1908 / 150 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Kempen, Rhein. Bekauntmahung. [28533]

In das hiesige Handelsregister B_ Nr. 20 is am 22, Junt 1908 die dur esellshaftsvertrag vom 9. Juni 1908 errichtete Gesellschaft mit bes<hrä:kter

ftung: Wolters & Grüters mit dem Siß in .Rempeu (Rhein) eingeiragen worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Vertrieb von Holz- und Baumaterialien. Das Stammkapital beträgt 20 000 6. Geschäftsführer sind: Josef Wolters, Kaufmann zu Kempen, und Johann Grüters, Kauf- mann zu Hüls.

Zur Abgabe von Willenserklärungen und Zeich- nung für die Gesellschaft is jeder Geschäftsführer E befugt. Dieselben zeihnen für die Ge- ells<haft unter Zuseßung ihrer Namensunterschrift „Wolters & Grüters“, Gesells<haft mit beschränkter Haftung. Von dem Gefellshafter Josef Wolters ist auf seine Stammeinlage das von ihm bisher be- triebene Holz- und Baumatertalienges<äft mit den vorhandenen Warenvorräten, Gerätshaften und der Bureauetnrihtung im Werte von 4500.46 eingebracht.

Kempen (Rhein), den 22. Juni 1908.

Königl. Amtsgericht.

Kempten, Algäu. [28604] Haudelsregistereiutrag.

Nestle’s8 Kindermeh!l, Gesells<zaft mit be- schränkter Haftung in Berlin, Zweiguieder- lassung Hegge. Die Prokura des Kaufmanns Samuei Stein ist erloschen.

Kempteu, den 25. Juni 1908.

K. Amtsgericht.

Kirchen. [28534]

In unser Handelsregister Abteilung A ist bei der unter Nr. 104 eingetragenen offenen Handelsgesell- schaft Vergex «& Gißler in Scheuerfeld heute eingetragen worden :

Dem Direktor Max Felde in Scheuerfeld ist Pro- |

kura erteilt. Kirchen, den 20, Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Könnern, Saale. : [28464] Im Handelsregister B Nr. 1 bet der Aktiengesell- schaft „Aktien-Malzfabrik Cöunern“ ist heute ein- etragen: Dem Buchhalter Wilbelm Fiering in önnern ist Kollektivprokura erteilt dergestalt, daß er nur bere<tigt ist, mit einem Vorstandsmitgliede zusammen die Firma zu zeichnen. Könnern, den 19. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Landsberg, Warthe. [28465] Bei der im Handelsregister A IT unter Nr. 261 eingetragenen Firma Oskar Zauke Nachfolger vermerkt, daß jeßt Inhaber dieser Firma der Drogist Stanislaus Lewandowski hierselbst ist. Laudsberg a. W., den 22; Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Landskerg, Warthe. In unserem Handelsregister A ist - Nr. 412 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft Hoede & Haffelberg in Viet folgendes ver- merkt worden: ‘Zur Vertretung der Gesells{Gaft sind nur beide Gesellschafter gemeinschaftlih berechtigt. Landsberg a. W., den 23. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

LausigI. [28467]

Auf Blatt 113 des Handelsregistèr, betreffend die Firma Sächfische Stein- und Schamottewerke mit beshräukter Haftung in Laufigk, ist heute eingetragen worden, daß der Geometer Paul Karl N tutann in Dresden-Blasewiß zum Gel äftsführer bestellt worden ist, und daß der Ge äftsführer Ingenieur Friedri Johannes Dröscher in Lausigk ausgeschieden ist.

Lausigk, den 24. Juni 1908.

Das Königliche Amtsgericht.

Lübeck. Handelsregister. [28485] Am 17. Junt 1908 ist eingetragen : 1) bei der Firma Lübe>er Leiß- und Vor- tuna Heiuri<h S<{röder in Lübe>: e Firma ift erloschen; 2) die Firma Johaunes Pankow in Vexlin, weigntederlassung in Lübe>. Inhaber: Kaufmann ohannes Pankow in Berlin; 3) bei der Firma Rudolf Möller in Lübe: Die Firma ist erloschen ; 4) bei der u in Firma J. G. Biebrich «@& Co. in Lübe>: Die Einlage des manditisten ist herabgeseßt; 9) bet der Firma Joh. Schlie in Lübe>: Die dem Adolph Erdmann Schlie erteilte Prokura ist

[28466]

erloschen. Lübe>. Das Amtsgericht. Abt. 7. Lübeck. Handelsregister. [28486]

Es ist eingetragen worden :

1) am 18, Juni 1968 bet der Firma W. Gläser in Lübeck: Die Firma ist erloschen;

2) am 19. Juni 1908 bei der offfenen Handels- Lait in Firma Heinr. Erdtmaun in Lübeck:

ie Gesells<hast is dur< den am 25. Mai 1908 erfolgten Tod des Kaufmanns Georg Konrad Shalk- Häuser in Lübe> aufgelöst. Der bisherige Gesell- saster Kaufmann Ludwig Gustav Schalkhäuser in Lübe> ist alleiniger Inhaber und führt die Geschäfte unter unveränderter Firma fort.

übe>. Das Amtsgericht. Abt. 7.

Lübeck. Handelsregister. [28487]

Am 19. Juni 1908 ist eingetragen:

1) bet der offenen Handelsgesells<aft in Firma

. C. D. Schwartz in Lübe>: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen;

2) die Firma Julius Schwarß in Lübe>. Jn- haber: Kaufmann und Juwelier Julius Friedrich S{hwaryz zu Lübe>.

Lübe>. Das Amtsgericht. Abt. 7. Lübeck. Hauvpelsregister. [28488]

Am 22, Junk 1908 ist eingetragen: 1) bei der Firma H. C. Baudholdt in Lübe: Die Firma ist erloschen; D as S Heuvings in Lübe: ma ist erloschen. Sulea, Das Amtsgericht. Abt. VII,

Lüneburg. Betanntmachung. [28468] Zu us E as m E E 1 der offenen Handelgejell cat Fohaune uin ie Co, Bardowi>, eingetragen: Die Gesellschast ift aufgelöt, Dir Firma ist erloschen. ERAENRLIe den 23. Juni 1908. Königliches Amtsgeriht. IIL,

bei der unter

Magdeburg. [28469]

In das Handelsregister B Nr. 47, betreffend „Sudenburger Maschineufabrik und Eifen- gießerei Aktiengesellschaft zu Magdeburg““, ist heute eingetragen: Nah dem Beschlusse der General- versammlung vom 13. Juni 1908 soll das Grund- kapital um 560 000 6 herabgeseßt und dur< Aus- gabe von Vorzugsaktien um den Betrag von höchstens 720 000 6 erhöht werden.

Der Ingenieur Friedri Seeger zu Magdeburg ist zum Vorstandsmitgliede bestellt.

Magdeburg, den 24. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8.

Marggrabowa. [28470]

In dem Handelsregister A ist die unter Nx. 100 eingetragene Firma Paul Meschouat in Marg- grabowa gelöst.

Marggrabowva, den 18. Juni 1908.

Königl. Amtsgericht.

Mühlhausen, Thür. [27472]

Im Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 470 eingetragenen Firma Gustav Müller, Mühlhausen i. Thür., eingeträgen, daß der Kauf- mann Gustav Cohnhoff in Mühlhausen i. Thür. in das Geschäft als persönli haftender Gesellschafter eingetreten ist. Die Gesellshaft hat am 1. Januar 1908 begonnen.

Mühlhausen i. Thür., den 18. Juni 1908.-

Königliches Amtsgericht.

Mülheim, Ruhr. [28535]

In unser Handelsregister ist heute bzi der Firma Deutsch - Luxemburgishe Bergwerks und Hütteu-Aktiengesells<haft zu Bochum mit Zweig- niederlassung zu Mülheim-Ruhr eingetragen worden :

Dem Freiherrn Ulri<h von Schlippenbah zu Differdingen ist Prokura derart erteilt, daß er zu- ammen mit einem Vorstandsmitgliede die Gesell- haft vertritt.

Mülheim-Ruhr, 20. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht,

Münster, Westf. Befanutmahung. [28536}

In unser Handelsregister A is unter Nr. 757 bei der Firma Stephau Plaggeuborg in Münster heute eingetragen, daß der Kaufmann Georg Menne zu Münster als persönli haftender Gesellschafter in das Geschäft eingetreten und die Firma in „Plaggen- borg und - Menne“ geändert ist. Die ofene Handeltgesellhaft hat am 1. Juni 1908 begonnen. Be erlétuay derselben ist jeder Gesellshaster er- mächtigt.

Münster i. W., den 15. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht.

Münster, Westf. Becfanntmahung. [28537]

In unser Handelsregister B ist die unter Nr. 61 eingetragene Bayerische Braunukohlen-Judustrie, Aktieugesells<aft, Münster i. W., jeßt Schwau- dorf i. Oberpfalz, heute gelö\{<t worden.

Münster, den 17. Junt 1908.

Königliches Amtsgeriht. Abt. 2.

Neheim. Bekanntmachung. [28538]

In das Handelsregister A 133 list heute die Firma C. F. Nump Metallwarenfabrik in Neheim und als deren Inhaber der Fabrikant Carl Friedrich Rump in Neheim eingetragen worden.

Neheim, den 17. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht.

Neuss. Sandelsregister zu Neuß. [28539]

In dem hiesigen Handelsregister ‘Abteilung B ist heute unter Nr. 27 bet der Firma „Heerdter ge- meinuüßiger Vauverein““, Aktiengesellschaft zu Heerdt, folgendes eingetragen worden:

Durch Beschluß des Aufsichtsrats vom 23. Mai 1908 ist der Kaufmann Friß Burg aus Obercassel an Stelle des verstorbenen Kaufmanns Franz Gruner aus Heerdt zum Vorstandsmitgliede gewählt worden.

Neuf, den 20. Juni 1908.

Königl. Amtsgericht. Nordhausen. [28540]

In das Handelsregister B ist heute unter Nr. 38 die Aktiengesells<haft in Firma Maschinenfabrik Montauia Aktieugesells<haft, vormals Gerlach u. Koenig, mit dem Sitze in Nordhausen einge- tragen: S Gesellschaftsvertrag ist am 4. Mai 1908 estgestellt.

Gegenstand des Unternehmens it die Fortführung der bisher unter der Firma Mas@tnenfabrik Montania

Gerlach u. König in Nordhausen betriebenen Ma- | h

\{inenfabrik und Eisengießerei sowie Erwerb oder Errichtung und Betrieb ähnliher Fabrikunter- nehmungen und Beteiligung an fol<en, auß Grwerb oder Errichtung und Betrieb bergbauliher Unter- nehmungen und Beteiligung an solchen.

Das Grundkapital beträgt 500 000 6. Es zjer- fällt in 500 auf den Inhaber lautende Aktien über je 1090 6, wel<e zum Nennwerte ausgegeben werden.

Die Gründer der Gesells<aft sind: 1) der Fabrik- besißer Albert Eerlah hier, 2) der Cer August Koenig hier, 3) der Fabrikbesißer Ernst Bönnhof in Wetter a. Ruhr, 4) der Fabrikant Frißz Nöger in Benne>kenstein, 5) der Oberingenieur Eugen Schlieper hier. Sie haben sämtlihe Akiten über- "Der Fabrikb fißer August Koeni <t auf das

er Fabrikbesißer August Koenig mat au

Grundkäpital folgende Einlagen: das ihm als ÎIn- habcr der Firma Maschinenfabrik Montantia, Gerlah u, Koenig zu Nordhausen gehörige, zu Nordhausen belegene T C leiten nebst dem von ihm darin betriebênen Handelsge\{<äfte mit der für das- selbe geführten Firma, jedo< mit Auss{luß der in seinem bisherigen Geschäftsbetriebe entstandenen Forderungen und Verbindlichkeiten sowie der ge- \<üßten Konstruktionen, Modelle und Zeichnungen. Als Preis für diese Sacheinlage ist der Betrag von 305 000 6 verabredet worden, und zwar entfallen hiervon: a, auf die Grundftü>ke und“ die Gebäude 147 800 4, b. auf die maschinelle, mit dem Grunde ftüde verbundene Ginrihtung 123 200 4, c. auf die bewegliden Sachen 34 000 N.

Die Gesellschaft gewährt dem Mitgründer Koenig hierfür die von ihm übernommenen 305 Stück Aktien. Die auf dem Grundbesiße ruhende Hypothek von 17 000 6 wird von der Gesellshast niht über- nommen; Herr Koenig hat sie vielmehr auf seine Kosten zur schung zu bringen.

Ein Gründergewinn oder besondere Vorteile zu Gunsten einzelner Aktionäre werden niht gewährt.

Der Vorstand besteht je na< Beslimmung des Auffichrats aus einem oder mehreren Mitgliedern, die vom Aufsichtsrat bestellt werden. Alle die Ge- sells<aft verpflichtenden Erklärungen müssen

1) wenn der Vorstand aus einer Person besteht, entweder von dieser oder zwei Prokuristen,

2) wenn der Vorstand aus mehreren Personen besteht, entweder von zwei Mitgliedern desselben oder: von einem Mitgliede und einem Prokuristen oder von zwet Prokuristen abgegeben werden.

Der Aufsichtsrat is jedo ermächtigt, einzelnen Mitgliedern des Vorstands die Befugnis zu erteilen, die Gesellschaft allein ohne Zuziehung anderer Mit- glieder des Vorstands zu vertreten. Vorstand ist der Fabrikbesißer August Koenig in Nordhausen. Mit- glieder des ersten Aufsichtsrats find die Fabrikbesißer Albert Gerlah in Nordhausen und Ernst Bönnhoff in Wetter a. Ruhr sowie der Rittmeister ¿. D. Carl von Krieger in Worbis.

Die Bekanntmachungen der Gesells<aft erfolgen dur< VeröffeniliGung im Deutschen Reichs- auzeiger. Sie tragen die Unterschrift „Der Auf- sichterai" mit dem_ hinzugefügten Namen des Vor- fißenden oder seines Stellvertreters oder, insoweit sie vom Vorstande ausgehen, die Unterschrift: „Der Vorstand® mit dem oder den Namen des oder der statutaris< zur Zeichnung Berechtigten, deren Unter- \hrift zur Zeihnung der Firma bere<tigt ist.

Die Generalversammlungen werden vorbehaltlih der geseßlichen Befugnisse des Vorstands. von dem Sara e einberufen dur< öffentlihe Bekannt- ma<ung im Deutschen Reich3anzeiger, welche die Unterschrift trägt „Der Aufsichtsrat“ mit dem Namen des Vorsitzenden oder seines Stellvertreters.

Von den mit der Anmeldung der Gesellshaft ein- gereihten Schriftftü>ken, insbesondere dem Prüfungs- berihte des Vorstands, des Aufsichtsrats und der Revisoren kann bei dem Gerichte, von dem leßteren L bei der Handelskammer hier EinsiŸt genommen werden.

Nordhausen, den 25. Juni 1908,

Königl. Amtsgericht. Abt. 2,

Nürnberg. Sandelgregistereinträge. [28541]

1) Stolzenberger Bureau - Einrichtungen Markus Schwab in Nürnberg.

Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Markus Schwab in Nürnberg daselbst den Handel mit Bureaveinrihtungsgegenständen.

2) Wilhelm Huttula in Nürnberg.

Die Peokura des Kaufmanns Willy Ädelmann in Nürnberg ist erloshen; dem Kaufmann Hermann Adelmann ebenda wurde Prokura erteilt.

3) Jofef Straller in Nürnberg.

Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Josef Straller in Nürnberg ein Agenturen- und Fom- missionsges<äft in Hüttenprodukten, Maschinen und

erk;eugen.

4) August Zenkel in Nüruberg.

Die Firma wurde gelöst.

5) Karl Siebenlist in Nüruberg.

Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Karl Siebenlist in Nürnbera ein kaufmännisches Agenturen- und Kommissionsges>äft. :

Nürnberg, 24. Juni 1908.

K. Amtsgericht.

Oldenburg, Grossh, [28542]

In unser Handelsregister ist beute zur Firma OldenburgerMöbelmagazin, Aktiengesellschaft hieselbst eingetragen : _y

ur Bescluß der Generalversammlung vom

28. März 1908 sind die Statuten neu festgestellt. Der Gegenstand des Unternehmens ift jeßt:

1) die Ausftellung und der Vertrieb

a. von Möbeln, wel<e von Aktionären der Ge- sellschaft in eigener Werkstatt angefertigt sind, für Rechnung der Lieferanten, z

b. von Möbeln und Dekorattonsstüc>ken, soweit sol<e zu einer wohleingerihteten Möbelausstellung erforderli sind, sowte anderen geeigneten Handels- artikeln für eigene Ne<hnung;

A E Gewährnng von Vorschüssen auf ausgestellte

ô

el.

Für eigene Nechnung lieferungsbere<tigt find nur solhe Aktionäre der Gesellschaft, die in der Stadt- gemeinde Stadt und Stadtgebiet Oldenburg oder in der Ortsgemeinde Osternburg wohnen. Weitere Zulassungen bedürfen der Genehmigung der Generalversammlung.

Oldenburg i. Gr., 1908, Juni 12.

Großherzogliches Amtsgericht. Abt. 9,

Oldenburg, Grossh. [28471] In unser Handelsregister ist hzute eingetragen die Firma Thesmacher & Haverkamp in Olden-

urg.

Persönlich haftende Gefellschafter find:

1) die Ehefrau des Redakteurs Jacob Reploeg, Martha Elisabeth geb. Thesmacer, hies.

2) Frein Louife Johanne Antonie Haverkamp

es. Offene Handelsgesells<haft, begonnen am 20. April 1896. Wüscheges<äft. Oldenburg i. Grx., 1908, Junt 17. Großherzoglihes Amtsgericht. Abt. Y.

Peine. 5 [28472]

In das Handelsregister Abteilung B ist bei der Firma Claueuer Aktieu-Zuckerfabrik in Claueu heute eingetragen worden, daß Franz Hartmann aus dem Vorstande ausgeschieden und an seiner Stelle der Hofbesigzer Heinri Hartmann in Machtsum zum Vorstandsmitgliede bestellt ist. Peine, den 17. Juni 1908. *

Königliches Amtsgericht. 1,

Plauen, Vogtl. 98543

In das Handelsregister ist heute E worden :

a. auf dem Blatt der offenen Handelsgesellschaft Carl Schnoe>el in Plauen Nr. 23: Die Gesell. schaft ist E: Carl Friedrih Wilhelm Schnoe>el ist infolge Ablebens ausgeschieden; der Kaufmann Alfred Carl Schnoe>kel in Plauen führt das Handels- ges<äft unter der bisherigen Firma allein fort ;

b. auf dem Blatt der offenen Handelsgesells{aft C. F. Schulz & Co. in Plauea Nr. 2199: Die Gésellshaft ist aufgelöst; Franz Robert Stark ist ausgeschieden; der Kaufmann Carl Friedri Schulz in Plauen führt das Handelsges<äft unter der big- herigen Firma allein fort;

c. auf Blatt 2066: Die Firma Nudolf von Hagen in Plauen ist erloschen,

Plauen, den 25. Juni 1908;

Das Königliche Amtsgericht,

Posen. Bekanutmachuung.

73]

U g 284 In unserem Handelsregister Abteilung A he heute die unter Nr. 1152 eingetragene «& C°_ in Posen gelös{<t worden, Posen, den 20. Junt 1908. Königliches Amtsgericht.

Firma Kochler

‘J merzienrat (@eneraldirektor) Rudolf Hegen

Rastenburg, Osr e, [28213] efaun .

In unser Handelsregister Abteilung B_ ist ee 23, d. M. unter Nr. 10 eine Zweigniederlassung Actiengesellschaft Ostbauk für Handel x für werbe in Posen unter der Firma: Oftban es) Handel und Gewerbe Depositenkasse Raft burg mit dem Sitze in Rasteuburg eingetragen n

Der Gesellschaftsvertrag ist dur Statut en 21. Juni 1898 und die Beschlüsse der Genera a L E A E

. Augu estgestcllt. A jeder Art, einschlie er Immobilienge L

Das Aktienkapital beträgt 18 Millionen und ist zerlegt: den

a. in 2000 Aktien à 1500 46, welche auf det Namen lauten. Auf Verlangen eines Aktionärs e die Umwandlung seiner auf den Namen lauten Aktie in eine Inhaberaktie stattzufinden. b

b, in 15 000 Aktien à 1000 46, welche auf den Inbaber lauten. z

Der Vorstand der Gesellschaft besteht aus cin oder mehreren Mitgliedern und stellvertretenden M gliedern und wird vom Aufsihtsrat bestellt.

Bestellt find bisher:

a. zu Borstandsmitgliedern :

Ernst Michalowsky in Posen,

Naphtali Hamburger in Posen,

Eugen Simon in Königsberg |. Pr.,

Ludwig Kauffmann in Königsberg f. Pr.

b. zu stellvertretenden Vorstandsmitgliedern :

Salo Smoszewskti in Posen,

Wilhelm Papenbro> in Posen,

Walter Pezenburg in Köntgsberg i. Pr.,

Gustav Schöning in Posen.

Prokura ist erteilt dem

Julius Brieger in Posen,

Eugen Vonberg

Louis Neubaur

Ernst Sauer

Paul Nauschning

Friß Eggeling

Ernst Till in Danzig,

Emil Zorek eni

Hermann zur Megede in Posen; ders desgleichen mit Beschränkung der Prokura auf Betrieb der Hauptniederlassung in Posen dem

Oskar Meisner

ugo Goetze idael Shallamah

Paul Seipold E

Alle Grklärungen, welhe die Gesellschaft v pflichten sollen, müssen von zwei Vorstandsmitgliede : bezw. stellvertretenden Vorstandsmitzliedern 0 von einem Vorstandsmitgliede bezw. {tellvertreten 2 Biel une afi ‘e mee ellshaft gemeins><ha abgegeben werden- Zeichnung geschieht in der Weise, daß die Zeichnen zu der Firma der Gesellschaft ihre Namens schrift hinzufügen, die Prokuristen mit einem Verhältnis andeutenden Zusaß. sell-

Alle öffentlihen BekanntmaGungen der Gt in {haft erfolgen im Deutschen Reichsauzeige?. - der Posener Zeitung, im Posener Tageblatt, in de Königsberger Allgemeinen Zeitung, in der König?“ berger Hartung’schen Zeitung und in der ODstprerÿ“ hen Zeitung dur< einmaliges Einrü>ken, sofern nicht dur< Statut oder Gese ein no<maliges Cis rüden vorgeschrieben ist.

Die Einberufung der Generalvrrsammlung n Aktionäre erfolgt dur< ¿weimalige, das erste mindestens drei Wochen vor dem Versammlung® termin erfolgende öffentliche Bekanntmachung in del vorerwähnten Gesellshaftsblättern.

Rastenburg, den 23. Juni 1908. Königli%es Amtsgeriht.

\

in Königsberg i. Pr.,

in Posen.

[28474]

Ratibor. 8 bet

Im Handelsregister B ist am 23, Zuni 190 l der unter Nr. 8 eingetra ma 7 e Hegenscheidt, Gesellschaft Lee beschrän ie Haftung, Ratibox“ eingetragen worden, S m- mee ecungsbefuguis des Geschäftsführers. t in

L Gleiwiß dur “almtegeri® Gee < defsen Tod beendigt ist

Regensburg. Befauntma uug. In das Gesellschaftsregister Le heute erke Aktiengesellschaft: „Deutsche Beuzin- «& E ftiengeselischafr“ in Regensburg eingeira E Weiteres Vorstandamitglied ist: Arthur fried Kaufmann in Regensburg; Prokura des Sib Schwager in München ist erloschen. Regensburg, den 23. Juni 1908. K. Amtsgericht Regensburg. 76) Rudolstadt. Bekanntmachung. e f In das Handelsregister Abt. B dr. 9 ist zur Firma Brauerei-Aktiengesellschaft Schs i Rudolstadt in Schaala eingetragen worden: Der Braumeister Otto Schneider aus Stadte jeßt in Schaale, ist zum Vorstandsmitglied p und thm die Befugnis erteilt worden, neben *j jeßigen Vorstandsmitglied die Gesellshaft alle vertreten. Rudolstadt, den 25. Juni 1908. Fürstliches Amtsgericht. Schwerin, Mecklb. In das Handelsregister ist heute zu der S. Nofenbaum eingetragen : : werin Der Kaufmann Heinri Rosenbaum ‘in Sb ber ist Mitinhaber der Firma geworden. Die InSauf der Firma, Kaufmann Sally Rosenbaum und werl en De Sau E n hat ehen în offener Handel8gesells<aft, die u am 22. Junt 1908. Die dem Heinrich osenba erteilte Pcokura ist erloschen. 08 Schwerin (Meckl.), den 24. Juni 1903 i Großherzogliches Amtsgericht. (28478) „hein

711 4

Siegburg. In das Handelsregister ist bet der Sieti edri’ schen - Hütten - Aktiengesellschaft zu

Wilhelms8-Hütte eingetragen: 3 Friedri“ em Kaufmann Paul Schiffers tit i

Wilhelms-Hütte ist Gesamtprokura erteilt. Siegburg, den 16. Juni 1908. L ;: Königliches Amtsgerihi. __—

Veraniwortlicher Redakteur: cs Direktor Dr. Tyrol in Charlotte N Verlag der Expedition (J. V.: Koye) în

Vet Buchdru>erei und 25, nf gee B ain d