1908 / 145 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Steinkohlen Bergbau Gesellschaft „Humboldt“

Gewiun-

Frankfurt a. M.

und Verlustkonto am 31. Dezember 190%, Haben.

D : M S

Au Unkbstenkouto A 3 379/97} Per Mietzinsenkonto ........, 915/96

- Genetaklregiekonto s 287177) Abschreibungsreservekonto , . . , , [25 241/52 Sn 12 163/19 z assen- und Freishurfgebührenkonto | 7 002/98

Gebäudeunterhaltungskonto . . .. 739/57 M

[26 157/48 26 157/48

Aktiva. Bilanz per 31. Dezember 1907. Pasfiva. S

S An Bergwerksbesißkonto Per Erste Vorzugsaktienkapitalkonto 170 000|— L A enTana « Prioritätsaktienkapitalkonto . . 95 000|— « Kautionskonto . . Stammaktienkapitalkonto 31 000/— 2 Ralsläton A 2 Deltrederetonto 6 963/02 L S L geRTas m GeCeTEDILOLENEON O 28 25 F Tiefbohrungenkonto . ,. Ï « Ttefbohrungsinventarkonto . . , Bohrdktamantenkonto » Debitorenkonto . [26491] [899 966/04 i Der Vorstand. [26507] Aktiva. Vilanz per 31. Dezember 1907. Pasfiva. Ee 6 Ml 6 Is Eisenbahnkonto: Aktienkapitalkonto : #6 3393 619,36 Prioritätsstammaktien . . . ,| 848 000|— Zugang 2710,72 Stammaktien. es 1916 000|—| 2764 000|— é 3 396 330,08 Grund- und Bodenkapitalkonto . 100 000|— Abgang , 322,17 | 3 396 007/91 Anleihekonto 1: E é: Grund- und Bodenkonto . gSDOI Reis Sab 443 74772 Reservematerialienkonto : Saug M 5 914/47] 437 833/25 Bestand lt. Inventur . 4835/68/| Anleibekonto 11: l Ce Sie O ia T 984 435/88 Bestand lt. Inventur . 6 991/53 I s Ee t A2 a M rag aE Bestand am 1. 1. 07 206 274/92 Bestand lt. Inventur . . 448/04 t At rena 6 868/31 Werkstättenkonto: Ba tei 30/90 pee land Eee ae a A7 GOO S N Sidane Pro 10e 2 U on iOO ANGLONTO E a En s I e SUC Ce Dro Ls A aao v Barbeftand 10 823 236 993/23 Eee, C E O 4025/93| 232 567/30 Bestand lt. Inventur . . 14 106/46}} Werkstättenabshreibungskonto : Erneuerungseffektenkonto: Bestand am 1.1.0 L, 18 173/47 Bestand lt. Inventur .. | 202 978|52 8T0/0 Ben a S 636/06 Spezialreservefonds ffekten, Rüdlage pro 1907... .., 3162/35] 21 971/88 onto: j Bestand U. Inventur . 847/54 E 1, 07 14 695/62] Erneuerungsmaterialienkto. : 370/60 Zinsen L, 514/36 E e Aivensue S 2747/94] Rüdlage pro 1907. 2970|—| 18 179/98 Bestand lt. Inventur . . 8 243/49|} Spezialreservefondskonto : Depositenkonto: Bestand am 1. 1, 07 .. 82573 Mt der Hinterlégten Mütlage { 2% bon 65 7480| a6 111129 Kautionen S 602/83 age 5 /o Von 6 ' : Kontokorrentkonto : n eon atan lo 8 Ses estand am 1. 1. C S E S S S A 308/88] 9134/34 Freiwilliges Reservefondskonto: Besiand m 11.07 8 000|— Uebertrag auf Gewinn- u. Verlust- Ton R L A 8 000|— E Geseßlihes Reservefondskonto: esland am 1-107 45 341/03 Rücklage p 1907(Tilgungsbeträge) 9255/88) 54 596/91 Kautionskto.: Wert des zu zahlenden Betrages an Kautionen . . . 602/83 Gewinn- und Verlustkonto: ver- _} fügbarer Reingewinn . . . 48 427/09 3 972 860/751] 3 972 860/75 Debet. Gewinu- und Verluftre<hnung per 31. Dezember 1907. Kredit V L Mb A Mb S Be O S B i C v s S E E 8 O e Gianvortea E 319771 E E E enbahnbetriebskonto: rneuerungsfondskonto: Rücklage pro 1907 23 419/10! Ginabie e 280 875,41 Berkstätienabsöhreibungskonto: Rülage pro 1907] * Bs 35 Ausgabe . , 207 260,98 73-614/43 reibungskonto : Nü>klage pro En, Ättenbetriebätont Seseplihes Reservefondskonto: Rücklage pro 1907 R Ade Le Ka 9 255/88 G | 5 Bebtiebätanto Lens 1 Cx Declin: O 10 ?lo fr Oberleitung t S Betriehömittelreserveteile: 8, des Gilenbahnbetriebes . . , 46 4722,53 g b, des Werkstättenbetriebs . . 329383 Ee Stu ie, M 8 016,36 terialien: E RES 258/76 hinzu 10 9/0 auf Minderverbrau< Reservematerialkonto: von Materialien /6 40,41 Vom Betriebe beshaffte S S R A «66,29 8 082/65 nit verbrau<te Ma- Spezialreservefondskonto: Nüdtlage pro 1907 ferialièt L 404/10 E 02.049,01 E 263175 ea s Pas E00 i : nrahme aus Pa e verfügbärer Reingewinn 7. 48 427109 Des Reservefonds - Vorschlag zur Verteilung : onio 4/0 T enbe pro 1907 auf 16 848 2 Vor- Uebertrag zur Verteilung 8 000|— PUIRSTL N a O S e E b 20,— 1% rü>ständige Dibidende für das 2. Geschäftsjahr 1. April 1896/97 auf #4 727 000 Vorzugsaktien. , 7 270,— 0,6% rüdständige Dividende für das 6. Geschäftsjahr 1. April 1900/01 auf 6 $48 000 Vor- Higdatle S088 | Gewinnvortrag für 1908 S » 2149,09 Ó 121 635/13 121 635/13

Vorstehende Bilanz ‘nebst Gewinn-

re<nung is von mir geprüft und mit den ordnungs- mäßtg geführten Gese

däftsbüchern übereinstimmend gefunden.

Stettin, den 9. Mai 1908, Hugo Romer, öffentli angestellter und beeidigter

z ifor in Stettin. In der ordentlichen Generalversammlung am 15. S a 0

Junt 1908 genehmigt. Der Vorstand der Altiengesells<aft Saakßiger Kleinbahnen,

Aufsichtsrats, Rittergutsbesizers ‘von Klißing: zu rassee der Landrat von Hohnhorst zu Dramburg zum Mitgliede des Aufsichtsrats“der benannten Ge- sellschaft neu gewählt worden ist. Stargard i. Pomm., den 16. Juni 1908, Der Vorstand der

Aktien-Gesellschast Saaßiger Kleinbahnen.

und Verlust-

Stargard i, Pomm,, den 4. Mai 1908. Der Aussichtsrat, D S von Loos. Goeden. E Sarnow. Kolbe.

[26508] Bekauntmachung.

Gemäß $ 244 des Handelsgeseßbu<hs wird hier- dur< bekannt gemacht, daß in der ordentlichen Generalversammlung der dur mi< vertretenen Aktiengesellshaft Saaßiger Kleinbahnen am 15. Junt 1908 das statutengemäß ausgeshiedene Mitglied des |- Auffichtsrats, Sau BAraE Sebainer Regterungsrat Goeden zu Stettin wieder- und: an Stelle des eben-

[26828] Aktien-Gesellschaft H. F. Eefert

in Lichtenberg bei Berlin.

s Vilanz am 31. März 1908. ————————————————————

Debet. # S

An Grundstü>konto:

f Buchwert C L Ce E C E A L E 789 757/60

- Gebäudekonto:

BUPder L ans N A6 975 000,— S E E R E L „___44484,84 A6 1019 484,84 Abldriun E ar „_ 69484,84| 950 000|— » Mas@inenkonto: Buchwert a n E E e E M 535 000,— ugang R S E O S 43 359,84 é 9978 359,84 Abihteibing s R S L RAT S 78 359,84 | 500 000/— Gleiskonto : e Buchwert E e Ir 1 Una E S B s e E é 107,20 Mh 108,20 Abschreibung . Se N E E s 107,20 1 Betriebsinventarienkonto : h Buchwert Q S e E L M 1,— Uag E eas Oie Es E O L E Mb 16 760,31 Abs(hreibUng S ses i s e 07D SL 1 « Formplatten- und Gesenkekonto : Buchwert 0 S O0 D D 00 D Le A 000d D wte 1,— Dun S s 6 921,81 M 6 922,81 : Abschreibung E E Ï j s R 6 921,81 1-4 Utensilien-, Modelle-, Klischeekonto : UPMwerta S E A : M6 55 ZU0and R S e i S S 34 168,52 \ M 34 169,52 Abschreibung . A S e O A 08/02 U » Mobilienkonto: i Uet e E E L I 15 «„ Pferde- und. Wagenkonto : Uwe E E : R As 1155 Kassakonto : v Bestand i o l P E S C 26 489/42 Kambiokonto: il Bestand abzügl. Diskont... ...., s Ss wiede Lee Ce T 356 006/63 Effektenkonto: Bei den Behörden hinterlegte Kautionen in Preuß Konsols S 26 648/25 « Warenkonto : Inbenturbestand, . . S E L Et L u 1 374 124/82 » Magazinkonto : L : Inbentürbeftand o U L R L See 252 844/17 Debitorenkonto: Danlierguthahen L ea N E M 246 893,52 Im voraus bezahlte Feuerversiherungêprämie 3 747,45 Au stehenderFotderungen „_2 039 241,10 | 2289 882/07 6 565 758/96 Kredit.

Pex Aklienküpitälkonto E E E 3 600 000|—- eeeWbligaliauenlouto. E L L 1 500 000|— Obligationszinsenkonto :

i Mülänbigez Sond E Ss E E 420,— Z

Binsen perDktober/1907/März 1908 L E —— 30 000,— | 830 420|— « Dividendenkonto : NOMAN Mb eryobene ¿Didende 1 728|— - Kreditorenkonto: Anzahlungen und sonstige Guthaben M 251 132,16 Kreditores E e 224 364,201 475 496/36 x DiesErVesonDS ton e E C S s O E e e E es Et S EZIDS L 327 412/64 Spezialreservefondskonto .. .. S E R E Ee 260 000|— Gewinn- und Verlustkonto: Hege E ie 370 701/86 6 565 7598/8 Gewiunu- und Verlustfkouto am 21. März 1908. Debet. : d

An Handlungsunkostenkonto S B a U L 206 670/39 « Zinsenkonto: L

DbUigaUons- und andere Zinsen 66 446/60 « Effektenkonto:

Kursverlust auf verkaufte Effekten und no< vorhandenen Effektenbestand 1 538/80 Abschreibungen:

Gebaudetonto S E A6 69 484,84

Maschinenkonto S E R Ps ea » 78 359,84

G ca 10720

Betriebsinventarienkonto „7 S O (DIRN

Formyplatten- und Gesenkekonlo S L E Ens d 6921/81

Ütensilien-, Modelle-, Klisheekonto L E ._, 34168,52| 205 801/62

S Neingenings Von Mt S E h s : 0 von po AUNT ULEIETVCIONDS e ae L A

4 0/0 Dividende von # 360000 . e L 1á4 000

Statutenmäßige Tantieme des Aufsichtsrats . . . e 1018920 z

9 9% Superdividende von 4 3 600000. .. nie 6) ae T 180000

Uebertrag auf nächstes Geschäftsjahr... S R A « 12 289,661 370 701/89

851 159/21 Z Kredit. Per Uebertrag vom vorigen Geshästsjahr. .. 7 E E L N 6 160/17 T ba Nicht erhobene, verfallene Dividende ., .,... E RE 2 2A 48/— Warenkonto: ; f Bruttogewinn L A ¿ ¿ i; R a 844 951/10 851 159/27

Lichtenberg bei Berlin, den 27. Mai 1908. Aktien-Gesellschaft H. F. Eckert.

W. Tür>ke. F. Steinhardt, Nach Prüfung festgestellt.

G Der Auffichtsrat. Y A. Philip sthal. io Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlusikonto ist von uns geprüft und mit tem Kon desselben im Hauptbuche in Uebereinstimmung befunden worden, Lichtenberg bei Berlin, den 6. Juni 1908. Die Nevifionskommisfion.

Gustav Reuter, gerihtliher Bücherrevisor. Paul Wartenberger.

Die Auszahlung der Dividende für das Geshaflolahr 1907/08 eco mit

90% = M G64,— pro Aktie üher & 600,—,

Max Kray.

9 0/0 = é 108,— pro Aktie über ( L200,— lin- von heute ab gegen Einlieferung des fälligen Dividendens&eins bei der Gesellschaftskafe, Ber ichteuberg, Frankfurter Chaufse 46, und bei der Nationalbant füx Deutschland, E

Behrenstr. 68/69. Den Dividendenscheinen ist ein Nummernverzeichnis beizufügen.

Neu in den Auffichtsrat unser Berlin, gewählt, serer Gesellsœaft wurde Herr

Berlin-Lichtenberg, den 19. Juni 1908.

ktiewGesellschaft H. F. Eert. Die Direrton

Nenliex Paul Wartenbergtle

falls statutengemäß ausges<tedenen Mitgliedes des Sonnabend,