1908 / 151 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

AvsfüllbloXk. Gustav Berger & Cie., Erndte- brúd, Westf. 6. 11. 07. i

G. 25 049, Aus zwei festen Gleitrinnen bestehende Nagelzuführunasvorrihtung. Paul Göh- riag, Oberursel. 7. 6. 07.

72h. M. 32 102. Vorrichtung zur Verhinde-.

rung von Ladehemmungen bei Feuerwaffen, ins- besondere s\elbsttätigen Feuerwaffen. Paul Mauser, berndorf a. N. 20. 4. 07

24d. S. 24 819. Ovtische Signalanlage, bei | M

welcher die Signale dadur< gegeben werden, daß die Lichtquelle abwe<slungsweise mit voller und mit ab- ges{hwähter Kraft leuchtet, ohne jedo< völlig zu eo. Siemens «& Halske Akt.-Ges., Berlin. 76b. G. 21 521. Stre>kwerk für Faserbänder, wel<e mit Holzteilen durchsetzt sind. Girdwood, Salford, Engl.; Vertr : Pat.-Anwälte Dr. N. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frank. furt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW. 13. 22. 6. 05.

Für diese Anmeldung is bei der Prüfung gemäß

dem Union3vertrage vom T4 12. 00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in Großbritannien vom 25. 6. 04 anerkannt. Tre. D. L18775. Antriebsvorrihtung für Karuffells mit auf ges{lossenen Schienenwegen in Seifen geführten Wagen u. dgl. Fred Darcy, Philadelphia, Samuel Henry Spe> u. Hermann Sill, West-Haven, V. St. A ; Vertr.: Adalbert Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 29. 25 7. 07. 47. R. 26 134. Stienenstoßvzrbindung für Spielzeuzeisenbabnen William Riftmaun, Martin Vitinger Nachf., Nürnberg. 4. 4. 08. f 78Sc. B. 42188, Verfahren zum Nitrieren bon Zellulose. Graf Gaston Chandon de Briailles, Paris; Vertr. : G. H. Fude u. F. Bornhagen, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 13. 9. 2. 08. 80c. P. 21 049. Shmauchankage im Ringofen mit unter der Herdfoble in Sc{langenwindungen an- geordneten Rohrleitungen oder Kanälen für Luft. Otto Pat. Hirschberg i. Schl. 6. 2. 08. 85d. Sch. 27 611: Vorrichtung zum Verteilen Ln E <8 es S N L Es mmenden Mergen. eor efl, Viechta v W 22.4 07 S9 L 86b. P. 19 718. Jacquardmaschine mit cinem Fiaur- und einem Grundkarkenprizma sowie Dopypel- nafenplatinen und versGiebharem Messerkasten. Karl Pallitsch, Plieningen b. Stuttgort. 26. 3. 07. 86c. D. 19 207. Gewebe mit angeseßter Franse und Verfahren zur Herstellung desselben. David «& Co., Berlin. 9. 11. 07. E S 89d. B. 25850. Verfahren zum Verkohen von Abläufen auf Füllmasse. August Gränßdörffer, Magdeburg, Königgräßerftr. 5. 18, 11, 07 89i, J. 10 017. Verfahren zur Gewinnung von reiner Mil<zu>erlösung oder brn reiner Mil{- säure aus unretnen Lösunaen. John Augustus Just, Syracuse, V. St. A.; Vectr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat. Anwälte, Berlin SW. 13. 19. 6. 07.

6 .. 2) Zurücknahme von Anmeldungen.

a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- \sucher zurü>genommen.

L2i. O. 5500. Verfahren zur Darstellung eines Gemises von Chlor und Wasserstoff dur -Elektrolyse von Salzsäure. 25 5. 08.

SLv. F: 9842. Meghanishes Musikwerk mit einem Piano und Zungenregiftern. 2. 4. 08.

86c. C. 15 669. Webvorrihtung zur Hzr- stellung von Kokos-, Rohr-, Stroh- und ähnlichen Matten. 13. 1. 08,

b. Wegen Nicbtzahluna der vor der Erteilung zu entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als zurüd>genommen.

Ac P. 19 857. Verfahren zur Herstellung von winkelförmigen Stützen. 9. 3. 08.

D. S. 42482. Zabnbürste. 30.3. 08.

Sa. R. 22460. Vorrichtung zum Behandeln von Gewebebahnen mit Flüssigkeiten. 26. 3. 08. L2q. B. 44058, Verfahren zur Darstellung an ¿Duren und dessen Substituttonsprodukten.

24a. H. 40 856. RauWberzehrende Feuerung, bet welWer Frishluft unter Vermittlung von Vor- (Ra mern seitli< über dem Rost zugeführt wird. 341. S. 41 551. Christbaumshmu>; Zuf. z. ‘Pat. 186 948. 26. 3. 08. TO0d. P. 18 879. Mas®ine zum Verschließen von Briefums{hlägen und Aufkleben von Brief- marken. 23. 3. 08. 42h. H. 39 456. Doppelfernrohr mit exzentris< zu den Obiektivzn gelagerten, fi< zwangläufig und entgegengeseßt bewegenden Dkularen, bei denen zum Ausgleich der Exzentrizität ie ein Prisma hinter den Okularen angeordnet ist. 2. 4. 08. 46c. K. 34 261. Erxvlosionskraftmaschine. 30. 3. 08. Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Schutzes gelten als nit eingetreten.

3) Versagungen.

Auf die nachstehend bezeihneten, im Reichsanzeiger an dem anaegebenen Tage bekannt aema<hten An- meldunaen ist ein Patent versagt. Die Wirkungen des Einstweiligen Schutzes gelten als nit eingetreten. La. M. 28 460. Verfabren zur Verwertung geringwertiger Brennstoffe, insbesondere dur<hwachsener M Saite, und Waschberge und Kohlenshlamm.

29b. B. 39 87L, Verfahren zur Herstellung bon Zelluloseacetatlöfungen, welhe zur Verwendung als La>ke sowte zur Herstelluna von Kunstfäden oder Films geeignet find 9. 4. 06.

34g, SH. 388759, Klammer zum Zusammen- halten der si Fecggedeu Drähte an Sprungfeder- matraßen. 12. 8. 07.

63a. R. 24757. Werkzeug zum Dur<hlochen von Riemen insbesondere von Nähmaschinenriemen mit rundem Querschnitt. 17. 10 07,

68a. W. 26 698. Verfahren zur Herstellung von SwWloßriegeln oder Fallen. 17. 6. 07.

7T8Sc. Sch. 22 963. Verfakren zur Herstellung von Sprengstoffen. 22. 1. 06.

4) Erteilungen.

Auf die hierunter angegebenen Gegenstände sind den Nachgenannten Patente erteilt, die in der Patent- rolle die binter die Klafsenziffern geseßten Nummern erbalten haben. Das beigefügte Datum bezeichnet den Beginn der Dauer des Patents. Am S@{hluß ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben.

200 301 bis 600. - La. 200322. Verfahren zum Waschen und

Henry Mercer | E, 11 756

Lösen fester Stoffe in Flüssigkeiten mittels einer wagerehten oder {wa< geneigten Fördershne>e mit undur<lässigen Gängen und mit Flüssigkeits - Zu- und -Ableitungen. Hermann Hoppe, Magdeburg, Pionierstr, 52. 11. 5. 06. H. 37 824.

3b. 200 323. Aus einem Stü> mit den Stiefeln bestehende Hose für Sportzweke. Mark Richardson Moore, London; Vertr.: Eduard Franke u. G. L Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. 12. 4. 07. 3b. 200 324. Hosenschoner.

Ernst Reterau, Langfubr. 9. 5. 07. R. 24 489. : 4a. 200225. Gegengewihtsaufzug für Gas- glüblihtlampen mit federnd gelagertem Brenner. Karl Eschenmoser, Langgaß b. St. Gallen, Shwetz ; Vertr.: H. Fieth, Pat.-Anw., Nürnberg. 2. 6. 06.

‘Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß dem Unionsvertrage vom 11 B. 00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in der S<hwelz vow 20. 10. 05 anerkannt.

4b. 200 59x. Kegelförmiger Lampenreflektor. Otto Gaebel, Matthiasstr. 210, u. Wilhelm Müller, Bohrauerstr. 48 e, Breslau. 29. 11. 07. G. 25 910.

Ac. 200420. Gaédru>regler mit dur das Gas b-wegtem, die Größe der Gasdurhtritt8öffnungen regelndem Schwimmer, bei dem das mit den Durch- tritisöfnungen versehene Einsaßzrohr aus zwet inein- andergeste>ten Zylindern mit {G de>enden Oeff- rungen besteht. Carl Schlöfser, Stuttgart, Hohen- heimerstr. 1. 7. 6. 07. S9. 28 189.

4g. 200 301. Glühlihtbrenner für Mineralsle, Spiritus o. dal.; Zus. z. Pat. 192592. Fa. J. Sirs<hhorn, Berlin. 20. 5. 06. H. 37 894.

4g. 200326. Sparbrenner für flüssige Brenn- stoffe mit gläsernem Dochtträger. Leon Biernaux, Hasselt, Bela.; Vertr.: Dr. D. Landenberger u. Dr. E. Graf v. Neishah, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 28. 5. 07. B. 46 530.

4g. 200421. Dampf-Glühlampye. Washington- S Berelsast m. b. H,, Elberfeld. 9. 4. 07.

5a. 2090422. Meißel- und Sc<hwerstangen- befesligung für Tiefbohrungen unter Benußung eincs am Schaft unterhalb des zylindrisGen Gewinde- zapfens vorgesehenen glatten kegelförmigen Teiles Ernst Häuncheu, Penzig, O.-L. 13. 2. 07. H. 39 308. 5b. 200 4283. Verfabren zur Ausbeutung nit abbauwürdiger Brennstofflager, besonders Braun- kohlenlager, mittels Bohrlöher unter Verbrennung und Entaasung der Lager auf ihrer natürlichen Lager- stätte. Witold von Skorzewski, S&loß Lubostron b. Labischin, Posen. 25. 7. 07. S. 24 987.

5d. 200424. Vorrihtung* wm selbsttätigen Zuführen von Versaßgut in Spülrohrleitungen. Hermann Lindemann, Essen, Rembrandtstr.- 35. 12.6, 07. L. 25 462;

5d. 200425. Bremsdvorrihtung für Brems- berae mit gegen die Bremsha>e bewegliher Brems- {eibe und - mit Einrichtung zum Festklemmen des Seils auf der Bremsscheibe. Johann Biela, Zalenzerhalde b. Kattowiß. 29. 1. 07. B. 45 317. Ga. 200 561. Lustverteilungseinrihtung an Darren, insbesondere. für Hopfen. Joseph Klein, Saargemünd. 28. 7. 07. K. 35 289.

6d. 200 395. Verfahren zum Altern und Ver- edeln von Spirituosen, insbesondere von Kognak. Philipv Schlichting u. Siegfried Cohn, Düssel« dorf, Birkenstr. 47 bezw. Hoffeldstr. 31. 24. 10. 06. Sw. 26 447.

7a. 200426. Walzwerk zum Auswalzen von Streifen aus Metall oder anderem Material. Hugo

Sre Eins Eberswalderstr. 31. 830. 6. 07. 7c. 200 327. Rohrsneider. Deuts Oester-

reichishe Mannesmaunröhren-Werke, Düssel- dorf. 21. 8. 06. D. 17 428. 7d. 200562. Verfahren und Maschine zum Abrunden der Enden von s{hraubenförmig gewundenen Drahtflachfedern ; Zus. z. Pat. 193 495. Ferdinand Vinder, Ebingen, Württ. 4. 5..07. B. 46 303. Sa. 200 531. Vorrichtung zum Bebandeln von Geweben mit Flüssigkeiten; Zuf. z. Pat. 178233. Robert Hausdorf, Nixdorf, Wißmannstr. 3, u. Victor S<hmidt, Berlin, Hafenpl. 4. 83. 5. 07. H. 40 628 8b. 200 522. - Einrichtung zum Troknen on Geweben mittels Saugtro>ner. Johann Wülfing «& Sohn. Lennep. 26. 3. 07. W. 27 441. 8d. 200563. Washmaschine. Jules Louis Morisons, Antwerpen; Vertr.: E. Hoffmann, Pat.-o Anw., Berlin SW. 68. 21. 6. 07. M. 32 522, 8d. 200 564. Zusammenlegbarer Lager- und Tro>enständer für Wäsche und ähnlihe Gegenstände. Heinrih Schön, Gießen. 16. 1. 08. S. 29 287. Se. 200328. Staubabsaugevorrihtung für Teppiche, Möbel und ähnli®e Gegenstände. H. Hammelrath & Comp. G. m. b. S., Cón'Lindenthal. 12. 11.-07. H. 42 146. Se. 200329. Bürstwalze zum- Reinigen von Geweben aller Art. Fa. Fr. Gebauer, Berlin. 12 12. 07. G. 25/992; Se. 2008330. Bettfedern-Reinigungsmascine. Ee E Stettin, Greifenstr. 4. 1. 11. 07. . I

8m. 200 391. Verfahren zur HersteDung von baltbaren, für die Gärungsküpe direkt verwendbaren festen oder pastenförmigen Schwefelfarbstoff-Präpas- raten. Badische Anilin- «& Soda-Fabrik, Lud- wigshafen a. Rh. 5. 1. 07. B. 45 091.

LO0c. 200565. Mundstü> zu Pressen für Torf und ähnliche mit Feuchtigkeit getränkte Stoffe. Hans Freiherr vou Morsey-Picard, Olgastr. 3, u. Ernst Freiherr von Verschuer, Kurfürstenstr. 12, Caffel. 15. 12. 06. M. 31 207.

Ile, 20033183. Vorrihtung zum Zusammen- halten aufeinanderliegender Papiere mittels Klemmung obne Lobung. Friß Röthlin, Kerns, S{weiz; Vertr.: D. Egle, Pat.-Anw., Lörra. 23. 6. 07. N. 24 695. È

L2c. 200 533. Verfahren und Vorrichtnng zur K'istallisation in Bewegung, Ludwig Laessig, Magdeburg. 24. 3. 07. L. 240830. : 12h. 200-332. Vorrichtung zur selbsttätigen Einleitung - von twandernden LÜchtbogen. Ernst Marquardt, Villenkolonie Karow b. Berlin, u. Carl E R E Grolmanstr. 15.

23,205 07 Dr. Georg

Erlwein, Berlin, Fasanerstr. 70.

112i. 200 302. Ozonapparat. 18. 115 06;

E. 12 098.

L2F. 200 592. Amwoniakabtreibeapparat. Fa. Louis Dill, Frankfurt a. M. 19. 4. 67. D. 18 350, 121. 200333. Verfahren zur Gewinnung von Kaliumnatriumsulfat der Zusammenseßung K Ks E S Le E G ummagneflusulfat. r. Wolter o at, G. m. b. S., ône- be> a. E. 26. 8. 05. W. 24371. x L2n. 200 427. Verfahren zur Gewinnung von eisenfreien Kupfersulfatlaugen aus geröfteten kupfer- haltigen- Kiesen unter Zutritt von Luft und ohne künftlige Erwärmung, Raimondo Conedera, Massa marittima, Toskana, Jtal. ; Vertr. : Dr. B. Aal Pat -Anw., Berlin SW. 12. 6. 1. 06.

120. 200 334. Verfahren zur Darstellung von Sulfonsäureestern der Zellulose. Act.-Ges. für Anilin-Fabrikation, Berlin. 10. 1. 07. A. 13 954. IL2o. 200 335. Verfahren zur Darstellung von Benizanthronderivaten ; Zus. z. Pat. 171 939. Vadische Anilin- & Soda - Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. S O 38987:

120. 200 428. Verfahren zur Darstellung von 3-Ory(1) thionaphten ; Zus. z. Pat. 200 200. Farb- werke vorm. Meister Lucius & Brüning, Höchst a. M. 23. 8. 06. F. 22 170.

L120. 200 5983. Verfahren zur Darstellung von 3-Ory (1) thionaphten; Zus. z. Pat. 200 200. Farb- werke vorm. Meister Lucius & Brüuiug, Höhst a. M. 29. 9. 06. F. 22 333.

14b. 200429. Abdihhtungévorrihtung für Kraftmas<hinen oder Pumpen mit umlaufendem Kolben. Justus Royal Kinuey, Dorchester, Maf, V. St. A.; Vertr.: O. Sa>, Pat.-Anw., Leipzig. 12. 10. 07. K. 35 873. 14d. 200 430. Dampfkolten füc {<hwungrad- Iose Dampfpumpen. Josef Wildemanza, Wilmers- L Lauenburgerstr. 20/21. 25. 9. 07.

W. z 15g. 200 3836. Einrichtung für Schreibmaschinen zur Erzeugung sauberer Schriftzeichen beim Uaschalten auf eine andere Tyvengruppe. Léon Chambounaud, aris; Vertr.: C. Gronert u. W. Zimmermann, at.-Anwälte, Berlin SW. 61. 17. 7. 07. C. 15 866. 15h. 200 33%. Handstempel mit einem die Dru>fläche iragenden Körper aus Vervielfältigungs- masse. Dr. Hermann Breitner. Wien; Vertr. : E. Lamberts, Pat.-Anw., Berlin SW., 61. 16. 4. 07. B. 46 094, 15k. 200 431. Dru>- und Grundierverfahren, bei dem zwei endlos mit Farbe versehene arobe Dessinwalzen auf eine volle Walze Farbe zuführen. Siegfried Schütz, Dessau. 23. 7. 07. Sw. 28 154. 20c. 200 521. Griffanordnung an Straßen- bahnwagen zur Verhütung des Abspringens der Fahrgäste in verkehrter Richtung. Felten & Guilleaume-Lahmeyerwerke Akt.-Ges., Frark- furt a. M. 29. 9:06. F: 21725. 20d. 200432, StraßenbahnsYhußvorri@tung mit zwet unter Federwirkung stebenden, \eitlih herum- s{lagenden Fanggittern. Sherman Concaunon, Lenexa, Kansas, V. St. A.; Vaitr.: E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwêlte, Berlin SW. 11. 15. 5. 07. C15 670A 20d. #200 433. Aus einem Doppelrahmen bes stehender S@ugrahmen für Straßenbahnfahrzeuge. L Fecynere Nixdorf, Kottbuserdamm88. 7.11. 07.

20e. 200 534. Kupplung mit drehbarem Haken und drehbarer Oese. Dr. Carl Tbeodor Freyiag. S _Kaiser Wilhelmfir. 11. 6. 8. 07.

20f. 200535. Selbfttätige Einkammerluft- bremse. Dr. Ing. Erwin Kramer, Berlin, Bevern- straße 2. 17. 2. 04. K& 27 929. 20k. 200 594, inrihtung zum Abschalten und Erden von Bahnleitungsteilftre>en. Allgemeine Cr E E FEL Ne Berlin: 11712 Va E 48. 20l. 200 338. Umschaltvorrihtung für teil- weise mit Wechselstrom und teilweise mit GSleich- strom betriebere elektrische Bahnen; Zuf. z. Pat. 170 869. AUgemeine Elektricitäts-Gesellshaft, Berlin. 19. 9, 07. A. 14 809. Á Für diese Anmeldung - ist bei E Prüfung 0. 9. 83 pie Prio-

gemäß dem Unionsvertrage vom 77 15 09

rität auf Grund der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 19. 9. 0s anerkannt. 201. 200 339. Betricbsart für elektrishe Fahr- jeuge, welhe eine Kraftquelle mit si< führen und außerdem stre>enweise dur äußere Zuleitung gespeist werden. Albert Feron. Brüssel; Verir.: Dr. Landenberger u. “Dr. E. Graf v. Reisha<, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. 20, 1. 07. F. 22865. Für diese Anmeldung |st E der Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom T1 B. 00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in Belgien vom 20. 1. 06 anerkannt.

2La. 200 340. Swaltung für Fernspre<haupt- und Nebenstellen in Verbindung mit Aemtern na< dem Zentralbatterie- oder Schlußzeichensystem. Telephon Apparat Fabrik E. Zwietush & Co., Charlottenburg. 24. 4. 07, T. 12018. 22a. 200 522. Sprehumschalter für Fern- \sprehämter. Deutsche Telephouwerke G. m. b. S., Berlin. 6. 12. 06. D. 17 836.

21a. 200 536. einer gemeinsamen Leitung liegende Fernspre<neben- stellen, bei welWher der eine Leitung8zweig hinterein- ander dur< \ämtlihe Sprehstellen läuft, während

der andere Leitungszweig in einzelne zwischen den | A

Stellen liegende Abschnitte zerfällt. Homer J, Roberts, Evanston, V. St. A.; Vertr.: H. Licht u. E. Liebing, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 2. 5. 06. R. 22 690. : é 21b. 200434. Großoberflähenplaite für elektris@e Sammler. Michail Margulis, Odeffa, Nußl. ; Vertr.: C. v. Ofsowski, Pat.-Anw., Berlin M9 001 V o2:210;

21b. 200435. Verfahren zur Verbindung der Elektroden von Thermoelementen. Dr. B Blatels Berlin, Gneisenaustr. 4. 16. 5. 07.

2491

G ; I

21c. 200 303. Maximal- und Nü>stromrelais für Wechselstrom. Dr. Konrad Simons, Danzig- Langfuhr, Johannitberg 3. 3. 2. 07. S. 24 082, 21c. 200 341. Mitnehmereinrihßtung für eleftrishe Drehschalter mit toter Linksdrehung der Saltwelle. Bergmaun - Elektricitäts - Werke Ukt.-Ges., Berlin. 11. 12. 07. B. 48 478, 21c. 200 342. Einrichtung auf der Empfangs- stelle zur Beeinflufssung von Motoren o. dgl. aus der Ferne. Felten >& SBuillequme-Lahmeyer-

D. mebreren Witerständen

Schaltung für / mehrere an | S

runo ? H

werke Act..Ges., Frankfurt a. M., u. Anton Pes Frankfurt a. M., Speicherstr. 9. 28. 1. 06. 2Ic. 200436. Kabel aus Aluminium und einem anderen leiht lötbaren Metalle. Durieu, Angers; Vertr. : C. Arndt, Pat.-Anw., Braunschweig. 1259: 07 D. 18457: 21c. 200 537. Einrichtung zur Verhinderung der Ueberladung einer Sammlerbatterie. Gefsell- schaft für elektrische Zugbeleu<htuung m. b. H., Berlin. 5. 9. 07. G, 25475. 2c. 200595. Elektrishes Schaltwerk zur \hrittweisen Drehung einer Welle. Mariano Fortuny, Venedig; Vertr.: Dr. Max Hamburger, Berlin, Friedrih- Karl-Ufer 2—4. 3. 6. 06. F. 21 845. 2c. 200596, Verfahren zur Herstellung [eitender Anschlußstellen an der isolierenden Ober- fläche von Widerstandskörpern. Gebrüder Siemens «& Co., Lihtenberg. 17. 2. 07. S. 24155. 2Ic. 200597, Einrichtung zur elektrischen Fernzündung. Emil Papenbruc<h, Berlin, Heidel- bergerstr. 76. 25. 4. 07. P. 19831. i 2c. 200598. Einrichtung zur elektrischen Notbeleuhtung, dur wel<he beim Versagen der Hauptlampen durch den abfallenden Anker eires mit den Hauptlamven in Reibe geschalteten Elektro- magnetes aus Hilfsbatterten gespeiste Notlampen ein- geschaltet werden. Wilhelm Henze, Berlin-Baum- s<ulenweg, Trojanstr. 6. 15. 11. 07. H. 42 171. 21d. 200 343. Einrichtung zur Erregung einer Induktionsmaschine dur< eine mit dieser in Kaskade geshaltete Kollektormashine. Aft..Ges. Brown, Boveri & Cie., Baden, Shweiz; Vertr. : Robert Boveri, Mannheim-Käfecthal. 15. 10. 07. A. 14 902. 21d. 200 344. Einrichtung zum Belastungb- ausgleih unter Verwendung von auf Batterien gt“ shalteten Hilfsmashinen. Felten & Guisleaume- Lahmeyerwerke Act.-Ses., Frankfurt a. 18. 1. 06. F. 21169. y 21d. 200 345, SSFomwender für Gleichsirot“ maschinen; Zus. z. Pat. 188 767. Hans Lippelt- Lynn, V. St. A.; Vectr.: N. Deißler, Dr. &- Döllner u. M. Seiler, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61- 24. 10. 06. L. 23 354. 21d. 200 346. Pufferanlage mit der Puffer- batterie parallel geshaltetem Umformer; Zus. d Pat. 181 008. Felten & Guillegume-Lahmeyer- werke A.-G., Frankfurt a. M. 31. 5. 06. F. 21 832- 21d. 200 347. Käfiganker für Induktions- motoren. R. E. Hellmund, Hinsdale, V. St. A. ; Vertr. : Willibald Fuhrmann, Dresden, Ferdinand- straße 10. 14. 12. 06. H. 39 447, 21d. 200 437, Eirrichtung zur Küblung von elektrisGen Maschinen. Siemens-Schuckert Werke G. m. b. H. Berlin. 13. 3. 077 S. 24297

Für diese Anmeldung i bei der Prüfung gemäß dem Uebereinkommen mit Oesterreih-Ungarn vom 6. 12. 91 die Priorität auf Grund der Anmeldung in Desterreih vom 5. 9. 06 anerkannt. 21d. 200438. Einrichtung zur Verminderung der Selbstinduktion von Trommelankern. Siemen Echugert Werke G. m. b. H., Berlin. 21. 7. 07- 21d. 200 439, Vorrichtung zur Kühlung Br trisher Maschinen mit fi kreuzenden Längs- Un Querkanälen für die Kühlluft im Ständereisen. All- gemeine Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin. 9. 10. 07. A. 14865. 21d. 200 440. Anordnung zur Nü>kgewinnurg von Gnergie wiitels Wechfelstrom-Motoren, welche Seriencharakteristik besitzen. Felten & Guilleaume- Lahmeyerwerke A.-G., Frankfurt a. M. 28. 12. 07. Sud. 200

- 200 523. Verfahren zur Regelung von

Weselstromkommutatormaschinen. Allgemein Q eliricitäts - Gesellschaft, Berlin. 20; 7; 06

21d. 200 599, Einrichtung - zum Belastungs- ausglei< in Wechselstromneßen mittels asyn&roner

ehfelstrom - Shwungradmaschinen. Qu. Bernard Ziemert, Berlin, Beufselstr. 20. 13. 2. 07. 3. 52093. 2Le. 200 348. Clektrolytisher Elektriitäts-

Mia N ¿. Pat. 146 593, Eduardo Mier y

S oute Se M0 30606 ir He Wid e. L. Meßbrüde rische Wider- ftandömessung mit auf cine Wer ertr tbenförmig Köhler Qua ebdrahte (KohlrausGwali). "37 , e 7 i ir e - 11:8: 07. ® 35 115, Ie S pefrere 0 42. Umsshalter zum Anschluß von 2 z an eine Brücke oder i Differentialgalvanometer. Fa. W, C, Heraeus- Dana: E 0 07. H. 41987. Drei e. 66. attst ä ür V leiterneße. Isaria-Zibt e ler L b. $- E 07. K. 35433. Bers E . Mot itätszähler. Vers“ maun Llektricitäis Were E Berlin. O K 449. Me. 200 588. Meßgerät nah Ferraris'[<!! Prinzip. Société genevoise E confruetiós d'iustruments de Physfique et de Mécaui0 Genf, Shwetz; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. N. Vis C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. D

Dame, Berlin SW. 13. 27. 8. 07. S. 25 157: 21e. 200 569. Vorrichtung zur Befestigun® der Hauptstromspulen eines Sleichsiromzähle1®?- iemeus-S<huezt Wexke G. m, b. H., Berlit-

1. 11. 07. S. 255 21f. 200 349. Esekirishe Beleuhtung?in/ ri<tung an maskenartigen Kopfbede>ungen M fkumulator und elektrisher Lampe. Drägerwet= M ae Vernh. Dräger, Lübe>. 28. 11. 0l- 21f. 200 443. Stüge für Glühfäden elek trisher Lampen; Zus. = Pat, 193 028, Julius Piuts Akt-Ges, Berlin. 18, 7. 07. P- 20 218 21g. 200 350. Spulenentwi>(ung mit großen Leitungéquerschnitt. Siemens & Halske Akt. es, Berlin. 22. 8 07. S. 25 135. -vlter 21g. 200 444, Jn cinem Oelbad gekübe ospannungskondensator; Zus. z. Pat. 196 C8. S [ROEMGNN, Steglitz, Adolsstr. 6. 12. 1. 08-

21g. 200 600. Verfahren zur Behandlung von dünnem belegten Papier, dünnem vegetabilisGer Pergament o. dgl. vor seinem Gebrauch oder wet deéselben, um es für elektrotehnishe Zwe>e gee s zu machen. George Freèerik Mansbridge, S D stead, Engl. ; Bette. H. Neubart, Pat.-AnV- Berlin SW. 61. 22. 5, 06. M. 29 805. für ; 21h. 200 304. Elektrischer Induktiontofen d | metallurgis<he Zwecke, bei welchem das S Den als eine in ih ges<lossene Rirne einen Eisen

Madrid; Vertr. : A. . Vogt, Pat.- itr. : A. Loll u. A B70 :

O ibi atis