1908 / 151 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

2 151.

Der Inhalt dieser Beilage, ¿eihen, Patente, Gebrauhsmuster,

Zentral-Hand

8 u dur) die Kn stex für das Deutsche Reich kann

Da: Selbstabholer au< dur Staatsanzeigers, SW.

in wel<her die Bekanntmachun nkurse sowie die Tarif- und Fa

die Königliche Expedition des Deutschen Neichsanzeigers und König ilbelmstraße 32, bezogen werden.

| Fünfte Beilage | zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger.

Berlin, Montag, den 29. Juni

in Berlin für

dur alle Postansten p Preußis@ten

en aus den Handels-, Güterre<t8-, Vereins- rplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enth

elsregister sür das

Genoffens alten

Bezugspreis beträgt L „6 80 Inf

1908,

«, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberre<tseintragsrolle, über Waren- d, er cin? au in einem besonderen Bl

Deutsche Reich. (Nr. 151A.)

Das Zentral-Handelsregister für das Deuts Î für das Vierte ertionspreis für den Naum einer Dru>zeile 80 S.

unter dem Titel

Reih erscheint in der Regel tägli. Der jahr. T ea Nummern kosten 20 ».

Vom „HZeutral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nrn. 151A4., 151B., 151C. und 151D. ausgegeben.

Patente.

(Die Ziffern links bezei®nen die Kasse.)

1) Anmeldungen.

ür die angegebenen Gegenstände haben die Na- R a: dem bezeihneten Tage die Erteilung eines ‘Patents na<hgesu<ht. Hinter der Klafsenziffer ist: jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Der Gegen- and der Anmeldung ist einstweilen gegen unbefugte enußu eshüßt. O DeE Maschine zum Wirken von Teigstü>ken mit ringartigen, auf einer ebenen Tisch- ylaite herumgeführten Formzylindern. Fa. Joh. Philipp Klein, Offenbach a. V. 122,207 c. St. 12376. Zänge zum Befestigen von Oesen und Haken. Frau Emma Helena Teresia Strömbä>Æ, Sto>holm; Vertr.: Fr. Meffert. u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. 9. 9. 07. 4g. A. 14109. Glühlihtbrenner für flüffige Brennstoffe für Invertbeleuhtung. Fa. Friß Alt- mann, Berlin. 207. j s 4g. P. 20 061. Regelungsdüse für Bunsen- brevner, bei welher die Weite der Gasaustritts- öffnung mittels einer gasdiht auf dem Düsenrohr \cleifenden, gegen ein feststehendes Nadelventil in der Höbe einstellbaren Kappe geregelt wird. Axel Petterfson, Sto>kholm; Vertr. : Albert E. Friedrich, Berlin, Revalerstr. 1. 15. 6. 07. 4g. W. 27 669. Gaskoher mit Bunsenbrenner und Siebzylinder. Hugo Winkler, Berlin, Köpe- Dle 0s D DE s. 23 432. Vorrichtung zum Schwenken von S&liß-, Schräm- und Bohrmaschinen, bei der die Maschine an einem drehbar gelagerten Kopf von einem Zapfen getragen wird. H. Grewen,

firhen. 31. 7. 06. Ss 044. Dreiwalzenmangel, Dreiwalzen-

falander oder ähnlihe Maschine mit um die Walzen- asen drehbaren Keulenrevolvern. Fa. Fr. Gebauer, Berlin: 19. 12. 07. Ï 8b. S. 42223. Cleftris<_ gefteuerter Gerad- führer für nafse und tro>ene Stoffbabnen. Victor Herosé, Konstanz, Baden. 22. 11. 07, Sd. B. 49471, Vorrihtung zum Einseifen von Wäsche. Minna Boldt, geb. Shmidt, Hannover, Goethepl. 4. 11. 3. 08. Sd. N. 26 091. Washmaschine. Dr. August MoIEREgE Barmen, Friedri< Wilhelmstr. 7. 26. 3. 08. Se. F. 24401, Vorrihtung zum Beseitigen des dur< Staubabsauger angefaugten und ges i{lämmten Staubes. Siegmund Feitler, Mann- beim, L. 8. 11. 28. 10. 07. z L2a. D. 18 140. Einrichtung zur Verflüssigung von mit Luft und anderen Gasen gemischten Dämpfen leicht siedender Flüssigkeiten dur<. Berührung mit einem Kühblkörper, bei weldem das Kondensat in einer Sammelrinne aufgefangen wird. Henri Diamauti u. Charles Lambert, Paris. Vertr. : F. C. Glaser, L. Glaser, O. Hering, E. Peiß u. K. Hallbauer, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 2. 3. 07. 120. S. 26 344. Verfahren zur Gewinnung von Fluoren aus fluorenhaltigen Materialien dur Ueberführung in eine von unveränderten Kohlen- wasserstoffen abtrennbare Alkaliverbindung. Gesell- schaft für Teerverwertung m. b. S., Dutsburg- Meiderich. 10. 2. 08, 12q. F- 22 164. Verfahren zur Darstellung von Allylthiosalizylsäuren und deren Alkylester. arbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning, ¿<sstt a. M. 22. 8. 06. 129. . 22 823. Ep F S lfylthiosalicylsäuren. arbwerke vorm. E Bieius & Brüning, Höchst a. M.

95:1.:07. i 3 .

, 21 340. Einrichtung zur Umsteuerung E eatipfturbinen mit drehbaren Rü>dru>düsen. tan Procuer, Pabianice b. Lodz, Rufs.-Polen;

Vertr.: C, v. Ofsowéki, Pat.-Anw., Berlin W. 9,

12. -7--07. 10 029. Ventilsteuerung mit dur

14f. s Si bewegtem Schwingdaumen. Adolf Jakobi,

Ovpeln. 22. 6. 07. : 15d. V. 7160, Tiefdru>-Rotationsprefse: D. Violet Gilles & Cie., Paris; Vertr.: 4, du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.- Anwäite, Berlin SW. 13. 6. 4. 07. en e gen vo . Anm. 24376 Roe Papier u. d us. 4 Log E 5 001 g. , . Silb mit mehreren nebeneinanderliegenden Brel Léon Chambonuaud, Paris; Vertr.: C. Gronert u.

W. Zimmermann, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 61, | 2

10. 11. 06.

5g. C. 15 972. Vorrihtung zum Aufwi>eln der VPavierbahn für Schreib- und ähnliche

Léon Chambounaud, Paris; Vertu E ven: L Di Urn Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 15g. D. 19 247. Vorrihtung zur Erzielun- ve:shiedener Schaltweiten für den MAVTa A fon Schreibmaschinen, sowie für Typenraumanzeiger, StreifenloWapparate und ähnlihe Vorrichtungen. e FLeSEN Charlottenburg, Stuttgarterpl. 16.

8. 11, 07.

LED. E. 12 789. Vorrichtung zum Auswechseln des Typenhebelsazes für Schreibmaschinen. Ender, Frankfurt a. M., Coblenzerstr. 44. 14. 8. 07. Lö5g. F. 24278. Vorrihtung für Blinden-

L s „Friedrich, deipzig-Plagwiß, | 9 2. 07

. Gronert | 24

Iosef ! b

ib inen zum zweiseitigen Beschreiben der E Zwishenpunkt- und Zwischenzeilenschrift. Otto ischer, Dresden-N., Markgrafenstr. 3. 410,0

15g. W. 29 323. Universals<hiene zum An- irieb der Wagenfschaltvorrihtung für Shreib- maschinen. Wanderer-Werke, vorm. Winkl- hofer & Jaceuicke Akt.-Ges., S<hönau b. Chemniy. 29.08

20a. B. 48 086. Vorrichtung zum stoßfreien Veberführen der Hängebahnwagen von dem Tragseil auf eine feste Fahrbahn und umgekehrt. Adolf Bleichert >& Co., Leipzig-Gohlis. 30. 10. 07. 20f. C. 15 666. ODrud>luftfederbremse. St. Clair Air Brake Compauy, Indianapolis, Indiana; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Ofius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 13. 5. 07.

20i. M. 30 094. Stationsblokwerk. Alfred Mouard, Paris; Vertr. : C. Gronert u. W. Zimmer- mann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 11. 11. 05. 20i. M. 30095. Dru>luftstellwerk für die Einstellung und Po der Weichen und Signale von Fahrstraßen. Alfred Monard, Paris, Vertr. : C. Gronert u. W. Zimmermann, Pat.-An- wälte, Berlin SW. 61. 11. 11. 05.

20i. T. 11 513. Zugsiherung einer eingleisigen Stre>e. Edward Tyer, London; Vertr.: A. du Bois-Reymond, Max Wagner u. G. Lemke, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 13. 26. 9. 06.

21b. B. 47 867. Verfahren zur Erzeugung von Eleftrizität mittels eines aus Kupfer und Kohle ‘in bromhaltiger Schwefelsäure bestehenden Elements. Lucien Vasset, Epinay, Frankr. ; Vertr. : C. Gronert u. W. Zimmermann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61.

27. 3. 06. 5 Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom 14. D.00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in Frankreich vom 27. 3. 05 anerkannt.

21c. M. 31 519. Selbfitätig wirkende Ein- ri<tung zum Regeln der Energieabgabe einer von einem Windmotor angetriebenen Dynamomaschine. Gustaf Haquin Malmros, Hessleholm, Schwed. ; E Nähbler, Pat.-Anw., Berlin SW. 61.

2lc. Sch. 28 719, Aufrollbare Rohrdraht- leitung. Paul Schröder, Stuttgart, Danne>er-

ftraße 20. 14. 10. 07.

2Ic. T. 12283. Flüfsigkeitsanlafser Elektromotoren. Abraham Taylor, ishton, Thomas Eaton u. Pas Schwarz, Manchester, Engl.; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 11. 26. 7. 07.

Für diese Anmeldung ift bei der Prüfung gemäß dem Unionsvertrage vom T1 12.00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in Großbritannien vom 27. 7. 06 anerkannt:

2Ic. Z. 5490. Elektrisher Zeitshalter, bei dem dur< an ciner Schaltscheibe befestigte Stifte ein Stromkreis zu bestimmten Zeiten vorübergehend aes&lofsen wird. Eduard Zickendraht, Melsunger- straße 6, u. Gustav Hinrichs, Bibergasse 11, Frank- furt a. M. 19. 10. 07.

21d. F. 23 428. Einrichtung zur Erzeugung von Wecselstrom; Zus. z. Pat. 199 435. Felten «& Guilleaume-Lahmeyerwerke A. G., Frank- furt a. M. 26. 4. 07. :

21d. F. 25 416. Converter mit Zusaßmaschine auf der Wechselstromseite. Felten & Guilleaunre- Lahmeyerwerke A.-S., Frankfurt a. M. 30. 4, 08. 21e. L. 23 343. Einri%htung zur Aenderung der CGichkurve eleftrisher Meßgeräte. Albert Lotz, Char- Ilottenburg, Sgillersir. 74. 20. 10. 06.

2le. L. 23885. Ocëécillierender Elektrizitäts- Mes Ne Lotz, Charlottenburg, Schillerstr. 74. 24a. F. 24 838. Heizofen mit \{raubenartig gewundenem Heizkanal. Baron Emerih Fe<tig, Tiszaug, Ung.; Vertr. : N. Deißler, Dr. G. Döllner, E Seiler u. G. Maemed>e, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 20. 1. 08.

24c. H. 40 251. Rekuperator mit wagereSt übereinander liegenden und re<twinklig zueinander versezten Abhize- und Luftkanälen. Henning & Wrede, Dresden. 20. 3. 07.

24c. K. 33 893, Ausmauerungss\tein mit ab- gerundeten Rippen für Regeneratoren und Reaktions- türme. Hugo Oskar Kuoblauc<h, Löbau i. S.

24c. K. 36 201. Ausmauerungsftein mit ab- gerundeten Rippen für Regeneratoren und Reaktions- tüurme; Zus. z. Anm. K. 33893. Hugo Oskar Knoblau<, Löbau i. S. 26. 7. 07. M. 33 325. Gaserzeuger, bei dem die des Stillftandes no< entweihenden Gase ens gus MANe Ludwigs- t str. 28. 4. 10. 07. bofen L ‘95 067. « Funfenfänger mit cinem nden Flügelrad. Joseph Karthaus, Gertrud- ibe E a Simon, Langestr. 57, Hagen {. W. E i: E 35 555. Nundstri>kmaschine. Hermann Arthur Klemm, Ne L” ‘Vertr. Paul Müller, Leys, Nonkers, V. St. A.; Bertr.: Pau j A Berlin 8W. 61. 28. 8.

für

4e. wähzend verbrannt werden.

Pat.-Anw., 07. 25b. R. 25 566. Geflohtenes Zranonione seil. Nittershaus & Blecher, Barmen-Unter-

296 D. L624 Vorrichtung zur gesonderten Wiedergewinnung der in der Kunstseidesabrikation

verwendeten flü<htigen Lösungsmittel. Henri Diamanti u. Charles Lambert, Paris; Vertr.: F. C. Glaser, L. Glaser, O. Hering, E. Pei, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 2. 3. 07.

30h. K. 35656. Verfahren zur Herstellung eines Mitiels zur Bekämpfung der Tuberkulose. Dr. Edwin Klebs, Berlin, Fasanenstr. 68. 9. 9. 07. 83lc. W. 26 996, Verfahren, die Festigkeit von Gußstücken aus Leichtmetallen, z. B. Aluminium oder seinen Legierungen, zu vergrößern. Friedrich Wilhelm Witte, Z|<hocherschestr. 19, u. Deutsche Ruge lager ape, Ges. m. b. H., Leipzig-Plagwiß. 122 L506

34c. S. 26 036. Lampenpußmanschette. Paul Seifert, Halle a. S., Große Wallstr. 28. 1. 2. 08. 34g. R. 25990. Verschiebbarer Siy, ins- befondere für Eisenbahnwagen. Henri Etienne Roux- Martin, Marseille, Frankr.; Vertr. : C. Pieper, H. Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.- Anwälte, Berlin NW. 40. 4. 3. 08.

34i. E. 13176, Ed>verbindung für Tische, Stühle, Bänke und andere Möbel, deren Beine oder Gdsäulen dur< Zargen verbunden find. Ernst Ewald, Wittlich. 17. 1. 08.

234i. N. 9183. Kreuzbo>aufsaß für Schreibs- und Zeichentishe. Hermann Neuberger, Mannheim, D 8 O7

341. S. 24128. Peétroleumkanne. Hans Spindler, Hamburg, Hansaplaß 7. 11. 2. 07. 36b. N. 35 169. Heizverfahren mittels katalytis< wirkender Körper. Caesar Kaestuer, Wilmersdorf, Wilhelmsaue 101. 9. 7. 07.

36e. T. 122183, Wasserheizungsanlage. Wladimir Tschaplin, Moskau, Nußl.; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW.13, 1. 7.07. 376. S. 40733. Kunstholzbauteile mit ver- stärkenden Einlagen aus natürlihem Holz. Karl Hengerer, Stuttgart, Danne>erstr. 45. 18. 5. 07. 37b. K. 34074. Einrichtung zum Befestigen von Rohren an Wänden und ähnlichen Flächen mittels federnder Selle. - Eugen Küster, München, Daiserstr. 13/0. 28. 2. 07.

37b. L, 24 910. Meétallträger ohne Oberflansch für Verbundkonstruktionen. Gustav Lolat, Friedenau b. Berlin, Kaiserallee 65a. 26. 9. 07. 37b, L, 25 048. Aus einem gestanzten Ble<- streifen bestehende Einrichtung zur Sicherung des Abstandes zweier in verschiedenen Höhen liegender Reihen von Eisenbetoneinlagen. Gustav Lolat, Friedenau b. Berlin, Kaiserallee 65. 25. 10. 07. 37b. N. 25 013. Hölzerner Mauerdübel mit Eisenvorsprüngen an den Fugenflähen. August Röseler. Posen, Langefir. 3. 28. 8. 07,

37b. Sch. 28 926. Hohler Schalkörper mit unterem seitlihem Platienanfaß für Plattenbalken- de>en aus Eisenbeton. Dr. Ing. W. Schleuning, Lüneburg. 24. 6. 07.

37d. N. 23 813. Vorrichtung zum Legen fugen- loser Steinholzfußböden aus einem fahrbaren Geitell mit einem unterhalb des die Masse enthaltenden Be- bälters vorgesehenen endlosea Bande. Hermann Boffert u. Carl Stotz, Cannstatt, Württ. 7. 1. 07. 37d. V. 7006. Vorrihtung zum Pußen von De>ken und Wänden sowie zur Herslellung von Gip8mörtelzwishenwänden, bei welcher die einem Zylinder zugeführte Mörtelmasse dur<h einen Kolben in eine mit Mundstü> versehene Schlauchleitung ein- und aus dieser herausgepreßt wird. Rudolf Vorbau, Schmargendorf b. Berlin, Hundekehlen-

rfe 9, u. Hans Peters, Wilmersdorf b. Berlin, Kaiserpl. 16. 16. 2. 07. 37e. K. 36364. Balkengreifer zur selbst-

tätigen Kuppelung und Lösung der Verbindung ¿wischen einem ctifinziebeubea Bauholz oder Träger uod. dem Aufzugseil. Josef Koußwald, Hamburg, Grasfeller 3. 17. 12. 07.

38g. H. 43330. Korkholz mit geringer oder unglei<mäßiger Porosität. A. Hagedorn & Comp.,

Ceslluloid- & Korkwarenfabrik Akt. - Ges, Osnabrü>. - 2. 4. 08. 39a. C. 16 282. Warmpresse zur Herstellung

ebener Hornplatten aus Hammelhörnern. Louis Courtois et fils, La Bastide sur l’Hers, Ariòge, Frankr.; Vertr.: H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 10. 12. 07. 40a. H. 38 400. Verfahren und Vorrichtung zum Rösten sulfidisher Erze mittels Preßluft. E Haas, San Francisco, V. St. A.; Vertr. : S. Pieper, H. Springmann, Th. Siort u. E. Herse, Pat.- Anwälte, Berlin NW. 40. 31. 7. 06.

Für diese Anmeldung ift bei der Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom 14 12. 00 die Priorität

auf Grund des Patents 808 361 in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 3. 8. 05 anerkannt.

42h. M. 33 728. Prismendoppelfernrohr mit Porroprismen. Sigmund F Meiff}l, Charlotten- burg, Wilmersdorferstr. 96/97. 28. 11. 07.

42m. T. 12501. Rechenmaschine mit einem Umdrehungszählwerke, dessen Zählscheiben zwei um eine Wertteilung gegeneinander verseßte A reihen besißen. Franz Triuks, Braunschweig, Kastanienallee 71. 25. 10. 07.

44a. H. 42011. Knopf mit auswecselbarem Oberteil. Albert Hamanu, Niesa a. E. 28, 10. 07. 45c- W. 26 101, Rübenheber und -köpfer mit selbsttätig fh öffnenden En, die an einer Kette

befestigt find. Albert Ludwig Wiegel, Ludwigs- hafen a. Rh. 30. 7. 06. 45e. R. 25625. Nüttelkastenantrieb für

Getreidereinigungsmaschinen. Zus. z. Pat. 160 332. Gebr. Röber, Wutha i. Thie, 27. 12. 07.

45e. W. 28 655. Kurzstroh- und Spreubläser. Josef Weber, Mimmenhausen. 30. 10. 07.

46b,. B. 48486. Pendelregler für stehende Explosions- und Verbrennungskraftmaschinen. August Burckhardt, Tönning. 10. 12. 07.

46c. G. 26448. Scwimmergehäuse för Flüssigkeitszerstäuber von Verbrennungskraftmaschinen. Gasmotoren-Fabrik Deutz, Cöln-Deut. 25. 2. 08. 48a. L. 25 333. Verfahren zur rostsiceren Plattierung von Eisen und Stahl. Langbein- Phanhausfer-Wexrke Akt.-Ges., Leipzig - Seller- hausen. 21. 12 07. 48c. K. 34422. Ofen zum Glühen zu emaillierender Gegenstände, bei dem die Stihflamme der Feuerung von dem Glühgut abgehalten wird. Iohann Klißner, Düsseldorf, Fischerstr. 17. 9. 4. 07. 49a. M. 32456. Vorrichtung zum Abdrehen großer Flächen, bei welcher in einem von der Spindel einer Bohrmaschine bewegten Körper ein das Werk- zeug tragender Schlitten mittels einer Schne>e ver- a Karl Müller, Ober-Eßlingen, Württ.

49a. M. 32 865. Verfahren zum Fräsen oder Schleifen der Lagerstellen von Kurbelwellen oder an- deren Drehkörpern mittels eines ringförmigen Stirn- fräsers oder eines S(leifzylinders. Otto Mietschke, Frankfurt a. M., Jahnstr. 2, u. Otto Schatke, Kattowi O.-S. 5. 8, 07.

49e. P. 19784, Fallhammer; Zus. z. Pat. 189 233. Fa. A. Borfig, Berlin. 13. 4. 07. 50f. B. 48 836. Mischyorrihtung mit senk- re<t im Mischbehälter angeordneter Förderschne>e. Bock & Maier, Cassel. Wilhelmshöhe. 15. 1. 08. 51b. K. 35 786. Hammerlagerung für Klaviere. Franz Koh, Weinfaßstr. 5a, u. Martha Soblik, Kaiserstr. 44a, Magdeburg. 30. 9. 07. / 52a. . 32973. Zylinder - Nähmaschine. Wilhelm Mohrfeld, Lübbe>e i. W. 19. 8. 07. 52a. N. 9516. An der Grundplatte gelagerte Brille für Greifernähmaschinen. Nähmaschinenu- Fabrik & Eisengießerei A.-G. vorm. H. Koh «& Co., Bieleseld. 2. 1. 08.

54b. U. 3210, Kontrollyorrihtung für Maschinen zur Herstellung von aus Papier oder ähnlihem Stoff bestehenden Wareaäbeuteln oder Tüten. The Union Bag aud Paper Company, Jersey City, V. St. A.; Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W, Dame, Berlin SW. 13. 2. 10. 07.

55a. B. 46 621. Vorribtung zur Erzeugung cines Halbstoffes aus Torf. Oskar Peter Beek, Hamburg, A>ermannfstr. 47. 5. 6. 07.

56b. K. 35 831, Sattelgurtspannvorrihtung mit umlegbarem Spannrahmen. Franz Kaul, Erfurt, Brühlerstr. 53. 5. jo 07

63b. Z. 5545, Kippwagen, dessen Kasten mittels bogenförmiger Rippen auf Rollen geführt is, Justus Zahn, Cöln-Lindenthal, u. Paul Uhlig, Cöln, Meartinstr. 40/42. 22. 11. 07.

63e. P. 20452. Werkzeug mit Walzenanord- nung zum Auf- und Abbringen der Laufmäntel von Ee Leon Palous, Berlin, Zimmerstr. 30.

G4a. N. 9696. Vershlußkappe für Fle u. dgl., deren Flans< mit einer Anzahl von Oeff- nungen versehen ist. William H. Nieméyer, Balti- more, V. St. A.; Vertr.: M. Shmeß, Pat.-Anw., Aachen. 16. 3. 08.

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom 7775 9g die Priorität auf

Grund der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 18. 3. 07 anerkannt. 64a. S. 26429. Drahtbügelflashenvershluß. C. Sommerfeld & Co., Berlin. 8.4. 08. E C. 16 236. Antriebsvorrihtung für lofsentreiber. William Cochrane, London; Vertr. : riedri Weber, Pat.-Anw., Berlin W. 30. 19. 11.07. G7c. J. 10584, Befestigung von Sleif- förpern aus Por1ellangrundmasse auf ihrer Schleif- E Carl Jung, Berlin, Tauenztenstr. 17.

68a. M. 33 033. Zuhaltung mit gegeneinander verstellbaren Teilen, von denen der eine die Schlüssel- angriffesläche, der andere den mit dem Sperrteil in Eingriff kommenden Teil z., B. den Einordnungs- {li aufweist; Zus. z. Anm. M. 30 844. Friedri Wilhelm Mews, oskau; Vertr.: Ernst von Nießen, Pat.-Anw , Berlin W. 15. 28. 8. 07,

70a. R. 25 153. Federhalter gegen Schreib- krampf. Wilhelm Rittweger, Großbreitenbah L T3 Richard Otto Speitel, Neustadt a. Rstg.

TOd. A, 12989, Maschine zum Zukleben von ralwuaen und Auftragen von Marken auf dîe- selben. Ie Aguew Auto. Mailing Machine Co, Boston, V. St. A.: Vertr. : M. Kuhlemann, Pat.- Anw,, Bochum. 22. 3. 06.

70e. E. 13385, Siefertzfelwisher. August Enge, Klein-Helmsdorf, Kaßbach. 24. 3. 08. 71a. S. 41209. Gummischubh. eere Clarke Hood, Boston, Maff., V. St. A.; Vertr.: F. C. Glajer, L. Glaser, O. Hering, E. Peiy u. K. Hall- bauer, Pat.-Anwälte, Berlin 8SW. 68. 19. 7. 07. 7TLla. M. 83 023. Brandsohle für Schuhwerk mit quer verlaufenden Schlizen. Manufacturers Machine Company, Montclair, V. St. A.; Vertr. : M. Mint, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 26. 8. 07. 71b, B. 45 960. Shnürbandschloß für Schuhe, Handschuhe *und ähnlihe Bekleidungsgegenstände. Iakob Bail, Aschaffenbura. 30. 3. 07. 5 7TLc. B. 48 151, Mehrteiliger Schuhwerk-

D :