1908 / 145 p. 29 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ftand gewählt, und gleiGzeitig die Prokura des Buh- halters Johannes Hasse bierselbst dahin beschränkt ist, d:5 derselbe nicht bere<tigt sein soll, mit dem Vir:kror Ahlers die Gesellschaft zu vertreten und tren Firma re{tsverbindlich zu zeichnen.

Vrauuschtveig, den 17. Iuni 1908.

Herzoglites Amtsgericht. 24. Í ony.

Brilon, Bekanntmachung. [26643]

Im hiesigen Handelöregifter - Abt. A Nr. 13 i} ite zu der Firma Mathias Schlüter in Brilon

gelragen :

achdem der Firmeninhaber Kaufmann Alex Sÿlüier in Brilon“ verstorben, wird das Geschäft Unker unveränderter Firma vom Kaufmann Leopold E Brilon gemäß Pahhtvertrag vom 31. März ortgeseßt.

Der Uebergang der in dem Betriebe des bisherigen Geschäfts be ¡ründeten {Forderungen und Verbindlich- keiten ist bei der Uebernahme desselben vom Kauf- Mann Haake ausgesc<lossen.

Brilon, den 6. Zunt 1908. B Königliches Amtsgericht. ¿

rilon, Betauntimacyung. [26644] d In unser Handelsregister it heute Abt. A Nr. 58 le Firma: „Brilouer Elektrizitätswerk C.

Sueider“ zu Brilon und als deren Inhaber der ehectzizilätsiwer?sbesiger Karl Sthneider ju Brilon

ztragen. Vrilon, den 14. Junt 1908. Köntglihes Amtsgericht.

Braecheal. Serfauntmacung. [26645] u diesseitigen Handelsregister Abt. A wurde ‘tragen:

Band L Ordz. 244, Firma R. Anzlinger in Vru%fgl, Dex Niederlassungsort der Firma ift von Bruehsal na Minugolsheim verlegt, die dem Kaufmann Frit Kraft in Heidelberg erteilte Prokura ist trioschen. in Zand L Ordz, 391, Karl Schulze & Comp. 1 Vrusal, Der Gesellschafter Georg Gallioa fen, Kaufmann in Stuttgart, {s gestorben und dur jelsea Tod die Gesellschast aufgelöst. Das Geschäft je auf den bisherigen Gesellshafter Georg Gallion L Kaufmann in Stuttgart, übergegangen, welcher ritt Unverlinderter Firma als Einzelkaufmann

2rTi rt.

and TI Orbdz. 42, Firma Frit Kraft in Bruchsal, Inbabes ist Kaufmann Friy Kraft in Vial (Holzhandel).

Tru; Vruchsal, den 18. Junt 1908. Bal ‘Gr: A IEE I. nitz E [26646]

Jad register ist beute eingetragen worden : h) auf Bt ao R die Firma Vernhárd Reihe] in Chemuiß: Prokura ist erteilt dem Enlungsgehilfen Friedriþ Reinhold Voigt in

C z

9) Blatt 1496, betr. die Firma Chemuiter Actiez-Färbereci- und Appretur-Auftalt vorm. Heinrich Köruer iz Liquid. in Chemnitz: Der Liquidator Kaufmann Otto Hösel in Chemniy ist ausgeschieden. -

3) auf Blait 587, betr. die Firma Knaunth «& Co. in Kappel, 4) auf Blatt 4935, betr. die Firma Robert Ebelt in SHöuau, und

Co, in Siegmar:

Die Firma ift erloschen. Königliches Amtgeriht Chemnis, Abt. B, D den 18. Juni 1908. O Dematndt. Bekanntmaqzung. 2 In unser Handelsregister Abteilung A wurde heute Angetragen: Firma Fra»z Simon in Eberftadt, Fn ber Franz Simon daselbst. Gegenstand des Unternehmens ift der Betrieb eines Baugeschäfts. Der Franz Simon Ehefrau, Emma geborenen Leit- Hâuße r, in Eberstadt ist E ädt, den 17. Jun : t Sr. AmtsgeriYt T1.

Dresden. j [26618] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: 1) auf Blatt 10236, betr. die Gesellschaft &as- Generator. GSesells<haft mit bes<ränkter Haf- tuag in Dresden. Die Gesellschaft ift dur< Be- - \hluß der Gesellsafterversammlung vom 3. April 1998 ausfgelöît. Die Kaufleute Ca>l Maximikian Diets<h und Eduard Martin find nicht mchr Ge- Ihäftsführer. Zum Lquivator ist bestellt der Kauf- mann Carl Maximilian Diets<h in Deuben. 2) auf Blatt 11692: die Firma Walter Hirsch in Dresdeu, Der Architekt und geprüfte Bau- Welster Walter Wilhelm Hirs in Dresden ist In- baber. (Angegebener Ge]chästzzwetg: Bureau für Architektur, augusführungen und Juneadekoretion.) 3) auf Blatt 11693: die Firma Max Fischer in Prohlis. Der Kistenfabrikant Max Rudolvh icher in Prohlis is Inhaber. : (Angegebener Ges Bstszweig: Febrikation von Kisten und Betrieb nes Dampfsägewerks. Dresden, am 19. Juni 1908. Königliches Amtagertht. Abt, 11.

ÜrgeIdorT. N ei; ei der unter Nr. 2604 des Handelsregisters A dezsriragenen Firma Noberto de Sartorres mit daf, Siye in Düsseldorf wurde heute nacgetragen, 8 die Ficma erloschen ist. tine der unter Nr. 2820 des Handeleregisters A tragenen offenen Handelsgesellschaft in Firma Yyvteu «& Co., hier, daß die Witwe Johann 5 fen, Hubertina geborene Hebben, aus der Gesell- D: ausgeschieden ist. : üfseldorf, den 17. Juni 1908. Vi Königliches Amtagericht. J ONSÉOCK. i [26651] Edt Handelsregister des Kbniglichen Amtagerichts eastod ift heute auf Blatt 105 (Stadtbezirk) A Diersh & Schmidt) eingetragen worden: worde veigniederlafsung ist in Weipert errichtet EibenftoÆ, am 10. Juni 1908. El Königlibes Amt3gerti Zt. ea [26652] Firm Unser Handelsregister Abk. A_ ist heute bei der Unter y Eduard Hilger, Essen Nuhr mit einer êr Firma „Eduard Hilger Pianoforte- feld É betriebenen Zweigniederlaffung in Elber- Elbe Ingetragea worden: Die Zweigniederlassung in

E, erfeld ist an die ges<äftsloïse Anna Hilger in diesen t der Ruhr übergegangen und wird von L Unter unveränderter Firma als felbständige

5) auf Blatt 5642, betr. die Firma Höppuer f

Niederlassung fortgeführt. Die Firma „Eduard Hilger Pianofortehandlung““, Elberfeld, ist heute unter Nr. 2233 dieses Negisters neu en und als thre Inhaberin die ge|<äftslose Anna Hilger in Efszn a. d. Nuhr. Elberfeld, den 10. Juni 1908. Köntgl. Awitsgericht. Elberfeld. [26653] In unser Handelsregister Abt, A ist heute unter Nr. 1193 het der Firma Peter Fleuse, Külleu- hahn, eingetragen worden: Die Firma ift geändert in „Peter Fleuf} Germauiawerke““. Wlberfeld, den 13. Juni 1908. Königl. Amtsgericht. 13. Elberfeld. [26654] Unter Nr. 1349 des Handelsregisters A Morgen- stern & Schneider, Elberfeld ist eingetragen: Die Gesellschaft is aufgelöst. Der bisherige Ge/sell- schafter Adolf Morgenstern ist alleiniger Inhaber der

irna. Elberfeld, den 15. Juni 1908. s Lal. Amtsgericht. 13.

Tisterwerda. [28019] Das unter der Firma R. Cordes Nr. 75

13.

bestehende G ist auf den Kaufmann Alois Pilzer daselbit übergegangen und wird von diesem unter der Firma „N. Cordes Juhader Alois Pilzer“ fortgeführt. Dies ist heute in das Habelöregister eingetragen. Elsterwerda, den 10. Juni 1908. Königliches Amtégericht. Emmerich. In das Handelsregister A is bei der Firma Ge- schwister Stevezs zu Emmerich etngetragen: Die Witwe Kaufmann Gerhard Tjaben, Louise geb. Stevens, zu Emmerich ist aus der Gesellschaft aus- gefcteden.

eri, 13. Juni 1908. E V bricTighes Amtsgericht.

[26656]

Erfurt. f [26657] Fn unser Handelsregister A ist heute eingetragen, daß die unter Nr. 858 verzeichnete Firma Georg Koch in Erfurt infolge Vers<melzung mit der irma „Erfurter Varufabrik Georg Koh“ in rfurt (ne 0D E ie rfart, den 17. Zun : , I Königliches Amtsgeri<t. Abt. 3. Essen, Ruhr, ; 26658] Eintragung in das Handelsregifter des Königlichen Amitsgerichts zu Essen - Ruhr am 11. Juni 1908 Abt. A zu Nr. 1297: Die Firma „Deutsc#- Amerikanisches Phouographeu und Maschinen- Versandhaus vou Karl SHmachteubexg““ zu Œffen ift erloschen. Essen, Ruhr. [26659] Eintragung in das Handelsregister des Königlichen Amtsgerichis zu Efseu-Ruhr am 12, Juni 1908 Abt. À Nr. 1320: Die Firma „Friedrich Streuger““ z2 Essen. Inhaber: Kaufmann Friedrih Stxenger zu Essen. Eesen, Rur. [26660] Eintragung in das Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Essen, Ruhr, am 12. Juni 1998 Abt. À Nr. 1321: Die ofene Handelsgesells<ast in Firma „Nehl @& &o.“ zu Cffen. Gesellschafter nd: Der Kaufmann Heinrih Nebl und der Wirt ohann Pannenbäd>er, beide zu Essen. Die Ge- s-Us@aft hat am 1. Juni 1908 begonnen. Zur Ver- tretung der Gesellschaft find nur entweder beide Ge-

sellsGafter gemein|haftliß oder j-der von thnen in Gemeins{afr mit einem Prokuriten ermächtigt.

Essen, Ruhr. [26661] Eintragung in das Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Efseun-Nuhr am 12. Juni 1908 Abt. B zu Nr. 102, die Ges. m. b. H. in Firma s. F. W. Schwanke, Lebensmittel- und Weiavertricbs- Gesellschaft mit bes<ränkter Haftung“ zu Effea betreffend: Die Liquidation ist beeadet und die Firma sowie die dem Kaufmann Wilhelm Müller ert-ilte Prokura erloschen. Essen, Rur. [26662]

Gintragung in das Handelsregister dez Königlichen Amtsgerichts zu Efsen-Ruhr am 13. unt 1908 Abt. A zu Nr. 1038, die Firma „Dans Meier- Vetezr“ zu Essen betreffend: Der Ehefrau Hans Meier-Peter, Betty geb. Kuhlmann, zu Essen ist Prokura erteilt.

Frankfart, Oder. Bekanntmachung. [26666]

Das untec der Firma C. R. Beyfen Na<f. Robert Müllee (Nr. 407 des Handelsregisters Abt. A) Hierselbst bestehende Handelsges{<äft ist duc< Erbgana auf die Witwe Bertha Müller in rankfurt a. D. übergegangen.

Die Firma is in „Nobert Müller, Juhaber Bertha Müllex“‘ geändert und ist Heute unter Nr. se unseres Handelêregisters Abt. A eingetragen WwOordezt.

Fraukfurt a. Oder, den 16. Junt 1908. Königliches Amtsgeritt, Frankfurt, Oder. Sctanntmadhung. [26667]

Das unter der Firma „Hermann Jeske“ (Nr. 197 des Hanvelsregi?fers Abteilung A) zu Briesen i. M. bestehende Handelsgeshäfi ist auf den Zimmermeister Hans Zeske zu Briesen i. M. üb-r- gegangen und wird von demselben unter unveränderter Firma fortgeführt. z

Die dem Zimmermeister Hans Jeske und dem Kaufmann Hermann Jetke, beide in Briesen i. M., erteilte Gesamtprokura ist erloschen.

Dies ist am 16. Juni 1908 in das Handelsregister eingetragen worden.

ffurt a. O., den 16. Juni 1908.

Franfsurt H nigliches Amisgeriét.

Fürth, Bayern. Wecranntmahung. [26668]

beschränkter Haftung“, Fürth,

ha dieses fien mit dem Siye in Fürth wurde mit Gesellschaftsvertrag vom 29. Mai 1908 und 1. Juni 1908 eine Gesellschaft mit beshränktor

aftung gegründet und ins Gesellschaftsregister für fürs eingetragen. Gegenstand des Unternehmens ist Vermittlung des Verkaufs yon Tafelglas inner- halb des deutschen Zollgebiets sowie alle diesen Zwe> fördernde Rechtögeschäfte. Das Stammkapital be- trägt 20 000 6. Die Dauer der Gesellschaft wird

zunächst bis 31. Dezember 1909 festgeseßt, Wird bis 30. September 1909 von keinem Ge|ellschafter gekündigt, so endigt der Vertrag mit dem 1. August 1912; erfolgt 6 Monate vor diesem Endtermin von

keinem Gesellshafter Kündigung, so dauert die Ge- sellschaft jewells immer fünf Jahre weiter, Die

des Handelsregisters Abteilung A zu Plessa ! j

„Verein bayerischer Tafelglas8hütten, Gesell- | 9468 49 3

Gesellshaft wird vertreten dur zwet Ges{äftsführer oder dur< einen Geschäftsführer und dur einen Prokuristen, welhe die Vertretung nur gemetn\<haft- lih ausüben dürfen. Geschäftsführer sind: Haid Kupfer, Fabrikdirektor, und Christian infler, Fabrikbesißer, beide in Fürth. Dem Kaufmann Georg Wiest in Fürth is Prokura erteilt.

Fürth, den 18. Juni 1908.

Kgl. Amtsgericht als Registergericht.

Ginesen. e

In unserem Pdaaregilter Abteilung A ift heute bei der unter Nr. 238 eingetragenen Firma Max Galliuer Guesen vermerkt worden, daß die Firma jeßt Max Galliner Na<f. Gueseu lautet und Inhaber derselben der Kaufmann Max Sonntag in Gnesen ift.

Gnesen, den 16. Juni 1308,

Königliches Amtsgericht.

Goch. Vekauntiuachung. Srl In das Handelsregifter A Nr. 60 des hiesigen

Amtsgerichts ist heute bei der Firma P. Mühthoff

in Uedem eingetragen, daß die Firma auf die Kauf-

leute Karl und Hermann Mühlhoff zu Uedem über-

gegangen ist. Offene Handelsgesells<hafi seit dem Juni 1908

Goch, den 12. Junt 1908. Königliches Amtsgericht. Görlitz. [26671]

In unser Handelsregister Abteilung A is unter Nr. 459 bei der offenen Handelsgesellschaft in Firma : Guftav Fischer & Cie. in Görliß folgendes eingetragen worden:

Die Prokura des Hauptmanns a. D. Alexander Pitsh ist erloshen. Die Gesellschaft if aufgelöst. Die Firma ift erloschen.

Görlitz, den 16. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht, Görlitz. {26672}

In unser Handelsregister Abteilung A is unter Nr. 1247 die Firma: Otto Hallensleben in Görliß und als deren Inhaber der Ingenieur Otto Hallensleben in Görlitz eingetragen worden. Sörli6, den 16. Juni 1908.

Köntaliches Amtsgericht.

Göttingen. [26673]

Im biesigen Handelsregister B ist heute zu der unter Nr. 18 eingetragenen Firma „Westfälische Vankkommandite, Ohm, Heruelamp & Co.“ Zweigniederlassung Söttinges, Hauptntederlassung in Dortmund eingetragen, daß dur< General- versammlungsbes{<luß vom 16. Mai 1908 die Firma geändert ist in Niederdentsche Vank, Kommeandit- gesellschaft auf Aktien.

Söttingen, den 16, Junt 1908.

Königliches Amtsgericht. 3. Greifswald. [26728]

Bezüglich der zum Handelsregister Abt. A Nr. 31 bei der Firma „Deinrih Spruth“ mit dem Orte der Niederlassung Greifswald veröffentlihten Be- kanntma<ung vom 9. Juni 1908 wird ergänzend bemerkt, daß dem Techniker Ernst Mielow zu Greifs- wald in Gemeinschaft mit dem Buchhalter Paul Obnesorge ebenda Gesamtprokura erteilt ift.

Greifswald, den 18. Juni 1908.

Königliches Amtegericht. Grevenbroich. [20674

In unser Handelsregister Abt. A Nr. 73 ift be der zu Jüchen domizilierten offenen Handelsgesell- saft „Rheinische Häckselwexke Simous >& Cie“ eingetragen worden, daß der Kaufmann Gustav a E Jüchen aus der Gesellshaft ausge-

eden

Grevenbroi>, den 17. Junt 1908.

Königliches Amtsgericht, Grevenbroich. Be)

In unser P Abteilung B Nr. 26 if heute die Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Firma: „Karl Klingelhöffer, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ mit dem Siße in Greven- broih eingetragen worden.

Der Gesellshaftsyertrag ist am 8. Mai 1908 ab- geschlossen worden.

Segenstand des Unternehmens ist der Betrieb von Fabrikations- und Handelsgeschäften. ur Er- rei<ung dieses Zroe>kes ift die Gesellschaft berechtigt, gleichartige oder ähnlihe Unternehmungen zu ¡ers werben, si<h an folhen zu beteiligen, Grundstüd>e ¿u erwerben und zu veräußern, Zweigniederlassungen zu begründen und Agenturen zu Lcelwten:

Geschäftsführer ist der Ingenteur Franz Böte- führ zu Grevenbroich.

Das Stammkapitak beträgt 306 000 6.

Zur De>ung ihrer Stammeinlage haben eingebracht:

1) Die Gesellshafter Hermann, Louise und Karl Klingelböffer, Eduard Schmidt und Erben Friedrich Klingelhöffer: das unter der Firma Karl Klingel- böffer zu Grevenbroich betriebene Geschäft mit sämt- lichen Aktiven und Passiven na< der Bilanz vom 1. Oktober 1907.

Der Geldwert dieser Ginlage beträgt :

a. bezügli des Gefellshasters Hermann Klingel- böffer in Düsseldorf 60 000 4,

b, bezügli der Gesellshafterin Louise Klingel- höffer in Rheydt 55 000 4,

c. bezügli des Gesellshafters Karl Klingelhöffer in New York 41 000 #4,

d. bezügli< des Gesellschafters Eduard Schmidt in Wi>ratlberg 50 000 4,

6. bezüglih der Gesellschafter Erben Friedrich Klingelhöffer, nämlich der verwitweten Frau Friedri Klingelhöffer und der minderjährigen Hildegard, Karl e Ds Klingelhöffer, sämtli<h in Elsen, je

Mh

2) der Gesells@after Hermann Klingelhöffer eine Forderung geaen die frühere Kommanditgesellschaft Karl Klingelhöffer in Grevenbroi<h in Höhe von

3). der Gesellschafter Theodor Barten eine For- ans egen die zu 2 genannte in Höhe von 5000 46. Die Bekanntmachungen der A a8 werden durh- den Reich8auzeiger veröffentlicht. Grevenbroi&, den 17. Juni 1908. Königliczes Amtsgericht.

Guben. Handelsregifter. [26676]

In unser Handelsregister Abteilung A isi heute bei der unter Nr. 62 eingetragenen Firma Wilhelm Wilkè zu Guven eingetragen worden, daß dem Kaufmann Georg Rothenburg zu Guben Ses erteilt E Prokura des Kaufmanns Otto Canßler erlosdhen ift. :

Guben, den 13, Juni 1908.

* Söniglihes Amtsgericht.

Gummersbach. ; E59 In unser Handelsregister Abt. B Nr. 21 ist be der Firma Lambacher Steinbrüche und Pulver- werke, vorm. Karl Förft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Ründeroth, beute ein- getragen worden, daß der Siß der Gesellschaft von S na< Wiehlbrü>, Pest Osberghausen, verlegt ift. Gummersbach, den 16. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Hamburg. E [26388] Eintragungen iu das Haudelsregister. 908. Juni 16

Lange « Seidtmaun. Gesells<after: Charles

Jacob Heinrich Albert Lange, Kaufmann, und Hermann Hinrih Heidtmann, Stauer, beide zu Hamburg.

Die offene HandelsgesellsGaft bat am 15. Ok- egonnen.

H bego

nton aht & Co. Diese offene Handels-

gesellschaft f aufgelöst worden; W Seschäft ist bon dem bisherigen Gesellshafter A. A. F. Naht mit Aktiven und Passiven übernommen worden a A von ihm unter unveränderter Firma ortgeseßt.

Andreas Hübbe. Prokura ist ertcilt an Ca

G pi Caesar Prt L / + Hagemann. Prokura ist erteilt an Emi! ! Wilhelm Stiller. / nit

Michel A. Konremetis & Co. Prokura ist er- teilt an Curt Carl Wilhelm Nichard Dittmer.

A. Fle> Söhne. Peter A Georg Tants,

Fabrikant, zu Hamburg, ist als Gesellschafter ein- getreten; die ofene Handel3gesellshaft hat am 13. Juni 1908 begonnen.

Anton Robinson. Bezügliß des Inhabers A. Robinson if ein Hinweis auf das Güterrehts- register eingetragen worden.

Arnold Walter. Prokura ist erteilt an George

ClsaL Abe: iber, &

ar re<t. Inhaber: Cäsar Jacob Robert Cecil Albre<t, Kaufmann, zu Hamburg.

Georg Spe>. Diese Firma ist erloschen.

Louis Jsrael. Diese Firma ist erloschen.

Hermann Sillenbrond. Diese Firma ift erlosen.

Lingner & Graetz, Gesellschafter : August Otto Lingner und Hermann Franz Robert Graetz, Kaufleute, zu Hawburg.

Die ofene Handelsgesells<haft bat am 1. Junt

L cir eftervrcichische Nordwest-Dampf\chifffahrts- Gesellschaft, Filiale Hamburg, Zweignieder- lassung der Firma Oesterreichis<he Nordwest- Deb wiffffahrts-Gesellschaft, zu Wiez.

Der Prokurist G. N. Sgniging ist berechtigt in Vertretung eines Verwaltungsrats mit einem anderen Prokuristen der Zweigniederlassung die Firma der letzteren zu zeichnen.

uni 17, Bodega Gesellschaft von Gustav Clausen «& Co. Profura ist erteilt an Paul Fuhrmann. H. L. U. Clas Prokura ift erteilt an Paul

+ Clasen. Fuhrmann.

Bernhard Rodenburg. Inhaber: Carl Bern- hard Rodenburg, Kaufmann, zu Hamburg.

Herm. Simouis. Prokura ist erteilt an Carl Moriß Ruppin.

W. E. Fischer. Die an F. G. H. Johne erteilte Prokura ift erloschen.

Deutsche Spar-BVank

für Lebenêverficherungen Gesells<haft mit be E L

ränkt: tung. Geschäfts;ührer H. s er Haftung. Der

. Adolf is aus seiner Stellung ausgeschieden.

Westfälisches Koh!eu-Kontor, Sefellshaft mit beshränkter Haftung. In der exfammlung der Gesellschafter vom 23. Mai 1908 it vie Aenderung des $ 8 des Gesellshaftspertrages be-

{losen worden. O. Wolkenhauer. Diese Firma ift erloschen. Wiliy Falkenthal. Inhaber: Willy Paul Falken- thal, Kaufmann, zu Hamburg, Grundftedt & Co. Gesellschaft mit bes<ränkter

Dad Karl Alwin Buchschay ist zum Pro- j :

N EA : rüble Gesen a eue Walzmühle ells<haft mit bes<Gräukter Haftung. D Stelle des verstorbenen G. A.

Meyer is Georg Krakau, Kaufmann, zu Berlin, zum Mitliquidator bestellt worden,

Arthur Koppel Aktiengesells{aft zu Berlin mit Zweigniederlassung zu Hamburg.

Das Vorstandsmitglied A. Koppel ist dur Tod aus seiner Stellung ausgeschieden. riß Vollmer, Kaufmann, zu Charlottenburg, Fri Koppel, Kaufmann, zu Berlin, Kurt Koppel, Kauf- mann, zu Berlin, und Richard Jonas, Ingenieur, zu Charlottenburg, sind zu stellvertretenden Mit- gliedern des Vorstands bestellt worden.

Die an F. Vollmer und R. Jonas erteilten Pro- kuren find erloschen.

Erdoelgesellschaft Peine-Steinförde mit be- s<räukter Hastung.

In der Versammlung der Gesellshafter vom 18. Februar 1908 is die Erböhung des Stamm- kapitals der Gesell|<aft um 4 25 000,—, also von 6 109 000,— auf A6 125 000,—, beshlofsen Lr dee Verstuimlung der GefelsGafi

n der Versammlung der Gefe er vom 30. Mak 1908 ist die Hinzufügung des $ 14 zum Gesell shaftsvertrage bes<lossen worden. eyer - Grammont & Tunsch. Diese ofene E ian i aufgelöst worden; das

es<äft ift von dem bisherigen Gesellschafter R. G. J. Meyer-Grammont mit Aktiva und Passiva übernommen worden und wird von ihm unter der Firma Roberto Meyer-Gramumont fortgesept.

Prokurist ist H. Kist.

A. Hause & Co. Diese Firma ist erloschen. Amtsgeriht Hamburg.

Abteilung für das Handelsregister. Hamburg.

26389]

Von den in der Bekanntmachung dieses Gerichts vom 29. Februar 1908 (veröffentli<t in der Aus- gabe dieses Blattes vom 4. März 1908) aufgeführten Firmen sind die folgenden von Amts wegen gelöst worden:

gib Anners.

Arnold & Wriedt.

Automaten-Restaurant, Gesellschaft mit beshränkter

Haftung.

Ludwig Ballin.

Alfred Berling.

John Bombos.

Gebr. Borm vorm. D. Zellmann Wre,

Friedr. Brauss.