1908 / 159 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

7) Erwerbs? und Wirtschafts-|"Sefcuiche Sizung Freitag, bi Die Gläubiger d Oeffentliche Si lag, béi L0. ger der aufgelösten Deutsch- ba 00 Bem M ogt: Part. e D geg dard fb M H, E. Hoesch & Co, i 418 Vereidigung von Sathverständigen. ciwaigen ¿r 261d) werden qujgesotder, si mit | . Zie C E Sti g D % E] Keine. ————| Die Handelskammer zu- Berlin. | 4; Mt aen ugen vier atfueartert dee Geselidaft zu melden: E E 1 xn uben, , . : ¿ 8) Nied erlaffung C UOR : Louis Ravens. bier, Skaliperftraße 942. Köpeniderstraße 110. ¿Die Liquidatoren, [31239] ed. entint. s 4 [31769] N V e i Gi T n i Rechtsanwälte orth British and Mercantile, Ve eruntas-Actien- Z 7 ey Athtsanwälten. Es Tapaeae pi ersicherungs-Actien-Gesellschaft. E Aa Altred Lesen gn EE i in die | = ck ewinn, und Vexlanremung für vas äfts anuar bis 31. Dezember 1907. _W. Ausgabe em Landgericht Allen' zugelafsenen 704% S R i 7 aues Rechtsanwälte eingetragen. 1) Vortrag aus dem Vorj e t : oriabte ai O ter ñ b M A: Allenstein, den 3. ai 1E et 2) Ueberträge (Reserven) aus dem Vorjahre: «R 2 Rückversüherungsprämien E 13 469 363150 : ———— a. für noH niht verdiente Prämi-n (Prämien- 3 n, einshließlich der Schadenermitte- : [31732] Bekauntmahung: ibe 2 16508 376167 [ungskoften, aus den Vorjahren, abzüglih i in M die sle der niglichen Landgeriht | b, SisadentesW rana (3790 936/9220 299 313 S E R E E der RUG fue eS Ei 98 enen Ï T2 A e w Ry a o e ee 1 anwalt Dr. Hugo Möller în Altona heute ein- L R S E abzüglih der Ristorni 56 620 036 L éa dl _, 598 665,67 | 3 790 936/92 g agen woe Zuli 1908. a. Policegebühren: e 2 73/912|— “Cedeteier Le G der Schadenermitte- » deer Landgeritspräfident. rers ilbergemtan S 1855|67] 75 767 Anteils bec Rickert abzüglich des [32055] Bekanntmachuug. i i a geiablt. 4 18 114 588,25 2055) tganmalt Karl Beer in Nortorf ist in Unse A E R 2/041 552|— 8. zurü@geftellt . 4.136 633,50 122 951 221 [75126 042 1 ee Me n biefigen Amitgeri S 418 473/25] 2 460 025/25|| 3 E : L 168007 Redisanwälie beute Lingetragen e R H) Sewinn aus Kepitalanlagen . L T -Getaimiate n E E den 4 i n rahmen : für noch nit verdient ; Königliches Amtsgericht. a. Ube ühren. . mae A des Anteils der Rüekverfiherer (Präncieer [32054] Vekauntmachuna b, zurüderstattete Einkommensteuer . . . 104 829/08] “_ überträge) mien- c Der Rechtsanwalt Adolf Else u GAIE c. dem Gewinnkonto der Aktionäre aus dem 4) Abschreibungen auf: OERAEONSAT E 17 260 269/33 ffrafie 20 if bente-indieListe—der—beit Lebens und Rentenverfiherungsges{äft ent- e Irainobllien s L: zcrittt Berlin-SSöneberg zugelassenen Net: | 5) pn r api es p 605 000|—| 712 184/08 E, P S BOA etragen worden. i... 2 R et Zis E zee T T S —— &. Forderutigen: « v Ar A Schöneberg, den 4. Jult 1908 6) Verlust aus K L 5 220|—| 5 220|— Der aufsitfübrende Richter buchmäßiger Kursv Tuft s F M des Amtsgerichts Berlin-Shöneberg. 6) Verwaltungskosten, eel des Anteils der A [32066] Bekauuntmachung. A E i In die Lifte der bei dem bicfigen Amtsgerichte zu- B. onen und sonstige Bezüge der Agenten | 7 057 104/42 f gelafsenen Rechtsanwälte ist der Rechtsanwalt Georg b. sonstige Verwaltungskoften . 6 050 190/25/13 107 294/67 Storbeck von hier eingetragen worden, 7) Steuern und öffentliche Abgab E Swinemünde, 4. Juli 1908. 8) Leiftungen“ zu gemeinnü ler 78 Fen, ins- 1089775 41 Königliches Amtsgericht. besondere für das feuerld\Swesen: E 2 [N] a. auf gesehliher Vorschrift beruhende ; B In der Lifle der bei dem hiesigen Amtsgerichte zu- b. freiwillige . -. a indai Mun R E T g ajeven Kecolianwälte ei csges D nie Es e Se E i “R a tin te Dees i VEVSDAUTI 226 186/92] 301 469/84 or j m E Duero D S E: 10) Gewin u Hs Bee lr eee S a.an den reservefonds . .. E [32057] Bekauntmaczung. DiSantianct I E E E Liste her bei dem KammergeriGt zugClaffenen 6 au die Aae reib L] 390 000 eb. . der unter Nr. ortrag auf neue Rechnung.. ‘©8060 305|75|11 965 305/75 einge R Walde midt Der E mar Me g:Mráva: r ae E S Gesamtausgabe . . S6 210857 17 erlin, den 2. 1908. E ENBL A 9 4 1) r Í Der Präsident des Kammergerichts. É E 1E an a [32052] 1) Forderungen an die Aktionäre für iht j } j tb Mh Der Retsanwalt Dr. Heinri Pageukemper, | eingeiabltes Aktienkapital (Deztung laut Gese h) Aftienkapita au für die Lebend, und M rnte I bier, ift auf seinen Antrag in der Liste der bei dem dur Aktienbuch)) . ¿ee 41250 000/—|| 2) Üebert: be e nbcsie Ichr, naH Abjug N O00 Landgericht L in Berlin. zugelassenen Rehttanwälte 2) Sonstige Forderungen: e: auf das näthste Jahr, na Abzug e gelöst worden. a. Rückstände der lanen A 1391 394/83 det Mets der Ne Be: Berliu, den 4. Juli 1908. b. Ausstände bei Generalagenten bezw. a:für “noch” nicht verdiente . Prämien Königlihes Landgericht T Agenten „T 7 470 520 (Pee E E 17/260 269/33 Königliches Landgeri L. "0, Guthaben bei Banken... ... 58) b. fúr angemeldete, aber noch nit bezahl S o OrIaen bei anderen Verfihernngsunter: 3 84221042) Sthäden (Sihad S E ä: Guthaben bei anderen Versiherungsunter- en (Schadenreserve) . .. 4735 299/17] 21 995 568/50 9) Bankauswei]e. o. Lev Folgenden Jahre fällige Zinsen, soweit). So E e: L ber Mv e f | Keine. fie anteilig auf das laufende Jahr treffen | 405 574 | 4) Sonftige Paffa N O Armredine Verant : ———— 3 s E bei der Lebénsbranhe .…. . . 72 083/331 13 181 783 j ric anderer Versicherungs3unter-“} * t Z e S V S E, e9908l60ll - bo au Deralltende Provisionen und 3408/86792] ) Verschiedene Bekannt- |4) Kapitalanlagen: é | qs b. noŸ zu vergülende Provisionen und | j; j e bea und -Srundsulben« 2-4 145 780/67 often U H par out E868 0021- A machungen. b: Wertpapiere; vis s L aR (28 163 7821 niGt abgehobene Dividenden. - 99 41283 j F c. Darle Wertpap 4 DARISE ZDCUANEE e ee e e ee t » Von der Bank für Handel und Industrie Filiale d Webel e L Lln E ital e “1 459225133] 58958738 s. Gewinnkonto der Aktionäre. aus dem Do Hannover ist kér Antrag tellt worden, 5) Grundbesiß …. . . . £ N und Rentenversicherung8geschäft | 1081 920/50 Eer Ii E E Do olaczablle, auf ben: In: | ¿t Iaouiee (bib) 2! De 5 14 412 309 - empfangene, no nicht fällige Zinsen- 2418/33} 5 202 708 dd) S 33 haber lautende neue ktien t. O | 7) Sonstige Aktiva es EL b) Reserbefonhs “ns, } 31 00 Ne 2451279) ter Sannoverschen Vapier- | 5) Ves r T 9 fond P L 2 691 466/92 Woge ¡u Alfeld a. L. . Gesamtbetrag S C O 11 965 30575 zum Handel an biefiger Börse zuzulaffen. Die -Ümrebu L Gesamtbetrag . |' 127 855 039/50 Hannover, den 6. Zuli 1908. Im-Benishen Reiß waren cu 31 Es De S a omr ist zum Kurs: von 20,— ezolat Die Sachverständigen-Kommission 1907 - 6 393 582,13 Prémien vereinnahmt. Policen mit #6 3 071 354 748 Versicherungssumwme in Kraft und wurden im Jahre , den i | (Bulassungsftelle)ander Görse zuHannover. Die Direktion für Deutschland. L : Otto Höfner, Hauptbevollmächtigter.

Bernhard.Caspar.

Er G0] Erfurter Viehversicherungsverein a. G A. Aktiva. Ux. Bilanz für deu Schluß des 6 Rechuuugëabshlufß für das Geschäftsjahr vom 31. Mai 1907 bis 31. Mai 1908. | r anes. A. Einnahme. L. Gewiun- und Verlustrechnung. B. Ausgab 1) Ä érbézungen: e. d u T S L e G berträge auf das i A d 6 2. Rüdstände de E I è Y Ueberträge Reserven 1) Eais&bäbigungen: E S V en . : 308175) nähie Jahr : S Task 8 dem Borjahre : a. für regulierte b. im fplgenden : 9) Sonsti S S für not nicht ver- den Zahre fällige ) Sonstige Passiva: f ! (lente Prämien 1) aus dem Vor- Zinsen, soweit sie Guthaben der Ver- e trdeen E E 2 anteilig auf das waltung „und E 6 600|— 9)aus ‘dem lau- auf Jahr Agenten ._… „7+ 4 522/85 9) Pr erve - ———{4- —8.600 fenden Jahre . | 198 724/20 treff 1656/07] 3) Reservefonds: : p ‘einnahme ab- b. Sadenreserve 1725|—| 200 449/20 | 2) Kafsenbestand . . . Bestand am 31.Mai \ O Pr Ristorni: 2) Regulierungskoften . 3) Kapitalanlagen: 1907 . .....| 22069331 1 Pie) S aeg ) Sum Vesereforts ® Puotheten und | 00 Veimnih 5 4 de | E em: un p. e L Cre E: —| 192966 S: b, Wertpapiere . . 168 835!— : Satzung s R 24 391160 3) Ne ngen “dér - Eintritigelder . | 9524/60 4) Grundbefiß A - zusauimen . | 245 084/91 Eintrittsgelder b. Zinsen . . «9 8 325 5) Inventar Daïex Ind gean a. Eintcitiaene c. Abzüge 6) Sozstige Akliva . . N U PrsBed! A 41s Kadaver . . .| 6541/50) 2489160 | 7) Fehlbetrag (f Pos--3 M Et } A RRE A H AT a N] As S D wendet. -| 1797880) “d 12 S Doi « =_. 55 17 579 Le S G verbleiben . 2 ) j 4) Erlös aus vetwerteiew ; E R: M E --Glitia d fchedäui t S 7 Reptlertrhgs: 10 i 4 D ns lok Der Vorftaud. Sa A R P r fe T 2 . 6) Gewinn aus Kapital- 1 Rel iferieà O. Ottleben, Direktor. P. Staroste, Vorsißender. Mrs geri gibt oi L E Wertpapieren : E anns L Sonftig: Gtinabe: / b. buGmäßiger 2806|] 2805) | (2106) L Firma Delbrâ L¿0ÆC8- ber-Deuishen | Von! der K ebend angelegten 6) Verwaltungskosten: Bank und der Nationalbank für Deutschland, hier, itt | S Königlichen Seehandlung (Preußischen angelegte 2861 a. Provisionen und der Antrag gestellt worden: , hier, ijt | Staatsbank), hier, ift der Antrag gestellt worden: 8) Fehlbetrag,gededcktaus onftige Bezüge nom. # 3 000 090,— 4% Schuldver nom. (6 4 450 000,— 4°/ Auleihe der „dem Reservefonds 1279 - b. sone eh A Tr R deg auf Grund vecstärkiter d Sabre | versidatte Ding und Gesamilüiadig: n: bis waltungskoften „| 1219250] 2601770 | --und U EbGa blung G Beurd eritertter Tilgung. 1, Petg 1017? ata e E (12 7) Sep öffentliche ausgesSlossen, : T S S A A gen Börse zulaffen: aben und ähnliche m Börsenhandel an der hie s s s) Aerltg LLAA 52/20 s H 7 Zuli E Börse ulaffen. | Zulassungsstelle an der Börse zu Kcrlin, Vi —— ungsftelle an der Börse zu Ber S : Sesamteinnahme-,4—— 254 170 Gesamtauëgabe . 954 170/70 Kopeßky. f R lin, i D