1908 / 148 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[24708] [27887] : [26888]

Ne Actienbierbrauerei „Caffel““. K lder Seiden ärberei A,-G 7) Erw erbs- und Wirtschafts- Vermögensbilauz pro 31. Dezember 1907, Bei der am 5. Juni a. c. stattgefundenen Aus- ree TEL Aktiva Passiv losung urserer Sduldvershreibitigen sind fol- | Bet der am heutigen Tage stattgefundenen Aus- genossenschaften. E - Aa

gende Ea gezogen worden: losung von Teilshuldvers<hreibungen unserer 97957 M 4A M S L. Anleihe 40% Squldverschreibungen: 44 °/o hypothekarishen Anleihe wurden folgende | 2727] 1s B 3 895/57] Kafsenkonto

it, A Nr. 0134 0146 à 46 2000 ,— Nummern gezogen ugolfshaus zu Boun, e. G. m. b, H. Bankkonto 371 399/83 Lit. x Nr. 0183 0186 0377 à 4 1000,—. 97 31 61 69 119 120 195 226 289 293 333 351 Ordeutlihe Generalversammlung am] g39155|06| Lp h it

s 463 494 496 540 565 591 658 699 745 747 | 30. Juni 1908, Vorm. 10 Uhr, im Win- fd. Rechnungen m Lit LEA Nr. 0401 0438 0562 0650 0652 0788 0868 Si S 959 970 979 984 990 = 30 Stü { golfshaus zu Bonn. Genossenschaften 216 735/51

IL. Anleihe der 41 o Schuldverschreibungen: à T1000 Tagesorduungz E A A 41 646|29 Lit. A Nr. 7 à & 2000,— Die Rücfjablung dieser Teilshuldvershreibungen Y ten pro 1906/07. 65 117/64 Weselkonto Lit. B Nr. 68 O N 90 1000,—. erfolgt gegen Einlieferung derselben und der dazu N pro 1907/08. 700(—| Inventarkonto Die Rückzahlung der ausgelosten Sguldverschrei- gehörigen Talons sowie der no< nit fälligen 9 Verschiedenes, Eigenes Vermögen: bungen erfolgt für die Nummern der L. Anleihe Sha, E 1909 ab mit einem der e. G. m. b E Wi aus zu Bonn Geschäftzguthaben, Ins Anleihe vom 2. Aa AD09, Ube Tedteee E A Baue S E D Net Ine Betricbirüdlage ® } 34420833 i E ir ctr “ver S E E ai bei der Di Direction der Disconto-Gesellschaft | [27598] Oeffentliche Bekanntmachuug der i roi wd der Gesellicaststasse in Cassel | und bei der Geseis@haftsfaise in Ceefety, | Brander a on M Loge me. | 90 T5577 Me Cassel, den 13. Funi 1908. H Die Verzinsung dieser Teilshuldvershreibungen Elunabnté T D T8 Fahl der Genossen am 1./1. 1907 = 78. | Dee ftellveriretende Vorsitzende des R teA N oos Ausgabe. . . . 742 , a L 2 Stand Gnde 1907 = 76. | ars Krefelder Seidenfärberei A.-G. Mithin a teh M Zugang in 1 1 907 E A E E let l ; Branderup, den 22. Junt 1 Abgang in 1907 = E Stand Ende 1907 127599] Zuckerfabrik Nauen. Der e evorttebte E ende ul Kasfierer: Bett 000. 1, Ll „19 1907 i emeindevor ansen. aftsumme am 07 = M 1 629 000, s tiv. E E E e In die Genoffenschaft find in der Zeit vom 3. März | gang in 1907 = Zu 2 650606 8 | 1907 bis 3. März 1908 Mitglieder weder eingetreten | Abgang N Jof = A 4 2000, Stand Ende 1907 An Anlagekonto . . . | 1074256/85|| Per Aktienkapital... ENOOO S noh ausgetreten. Die am Jahres\{<luß der Genossen- | = 4 1 685 » Kassakonto . ; 8552/22] Prioritäten a N A r e a ein s 2D E S saft angehörenden Genoffen find 1) Altiteitee Caffel, dén A 19. Juni 1908, i A E E S E S 00G 45 E ¡Fausbdl, d ufner Sören Damm, 3) Zeutralgeuofseuschaftskasse für den « Debitores . . . .| 711432/49) Spejitalreservefonds . . . . . 00|— | Hans Damm, fe Ief Thöisen, 5) fien Regierungsbezirk Kassel und angrenzeude « Abteilung Kebin 1/1534 906/51] „, Beamtenpensionsfon8. .......... 25 000|— | Nicolai Ni en, 6 e Fens Petersen, 7) Hufner Gebiete eingetragene Genossenschaft mit 7 Prioritäténztufen S 67 | Christian ch 0 Brand erup, den 22. Junt 1908. Cre Haf ps s S Drnden S R E 766 E Der Gemeindevorsteher: Chr. Hansen. Böhm. Ns. : e E E N 634:908/61 ; Gewin. und Berlustkonso A [25468] Suerfabrik Gostyn eingetragene Genossenschaft mit bes<ränkter Haftpflicht. t s Kampagne Oa aus Sataane 1907/08 „, 296 328, 87} 296 972/83 Aktiva: s 4 14 4 681 529/71 4681 529/71 | Grundstüdfonto. S S OLE S 34 314/01 Debet. S und Verlustkonto. Kredit. | Gebäude- 1 I agentorió C R ; a a D Svaras = 13a: E Z o a a e e R E E E é A f 0399 Vortrag aus Kampagne 1906/07 643]98 f Maschitten- und Apparatekonto a, Ls 973 407/23 n n Vetriebs- und Geschäftounkosten - 50 G0 f e Zuder, Mtelafse und Abfälle . . | 5 368 956/43 S E 171 r O A » Gewinnvortrag aus Kampagne » GuleresseN „e oe s = 14 412/35 | Mobilier- und Ütensilienkonto . Bi S d api E C e S 14 823 5 1906/07 . . . M 7-643, Uan S e Es e a S E, 1 666|— 16 489/13 » Reingewinn pro Werklzeugkonts F s a avis Lai R S vi ei E E S | 18 294/80 Kampagne 1907/08 , 296 328,87 |_ 296 972/83 Eisenba L B is eis S E Se Se vis ee L aA v e 98 E F 5 384 012/74 Le o am b N C E es E al 58 Nauen, den 1. Juni 1908. E A Ca eo S e E E R s L S ; 9 061/85 , Zuckerfabvrix Nauen. Wasfferänlagenton o G A 35 212/81 Der Vorstand. Sfledi On S S E S x Z 5 062/721 4027553 H. Weule. Th. Troll nibeltrocnungöanlägelono a a e S a Si n 219 385/43 Die Uebereinstimmung der vorftehenden Bilanz nebst Stk: und Verlustkonto mit den ord- Sid C A E s 22 822/51] 242 207/94 nungsmäßig geführten, E Que Es Büchern der Zu>erfabrik Nauen bescheinige ih hierdur<. 2 092 130/10 auen, den A. Pe>mann, gerihtli< vereidigter Bücherrevisor. Kat S E L A C E r E 3 680/34 Nauen, den 13. Bunt 1908 das Gewinn- und Verlustkonto haben wir geprüft und richtig befunden. Ju dent, Zu Fnbenturbesland L T R s e a in E E 451135) , onto, enturbestand . . A el Z 09 374|— “Winter. Stimming. ro>ens{ni elfabrikkonto, Inventurbestand R Cs Bis 1 E 196 554/15 S E er Ee ns fommt auf das Geschäftsjahr 1907/08 eine Kautionseffettenkonto. Inventurbestand S 971 6e Divide E ien unserer Gre i s E ip 2 Sa E Ten r. 9 der Reihe Il | Kontokorrentkonto, Debitoren ..........., 2 Sf 333 163/16] 1 283 194/65 bei unserer Gesellschafts? a bi S uhundertfüufzig Könlalicte Eisenbahndirektiontkautionsrevers . S A f S 000/— bei Herrn Th. Kerkow, ier P. run U pan onto 0ST S0 Sr S @ Qm 00 WWS. . . e eingelöst. bei der Deutschen Baur) B Berlin (Zu>erabteilung), 3 375 324175 Pasfiva. Von den Auffichtsratsmitgliedern wurden heute in der Generalversammlung für die aus- f TAPHaL e E E eie Herren R. Friese, Paaren a. W., von Freier, Hoppenrade (Prigniß), dieselben Herren S IeDEE) Gengfsensofigtapital 800 x ioòo 2 S Iz 800 oóg— a 388 000 S E R Es iw fene 000|— Nauen, den 20. Mi Er I Raub eingelöst 1903- 1904 1905 1906 1907 Der Vorstand. : 6 60000 60000 60000 60000 60000 .. . . . . .| 300000|—| 700000|— E Kreditores: Kontokorrentkonto A R S S ps Gia e s 274 395 Vilauzkouto. Ginzahlung zur Swnigeltroknun 97000. | G C tiva. 4A [S | Einzahlung zur Schnißeltro>nung gegen Ausgabe von Parlialobligabionen_ e h sl E B ür die Beirre e IT, IIT und V. an reinem Baul ü é Davon aubgelot Z E i f f nitivem V: a0 artenland: e S S E ‘nit E M e 100 371 495138 I. Uhlandbstr.-Bez, ca. 24 816,94 qm = ca, 1749, 8 D E 7 L: _— l. Kurfürstendammbez. ca. 24 269,97 qm = ca, 1711 04 5 toe r E o 0a E Er A Sm L e S 150 000|— ohenjollernd.-Bez. ca. 10 930;— qm = ca. 770 '43 Me onds S 5 . L S e e S e S e. 100 269/05 E euer Rathausbez. ca. 175 574 qm = ca. 12 377, 80 K Amort E c onio „, S Po P ie o an e Pa e oe ss 599 364/93 V. Lauenburgerstr.-Bez. ca. 60, T0 = ta: 112. 99 Mpellons d Si A C Le a Ls 8 700|— TTOSGT am ca 16721 2 on Hetden ebran ordnet E S Su s 45 000|— Era E 15 178 511/17 | Grun C a A e E E Sts i e dia 1 000 000|— Restkaufgelder und hypothekarish fihergestellte Forderungen S « . « | 2113 900|— | Gewinn- A O SeR rine E ea C Vóriräg: aus 1906/07 S L Le 113/59 Sureaw-Mfoblien gndplleaA at A0 Ee T E Ferie Asbreliunges. eee ELEEAA 1067495180 Subentar* S s C E E E s 1|— : i i Enteignungginferimbonio E S ai 998 872/36 Meicinen- und Ayparatetor e. « - «f 675 971,93 = 409 | 27038/87 res t - pparatetonto E s « 996 088; 30 = 7409 74 70616 Bank für Handel O Industrie R Gia e S BLUEIG Get raabshreibung für wertlose Diffusionsbatterie . L S T } 12 000|— Sai kgutbaben nd Koe S E 24 261/33 | Mobilien, und Utenfilienkonto . ‘4 is 1018 = 10% 1648/9 19068 885 66 | Giscababnanlagnto 1 6942658 = 7400 | 4462 Pasfiva. Rübenwaagenkonto . . . .. I Ta EE E TRE H e 9061,85 = 7499/6 679/63 entge air s Eee arf « « « [10 626 000|— | Wafferanlagekonto « » 40275,68 = 1006| 4027/55 Gesebliche Reserbe L L A Ae S s M S S io e a O E A / L A 44 Scniteltro>nungöanlagekonto . A 242 207,94 t 15 000|— pothekenshulden «e Fama TeTe—e—e-—7 E E ELA 141 388 Eu S érungdreserve e p ee e ao are eira e (ads “. 1172 628/23 | 50/0 Zinsen der Einlagen... A 19 400 geraßenre regulierungskautionen . . «eo eee aren .. R E t gindtció E i, d E a0 A 20108 E v oe e M 2s E S E E achzahlung für Mets G R O Q G Nit abgehobege Divibende pro 1904; ; 2627 > e E 160/— | Yebertrag pro 1908/09... S R 382 Ft a pgehotent Beträge der I. Rüczahlung - Eee Se E E E 18 600/— 1057 495139] 3 375 324|75 U Bs aue . . A6 989 884,30 Debet. Setvinit- und Verluftkonto. “Pavia S S r E U 952284] 1064407114 e, 2 19 068 888/66 infen- und Bankprovisionskonto . _Debet. Gewinn- und Verlustkonto ie fobritationtt qn E a L010 404/96) SuCerton L, nzkontovortrag Benda A 1 381 l Gewinnvortrag aus 1906 . | 989 884/30 119/691 4 N Amorlisallonotonto unkosten 2 e ce P 7 122/45[| Gewinn aus Grundstücks- Bruttogewinn Lage C e S A s wertälsen 2 .| 406 a D 1907/08. . . 1057 381,80 | 1 057 495/391. I glei mnd Mieten L 2 931 363/59 2 931 363/59 i m E E : iet S ; i Kafenumsag f 1810 195,02. eimen Z n C E Die Zahl der Genossen betrug am 30. S ñ Botfielécbe d Verlust H eno Ä orjlehende Bilanz nebft Gewinn- und Verlust- Gewinn: und Inventarabs<hreibung . . . Bis 30. April 1908 hinzugetreten . . z Con haben air geprüft und m er orbuun smäßi éwinnboctvaa aid 1906 5 9s 80 Geno en geführten Büchern der Genoffen ereinstimmen Gewinn in 1907 . . . . - - 93592 84| 1083 407114 D A E Es T 480 956|42 Mithin Bestand 76 Genossen Berlin, den 2. Juni 1908. Verlin, den 31. Dezember 1907. Golün, den I S: Treuhand-Vereinigung Aktien-Gesellschaft. Westl iche Boden-Aktiengesellschaft in Aqu. H. Lehmann. E Conze. Meißner. ppa. Behrens. Cigidann, I R A E Die U Au ebi@: Z O

Hirsch feld