1908 / 145 p. 31 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger.

M 145.

Der Inhalt dieser Beila ¡tihen, Patente, G eauomuster,

Selbstabholer auch dur die Kön

in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts Life ee die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisen

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (. 115»,

ae Reich erscheint in der Regel tägli<. Der

gliche N des Deutschen Reichsanzeigers für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 $4.

ezogen werden.

Achte Beilage

Berlin, Montag, den 22. Juni

und Königlich Preußis

Das 1h dur) die Königl für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin r

taatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32,

Handelsregister.

Obherhausen, RRe [26699] Bekanntmachung. In unsex Handelsregister A Nr. 383 ist die Firma Chemische Fabrik Oberhausen Dr Paul eingarten mit dem Siye in Oberhausen und B aae den C emite Dr. Paul Weingarten aarbrüden eingetragen.

Oberhausen, Rhld. den 12. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. OTénbach, Main. Bekanntmachung. [26700] u I8register wurde eingetragen un E E e Se «& Bender zu Offeu-

a

. M. : Die dem Kaufmann Jakob Erkrath zu Offenbach a. M. erteilte Prokura ist erloschen. ffenba< a. M., 19. Juni 1908. Großherzoolihes Amtsgericht. Oldesloe. Befranntmachung. [26701] Der Geschäftsbetrieb der unter Nr. 47 unseres Handelsregisters A eingetragenen Firma „Hotel Stadt Hamburg Johaunes Peterseu“ it auf den Hotelbesiger Julius Schaar in Oldesloe über- egangen, und führt derselbe das Geschäft unter der } ma „Hotel Stadt Hamburg, Julius Schaar Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Berbindlichkeiten und Forderungen ist S Erwerbe des Geschäfts dur Schaar ausê- ofen. Oldesloe, den 13. Juni 1908. 0 Königliches Amtsgericht. \ A Dla Bekxamtmachunt Js Sanbeldrcaliies A Nr. 75 fi heute bei der Firma Carl Lieseudahl zu Burscheid eingetragen worden, daß dem Kaufmann Alfred Werths zu Burscheid, Hauslandscheid, Prokura erteilt ist. Opladen, den 12. Juni 1908.' Königliches Amtsgericht.

Pirmasens. Befanntmachung. [26703] Handelsregistereintrag.

„Peter Pfeiffer“. Unter dieser Firma betreibt Peter Pfeiffer, Kaufmann in Pirmasens, daselbst tine Cisenhandlung.

Pirmaseus, den 17. Juni 1908.

Königl. Amtsgericht. Pirmasens. „Bekann ns [26828] Handelsregiftere .

„Franz Schumm.“ Unter dieser Firma betreibt

U Mpotheer Franz Schumm in Waldfis<bah eine

14 15 Pir den 19. Juni 1908. Þ Masens Königl. Amtsgericht.

lauen, Vogtl. :

A tt 1907 des Handelsregisters ist heute ne Se daß die Firma Eruft Saunu in

Birnen erde O. Juni 1908

, den 19. : i

Planen, Hus Königliche Amtsgericht. Quedlinburg. [26705]

In unser Handelsregister A is heute bei der Firma Carl Schuhardt in Quedlinburg einge- tragen worden: Die Prokura des Kaufmanns Hans Siebert in Quedlinburg ist erloschen.

Quedliuburg, den 16. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht.

RecKklinghausen. Befauntmachung. [26706] In unser Handelsregister Abteilung B ist heute unter Nummer 48 die Gesellshafl m. b. H. in Firma „Freyhof und Vollmer, Gesellschaft mit beschräukter Haftung“ mit dem Sitze in Reeklinghausen-Oft, eingetragen worden. Der Gesellschaftsvertrag ist am 3. Juni 1908 aaeialolt orden. Gegenstand des Unternehmens ist der Be- trieb einer Eisenkonstruktionswerkstatt. Das Stamm- apital beträgt 24000 4. Der Gesellschafter revbof bringt- zur De>ung seiner Stammeinlage (l die Gesells<aft ein das von ihm bisher betriebene hmiedegeschäft mit zugehörigen Werkzeugen, bist, Yinen und der Einrichtung für SchmiedegelW M Dlosserei und Dreherei zum Preise von 12 e s7uhrer find: 1) der S<hmiedemelster Bernhard Freyhoff in Re>klinghausen-Oft, 2) der Ingenieur Max Vollmer in Essen a. Ruhr. e>linghausen, den 11. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 2.

Reexklinghausen. Bekauuntmachung. [26707] A Unser Handelsregister Abteilung A Nr. 76 ist eute eingetragen worden, daß das unter der Firma 49+ H. Möckliughoff“ in Datteln bestehende Pianufafturwarenge{<äft auf den Kaufmann Heinrich da inghoff zu Datteln übergegangen ist, welcher P. Geschäft nah Uebernahme sämtlicher Aktiva und “assiva unter unveränderter Firma fortführt. Recklinghauseu, den 16. Juni 1908. Königl. Amtsgericht. Abt. 2.

Rinteln « Bekanntmachung. [26708] em hiesigen Handelsregister Abt. B Ne. 8 ist Gepareingetragen die Firma Kiesbaggerei Weser i ellschaft mit beschränkter Hastung mit Sitz inteln. Der Gegenstand des Unternehmens in der Gewinnung und Vertrieb von Kies nd. Das Stammkapital beträgt 1C0 000 46. find der Kaufmann Hermann und der Hafenmeister Carl Grigull in

Rintelu, den 17. Juni 1908. S Königliches Amtsgericht.

[26704]

n b L ua

L D

Rochlitz, Sachsen. ! [26733] Auf Blatt 168 des hiesigen Handelsregisters ift heute eingetragen worden, daß die Fitma Otto Pfeil in Rathendorf erloschen ist. Rochlitz, den 17. Junt 1908. > Königliches Amtsgericht. . Rostock, MecKkIb. [26730] In das Handelsregister ist heute zur Firma „Ver- einigte Warnow-Ziegeleien, Gesellschaft mit beschränkter Haftuag““, in Rofto> eingetragen : „Dem Kaufmann Heinrih Thilo in NRosto> * ist Poft hen 17 Junt 1908 osto>, den 17. Jun ; Großherzoglihes Amtsgericht.

RostocK, MeckIb. [26731] Fm hiesigen Handelsregister ist heute die Firma Ludwig Schlatow in Rosto gelöscht. Rostock, den 17. Juni 1908. Großherzoglihes Amtsgericht. Rostock, MeckKIb. [26732] Im hiesigen Handelsregister ist heute die Firma Heinri< Bielefeldt in Rofto> gelöst. Nofto>, den 18. Juni 1908. _ Großherzogliches Amtsgericht. Rothenburg, 0.-L. [26709] Sn unserem Handelsregister A ist bei der unter Nr. 2. eingetrageren offenen Handelsgesellshaft „Vaugeschäft und Dampfsägewerk C. H. Pötschke in Rotheuburg O./L.“ heute ein- trogen : 0e Doe Caufmann Wilhelm Beyle in Rothen-

| bura O.-L. ist Prokura erteilt. H.-R. A 2 22,

Notheuburg O.-L., den 12. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. Rottenburg, Neckar. [25699] K. Amtsgericht Nottenburg.

Im biesiczen Handelsregister wurde bei der Gas- fabrik Rottenburg eingetragen :

Durch gemeinderätlihen Beshluß vom 22. August 1907 wurde an Stelle des Stadtpflegers Bolz als Handlungsbevollmäthtigter : Paul Shnez, hier, bestellt.

Den 9. Juni 1908,

Amtsrichter Mögerl e. Schöneck, Westpr- [26710]

In unser Handelsregister A unter Nr. 5 ist bei der Firma O. Dahlmann am 12. Juni 1908 fol-

endes eingetragen: Dem Buchhalter und Zausmaun dmund Bender in Schöne> ist Prokura erteilt.

Schöne, 12. Juni 1908. j

: Königliches Amtsgericht. Schorndorf. [26711]

K. Württ. Amtsgericht Schorndorf.

Im Handelsregister Ans für Gesellshafts- firmen wurde heute bei der Firma Mechanische Buntweberei Schorndorf, Ges. m. b. H. ein- e "Fi ist erlos

„Die Firma erloschen.“

Den 15. Juni 1908.

Oberamtsrichter Hartmann.

Schwerin, MeckIb. [26712]

In das Handeltregister ist heute das Erlöschen der Firma Berthold, Shwarß von Amis wegen eingetragen.

Schwerin (Mecklb.), ven 17. Juni 1908. Großherzoglihes Amtsgericht. Schwetz, Weichsel. [26713]

In das Handelsregister A is bei der Firma M. Lewinski in Carlshorsft eingetragen worden: Die Firma lautet jegt: „M. Lewiuski Nachf., Juh: Adolf Lewinski““. Inhaber ist der Kaufmann Adolf Lewinski in Carlshorst.

Schwetz, den 10. Juni 1908. \

Königliches Amtsgericht. Sebnitz, Sachsen. [26714]

Auf Blatt 508 Handelsregisters des Königlichen Amtsgerichts Sebniy is heute die Firma „Erust Thomas“ in Sebuitz und als deren Inhaber der Handelsmann Herr Hermann Ernst Paul Thomas in Sebniß eingetragen worden. Angegebener Ge- shäftszweig: Handel mit Grün- und Delikatesse- waren.

Sebuit, den 18. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht. i [26715]

Seelow. Oeffentliche E: y Jn unser Handelsregister A ist heute bei Nr. 66,

betreffend die offene Handelsgesells<haft Gebr. Koppe zu Voßberg bei Letschin, eingetragen worden, daß der Riltergutsbesiger und Königliche Amtsrat Georg Koppe am 15. Februar 1905 verstorben und an seine Stelle die verwitwete Frau Agnes Koppe, aa von Rosenstiel, als persönlich haftender Gesellshaster ein-

getreten ist. 9, Juni 1908, Seelow, vebönigliches Amtsgericht.

seld, Bz. Frankf. 0. [26716] Aner Handeléregister A ist heute bei der unter Nr. 73 eingetragenen Firma Albert Levin folgendes eingetragen worden:

ten Heinrich Levin und dem Kauf- E in Sommerfeld is Ge- samtprokura erteilt. f Sommerfeld, den 10. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. A Do ndelöregister ist n das Handelsregister : Franz Thomas in Stolp eingetragen worden: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Franz Thomas führt das Geschäft als Cinzelkaufmann fort. Stolp, 11. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

[26717] heute bei der Firma

bahnen enthalten

Das Zentral - Handelsregister für das De ‘Bezugspreis beträgt L 4 80

Stolp, Pomm. [26719] In das Handelsregister ist heute bei der Stolper Stallbau-Aktien-Gesellschaft eingetragen worden : Das Vorstandsmitglied Ernst Koh ist gestorben, Rittergutsbesißer Gustav Mach in Vessin ist in den Eo s u i 1908 tolþ, 13. Jun s s Königliches Amtsgericht.

StoIp, Pomm. [26718] In das Handelsregister is heute bei der Stettin- Stolper Dampfschiffahrtsgesellschaft eingetragen: Dur es<luß der Generalversammlung vom 27. April 1908 is das Aktienkapital B von 200 000 46 (Dampfer Prussia) aufgelö und das Grundkapital der Gesellschaft hierdur< um 200000 46 herabgeseßt. In derselben Generalversammlung ist zuglei die Art der- Ausführung dieses Beschlusses bestimmt. Johanna Stenzel ist aus ihrer Stellung als persönlich haftende Gesellschafterin ausgeschieden. Stolp, 16. Junt 1908. Köntgliches Amtsgericht.

Stutigart-Cannstatt. [25410] K. Amtsgericht Stuttgart-Canustatt.

Fn das Handelsregister wurde heute eingétragen:

a. in Band 1 Bl. 278 für Gesellshaftsfirmen bei der Firma Leypoldt’s<he Blechemballagenfabrik Gebr. Barth in Caunstatt:

Die Firma is auf den Teilhaber Gmil Julius Barth, Kaufmann in Cannstatt, als alleinigen In- haber übergegangen, weshalb dieselbe hier gelös<t und in das Handelsregister für Einzelfirmen Band T1 Bl. 7 übertragen wurde.

b. in Band II1 Bl. 7 des Einzelfirmenregisters:

Die Firma Leypoldt’\{<e Vlechemballagen- fabrik Gebr. Barth in Cannstatt, Alleininhaber : Emil Julius Barth, Kaufmann in Cannstatt,

Den 13. Juni 1908.

Amtsrichter Dr. Pfander.

Velbert, Rheinl. Sandel8regifter. [26722]

Ins Handeléregister B unter Nr. 34 ist heute ein- getragen worden ‘die Firma Hülsbe> & Fürst mit beschränkter Haftung, mit Siß in Velbert.

Der Gegenstand des Unternehmens if die Her- stellung, der An- und Verkauf von S@hlössern, Be- \<lägen, Kleineisen- und Messingwaren aller Art sowie die Vornahme aller hierauf bezüglihen Ge-

äfte.

e Stammkapital beträgt 20 000 46

Die S der Gefells<haft ist unbeshränkt.

Geschäftsführer sind der Kaufmann Wilhelm Hüls- be> und Fabrikant August Fürst, beide in Velber.

Die Mind der Gefellschaftsfirma geschieht in de Weise, daß der Zeichnende der Firma der Gesell- schaft seine Namensunterschrift beifügt.

2 Gesellschaftsvertrag ist am 3. Juni 1908 fest- gestellt.

Velbect, den 17. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht. Waiblingen. [26083] K. Amtsgericht Waiblingen.

In das Handelsregister für Gesellshaftsfirmen Band I Bl. 74 Nr. 36 wurde bei der Firma Mineralquelle Beiustein, G. m. b. H. in Beinstein heute eingetragen :

Die Aenderung des Wortlauts der Firma in: Nemsthal-Quellen-Gesellschaft mit beschräuk- ter Haftung.

Den 17. Juni 1908.

Amtsrichter Ger ok. Waldheim. enl

Auf Blatt 233 des Handelsregisters ifl bei der Firma Sächs. Holzwaren-Mauufaktur Wilhelm Unger Nachf. in Hartha heute eingetragen worden: Der Kaufmann Karl Friedri<h Robert Sachsenröder in Hartha ist in das Handelsgeschäft als persönli< haftender Gesellshafter eingetreten. e Gesellschaft is am 15., Juni 1908 errichtet worden.

Waldheim, den 18. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht. Wiesbaden. [26724] Oeffentliche Bekanntmachung.

In unser Handelsregister Abt. B ist heute bei der Firma Petbräu, Aktieugesellshaft in Kulm- bah mit einer Zweigniederlassung in Wiesbaden ‘eingetragen worden.

Weiteres Vorstandsmitglied: Friy Küffner, Brauereidirektor, Kulmbach.

Die Prokura des Friy Küffner ist erloschen.

Durch Generalyersammlungsbes<luß vom 27. Mai 1908 erhielt $ 20 des Statuts den Zusaß:

„Für den Fall, daß der Vorstand aus mehreren E I besteht, kann der Aufsichtsrat bestimmen, daß jedes Vorstandsmitglied für si allein zur selbst» ständigen Vertretung der Gesellschaft befugt ist.

Die beiden Vorstandsmitglieder {sind jedes für fich B zur selbständigen Vertretung - der Gesellschaft efugt.

Wiesbaden, den 10. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht, Abt. 9. Winsen, Luhe. [26432

In das hiesige Handelsregister, Abteilung A, | heute bei der Firma „Winseuer landwirtschaft} liche Maschinenfabrik und Dampssägerei Carl Hubah” in Winsen a. d. Luhe eingetragen worden:

Der Kaufmann und Fabrikdirektor Wilhelm Böttcher ist als persönli haftender Gesellschafter eingetreten.

Die Firma hat den Zusay „und Wilhelm Böttcher“ erhalten und ist unter Nr. 95 neu ein-

geträgen.

Insertionspreis für den Raum einer Drucfzeile 80 S.

1908,

-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberre<tseintragsrolle, über Waren- E d, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Die offene Handelsgesellshaft hat am 1. Juni 1908 begonnen. Persönli<h haftende Gesellschafter find Kausmann Karl Hubah zu Winsen a. d. Luhe und Kaufmann und Fabrikdirektor Wilhelm Böttcher in Hamburg, ere Gf 23. Zur Vertretung der Gesellschaft sind beide Gesellshafter ermächtigt. Winsen a. d. Luhe, den 12. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Winsen, Luhe. N In das htesige Handelsregister Abteilung A Nr. 2 ist heute bei der Firma Chriftel Ramsay in

Winsen a. d. Luhe eingetragen : Die Firma ist erloschen. Winsen a. d. Luhe, den 13. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. Wohlau. [26725]

72 In das Handelsregister A ift bei Nr. 58, betr. die Firma Max Gottwald in Auras, eingetragen : Die Firma ist erloschen. Amtsgeriht Wohlau, 12. 6. 08. Wohlau. : 2 [26726] Im Handelsregister A is unter Nr. 104 die Firma: „Friß Fechner, Dampfziegelei Colonie Cranz bei Dyherufurth“/ und als deren Inhaber der Ziegeleipähter Friy Fechner in Dyhernfurth eingetragen worden. Amtsgeriht Wohlau, 16. 6. 08.

Genossenschaftsregister.

Abterode,. [26734]

Niddawitzhäuser Spar- und Darlehnskassen- verein e. G. m. u. H. zu Weidenhausen.

An Stelle des bisherigen Vorstandsmitgliedes Georg Swneider ist der Schneider Johannes Mengel zu Weidenhausen gewählt worden.

Abterode, den 15. Juni 1908.

Königl. Amtsgericht. : Berlin. 26736]

[

In unser Genossenschaftsregister if Heute bei Nr. 193 Bank Skarbona, eingetragene Genossens haft mit beschränkter Haftpflicht, Berlin ein- getragen „worden: An Stelle des ausgeschiedenen Kasimir Bajonski ist Josef Adamczewski zu Berlin in den Vorstand gewählt. Berlin, den 16. Juni 1908. Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abteilung 88. Beuthen, Bz. Liegnitz. ; 26737]

In unserem Genossenschaftsregister ist bei Nr. 3 der Spar- und Darlehnskasse e. G. m. u. H. in Neusftädtel, Bez. Lieguitz, heute folgendes ‘ein- getragen worden :

Der Postvorsteher Gustav Burghardt, Neustädtel, ist aus dem Vorstande ausgeshieden und an seine Stelle der Kaufmann Paul Silz, Neustädtel, ge- wählt worden.

Beuthen a. Oder, den 11. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht. Cöln, Rhein, [26739]

In das Genossenschaftsregister ist am 17. Juni 1908 eingetragen: bei „Mescheunichér Spar- und Darlechuskafsen - Verein eingetragene Ge- uossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“, Mescheuich. Für Johann Fischenih ist Vorstands- mitglied Wilhelm Schmiß zum Stellvertreter des Vereinsvorstehers bestellt.

Kal. Amtsgeriht Cölu. Abt. 24. Crailsheim. [26740] K. Amtsgericht Crailsheim.

, In das Genossenschaftsregister des Amtrgerichts Band II1 Blatt 38 ist bei Nr. 27 Konsumverein für Crailsheim und Umgegend, cingetragene Genossenschaft mlt unbeschräukter Haftpflicht in Crailsheim, heute eingetragen worden: An Stelle des aus dem Vorstand ausgeschiedenen ria Stapf, Wagenaufschreibers in Crailtheim, ist in der Generalversammlung vom 24. Mai 1903 Friedri S({hlecht, Schlosser in der Reparaturwerkstätte in Crailsheim, in den Vorstand gewählt worden.

Den 10. Juni 1908.

Amtsrichter Kögel. Crailsheim. [26741] K. Amtsgericht Crailsheim.

In dem Genossenschaftsregister des Amtsgerihls Band I Blatt 28 if} heute bei Nr. 1 Gewerbe- bank Crailsheim, eingetragene Genosseuschaft mit beschränkter Haftpflicht in Crailsheim ein- getragen worden: Das bisherige Vorstandsmitglied Christian Kübler, Kontrolleur hier, s<heidet zum 30. Juni 1908 aus dem Vorstand aus, und wurde in der Sißung des Aufsichtsrats. vom 25. März 1908 der EDN Kassier Karl Goppelt zum Kontrolleur gewählt. An dessen Stelle wurde in der Sihun des Aufsichtsrats vom 6. April 1908 Heinrich Wagner, Kaufmann, bisher in Berlin, jeßt in Crailsheim wohnhaft, vom 1. Juli 1908 ab zum Vorstandsmitglied und Kassier gewählt.

Den 11. Juni 1908.

| Amtsribter Kögel. Duisburg-Ruhrort. i [26742]

In unser Genossenschaftsregister ift heute die Ge- nossenschaft unter der Firma Cousum- Verein „Fortuna“ eingetragene_ Geuossenschaft mit beschränkter Haftpflicht mit dem Siye in Bruck- hausen eingetragen. Das Statut ist am 10. Mat 1908 errichtet. Gegenstand des Unternehmens ist der Einkauf von Lebensmitteln und Wirtschafts- gegenständen und Verkauf derselben an die Mit- glieder. Die Haftsumme beträgt 20 4, die Höchit- zahl der Geshäflsanteile 256. Vorstandsmitglieder find Bergmann Adam Goldian zu Duisburg-Ruhr- ort (Bee>), Kesselreiniger Stanislaus Walczak zu Bru>hausen und Fabrikarbeiter Franz von Glowczewskt