1908 / 142 p. 31 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

11 1908,

B, Jul 5 Dffener Arrest mit Anzeigepfliht bis Athim, den 15. Juni 1908

A t Gerichts\<reiber Königl. ted hreiber Königl. Amtsgerichts. lstedt, Grossh. Sacksen. [25653]

Konkursverfahren. gottt den Natlaß des E icbermeistess Îtedt ift gehristoph Friedrich Günther in All- 10 hr ute am 15. Juni 1908, Vormittags Rehtgant As Konkursverfahren eröffnet. er herwaltoc Franz Klug in Allstedt is zum Konkurs- ls 1 Sue enannt. Offener Arrest mit Anzeigefrist Erste Stu 1908. Anmeldefrist bis 1. Juli 1908. termin: igerversammlung verbunden mit Prüfungs- nittags 10 108, 13. Juli 1908, BVor-

stedt, den 15, uni 1908. e Gerichtsschreiberei des Großherzogl. S. Amtsgerichts.

Scheibe, Registrator. Berlin, E E [25532]

Ueber das V Sternb ermögen des Fräuleins Nauny rankfurt gin, Firma N. S lerubera in Berlin, S S Allee 107 (Priyatwohnung : Rosenthaler- Söniali ), ist heute, Mittags 12 Uhr, von dem berfah Gen Amtsgericht Berlin-Mitte das Konkurs- Berlin eröffnet. Verwalter : Kaufmann Klein in Forp u Altonaerstr. 33. Frist zur Anmeldung der É orderungen bis 26. Zuli 1908. Erste Gläu- g uunlung am 11, Juli 1908, Vor- 1908 L Uhr. Prüfungstermin am 26. August gebäude, Vormittags 10 Uhr, im Gerichts- Îimmer Neue riedrichftraße 13/14, I. Stodwerk, . Juli L E ener Arrest mit Anzeigepflicht bis Verlin, den » den 16. Juni 1908. Ver Gerithtssreiber des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abt. 83.

R i A ae n. Koufuröverfahren. [25628] storben den Nachlaß des am d. Februar 1908 ver-

der Fier Kaufmanus Oskar Schökel, Inhabers Belle je, Eugen Neumann > Co. zu Berlin, Varmieniance Plaß 8, ift heute, am 16. Juni 1908,

208 113 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. ftraße usmann L. Eggers, Berlin S0., Melchtor- Eurdforg e ist zum Konkursverwalter ernannt. Kon- dem Goezangen find bis zum 30. Juli 1908 bei fung j t anzumelden. Es wird zur Beschluß- Vas über die Beibehaltung des ernannten oder die stellun es anderen Verwalters sowie über die Be-

g eines Gläubigeraus\<usses und eintretenden neten Fer die im $ 132 der Konkursordnung bezeih- mans LLÍ U auf den 23. Juli 1908, Vor-

LL1 Uher, und zur Prüfung der ange- Vormige E rderun en auf den 13. August 1908, Gerigzttags 1147 Uhr, vor dem unterzeihneten anfeÎte, Hallesches Ufer 29/31, Zimmer 42, Termin

aumt. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis

Berl. 1908. Der zlin, den 16. Juni 1908. dtssGreiber des Königlichen Amtsgerihts TR Berlin-Tempelhof. Abt. 8. PegnTels. Koukuröverfahren. [25526] sorbene, den Nachlaß des am 27. Mat 1908 ver- bon g," Vauunteruehmers Heiurich Sthlebusch QuR ist am 13. Juni 1908, Vorm. 11 Uhr, Rei onfkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: big ¿canwalt Dr. Heerß zu gle: Anmeldefrist am M 6. Juli 1908. Erste Gl bigerversammlun 9, Juli 1908, Vorm. 93 Uhr, und all- emeiner Prüfungstermin am 27. Juli 1908, Form. 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist 18 zum 1. Jult 1908.

Der Gerichtsschreiber Königlichen Amts3gerihts Brauufels. Bremen. [25611] Oeffentliche Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Bauunteruehmers Wilhelm August Diekert in Bremen, Schöne- be>erstraße 136, ist heute der Konkurs eröffnet. Ver- palter : Rechtsanwalt Dr. Michalkowsky in Bremen. cutener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 31. Juli 1908 j {ließlih. Anmeldefrist bis zum 31. Juli 1908 ein- ließlich. Erste Gläubigerversammlung: L0. Juli e Vormittags 11 Uhr, allgemeiner Prü- Tyegtermin: 28. August 12908, Bormittags Bi Uhr, im Gerichtshaufe hierselbst, T. Obergeschoß,

Ee Nr. 84 (Cingang Ostertorstraße).

remen, den 16. Juni 1908. Der“ Gerichts\hreiber des Amtsgerichts: Bremen.

Ahrens, Sekretär. [25612] Uey,, Oeffentliche Bekanntmachung. ever das Vermögen des Bauunternehmers in V Wilhelm Friedri< Armbrecht, wohnhaft Konkur telt, Nienburgerstraße 64, ist heute' der 8 eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. fowsky in Bremen. Offener Arrest mit An- t bis zum 31. Juli 1908 ats Gie efrist

bis zum 31. Juli 1908 einsließli>. Vewigläubigerversammlung 10. Juli 1908, Au 98 A1 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin S 2900 Bil Sar Hel e hier E geschoß, Zimmer Lr. Ostertorstraße). den 16. Juni 1908

Ver Gerittsschreiber des Amt3gerithts:

Dahn, Ahrens, Sekretär.

Dur [25644] Um 19. Jas K. Amtsgericht Dahn, Pfalz, wurde Wahren ni 1908, Nachmittags 6 Uhr, das Konkurs-

reine „offnet über den Nachlaß des Jakob and der g°es Alten, Schreiner in Bundeuthal,

al8 Konkye Gerichtsvollzieher Peter Flatter in Dahn | Bberw;

alter aufgestellt. Offener Arrest mit Term rollicht bis zum 10. Juli 1908 S LGih, tines Under 1) gjur Beschlußfassung über die ‘Wahl di biger en Verwalters, über die Bestellung eines in den ge usses und eintretenden Falles über Uf Sams 132, 134, 137 K.-O. bezeihneten Fragen Prüfung iêtag, den 1L, Juli 1908, 2) zur ml dea angemeldeten Forderungen auf Sams- geittags 9 11 August 1908, jedesmal Vor- x guts Dah Uhr, im Sitzungssaale des K. Amts- : n. Anmeldefrist bis eins<ließli< 18. Juli

D hit den 15. Juni 1908, Dip gig lhreiberei des K. Amtsgerichts. r lewalde, [26591 vialers Ri Vermögen des Schaukwirts und ate am 19, Ju 1908, Neumiass 1e Le « Zun , Nachmittags £9 ; nkursverfahrèn eröffnet. t e

‘hold Kolbe in

]| Tbbenbüre

Lahode hier. Anmeldefrist bis zum 4. Juli 1908. Wahltermin und Prüfungstermin am 13. Juli 1908, Vormittags {11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 4. Juli 1908.-

sdiswalde, den 16. Juni 1908 Ss Königliches Amtsgericht.

Elbing. Bekanntmachung. Ueber das Vermögen des Baudagisten Nobert Waasmaun in Elbing, Wilhelmstr. La, ift beute, Mittags 124 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Justizrat Eugen Pafsarge in Elbing. Anmeldefrist bis zum 4. Juli 1908. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs- termin am 13. Juli 1908, Vormittags L0¿ Uhr, Zimmer 12. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum *- Sibi 0s. Junt 1908 ung, 15. Jun s

Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Elbing. Bekanutmacung. [25507]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Johann Friedri Jfsel aus Elbing ift heute, Nahmittags 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- verwalter: Kaufmann Eugen Hollenbah in Elbing. Anmeldefrist bis zum 4. Juli 1908. Erste Gläubiger- versammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 13. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 12. Offener Arrest mit Anmeldefrist bis zum * Sibi A Juni 1908

ng, 15. Jun 5 Der Gerichtsschreiber des Köntglichen Amtsgerichts. Genthin, [25503]

Veber das Vermögen des Schlofsermeisters Gustav Riemer in Güsen ist heute, Nachmittags 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Kaufmann Wilhelm Ilm _ in Genthin. Anmeldefrist bis 31. Juli 1998. Erste Gläubigerversammlung am 10. Juli 1908, Mittags 12S Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 21, August 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener Ss Anzeigev N08, 10. Fuli 1908.

Genthin, den 13. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht. Gmünd, Schwäbisck. [25594] Kgl, Amtsgericht Schwäb. Gmünb.

Ueber den Nachlaß -des am 19. Mai 1998 ver- storbenen Gustav Bantleou, Kaufmanus U. Bierbrauers zu Gmünd, ist heute, Nachmittags 31 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Anmeldefrist, offener Arrest und Anzeigepflicht: 5. September 1908. Erste S gee 3, Juli 1908, Nachmittags 3 Uhr, und all- gemeiner Prüfungstermin: 18. September 1908, Nachmittags 3 Uhr.

Den 15. Juni 1908.

Gerichts\hreiberei. Böhm. Gollnow. [25501]

Veber. das Vermögen des Kaufmanns Hermaun Böttcher in Golluow wird heute, am 15. Juni 1908, Nahmittags 4 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Der Rechtsanwalt Weiße in Golluow wird zum Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist bis zum 18. Juli 1908. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 28. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit An- zeigefrist bis zum 18. Juli 1908,

Gollnow, den 15. Juni 1908,

y Königliches Amtsgericht.

Halle, Saale. Konfurs8eröffnung,. [25547]

Ueber das Vermögen des Restaurateurs Rein- alle a. S., große Ulrichstraße 18, ist heute, Vormittags 103 Uhr, von dem König- lihen Amtsgericht, 7, zu Halle a. S. das Konkurs- verfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Friedrich Carow in Halle a. S., E 4, Offener Arresi mit Anzeigefrist bis zum 10. Juli 1908 und Frist zur Anmeldung - der Konkursforderungen bis 5. Juli 1908. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin den 13, Juli 1908, Vormittags 9x Uhr, Poststraße 13/17, Erd- ges{oß links, Südflügel, Zimmer Nr. 45.

Halle a. S., den 16. Juni 1908. Der Gerichts\{hreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Abteilung 7.

Halle, Saale. KRonfurëeröffnung. [25546]

Ueber das Vermögen der Ehefrau des Restau- rateurs Reinhold Kolbe, Auguste geb. Paes, in Halle a. S., gr. Ulrichstraße Nr. 18, ist heute, Vormittags 103 Uhr, von dem Königlichen Amts- geri<t 7 zu Halle a. S. das Konkursverfahren er- öffnet. Verwalter: Kaufmann Fus Carow in Halle a. S., Wilhelmstraße 4. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10. Juli 1908 und Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 5. Juli 1908. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü- fungstermin den 13. Juli 1908, Vormittags 91 Uhr, Poststraße 13/17, Erdgeschoß links, Süd- flügel, Zimmer Nr. 45.

Halle a. S., den 16. Junt 1908. Der Gerichtsschreiber des Königlichen

Abteilung 7.

Hilchenbach. Konkursverfahren. [255283]

Veber das Vermögen des Gastwirts und Kauf- mauns Johaun Heimba<h zu Creuzthal wird beute, am 15. Juni 1908, Vormittags 95 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Bücherrevisor Ferdt- nand Beier in Siegen wird zum Konkursverwalter er- nannt. Konkursforderungen sind bis zum 13. Juli 1908 bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur na fassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Be- stellung eines Gläubigerauss{<usses und eintretenden

alls über die im $132 der Konkursordnung bezeichneten

egenstände auf den 14. Juli 1908, Vormit- tags 9 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 10. August 1908, Vor- mittags 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte

Termin anberaumt. he eine

Allen Personen , wel ¡ur Konkursmasse gehörige Sahe in Besiß haben

oder zur Konkursmafse etwas shuldia sind, wird “e Gemeinschuldner zu verad- fe eben, ni<ts an den See BerpfliGtung E

olgen oder zu leisten, au der Sache und von den erlegt, von dem Besiße < on

orderungen, für welhe sie aus der onderte Befriedigung in Anspru nebmen, dem Konkursenwonlier bis zuin 1. Juli 1908 Anzeige iu

machen. Königliches Amtsgericht in Hilchenbach. Konkursverfahren. [25601] Ucber das Vermögen der Firma Ibbenbürencr Sandsteinbrüche Gesellschaft mit beschränkter Hartung zu Ibbenbüren wird heute, am 16, Juni 1908, Nachmittags 2 Uhr, das Konkursverfahren

Herr Kaufmann

[25508]

Amtsgerichts.

eröffnet. Der Rechtsanwalt Justizrat Süß zu Sbbenbüren wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum 14. Juli 1908 bei dem Geriht anzumelden. Es wird zur Be- {lußfaffung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigerauss<usses und eintretenden Falls über die im $ 132 der Konkurs- ordnung bezeichneten Gegenstände auf den 4. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 19, August 1908, Vormittags 10 Uhr, vor dem unter- zeihneten Geriht Termin anberaumt. Allen Per- sonen, wel<e eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas s<uldig sind, wird aufgegeben, nihts an den Gemeins<uldner zu verabfolgen oder zu leisten, au< die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache ab- lenden Befriedigung in Anspru nehmen, dem

onkursverwalter bis zum 4. Juli 1908 Anzeige zu

machen. Königliches Amtsgericht in Jbbenbüren.

Klingenthal, Sachsen. [25600]

Veber das Vermögen des Haudelsmauns (Produktenhändlers) Christian Ehrhardt in Brunndöbvra wird heute, am 13. Juni 1908, Nah- mittags 4 Uhr 10 Min., das Konkursverfahren er- öffnet. Konkursverwalter : Kaufmann Wilhelm Riedel hier. Anmeldefrist bis zum 7. Juli 1908. Wahl- termin am S. Fuli 1908, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 22. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 7. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht Kliugenthal.

Kreuznach. Roufur8eröffnung. [25525]

Ueber das Vermögen des Bauuuteruehmers Sermann Herter in Kreuznach is am 13. Juni 1908, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter ist der Rechtsanwalt Justizrat Seitegast in Kreuznah. Offener Arrest mit Anzeige- frist bis zum 27. Juni 1908. Ablauf der Anmelde- frist am 6. Zuli 1908. Erste Gläubigerversammlung am L. Juli 1908, Vormittags 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am 17. Juli 1908, Vorm. 11 Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle.

Kreuznach, den 13. Juni 1908.

Königliches Anitsgeriht. Abteilung 3 a.

Neustadt, WeSstpr. [25514]

Ueber das Vermögen des Kaufmauns Jakob Chrzanowski in Neustadt Westpr. ist heute das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Abrahamfsohn in Neustadt Westpr. Anmeldefrist bis 6. Juli 1908. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin den 13. Juli 1908, Mittags 12 Uhr, vor dem unterzeihneten Gericht, Zimmer Nr. 10. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 6. Juli 1908,

Neustadt W.-Pr., den 13. Juni 1908.

Königliches Amts3gericht.

NosseB. [25561]

Veber das Vermögen des Kausmanus Ernst Paul Röder ia Siebenlehn wird heute, am 15. Juni 1908, Nachmittags ‘4 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter Herr Kauf- mann Stirl in Stebenlehn. Anmeldefrist bis zum 3. Juli 1908. Wahl- und Prüfungstermin am 14, Juli 1908, Vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzei ae bis zum 3. Juli 1908.

Königliches tsgeriht Nofseu.

E E S eber das ermögen des afthofsbefißers Friedri<}h Hermann Neftler in Nieders fla (Erzgeb.) wird heute, am 15. Juni 1908, s mittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Kon- kuréverwalter: Herr Gorlverleger Böttger hier. Anmeldefrist bis 4. Juli 1908. Wahl- und Prü- fungstermin am L183, Juli 1908, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis ¡um 1. Juli 1908. Königliches Amtsgeribt Oberwiesenthal.

Passamu. Bekanutmachung. eie

Das K. Amtsgericht Passau hat am 15. Jun 1908, Vormittags 10 Uhr, über das Vermögen des Simon Geisberger hier, Inhabers der Firma Schuh & Geisberger, Zementwareufabrik und Baugeschäft in Paffau, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Senninger in Passau. Offener Arrest mit Anzeigefrist sowie Anmeldes\rist bis 7. Juli 1908. Wahl- und Prüfungstermin finden statt am Dieustag, deu 14. Juli 1908, Vor- mittags 9 Uhr. '

Passau, den 15. Juni 1908.

N ELSE des K. Amtsgerichts Passau.

rhr. von Horix.

Pirna. [25539]

Ueber das Vermögen des früheren Material- warenhändlers Friedrich Otto Richter, früher in Lohmen, jeßt in Da ote wird heute, am 11. Juni 1908, Nachmittags 46 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Rechts- anwalt Hölzer in Pirna. Anmeldefrist bis zum 10. Juli 1908. Wahltermin am 9. Juli 1908, Vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin am 23. Juli 1908, Vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 23. Juni 1908,

irna, den 12. Juni 1908. Das Königliche Amtsgericht.

Posen. Konkursverfahren. [25504]

Ueber das Vermögen der Firma Joseph Stolz- mann Nachfolger in Posen, Nitterstraße Nr. 2, ift heute, Vormittags 93 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter: ai Ludwig Manheimer in Posen. Offener Arrest mit Anzeige- sowie Anmeldefrist bis zum 8. Juli 1908, Erste Gläubigerversammlung am 9. Juli 1908, Mittags 12 Uhr. Prüfungstermin am 28. Juli 1908, Vormittags 97 Uhr, im Zimmer 6 des Amtsgerihtsgebäudes, Wronkerplay Nr. 3.

Posen, den 13. Junt 1908.

Königliches Amtsgericht.

Pulsnitz, Sachsen. [25555]

Ueber das Vermögen des Drechslers Max Robert Schöne in Groferöhrsdorf wird heute, am 15. Juni 1908, Nachmittags 33 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Ortsrichter Wagner in Großröhrsdorf. Anmeldefrist bis zum 4. Juli 1908. Wahl- und Prüfungstermin am 13. Juli 1908, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit An- zeigepflicht bis zum 4. Juli 1908.

Pulsuißtz, den 15. Juni 1908.

[25549

Königliches Amtsgericht,

]| Stavenhagen. KSonfurs8verfahren.

Rixdorf. Ueber das S a des ugust Jeka in Rixdorf, Kottbuser-Damm 63, ist heute, am 16. Funi 1908, Vormittags 104 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Der Kaufmann Robert Loren zu Nixdorf, Boddinstr. 3, ist zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 9. Juli 1908 bei dem Geriht anzumelden. Erste Gläubiger- versammlung am 9. Juli 1908, Vormittags 102 Uhr. Allgemeiner Prüfungsterminam 6. August 1908, Vormittags 10. Uhr, vor dem Amts- gerihte Rixdorf, Berlinerstr. 65/69, Eke Schönstedt- straße, Zimmer 15, parterre. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 9. Jult 1908. Königliches Amtsgeriht, Abt. 16, in Nixdorf.

Konkursverfahren.

25527] aufmanns

Rockenhausen. [25597] Koukurseröffuung. diesgerihtlihen Beschluß vom 16. Juni

Dur 1908, B eaieR 10,30 Uhr, ist über das Ver- mögen des Schuhfabrikauten Otto Karl Ludwig Schmidt in Gaugrehweiler, alleinigen Inhabers der Firma Otto Schmidt, me<. Schuhfabrik, daselbst, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Rehtskonsulent Philipp Krennrih in Ro>Xenhausen. Erste Gläubigerversammlung am 11, Juli 1908, Vormittags 9 Uhr. An- meldefrift bis 25. Juli 1908. Aligemeiner Prüfungs- termin am S8. August 1908, Vorm, 9 Uhr. S Arrest ist erlassen. Anzeigefrift bis 7. Juli

No>kenhauseu, 16. Juni 1908. Der Gerichtsschreiber des K. Amtsgerichts : (L. S. Jung, K. Sekretär. Saarunion. Konkursverfahren. [25548] Veber das Vermögen des Emil Bour, Fuhr- maun in Harskirchen, z. Zt. ohne bekannten Wohn- und Aufenthaltso;t abwesend, wird heute, am 15. Juni 1908. Vormittags 10} Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Ges rihtsvollzieher Scheidt in Saarunion. Anmeldefrist, offener Arrest und Anzeigefrist bis zum 9. Juli 1908. Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin den 14, Juli 1908, Vormittags 10 Uhr. Kaiserliches Amtsgericht in Saaruniou.

St. Goar. Konfurs8eröffnung. [25599]

Veber den Nahlaß des am 23. April 1908 zu: Steeg verstorbenen Korbmachers Heinrich Heiser ift am 13. Juni 1908, Mittags 12 Uhr, das Kon- kuréverfahren eröffnet worden. Verwalter ist der Kaufmann Jakob Herter in E Offener: Arrest mit Anzeigefrist bis zum 5. Juli 1908. An-- meldefrist bis zum 7. Juli 1908. Erste Gläubigers versammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 8. Juli 1908, Vormittags 117 Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle.

t. Goar, den 13. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. Abteilung 1. Stavenhagen. KRonfursverfahren. [24819]

Ueber das Vermögen des Stellmachermeisters August Müller in Stavenhagen wird heute, am 12. Vuni 1908, Nachmittags 14 Uhr, das Konkurs« e eröffnet. Konkursverwalter: Kaufmanr« Heinri Krogmann in Stavenhagen. Konkursforde-- derungen sind bis zum 80. Juni 1908 bei dem Ge-- rihte anzumelden. Erste Gläubigerversammlung an 30. Juni 1908, Vormittags 10 Uhr. Allge- meiner Prüfungstermin am 10. Juli 1908, Vor-- mittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige-- pflicht bis zum 30. Junt 1908.

Großherzoglihes Amtsgericht

Stavenhagen (Me>lbg.). 25590T Ueber das Vermögen des Müllers Get Vlog in Stavenhagen wird heute, am 15. Junt 1908, Nachmittags 1 Uhr, das Konkursverfahren ers öffnet. Konkursverwalter: Bürgermeister Dr. Wunder- lih in Stavenhagen. Konkursforderungen sind bis zum 7. Juli 1908 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubigerversammlung am 80. Juni 1908, Vormittags 97 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 14, Juli 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener. Arrest mit Anzeigepfliht bis zum 30. Junt 1908.

Großherzeglihes E: Stavenhagen Stettin. See b @ Konkursverfahren. 25556]! Ueber das Vermögen der offenen baude <aft „Paul Brause in Stettin, Speicher-- straße 22/29 E schafter die Kaufleute Paul. Rrause und Albert Shwarz ist heute, Vorm.. 10,40 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Ver-- walter: Kaufmann Otto Borkowski in Stettin, Birkenallee 36. Offener Arrest mit Anzeigefrisk bis zum 9. Juli 1908. Anmeldefrist bis zum 20. Fult 1908. Erste Gläubigerversammlung am D. Juli 1908, Vorm. 10 Uhe, allgemeiner Prüfungs- termin am 5. August 1908, Vorm. 10 Uhr, im Zimmer Nr. 37.

Stettia, 15. Juni 1908.

Der Gerichts\{reiber Kgl. Amtsgerichts. Abt. 5, Tremessen. KSRonfurêverfahren. [25520]

Ueber das Vermögen des Schuhmachermeister& Feans Silsfi in erg ift am 13. Junt 1908,

achmittags 6 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann Max Eichler in Tremessen. Anmeldefrist bis zum 7. Juli 1908. Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin gn Ln B N F Tags 10 Uhr.

ener Arrest mit Anzeigefr s zum 7.

Tremessen, den 15. Juni 1908. L Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, Wangen, Allgäu. [25536]

K. Württ. Amtsgeri<ht Wangen i. A.

Veber das V E en des WiLeL E

ermögen des Fidel Luit, Krämers

uud Maurers, und dessen Ehe E Frauziska geb. Hafuer, in Siggen, wurde heute, am 15. Junt 1908, R 10F Uhr, das Konkursyerfahren er- öffnet. Der Bezirksnotar Stiefenhofer in Isny wurde zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforde- rungen sind bis zum 7. Juli 1908 bei dem Gericht anzumelden. Es wurde zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten - oder die Wahl eines: anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\{hu}ses und eintretenden Falls über die in 8&8 132 und 134 Ziff. 1 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände und zur Prüfung der an- gemeldeten Forderungen auf Mittwoch, den 15. Juli 1908, Nachmittags 8 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte Termin anberaumt. Allen Versonen wel<e eine zur Konkursmasse gehörige- ahe in Besiß haben oder zur Konkursmafse* eiwas s{uldig find, wurde aufgegeben, nihts an die-

Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten,