1908 / 148 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

27589] Dilanz der Aktien - Gesellschaft für Verwaltung und Verwertung der Handelsstätte „Fundustrie-Gebäude“

Aftiva. per 31. Dezember 1907. Pasfiva. Mh b S An Grundschuldkonto Industrie-Gebäude } 1 000 000|—|} Per Aktienkapitalkonto . . . .. 1 100 000|— E San depo S e s ee e 100 STHSON Contornuovo L. N S 21 412/54 S MAffatonta 5, »« «ie ms). Us 2414/37] Kontokorrentkonto, Kreditoren 2 500|— - Kontokorrentkonto, Debitoren . .. 34404/41] Gewinn- und Verlustkonto . 18 417/74 Anteilskonto der Privaten Vermögens- L 5 Verwaltungs-Gesellshzft . . 5 000|— N 1142 339/28 1 142 330/28 Gewinu- und Verluftkonto. # |S An Handlungsunkostenkonto 92005} Per Dao Teras unserer ; El amnilonto, ewi E: 18 41774 Grundschuldforderung 2c.) 116 011/50 Verteilungsvorschlag: NießbrauŸverwaltungskto.

59/0 an den Reservefonds , . 4 1090,— Verwaltungsübershuß | 3 326/29

40/0 Dividende 7 1000—

29/0 Tantieme an die Direktion , 125,—

29/0 Superdividende .... 5500,—

Vortrag auf 1908 .. e 792,74 M 18 417,74 S 19 337179 19 33779

Verlin, den 31. Dezember 1907. Aktien-Gesellschaft für Verwaltung uud Verwertung der Haudelsftätte „Fudustric-Gebäude“/, Der Auffichtsrat. Der Vorstand. Friedri< Meytler. Fr. Grangs. L Wir baben vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1907 einer eingehenden Prüfung unterzogen und bestätigen deren Uebereinstimmung mit den von uns ebenfalls geprüften ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellschaft. Berlin, den 6. Juni 1908. Deutsche Treuhand-Gesellschaft. Kämmerer. Uhlemann.

[275901

Aktiva. Vilauz ver 31. Dezember 1907. Pasfiva.

T A -

n Raa e R 1287/2411 Per Alkülenkaßital. a S 525 000 Ë “A R S E 223000] N 4 DyVothelen E, 205 000|— S Immobilien S 306500—}| , MReservefons8. ........ 13 160/49 S ELOCCNANIagE e a e I 23 000/—|} Diverse Kreditoren . ..... 92 588/80 S Inbentatien 3748C\—} zroinn:

e An IMIURglelS 95 721/03 Vortrag vom Jahre 1906 5 Mie Und Seshiree L, 2 000|— 4M 247,15 Stain A 85 800|— Reingewinn id e elektr. Licht- und Pumpanlage . . 3 600|— Jahre 1907 . 14773,49 15 020/64 Arbeiterwobnhäuserbau . . . .. 3 539/40 E E Lokomotivshuppenbau . .... 109/51 Ot R 1863/18 Waren (Ziegeleivorräte) 35 150/81 e Diverse-Debitoren «as es 31 198|7f 850 749/93| 850 749/93 ®ebet, Gewinu- uud Verlustkonto ver 31. Dezember 1907. Kredit.

t M A b S

An Abschreibungen 27 270/18} Per Gewinnvorirag. . 24715 Getetälinkosten.. ... - bus 122 007,084 v Landwittsaît .. 2 ¿2 1 629/51 - Gewinnübers<wß . . . 15 e T B A 162 E

“164 55845 164 55845

Syhmiedeberger -Thonwerke Aktien- Gesellshaft vorm. G. R. Frohne. Der Auffichtsrat. Der Vorstand. G. R. Frohne, Vorsißender. N A. Frohne. Vad Schmiedeberg, den 19. März 1908. Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Verlusikonto habe ih geprüft und mit den ordnungs- rihtig geführten Geshäftsbüchern übereinstimmend gefunden. Bad Schmiedeberg, den 24. April 1908. - Friß Hasse, gerichtlih vereideter Bücherrevisor. S

Laut heutigem Generalversammlungsbes<luß wird der in dem abges<hlofsenen Geschäftsjahr erzielte Gewinn auf neue Rechnung vorgetragen. y

Ferner machen wir no< bekannt, daß in der beutigen Generalversammlung an Stelle des aus- scheidenden Aufsihtsratzmitglieds Fabrikbesizer Arthur Weydling in Plauen i. Vgtld. Herr Rentier Ernefto Sommer in Wiesbaden als Auffichtsratsmitglied unserer Gesellshaft gewählt worden ist.

Bad Schmiedeberg (Bez. Halle), den 6. Juni 1908.

Der Vorstand. A. Frohne.

mäßig und

[27610] : s j i Deutsches Gußröhreun-Syndikat Aktiengesellschaft, Cöln, Aktiva. Bilanx am 21. März 1908. Pasfiva.

Raffenbestand e See < 460/15] Aktienkapital 46 100 000, davon ein-

DEOBTOFeN e s 2 249|— ORIADIE: o Ce 2E R 25 000|—

Vautionen (Aval) E M 809414091 Kredttoren. ¿a i Cs e Se S 7 448 552/54

SENULNTariontO L s T R S

Debitoren e R E ee Ce 6 597 428/36 E

7 473 552/54] 7 473 552/54

Soll. Gewinn- und Verlustrehnuttg am 31. März 1908, Häábenu. [e M |A An Geschäftsunkosten . . . . . + .1__323584/53} Per Umlage... «6 __323584/53 323 584/53 323 584/53

Cöln, den 10, Mai 1908. Der Vorstand. Breuer. Altgelt.. Die unterzeichnete Revisionskommission bescheinigt hierdurh die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz sowie der Gewinn- und Verlustrechnung mit den Handlungsbüchern des Deutschen Gußröhren- Syndikats, Cöln. Es wurden sämtliche Posten, die im Soll und Haben des Bilanzkontos 46 7 473 552,54, des Gewinn- und Verlustkontos 46 323 584,53 ergeben, mit den Büchern verglihen. Die Kommission hat dur< Vornahme: von Stichproben in den Debitcren- und Kreditorenkontokorrenten die Ueberzeugung gewonnen, daß die Hantlungöbücher ordnungsmäßig geführt worden sind. Cöln, den 2, Juni 1908. E : Die-Nevifionskommissiou. \ A, E>denberg. Franz Stühlen. Bericht des Auffichtsrats. Wir haben den Berit des Vorstands sowie den Nehnungsabs{<luß geprüft und nichts zu er- innern gefunden; wir verweisen dabei auf den untenstehenden Bericht unseres Prüfungsausschufses. Nach Maßgabe des $ 6 unseres Statuts hat in der dicsjährigen Generalversammlung cine Neuwahl des gesamten Aufsih!s: ats stattzufinden. Weßlar, den 21. Mai 1908. Der Aufsichtsrat des Deutschen Gufßeröhren-Syudikats Akt.-Ges. Kaiser, Vorsitzender. Der Auffichtêrat bestebt zur Zeit aus folgenden Herren: Generaldirektor Eduard Kaiser, Weßlar, Vorsitzender, Direktor Oëkcir Schüße, Gelsenkirchen, stellvertr. Vorsitender, Direktor Rudolf Klostermann, Hannover, Generaldirektor Julius Hocgesand, Zabrze, Generalsekrètär Franz Stumpf Osnabrüd>, Fabrikbesitzer Franz Stühlen, Cöln-Deu

1

Direktor Wilhelm Naumann, Halbergerbütte bei Brebach, Generaldirektor Wilhelm Henkel, Lauhhammer, Diréktor Adolf Wirß, Mülheim an der Ruhr. Cöln, den 22. Juni 1908, __ Deutsches Gufßröhreu-Syndikat Akiiengesellschaft. } Der Vorftaud.

3 S “M S An Gaswerksanlaë. L 215 604/211] Per Aktienkapital... «. 120 000|— ee cKassabestand E S 3—l » Anleihekonto - «io 100 000|— e Lazeryocräte (Koblen, Koks, Teer, M Teditoten L e S 12 071/96 Gas, Werkzeuge, Installations- nicht eingel. Coupons . 24/42 gedende und Neinigungsnasse) 4 628/30} Vortrag für fällige Zinsen . 750|— 2: MEDITOreN R E 1840/88] Vortrag für div. Unkosten . . 200|— » Vorausbezahlte Versicherungs- G « Erneuerungskonto : A A 387/63 Abschreibung pro 1906/07 Anlethebegebungskonto . . . .. 3 500|— 4 91,16 E L von Gaëés, Abschreibung pro Wasser- und Elektricitätswerken, 1907/08 . . , 700,— 751/116 Gesellschaft mit beschränkter » Gewinn- und Verlustfonto : Haftung, Bremen, Gewinn aus dem Zuschuß der Zuschußkonto : Zentralverwaltung von Gas-, Zuschuß pro 1906/07 2 Wasser- und Elektrizitäts- Ss pro 46 3 486,20 werken, Gesellschaft mit b:- s 1907/08. . . 9137,32 | 12623|52|| [ränkter Haftung, Bremen E 238 5975411 938 597/54 Debet. Gewinn- und Verluftre®&nung. Kredit. M6: 1:3 E Fe 2 An Betriebsunkosten A 18 835/02} Per Betriebseinnahmen fowie Erträgnis « Anleibebegebungskonto : aus Mieten und Installationen 2c. . | 15 397/45 Abschreibung pro 1907/08 199/75) SZentralverwaltung von Gas-, e Erneuerungskonto : Wasser- und Elektrizitätswerken, Abschreibung pro 1907/08 700|— Gesellschaft mit bes<ränkter Haftung, « Bilanzkonto: Bremen Reingewinn. . .. . |_4890— Zuschußkonto- E L, 9 137/32 24 534[77]] 94 534/77

Geprüft und mit den ordnungsmäßig geführte!

Allen elnen) gefunden. er Vorftand. Der Aufsichtsrat. remen, den 10. April f De, Dun kel. StabtsGulthciß Nestel. Voß, beeidigter Bücherrevisor und Sachverständiger bei den Gerichten der freien Hansestadt Bremen.

Laut BesGluß der Generalversammlung vom 15. Juni 1908 beträgt die für das Gesäftsjahr

1907/08 zur Verteilung gelangende Dividende £%/ = 4 40,— pro Aktie. Die Dividendencoupon®

Nr. 2 werden eingelöst dur< Herrn Stadtschultheißf! Fr. Neftel in Neuffen, die Deutsche Natioual-

bank, Bremen, sowie im Ges<äftslokale unserer Sesellschaft, Bremen, Am Seefelde.

Das saßungégemäß dur das Los aus dem Auffichtsrat ausscheidende Mitglied, Herr Scult- heiß S<hraft, wurde wiedergewählt,

Bremen/Neuffen, im Mai 1908.

Gaswerk Neuffen Aktiengesellschaft. / N. Dunkel. j Dampfschisssrhederei „Union“ Aktiengesellschaft Hamburzg- Aktina. Visavrz für 1907. Pasfiva. S l M An 4 Dampfer: Per Aktienkapitalkonto . . | 6 000 000|— „Albenga,, „Verona“, „Wellgunde“, « Prioritätsanleihekonio | 3 150 000/— « SBOOLINDE U a 3 005 000|— eservefondskonto . . 57 548/75 CAGeTDeaD E R 3 000|— Neparatur- und Dis- = DCObILIartToR O E S 3 000|— positionskonto 150 000|— « Hypotheken auf verkaufteSchiffe 46 510 000,— Affsekuranzreservekonto 243 941|7L abzüglih Beleihung . ._. „_350 000,— | 160000—| Akieptkonto . .. …. 25 845/09 Beteiligung an anderen Unternehmungen . | 60441|/2%5} NRü>stellung für Fracjt- « Brasil-Linie, Pool und Auflösungskonto 148 338/09 U 144 693/96 « Nuerlebigté Havarien v3 59 658/25 » Diverse Kreditores . . | 1283 163/51 « Darleben an Deutshe Levante-Linie . . . | 750 000|—|| » Dividendenkonto 360 000|— Pendente Reisen u. interne Abrehnungskonten 82 526/25] » Tantiemekonto . 32 628/39 « Depotfonto anna 5 160 102124 - Setne Und Berin * Kassa und Bantsaldo © : . . : : 7: :| B86s6las] Vortrag auf 1908 .| 2039/70 10 289 861/07 10 289 861/07 Hamburg, den 31. Dezember 1907. | Der Vorstand. Die Uebereinsti dèr obigen S MIELS Gern d e Uebereinstimmung der obigen Bilanz mit den Büchern der Gesellsaft bestäti it. Hamburg, den 25. Mai 1908. fellsdaft bestätige i hiera : Aug. Löhmann, beeid. Büerrevisor. Debet. Wetwinn- und Verluftrebuuna für 190%, Kredit. H b |s A An Prioritätszinsen 146 687/50}| Per Vorirag von 1906|“ | 1277 « Kur3aufgeld auf aus- »= Gewinn auf Zinsen geloste 6 175 0090 und Agio. ,,; 983 745|10— Prioritäten . . , 3500/—}| Gewinn aus dem « Einkommensteuer , 18 799/80 Betriebe, Ent- Abschreibungez : nahme aus dem auf 4 Dampfer . 150 000|— Reparatur- und Mobilten . . 334/60 duo s j 318 312/90 owie Sewinn aus Diesjähr. Gewinn Dampferverkauf . | 458 152/42 46 411 095,39 abzügl. Beiträge: davon : für die Sees 59/0 fürden Reserve- berufsgenofsen- on S 20 554/77 saft A vom Nest s ' 7958,30 4 390 540,62 e E M 5 0/6 Tantieme des Is Vorstands . . .| 19527|03 terung 4 9/9 Dividende . . | 240 000|— älte) 10 9/6 Vergütung an H K e). 1760,79 den Aufsichtsrat . | 13 101/36 It Kosien 20/0 Superdividende |__120.000|—| 413 183/16 beboeblmg « Vortrag auf 1908 . 2 039/70 eikranktér Mann- saft z 663/12 It. Gese 2770.14 12 489/231 445 706 : 733 5 369 Hamburg, den 31, Dezember 1907. E A Der Vorstand.

: 2 A. Godeffroy. 10 Die Uebereinstimmung d i A 5 Gese haft teste ih biermit, g der obigen Gewinn-\und Verlustreßnung mit den Büchern der

amburg, den 25. Mai 1908. (27607) Aug. Löb mann, beeid. Büterrevisor. a E ZA [27608) [27609) j j Dampsschisssrhederei „Union“ e igung beg Aufsihlörats ben, - ob. E. Loesener zum Vor e er Aktiengesellshaft Hamburg. err Konsul Georg Wöhnert zum fellve® In der beute stattgefundenen fünsten ordentlichen tretenden Vorfizenden Generalversammlung der Aktionäre unserer Gesell- gewählt. . {aft wurden Gewinn- und Verlustre{nung nebst Hamburg, den 23. Juni 1908. i Bilan für 1907 genehmigt sowie dem Vorstand und Dampfss<hifssrhederei „Uniou atun . Das aut ceidende Auffichtsratsmitgli t Dito Loc wurde wiedergewählt E E ere Altiengesellsha|. __—- gewä wurde in den Aufsichtsrat Z , Direktor I. F. Bremermann, Ge E E p a a Ea die diesjähri Die Divideude bon 6 ©/6 gelangt vom 24. Juui | Tilgungsrate vonTeilsGuldversthreibungenunl S AA der Vereinsbauk in Hamburg zur Aus- | 4140/0 Anleihe dur< Rückkauf erworben haben- A Waibuta- den 93. Sun 1908, * S E Pini id Cisenwerke Dampfschiffsrhederei „Union“ s Maunsdieis Œ Cos AttieugefellsGat, union vormals Munscheid