1908 / 156 p. 27 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

nummern 7800—7825, Flächenerzeugnisse, Schußfrist

¿wei Jahre, angemeldet am 27, Juni 1908, Vor-

miitags 113 Uhr. -

Meerane, den 1. Juli 1908.

Königlibes Amts3gericht.

Ronsdorf. [30622] In das hiesige Musterregister ist folgendes ein-

getragen worden:

Nr. 202. Firma J. S. Caruap & Sohn in Ronsdorf, ein Umschlag, enthaltend 5 Muster für Besaßbänder für Damenkonfektion, versiegelt, Flähen- muster, Fabriknummern 14372 bis mit 14376, Si frist 2 Jahre, angemelder am 10. Juni 1908, Nal- mittags 12 Uhr 10 Minuten.

Nr. 203. Firma J. S. Caruap & Sohn in Ronsdorf, ein Ums$lag, enthaltend 3 Muster für Besaßbänder für Damenkonfektion, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 14393, 14394, 14395, Schuß- frift 2 Jahre, angemeldet am 23. Juni 1908, Vor- ags U Uhr 50 Mee 1908

onêdorf, den 39. Jun s “t Fónigiches Amtsgericht.

Spremberg, Lausitz. [30623] In unser Drusterregister ist folgendes eingetragen

worden:

Nr. 167. A. Sinapius, Spremberg (Laufiß), 82 Muster für Budckskinstoffe in zwei versiegelten Paketen mit 50 bezw. 32 Mustern, Fabriknummern: 2601 bis 2650, 2169 —2180, 2434—2439, 2801 bis 2810, 2651—2654, Fläthenerzeugnisse, Schußfrift ein Sahr, angemeldet am 19. Juni 1908, Nac- mittags 4 Uhr 15 Minuten.

Spremberg, Laufisz, den 2. Juli 1908.

Königl. Amtsgericht.

Treuen. [30624] In das Musterregister is eingetcagen worden: Nr. 133: Firma Frit Fischer in Treuen, ein

versbnürtes, versiegeltes Vaket, 50 Stück Muster

für Luftspizen, Nr. 1—50, enthaliend, FläGenmuster,

Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 30. Mai 1908,

Nachmittags 22 Uhr.

Treuen, den 30. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht.

Konkurse.

Aachen. Konkurseröffnung. [30596]

Ueber das Vermögen des Fahrradhändlers Paul Scheeren, in Firma Paul Scheereu, in Aacheu, Heinzenstraße 9, ist am 1. Juli 1908, Nachmittags 12Uhr 10 Minuten, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter ist der Rechtsanwalt Meller in Aahen. Offener Arrest mit Anzeige- frist bis zum 4. August 1998. Ablauf der Anmelde- frist an demselben Tage. - Erste Gläubigerversamm- lung am 4. August 1908, Vormittags 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am 28. August 1908 an hiesiger Gerichtsftelle,

Aachen, den 1. Juli 1908.

Königliches Amt3gericht, Abteilung 5, in Aachen. Berlin. [30593]

Neber das Vermögen des Kaufmanus Carl Fran, in Firma C. & E. Frauck, in Berlin, Nungestraße 15, ift heute, Nachmittags 1 Uhr, von dem Königlihen Amt3geriht Berlin-Mitte das K abren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Kroll in Berlin, Schäferstr. 2. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 10. August 1908. Ersie Gläubigerversammlung am 30. Juli 1908, Vor- mittags 16 Uhr. gstermin am 10. Sep- rihtSgcbäude. Neue Frievrichstzaße 13/14, LIL Stod- werk, Zimmer 111. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 10. August 1908

Berlin, den 2. Juli 1908.

Der Gerichts des Königlien Amits8gerihts Á Bi in-Mitte. Abteilung 83, S Brandenburg, Havel. [30570]

Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen der Salomon, Deutsche Kakao Compaguie, Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Liquidation zu Brandenburg a. H., it beute, am 30. Juni 1908, Nachmittags 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Kaufmann Oskar i faperrdt in Brandenburg a. H: Offener Arrest mit Anzeigepfliht und Anmeldefrist bis zum 30. August 1908. Grfie Gläubigerversamm- Tung am 13. Juli 1908, Voratittags L1t Uhr, allgemeiner Prüfungstermin am 10. tember 1908, Vormittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 46.

Brandeuburg a. H., den 30.“Juni 1908.

KönigliDes Amtsgericht. Braunschweig. [30554] stguleber den Nathlaß der am 6. April 1908 ver- aerbenen Witwe des Dachdeckers Simroth, 114 E geb. Sampe, hier, ist heute, Vormittags Arrest d das Konkursverfahren eröffnet. Der ofene

i erkannt. Der Kaufmann Fr. Heyer jun. hier, Howaldtstraße 1, if zum Konkursverwalter er- 1908 ‘bei tursforderungen sind bis zum 17. Juli 1 te aummelden, Anzeigefrift bis

e ubigerversammlung am 17. In Ol Vormittass 10 Uhr; ie meiner Prüfungstermin am 4. August 1908, Vormittags 10 Uhr, vor Herzoglichem Amts- A z E T Simi Nr. 76, hier. raunschweig, den 30. Juni 1908. Der Gerichisshreiber Herzogl. Amtsgerichts. 6.

BraunschWweig. (3066) Ueber das Vermögen des Stheltze hier, Bergstraße 27 aufmanu E: Ne

matischen Welttheaters, Friedr. Wilh 19 ist E Vormittags 11è Es das R 19), fahren eröffnet. Der offzne Arrest ift erlaffen. Der Kaufmann Fritz Heyser bier, Howaldstraße 1, ist zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum 5. August 1908 bei dem, ters zumelden. Anzeigefrist bis 24. Juli 1908. Erste Gläubigerversammlung am 24. Juli L908, Vor. mittags L0 Uhr; allgemeiner Prüfungstermin am 28. August 1908, Vormittags 10 Uhr, vor Herionl: Anitsgerichte, am Wenbentore Nr. 7,

‘Braun io r e 1. Juli 1908

r , - . R

Der Gerichtsschreiber Herzoglihen Amtsgerichts. 6. Dresden. E A [30597]

Ueber den Nachlaß des am 26. Mai 1908 zu Dresden, Waisenhausstraße 15 111, verstorbenen

: . Bruno Roseubaum wird beute, am 2. Iuli 1908, Vormittags 19 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechts- anwalt Dr. Schaß in Dresden, Amalienstr. 18.

Anmeldefrist bis zum 24. Juli 1908. Wahk- und Prüfungêtermin am 4, August 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener Arret mit Anzeigepfliht bis ¿um 24. Juli 1908.

Dresden, am 2. Iult 1908,

Königliches Amtsgeriht. Abt. 11. Ellingen. Setkanntmachung. [30852]

Das K. Amtsgericht Ellingen hat am 2. Juli 1908, Nachmittags 3 Uhr, Fidlofes:

Es wird über das Vermögen der Kaufmanns- und Buchbindermeisterêeheleute Lorenz und Nofiue Steiumayr in Pleinfeld der Konkurs er- öffnet. Konkursverwalter: Gerichtsvollzieher Adolf Ghrnsperger in Gllingen. Offener Arrest mit An- zeigefrist bis Mittwoch, den 12. August 1908. Frist ¡ur Anmeldung der Konkursforderungen bis Mittrooch, den 26. August 1908 eins{ließlich. Termin zur Be- {lußfaffung über die Wahl eines anderen Ver- walters sowie eines Gläubigeraus\{chusses und die in S$ 132 u. 137 K.-O. bezeichneten Fragen am Sams- tag, 25. Juli 1908, Vorm. 9 Uhr. Allge- meiner Prüfungstermin Dounuerstag, den 3. Sep- tember 1908, Vorm. 9 Uhr, im diesgericht- lihen Sibhungsfaale.

Elliugen, 2. Juli 1908. -

Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts Ellingen.

(L. S.) Hörl, K. Sekretär. Frank fart, Main. [30588]

Veber den Nahlaß des am 21. Juli 1907 hier verstorbenen, hier, Klüberstraße 13, wohnhaft ge- wesenen Kaufmauns Georg Schweikher ist heute vormittag 11 Uhr das Konkursverfahren eröffnet worden. Der Rechtsanwalt Dr. Fromm, hier, Zeil 1 a, ist zum Konkursverwalter ernannt worden. Arrest mit Anzeigefrist bis 11. Juli 1908. Frist zur Anmeldung der Fordermgen bis zum 18. Juli 1908. Bei \chriftli Anmeldung Vorlage in doppelter Ausfertigung dringend empfohlen. Erfte Gläubigerversammlung Dienstag, den 14, Juli 1908, Vormittags 11 Uhrz allgemeiner Prü- fung8termin Dienstag, den 28. Juli 1908, Vormittags A1? Uhr, hier, Seilerstraße 19 a, z Se M: 1. Juli 1908

a: M, L In L Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abteilung 17. Fürth, Bayern. Befauntmahung. [30582]

Beschluß des K. Amtsgerichts Feri vom 1. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr, auf Eröffnung des Konkurs- verfahrens über das Vermögen des Facettenschleiferei- und Spiegelfabrikb-fißers Ludwig Schienerer in Fürth, Alleininbaber der gleichnamigen Firma. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Baburger in Fürth. Erfte Gläubigerversammlung: Donnerstag, den 16. Juli 1908, Vormittags 9 Uhr; allgemeiner Prüfungstermin: 27. August 1908, Vormittags 9 Uhr; Frist zur Anmeldung der Forderungen bis 25, Juli 1908; offener Arrest und eigefrift bis 11. Juli 1908.

Fürth, den 2. Juli 1908.

Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. Gera, Reuss. Befanutmachung. [30561]

Ueber den NaWlaß des am 20. Juni 1908 ver- storbenen Kaufmanns uad Zigarrenhäudlers Carl Schwalbe in Gera is am 24. Juni 1908, Nonne 7 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter if der Nechtsanwalt Sölle hier. Konkursforderungen find bis 8. August 1908 anzu- melden. 1. Gläubigerversammlung: 10. Juli 1908, Vormittags Ax? Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin : 21. August 1908, Las 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 10. i 1908.

D Geticblsschreiberei bes F rsilihen Amtsgerichts ts es n Amis8gerichts,

FarlI, A.-G.-Sekr. 30566]

[

Veber das Vermögen der offenen Haudelsgesell- schaft Dampfmühle Schulz und Tschirschnit in Quarit und der beiden Gesellshafter, des Väker- meisters Alfred Schulz und des Müllers Hermann Tschirschuit in Quaritz, ist am 1. Juli 1908, Vor- mittags 11} Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter if der Kaufmann Guftav Wildner in Glogau. Offener Arrest mit Anzeigepfliht und An- meldefrist bis zum 25. Juli 1908. Erste Gläubiger- versammlung und Prüfungstermin am 83. August 1908, Vormittags 11 Uhr.

Glogau, den 1. Juli 1908.

Der Gerichtsschreiber des Kal. Amtsgerichts. Halle, Westf. [30608] Ueber das Vermögen des Bäckers Heinrich

Glogau.

Brune ju Halle i, W. is am 30. Juni 1908, | ift

Vormittags 9 Uhr, das Korkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Justizrat Greiff zu Halle i W. Anmeldefrist bis zum 21. Juli 1908. Erfte Gläubiger- versammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 30. Juli 1908, Vormittags 9 Uhr. Offener Arrest und Anzeigepflicht bis ¡um 21. Juli 1908, Halle i. W., den 30. Junt 1908. Königlihes Amtsgericht. Hamburg. KSRonfurêverfahren. [29522] Veber das Vermögen des Chriftian Friedrich Wilhelm Guthan (Slaserei und Kunsthaud- lung), Hamburs Kaffamatherreißhe Nr. 10, Filiale: Heuterg Nr. 8, wird heute, Nahmittags 14 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: beeidigter Bücherrevisor P. Woldemar Möller, Jungfern- stieg 40 II ener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 28. Juli d. J. Lei: Anmeldefrist bis zum 12. August d. I. einsließlich. Erste Gläubigerver- ammlung d. 29. Juli d. J., Vorm, 117 Uhr. emeiner Prüfungstermin d. 2, September d. I., Vorm. 10 Ubr, Hamburg, den 29. Juni 1908. Das Amtsgericht mburg. Abteilung für Konkurssachen. HWamburg. Koufursverfahren.

[30585] Ueber das Vermögen des Herren- und

Knaben-

garderobenhändlers Moriß Hohenstein, in nicht | 1

eingetragener Firma M. Hohenstein, Hamburg, Hamburgerstraße Nr. 23 DIIEA wird heute, Nach- mittags 15 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: beeidigter Bücherrevisor Bernhacd Henschel, gr. Theater- straße 39 a L. Offener Arrest mit Anzeigefrift bis zum 4. 2 d. I. einschli . Anmeldefrist bis zum 20. August d. I. eins{ließlih. Grste Gläu- bigerversammlung d. 5, August b. J., Vorm. L114 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin d. 9. Sep- tember d. J., Vorm. 10 Uhr. Samburg, den 2. Zuli 1908. Das Amisgeriht Hamburg. Abteilung für Konkurssachen.

Donnerstag, den.

Hanau. Konkursverfahren. [30611]

Veber das Vermögen des Fabrikauten Friedrich Schwab in Grof*auheim, Inhabers der Firma ,Parketfabrif Großf;kauheim Friedrich Schwab““ in Grofeauheim, ist heute, am 1. Juli 1908, Vor- mittags 117 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtéanwalt Dr. Holm in Hanau if zum Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest und Ans zeigepfliht sowie Termin zur Anmeldung bis zum 21. Juli 1908. Erfte Gläubigerversammlung am 23. Juli 1908, Vormittags 11 Uhr. Prü- fungêtermin: 4. September 1908, Vormittags 11 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgericht, 5, hier, Marktplaß Nr. 18, Zimmer Nr. 5.

Hanau, den 1. Juli 1908. Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts, 5.

Harburg, Elbe. Ronfur8verfahreu. [30563 Ueber das. Vermögen des Kaufmaunus Heinri Süß in Harburg, 1. Wilstorferstraße 65, Inhabers der im Handelsregifter eingetragenen Firma Heinrich Süß, ist am 30. Juni 1908, Nahmittags 1 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter : Mandatar Grothe in Harburg. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 24. Juli 1908. Anmeldefrist bis zum 24. Juli 1908. Erste Gläubigerversammlung sowie allge- meiner Prüfungstermin am 5. August 1908, Vormittags 1A Uhr, Bleicherweg, Zimmer Nr. 26.

Harburg, den 39. Juni 1908.

Königliches Amtsgeriht. VII1. Karlsruhe, Baden. [30601] Konkursverfahren.

Nr. 5210 IIL. Ueber das Vermögen des Wein- händlers Christian Schollenberger, Werder- straße 68, hier, wurde heute, am 1. Juli 1908, Naqhmittags 4,20 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Konkursverwalter: Kaufmann Moriß Mond hier. . Anmeldefrist: bis zum Freitag, den 24. Juli 1908. Erfte Gläubigerversammlung und Prüfungs- termin: Freitag, den 31. Juli 1908, Vor- mittags L0 Uhr, vor dem Großh. Amtsgericht Karlsruhe, Akademiestraße 2B, II1. Stock, nue Nr. 50. Offener Arrest und Anzeigefrist: bis zum 31. Juli 1908.

Karlsruhe, den 2. Juli 1908.

(L.S.) Gruner, Gerihtss{hreiber des Großherzoglihen Amtsgerichts. III. Labiau. Konkursverfahren. 30590]

Veber das Vermögen des Befißers George Kiauk in Nemonien if am 30. Juni 1908, Vorm. 11,50 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Ver- walter ist Rechtsanwalt Drews in Labiau. An- meldefrist für die Konkursforderungen bis zum 15. August 1908 bei dem hiesigen Gerihte. Erste Gläubigerversammlung am 10. Juli 1908, Vorm. 9 Uhr. Prüfungöteriin den 2. Sep- tember 1908, Vorm. 97 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. August 1908,

Labiau, den 30. Juni 1908.

Weiße, Gerichtsshreiber des Kgl. Amtsgerichts.

Magdeburg. [30542]

Ueber das Vermögen des Kaufmauns Louis Werneke zu Magdeburg, Alte Ulrichstraße 18, zur Zeit unbekannten Aufenthalts, ist am 2. Juli 1908, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und der ofene Arrest erlassen worden. Konkursverwalter: Kaufmann Wilhelm Schumann hier, Königstraße 59. Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 3. August 1908. Erste Gläubigerversammlung am 831k. Juli 1908, Vormittags 93 Uhr. Prüfungstermin am 18S. August 1908, Vor- mittags LO0è Uhr.

Magdeburg, den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8.

Magdeburg. [30543] Ueber das Vermögen der offenen Handels- esellschaft in Firma Paul Kolbe «& Co. zu

agdeburg, Ave 1, (Gesellshafter: Kauf- mann Paul Kolbe und aufmann Ernst Bernick in

Magdeburg), is am 2. Juli 1908, Nachmittags

1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und der ofene

Arrest erlassen worden. Konkursverwalter: Kaufmann

Eduard Shhellbah hier, Breiteweg 228. Anzeiges

und Anmeldefrist bis zum 4. August 1908. Erste

Gläubigerversammlung am 4. August 1908,

Vormitiags 10 Uhr. Prüfungstermin am

21. August 1908, Vormittags A0 Uhr. Magdeburg, den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8. Magdeburg. [30541] Ueber das Vermögen des Kaufmanns P Gottschalk in Magdeburg, Olvenstedterstraße 47,

am 2. Juli 1908, Nachmittags 1 Uhr, das

Konkursverfahre “eröffnet und der ofene Arrest er-

laffen worden. Konkurêverwalter: Kaufmann Ernst

Pescheck hiec, Moltkestraße 12b. Anzeige- und An-

meldefrist bis zum 4. August 1908. Erste Gläubiger-

versammlung am 4. August 1908, Vormittags

107 Uhr. Prüfungstermin am 21, August

1908, Vormittags L107 Uhr. : Magdeburg, den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8.

Magdeburg. [30544] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Paul

Jäger in Magdeburg, Sthrotestraße 69, ist am

2. Juli 1908, Nahmittags 13 Uhr, das Konkurs-

verfahren eröffnet und der ofene Arrest erlassen

worden. Konkursverwalter: Kaufmann Wilhelm

Schumann hier, Königstraße 59. Anzeige- und An-

meldefrist bis zum 4. August 1908. Erste Gläubiger-

versammlung am 4, August 1908, Vormittags

L1 Uhr. Prüfungstermin am 21. August

1908, Vormittags 11 Uhr.

Magdeburg, den 2. Juli 1908. Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8.

Maulbronn. FMonfursverfahren. [30598] Ueber das Vermögen des Wilhelm Rieger,

Steinbruchbesißzers von Maulbronn, z. Zt. mit

unbek, Aufenthalt abwesend, ist heute, am 1. Juli

908, m. M Uhr, das Konkursverfahren eröffnet

worden. Konkursverwalter: Amtsgerichtssekretär

Mathes in Maulbronn.

zur Anmeldung bei dem Konkursgeriht endigt:

25. Juli 1908. Wahltermin : 27. Juli 1908,

Nachmittag84 Uhr. Prüfungstermin 17, August

1908, Nachmittags 3 Uhr. Offener Arrest mit

Anzeigepflicht bis 25. Juli 1908.

Maulbroun, den 1. Juli 1908.

Tag, an welchem die Frist M

mittags 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Ver- walter: Bureauvorsteher Willibald Schmidt zu Münsterberg. Frist zur Anmeldung der Konkurs- forderungen bis 15, September 1908. Erste Gläu- bigerversammlung am 29. Juli 1908, Vor- mittags L1L Uhr. Prüfungstermin am L. Ofk-

tober 1908, Vormittags 11 Uhr, vor dem

Königlichen Amtsgericht hierselbst, Zimmer Nr. 20.

Offener Arrest und. Anzeigepflicht bis 10. August 1908. Münsterberg, den 1. Juli 1908.

Der Gerichtss{reiber des Königlichen Amtsgerichts.

Neustadt, Westpr. [29798] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Fabrikbefißers Richard Porrmann in Sagorsh is heute das Konkurs- verfahren eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Neu- mann in Neustadt W.-Pr. Anmeldefrist bis 5. August 1908. Erste Gläubigerversammlung den 28. Juli 1908, Vormittags 9 Uhr, allgemeiner Prüfungs- termin den L. September 1908, Vormittags 9 Uhr, vor dem unterzeihnetzn Gerichte, Zimmer Ne. 10. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 9. August 1908.

Neustadt, Westpr., dzn 29. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht.

Osterode, Ostpr. [30579]

Ueber das Vermögen des Kantineupächters Sermaun Albrecht aus Ofterode, Ostpr., ver- treten durch Bis Pfleger, Rentier Ernst Müller in Osterode, Ostpr., ift am 30. Juni 1908, Vor- mittags 10,15 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Der Rentier Salomon Jacoby aus Osterode, Ostpr., ist zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- forderungen find bis zum 1. August 1908 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubigerversammlun den 22. Juli 1908, Vormittags 9 Uhr. All- gemeiner Prüfungstermin am 12. August 1908, Vormittags 9 Uhr, im E 77 des k en Amtsgerichts. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum.21l. Juli 1908.

Osterode, Oftpr., den 30. Juni 1908. Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Abt. 3.

Pinne. Konkursverfahren. [30574] Veber das Vermögen des Kaufmanns M. Kas- persfi in Pinne, am Markt, z. Zt. unbekannten Aufenthalts, ist am 1. Juli 1908, Nachmittags 3 Uhr, der Konkurs eröffnet, Verwalter: Gerichts sekretär a. D. Stein in Pinne, Gerichtsstraße. An- meldefrist bis 22. Juli 1908. Erste S sammlung den 830. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den 30. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 11. Juli 1908. Piune, den 1. Juli 1908. Königliches Amtsgeri@t.

Posen. Konkursverfahren. B Ueber das Vermögen der Handelsfrau Elisabet Wagner in Posen, Kaiser Wilhelmstraße 21, ift

heute, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren -

eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann Ernst

Koblit in Posen. Offener Arcest mit Anzeige- sowie

Anmeldefrist bis zum 15, Juli 1908. Erste Gläubiger-

versammlung und Prüfungstermin am 27. Juli

1908, Mittags 12 Uhr, im Zimmec 6 des

Amtsgerihtsgebäudes, Wronkerplaß Nr. 3.

Poseu, den 27. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Potsdam. 30580] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Richard scher, in Firma E. Rottmaun in Potsdam, harlottenstraße 96/97, wird Heute, am 1. Iult

1908, Vormittags 94 Uhr, das Konkursverfahren er

öffnet. Konkursverwalter: Kaufmann Eduard Giesecke

zu Potsdam, Schockstraße 29. A gi bis zum

9. August 1908. Offener Arrest mit nzeigepfliht

bis zum 2. August 1908. Erste Gläubigerversamms

[lung am 80. Juli 1908, Vormittags 11 Uhr.

Allgemeiner Prüfungstermin am 11. August

1908, Vormittags L103 Uhr.

Potsdam, den 1. Juli 1908. Königl. Amtsgericht. Abteilung 1.

Radeburg. J 30604 Ueber das Vermögen des Tis lermeitiécs nb Hausbefißers Guftav Eruft Ziller in Mittel- Ebersbach wird heute, am 1. Juli 1908, Nach- mittags 3 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet.

Konkursverwalter: Herr Gerihts\{s ent Karl Göttlih in M abeblite Vrbeldefrist bi tum

aul } 23. Jult 1908. Wahltermin und Prüfungstermin

am 83. August 1908, Nachmittags 8 Uhr. Dffener Arrest mit Anzelaep lt bis zum 15. Juli

Königliches Amtsgeriht Radeburg. Remscheid. Konfurêverfahren. [30606] Veber das Vermögen des Schneidermeisters Gustav Adolf Hundt in Remscheid, Luisen- straße 2a, ist heute nahmittag 124 Uhr das Kon- kursverfahren eröffnet worden. Verwalter : Rehts- anwalt Crone in Sen Anmeldefrist und offener Arrest mit Anzeigefrist bis 22. Juli 1908. Erste Gläubigerversamm f 14 og emeiner Prüfungs,

ermin am 31. : - Vorm

11 Uhr, Zimmer Nr. 13. Rg0: Um

Nemscheid, den 2. Juli 1908. Königliches Amtsgericht. 3,

Rottweil. f. Amtsgeri Miche dab B gericht Rottweil, rtelis, Vauers in Wellendi 1. Juli 1908, Vormittags 9 Uhr, Lag "SohE verfahren eröffnet und Bezirksnotar Öröffel in Rott weil zum Konkursverwalter ernannt worden. Offener “ir mit Anzeige- und Anmeldefrist bis 20. Juli L O S zuy Hasungdlermin: Dounersêtag, . , a Den L ‘Juli 1968. O Be ie Gerichtöshreiber Rombold. ungen. KRounfurseröffuung. 30909] Nr. 8808. Ueber das Verm gen Le Wagners Wilhelm Häusermanu und dessen Ehefrau aria Regina, geb. Schwarz, beide in Vadisch-Rheinfelden, wurde heute, am 2. Zuli 1908, Vormittags 112 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, da die Gemeinschuldner thre Zahlungs- unsähigkeit eingeräumt haben. Der Rechtsanwalt eschger in Waldshut wurde zum Konkursverwalter er-

Gerichtss{hreiberei K. Amtsgerichts. Sekretär Schmi E 4e | Münsterberg, Schles. i

0 Ueber das Vermögen des Fuhrwerksbe Frauz Reimann zu Münsterberg ist heute, Va

T

nannt. Konkursforderungen sind bis zum 20, Juli 1908 bei dem Geriht anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten

] oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über

die Bestellung eines Gläubigeraus\chu}ses und ein-

- tretenden Falls über die im $ 132 der Konkursordnung