1908 / 159 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

; | Vierte Beilage

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger. M 159. Berlin, Mittwoch, den 8. Juli 1908,

D alt die welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, t8-, Vereins-, Genofssenschafts-, Zeichen- und tern, der Urheberrecht3einträagsrolle, über Waren« zeichen, Patente, Scbrauthireufie Es e sowie die Tarif- und Fabrplanbekanntmaungen der Gisenbahnen enthalten Hnd! erieint aub ting ea B unter dem Fiel

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. @. 1594)

Amiens. R B 63 wurde heute = er Regierungébaumeister Wilhelm Paul in | Die Gesellschaft is eine Gesellshaft mit be- | pharmazeutisches Laboratorium, Gesellschaft

Im H L ; ftien-Gesellschaft für Bergbau, Blei- | Charlottenburg ist zum Vorstandsmitglied bestellt. | shränkter Haftung. : i mit beschränkter Haftung: Bs L Zintfabrikation zu Stolberg und in | Berlin, den 30. Juni 1908. Der Gesellschaftsvertrag ift am 15. Mai 1908 | Dur Beschluß vom Ti Junt 1908 ist die Ge- lee Elocen e E Ferie Königliches Amtsgericzt Berlin-Mitte. Abteilung 89. tenen t Cert bett ld ta e R Suvecî Engelhardt essor a. D. zu Aahen, ift Einzelprokura ußerdem wir annt gemachl : uidator der Ingenteur Hermann Gngelhar Vit tber eise, daß er berechtigt ist, die Firma | Werlin. 31853] Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im | in S{öneberg. g r Hermann Gng

Das : ür das Deutsche Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral-Handelsregister für das D Rei t in der Regel tägli, Der Selbstabholer X bars vie Kön (Spedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen | Bezugspreis A T A 80 H für das D A. Cbriue Nummers koste S Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, en werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 20 4. Vom „„Zentral-Haudelsregifter für das Deutsche Reich“ werden heute die Nrn. 1594., 159B. und 159 C. ausgegeben. e Na dem Beschluß der Generalversammlung vom | Das Stammkapital beträgt 20 000 4. Die Vertretungsbefugnis des ührers Paul Handelsregifter. 12. 2d dea0s E ibi SeteiEa der Gesell- Geschäftsführer: Kroll ift beendet. E M 31844] saft Hutten niht mehr durch zwei Prokuristen. Curt Goldschmidt, DiplomingewS SwWhöneberg. Bei Nr. ‘3972 H. Engelhardt, chemisches &

tsverbindlih zu zei ; ndelsregister B des unterzeihneten Gerichts | Deutschen Reichsanzeiger. Bei Nr. 4432 Hotel Belved a L Sali 108 in n 99. Suai 1908 folgendes eingetragen worden: | Nr. 5436 Adolph Dietert's Ww. (Auna | mit beschränkter E E Kgl. Amtsgeriht. Abt. 5. Nr. 5431. Spezial-Fabrik für Aluminium- | Dietert) Gesellschaft mit beschräukter Haftung. Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers Io- ELELS S [31845] e e D E A Mesem ega fe mis E Saite Lei Unternehmens baer P I Ti Lange in Berlin ist uns f r e. n nternehmens: n Aenderungen einge E | SV Bel Untervebumens pÉptfheiteb des zu Barlin urter dec Firma Volyh | Gr Wi: fer-Turbinen-Geselchaf Die Fi 7 genstan nternehmens: _ ietert’s Ww. (Anna etriebenen ereis ei Nr. 51 erfier-Turbinen-Gesell pel) Die Firma Carl Wenzel 12 Alsfeld. if or | Fabrikation und Vertrieb elektrischer und tehnischer | und Fastagen-Gngrosgeschäfts. mit beschränkter Haftung: Ticuod Witwe, Auguste geborene Klingelhöfer, zu Alsfeld O insbesondere von Spulen für elektrische S L beträgt 21 000 4. ra P eD E s N das E: R ? L s wede. e Uhrer: U erhöht. E Bt alte Fitma s E Es “N Das Stammkapital beträgt 60 000 . Samuel Israel, Kaufmann, Hamburg. Die Gesellshaft wird dur zwei S ftsführer zu Alsfeld ist von der seitherigen Inhaberin Geschäftsfübrer : Prokura: vertreten derart, daß jeder von ihnen zur selbständigen Friedri Klingelhöffer Witiwe, Glise geborene Seer, Dr. Paul Rücker, Berlin, Friedrich Wilhelm Wagner, Kaufmann, Berlin. Vertretung der Gesellschaft berechtigt ist. auf Hugo Klingelböffer, Konditor in Alsfeld, über- E Sen A E, li rät R ift eine Gesellschaft mit be- fübree abei Bliy in Pankow ist zum Geschäfts- Z e 7 r. Jacqu f , Berlin. er ung. ührer bestellt. argangen s Wie alte Firma bleió! delte Grebenau | Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit be- | Der Gesellschaftsvertrag 1 am 5. Juni 1908 | Tußerpers wirs hierbei bekannt gemat : ift erlos S rma shränkier Hastung. Fiat und am 15. Juni 1908 geändert. Die Gesellschafter | Alsf 3 Juli 1908. i Der Ge|ellshastsvertrag ist am 5. Juni 1908 eder der Geschäftsführer ift zur selbständigen Ver- | - 1) Ingenieur Arthur Patschke in Charlottenburg, e "Grodber liches Amtsgerisßt. fettgeitet f t 4 tretung der Gesellschaft berehtigt. 2) Ingenieur und Fabrikant Wilhelm Eichner in oe [31846 ie Gesellschaft wird durch zwei Geschäftsführer | Außerdem wird hierbei bekannt emat: Charlottenburg N Alsleben, Saale. fter B bei A vertreten. : Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im | bringen in“ die Gesellschaft ein die sämtlichen Er- ren in Da l Ei haft cat Aen z e anat E S DEUf E E E Ber Babelionidto fn E See E E A a: werk eben, T efanntmahungea der ellschaft erfolgen im ie Gese erin Frau Anna owsky, ge- | ne mtlichen erworbenen und im Erwerbe stehen- beschräukter Hafiung zu Alsleben: „Die Ge- Deutschen Reichsauzeiger. borene Kiewitt, in Berlin- ra das von ihr unter | den Schuzrechten, insbesondere das Patent

sellschaft iît aufgelöst. Liquidatoren find die bis- | Der Gesellschafter Dr. Loewenthal in Berlin | der Firma Adolph Dieter!'s Ww. (Anna Dietert) | 1 O Geschäftsführer.“ Alsleben a. S., 1. Juli | bringt in die Gesellschaft die Rechte ein, welhe ihm betrickene Böttcherei- und Fastagen-Engrosgeschäst 2 ür Norwegen: 17 381, 4 nigl. Amtsgericht. Ls Ds erre Aut D L NAL fúr S Umin Lane ern Zubebor L Fire U une 13 S 3) e E A Staaten von Nordamerika : pulen vom s. un em Herrn eur oyne asen tin e [4[4 zum feste C S Arnstadt. Bera mes Ne S159 ist E E] Singer vom 13. Mai 1908 zustehen, zum festgeseßten | gesezten Werte von 13 000 4 unter Anrehnung auf 5 für Ungarn: 41031,

für ngland: 29 209/1906,

Im Handelsr(gi Werte von 10000 # unter Anrehnun i i ü : ; j e: g auf seine | ihre Stammeinlage ein. 5) für Italien: Vol. 243 Nr. 187, E E E Se arl Gaÿn Juh. Richard Rin | Gesenschaft „Baugesellschaft cSibbningsteasie- } 2) fie die Siwehz: 38 Bl z Toi Ti» G ; T Nr. 5432. ahn JFuh. ar e a t r er . Ur die welz: 1 D Fein Gmilie Sprenger in Arnstadt ist | g senschaft mit beschränkier Haftung. Siz: Berlin. 2 8) für Frankrei: 372 609, Pru adt, den 4. Juli 1908. Sitz: Berlin. Gegenstand des Unternehmens: sowie die Rechte aus den Anmeldungen für T Fürstliches Amtsgericht. I. Abt. Gegenftand des Unternehmens: Bebauung der Parzelle Schöningstraße Karten- 4 Dänemark: angemeldet, E ————— 31848 Betrieb des bisher von dem Fräulein Ida Danziger | blatt 21, Flähenabshnitt 852/32 9 a 13 qm | 10) Schweden: angemeldet, Barmen. S e [ 1} unter der Firma Carl Hahn Inh. Richard Rinck zu | groß, Verwaltung beziehungsweise Verwertung des | 11) Oesterrei : angemeldet, In unser Handelsregifier wurde eingetragen unter | Ber[in betriebenen Schirmgeschäftes. auf dieser Parzelle fertigzuftellenden Gebäudes iele 12) E: angemeldet, H.-R. A Nr. 238 bei der Firma Opderbeck & | - Das Stammkapital beträgt 20 000 4. Erwerb und Verwertung anderer Grundstüke. zum festgeseßten Werte zu 1 von 70 000 #, zu 2 Müller in Barmeu: Die Gesellschaft ist aufgelöt | FSeschäftsführer : Das Stammkapital beträgt 20 000 4. von 30 000 4 unter Anrehnung auf ihre Stamm- und die Firma erloschen. Frâ Ida Danziger, Berlin. Geschäftsführer: einlagen. i H-R. A Nr. 331 bei der Firma Höruer & | Hie Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter | David Salomon, Kaufmann, Berlin. Berlin, den 30. Juni 1908. L Ditteemaz is E eut. Dem t Sang Adolf Haftun E i S S m Gesellschaft ist eine Gefellshaft mit beshränkter | Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122. aftsvertrag am e E E Sei H.-R. A Nr. 659 bei der Firma M Eee |f Der Gesellschaftsvertrag ist am 19. Zuni 1908 | Wsr1im. Haudelsregister 31851] Nourney in Barmeu: Dem Kaufmann E ri wird hierbei bekannt gemaht : f geftellt. des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. Meortfiefer in Barmen ist T aag ret vet tmahungen der Gesellshaft erfolgen im ußerdem wird hierbei bekannt gemacht : Abteilung À. Weise, daß er berechtigt sein ius Deutschen Reichsauzeiger. Der Gesellschafter Rentier Emil Nehab in Char-| Am 2. Juli 1908 ist in das Handelsregister einem anderen E rif late ro- } Die Gesellschafterin Fräulein Jda Danziger in erg bringt in die Gesellschaft einen Teilbetrag C worden : kura des Herrn Borberg : Berlin bringt das von ihr unter der Firma Carl | der für ibn im Grundbuche des Königlichen Amts- r. 32407. Firma: Ferdiuaud Ueberholz,

H.-R. A Nr. 707 bei der Firma Fr. Lüdorf | 55n Inh. Richard Rink betriebene Schirmgeschäft | gerihts Charlottenbur :

s : E h. g, von Wilmersdorf Band 87 | Berlin. Inhaber: Kausmann Ferdinand Ueber-

S gn Elsa A Gefelbatt f auigeläi: mes Aen as Talfiven E fetgcietien Blait r A A ES A eingetragenen Hupotbek A S E T t :” eawatiensabrif

N : ! s : | Werte von unter Anrechnung auf ihre | von n nsen seit dem 1. äftslokal: rchstraße 15.

ist alleiniger Inhaber der Firma. Dem Fabrikanten | Sjammeinlage in die Gesellschaft ein. 1908 zum fefiges ten Wert von 15 000 i Nr. 32408. Firma: Verlag „Die Gegeuwart““ u

riedri Lüdorf und dem Kaufmann Willy Dierichs, | Nr, 5433. Allgemeine Möbeltranêsport- und | Anrchnun ad N : ; s ga e Stammeinlage ein. Inhaber Matteo Vecchio Verderame, Berlin. Bn bier, ist Prokura ete S S Speditions - Gesellschaft mit beschränkter | Nr. 5438. Sn Gesellschaft mit be- | Inhaber: Verlagsbuhhändler Matteo Vecchio H.-R. A Nr. 888 R Gema a mer & | Saftung. schränkter Hastung. Verderame in Berlin. Dem Buchhändler Georg Jaeger in Varmeuz Die frühere Gesellshaft ift | * Sig: Haleusee. Sitze: Berlin. Maher zu Berlin ist Cinzelprokura erteilt. Ge- aufgelöst. Das Geschäft ist auf die las Gegenstand des Unternehmens: Gegenstand des Unternehmens: schäftszweig: Verlagébuhhandlung. Geschäftslokal : E elen vie als oer Brb | L Bm via N | Dos loomeiit Kik 0 A | M W408 Offer Sandeleaceitali S F » r E S . amm T d. . . ene Handelegesellshaft: Guftav F schaft seit dem 1. Zuli 1908 unter der alten Firma | Feshäftsführer: Geschäftssührer Rohleder & Ed. Tittel, Beelin, Gesel Z F mun

weiterführen. Den Kaufleuten Heinri Vollmer sen. | Hecar Hirsch, Kaufmann, Halensee. Max Smidt, Kaufmann, Friedenau. 1) Gustav Rohleder, Fabrikbesigzer, Berlin, und Gmil Garschagen, beide in en, ift Prokura | Die Gesellschaft ist eine Gesellshaft mit beshränkter | Die Gesellschaft ift eine Gesellscaft mit beshränkter | Tittel, Kaufmann, tats Die Gescliscaft t: Haftung. » hat am 20. Juni 1908 begonnen. Zur Vertretung LBeR A Nr. 1818 die Firma Eruft Bokhacker | * Der Gesellschaftsvertrag ist am 27. Mai 1908 fest- r Gesellschaftsvertrag ist am 26. Juni 1908 | der Gesellschaft sind nur beide Gesellchaster pee Er armen und als deren Inhaber der Kaufmann } „estellt. tellt. chaftlich ermächtigt. Geschäftszweig: Kuns metall- Ron Botbhacker sen. daselbft. (Geschäftszweig: | Außerdem wird hierbei bekannt gemacht: ußerdem wird hierbei bekannt gemalt: gießerei. Geschäftslokal : Schinkestraße 18/19. ommissionsweiser Verkauf von Oefen, Herden und | HBefanntmacungen der Gesellshaft erfolgen im | Bekanntmahungen der Gesellshaft erfolgen im | Nr. 32410. Offene Handelsgesellf ä H-R. 4 ) Deutschen Reichsauzeiger. Deutscheu Reichsanzeiger. & Raukamp, Schöueberg. Gesellshafter: Kunst- in 24R- A Nr. 1819 die Firma Hugo Kornbush | Der Kaufmann Otcar Hirs bringt in die Ge- | Nr. 5439. Froft-Kühlmaschine, Gesellschaft | glaser Iosef Schwarz Schöneberg, t Wilhelm Raukamp, öneberg. Die Gesellschaft

„emen und als deren Inhaber der Kaufmann | f] das von ihm bisher zu Halensee-Berlin, | mit beschränkter Haftun D Saatorabusch daselbst. (e ecahnbof betriebene Allgemeine Möbeltraneport-4 Siß: Berlin. 2 hat am 1. Januar 1908 begonnen. Geschästszweig : 4. Juli 1908. und Speditionsgeshäft nebst Zubehör und sämtlichen | Gegenftand des Unternehmens: Kunstgewerbliche Anstalt für Glasmalerei und Blei- rei Amtégericht. Abt. 12c. Aftivis r.ah dem Stande vom 1. April 1908 zum | Herstellung und Alleinvertrieb von Frost-Kühl- E Geschäftslokal : Mühlenstraße 8. S oetaeate: waer a m E ete Werl pes 2000) 4 mnt Kurs | 1 Se a beriei A Feld Thotiiaer 1 "GSEgNet Bete? er un r. 105 i mm e ein. a ° elm oe , erin): heute zur Firma: E & Rotheustein, Haupt-| 34. Bleibtreustraße 32. Gesellschaft | Geschäftsführer: : Die Prokura des Hermann Sachs und des Dée: niederlaffung 2 Gr olgendes eingetragen: Zur | mit beschränkter Haftung. Carl Boye, Kaufmann, Berlin, mann Hartmann ist erloschen. E A Heinri haft ist nur der Gesellschafter | Siy: Charlottcuburg. : Die Gesellshaft ist eine Gesellschaft mit be- | Bei Nr. 10 249 (ofene Handelsgesellschaft : Gebr. aufma ie Rechtöve eWtigt. Im | Gegenstand des Unternehmens: \hränkter Haftung. Lavatscheck, Berlin): Der Kaufmann Carl Her- tigen f bean c iniste unverändert. Bebauung, Grwerb und weitere E “a fee nl vertrag ist am, 11. Juni 1908 | mann Bien Die Geiitta it u der Gesellschaft , enen, im Grundbu estgeste . Die Gese au : Königliches Amtsgericht. L Uedottenbara Band 163, Blatt es erdem wird hierbei bekannt gema@ht: Bel Nr. 13 537 (Firma S. Wol, Berlin) : Berlin. Handelsregister 31850] | Nummer 5716, verzeichneten Grundstüds. Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im | Der Kaufmann Eugen Wolff zu Berlin ift in das des Königlichen Amtsgerichts Berliu-Mitte Das Stammkapital beträgt 20 000 #. Deutschen Reichsanzeiger. Geschäft als persönli haftender Gesellschafter einge- Abteiluug 1. *| Geschäftsführer: Unter Anrechnung auf ihre Stammeinlagen bringen | treten. Offene Handelsge]ellshaft. Die Gesellschaft Am 30. Juni 1908 ist eingetragen: Curt L eiernidt, Diplomingenieur, Schöneberg. | in die Gesellschaft ein : - J hat am 26. Juni 1908 begonnen. Bei Nr. 3903 : Die Gesellschaft ist eine GesellsGaft mit be- j 1) Maschinenfabrikant Paul Martiny in Sorau | BeiNr. 13 856 (offene Handelsgesellshaft Friedri Allgemeine Städtereinigungs. Gesellschafi | s{ränkter Haf N „L. das von ibm angemeldete Gebrauchsmuster, | Vorsheim & Co., Schöneberg): Le Gesell- (Aftieugeselschait) ante Don ertrag ist am 15. Mai 1908 | betreffend Küblmaschine sowie Frost-Kübl- und Eis- | schaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter mit dem Sige zu Berlin. ellt. maschinen, zum festgesezten Gesamtwert von 10 000 46. | Malermeister Carl Sonnenburg it alleiniger Jn- Durch Beschluß der Generalversammlung vom erdem wird hierbei bekannt gemaht: 2) Kaufmann l Boye in Berlin das Gebrauchs- | haber der Firma. E, Juni 1908 ist die Firma geändert und lautet ckBefannimahungen der Gesellschaft erfolgen im us Cen 322806 zum festgeseßten Werte E A Se (Firma Friedrich Vorsheim : H on . D., neberg): s V: Etädtereinigung und Ingeuieurbau e Da anzeiger Z1 Gesellschaft | Bei Nr. 3153 Schiff ck Co., Gesellschaft für | Bei Nr. 21703 offene Dantelsgesel/Gaf i Hethue G AktiengeselfGa?)- Os e Trr Haftung. G mit beshräukter Stams & Co. in lig., Berlin): Die Liqu urch Be der Generalverjammiung vom : Charlottenburg. : endet. Die Firma ist erloschen. i f ai S M3 die Bestimmungen über den | Gegenstand des Nálecicbua: Dur Beshluß vom 23. Juni 1908 ist die Ge- | Bei Nr. 25 254 (Firma Gustav Sabor, E I e e or, Dr

enstand î 1, wie folgt, ge- | Bebauung, Erwerb erwerttüing des zu Char- | sellschaft aufgelös Der Kau S Degenstand des Unternehmens zu lottenburg belegenen ia e eute des Amts- | Liquidator ift der Kaufmann Hartwig Shiff in | Geshäft E erfor haftendee Gesellschafter ein-

Die d der Betrieb von | gerichts Charlottenb lotten- | Deuts-Wilmersdorf. etreten. - O delsgesellshaft. Die Gesell- “tagt Lari on "Gebiete dec Städte- | burg, Band 180, B E Mee 7m D S eten Bei Nr. 3905 Jacobshof, Gruudftücksgesell- {haft hat ZUEN Ha 1908 begonnen. reinigung, Dyaiene und des Bauingenieurwesens. 1 Grundstücks. schaft mit beschräukter Haftung: Bei Nr. 2 655 (Firma Otto Wilßer, Berlin):