1908 / 150 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dresden. - [98448] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: 1) auf Blatt 11626, betr. die ofene Handels-

gesells<aft William Herda & Co. in Dresden:

Die Gesellschaft ift aufgelöst. Der Gesellschafter Ernst William Herda i ausgeshieden. Der Ge- sellschafter Malermeister Amandus Christian Heinrich Friedrih Herda führt das Handelsgeshäft und dite Firma fort. Prokura ist erteilt dem Dachde>er- meister Ernst William Herda in Dresden.

2) auf Blait 7905, betr. die offène Handels- gesells haft Oswald Herrfarth in Dresden: Die Gesellshaft ist aufgelöst. Der Gesellschafter August Julius Oswald Herrfarth ist infolge Ab- Tebens ausgeschieden. Der Gesellshafter Fuhrwerks- besißer Adolf Paul Pfüße führt das Handelsgeschäft und die Firma fort.

3) auf Blatt 9703, betr. die ofene Handels-

esellschaft Tittel Co. in Tolkewit Die Ge- sellschaft ist aufgelöst; die Firma ist erloschen.

Dresden, am 25. Juni 1908.

Königl. Amtsgeriht. Abt. ITL.

DüisseIldorf. [28525] Bei der unter Nr. 533 des Handelsregisters B eingetragenen Gefells<aft in Firma e-Gervers Co., Gesellschaft mit beschräukter Haftung“ in Düsseldorf, wurde heute nachgetragen:

Dur< Beschluß der Gesellschafterversammlung vom 30. Mai 1993 ist der Gefells<haftsvertrag in $ 7 bezügli< der Vergütung des Geschäftsführers abgeändert und- dur< einen neuen $ 6 a bezügli der Veräußerung von Teilen eines Geschäftsanteils an andere Gesellshafter und der Teilung von Ge- [Ines verstorbener Gesellshafter unter deren

rben ergänzt.

Düsseldorf, den 16. Junt 19083,

N f bnialiches Amts3geri@t. DüässeIdorf. [28524]

Bei der unter Nr. 2646 des Handelsregijters A eingetragenen Firma „Oito Bürgi“, hier, wurde beute nahgetragen, daß das Geschäft unter Auss{<luß der in dessen Betriebe begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten an das Kauffräulein Katharina We>es zu Düsseldorf veräußert is und von ihr unter der Firma „Otto Bürgi Nachf.“ fortgeseßt wird. h Bei der unter Nr. 1382 des Handelsregisters A eingetragenen offenen Handelsgesellshaft in Firma „Heinr. Oberloskamp“/, hier, wurde heute na<- getragen, daß die Sesells<haft aufgelöst und die Firma erloschen ist;

bei der unter Nr. 396 eingetragenen Firma Carl Bie: daß die S ist.

Düfselvorf, den 23. Jun ¿

L Königliches Amtsgericht.

DüsseIdorf. [28526

Bei der unter Nr. 67 unseres Handelsregisters B eingetragenen Aktiengefellshaft in Firma „de Fries «i Co., Aktiengefellschafi““ zu Düsseldorf, wurde heute nahgetragen: Dem Richard Thomas, Düsfsel- dorf. und dem Bernhard Thiel, Oberkassel bei Düsseldorf, ist derart Gesamtprokura erteilt, daß sie in Gemeinschaft oder jeder von ibnen in Gemein- schaft mit einem der übrigen bestellten Prokuristen zur Vertretung und Firmenzeichnung ermächtigt sind. Die Gesamtprokura des Karl Kraßz und des Eugen Thomas ist erloschen.

Düsseldorf, den 23. Juni 1908,

Königliches Amtsgericht.

Eberswalde. [28449

Die in unserm Handelsregister A unter Nr. 212 eingetragene Firma N. Lindemaun hier ist auf den Kaufmann Friß Broms hier übergegangen und [autet jeßt Warenhaus N. Lindemaun. Der Uebergang der in dem fcüheren Geshäftsbetriehe be- gründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Geschäfts- erwerb dur< den jeßigen Inhaber ausgeschlossen worden.

Eberswalde, den 20. Juni 1908,

Königliches Amtsgericht,

Elsterberg. [28527]

Auf Blatt 108 des Handelsregisters, die Firma Anlauft & Söhne in Elftecberg betreffend, ist heute das Erlöschen dieser Firma eingetragen worden.

Elsterberg, am 22. Juni 1998.

Königlides Amtsgericht.

Erfart. [28452]

In unser Handelsregister A if heute unter Nr. 1087 die ofene Handelsgesellshaft in Firma Heim & Völter, Fabrikation kunstgewerb- li<her Metallwaren in Jlversgehofen einge- tragen. Die Gesellschaft hat am 6. Mai 1908 bes- gonnen. Persönlih haftende Gesellschafter sind der Techniker Friedrih Heim und der Kaufmann Emil Bölter in Ilversgehofen. Erfurt, den 21. Juni 1908.

Königlies Amtsgerit. Abt. 3.

Erfart. [28453] andelsregister A ift Heute unter n “088 Wie De Handelsgesellshaft in Firma Carl Moeller & mit dem Size in Erfurt [li<aft hat am 1. Juni 1908 _ eingetragen. Die Gesellscha begonnen. Persönlich haftende Gesellschafter find der Kaufmann Carl Mo-ll-r und dessen Ehefrau, Elisa- beth geb. Rolle, in Erfurt. * Erfurt, den 22. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 3. Erfartí. [28454] In unser Handelsregister A is heute bei der unter Nr. 318 verzeihneten Firma Albin Kohlmann in Erfurt eingetragen : Die Firma ist erloschen. ¿— Erfurt, den 23. Juni 1908. Königliches Amtsgerißt. Abt. 3. Essen, Ruhr. [28528] , Eintragung in das Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Essen-Ruhr am 17. Juni 1908 Abt. A Nr. 1322: Die offene Handelsgesellschaft in Firma „Kremer & Wäuke“ zu Efsen. Gesell- schafter sind die Anftreichermeister Paul Kremer und Josef Wänke zu Essen. Die Gesellshaft hat am 15. Mai 1908 begonnen. Zur Vertretung der Ge- sells<aft find nur beide Gefellshafter gemeinshaftlih ermächtigt. Berger wird bekannt gemacht, daß unter der obigen Firma ein Anstreiherges<äft und eine Handlung in sämtlihen Waren der Branche bes eben wird. Esslingen.

[28451 K. Amtsgericht Eßlingen. i Im Handelsregister wurde heute eingetragen : a. in der Abteilung für Einzelfirmen zu der Firma Wu. Aichele, gemis<htes Warengeschäft in

ellingen: Auf den Tod der Luise Aihele ist das P e Firma auf Amalie Aichele, ledig in Nellingen, übergegangen.

b. in der Abteilung für Gefellshaftsfirmen: Die

irma Mangold & Co, Siy Eßlingen, ofene

andelsgesells<aft seit 23. Juni 1908. Gesellschafter Heinrih Mangold und Théodor Mangold, Hand- shuhfabrikanten in Eßlingen.

Den 24. Juni 1908. Hilfsrihier Haller. Euskirchen. L [28455

Jn unser Handelsregister Abt. A Nr. 133 ist b der Firma V. Schmiß in Euskirchen eingetragen : D Euorircbes A Zuni 1908

usfir<hem, den 16. Jun s Königliches Amtsgericht.

Förde. 5 [28529]

In unser Handelsregister Abteilung B ist heute unter Nr. 12 die Firma „Prefß- und Stanzwerke mit beschränkter Haftung“ mit dem Sitze in Lenhausen i. W. eingetragen worden.

Der Gesellshaftsvertrag ist am 12. Juni bezw. am 22./25. Mai 1908 festgeitellt.

Das Stammkapital beträgt 21 000 46.

Gegenstand des Unternehmens ist die Fabrikation

@ l und der Verkauf von geprefiten und gestanzten oder

ges<miedeten Waren aller Art, sowie der Abs{luß anderweitiger Geschäfte, die direkt oder indirekt hier- mit zusammenhängen. é Geschäftsführer sind der Kaufmann Joseph Brögger in Finnentrop und der Kaufmann Franz Simon in

lich j Altenhundem.

Tk E ore ist allein zur Vértretung der Gesellschaft befugt. örde i. W., den 19. Juni 1908.

E Königlides Amtsgericht.

Förde. 5 S [28530] In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 83 die Firma Wilhelm Weber in Greveu- brü und als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Weber in Grevenbrü> etngetragen worden. Förde, den 19. Juni 1908. Köntgliches Amtsgericht.

Freiberg, Sachsen. i; [28456] Auf Blatt 978 des Handelsregisters, die Firma: Freiberger Farbeuglaswerke, Gesellschaft mit beshränkter Haftung in Freiberg betr., ist heute eingetragen worden: Das Stammkapital ist dur< Beschluß der Gesellschafter vom 21./25. Mai 1908 auf einhundertfünfundzwanzigtausend Mark erhöht worden. : eiberg, am 24. Iuni 19088 #7 Fr s Königliches Amtsgericht. 7

Friedland, MeckKib. [28484] In das Handelsregister des unterzeiGneten Amts-

W

] | gerichts ist heute zur Firma H. Lindemann, Thou-

warenfabrik Friedland i. M., das folgende ein- getragen worden :

Die Kollektivprokura der BuWhhalterin Else Prigel ist beendigt. Die bisherige Kollektivprokura des Direktors Carl Roesler ist in Einzelprokura umge- wandelt.

Friedlaud i. Mectlb., den 224. Juni 1908,

Großherzogliches Amtsgericht. 2.

GelsenKirchen. Saudelsregister W [28531] des Kgl. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. Unter Nr. 83 ist am 16. Jani 1908 die Firma :

Evangelische Kleinkiæderschule Gelseukirchen

Altstadt, Gesellschaft mit beschräukter Haftung

in Gelsenkir<en eingetragen worden.

C mda s ift am 27. Mat 1908 errichtet.

Gegenstand des Unternehmens ift die Unterhaltung einer evangelis<en Kleinkindershule für die Altstadt Gelsenkirchen.

Das Stammkapital beträgt 40 000 46.

Geschäftsführer sind:

1) Superintendent Adolf Deutelmoser,

2) Pfarrer Karl Leih,

D Pfarrer Hermann Voswinkel,

4) Gutsbesißer Heinrih Herbert,

9) Kaufmann Wilhelm Kochs,

6) Kaufmann Albert Springorum, 7) Kaufmann Adam Freiß,

8) Kaufmann D Franke,

9). Kaufmann Hcinri< Weßling,

10) Kaufmann Karl Imhaufen,

11) Kaufmann Richard Hannesen,

12) Rektor Adolf Oberwinter, sämtlih zu Gelsenkirchen.

Sind mehrere Ges<äf1sführer bestellt, so wird die Gesells<haft dur< zwei Geschäftsführer verireten.

Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur< den Deutschen Reich8auzeiger.

Gera, Reuss. Befauntmachung. [28457] In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 768 ist

heute die Firma Max Horn, Kartonägenfabrik,

Gera (Fabrikgeshäft, Großbuchbinderei, Papier-

handlung) und als deren alleiniger Inhaber der

Kartonagenfabrikant Max Oskar Horn in Gera ein-

getragen worden.

Gera, den 23. Juni 19208,

Fürftlihes Amts8gerit. Morgeneyer.

Gilgenburg. [28458] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute

bei der unter Nr. 29 eingetragenen Firma „Rein-

hold Köster in Gilgezburg“ eingetragen:

Die Firma lautet jeßt: Reinhold Köster Juh. Gustav Teichert. :

Als alleiniger Inhaber ist der Kaufmann Gustav Teichert in Ugo E

enburg. den 19. Jun i:

s Königliches Amtsgericht. bow, Meck1s. [27779] ata hiesigen Handelsregister is heute bei der offenen Handelsge|ellshaft J, Tilse in Grabow folgendes eingetragen : Der Holzhändler Karl Theodor

Friedri Heinri Jakob Tilfe i vereinbarungs-

mäßig aus der Gesellschaft ausgeschieden und der olzhändler Johannes Wilhelm Heinrich genannt

Hoh Tilse zu Grabow alleiniger Inhaber der

irma geworden. -Die Gesells<aft if dur< Aus- heiden des Holzhändlers Karl Theodor Friedrich

Heinrich Jakob Tilse erloschen.

Grabow (Me>l.}), 17. Juni 1908.

E E terioglidhes Amtsgericht.

Greiz. B achung. [28459] Auf Blatt 186

D ters Abt. A, die ofene Handelsgesellschast in Fir

et E ma Schulze «& Söhne in Greiz betreffend, ist heute eingetragen

worden, daß dem Kaufmann Ernst Heinriß Shulze in Greiz für diese B Prokura ericilt ist. Greiz, den 25. Juni 1908. Fürstliches Amtsgericht. Grevesmühlen, MeckIb. [28460] In das Handelsregister für den Gerihtsschretiberei- bezirk Klüß ift heute unter Nr. 47 die Firma Carl Roloff in Boltenhagen, und als deren Inhaber Gastwirt Carl Roloff in Boöltenhagen eingetragen worden. Grevesmühlen, den 22. Junt 1908. Großherzogli Me>klenburgishes Amisgericht.

Hall, Schwäbisch. [28603] K. Amtsgericht Hall.

Im Handelsregister für Gesellshaftsfirmen wurde am 25. Mai 1908 die Firma Ma>’s8 Gips- u. Gipsdielenfabriken, G. m. b. H., Hauptnieder- lafsung in Ludwigsburg, Zweigniederlaffungen in L und Ellrich a. H., von Amts wegen gelö]<t.

Den 24. Juni 1908.

Landgerichtsrat Frommann.

Hamburg. [28

Eintragungen iu das Handelsregister. 1908. Juni 283.

Siegert & Angelbe>Œ. Das Geschäft ist von Wilhelm Johan Imhülsen und Heinri<h Eduard Franz Havzmann, Kaufleuten. zu Hamburg, über- nommen worden; die ofene Handelsgesellschaft hat am 1. Mai 1908 begonnen und seßt das Geschäft unter unveränderter Firma fort.

Hamburger Krebs-Confervenfabrik von C. J. Moser. Gesamtprokura is erteilt an Georg Paul Johannes Bro>kstedt und Wilhelm Carl Franz Megzner.

Heuke & Klatte. Gesellshafter: Gustav Emil Henke und Albert Nudolf Klatte, Kaufleute, zu Hamburg.

Die offene Handelsgesellshaft hat am 20. Juni

1908 begonnen. d

S. Bornholdt. Diese Firma ist erloschen.

Chemische Fabrik „Victoria“ von J. T. Münch. Das Geschäft ist von Dr. phil. Albre<t Otto Sc{warzhaupt, Chemiker, zu Altona, übernommen worden und wird von ihm unter der Firma Chemische Fabrik „Victoria“ von J. T. Münch Nachf. fortgeseßt.

Die im Ges<äftsbetriebe begründeten Verbind- lichkeiten und Forderungen sind niht übernommen

461]

worden, Die Niederlassung is na< Altona verlegt worden | l

und die Firma hier erloschen.

Ferdinaud Lorenz. Diese Firma ist erloschen.

Julius Hager Na<f. Ferdinand Alfred Lorenz, Kaufmann, zu Hamburg, is als Gesellshafter ein- getreten; die offene Handels8gesells<haft hat am 20. Juni 1908 begonnen.

Ph. J. Maul. Gesamlprokura is erteilt an Jakob Maul und Friedri< Wilhelm Gör.

Panoptikum- Aktiengesellschaft. An Stelle des verstorbenen F. H. Faerber i Carl Hermann Faezber, zu Hamburg, ¿zum Vorstand bestellt worden.

Deutsche Orieutbauk Bare Zweig- niederla}ung Hamburg, Zweigniederlassung der Firma Deuische Orieutbauk Aktieugesell- schaft, zu Berlin. Die an Dr. J. Krauss er- teilte Prokura ist erlos<zn.

E L FAENE tal Actien, gesellshaft. An Stelle des ausgeschiedenen F. I. Pes ist John George Lamont, Kaufmann, zu

amburg, zum Vorstand bestellt worden.

HSolftcinische Lederfabrik Gadeland Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

Am 6s. Juni 1908 ist die Auflösung der Gesell- saft bes<lofsen worden ; Liquidator ist der bis- herige Geschäftsführer A. L. C. N. SHuljze. oh. F. Hausen. Das Gescäft ist von Otto Theodor Ludwig Hansen, Schneider, zu Hamburg, übernommen worden und wird von ihm unter der Firma Joh. F. Hansen, Juh. Theodor Hansen, fort: Lift

Die im Geschä tsbetriebe begründeten Verbind- N und Forderungen find ni<t übernommen worden.

Julius Elkan. Diese Firma ist erloschen.

Deutsche Schlüssel - Verficherungs - Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

Der Sit der Gesellschaft ist Hamburg.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 19. Juni 1908 abges<lofsen worden. i

Gegenstand des Unternehmens ist die Negistrie- rung von Sÿlüfseln und die Versihzrung gegen den Verlust abhanden gekommener Shlüfsel jeg- lier Art in einzelnen Stü>ken oder in Bunden.

Das Stammkapital der Gesellshaft beträgt #4 20 000,—.

Zum Geschäftsführer is Ferdinand Wilhelm Christian Miebs<, Kaufmann, zu Do>enhuden bestellt worden.

erner wird bekannt gemacht : ie öffentlihen Bekanntmachungen der Gesell- schaft erfolgen im Erie Correspondenten,

un ;

L. E. Repfold. Der Siy dieser offenen Handels- gesellsdhaft ist von Altona nah Hamburg verlegt worden.

Gesellschafter: Pauline Louise Auguste Repsold Witwe, geb. Mevius, zu Osdorf, und Emil Rey- sold, Kaufmann, zu Altona.

Die Gesellschaft hat am 2. Mai 1900 begozanen.

Albert E. Lovell & Co. Diese ofene Handels- gesells<aft ist aufgelöst worden; das Geschäft H von dem bisherigen Gesellshafter A. E. Lovell mit Aktiven und Passiven übernommen worden und wird von ihm unter unveränderter Firma fört-

geseht.

Hiar. Schlichting. cui Anton Eduard Wehner, Kaufmann, zu Hamburg, ist als Gesellshaster ein- getreten; die ofene Handelsgesellshaft hat am 22. Junt 1908 begonnen.

Die im Geschäftsbetriebe begründeten Ver- bindlihkeiten find niht übernommen worden.

Eichenberg & Co. Diese ofene Handelsgesellschaft ift aufgelöst worden; das Geschäft ist von dem bisherigen Gesellshafter P. Eichenberg mit Aktiven und Passiven übernommen worden und wird von ihm unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Wilhelm Sill & Co. Diese offene Handelsgesell- saft ist im Jahre 1904 aufgelö|t worden; das Geschäft ist von dem Gesellschafter W. A. C. Sill mit Aktiven und Passiven übernommen und von ihm unter unveränderter Firma fortgeseßt

worden. Die Firma ist nunmehr erloschen,

Johs_ Sachs. Diese Firma is erloschen.

H. Timmaun. Das Geschäft ist von Otto Braeger, Kaufmann, zu Rixdorf, übernommen worden und eut von ihm unter unveränderter Firma fort- geseßt. :

Prokura ist erteilt an August Desfauer, zu

Dr. Georg Herzberg. Diese Firma ift erlos r. Georg Serzberg. Diese Firma ist erloschen.

Kalisyndikat Gesellschaft mit bes<hräukter Haftung, Filiale Hamburg, Zweigniederlassung der Firma Kalisyndikat Gesellschaft mit be- s<hräukter Haftung, zu Leopoldshall. Die an Dr. N. Thiele und Dr. G. Siemssen erteilten Prokuren sind erloschen.

Amtsgeriht Hamburg. Abteilung für das Handelsregister. Hannover. A m hiesigen Handelsregister ist Heute in Ab- teilung A eingetragen:

zu Nr. 466 Firma Sander «& Co.: Das Ge- {äft ist zur Fortführung unter unveränderter Firma auf den Kaufmann Franz Sander jr. in Hannover übergegangen,

zu Nr. 1520 Firma Petruücco «& Girolami: Der Fabrikant Luigi Petrucco in Hannover ist in das Geschäft als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Die ofene HandelegesellsGaft hat am 1. Janur 1908 begonnen.

zu Nr. 1603 Firma Bolmaun «& Dr. Poppe: Der Apotheker Dugo Jacobine ist mit dem 15. Juni 1908 aus der Gesells<aft ausgeschieden. Gleichzeitig ift der Apotheker Paul Reuß in Hannover in die Gesellschaft als persönli< haftender Gesellschafter eingetreten.

zu Nr. 1825 Firma Max Meyerstein: Dem Siegmund Kaßmann in Hannover is Prokura er- teilt. Dem Emil Kaßmann in Hannover und Emil Prot in Hannover ist Gesamtprokura erteilt. Feder as thnen ift befugt, mit dem anderen die Firma zu zeichnen.

¿u Nr. 2080 Firma L. H. Berger, Collani &ŒÆ Cie. Der Gesellshafter Felix Collani ist aus dex Gesellschaft dur<h Tod ausgeschieden. Gleichs zeitig ift der Kaufmann Ernst Collani in die Gesell- hast als persönli<h haftender Gesellschafter einge- treten. Zur Vertretung der Gesellschaft if nur der Gesellshafter Oskar Curds ermächtigt.

zu Nr. 2836 Firma Ludwig Merten: Die Firma ist erloschen.

zu Nr 2926 Firma Friedri< Willeke: Die gra des Friedrih Willeke und die Firma ist er- osen. unter Nr. 3318 die Firma Beißfiner & Busse mit Siß Hannover und als Gesellschafter Kauf- mann Ecnst Beißner in Hannover und Rentier Karl Busse in Linden. Offene Handelsgesells<haft seit 18. Juni 1908. gur Vertretung der Gesellschaft sind nur die Gesellshaster gemeins{haftli< er- mächtigt. Der Gesellschafter ale außerdem in Ge- meinschaft mit einn Prokuristen. Der Frieda Belßner, geb. Be>mann, in Hannover ist Gesamt- prokura erteilt in der Weise, daß sie nur bere<tigt ist, zusammen mit dem Gesells<afster Karl Busse die Firma zu zeihnen und zu vertreten.

in Abteilung B:

zu Nr. 323 Firma Lister Tattersall Schrader «& C°.: Gesellschaft mit beschräukter Haftung: Dur Beshluß der Gesellshasterversammlung vom 13, Juni 1908 ift die Gesellschaft aufgelöst. Liguidator ist der Bergwerksdirektor a. D. Ludwig Schrader in Bonn a. Rh.

unter Nr. 473 die Firma Südhannovershe Vergbau-Gesellschaft mit beshräukter Haftung mit Siß in Haunuover. Gegenstand des Unter- nehmens ist der Abschluß von Verträgen mit Grund- besißern in der Provinz Hannover belegener Feld- marken auf Erbohrung und Ausbeutung von dem Verfügungsrecht des Mee gen nas unterltegenden Mineralien, insbesondere Stein- und Kaltfalzen sowie die Perwertung und Ausbeutung der dur< diese Verträge erworbenen Rechte. Das Stamm-s kapital beträgt 20 000 46 Der Gesellshaftsvertrag der Gesellschaft mit beshränkter Haftung ist am 17. Juni 1908 festgestellt. Die Gesellshaft wird dur< einen oder mchrere Geschäftsführer vertreten, jeder Geschäftsführer ist befugt, die G-sellshaft selbständig zu vertreten. Geschäftsführer L Bankier Heinz Niema> in Hannover, Bankier Julius Glo- Hauer in Hannover. Bekanntmachungen der -Gesell- haft erfolgen dur< den Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

Hannover, den 22. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht. 4A,

Haspe. N In das hiesige Handelsregister Abt. A if heute

bei der unter Nr. 212 eingetragenen offenen Handels-

gesellshaft in Firma: „Schroeder & Co“ zu

Haspe eingetragen worden, daß die Gesells<haft auf-

gelöst und der bisherige Gesellschafter Kaufmann

N S zu Haspe alleiniger Inhaber der rma sei.

Haspe, den 20. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht.

HWohensalza. Befanntmachung. E In unserem Handelsregister Abteilung A ist heute

unter Nr. 381 die Firma Franz Lemanski,

Hohensfalza, Inhaber: Kaufmann Franz Lemanskf

in Hohensalza, eingetragen worden. Angegebener Geschäftäzweig : Schuhwarenges{<äft. Hoheusalza, den 23. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. Horn, Lippe, [28463

In das Handelsregister A ist zu der unter Nr. 2, eingetragenen Firma A. Sturhaun zu Meinber eingetragen worden, daß für den verstorbenen Kaufs mann August Sturhann dessen Witwe Hermine Sturhann, geb. Witthaus, zu Meinberg als Gesell- shafterin in die Firma eingetreten i und daß der Ghefrau des Bä>ers Adolf Sturhann, Marie Stur- hann, geb. Wolff, zu Meinberg Prokura erteilt worden ift. i

Horn, den 23. Juni 1908.

Fürstlihes Amtsgericht. Kattowitz, 0.-S. [28608]

Im Handelsregister B Nr. 29, Kattowiher Bankverein Aktiengesellschaft in Kattowi, ist folgendes eingetragen worden : Die Prokura des Max: Janotta ist erloshen. Dem Johannes Fiolka und dem Walter Tschirs<hniß, beide zu Kattowitz, ist Gesamtprokura in der Weise erteilt, daß jeder von thnen in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder einem anderen Prokuristen zur Vertretung der: Gesellschaft und zur Firmenzeihnung berechtigt. ist.

Amtsgericht Kattowitz, den 20. Juni- 1908;