1908 / 158 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

einlagen des Gesellshafters Brabänder werden mit 120 000 6 bewertet.

Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesellschaft er- folgen im Deutschen Reichsauzeiger.

Dortmund, den 25. Juni 1908.

: Königliches Amtsgericht. Dortmund. [31504]

In unser Handelsregister is bei der Firma Isidor Wreschner‘/ zu Dortmund heute folgen- des eingetragen:

Persdalih haftender Gesellshafter ist der Kauf- mann Hugo Broch in Gelsenkirhen. Das Geschäft ist auf den Kaufmann Hugo Broch in Gelsenkirhen mit Aktiviz und Passivis übergegangen. Die Gesell- saft ist aufgelöst.

Dortmund, den 25. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [31506]

In unser Handelsregister ist bei der Firma Richard Lindemann“ zu Dortmund heute folgendes eingetragen :

Die der Veran Therese Lindemann , geborene Cornely, erteilte Prokura ist erloschen-

Die Firma ist erloschen.

Dortmund, den 25. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [31507]

In unser Handelsregister ist bei der Firma „, Vadriau“’ zu Dortmuud heute bin E

S lte Firma ist erloschen, Dortmund, den 25. Juni 1908. Königliches Amtsgericht, [57 7 Duisburg. 31511]

[

In das Handelsregister B ist bei Nr. 27, die Aktiengesellshaft Hochfelder Walzwerk Aktien- Verein zu Duisburg betreffend, eingetragen:

Dur Beschluß des Aufsichtsrats vom“ 15. Juni 1908 sind an Stelle des verstorbenen Vorstandes Wilhelm Küpper

1) der Kaufmann Gustav Küpper,

2) der Kaufmann Heinrich Gißke, 5 “557 ch7 beide zu Duisburg, zu Vorstandsmitgliedern ernannt mit der Maßgabe, daß jeder einzeln die Gesellschaft als Vorstand vertreten kann.

Duisburg, den 24. Junt 1908.

Königliches Amtsgericht.

Duisburg.

In das Handelsregister A - ist unter Nr. 743 die ofene Handel3gesellshaft Niggemanu & Co. zu Duisburg und als deren Inhaber der Kaufmann Paul Niggemann und die Ehefrau Ludwig Nigge- mann, Mathilde geb. Weyrather, beide zu Duisburg, S

ie Gesellschaft hat am-23. Junt 1908 begonnen.

i s der Gesellschaft ist jeder lein er- M gt. d

Duisburg, den 2%. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht.

Duisburg. [31510]

In das Handelsregister B is bei Nr. 39, die Firma Hugo Stinues Gesellschaft mit ‘be- schräukter Haftung in Mülheim-Ruhr mit Zrtguiederlefugg in Duisburg betreffend, cin- getragen:

Dem Albert Luedecke in Berlin ist Gesamtprokura derart erteilt, daß er zusammen mit einem der anderen Prokuristen die Gesellschaft vertritt.

Duisburg, den 25. Junt 1908,

Königliches Amtsgericht.

Duisburg-Ruhrort. [31512]

In unser Handelsregister ist heute bei der Firma König - Brauerei Aktieugesellschaft zu Duis- burg-Ruhrort eingetragen:

Dem Kaufmann Heinrich Schmiß und dem Kauf- mann Karl Burghardt, beide zu Duisburg-Nuhrort (Bee), ist Gesamtprokura erteilt dergestalt, daß die- selben gemeinschaftlich zur Zeihnung und Vertretung der Firma berechtigt sind.

Duisburg-Ruhrort, den 30. Junt 1908.

Königliches Amtsgericht.

Ehingen, Donau. [31513] K. Amtsgericht Ehingen.

Im Handelsregister wurde bei der Firma Vaum- wollspiñerei Ehingen a. D. heute eingetragen:

Dem Fabrikdirektor Heinrih Sailer in Chingen ist Prokura erteilt.

Den 4. Juli 1908.

Amtsrichter Seifriz.

EisIeben. [31514]

Bei der Abteilung A unseres Handelsregisters unter Nr. 131 eingetragenen Firma Wilh. Pußmaun in Creisfeld ist heute folgendes vermerkt:

Der Gipshüttenbesißzer Wilhelm Pußmann hat dur Vertrag vom 19. März 1904 das Geschäft an seine 3 Kinder: Kaufmann Oskar Pußmann in Grmsleben, Kaufmann Albert Pußmann in Creis- feld und Fräulein Helene Pußmann in Creisfeld A Die dadur entstandene offene Handels- G haft hat am 19. März 1904 begonnen. Osékar

eian ist aus der Gesellschaft auëgeschieden. islebeu, den 2. Juli 1908.

. Königliches Amtsgericht.

Emmerich. [31515]

Unter Nr. 45 und 191 des Handelsregisters A Firma Theodor Vogel zu a E Firma Emmericher Butter uud Käseversandstelle Theodor Vogel Emmerich ist heute eingetragen:

Der CGhefrau Kaufmann Cheodor Vo el, Helene gb. Kellersmann, zu Emmerich ist Prokura erteilt.

2E Prokura des Kaufmanns Albert Schmi ist erloschen.

Emmerich, 30. Juni 1908.

: Königliches Amtsgericht.

Erfurt. 315 In unser Handelsregister A is heute Q 01 unter Nr. 137 verzeichneten Firma Guftav Gut- wasser in Erfurt eingetragen. Die Prokura des Theobald Bernhardt ist erloschen. Erfurt, den 30. Juni 1908. Königliches Amtsgericht. Abt." 3. 0gC- (3151 ins Sandelsregister Abteilung A ist heute 0 der Firma L. S. Brinkmaun in Eschwege (Nr. 27) eingetragen worden: esellschafter Levi Brinkmaun ist am 14. Sep- R Tao7 Ge Tod aus der Gesellschaft aus- geschieden. Die Gesellshaft wird unter den übrigen Gesellschaftern fortgeseßt.

Die Gesellschaft ist in eine Kommanditgesellschaft mit der bisherigen Firma umgewandelt. Die Fabri- kanten Max Werner und Julius Löwenthal bleiben persönlich haftende Gesellschafter. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder derselben berechtigt.

Zahl der Kommanditisten: 1.

Dem Kaufmann Aron Westheim und der Witwe Helene Brinkmann, geb. Stern, in Eschwege ist Prokura erteilt.

Eschwege, dén 30. Junt 1908.

Königliches Amtsgeriht. Abt. 11. FranKkenstein, Schles. [31518]

In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 121 die Firma „Gräfliß Anna Deym’sche Holzstofffabrik zu Giersdorf“ mit Siz in Giersdorf und als deren Inhaberin die Stande#- herrin Gräfin Anna Deym-S@hlabrendorf in Giers- dorf, Kr. Frankenstein, Schlesien, eingetragen worden.

Fraukeuftein, den 1. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Freiburg, Breisgau. [31521] . Handelsregister.

8 das Handelsregister Abteilung A wurde ein- getragen :

Band IIl O.-Z- 301. Firmx Wilhelm Klotz, Freiburg, betr. :

Alfred Weber, Freibura, ist als Prokurist bestellt. Band 11 O.-Z.342. Firma Lorenz & Waegtel, Freiburg, betr. :

Die Firma ist geändert in „Hermaun Borst“. Band IV O.-Z.16. Firma Augustin Schweizer, Freiburg, ift erloschen.

Band IV O.-Z. 313. Hans Aer- maun, Freiburg.

üFnhaber ist Hans Ackermann, Kaufmann, Freiburg. (Seidenwarenges{chäft.)

Band I O.-Z. 150. Firma W. Lederle, Frei- burg, betr : G des Oito Guttenberg, Freiburg,

Die Prokura

besteht weiter.

Freiburg, den 30. Juni 1908. Großh. Amtsgericht.

Freiburg, Breisgau. [31522] Handelsregister.

In das Handelsregister Abteilung A Band IV

wurde eingetragen :

„-Z. 314. Firma Carl Schwarz, Freiburg. Snhaber ist Carl Schwarz, Kaufmann, Freiburg. (Bierniederlage der Brauerei Krumm & Reiner,

O.-Z. 315. Firma Otto Fleig, Freiburg. Sibi ist Otto Fleig, Buchhändler, Freiburg. (Christlihe Buchhandlung.) Freiburg, den 2. Juli 1908. Großh. Amtsgericht. Freiburg, Schles. [31520] In unser Handelsregister Abt. A is am 2. Juli 1908 bei der unter Nr. 16 eingetragenen, hierorts domuiliecten offenen Handelsgesellschaft in Firma „Müller & Co.“ eingetragen worden, daß der Tischler Wilhelm Steinert in Polsniß aùs der Gesellschaft ausgeschieden is. Zur Vertretung der SOEQEE ist nunmehr jeder der beiden Gesellshafter Albert Müller und Ernst Gründel zu Freiburg i. Sl. allein berechtigt. Freiburg i. Schl., den 2. Juli 1908. Königliches Amtsgericht. Gardelegen.

Firma

[31509] [A-G

[31523]

Die in unserem Handelsregister A unter Nr. 44:

eingetragene Firma „W. Claus in Gardelegen“ ist in eine ofene Handelsgesellshaft umgewandelt. Gesellshaster sind: der Kaufmann Friedrih Wil- helm Csaus und der Kaufmann Wilhelm Claus, beide in Gardelegen. Die Gesellschaft hat am 1, Juli 1908 begonnen. Gardelegen, den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Garding. Bekanntmachung. [31524] In das Handelköregister A sind bei Nr. 17 Firma J. M. Mor gua es, Garding als Jn- haber eingetragen: Emma Amalia Volquartz, geb. Jef, Witwe, Garding, und thre Kinder Hans O, Willy Claus Hinrichß, Anna Margaretha

elene, Louise Dorothea, Jakob Martin, Emma

Catharine Minna und Frieda Marie in fortgeseßter Gütergemeinschaft. Garding, den 25. Junt 1908.

Königliches Amtsgericht.

Geestemünde. Befanntmahung. [31525]

In das Handelsregister Abt. A Nr. 61 ist zur Firma Erste - Deutsche Dampflebertraufabrik Oskar Neynaber & Co. in Geestemünde ein- getragen :

Die Firma ift erloschen.

Geestemünde, den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. VI.

Gera, Reuss. Bekanutmahung. [31526]

In unser Handelsregister Abt. A Nr. 771. ist heute die Firma Thüringer Wurstfabrik Paul Helmedag, Debschwitß bei Gera, und als deren alleiniger Inhaber der Fleischermeister Paul Fer- dinand Helmedag in Debshwiß eingetragen worden.

Gera, den 2. Juli 1908.

Fürstliches Amtsgerit. Morgeneyer.

Gera, Reuss. Befanutmahung. {31527]

In das Handelsregister Nr. 46 Abt. A, die Firma Wilhelm Frihßsche in Gera betreffend, ist heute eingetragen worden, daß dex Kaufmann Louis Ferdt- nand Graff in Gera in d Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten ist, sowie daß das Geschäft sh in eine offene Handelsgesellshaft ver- wandelt hat, die am 25. Juni 1908 begonnen hat. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten auf die Gesellshaft ist ausgeschlossen.

Gera, den 2. Juli 1908.

Fürstliches Amtsgericht. Morgeneyer.

Gera, Reuss. Befkanutmachung. [31528]

In Er Handelsregifter Abt. A Nr. 57, be- treffend die Firma H. Bruhms Söhne in Gera, ist heute eingetragen worden, daß dem Siegmund Weßel in Untermhaus, dem Richard Harnish in

Gera und dem Ewald Heinze in Untermhaus Ge- samtprokura erteilt worden ist.

Gera, den 2. Juli 1908. Fürstliches Amtsgericht. Morgeneyer.

Gerresheim. Befanntmah (31529) In unser Hand ung. 2 unter Ne 2 elsregister Abt. A wurde heute

die Firma Josef Simson in

Gerresheim und als deren Inhaber der Kaufmann Josef Simson in Gerresheim eingetragen. Gerresheim, den 3. Jult 1908. Königliches Amt3gericht. GÖPpPingen. [31530] Kgl. Amtsgericht Göppingen. Im Handelsregister wurde heute eingetragen : I. Abteilung für Einzelfirmen.

1) Bei der Firma Karl Martin, C. Endriß Nasfolger, Weinhandlung in Böppiugenz:

Karl Martin jr., Weinhändler in Göppingen, hat mit dem 1. Juli 1908 das Geschäft mit Aktiven und Passiven übernommen und führt es unter der Firma Karl Martin weiter.

s Ei Prokura des Wilhelm Roshmann bleibt estehen.

2) Zu der Firma Otto Faber, Spiel- & Galanteriewarengeschäft in Göppingen:

Das Geschäft ist mit Aktiven und Passiven auf Emil ODreyßig, Kaufmann in Göppingen, über- gegangen, welcher dasselbe unter der seitherigen Firma weiterführt.

IL. Abteilung für Gesellshaftsfirmen :

m. b. S. in Göppingen:

Dem Josef Teuber, Ingenieur, und Artur Busse, Ry beide in Göppingen, ist Kollektivprokura erteilt.

Den 3: Juli 1908.

Landgerichtsrat Plieninger. Görlitz. E [31531]

In unser Handelsregister Abteilung A ift unter Nr. 1251 die Firma: Kügler’s Kaiferpanorama Gustav Kügler in Görliß und als deren Inhaber der Fabrikbesißzzr Gustav Kügler in Görliß einge- tragen worden.

Görlig, den 1. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Göttingen.

Im hiesigen Handelsregister B ist heute unter Nr. 17 bei der Firma Verkaufsgesellschast ver- einigter Ziegeleieza, Gesellschaft mit beschräukter Haftung mit dem Siß in Göttingen, eingetragen : Dur Beschluß der Gesellshastsversammlung vom 24. Juñi 1908 ist der Gesellschaftsvertrag (bezüglich der Bestimmungen über die Beteiligungs8ziffern neuer Gesellschafter sowie bezüglih der Bestimmung über Anga von Geldstrafen gegen Gesellschafter) ge-

ndert.

Göttingen, den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. 3. : Goldberg, Mecklb. [31533]

In das htesige Handelsregister is heute die Firma Heinrich Schade zu Goldberg und als deren In- haber der Maurermeister Heinrih Schade daselbst eingetragen.

Goldberg i. Mecklbg., den 3. Juli 1908.

Großherzogliches Amtsgericht.

Gumbinnen. Befanutmahung. [31534]

In unser Handelsregister Abteilung A ist am 30. Juni 1908 die Firma Arthue Lindtuer, Minerva-Drogerie, und als deren Inhaber Kauf- mann Arthur Lindtner, Gumbinnen, eingetragen

worden. Amtz3geriht Gumbinneu. Hagen, Westf. [31535] In unser Handelsregister is heute bei der Kom- manditgesellshaft Hagen-Grünthaler Eisenwerke Schmidt, Scchläper & Co. zu Hagen eingetragen: Die Anzahl der Kommanditisten beträgt jeßt 13. Hagen i. W., den 2. Jult 1908. Königliches Amtsgericht.

Hagen, Westf. [31536] In unser Handelsregister ist heute die durch Ver- trag vom 27. Juni 1908 gegründete Gesellschaft : Hagener Butter Jmport Gesellschaft mit be- schräukter Hafiung zu Hagen eingetragen.

Gegenstand des Unternehmens ist der Vertrieb von Molkereiprodukten.

Das Stammkapital beträgt 20 000 4. s

S ist der Kaufmann Josef Bihsmann zu Hagen.

Hagen i. W., den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Hagen, Westf. [31538]

In unser Handelsregister ist beute bei der offenen Handelsgesellshaft Gebrüder Scheene zu Hagen folgendes eingetragen:

Die Gesell\chaft is aufaelöst. Der bisherige Ge- sellshafter Bautechniker Wilhelm Scheene zu Hagen führt das Geschäft unter unveränderter Firma“ fort.

Hageu i. W., den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Hagen, Westf. [31539]

Ina unser Handelsregister ist heute die Firma: Ferdinaud Kayser Rheiuish - Wesifälisches Engros-Lager für Leben3mittel zu Hagen und als deren Inhaber der Kaufmann Ferdinand Kayser zu Crefeld eingetragen.

Hagen i. W., den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Hagen, Westf. {31540]

In unser Handelsregister ist heute die Firma Max Wobst & Co. zu Hagen und als deren Inhaberin die Chefrau Kaufmann Max Wobst, Helene geb. NRägte, zu Hagen eingetragen.

Dem Kaufmann Max Wobst zu Hagen is Pro- kura erteilt.

h A Sty der Firma befand sich früher in Duis- 01

Hagen i. W., den 2. Juli 1908. Königliches Amtsgericht. Hagen, Westf. [31537] In unser Handelsregister ist heute bei der Firma Friedr. Otto Müller in Hagen eingetragen : Die Firma ist erloschen. Hagen i. W., den 2. Juli 1908. Königlihes Amtsgericht. Weidelberg. Sandel8regifter. 31542 Zum Handelsregister Abt. A wurde ein E 1) Band I O.-Z. 139 zur Firma „Wendelin Welker“ in Heidelberg: Las Geschäft ist auf Jakob Bergmann, Petgolder in Heidelberg, über- gegangen, welcher es unter der Firma Welker Nachfolger““ DeciteriGEot, „Wendelin S2 O R 185: Die arber” in Seidelberg und als Inhaber * Auzust Peter Barber, Snstallateur in eldeloen 3) Band 111 O-Z 186: Die Firma „Hans Martin“ und als Inhaber Hans Martin, Maler,

[31532]

meister in Heidelberg.

Zu der Firma Ventzki, Straub &@ Cie. G.| H

Firma „Rudolf | hert

4) Band I1 O.-Z. 328: zur Firma „Vereinigt? /

Fabriken zur Anfertigung von Sauitätsgerät-

schaften vormals Lipowsty - Fischer E

Maqueÿ)“ in Heidelberg als Hauptsiß mit Zweig-

niederlassung in Berlin : Die Liquidation ist bee 4

endet und die Firma erloschen.

Heidelberg, den 3. Juli 1908.

Großh. Amisgerichi. IL.

Herford. SBefanntmachung.

Unter Nr. 425 des Handelsregisters Abt. A is die am 1. Iult 1908 unter der ck& Pieper errichtete ofene Handelsgesellschaft 1 Herford heute eingetragen, und sind als persönli haftende Gesellschafter vermerkt:

1) der Kaufmann H*inrih Pieper zu Herford,

2) der Installateur Friedrich Schormann zu Herford. 5

Herford, den 29. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Herford. SBefanutmachung.

gisters) beute folgentes cingetragen worden :

erford sind in das Ge\häft als persönli haftende Gesellschafter tinieeten ler Ee Gustav

Balster iit aus dem Geschäft ausgetreten. Die Pro * kura des Kaufmanns Wilhelm N dinans zu Herford

ist erloschen. Die Ficma ist sodann in „Gebt Landmann vormals Valfter (Siveke)“‘ geändet und unter Nr. 426 des genannten Registers neu til

getragen. Daselbst sind als sellschafter der am f Suli persönlich haftende

Handelsgesellschaft vermerkt: 1) Kaufmann Wilhelm Landmann, 2) Kaufmann Ernst Landmann,

beide zu Herford.

Herford, den 2. Juli 1908. Königliches Amtsgericht.

Hohensalza. Befanutmahung. [31545

In unserem Handelsregister Abt. B Nr. 28 i heute bezügli der mit beschränkter Saftung zu Argenau“ folgende#

Firma Schormaut *

[31543] : In das Handelsregister, Abt.A, is bei der Firma „Gustav Balster“ in Herford (Nr. 222 des Re- 4

Die Kaufleute Wilhelm und Ernst Landmann

[31544] F

1908 begonnenen offe

Firma „Bazar, Gesellschast

eingetragen: Die Vertretungsbefugnis des Geshätts- J

führers Wladislaus Klemens in Argenau ist er-

loschen; an seiner Stelle und für den früheren Ge- * schäftsführer Dr. Johann Sujkowski zu Argenau- * lr rgenau und * Swchubhmachermeister Kasimir Milewski ebenda zu

find Gutsbesißer Anton Szyper zu A

Geschäftsführern bestellt worden. Hohensalza, den 27. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

HWusum.

Eintragung in das Handelsregister. Firma Iobannes Topf, Husum. S

[31547] j

_ Der Kaufmann Friedrich Johannes Topf in Husunt À ist in das GesGäft als persönli Haftender Sn #

schafter eingetreten. Die ofene Handelsgesellschaft *

führt die bisherige Firma fort und hat am 1. Iult 1908 begonnen.

Husum, den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgerihi. Abt. 1.

n Jm GeseUschastoregist

. Im Gese Sregister wurde ei Firma: „Gebr. Haab“ mit dem Sitze S e nragenk ftein ; offene Handelsgesellschaft, begonnen am 1. Ja- nuar 1907. Gesellschafter: 1) Philipp Haab,

2) Christian Haad, beide Stei ¡ Frankenstein wobnbaft, einbruhunternehmer, dit

[31548]

11. Betreff: Die offene Handel sgesellshaft unter

der Firma „Gebr. Schlemmer““ iße zu Heinzenhau en: Der Siena em L Schlemmer, Müller in Heinzenhausen, i gus der Gesellschaft ausgeschieden; als Gesellshafter it ein? E Julius Schlemmer, Müller in Heinzen“ ausen

Kaiserslautern, 4. Juli 1908.

Kgl. Amtsgericht. Kirchen. [31549F

In unser Handelsregister Abteilung B ist bei der“ Bierbrauerei und Dampfmühleu-Aktiengesell- schaft vormals Friedrich Crourath zu Buch:u- hof heute eingetragen worden :

Der § 8 der Statuten ist dahin abgeändert, daf der Vorstand nur aus zwei Mitgliedern besteht.

Kirchen, den 25. Juni 1908.

Königliches Amtëégericht.

S Anfunser Oadlbel il beate

n unser Handelsregister A (Nr. 23) eute

bei der Firma Ed. Koch, Klötze, eingetragen : Di Firma ist erloschen.

Klöge, den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht.

Königswinter.

[31553]

G

Im Handelsregister A ist unter Nr. 129 die ofene

Handelsgesellshaft unter der Firma „Gebr. Löhr; Schreinerei und Möbelgeschäft in Houn€ a. Rh.“‘, und als deren Inhaber: 1) 2) Hermann Löhr, beide Scyreiner in Honnef a. Rhe eingetragen worden.

Zur Derlreing der Gesellschaft ijt jeder Gesell“

schafter ermähtig Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1908 begonnel-- Königswinter, den 1. Juli 1908. ; König". Amtsgericht, ans ; [316041 In das Handelsregister A ist bei Nr. 88 Firma Otto Nicol Nachfolgee in Küstrin heute folgendes eingetragen worden: ito Der bisherige Gesellihafter Kaufmann O Weßker ist alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesfellschaft ist aufgelöst.

Küstrin, den 1. Zuli 1908. f Königliches Amtsgericht. 556] Lahr, Baden. Sandbelöregister. [31

Zum diesfeitigen Handelsregister A Band 1 wurde eingetragen:

& 1) zu O.-Z. 243: Firma Himmels8b® pee ;

Wärthl in Reichenbach. Dur Beschlu Gesellschafter ift gt Men Hendeltgciellldaf! 30. Juni 1908 aufgelöst worden.“ Aktiva und gingen auf den seitherigen Gesellscha H, über, Himmelsbach, Zigarrenfabrikant in Reichenba& wat welcher das Ge]häft als Einzelkaufmann, U -fell- mit ausdrüzliher Einwilligung des settherig®* „7 3 schafters Gduard Wärthl, Kaufmann, unter "Faul

erigen Firma unverändert weiterführt. Dent Zur“ Bas Bi eEaD in Lahr wurde Prof s erteilt. r

2) zu O.,-Z. 25: Firma Lohbeck Gebrüd on

Lahr. Bie Gesellshafterin Freifrau Gch ant

Gayling - Altheim, geb. Freiin von Loßyved

Peter Löhr, :

S R A S E M f. - 1 - i)