1908 / 158 p. 27 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Deutschen e 15S.

Der Inhalt dieser B zeichen, Patente, G Die iet

E,

die Bekanntmachun u die Tarif- und Fa

Siebente Veilage

Zeutral-Haudelsregister

__ Das Zentral- delsregisice für Selbstabholer au< dur die Königliche E Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32,

Handelsregister.

Ansbach. Haudelsregiftereinträge. [31463]

1) Firma Johann Hüttner, Siv Ausbach, ist erloschen ; Prokura der Rosette Hüttner gelöscht.

9) Firma Friedrich Hüäfuer, Inhaber Friedrih Hätner, Kaufmann in Unterampfrah, Siß Unter- ampfrah (Speierel- und Kurzwarenges>äft).

t D Firma G. I. Gutmann in Ansbah ift er- oschen. S Firma Christian Schuster in Unterampfrach

erloschen.

Ansbach, den 1. Juli 1908. K. Amtsgerichi.

Aschaffenburg. Bekanntmachung. [31464}

Frauz Arnold Söhue in Liquidation in Reistenhausen. 1

Der Gesells<after und Liquidator Pius Arnold, Steinmetzmeister und Steinbruchbesiger in Reisten- bausen, ift verstorben. An seiner Stelle ist der Steinmeßzmeister Alfred Arno?d in Reiftenhausen mit dem Rechte der Einzelvertretung als Liguidator ech fFenb den 30. Juni 1908

afenzUurg, . L B Amtsgericht.

Augsburg. Bekauntmachungs- [31465] In das Handelsregister wurde eingetragen : 1) Bei Firma „Kaufhaus Max Kre

Augsburg: Firma erloschen. 2) Bei Firma „Wolfram Lampen Aktien-

Gesellschafl““ in Augsburg : Als weiteres Vor-

standsmitglied wurde der Kaufmann Karl Numenapp

in Augsburg bestellt. Nah Beschluß des Aufsichts- rats der Gesells<aft vom 10. Juni 1908 steht fowobhl dem Vorstandsmit-liede Dr. Dito Goll in Augs- burg, als auh dem Vorstandsmitgliede Karl Rumenapp ebenda die Befugnis zu, die Firma allein

zu zeihnen. Augsburg, den 3. Juli 1908. p s K. Amtsgericht.

Baden-Baden. In das diesseitige Ha

eingetragen : E t: j O.-Z. 388: Die Firma „Sanatorium

and II, n Dr. Friedri Heinsheimer, Baden-Baden.

Inhaber ift: prakt. Arzt Dr. Friedri Heinsheimer în Baden-Baden; der Dr. Friedri Heinsheimer Ehefrau, Emma geb. Willstätter, in Baden-Baden ift Prokura erteilt.

O.-Z.- 389: Die Firma „Fritz Voß, Hotel Æ Restauraut zum Löwenbräu, Badeu-Badenu. Inhaber ist: Restaurateur Friß Voß in Baden-

den. Bs 361 Firma Nikolaus Feistbauer, Kolonialwarenhandluug in —: Die Firma ift erloschen. Band 1, O-Z. 267 Dr. t Heilanstalt in Baden —: Die Gesellschaft ift auf- gelöôft; der bisherige Gesellshafter Dr. Arthur Meyer, vrakt. Arzt in Baden, ist alleiniger Inhaber der

irma. 4 5 -Z. 91 Firma E. Swan in Baden —: „Karl Schwan, Baden“ ge-

Di ‘Firma ist in i S Inhaber ift Uhrmater Karl Schwan in

nin

[31466] 1delsregisier Abi. A wurde

das Deutsche Re edition des De zogen werden.

Oito Emmerih's | 3

und Adolf Müll Gesellschaft hat

Bei Nr. 4209. Boeni>e, Berlin): Der Kaufmann ist dur< Tod ausgeschieden.

Bei Nr. 9066

Inhaberin jeßt Gertrude Goeß, Berlin. Dem Carl Der Uebergang

frau, erteilt.

kann bur alle Postanstalten, in Berlin für cen Reichsanzeigers und Könialih Beides

er, beide Drehsler in Berlin. Die am 1. Januar elsgescüshait Ott

ene Handelsgesellsha o ( Emil Marschall

B. C. Socy, Berlin): geb Schultz, Kauf- Berlin, ist Prokura

Goetz, der in dem Betriebe des

(Firma

Geschäfts begründeten Berbindlichkeiten ist bei dem irh des Geschäfts dur< die Frau Gertrude

N

Bieber, Berlia): Liquidatoren find: 1) der

Berlin, 2) der Jeder Liguidator

Bei Nr. 10 021

Sulz, 9442. (Offene Handelsgesellschaft Gebr.

auêgeshlofsen.

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Kaufmann Adolf Bieber, Kaufmann L-opold Bieber, Berlin. ist zur Vertretung bere<tigt.

(Offene Handelsgesellschaft

Berlin): Die Prokura des Paul

eud> ift erloschen.

P Ewesft,

Bei Nr. 17

Bort & Goldschmidt,

219, (Offene Handelsgesellschaft Berlin): Die Firma ift

in Bor> & Goldschmidt, Mechauische Werk-

fiätten für

Berlin S.O. geändert. Paul Bor> ist alleiniger Inhaber der

Gesellschaft ist a Bei Nr. 1 I. Hellert &

Telegraphie und Telephouie

Der bisherige Gesellschafter Firma.” Die ufgelöst.

9934. (Offene Handelsgesellschaft

Dem Kaufmann

Co., Berlin) :

Max Moritz zu Charlottenburg ist Prokura dergestalt

erteilt, daß er

Gemeinschaft mit cinem Zur Vertretung

ift.

zur Vertretung der Gesellshaft in der Gesellshafter ermächtigt

der Gesellschast sind nur beide

Gesellschafter gemeinschaftli< oder je cin Gesells<hafter

gemeinsaftlih mit

Bei Nr. 21 124. Hirsh Felix Kro, Berlin): geändert in: Apotheke zum Heury Laafer. Inhaber jeßt:

thefzr, Berlin.

Bei Nr. 28 599.

einem Prokuristen ermächtigt. goldenen Firma ist oldenen Sirs< Henry Laaser, Apo-

(Firma Jul. Küfter & Co.,

(Firma Apotheke Pim e

Berlin): Die Prokara: 1) des Kaufmanns Alexander

Müller,

Berlin,

2) des Chemikers Dr. ustav

Adolf Hölten, Steglitz, 3) des Diplomingenieurs

Friedri Riechers, Berlin,

Gelös<t Nr.

ist erloschen.

90 543, Firma Jacob Eisner,

Berlin.

Berlin, den 2. Juli 1908. : Königliches Amtsgericht Berlin Mitte. * Abteilung 90. Bernburg. [31470]

Die unter Nr. 164 des Handelsregisiers Abtei- sung A eingetragene Firma „Aug. Vogelhaupt Nachf.““ in Bernburg ist heute gelöst.

Beruburg, den 3. i 1908.

Herzogliches Amtsgericht.

Bernstadt, Schles. [ Fn unser Handelsregister B ist beute be ucerfabrik Bernstadt,

Gesellschast mit beschräukter Daun ¡u Beru- fiadt eingetragen worden: Die

Paul Handtmann ift erloschen, an- dessen Stelle der Direktor Dr. in Bernstadt zum bestellt, und zwar für

des Direktors

31471] Nr. 2 Dampfpflugbetrieb,

ertretung2befugnis und ift Franz Wagner Geschäftéführer der Gesells aft die Dauer seiner Anstellung

bei der Aktiengesellschaft „Zuterfabrik Bera lean

Baden. Amtsgericht Berustadt, am 1. Juli Badeu, den 30. Juni 198. Bernstadt, Sachsen. [31472] Großh. Bad. Amtsgericht. Auf Blatt 82 des Handelsregisters, die Firma Bensberg. [31467] | Erbe & Riedel, Gesellschaft mit beschränkter In das Handelsregifter Abteilung A ist heute unter | Haftung, beitr., is heute eingetragen worden, daß Ne. 82 die Firma Frau Carl Tenten in Bens- | der Fabrikant Gustav Erwin Grbe in Bernstadt als berg cingetragen worden. Dem Holzhändler Carl | Geschäftéführer ausgeschieden ist. Tenten in Bensberg ift Prokura erteilt. Bertúistadt, den 3. Juli 1908. Bensberg, den 26. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Königliches Amtegeritht.

M E hiesiger Isregisier Abteil af _Im hiesigen delsreagister eilung L ift beute bet der Birma Gerla< & C°- in Bent- _Dem Spediteur Hermann Wanke in Bentheim ift Prokara erteilt. BVeutheim, den 2. Juli 1908. Königliches Amtsgericht.

Berlin. Hanbdelsregistcr [31469] des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte.

; bteilung A. S

Am 2. Juli 1908 is in das Handelsregister ein- getragen worden:

Nr. 32411. Offene Handelsgesell saft Hinzel- manu & Co., Berlin, Gefellihafter: Rosa

inzelmany, geb. Kaul, Kauffrau, Max Abraham,

aufmann, beide in Berlin. Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1908 begonnen. Dem Kaufmann Leopold Hinielmann, Berlin, ift Prokura erteilt.

Nr. 32 412. Firma Georg Kirfte, Berlin, In- baber: Delikatessenwarenhändler Georg Kirfte in

Berlin. Nr 32 413. Offene Handelsgesellschaft „Vansa““ Vertziebsgeselschaft für echnisehe Neuheiten erg, E T: Briese i -Grieie und Edgar Steinberg, beide Wilmersdorf. Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1908

onnen. S Moriß Goldftein, Berlin, At Lei Kaufmann, öneberg. De: Ht onfeftiontgeldhé!! engros. Geschäfts- O2 —28. 2 «Me 2418, finan Mga E, Fol: Berne: : obn, Xa ' » Q e: Tüll und Spigengeicf en grosë. Geschäftslokal: ommandanten ¿ Nr. 32 416. Offene Hantelsgesellschaft C. Fu<s «& Müller, Berliu, Gesellschafter : Carl Fu<ë

Wesigheim.

[31473]

In das delsregifter Abteilung für Einzelfirmen

wurde am a. Neu: Die

Lauffen a. N.,

daselbst.

* þ. Bei der Firma

2, Juni d. Is. eingetragen :

Firma en Holzbauer in Fnhaber Gugen Holzbauer, Konditor

V. F. Reifiuger, gemischtes

Warengeschäft in Walheim: Die Firma ift er-

loschen. E Bei der Fi

bous- & Zuckerwareufabrik in Lauffen :

Firma ist erloschen. eim, den

Befigh

Bolkenhain.

In unserem bei der Finma getragen, daß

30. Königliches Brandenburg, Havel.

efkanntm Die in unserem Handelsri Nr. 550 eingetragene Firm

W. Fleifig die Firma er Bolkeuhain, den

rma Gebrüder Creuziger Dot: e

1. Juli 1908. K. Amtsgericht.

[30675 Handelsregister Abt. A Nr. 41 ift ia MEIERIE ein-

unt 1908. Amtsgerich

[31474] a s ae Hbteilung A unter a: „Hansa“ Auskunftei

und Jukafso-Geschäft, Paul Werni>e Nach-

folger Felix Schaller zu

ist ar

randenburg a.

Brandeuburg a. H. H., den 23. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht.

Breslau,

In unser Handelsregister Abteilung

[31475] A ift heute

eingetragen worden:

Bei Nr. 915.

Bretlau ift aus der offenen J. G. Berger’s Sohn hier

Bei Nr. 3837,

Der Kaufmann Carl Fleiscber ¡u ndel8gesellshaft eschieden.

Firma Karl Eruft Klemm hier:

Die Gesamtprokuren des Friy Ehrbe> und Wi ibald Otto Fischer find erloschen.

ensGafts,, Zeichen, Muster- und Börsenregi) d. etsheini-au@hrin Nui, ande Dari

Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staalsanzeiger.

Berlin, Dienstag, den 7. Juli

en aus den Handels-, Güter: Verein3-, Gen: ryplanbekanntmachungen der E enbahnen enthalten

1908,

er NeS ge Eg aa über Waren- dem Titel

ern, d unter

für das Deutsche Reich. (r. 1583.)

Das Bezugspreis Fnsertionspre

Nachbezeichnete hiefige Firmen find erloschen: Nr. 1462. Heinri<h Karpeles. Nr. 4221. Schueider & Biedermann. Breslau, den 29. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht. BresIau. [31476]

In unser Handelsregister Abteilung A ist bei Nr. 417 Firma Goldftein & Rettig hier beute cingetragen worden: Das Geschäft ift unter der bisherigen Firma ‘auf die Kaufleute Richard Pohl und Max Menzel, beide in Breslau, übergegangen. Die von den Genannten unter der bisherigen Firma begründete offene Handel sgesellshaft hat am 1. Ja- nuar 1908 begonnen. Die Prokuren des Richard Pobl und Max Menzel sind erloschen.

Breslau, den 30. Juni 1908.

Könialihes Amt3gericht.

Bruchsal Bekauntmachung. [31477]

Im diesseitigen Handelsregister Abt. A wurde eine getragen :

Band 1 Ord.-Z. 72 Firma G. H. Maurer in Bruchsal —: Die Firma ift erloschen.

Band 11 Ord.-Z. 43 Firma Jakob Bauer in Bruchsal: Inhaber is Jakob Bauer, Kaufmann in Bruchsal (Handel mit Kolonial- und Farbwaren sowie Essig en gros).

Bruchsal, den 4. Juli 1908.

Gr. Amtsgericht. I. Bünde, Westf. 31478]

Jn unser Handelsregister Abt. A is unter Nr. 287 die ofene Handelsgefellshaft in Firma Hermaun Spengemann «& Sohn, Bünde, eingetragen.

Persönlich haftende Gesellschafter find: F Spengemann, Wilhelm Spengemann, igarren- fabrikanten in Bünde.

Die Gesellshaft hat am 29. Juni 1908 begonnen.

Geschäftszweig: Zigarrenfabrikation.

Bünde, den 30. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht. Bütow, Bz. Köslin. [31479]

In unser Handelsregister Abteilung A i} bei Nr. 5 als Inhaber der Firma Who Lewin Bütow an Stelle der bisherigen Inhaberin, ver- witweten Parhere ea Fulius Lewin, Sarah ge: borenen Lewin in Bütow, der Kaufmann Wilhelm Lewin in Bütow am 25. Juni 1908 eingetragen,

Königliches Amtsgeridt Bütow. Burgsteinfurt. [31481] oIn: unser Handelsregister Abteilung A ift heute bei er ris, Stipp >& ge a

etten“ Gb) endes vermerkt worden : Die Gesellschaft ist aufgelöst. „Die Firma ist

erloschen.

Gleichzeitig if unter Nr. 196 die Fi:ma „Bleicherei- Färberei- und Appreturansftalt Fritz Stipp“ zu Emsdetten und als deren In- haber der Kaufmann Fri Stipp zu Emsdetten ein- getragen worden.

Burgsteinfurt, den 27. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht. Bunzlau. [31480]

In unserem Handelsregister A Nr. 153 ist beute bei der Firma L. Ferubah Riaalige Waiseu- haus-Druckerei und Verlags-Anstalt. Litho- grappesche und zinkographische Kunft-Austalteu

unzlau eingetragen worden, daß der Kaufmann Benno Fernba< zu Bunzlau in das Geschäft als persönli haftender Gesellschafter eingetreten ift, daß die offene Handelsgesellshaft. am 1. Juli 1908 be- gonnen hat und daß dem Buchhalter Max Simmig zu Bunilau in der Weise Prokura erteilt ist, daß er in Gemeinschaft mit einem der beiden Prokuristen Pu E und Hermann Donix zur Zeichnung be- rechtigt ift.

Amtsgeriht Bunzlau. 2. 7. 08.

tral-Handelsregisier G A fas

Wellerdie> gzu

Cöthen, Anhalt. [31484] Im E Abt. A Nr. 1 ist bei der offenen Handelsgesells<haft in Firma Louis Wittig

>& C°_ in Cöthen heute eingetragen:

Der Geheime Kommerzienrat Louis Wittig in Seen ift dur< Tod aus der Gesellschaft auëge-

ieden. i

Cöthen, 30. Juni 1908.

Herzogli Anhaltishes Amtsgericht. 3.

Cöthen, Anhalt. [31483

Im Drs Abt. A Nr. 327, woselbft die Firma Carl Herold Zweigniederlassung Cöthen der unter der gleihnamigen Firma in Halle a. S. testehenden Hauptniederlafsüng geführt wird, ist beute eingetragen, daß der Kaufmann Karl Emil Hugo Lange in Halle a. S. und der Kaufmann Ernst Peters in Cöthen als persönlid haftende Gesell- schafter in die Firma eingetreten find, und daß die Firma dadur< zur offenen Handelsgesellschaft ge- worden ist. Die Gesellschaft hat am 21. Mai 1908

PeeTee 4. Juli 1908 en, I Herzogl. Amtsgericht. 3.

eld. n das hiesige Handélsregifter ist heute ein- L die ul Winschermaun & Cie, mit Hauptniederlassung in Mülheim au der Ruhr und einer Zweigniederlassung in Crefeld und als Inhaber dersel elene geb. Stokfish, und Kaufmann Carl Ißtenplttz,

de in Mülheim an der Ruhr. Offene Handels- esells<aft 12. Oktober 1903. Kaufmann Wilhelm von Kamp ¡u Mülheim an der Ruhr hat Einzelprokura. Dem Kaufmann Wilhelm Heinrich

Bürgers zu Mülheim an der Ruhr, Kaufm Gustav Baer zu Karlsruhe in Baden, Ktifiäiin

das Deutsche Reich c J r das Vierteljahr. is für den Raum einer Dru>zeile $0 K.

getragenen offenen Handels- -

[31487]:

Witwe Johann Winschermann, | lih

cheint in der Regel tägli. Dex inzelne Nummern kosten 20 S.

Fohann Iakob Garny zu Frankfurt am Main, Kaufmann Leonhard Hörsh in Crefeld, Kaufmann Fohann Boßmann in Duisburg-Ruhrort ift Gesamt- Pes in der Weise erteilt, daß Wilhelm Heinri ürgers bere<tigt ift, mit je einem der Prokuristen die Gesellschaft zu vertreten und deren Firma per Prokura zu zeichnen. . Crefeld, den 22. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. Crefeld. {31486] In das hiesige Handelsregister ist beute eingetragen worden bei der offenen Handelsgesellschaft Audiger & Meyer in Srefeld : Dem Kaufmann Heinrich Rütten in Crefeld is Prokura erteilt. Crefeld, den 27. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. Crefeld. [31485] In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen worden die Firma Terheggen & Wieynk mit dem Sitze in Crefeld. Persönlih haftende Gesellschafter find: 1) Kaufmann Carl Terheggen in Crefeld, 9) Kaufmann Otto Wieynk in Crefeld. Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft. hat am 27. Junk 1908 begonnen. Crefeld, den 20. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Deutsch-Eylau. Befkfauutmachung. [31499] Bei der in unserem Handelsregister Abteilung A unter Nr. 8 eingetragenen Fermanditgesellshaft „Cementwerke Schwausee Dr. Ludwig «& Nie>aqu“ ist folgendes eingetragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator ist der Rechtsanwalt Schulz in Rosenberg. * Dt.-Eylau, den 27. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. Deutsch-Eylau. Bekanntmachung. [31500] Folgende in unser Handelsregister Abteilung A unter Nr. 107 eingetragene Firma ist erloschen: Paul Thude, Dt. Eylau. _ Dt.-Eylau, den 29. Juni 1908. Königliches Amtagericht.

Dillenburg. Bekanntmachung. [31501] In das Handelsregister Abteilung B ist. heute unter Nr. 18 die Firma Alexander Weife, Gesell- schaft mit beschräukter Haftung, zu Haiger eingetragen worden.

erner: Gegenstand des Unternehmens: Die abrikation und der Verkauf von Leim und sonstigen

andelsartikeln. Mh

Stammkapital: 21 000 4. Gesells<after: Alexander Weiß fen, Kaufmann in E Hees Weit in S E E , Alexander We Í Otto Weiß, Kaufmann da elb t. E N e E Gesellschaft mit beschränkter Hostens Gefellshaftsvertrag vom 24. Juni 1908. eder Geschäftsführer ift Ra die Gesellschaft zu A e die Ba Sti Tai ekanntmahungen der Gesellshaft erfol i Deutschen Reichsauzeiger. E

De den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Abteilung I.

Dortmd. 31502 In unser Handelsregister ist bei der E

„W. Crüwell’she Vu<haudlung Hugo Drei Dortmund, heute folgendes rw hae: p: _Dem Buchhändler udolf Dreist zu Dortmund ist Prokura erteilt. Dortmund, den 22. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. Dortmund. {31503} In unser Handelsregister ift bei der Firma „Fer- dinand Greve, Bankgeschäft in Lünen und Dortmund“ heute folgendes etngetragen : - Dem Kaufmann Karl Baeumges in Dortmund ist Prokura erteilt. Dortmund, den 25. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Der Handelsregister ist heute di Fire n unser Handelsregister eute die : „¿Kunftmarmorwerke, Gesellschaft mit Se

schränkter Haftung“, Berlin, mit Zweignieder- lassung in Dortmund eingetragen. Den

Gegenstand des Unternehmens ist die ‘Herstellung von künftlichem Marmor und künsilihen Séhalttafels

1} aus Zement.

E e ist der S 125 000 4.

e rer er ä

ric pa ngenteur Max Brabänder Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. April 1908

U G9 1s St uf da! ammfkapita Beablnde: apital inferièct der Gesellschafter ne unter der handelsgerihtlih einget

f irma: „Dortmunder Cn abrik Mar rabänder“ in Dortmund bestehende Marmorfab: mit allen in derselben vorhandenen Inventarienftü>en, ebenso alle fertigen Warenvorräte, das gesamte Noh- material und alle Außenstände der Firma.

Die Uebernahme von Schulden und Verbindlih- keiten derselben ist ausges<lossen, da solhe von dem Gesellschafter Brabänder selbst getilgt werden,

2) das Deutsche Reichspatent Nr. 174122, be- treffend das Verfahren zur Herstellung von fünst- L die Reit f ein weiteres Patent, betr. das

E e auf ein weitere n s L ur Herstellung von künstlichen Salt- tafeln aus Zement, welches beantragt ift ;

4) die Rechte auf das Warenzeichen Eintragung ebenfalls beantragt ist,

») die Rechte auf alle übrigen no< anzumeldenden

ecord, deren

Auslandspatente und Verbefserungen. Diese Sah»