1908 / 145 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S0e. 200 033. Vorrihtung zum Abscheiden und Sammeln von in Luft o. dgl. fein zerteilten Stoffen. La Société Mossaut Frères Vallou & Pinet, Saint-Marcellin; Vertr. : A. B. Drauß u. W. Schwaebsh, Pat. - Anwälte, Stuttgart. 19. 10. 07. M. 33 430. 3 S51b. 200176. Jankó-Klaviatur. Paul Perzina, Schwerin i. M. 3. 9. 07. P. 20 404. BLc. 200177. Blechblasinstrument. W. Josef Schunda, Budapest; Vertr.: Dr. B. Alexander- Ka «T Anw, Berlin SW.13. - 10,9, 07. 51d. 200178. Betonungsvorrihtung für Musikinstrumente. Frank Asbley Pilcher, Mazietta, Ohio, V. St. A.; Vertr.: H. Licht u. E. Liebing, Pat -Anwälte, Berlin SW. 61. 13. 3. 06. P. 18278. S1Ld. 200179. Elektrishe Vorrihtung zum Anschlagen von Klangkörpern. Dr. Friedrih Mehns, Königslutter. 23. 4. 07. M. 32125. S1d. 200 180. Saite für mehanishe Streich- instrumente und Streichklaviere. Popper & Co., Leipzig. 29. 5. 07. P. 19 966. S2a. 200 L181. Maschine zum Nähen von Treibriemen mittels zweispißiger, von hin- und her- ehenden Nadelhaltern gefaßter Nadeln. Maschinen- sabrit Moenus A.-G., Frankfurt a. M.-Boten- eim. 27. 3. 07. M. 31 946. é S52b. 200 088. Festongabel für Schiffhen- sti>maschinen. Fa. Adolph Saurer, Arbon, Schweiz; Vertr.: Gustay A. F. Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 27. 9. 07. S. 25 328. 583c. 200 143. Verfahren zur dauernden Auf- bewahrung von Lebensmitteln, intbesondere von Hilden, Friedri Bringk, Geestemünde. 28. 5. 05.

S3c. 200 182. Verfahren zur Herstellung in Dawypf gekochter Konserven. Arthur Huch, Velten- hof b. Braunschweig. 28. 7. 06. H. 38 386. 53e. 200 228. Verfahren und Einrichtung zur Ausscheidung fester Stoffe aus Flüssigkeiten. Paul Vévenot, Paris, u. Edward de Neveu, Asnières; Vertr.: A. Specht u. I. Stuenberg, Pat.-Anwälte, Hamburg. 16. 12. 06. B. 44919.

53f. 200 144, Verfahren zur Herstellung von

Bonbons. Emil Heimerdinger, Hamburg, Neuer-

wall 34. 16. 1. 07. H. 39 702.

53l. 200124. Vorrichtung zum selbsttätigen

Umwenden und Ablegen dêr Werkstücke für Maschinen

zum einseitigen Ueberziehen von Biskuits und anderem

flahen Bakwerk; Zus. z. Pat. 177 370. Hermann

Pecher, Detmold. 19. 7. 07. P. 20 225.

54b, 200183. Maschine zur Herstellung von

Spiztüten. Michael Mehle u. Anton DeÉman,

Laibach, Krain; Vertr.: C. Pieper, H. Springmann,

Th. Stort u. E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 40.

199207. M. 33483;

S54c. 200229. Maschine zur Herstellung von igarrenspißen aus Papier mit Federkielmundstü>. einri<h Heisler, Chrast b. Chrudim, Böhmen; ertr. : A. Rohrbach u. W. Bindewald, Pat.-Anwälte,

Grfürt 2167. 07. H.-41922L

54g. 200125. Weghsellihtvorrihtung mit

dur< Windräder um eine Lichtquelle in Drehung

verseßten Transparentén o. dgl. Johanna Klasing,

Leipzig, Reichsstr. 27. 17. 7. 07. K. 35 224.

54g. 200126, Lilhtwe(felvorrihtung für

Lampen zu Reklamezwe>en. Johanna Klasing,

Leipzig, Reichs\tr. 27. 17. 8. 07. K. 35 479.

57a. 200 127. Klappkamera, deren Objektiy-

breit an mit dem Bodenbrett drehbar verbundenen

Objektivträgern angelenkt is und von Abstüßstreben

in der Gebrauchéstellung festgelegt wird.

R. Krügener, Frankfurt a. M. 26. 2. 07. K. 34054.

57a. 200128. Verfahren zur Aufnahme und

Wiedergabe bunter lebender Bilder, bei dem die si

zu einem bunten Gesamtbild ergänzenden einfarbigen

Teilbilder in zeitliher Aufeinanderfolge aufgenommen

bzw. wiedergegeben werden. George Albert Smith,

Brighton, Sussex, Engl.; Vertr.: F. Haßlacher u.

S Den Pat.-Anwälte, Frankfurt a. M. 13. 4. 07.

57b. 200 089, Mehrfarbenraster. Dr. John . Smith, Zürich; Vertr. : H. Neubart, Pat.-Anw., erlín SW. 61. 24. 3. 05. S. 20 901.

576. 200 184. Verfahren und Bad zum Tonen

von Silberbildern mit Kobaltsalzen. Neue Photo-

graphische Gesellschaft Akt.-Ges., Stegliß-Berlin.

14. 3. 06. N. 8329.

57b. 200 185. Biegsame photographische Platte, bei welcher zwischen der lihtempfindliten Schicht und deren Träger etne Schicht einer glasklaren Masse eingefügt ist. Max Hausen, Paris; Vertr. : Kenneth RNomanes, Berlin, Kurfürstenstr. 153. 28. 2, 07. _H. 40 085.

59a. 200 129. Entwässerungsvorrihtung für Pumpenregulatoren, bei denen ein Drofselventil die Dampfzuleitung von dem Kessel nah der Pumpe regelt. Charles Palmer Me Mullen, Brooklyn u. William Elmer Nye, Wareham, V. St. À.; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 19. 7. 06. M. 30205.

Gla. 200186. Feuerlöshvorrihtung. Gustav Krichuhu, Lübe>, Viktoriastr. 18. 9. 1. 07. K. 33 618. j

Gla. 200 281, Nettungsvorrihturig aus Feuers- REGSE mit Fliehkraftregler für die Brems]|cheibe.

ouis Meier, Kriens, Schwetz; Vertr.: O. Egle,

at.-Anw., Wrrach. 18. 4. 06. M. 29536.

La. 200 282. Selbsttätiger Feuerlöscher mit einem auf einer Unterlage von leiht \{<melzbarem Metall ruhenden Ventil. Paul Schou, Kopen- hagen ; Vertr.: Dr. W. Karsten u. Dr. C. Wiegand, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 23. 2.07. Sh. 27 217. 63b. 200 283. Vorrichtun zum Auffangen der Stöße bei Fahrzeugen. Martus Cournuet, Puteaux, Seine, u. Elvina Donat, Paris; Vertr.: R. Gail, Pat.„-Anw., Hannover. 6.7. 07. C. 15838

Für dieje Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom L 12, 00 die Priorität

auf Grund “der Anmeldung i )

o 1. 07 anerkannt. L Lei Mein G683c. 200 120. Neibungsgetriebe für Motor- fah1zeuge. Adolf Augst, Schaffhausen, Schweiz; Vetir.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. S nes Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 30. 8.06,

683c. 200 18%. Fußstühe für Kraftfahrzeuge. Dr. Hans Donalies, Berlin, Camphausenstr, 9. 20:11. 06. D. 17 754.

63c. 200230, Riemen- oder Kettenantrieb für Motorfahrzeuge. Gustav Hiller, Zittau i. S. 8, 10. 07. H. 41 863

63d. 200 034, Federndes Rad. William

Fa. Dr.

De Serymgour, London; Vertr. : A. Elliot u. Dr. M. Lilienfeld, 21807 S: 25192

Für diese Anmeldung ift bei der Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom 14 12. 00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in England vom 21. 8. 06 anerkannt.

63d. 200090. Shmiervorrihtung für aus- wehselbare Radnaben. August Ventzki, Graudenz. 13. 7. 07. V. 7255.

63d. 200 131. Auswechselbare Felge. George Thomas Vethune-Vaker, Birmingham, Enal.; Vertr.: Dr. A. Levy u. Dr. F. Heinemann, Pat.- Anwälte, Berlin 8W. 11. 12. 6. 07. B. 46 694. 63e, 200 091. Squßmittel für elastis<-nach- giebige Reifen von Straßenfahrzeugen. Robert Frauke, Berlin, Rotherstr. 29. 17. 5. 06. F. 21 771. G3e. 200 284. Aus Schaft und Kupplungs- hülse bestehender S<hlauhanshluß für Ventile von Luftradreifen u. dgl. Bridgeport Bras} Com- vpauy, Bridaeport, V. St. A.; Vertr.: H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 26. 7. 06. B. 45 774. 62e. 200285. Elastisher Radreifen mit metallenem Laufring. Heinr. Ehrhardt, Düfsel- dorf, Reichs\str. 20. 5, 1. 07. E. 12231.

G3e. 200 286. Rad mit elastis<her Bereifung der Felge und metallis<hem Laufkranz. Fa. H. Büssiug, Braunschweig. 4. 10. 07. B. 47 829

63e. 200287. In das Sattelstüßrohr des Fabrrades eingebaute Luftpumpe mit im Durhmesser verstellbarem Kolben aus federnden Lamellen. Jean Pilger, Nürnberg, Kaulbachstr. 21. 23. 10. 07. P. 20 605.

63x. 200 231. Antriebsvorrihtung für Motor- fahrräder und ähnlihe Fahrzeuge. Automobil- Bauerei „Clou“ Alfred Karfunkel, Berlin. 14 11. 06: A! 13/766.

64a. 200 058, Gasdichter Gefäßvers<luß mit Aufsaßring zur Verbindung des eingezogenen Hals- teiles von Siphongefäßen mit dem Verschlußbügel. Deutsche Siphon-Fabrik Hoffmann, Schwarz «& Co., Berlin. 14. 9. 04. D. 15186.

64a. 200 188, De>elvers<luß; Zus. z. Pat. 179 074. Paul Sthroedter, Berlin, Oranien- straße 120/121. 9. 1. 08. S. 29 240.1

64a. 200288. Ja ein Trinkglas umwandel- bare Flasche. Jean Gschwind u. Alcide Fromaigeat, S E Th. Hauske, Berlin SW. 61. 17.9. 07.

64c., 200 232. Vorrichtung zum Füllen von Siphons mit Kohlensäure o. dgl. Pierre Girou, Paris; Vertr.: E. Lamberts, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 6. 12. 05. G. 22205. s 3; Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom 14 D. 00 die Priorität auf

Grund der Anmeldung in Frankreih vom 14. 1. 05 anerkannt.

65d. 200 132. Vorrichtung zur Erhaltung der Tiefenlage von im Wasser verankerten Shwimm- törpern. Karl Oskar Léon, Karlskrona, Schweden; Vertr. : C. Nöstel u. R. H. Korn, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 18. 11. 06. L. 23 484.

66b. 200 L89. Wursistopfmaschine mit dur eine Schraubenspindel bewegtem Kolben. Gebrüder Unger Aft.-Ges., Chemnitz i. S. 9. 1. 08. U. 3273. GSa. 200 035. Schloß mit einer Riegelfalle, deren Zuhaltung na< dem Einziehen der Falle in der nit sperrenden Lage festgehalten, betm Zuwezrfen der Tür freigegeben wird und die Falle verriegelt. AKktieseIskabet Aaes Laas Verdens- Patent, Kopenhagen; Vertr.: Dr. Ing. B. Nülf, Pat.-Anw, Cöln. 7. 11. 06. A. 13746.

G8a. 200036. Swloß mit einem beim Zu- {lagen der Tür in die S(ließlage federnden, bei offener Tür in der Offenlage festgestelltem Riegel mit Zuhaltung. Lucie Stengel, geb. Otto, Tarthun, Egeln. 21. 4. 07. St. 12044.

G8a. 200 037, SwWloß für Zimmer-Korridor- türen u. dgl. Franz Kanis, Hamburg, Norderstr. 6. O N39. 087

GS8a. 200 038. SwWloß mit Zuhaltungen nah Art derjenigen des Yale-Schlosses. Emil Franzen u. August Frisch, Velbert, Rhld. 25. 7.07. F. 24257. 68a. 200 059. Swhloß für Rechts- und Links- gebrau< mit \ymmetris< zur Lingsmittellinie des Riegels angeordneten S{hlüsselangriffen und eben- solWen Chubbzuhaltungen. Ernst Otto, Wald- heim i. S. 15. 11. 06. O. 5438.

68a. 200 060. Sgloß für Rehts- und Links- gebrauGß mit symmetris< zur Längsmittellinie des NRiegels angeordneten S<hlüsselangriffen und eben- solhen Chubbzuhaltungen; Zus. z. Pat. 200 059, Ernst Otto, Waldheim i. S. 5. 3. 07. O. 5554. G8a. 200 2383. Garderobenhalter, bei wel<hem der Mantel, Hut und Sto>, bezw. der Schirm dur Drehen eines vers<ließbaren Bügels gleichzeitig fest- geklemmt werden. Vincenz Baron Grimmenusftein, Berlin, Alexanderstr. 46/48. 192. 3. 07. G. 24522. G8a. 200 234, Shloß für eine Fahrradsperre. Karl D. Ballod, Riga; Vertr: A. Elliot, Pat.- Anw., Berlin SW. 48. 13. 6. 07. B. 46 709. - 68a. 200 235. Vorhängeschloß. Carl & B. Hartmaunu, Müblhausen t. Th. 14. 8. 07. H. 41430. 68a. 200 226. Stloß, dessen Drüder lose auf dem Drü>erstift drehbar ist vnd mit diesem mit Hilfe eines Stiftes gekuppelt werden kann, Eduard Zwiller, ¿. Zt. Sto>holm; Vertr. : Alexander Horn, Rechts- anw., Drésden. 8, 9. 07. 3. 5445,

68a. 200 289, Fallen\<loß, das nur von der- jenigen Seite her geöffnet werden kann, von der aus es mit Hilfe des Drückers ges<lossen werden mußte. Jos. Uttermann, Karlsruhe i. B., Kurvenstr. 4. 116, 07 N: 3189:

68a. 200 290. Sloß; Zus. z. Pat. 188 366. Pierre Duret, Marseille; Vertr. : A. Wiele, Pat.- Anw., Nürnberg. 5. 12. 07. D, 19 324.

68d. 200 040. Einrichtung zum Feststellen und Verschließen von Fenstern mit einem zum An- heben und Senken des Fensters dienenden Hebel; gus: ¿. Pat. 178285. Eugen Körner, Schubart- traße 4. 22. 2. 07. K. 34026.

68d. 200041. Für re<ts und links aufgehende Türen verwendbarer Türschließer mit Federspannung und flügelpumpenartig wirkender Hemmung. Carl O E b. Cannstatt, Würit. 12. 7. 07.

68d. 200 042. Puffer für Dovpelfenster. Reinhold Schubert, Guben. 7. 11. 07. S<. 28875. 68d. 200 190. Türshlteßer. Emil Rifiow,

Charlottenburg, Nönnestr. 20. 26. 3, 07. K. 34286

68e. 200 294. Shuß von gepanzerten, Wert- ! D

S Berlin SW. 48. [A

sachen enthaltenden Räumen. Georg Scheffler,

[t-Rä>niß b. Dresden. 23. 6, 07. Sh. 27 974, #0c. 200 237, De>el für Einsaßtintenfässer. Sfr, Dahlem, Goßlerstr. 5. 19. 12.07.

70e. 200238. Reißschienenführung. Paul Me Groß-Opih b. Tharandt i. S. 29. 9. 07.

7Tla. 200 043. Auf Nahmen genähtes Schuh- werk und Verfahren zu seiner Herstellung. Gustav Adolf Köhler, Wermelskirchen. 7. 5. 05. K. 29 528. 7Ia. 200 044. Rahmenshuhwerk. Wilhelm NOLIDeS Düsseldorf, Fürstenwallstr. 179. 17.7. 07.

74b. 200 133, Vorrichtung zur Anzeige des Standes der in einen Raum eingedrungenen Flüssig- keit; Zuf. z. Pat. 199478. Bernhard Friedrich Christian Stelting, Wellingdorf b. Kiel, u. Heinrich mig E Kiel, Walkerdamm 5. 27.2. 07.

T5a. 200 045. Masgine zum Verzieren von Porzellan- und Töpferwaren, insbesondere von Lassen. Frederi> Mouutford u. Frank Tuhten, Longton, Engl.; Verir.: A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 7. 2. 07. M. 31570. 5c. 200134. Fahrbare Vorri<htung zum Auftragen von Flüssigkeiten auf Fußböden, bei welcher die Auftragbürste von auf dem Fußboden rolleaden Rädern aus angetrieben wicd. Otto Naß, Breslau, Gartenstr. 3/5. 5. 2. 07. N. 8902. 77a. 200 191. Shranken- und Höhenanzeige- vorrihtung für Sport- und Turnzwe>e. Rich. Kimmel, Benrath b. Düsseldorf. 27. 3. 07. K. 34301. ne. 200 192. Vergnügungsvorrichtung. Amusement Company of America, New Yok; Vertr.: E. W Hopkirs u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 1. 9. 07. A. 14772. 78a. 200295. Draht für Wachszündhölzer, der teilweise aus Holzspänen besteht, und Verfahren zur Herstellung des Drahtes. Theodor Lärn, Gothenburg, Schweden; Vertr.: Dr. D. Landen- berger u. Dr. E. Graf v. Reishah, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61.- 11. 4. 07. L. 24 164.

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom 14 12. 00 die Priorität auf

Grund der Anmeldung in Schweden vom 21. 4. 06 anerkannt.

#8c. 200 292. Verfahren zur Wiedergewinnung der Nitriersäure bei der Herstellung von Schieß- baumwolle und ähnlihen Stoffen. Dr. Conrad Claeßen, Berlin, Dorotheenstr. 45. - 22. 5. 06. C. 14 628.

8c. 200293, Verfahren zur Detonierung nasser Schießwolladungen. Freiherr v. Schroetter, Kruppamühle, Oberschl. 12. 4, 06. Sh. 25 477. 79a. 200135. Vorrihtung zum Aufreihen von Tabakblättern auf Fäden vermittels einer Nadel. Richard Michael Zimmermann u. Peter Kuaup, Mannheim-Waldhof. 4. 8. 07. 3. 5403.

80a. 200092. Presse mit si< - drehendem Formtis< zur Herstellung von Hohlkörpern, wie Slascenvershlüssen, elektrishen Ausrüstungen, De>en- rosetten u. dal. Alfred Waltho, Liscard, Engl. ; Veitr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 23. 11. 06. W. 26727. : SO0a. 200 098. Formvoruihtung zur Herstellung vor Nadialsteinen. Otto Fischer, Franksurt a. M., Mauerweg 34. 9. 12. 06. F. 22 691.

SO0a. 200 094. Abseßwagen für Ziegel. Arthur Vobach, Friedenau-Berlin, Elsastr. 3. 20. 6. 07. V. 7209.

80a. 200095. Maschine zum Reinigen und Aufbereiten von Ton u. dgl.; Zus. z. Pat. 199 750. Peter Friedrih Tiedje, Nussee b. Kiel. 9. 11. 07. T. 12 540.

S0a. 200 136. Vorrichtung zum Ausftoßen der Formlinge aus Formmaschinen. Otto Schüßler, Ströbißz b. Kottbus. 30. 6 07. Sw. 28 021. 80a. 200 239. Stampfmaschine zur Herstellung von Rohren beliebigen Profils aus Beton u. dgl. A Bohlau, Rombach, Lothr. 17. 4. 07.

80a. 200 220. Handstampfer ¿ur Herstellung von Zementziégeln. Berbet-Maschinenbau G. m. b. H., Halle a. S. 30. 8. 07. B. 47 523.

80b. 200 241. Verfahren zum Dichten feuer- fester Körper. Heinrih Koppers, Essen, Ruhr, Isenbergstr. 30. 30. 11. 07. K. 36 247.

SEc. 200 001. Flas{henkorb, insbesondere zum kippbaren Aufhängen von Operationsflashen in Flaschenständern. Ludwig Dröll, Frankfurt a. M,, Kaiserstr. 42. 10. 11. 07, D. 19219.

8SLc. 200 096, Faltshahtel. The Columbia Folding Box Co., Washington; Vertr. : M. Smet, Pat.-Anw., Aachen. 20. 3. 07. C. 15 516.

SIc. 200 193. Zerlegbare Kiste. Reinhold ae S b. Neustadt, Westpr. 3. 2. 07.

82a. 200 046. Vorrihtung zur Nußbar- machung und gleichzeitigen Verdichtung des aus Tro>aern bei der Braunkohlenbrikettherstellung ent- weihenden Wrasens. Gewerkschaft Noddergrube, Brühl b. Cöln. 2. 5. 07. . 24 840,

82a. 200 047. Trodenofen für die festen Rück- stände von städtishen Abwässern. F. Stößel, Thorn. 26. 5. 07. St. 12 140.

82a. 200 048. Vorrihtung zum Dämpfen und Tro>knen von Kartoffeln und anderen Ha>früchten. fa U Wilhelin, Stralsund. 17. 9. 07.

82a. 200 049. Zweiwalzentro>ner. Konrad Kraus, Darmstadt, Parcusstr. 19. 20. 12. 07. K. 36 391.

83a. 200 242. Viertels<lagwerk mit mehreren Hämmern. Hamburg - Amerikauishe Uhren- fabrik, Schramberg, Württ. 24. 12, 07. H. 42467.

86c. 200 243, -Shüßenwethsel für Webstühle. Edward- Hollingworth, |Dobcroß, Vork, Enagl.; Vertr.: G. W. Hopkins u. K. Ofius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 18. 7. 05. H. 35 758.

8Gc. 200 244, Shüßenauffangvorrihtung für Webstühle. Jean Laforêt, Valerce Drôme, Frankr. ; Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48, 19, 7. 06, 2. 22 927.

S86c. 200245. Kettenfadenwädter für Weh, stühle. William Fehr, Philadelphia; Vertr. : L. Heubarh Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 12. 2. 07, 86c. 200 246. Kettenbaumbremse für Web- stühle. Louis Dievexitho, Jallieu, Isòre, Frankr. ; Vertr. : A. Clliot, Dr. M. Lilienfeld u. B. Wasser? on Hat.-Anwälte, Berlin SW. 48, 13, 11.07,

8G6c. 200 24%. Abstellvorrihtung für Webs stühle. Dr. Ing. Desiderius Schatz, Zittau i. S. 28. 7. 07. Sh. 28181. i

S7a. 200 248. Rohrs<hlüssel mit einer an eincus Schieber s{wingbar angeordneten Bake, der unter Vermittlung einer Zahnung am Schaft der festen Balte festgestellt wird. Paul Volz, La Chaux- de-Fonds; Vertr.: Dr. A. Levy und Dr. F. Heine- O Aae, Berlin SW. 11. 30. 4. 07.

0

876. 200249. Antrieb8maschine für_ dur hin- und he:s<wingende Luftsäulen in Tätigkeit geseßte Werkieuge, bei der bei dem Rü>khub Frisch- [ust angesaugt wird. Jugersoll-Raud Company, New York; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, W. Dame, Berlin SW. 13. 22. 11. 05. J. 878 88b. 200 050. Steuerung für Wassersäulen- maschinen. Frederi> Allibon Suell, Clapham Common, Engl.; Vertr.: A. ‘du Bois-Reymond, . Wagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. 410/10,406; S.23471. ¿ Für diese Anmeldung is bei der Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom T4, 192, 09 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in Großbritannien vom 10. 10. 05 anerkannt. 88b. 200 13%. Steuerung mittels zweier ent- gegengeseßt wirkender Federn für Wassersäulen- maschinen mit \{<wingendem Kolben. Christian Schenk, Stuttgart, Schillerstr. 3. 19. 2. 07. Sw. 27 198. 89f. 200 145. Verfahren zur Darstellung [ösliher Stärke mittels Säuren. Farbenfabriken e Died. Bayer «& &o., Elberfeld. 6. 3. 07.

5 19.

U- 1.

Gebrauchsmuster.

(Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.)

Eintragungen.

3421 901 bis 342 500 aus\<ließl. 342 147. 2a. 341 955. Ba>mulde. Nudolf Birkelbach- Altena i. W. 7. 5. 08. B. 38 207. 2a. 342 183. Ba>form für aus Halbschaler zusammengeseßte Hohlgebäle. Gebr. Hörmann, Dresden-Mikten. 9. 5. 08. H. 37141. 2a. 342402. Vorrichtung zum Herstellen von Nougatkuchen, Baumkuchen u. dgl. Erih Hauciset- Danzig, Jovengasse 34. 14. b. 08. H. 37 179. 2a. 342493. Aus gewulsteten Blechstreifen bestehende Schuteinfafsung für aus einer weichen Substanz gepreßte Ba>kkörbe u. dgl. Wilhelm Bott, Mettingen b. Eßlingen. 3. 4. 08. B. 37 802. 2a. 342500, Kippbarer Rost für Bacöfen- Fris Une Dessau, Morißstr. 20. 2. 5. 08.

2b. 342480. Wasfserzerstäuber an Trögen von Teigmish- und Knetmaschinen. Friß Kempter- Stuttgart, Ludwigsburgerstr. 43. 24.6. 07. K. 31433. 3a. 242 202. - Befestigung von Manschetten an Oberhemden. Julius Bernheim, Berlin, Klopsto>- siraße 11. 16. 5. 08. B. 38 338.

3a. 342210. Sirumpfshoner. Max Cosman, Glberfeld, Kluserstr. 17—17 a u. 19. 19. 5.08. C. 6433, 3a. 242218. Siechkragen mit *umgelegten E>ken. Mey «& Edlich, Leipzig-Plagwiß. 20.5. 08. M. 27 059.

3a. 342454. Sode, deren Oberteil aus woll- haltigem Stoff und deren Unterteil aus ni<twoll- haltizem Stoff besteht. Aron gen. Arie Böheimer, Cöln, Köntgspl. 13. 25. 5. C68. B. 38 418;

3b. S842 018. Aus Oberstoff und einer Unter- fütterung zusammengeseßtes Gürtelband, welches dur< querlaufende wellenförmige Pressungen in dex Länge elastish gemacht ist. Bartels, Dierich# « Co., G. m. b. S., Barmen, mit Zioeigniedtt [lassung in Berlin. 15. 2. 08. B. 37150. 3b, 342019, Aus Oberstoff und einer Unter: fütterung zusammengeseßtes Gürtelband, welche# dur< quer verlaufende wellenförmige Prefsungen in der Länge elastis< gema<ht und mit ungespannt ein gelegten Gummifäden versehen ist. * Bartels, Dierichs «& Co., G. m. b. $., Barmen, M Zweigniederlassung in Berlin. 15. 2. 08. B. 37 159. 3b, 342029. Kleideraufhänger. Edmund Bardtholdt, Pankow b. Berlin, Breitestr. 50: 2. 4. 08. B. 37765.

3b. 342 036. Doppelseitiges Band für Selbst binder und Kragenshoner. Franz Kupfer, Dülken- 21.4. 08. K. 34233.

3b. 342 069. Hosenträger mit Tasche zur Auf nahme einer kleinen Apotheke. Fa. J. G. Schuris- Großröhrsdorf. 11. 5. 08. Sh. 28 652.

3b, 342 159, Kleiderraffer mit Zugvorrihtung- Xaver Kleiner, Eglofs b. Wangen. 30. 3. 0 K. 34 024. ¿ 3b. 342160. FKleiderraffer mit Zugvorrichtung/ T E Eglofs b. Wangen. 30. 3. 08

3b. 342168. Hosenträger mit an den Pattes verschiebbaren Knopflocteilen. Albert Emil Hauffé- Pulsnißz i. S. 29. 4. 08. H. 36 973: alt 3b. 242188. Eürtel mit einem doppe liegenden, in der unteren Lage der Länge na gt“ {ligten Bande. August Bäumer & C09 Barmen. 14. 5. 08. B. 38 348,

3b. O Se Daten Heinr. Kox- Lobberi>. O N f s 3b. 342 366. Lösbarer Aufhänger für Kleidungs stü>e. Richard Liezemaun, Plauen i. V., Sl“ straße 32. 16. 8. 07. L. 18 115. um 3b. 342371. Dehnbarer Ueberkragen 7 Schuß des Halskragens. Emil Albig- Spev: 30. 3; 08. À. N: 236. Bluse 3h, 342 449, KRleidungsstü> aus einer Téelm mit aufgeseßten Seekadettenro>vorderteilen. 2508 P. O Berlin, Kronenstr. 28. 23. 9:

5 €; 3b. 342468. Eine auf beiden Seiten ree Weste aus einem Stoff mit zwei re<ten æ Co. Vereinigte Tuchfabriken Max Mever #471.

Th. Fr. Hoffmanu, Kottbus. 27. 5. 08. (Fortseßung in der folgenden Beilage) Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburs

rlin- Verlag der Expedition (I. V: # e E R > der Norddeuts>en Bu@drucier 2 E R Berlin SW» U telmfiraße N