1908 / 155 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dritte Beilage Si d zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staalsanzeiger.

M 155.

Berlin, Freitag, den 3. Juli -

1908,

s ditgesellschaften auf Aktien und AktiengeseU\>. 1. Untersuhungésachen, 9E 6 Komman! L Ei Ra nt licher Anzei L B E ¿ Verkäufe, Verpachtungen, V: dingungen 2X c t 14! ger. 9. Bankausweise. äufe, ngen, Veri j est 5. Verlosung V Wertpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. 9 7 L a L R a ia 4 E Ubi as 1 i Suite Ui ie d tus; 6) Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellshaften. A Betrag in Mank [30231] „Papyrus“ Aktiengesellschaft, Mannheim. im einzelnen | im ganzen Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1907. Pasfiva. A. Aktiva. A A M [S M [S L iothelen p a S A A 1625 825/25. ¡tei Le 9 250 000! - || Aktienkapital . . 3 000 000|— IL. Wertpapiere: Quhielugefarberiea T Mobilien, Bureaumaterialien 22 276/30]] Kreditoren . 11 347/43 1) mündbelsihere Werlpaplerez E e -_._ þ 478/288/27 | Bankguthaben und 1 Debitor. . . L 727 143/20 2) a. nah landegaelesliWen Vorschriften zur Anlegung von Mündel- : Verlust: E < <6 it 11 927/93 7 eld zugelassene Wertpapiere . . ...…, . , 4 59 609,33 S 2 E E I b. Pfandbriefe deuts<er Hypotheken - Aktiengesell- 3011 347/43 3 011 347/43 Dn « 444456| 6405389 Sol. Gewinn- und Verluftkouto. Haben. 3) fonsltige-Weripaplere z «c L 5 581 349/70j 6 123 691/86- M S : M | S] ITII. Guthaben: An -Handlungsunkosten. .....,., 40 068/49] Per Einnahme an Zinsen ... 28 479/41 J bei Bankhäusern. abn E, S 164 467|76 R Mreibungen «0 S 338/85 Vérlustsalbo 0.7 f et p 11 927/93 2) bei anderen Versicherungsunternehmungen .. ........ 52 911/321 217 379/08 40 407/34 40 407/34 TV.-Rüdfländige Zirfen S 2 s eie m v ai H e es 85 687/93 Mannheim, 30. Juni 1908. 7 V B Sab e E A 178 381/46 L Die Direktion. 1 VIL Soûstige Aktita 48 169/18 [30251] Futernationale Unfallversiherungs-Actien-Gesellshaft. Gesamtbetrag . 8777 17774 Gewinu- uud Verluftrewnung pro 1907. E L B. Pasfiva. L:Allientapllal. L ie s o 0A 1 709 401/72 Ae Betrag in Mark IL Reservesonds G 37 r B6, S 262 „G.-B): A estand am N Des Vorjahres t 5 aao 7 Sil ilm ai 2) Zuwalhs im Geshäftöjahre „ees _/—| 1709 401/72- A. Einnahmen. # d M |$} III. Prämienreserven : - . I. Veberträge aus dem Vorjahre : A Ca Für laufente Renten... . L a Q 1) Vortrag aus dem Uebershuse E S 26 844/82 5 n enrü dea hrer even Ae S E E E 2) Prämienreserven: L onsfi ge re<nung maRine Diese a e S a. De>ungtkapital für laufende Renten. . . Mh 18 478,63 IV. Prämienüberträge für: b. Prämienrü>gewährreseren - . . „=----+ o E12 0H J Unfallvériicherug 1621 932/92 c. sonstige re<nungsmäßige Reserven... . _- 58 959, H « E E E : E E 534 279/30] 2 156 212/22: 3 ü äge: . Reserven für {webende Versicherungsfälle : 9 Pr mien be r herüng S pa vos e 6 1 494 455,03 1) beim Prämienreservefonds aufbewahrt ........... 2 978/63 b. für Hafstpflichtversiherung . « 443 549,30} 1938 004/33 L P g z 1 201 886/32] 1 204 164/95- 4) Reserven für s<webende Versicherungsfälle ..—.. .... 1182 186/32 V1. Sonstige Reserven: 5) Sonstige Reserven und Nü>klagen . . . . . . # 2268 629,06 2 i Außerordentliche Schadenresere . „eei 698 290/59 Zuwachs aus dem Uebershufse des Vorjahres —,— |_2 268 629|06] 5 965 263/81 | VIL. Guthaben andherer Versiherungsunternehmungn 25 800/34 T1 Prämien cersiherun en: “n. So E IPOE: S S Es S n S 303 5680/74 R s RENRE, 46 2 475 260,83 9) Diverse Kreditoren . . . . E 113 78249] b. in Rü>de>ung übernommene . ...... 1113 140,49} 3 588 401/32 Z 4 Unbehobene Dividende .. ....-+ ÉSTETÉ S Hur Je mte E 47186] 417 391/02 ' 9) Haftyflichtversicherungen: I Sen S in a e t e p a S A es 324 805/51 A JCLOIE RDOeIMION Ce o e e eie m s Mh 970 222,— : bela 2 j b. in Rü>de>uang übernommene .. ......- 313 626,72 | 1 283 848/72} 4 872 250/04 rúternatiodale S R s ats <2 PSS Ae 8 777 17774 PIO Policengebiyrew t 0s ‘Sam eei n oe enf e pie e, ph L E Wilh. Exner, Präsident des Verwaltungsrats. Carl Berger, Direktor. V Kapitalerträge I E i) e 4 S 308 Der Hauptbevollmächtigte für das Deutsche. Reich: Fs P ans Kapitalanlagen : 08961119 Karl Alexander Shaefer, A g Ri o o o e me R 0 0D 0: 90. Le tin SW. , ; ; VI. Vergütungen der Rückversicherer... ¿aeben e 627 097/37 erlin S 687 Bimmerstraße 95/9 Gesamteinnahmen . . 11 966 046/69 3 , B. Ausgaben. E Bahngesellschaft Waldhof. I. Zablungen für Versicherungsfälle der Vorjahre aus selbft abges&lofsenen Aktiva. Bilanz þro 21. Dezember 1907. Passiva. Es: E N Â N 1) Unf Er Per Kng ine: 4 341 365,14 Eisenbahnbaukonto .. 224 162/68/| Akiienkapitalkonto .. ë 6(0 000|— E E E 141 63675 | 483 C01|89 Grundstü>- und Gebäudekonto . . . | 230 566/69 Reservefondskonio .. é 950|— Pee T E S Maschinen- und Wagenkonto . . 140 778/65]| Grneuerungsfonto. ...... 61 226/94 2) O Cane L 15 615 64 D ioE S N E L Fenbanfondäkonto 251 U izt 20 000|— E E U Ta A c onto für Kautionen .…. .. ... tebitorenkouta S 9 38 b. s{webend ....... R P OS 654,70 | 264 270/34] 747 272/23 | Ronto für Erneuerung und Ergänzung Gewinn- und Verlusikonto. . . 166 49 IT. Zahlungen für Versiherungéfälle im Geschäftsjahr aus elbst abge- s von Betriebsmitteln, Grsaßz- und j \hlossenen Versicherungen: Reparaturmaterialien, Geräte und 1) Unfallversicherungéfälle : Mobilien t s E 51 239/35 R erledi eo m D S Mh 731 522,97 Í Missalonto« 2 as 5 487/85) b. s{webend E E 337 835,90 1 0869 358/8 684 731/20) 684 731/20 2) Haftpflichtversicherungsfälle: Verlufstkouto þro 31. Dezember 190%. a PLCDINE - . » 6e e en Es SDs t 115 185,09 aaa L L A E Dei S C HCR R E R A E D C: L S M A Cal: M S G P H fwebend ¿R a s 94 662.39 |- 209 847/48) 43 N 3) Laufende Renten: Konto für Betriebsausgaben . . .. 87 713/65} Vortrag aus 1906 . R 484/30 ) S E E E e a A OIIAT: 401347 Erneuerungskonto. .. .... 41.-986/60}| Zinsenkonto 5 224/80 b. nidt abgehoben . . . d. - S 5 E Meservefondoslonlo 150|—}| Konto für Béêtriebseinnahmen . . .| 12430764 4) Prämienrü>gewährbeträge : S e006 Se as ais 166/49 a abgeholen rir T EN 7 ¿704/9278631 i 1742959] 430064941 O 180 016/74 ütun ür in Rü>de>ung übernommene Versicherungen . . 1679 792/92 aldhof, den 30. Jun j IV. E e icli aufgelöste, selbst abges<lofsene Versicherungen . 2 678/67 Der Vorstaud. R Hader iherungnprämeen Me: | 478499|22 5 : ; L P ap e r Er 0Ei 471 485/99) 944 985/91 | 12047) Waaren-Crevit-Anstalt in Cöln a. Rhein. VI. Steuern und Verwaltungskosten: ' Aktiva. Vilanz pr. 31. Dezember 1907. Pasfiva. t es ps 0/259 2250 A E 152 111/73 = 2) Verwaltungskoften: Gebändelonlo= 5. erei ieeere 397 848/07|| Kapitalkonto . .. - - «+ ¿As a. Agenturprovifionen ...- . --+ i abi D26960,27 ebätidekoût L i e668 Ee b. souftige Verwaltungskosten E Ee E G 1014 958,26 | 1 539 518/53] 1691 630/26 Mae Ae S : 4 Lrt 47 Een H ; f N s C00 E I E s « - «ton ea ane Sa» Sp so m aae 10 028/89 | Mobilienkonto ....._ 950|—|| Lagereiberufsgenofsenshaft VIII. Verlust aus Kapitalanlagen: O S 1|—{} Reservefondskonto . . Me e ies: wée ¿eie Ne A E Ele e Sie 168 589/39 | Afsekaranikonto. 5 000|—|| Ge IX. Prämienreserven : Effektenkonto cs A 1 000|— 1) De>ungskapital für laufende Haftpflichtrenten: Nifsalontoi ct A 5 699/35 s a. aus den Vorjahren . eee 14854,70 Bankierguthaben 87 233/50] Vortrag aus 1906 b. aus dem Geschäftsjahre. .. . .. Ge ss 2 991,45 17 E 15 Debitoren A 7 354/76 9) Prämienrü>gewährreserve . .. .... Es LECiL C 542 154/04 Ta 5) Sonstige TngOmäßige Neferben E Cre 7170948) 63170967 | L ab X. Prämienüberträge für: s oi. 1) Unfallversicherung . t lea 0G se | 1621 932/92 # 2) Haftpflichtversicherung E anns E C Ta s 534 279/30] 2 156 212/22 | An Betriebskonto . .. ..-- - - S 69 -Pr.-Salto-au8-1906 panien X1. Sonstige Reserven und Rü>lagen „........... s 2307 692/31 | » Unkostenkonto .. «e ++* 11 121/88 v.¿ Speditionstonto Lohn- und Gehaltkonto . . - « -+ - 16h Speichermietekonto . Gesamtausgaben . 11 641 241/18 | * Gebäudeamortifationskonto 3978/48] , Zinsenkonto... . C. Abs<luf. s M Grelbungen C ein (5 E e « Hausmietekonto . . P a oco Ber Lo p E a o e v L e 11966 046/69 f s eingewinn... «o o o o o eie Sit E e e [1641 241/18 | » Vortrag aus 1906. . .. .... 2 821/09 Uebershuß der Einnahmen . . 324 805/51 E e ate italigebitbten S E S f n i 1 orden en SVeneraly vorst 4 anz ges D. Verwendung des Ueberschufses. 964 957/96 nehmigt. Die auf 3 °/6 des Aktienkapitals von 6 550 000 Peso S IIERME E H Einliefe- t E Vorstand A 2 E R U, 34 437/69 Da E Ee Mine nber Kasse der Gesellschaft sowie von den Bankhäusern Sal, Vortrag auf neue Rehuung « « - e o ooo Ee Le 25 410/56 | Qppeu Cöln, den 30. Zuni 1908 + Behreus & Söhne in Hamburg ausbezahlt. Gesamtbetrag . 324 805/51 Der Vorstaud. j