1908 / 151 p. 35 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Die derzeitigen Vorstandsmitglieder find: 1) Wilhelm Bachner, 2) Michael Adelmann, 3) Melchior Baunach, 4) Lorenz Jaa, \sämtlihe in Würzburg. L Die Einsi@Gt der Liste der Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. Würzburg, den 19: Junt 1908, Kgl. Amtsgericht Würzburg, Registeramt. area f in A A eie arlehensfafsenverein Kura, Genoffenschast mit unbeschräukter Haftpflicht. An- Stelle der ausgeshiedenen Vorstandsmitglieder Amwmbros Wirthmann und Franz Bras< wucden dur< Beschluß der Generalversammlung vom 24. Ma 1908 Joseph Brand, Bauer, und Gduard Sachs, Wagnermeister, beide in Aura, als Beisißer in den E 22. Juni 1908 rzburg, den 22. 5 Kal, Anitsgericht Würzburg, Registeramt. ‘Ziegenhals. Z [28904] Bei Nr. 3 des Genosserschaftsregisters ist bei der Genofsenschaft: „Langendorfer Darlehnuskaffen- ‘verein, eingetragene Genoffenschaft mit uu- S E Bassin zu Langeudorf, Kreis eiffe““ eingetragen worden : J O stellvertretenden Vereinsvorsteher ist an Stelle des aus dem Vorstand ausgeschiedenen Bauerguts- besigers Constantin Zacher aus Langendorf das bis- herige Vorstandsmitglied Bauergutsbesißer Johann Langer daselbst und als neues Vorstandsmitglied der Bauergutsbesitzer Emanuel Nachtigall zu Langendorf

gewählt. l8, den 23. Juni 1908. L Königliches Amtsgericht.

Konkurse.

Konkursverfahren. [28670] Vermögen des Kaufmauns Haus um ist heute das Konkurs- onfucmerwatte: Falsmann

ri Hö> in Apenrade. Anmeldefrist und offener Mere Sh Anzeigefrist bis zum 18. Juli 1908. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs- termin den “25. Juli 1908, Vormittags LL Uhr, vor E R Gericht.

eurade, den 25. Jun z

E Kgl. Amtsgericht. Abt. 2.

Bensheim. KSonfursverfahren. [28690]

Ueber das Vermögen des Bä>kermeisters Adam Jö>el in Gaderuheim wird heute, am 24. Juni 1908, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren er- ¿ffnet. Konkursverwalter : Kaufmann Julius Bauer in Bensheim. Anmeldefrist für Konkursforderungen bis zum 11. Juli 190 lung, allgemeiner Prüfungstermin Mittwoch, den 22. Juli 1908, Vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anmeldefrist am 11. Juli 1908.

Bensheim, den 24. Juni 1908. Gr. Amtsgericht. Berlin. [28738]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Hugo Spiter, in Firma Modehaus Hugo Spigtzer, in Berliu, Gr. Frankfurterstr. 108 (Privatwohnung: Landtberger Plaß 5), ift heute, Mittags 12 Uhr, von dem Königlichen Amtsgeriht Berlin-Mitte das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Klein in Berlin, Altonaerstr. 33. zur An- meldung der Konkursforderungen bis 12. August 1908. Erste Gläubigerversammlung am 25. Juli 1908, Vormittags L0 Uhr. Prüfungstermin am

Apenrade. Ueber das Nefslund in Osfterlü

verfahren! eröffnet.

12. September 1908, Vormittags 10 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße 13/14, IIL. StodZwerk, Zimmer 113. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 12. August 1908.

Der Gerihtsse DLbe, pes Koniglichen Amtsgerihts

niglihen A Ÿ erlin-Mitte. Abt. 83. ¿

Bottrop. Konkursverfahren. [29054]

Ueber den Nalhlaß des verstorbeuen Gerichts- vollziehers kr. A. Rudolf Linke in Bottrop wird heute, am 25. Juni 1908, Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, da die Uebershuldung des Nachlafses dargetan is. Der Gerichtsvollzieher a. D. Viktor Oppermann in Botkrop wird zum Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist bis zum 16. Juli 1908. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin: 23. Juli 1908, Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 15. Juli 1908.

Bottrop, den 25. Juni 1908.

Der Gerichts\hreiber des Kgl. Amtsgerichts: Borgs, Aktuar.

ner, Westf. Koufursverfahren. [283739] P eber das Vermögen des Kaufmanns David Oettinger zu Horstermark, Markenstr. 10, ist- Heute, Vormittags 10 Uhr 5 Min., das Konkurs- verfahren eröffnet. Könkursverwalter: Rechtsanwalt Niewöhner in Buer i. W. Anmeldefrist, offener Arrest und Anzeigepflicht bis zum 15. Juli 1908. Erfte Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am 24. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr.

Buer i. W., den 26. Juni 1908.

Gerichts\{r. Königl. Amtsgerichts: Schöne, Aktuar. Charlottenburg. [28674]

Ueber den S ablaß des am 20. Januar 1908 ge- storbenen Weinhändlers Wilhelm Klohr, wohnhaft gewesen Hier, Moystr. 14, ist heute, am 23. Juni 1908, Vormittags 9 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter ist der Kauf- Frist Wilhelm Goebel hier, Tauroggener Straße 1. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis

zum 22. August 1908. Erste Gläubigerversammlung 3

10 Uhr, September dem unter-

am 20. Juli 1908, Vorm und allgemeiner Prüfungstermin A L 1908, Vormittags ®9 Uhr, vor zeichneten Geriht, Suarezstraße 13, IIT Treppen, Zimmer 17. zeigepflicht bis zum 10. Juli 1998. Charlottenburg, den 23. Juni 1908. Der Gerichtsschreiber Ee Föntgligen Amtsgerichts.

Cöln, Rhein. Konkurseröffnung. [28757]

Veber das Vermögen der in Liquidation befind- lihen Firma „Gebr. Hofmann Gesellschaft mit beshräukter Haftung“ zu Cöln, früher Hansa- ring Nr. 52, jeßt Mauritiussteinweg Nr. 88, ist am 23. Juni 1908, Nahmittags 1 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet worden. Verwalter is der Rechts- anwalt Dr. Bing in Cöln. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 5. August 1908. Ablauf der Anmeldefrist an demsclben Tage. Erste Gläubiger- versammlung am 23, Juli 1908, Vormittags

[li 1908. Erfte Gläubigerversamm-

11 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am 25. R uft 1908, Vormittags LUl Uhr, an hieliger De C P 26, Zimmer 7. In, den 23. Jun z Königliches Amtsgericht. Abteilung 64. i Dresden. [2869 Ueber das Vermögen der Agues Wilhelmine verw. Fellmer, geb. Weinert, alleinigen In- haberin eines Wäscheges<äfts unter der Firma: „Eugen Fellmer“ in Dresden, Wilsdruffer- ftraße 2, wird heute, am 26. Juni 1908, Vor- mittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Dru>müller

i f hier, Amalienstr. 41. Anmeldefrist bis zum 17. Jul

t 1908. Wahl- und Prüfungstermin am SL, Juli 1908, Vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 17. Jult 1908. Dresden, am 26. Juni 1908. Königlies Amtsgericht. Eberbach, Baden. [27905] Ueber den Nachlaß der Laudwirt Johann Fakob Heuser 1x. We., Katharina Luise geb. Schwinun, zu Eberba< wurde heute, am 22. Junt 1908, Nachmittags #6 Uhr, das Konkurkverfahren eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Friedrih Wasmer in Eberba%. Anmeldefrist der Konkursforderungen bis 18. Zuli 1908. Wahl- und Prüfungstermin: Mittwoch, den 29. Juli 1908, Vormittags {11 Uhr. Offener Arrest und Anzeigefrift bis T Éterbat, d 92. Juni 1908 erba, den 22. Jun ; Heinri, Gr. A.-G.-Sekretär.

Glauchau. [28692]

Ueber das Vermögen des Lohnwebereibefizers Enoch Nilfson, bisher in Glauchau, Kaisergafse Nr. 1, jeßt in Fageras (S{hweden), wird heute, am 26. Juni 1908, Vormittags 11 Uhr, das Kon- kursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt Büscher, hier. Anmeldefrist bis zum 28. Juli 1908. Wahltermin am 21. Juli 1908, Vóörmittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 11. August 1908, Vormittags L0 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 28. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht Glauchau.

Goliub. Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Alexander Coniter in Gollub ift heute, am 24. Juni 1908, Nachmittags 5Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Prozeßagent Niekleniewicz ist zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum 21.Juli 1908 bei dem Gericht anzumelden. Es ist zur Beschluß- fassung über die Beibehaltung des ernannten oder die bl eines anderen Verwalters sowie über die Bes stellung eines Gläubigeraus\{<ufes und eintretenden Falls úber die im$ 132 der Konkursordnung bezeih- neten Gegenstände und zur Prüfung der ange- meldeten Forderungen auf den 30, Juli 1908,

Vormittags L0 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerihte Termin. anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse gebörige Sache in

Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas \{huldig find, wird aufgegeben, ni<his an den Gemein- \<uldner zu verabfolgen oder zu leisten, au die Verpflichtung auferlegt, von dem Besitze der Sache und von den Forderungen, für welhe fie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 20. Juli 1908 An- zeige zu mahen.

Der Gerichtsschreiber des Königlihen Amtsgerichts

¿u Gollub.

Hannover. [28749] Ueber den Nachlaß der zu Hannover verstorbenen Oberköchin Juliane Mou Genex wird heute, am 25. Juni 1908, Nachmittags 2 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Gerichtsvollzieher a. D. Grüne- wald in ove wird zum Konkursverwalter er- nannt. Konkursforderungen find bis zum 19. Juli 1908 bei dem Gerihte anzumelden. Erste Gläubiger- versammlung und Termin zur Prüfung der ange- meldeten Forderungen auf den 25, Juli 1908, Vormittags [L Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte, am Clevertor 2, Zimmer Nr. 6. Offener Arrest mit AnzeigepfliGt bis zum 19. Juli 1908. Königliches Amtsgericht, 4 A, in Haunover.

Hannover. [28748] Ueber das Vermögen des Ofeuseßers Gustav Gremmel in Linden, Wo>enstraße 7, wird heute, am 25. Juni 1908, Mittags 123 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Rechtsanwalt Nad> Il. in Linden wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforde- rungen find bis zum 19. Juli 1908 bei dem Gerichte anzumelden. Erste Gläubigerversammlung und Termin ¡ur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 25. Juli 1908, Vormittags L0 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerihte, am Clevertor 2, Zimmer Nr. 6. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum 19. Juli 1908. Königliches Amtsgericht, 4 A, in Hannover. Hannover. [28750] Ueber das Vermögen des Kaufmauns Wilhelm Paulmaun in Linden, Inhaber der Firma Paul- maun & Heers in Linden, wird heute, am 26. Junt 1908, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Rechtsanwalt Na> 11. in Linden wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum 10. August 1908 bei dem Gerichte anzu- melden. Erste’ Gläubigerversammlung den 21. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr, und Termin zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 21. Auguft 1908, Vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerihte, am Clevertor 2, immer 6. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis ¡um 21. Juli 1908. ; Königliches Amtsgericht, 4 A, in Haunover. empten, Algäu. Befanutmahung. (28753] e R Amtsgericht Kempten hat heute, Nach- mittags 6 Uhr, den Konkurs über das Vermögen des Büä>ermeisters und Krämers Fidel Maidel in Unterzollhaus, Gde. Mikttelberg, bei dessen Zahlungsunfähigkeit antragsgemäß eröffnet. Kon- furêberwalter: Rechtsanwalt Shwarzenberger dahier. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 16. Juli d, Js. Wahltermin und allgemeiner Prüfungstermin am Samstag, den 25. Juli d. Js., Vorm. 9 Uhr, im Zimmer Nr. 14 dahier. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 16. Juli d. Js. Kempten, den 2b. Juni 1908. Sh uppert, O-Sktr. Kreuzburg, 0.-S. [28669] Veber das Vermögen der Putzgeschäftsinhaberiu Emma Doftal ¡u Kreuzburg O.-S. ist heute, am 25. Juni 1908, Nachmittags 14 Uhr, der

[28665] | S

Konkurs eröffnet. Verwalter iff der Kaufmann Gmil Biewald in Kreuzburg O.-S. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum 15. Juli 1908. Grfte O und Prüfungstermin am . ‘Au Zimmer Nr. 29. Anmeldefcift bis zum 23. Juli 1908. Amtsgericht Kreuzburg O.-S., 25. Juni 1908.

Osterode, Ostpr. [28666]

Ueber das Brongen der Kaufmannsfrau Martha Trödel, geb. Lach, in Firma Martha Trödel, in Ofterode Ostpr. ift am 25. Juni 1908, Vormittags 9,40 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Der Rentier Salomon Jacoby aus Osterode Oftpr. ist zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 1. August 1908 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubigerversamm- [ung den 22. Juli 1908, Vormittags 9 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 12, August 1908, Vormittags 9 Uhr, im Zimmer 77 des hiesigen Amtsgerichts. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 21. Jult 1908. .

Osterode Osftpr., den 25. Junt 1908. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Pegau. [29072]

Ueber das Vermögen des Bäckers Otto Dressel in Groißs< wird: heute, am 27. Juni 1908, Vor- mittags #9 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Kaufmann August Bernhard Duphorn in Groißsh. Anmeldefrist bis zum 18. Juli 1908. Wahltermin am 18, Juli 1908,“ Vor- mittags LL Uhr. Prüfungstermin am 29. Juli 1908, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 18° Juli 19083.

Pegau, den 27. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht.

Pfaffenhofen, Im. [28746] Bekanntmachung. :

Das Kal. Amtsgeriht Pfaffenhofen hat unterm Heutigen, Vormittags 9 Uhr, über das Vermögen des Broteierteigwaren- uud Makkaroni- fabrikauten Anton Holzbauer in Pfaffenhofen a. d. J. das Konkursverfahren eröffnet. Als provisoris<her Konkursverwalter ijt der Rehtsanwalt

neider in Pfaffenhofen a. d. J. ernannt und jur Beschlußfafsung über die Wahl eines etwaigen anderen Verwalters sowie eines I es und über die in $8 132 und 137 der K.-O. be- zeihneten Fragen Termin auf Samstag, den 18. Juli 1908, Vormittags 8 Uhr, im Sißungssaale des Amtsgerichts dahier anberaumt. Offener Arrest ist erlassen, und wird demgemäß allen Personen, die eine zur Konkursmasse ehôrige Sache im Besiv haben oder zur Konkursmasse etwas \{uldig sind, aufgegeben, nihts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au< wird ihnen die Verpflichtung auf- erlegt, von dem etwaigen Besiße von Sachen oder von den Forderungen, wofür fie. aus der Sache Ie Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis längstens Samstag, den 25. Juli 1908, Anzeige zu machen. Die Konkursforderungen müssen unter ANgate ihres Betrages und Grundes owie des etwa beanspru<hten Vorre<ts und unter

eifügung der etwaigen urkundlichen Beweisstü>e oder einer Abschrift hiervon entweder \{rifili< beim Kal. Amtsgerichte dahier eingereiht oder zu Protokoll des Gerihts\{< ie Frist

reibers angemeldet werden. zur Anmeldung der Konkursforderungen endet am Säâmstag, den 25. Juli 1908. Der allgemeine Prüfungstermin findet Dienstag, den 28. Juli 1908, Vormittags 87 Uhr, im diesgerihtlichen Sißungsfaale ftatt. Ves e den 26. Junt 1908. Gerichtsschreiberei des Kgl. Amtsgerichts. Der K. Obersekretär: Hart stern.

Pitschen. [28682]

Veber das Vermögen des Kaufmanns Karl Püekler in Polanowiß ist ‘am 25. Juni 1908, Vormittags 11 Uhr, der Konkurs eröffnet. Ver- walter: Kaufmann S. E, Goy in Pitschen. Offener Arrest mit Anzeigefrift bis 10. Jult 1908. Anmelde- frist bis 17. Juli 1908. Gläubigerbersammlung und Don stermin am 25. Juli 1908, Vormittags

r. Amtsgericht Pitschen, 25. 6. 08.

Querfart. [28 Dur Beschluß des Königlichen Amtsgerichts zu Querfurt ist heute, Vormittags 11 Uhr, das Kon- kursverfahren über das Vermögen des Material- wareuhäudlers Franz Altro> in Querfurt er- öffnet worden. Konkursverwalter: Kaufmann Karl Peßold in Querfurt. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin an Gerichtsstelle, Zimmer 5, am 24. Juli 1908, Vorm. 10 Uhr. A I A E E ns n t anzumelden. ener Arrest und Anze t bis 10. Zuli 1908. E Querfurt, den 26. Juni 1908.

Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts : H üneke, Amtsgerichtssekretär. Saalfeld, Saale. Befanntmahung. [28700]

Ueber das Vermögen des Kaufmauus Arthur Kunz in Saalfeld ist heute nahmittag 4 Uhr der Konkurs eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann Carl Winkler hier. Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 17. Juli d. I. Erste Gläubiger- versammlung und allgemeiner Prüfungstermin: am 24. Juli, Vormittags ¿11 Uhr.

Saalfeld (Saale), den 26. Juni 1908,

Herzogliches Amtsgericht. Abteilung 3.

Stadtsteinach. Befkfanntma<hung. [28741]

Das Kgl. Amtsgericht Stadtsteinah hat über das Vermögen des Tapeziermeisters und Möbel- gr E Baues Hans Uhlig in Untersteinach auf defsen Antrag am 26. Juni 1908, Vormittags 11 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Müller in Kulmba<. Offener Arrest ist erlassen, Anzeigefrist in dieser Nihtung und Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis zum Montag, den 10. August 1908, eins{ließli< bestimmt. Wakhltermin zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Vérwalters, Bestellung eines Gläu- bigerauss{usses, dann über die in den $$ 132 und 137 der K.-Ordg. bezeichneten Fragen ist auf Montag, den 20. Juli 1908, Vormittags 9 Uhr, da- hier und der allgemeine Prüfungstermin auf Mon- tag, den 24. Auguft 1908, Vormittags 97 Uhr, dahier bestimmt.

Stadtsteinach, 26. Juni 1908.

Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. (L. 8.) Summerer, K. Sekr.

1908, Vormittags 10 Uhr, s ift

Strassburg, Els. [28695] Ueber das Vermögen der Buchhaudlung und Antiquariat E. d’Oleire, Inhaberin Elsa d’Oleire, geb. Schüß, in Statur ga Krämergafsse, am 25. Juni 1908, Vorm. 10 Uhr, Konkurs er- öffnet. Verwalter: Nechtsbeistand Banspah hier, Sebastopolstraße 8. Anmeldefrist: 26. August. Erste Gläubigerversammlung: 22. Juli 1908, Vorm. LO Uhr. Prüfungstermin: 3. September 1908, Vorm. 10 Uhr. Offener Arrest und Anzeigefrist bis 20. Juli 1908. Kaiserliches Amtsgericht zu Strafiburg, Els. Thurnau. Befanntmachung. [28698] Das Kgl. Amtsgeri<ht Thurnau hat auf Antrag des Gemeins{huldners am 25. Juni 1908, Nachmittags 3F Uhr, beslofsen: „Ueber das Vermögen des Säge- werksbefißers und ehem. Schieferde>ers Jo- hann Kunstmaun in Limmersdorf, Hs. Nr. 66, wird der Konkurs eröffnet.“ Als Konkursverwalter wird der Gerichtsvollzieher Sahmann in Thurnau ernannt. Zur Beschlußfaffung über die Wahl eines anderen Verwalters und über Bestellung eines Gläubigerauss{<usses sowie eintretenden Falls über die in den $8 132, 134, 137 der Konkursordnung bezeihneten Fragen witd Termin' auf Donuerstag, den 23. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr, im Sizungssaale, Zimmer Nr. 3, dahter, anberaumt. Konkursforderungen sind bis Mittwoch, den 22, Juli 1908 eins{ltießli< . im Zimmer Nr. 8 dahter anzu- melden. Der allgemeine Prüfungstermin wird auf Donnerstag, den 6. August 1908, Vor- mittags 10 Uhr, im Sitzungssaale, Zimmer Nr. 3, dahter, anberaumt. Allen Personen, wel<he eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas \{<uldig find, wird auf- e ni<ts an_ den Semeins<uldner zu verab- gen oder zu leisten, au<h die Verpflichtung auf- erlegt, von dem Besiße der Sachen und von den Forderungen, für welche fie aus der Sache abs gesonderte Befriedigung verlangen, dem Konkürs- verwalter bis längstens 18. Juli 1908 entweder \{riftli< oder zu Protokoll Anzeige zu machen. Thurnau, den 25. Junt 1908. Gerichtsschreiberei des Kgl. Amtsgerichts. (L. 8.) Mooser, Gerichtsschreiber. Wreschen. Konkursverfahren. [28661] Ueber das Vermögen der Haudelsfrau Rosalie Swietlik, in Firma R. Swietlik, in e da ist am 25. Junt 1908 der Konkurs eröffnet. Ver- walter: Kaufmann Paul Hänish in. Wreschen. An- meldefrist bis 10. August 1908, Allgemeiner Prüs fungstermin den 18. August 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrift bis 10. August 1908. Wreschen, den 25. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Ahlden, Aller. [28683] Das Konkursverfahren über das Vermögen des Kötners Heinrich Dueufing aus Bothmer wird eingestellt, da eine den Kosten des Verfahrens ent- sprechende Masse niht vorhanden ist. Ahlden, den 23. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Apenrade. [28685] Beschluß. Konkursverfahren. Das Konkursverfahren über das Vermögen des

Hökxers Erik Efsen in Loitkirkeby wird, nahdem der in dem Vergleichstermine vom 26. Mai 1908 angenommene Zwangsvergleich sd rehtskräftigen Ds desselben Tages bestätigt ist, Hhierdurh aufgehoben. : Abpeurade, den 23. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 2.

Backnang. K. Amtsgericht Dann

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Franz Xaver Schmidt, Mühlebefißers in Spiegelberg, wird na< erfolgter Abhaltung des Schlußtermins und Vollzug der S{hlußverteilung heute aufgehoben.

Den 26. Juni 1908.

Hilfsrihter Zimmerle,

Berlin, Konkursverfahren. LOoes

In dem Konkursverfahren über den Nachlaß des am 22. Juni 1907 zu Fichtenau verstorbenen, zuleßt in Berlin, Lychenerstr. 13, wohnhaften Schneider-

[29080]

680] meisters Nobert Sturr ist Termin zur Gläubiger-

versammlung über den Antrag des Verwalters ‘be- zügli<h Verkaufs des zur Konkursmasse gehörigen Grundstü>s L in Fichtenau, Hauptstraße 6, anberaumt auf den 15. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte hier- selbst, Neue Friedrichstr. 13/14, IIT.Sto>, Zimmer 113. Berlin, den 13. Juni 1908.

Der Gerichtsschreiber des tes Amtsgerichts Blaubeuren.

Berlin-Mitte, Abteilung 83. [28694] K. Amtsgericht Blaubeuren.

Das- Konkursverfahren über das Vermögen des Georg Loser, Viehhäudlers in Machtolsheim, ist nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins aufs gehoben worden.

Amtsgerichtssekretär Scherer. Bochum. [28740]

In dem Konkursverfahren über das Vermögen der Geschäftsinhaberinnen Ella und Olga Be>manu in Eitel, Kaiserstraße Nr. 12, ist zur Prüfung na<h- träglih angemeldeter Forderungen, zur Abnahme der Sälußre<hnung des Verwalters und zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung zu berü>sihtigenden Forderungen mat 10 Ube ie Jen Hte Sa mitta r, vor dem Kön en bierselb, Zimmer Nr. 46, bestitinifi G »

Vochum, den 22. Juni 1908.

Kremer, Sekretär,

Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts. Dessau. Konkursverfahren. [28697]

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Tapezierers uud Möbelhändlers Otto Voigt- länder in Dessau is zur Prüfung der na<h- träglih angemeldeten Forderungen Termin auf den 6. Juli 1908, Vormittags 11 Uhr, vor dem Herzoglihen Amtsgerichte hier, Zimmer Nr. 6, anberaumt.

Deffau, den 24. Juni 1908.

(L. S.) Blo>, Amtsgerichtssekretär,

Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amtsgerichts.

Eisleben. [29059] Das Konkursverfahren über den Nachlaß des ver- storbenen Arbeiters Franz Jendresthak aus

E E