1908 / 161 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fünste Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Me 161. Berlin, Freitag, den 10. Juli 1908,

welcher die Bekanntmach aus den Handels-, t8-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregi)tern, der Urheberre<tseintragsrolle, über Waren- jeihen, Peieaie t dieser Blaue F sie die Tarif- und T D eiu der Eisenbahnen calhalten fav erscheint auch in einem besonderen Blei unier dem Eitel

Zentral-Haudelsregister sür das Deutsche Reich. (x. 1618,

ü . ü Das Zentral-Handelsregister das Deutshe Reich erscheint in der Regel täglih. Der Das Zentral-Handels für das Deutsche Reih kann dur ‘alle Postanstalten, in Berlin E B nts Be antes f D lde n Une M n ine Tosen 205 Gta Se S E aa Eo Ba RAES a Da S B | gg urtt I T IO (8 1 Pas

r s ibri d Lederwaren für | Falzbeine; Revolver, Terzerole, Gewehre; Streich- | 10. 108 551, V. 3232, Warenzeichen, pen R Tir Salatbestede und Scheren, | riemenpasta, Si und Abziehsteine ; Schmirgel- (Séluß.) Nasier-, Nagelpflege-, Arztbeste>e, Kopierrädchen, | shleifsteine, Schleisma|chinen.

I E SIS Sas. a ou 1 108 552. : E 6710. „Ta n te Vo S & P T O lo { 10/2 1908, Actien- : 4/4 1908. Fa. Hermann Vos, Bielefeld.

Gesellschaft für Anilin 22/6 1908. G.: Wagen- und Karosserienfabrik. W. : e s

/9 1907. L. Vrenzlau’s Fabrik Fabrikation, Treptow b Kindersportfahrzeuge. 4 . + Srenz au” abr werke, ms n, F 13, S : : é: burg. 19/6 1908. G.: Import- und Doc Berlin. 22/6 1908. 08S 553. R. 9592

geshäft. W:: Herstellung und Merteieh Ful d in

T N on Ne Pharma . Arineimittel, <emishe Produkte für medi- hen un E zinishe und hygienische R pharmazeutische raphishen Produkten. W.: 18/3 1908. C. Nübsam, Wachswarenufabri- Drogen und Präparate, Pflaster, Verbands Farb ofe _sowie chemische C e Peel aa stoffe, Tier- und Pflanzenvertilgung8mittel, odukte für Färberei- und Vertrieb von Schuhcreme. W.: Schuhcreme. 14, 108 557, K. 13744,

Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Dru>ereizwe>e. 28/9 1907. Eruft Kelluer & Co. G. m. b. H.,

Lebensmittel. 3b. Schuhwaren. Hamburg. 22/6 1908. G.: Export- und Irnport- es<hâft. W.: Garne, Seilerwaren, ige Drabt:

5. Pußmaterial. :

6, Chemische Produkte für industrielle, wissen- eile, Gespinstfasecn, Polstermaterial und Pa>- material. Beschr.

13.

schaftliche und photographishe Zwe>ke, Feuer-

E Härte- und Lötmittel, Abdru>-

alle Me ahn S Zahnfüllmittel, Nobprodulte.

Ls Tae d Packangomateriallen;, Wärme- | 23/4 1908. Werner &

\{uß- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate. Mergtz, Mainz, Erthalstr. 5. 16 a. 108 559, B. 746. 8. Düngemittel. 22/6 1908. G.: Fabri- d : : 5 00A (G T Farbitoffe, Farben, Blattmetalle. fation und Vertrieb von [A |) s - j / 12. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Wachswaren jeder Art. W.: A -\ e S = ; 13. Firnisse, La>z, Beizen, Harze, Klebstoffe, | Lederwichse, Ledercreme, (5 LN 2 / i, Im L T Men ; ihse, Lederpußz- und Lederkonservierungs- | Lederfett und Lederappre- R ; E L \ acuderzea enera ES N mittel, Appretur- und Gerbmiitel, Bohner- | turen. V E L bérwten m wee LE E

zeug Halt 24/9 1907. Braunshweiger Mumme-Brauerei

H. C. F. Nettelbe>Œ Gesellschaft mit be- schränkter Haftuug, Braunshweia, Be>kenwerper- strafe 26. 22/6 1908 G.: Herstellung und Ver- trieb von Mumme, Malzextrakt und medizinischen und anderen Malzpräparaten. W.: Mumme, Malz- extrakt, medizinishe und andere Malzpräparate.

16a. 108 560, B. 16 757.

ST.IGNATILS-BRA

1/5 1908. Bierbrauerei zum s{<warzen Bären Gebrüder NRieffel, eifenau - Mainz. 22/6 1908. G.: Bierbrauerei. W. : Bier, Fässer, Flasen, Gläser, Krüge, Flashenvershlüfse, Korke,

punde und Plakate.

16a. 108 561, G. 8465.

BRAUEREI SIMER

masse.

18. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnis<e T ss

20b. Was, Leuthtstoffe, tehnishe Oele und Fette, Schmiermittel, Benzin.

c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. 13.

26 a. Fleish- und Fier Fleischextrakte, Kon- erven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

b. Eier, Mil, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette. :

c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kowsalz.

d. -Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Ba>k- und Konditorwaren, Hefe, Ba>pulver.

e. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, 11/4 1908. Albert Ziegler, Eis. E tel S es E L

34. Bleichmittel, Stärke und epräpara renz F 2 Faclena E Wäsche, e>enenifernungÒ- G.: S E0. bit, W:.: mittel, Mosishupmittel, uße, und Polier- | Sl eparaturmittel und T sau S Jen En für Leder), Ieif- | Gummischläuche. mittel.

2, 108 549, S. 8395,

V P

G. m. b. S.,

7/5 1908. Gesellschaft für Brauerei, Spiritus- Berlin,

und Prefhefen-Fabrikation vormals G. Siu-

X B 2A X T2 N Y Sicco | | | A l L A Original Kronen |- ; <em. Justitut 14. 108 556, F. 7374. S

Lützowstr. 106. N uer, Grünwinkel (Baden). 22/6 1908. G.: 1 i C Brauerei. W.: Bier, Bi , Flaschenks S ahn \ N \ Flaschenkisten, Bierfässer. exfalen, Slal@ente abrik. \ 16h, 108 562, A. 6831. W.: Chemisch- pharmazeutishe und diätetische i Präparate. 7/4 1908. Karl Hermann Aruold, Wüstenbrand L b. Chemniy i. S. 22/6 1908. G.: Kräuterlikör- 23/11 120% iterE Slb MEReE Fabrikation. W.: Kräuterlikör. ._ m. b. D., aden b, n. - - 9b 108 550. P. 6016. Sis M de S 'rurberet und Vertrieb 16h. 10S 563 D. 7124.

gefärbter Garne, Stoffe u. dgl. W:.:

A wA Gefärbté Garne. UMICTe

23/10 19037. Fa. Louis Perlmaun, Leipzig. 92/6 1908. G.: L TGSG E a f E Streichriemen, Rasierpinsel, Rasier- und Einseif- \{üfseln, Rafizrzeuge; Hecheln, Kardätschen, Brenn- scheren, Brennscherenerhizer und Brennlampen für Friseure, Kämme und Bürstenwaren, Parfüm- zerstäuber, Gebläse, Puderdosen, Kopfwaschflaschen. Otl’halen sür Barbiere, Streichshalen; Messer, Rasiermesser und Rasierapparate , Standhauer, Stileits, Lohzangen, Haarschneidemashinen, Vieh- \{hermashinzn, Scheren, Abziehapparate für Rafier- messer- und Nasierapparateklingen, Wertieude für Haararbeiten, Korkenzieher, Dosenöffner, Nußbrecher, | 14, KürsHnerwerkzzuge; Tafel- und Fleis ähle, Sägen, Baum-, Fleischer-, Haushaltesägen, Hak, und Wiege- messer, Lfel, Pinzetten, Nazelfeilen, Instrumente zur Hand- und Sup L,

ri ü ted, " I 3 Kürs<nerraveln, Angelbaken; Schlüfelringe, Bullen» | H/4 (208, Ft, Schradin,

: üfielketten, Schlüfelzeichen, | Reutlingen, 22/6 1208. ringe, Geflügelringe, S6 fl Hunde-, Messer- und | G.: Fabrikation und Groß atc, euch Kbm SPL | Bincdhunct Brb und Handschubknöpfer, Séhlagringe- Ua, So arn: pra S bangs{[öfer, Friseuraushängearme, Friseurauhänge- | 94T1

HelbingsApfelperle

24/3 1908. Dampf-Korubreunerei und Prefß- hefe - Fabriken, A. G. (vorm. Dein i Helbing), Wandsbek. 22/6 1908. G.: “Brannt- weinbrennerei und Hefefabrik, Mineralwasserfabrik. W.: Medizinishe Weine. Gärungsprodukte aus Mali. Weine, Spirituosen. Mineralwasser, alkohol- freie Getränke. Sruchtkonserven und Fruchtgetränke. Flaschen, Demijohns, Krüge, Fässer, Dauben, Körbe, Kästen, Kisten, Lattenkisten. Kiitenbretter und Em- ballagen aus Blech oder Eisen, Etiketten, Einwi>el- papier, Schaukarten und Schablonen aus Pappe, Sitlee BleE Bir Silen fbr Btembele Hülsen aus nien, Bastbeflehtungen, Drahtne Spundbleche, Kapseln, Korke. Beschr. ati

16 v. 108 567, P. 5769.

Blitzlicht

cs I NEES & Piehsb, Fabri tberider raße 3—5. 22/ A é : e Oele, Efsenzen und Fruchtextrakte, W.: Aetherische fihle L Pete dDD se; O Ee Borde]. ¿ ; G Oele, Punsh- und Ükörefsenzen, Liköre und Brannt- maschinen; “Sleis<ha@mascinen, Kotelettenklopfer, weine, Weine, Obstweine, Limonaden und alkohol-

Pfeffer- und Kaffeemühlen, Rettihschneider; Signal- T 4 1 freie Getränke, E