1908 / 161 p. 24 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

westedt. Die Gesellschaft hai am 1. Juni 1908 begonnen. Hohenwestedt, den 4. Juli 1908. Königl. Amtsgericht.

Homberg, Oberhessen. [31546] Bekauntmachung.

Heinrich Lenz, zweiter, zu Berusfeld betreibt daselbst unter der Fitma seines Namens ein Handels- ge gust mit Kolonialwaren, Kunstdünger und Futter- art n.

Eintrag zum De rente ift erfolgt. Homberg, den 2. Juli 1908. Großh. Amtsgericht.

Husum. [32709] Eintragung iu das Handelsregister. ,„Grummel & Kampel““. Siz: Husum. Gesellschafter: Kausmann Hermann rummel in Husum und Kaufmann Johann Franz Kampel in Husum. Offene Handelsgesells<haft. Die Gesellshaft hat am 1. Juli 1908 begonnen. Husum, den 7. Juli 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 1.

Ilmenau. P

In unser Handelsregister Abt. A Bd. T ist heute eingetragen worden:

a, unter Nr. 26, die Firma Otto Meyer Nachf. Prets Brüger «& Jacobi Jlmenau betr. :

ie Firma lautet jet: „Brüger & Jacobi, Eisen- undKurzwaaren-Haudlung iuJlmenau““.

b. unter Nr. 154, die Firma Julius Wienert Ilmenau betr.: Julius Wienert, Klempnermeister, bier, ist als Jnhaber ausgeschieden; der Ingenieur Ernst Junk hier is jet Inhaber der Firma. Der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts AUSN Po de ist bei dem Erwerbe des Geschäfts dur en Ingenteur Ernst Junk hier ausgeschlossen.

Ilmenau, den 3. Juli 1908.

Großherzogl. S. Amtsgericht. 1. Abt.

Kattowitz, 0.-S. [32629]

Im Handelsregister Abt. B is bei der unter Nr. 46 eingetragenen Aktiengesells<haft in Firma „Brauerei Bavaria Aktiengesellschaft“ in Kattowitz eingetragen worden, daß der Kaufmann Emil Kuznißzky aus dem Vorstand R Sen und an seiner Stelle der Kaufmann Ernfl N in Kattowiß zum Vorstand der Gesellschaft bestellt ist

Kattowitz, den 3. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht.

Kempten, Algäu. [32711] Handelsregistereintrag.

Edwards «& Hummel Alfred Kunz iu München, Zweiguiederlassung Kempten. Edwin Edwards ist aus der Gesellshaft ausgeschieden.

Kempten, den 8. Juli 1908.

K. Amtsgericht. Koblenz. 32712] Im Handelsregister A wurde heute unter Nr. 464

eingetragen die offene Handelsgesellschaft Rheinische Handelsgesellschast zu Cobleuz Heymann, weißer und Cie., Kobleuz. ersönlih haftende Gesellshafter find: ) Da ranz Peter Heymann, 5 Kaufmann Valentin Schweißer, 3) Bergwerksdirektor Gros, sämtli<h zu Koblenz. Die Gesellschaft hat am 30. Juni 1908 begonnen. Zur Vertretung der Ba sind nur je 2 Gz:- sellschafter zusammen berechtigt. Kobleuz, den 4. Juli 1908. Königliches Amtsgericht. Abteilung 5.

Königsberg, Pr. Handelöregister [32713] des mgtien Amtsgerichts Köuigsberg i. Pr.

Am 7. Juli 1908 ist eingetragen :

Abteilung A. c bei ne A de Pirna E SLHEgO orma . Leschin er em Eduar Lüßow Hier Drets erteilt. * Abteilung B.

unter Nr, 170: die Firma Koenigsberger Boden und Villeu-Gesellschaft mit beschränkter Posta mit dem Siy zu Königsberg i. Pr. für diese Gesellschaft, na<hdem sie den Siy in Elbing unter der dortigen Firma Thonwerke Louisen- thal, Gesellshaft mit beshränkter Daltung zu Louisenthal, Kreis Elbing, hierher verlegt und den Gegenstand der dortigen Unternehmung abgeändert hat. Der Gesells<hastsvertrag ist am 3. Mat 1900 festgestellt und dur<h Beschluß der Gesellschaftsversamm- lung vom 10. Oktober 1907 bezügli<h der Firma, des Sitzes und des pee abgeändert. Gegenstand des Unternehmens ist jeßt Ankauf, Verwaltung und Verwertung von Grundstü>ken in Königsberg i. Pr. und Umgebung, insbesondere der bereits der Gesell- schaft gebörigen Grundstü>e. Das Stammkapital beträgt 250 000 6. Geschäftsführer ist jeßt der Kpniglide Eisenbahnbauinspektor a. D. Heinrich Klinke in Braunschweig und stellvertretender Ge- {äftsführer der Königliche Negierungsbaumeister a. D. Ernst Baum in Charlottenburg. Königawinter, [32714] Im hiesigen andelsregister Abt. A is bei der irma: E + BVroel in Rhöndorf““ Nr. 116 eie R mentigendes Eingetragen worden :

9 U s

dorf if Prokura, bt ottfried Broel in Rhön

Königswinter, den 7. Juli 1908.

Königliches A

mtsgeriht.

Bei der in unserm Handelsregi 4 etragenen Firma „Cöpeni>erx Lal eda esellschaft mit beschräukter Haftung“in Berlin mit Zweigniederlassung in Köpeniæt i|t heute ein- getragen worden, daß die Gesellschaft auf elöst ift, iquidatoren sind die bisherigen Geshäftöführer Karl inri Hubert Cremer in Bremen und Carl Georg enf Werner in Bremen. Die Liquidatoren ver- treten die Gesellschaft in derselben Weise wie bisher als Geschäftsführer. Köpeni>, 6. Juli 1908. Königliches Amtsgericht.

Landau, Pfsalsz. [32847] Neu eingetragene Firma: Gebrüder Hippler, Manuufaktur-, Tuch- u. Modewarengeschäft, in Rülzheim. Offene Handelsgesellschaft seit 1. Mai 1908. Gesellschafter: Karl Hippler, Kaufmann, und Oswald Hippler, Zuschneider, beide in Rülzheim. __ Laudau, Pfalz, 8. Juli 1908. K. Amtsgericht.

Heinrich | M

Landshut. Bekfanutmachung. [32716] Eintrag im Firmenregister. irma „H. SGerlinger“, Siß: Langquaid. le Firma ijt auf die Apothekenbesißerin Wal- burga Gerlinger in Langgquaid übergegangen. Landshut, 6. Juli 1908. K. Amtsgericht.

Leipzig. [32717]

In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: | h

1) auf Blatt 13 692 die Firma Brokes<h & leute Wilhelm Ferdinand Johann Hermann Brokes< ‘und Otto Robert Heider, beide in Leipzig. Die Gesellschaft if am 1. Juli 1908 errihtet worden. (Gegenstand des Unternehmens : Betrieb einer Kon- servenfabrik); 2) auf Blatt 5840, betr. die Firma G. Schleufßing, itglied der Deutschen Möbeltransport- Ve- sellschaft in Leipzig: Carl Heinri< Franz Keilitz ist als Inhaber ausgeschieden. Der Kaufmann Siegfried Pütter in Leipzig ist Inhaber. Die Firma lautet künftig: G. Schleußing;

3) auf Blatt 13 459, betr. die Firma Deutsche Farbbandfabrik, Schmidt & Co. in Leipzig:

0] RaE Arno Smidt ist als Jnhaber ausgeschieden.

er Kaufmann Carl Friedrih Hermann Jauch fn Leipzig ist Inhaber. / Die Firma lautet künftig: Deutsche Farbbaudfabrik, Hermann Jauch; 4) auf Blatt 13 119, betr. die Firma Dan Mason «& Co. in Leipzig: Die Handelsniederlaffung ist nah Augsburg verlegt worden, weshalb die Firma hier in Wegfall kommt; 5) auf Blatt 12 619, betr. die Firma Leuschner g eüentolbe in Leipzig: Die Firma ist er- oschen. Leipzig, den 8. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 11 B.

Limbach, Sachsen. [32718] Auf Blatt 129 des hiesigen Handelsregisters, be- treffend die Firma Otto Kleinschmidt (Poly- technische Buchhandlung) in Limbach, ist beute eingetragen worden, daß die Firma künftig Oito Kleinschmidts Buch- Musikalien- und Papier- Handlung Franz Tamm lautet, daß der Buch- händler Robert Otto Kleinshmidt in Limbach aus-

es

E imba<, Inhaber der Firma ift.

Limbach, am 4. Juli 1908. Königliches Amtsgericht.

Limbach, Sachsen. 132719] Auf Blatt 443 des hiesigen Handelsregisters, die Firma Paul Uebel in LimbaŸh betr., ift heute ein- getragen worden: «Prokura ist erteilt dem Kaufmann Emil Marx Schterig in Limbach.“ Limbach, am 7. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht.

Lingen. [32720] In das hiesige Handelsregister A ist unter Nx. 22 der Firma W. Schümer in Salzbergen folgendes eingetragen worden :

„Die offene C Sg E Ge ist dur< Ueberein- kunft der Gesell\hafter aufgelöst. Der Gesellschafter, Brennereibesißer Lambert Shümer zu Schümers- mühle bei Salzbergen seßt das Handelsgewerbe unter unveränderter Firma fort.“

Lingen, den 2. Juli 1908.

Königl. Amtsgericht. Abt. 2.

Linz, Rhein. [32721] Im Handelsregister B wurde bei der Paulinus Tru>ckerei G. m. b. H. zu Trier, mit Zweig- niederlaffung hier, eingetragen: Der Kaplan Georg Friedrih Dasbah ist als Geschäftsführer ausge- [Flens An seine Stelle ist der Pastor Adolf Langer n Trier getreten. Linz am Rhein, den 3. Jult 1908. Königliches Amtsgericht.

Lippstadt. Bekanntmachung.

[31065 In unser Handelsregister Abt. B ist heute bei der

unter Nr. 7 eingetragenen A tieage e pafe Rheinish Westfälis<he Disconto-Gesellschaft Aachen mit Zweigniederlassung in Lippstadt

unter der Firma: Rheinis<h Westfälische Dis- couto-Gesellschaft Lippstadt, Actiengesellschaft, eingetragen worden : :

Dem Hetinri<h Barnbe> und dem Josef Bütfering, beide zu Bielefeld, ist Prokura für den Ges@äfts-

berei<h der in Lippstadt bestehenden Zweignieder- &

n mit der Befugnis zur Veräußerung und Be- lastung von Grundstücken erteilt. Lippstadt, den 19. Junt 1908.

Königl. Amtsgericht.

Lüidenscheid. An: Pad

Im hiesigen Händelsregister A Nr. 374 ift heute die ofene Handelsgesellshaft Hermann DeLLEgE mit Hauptniederlassung in Hagen und einer Zweig- niederlassung in Lüdenscheid eingetragen.

Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1905 begonnen.

Gesellschafter sind:

5 Kaufmann La00 Volkenborn in Hagen,

2) Kaufmann Jean Reinaryz in Hagen. Lüdenscheid, den 4 Juli 1908.

Königliches Amtsgericht.

Magdeburg. [82722] 1) Bei der Firma „Schmidt Lübke & Co. unter Nr. 2001 des Handelsregisters A ist einge- tragen: Der Gesellshafter August Schmidt if aus

der Gesellschaft ausgeschieden.

2) Die Firma „Albert S Inh. Josef Fließ“, Nr. 612 desselben Registers, ijt erloschen.

3) Bet der Firma „Schmidt & Arendt“ unter Nt. 2162 desselben Registers is cingetragen: Die Gesellschaft if aufgelö\t. Die Firma ist erloschen.

4) Die Firma „Otto Maul“ zu Magdebur und als deren Inhaber der Kaufmann Otto Ma daselbst is unter Nr. 2313 desselben Registers ein- getragen.

Magdeburg, den 8. Juli 1908.

Königliches Amtsgeriht A. Abteilung 8.

Maiînz.

In unser Handelsregister wurde heute eingetragen :

1) „Mainzer Kistenfabrik, Gesellschaft mit beschräukter Hastung“ in Maiuz. Dur) Be- [luß der Gesellschafter vom 24. März 1908 ist die Sese aal aufgelöst. Der Geschäftsführer Gustav

raß ist Liquidator. Die Gesamtprokura des Karl Josef Did und Ludwig Buder ist erloschen.

2) Wilhelm Christ & Co. in Mainz. Die Unter dieser Firma bestandene Kommanditgesellschaft

ist dur< Ausscheiden des Kommanditisten aufgelöst.

Heider in Leipzig. Gesellshafter sind die Kauf- | M

ieden und daß Franz Otto Tamm, Buchhändler Mül

] Greti Scharnagel als Inhaberin gelös{t.

[32723] | R

Das Geschäft nebst Firma ist auf den bisherigen persönli haftenden Gesellshafter Kaufmann Wil- helm Christ in Mainz übergegangen, der es unter unveränderter Firma als Einzelkaufmaun fortseßt. Mainz, den 6. Juli 1908. Großh. Amtsgericht.

Meerane, Sachsen. [32724]

Auf Blatt 928 des hiesigen Handelsregisters sind eute die am 1. dieses Monats errichtete offene Handel sgesellshaft Schmidt & Grieshammer in eerane und als Gesellschafter die Kaufleute Paul Guido Schmidt und Willy Alfred Grieshammer, beide hier, eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig: Agentur- und Kom- missionsges{<äft.

Meerane, den 8. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht.

Meissen. [32725 Im Handelsregister des unterzeihneten Amts-

gerihts ist heute auf Blatt 620 die Firma Guido | H

Wivppler in Coswig und als deren Inhaber der Kaufmann Oscar Guido Wippler in Coswig ein- getragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Eisenwarenhandel. Meißen, am 7. Juli 1908. Königliches Amtsgericht.

MessKirch. [32727]

In das Handelsregister A Bd. T O.-Z. 91 Firma Max Bredl in Waugen i. Allg. mit Zweig- niederlassung in Meßkir< wurde eingetragen :

Die Zweigniederlafsung in Meßkirh ist auf- gegeben.“

Meßkirch, den 3. Juli 1908,

Großh. Amtsgericht.

Mülhausen, Els. [32728] Gesellschaftsregister Mülhausen i. E.

Es wurde heute eingetragen:

a. In Band I1V Nr. 88 des Gesellschaftsregisters bet der offenen Handelsgesellshaft Karrer & Meyer in Mülhausen:

Dem Kaufmann Simon Disteli in Mülhausen ist Prokura erteilt.

b. in Band VI Nr. 157 des Gesellschaftsregisters bei er Ia S. Wallach «& Cie in

ausen:

Die Gesamtprokura des Leo Walla<h und Roger Walla ist erloschen.

c. ia Band VI Nr. 85 des Gesellschaftsregisters bei der offenen Handelsgesellshaft R. Neddermann Straßburger Gummiwarenfabrik Manu- facture alsacienne de caoutchouc in Straßburg mit Zweigniederlassung in Mül- hausen i. E.:

Der Gesellschafter Friedri Wilhelm Nolting ift aus der Gesellschaft ausgeschieden. Die Firma ift abgeändert in: Straf;burger Gummiwarenfabrik (Manufacture alsacienne de caout- CHhonuec) N. Neddermaun in Straßburg. Den Kaufleuten 1) Eugen Schweiger, 2) Julius Semmlig, 3) Gustav Weber, alle in Straßburg, is Gesamt- prokura in der Weise erteilt, daß zur gültigen Zeich- nung der Firma die Unterschrift zweier Prokuristen

e tG \ den 1. Juli 1908

ausen, den 1. s Kaiserl. Amtsgericht,

München. Sandel8regifter. 132729] - L. Neu eingetragene Firmen.

Hermann Weinberg. Siß: München. In- haber: Hermann Weinberg, Fabrikant in München, Gürtelfabrikationsges<häft, Nymphenburgerstr. 29,

11. Veränderungen bei eingetragenen Firmen.

1) Doppelstollen-Fabrik, Gesellschaft mit be- schräukter Haftung. E München. Weitere Geschäftsführer: Sigmund Rosengart und Wilhelm Häußling, Kaufleute in München.

2) Georg W. Dietrih. Siß: München.

ree Berta Dietrich und Karl Groos, beide n nen.

3) N. Schmetzers Na<hf. Siß: Et

un- mehriger Inhaber: Kaufmann Friß Rasberger in München. Forderungen und Verbindlichkeites find nit übernommen.

III. Löschungen eingetragener Firmen.

S Hans Friedl. Siß: München. 2) A. Nailiug. Siß: München. 3) Minuua Reine>s Nachf. Alois Rasch. Siß: München. (Gelöscht wegen Vereinigung des Gehefi mit dem der Firma „Alfred Christensen

D

4) Verlag der Funken Gesellschaft mit be- schräukter Hafiung in Liquidation. Siß:

ünchen. München, den 8. Juli 1908. Kgl. Amtsgericht Münthen I. Münster, Westf. Befanutmahung. [32730] In unser Handelsregifter A ist zu der unter Nr. 496 eingetragenen Firma F. A. Harliug Münster als alleinige Inhaberin die Frau Haupt- mann Bruno Meerwein, Helene geb. Harling, zu Burg bei Magdeburg eingetragen worden. Münster i. W., den 3. Juli 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 2. Münster, Westf. Bekanntmachung. [32731] In unser Handelsregister A ist heute zu der unter Nr. 344 eingetragenen Firma „Gerbaulet und Deiters Münster“! eingetragen worden, dey dem Kaufmann Karl genannt Philipp Mühlen Prokura erteilt ist. Münster i. W., den 4. Juli 1908. Königliches Amtsgeriht. Abt. 2.

Haudelsregifter zu Neuß. [32732] In das hiesige D AIeLST Ce, Abteilung A, ist

Neuss.

heute unter Nr. 462 die offene Handelsgesellschaft S

unter der Firma „Winschermann & Cie“ Mülheim an der Ruhr mit Zweigniederlassung in Neuf eingetragen worden.

Die Gesellschafter derselben sind:

1) Witwe Johann Winschermann, Helene geb. Sto>fish, zu Mülheim an der Nuhr, 2 Karl Itenpliß, Kaufmann zu Mülheim an der

uhr. Dem Kaufmann Wilhelm von Kamy zu Mi Ee N I R erteilt en Dem Kaufmann elm Heinri Bürger Mülheim an der Ruhr, dem E E ust Baer zu Karlsruhe in Baden, dem Kaufmann Johann Jacob Garny zu Fecankfurt am ain, dem Kauf- mann Leonhard Hörsh zu Crefeld und dem Kauf- mann Johann Boßmann zu Duisburg-Ruhrort ist

Gesamtprokura erteilt, und zwar in d Wei Wilhelm Heinri Bürgers bereGtigt is, mlt Þ

einem der anderen Prokuristen die Gesells<aft zu vertreten und die Firma per Procura g zeihnen.

03 Bee E “Oktober 1903 O elsgesellshast hat am 12

Neuf, den 29. Jüni 1908. Königl. Amtsgericht. Neustadt, OrIa. [32733] In das hiesige Handelsregister ist Heute bei der unter Nr. 45 eingetragenen Firma Karl Wildt, Mie ert in Me S etragen worden: e Prokura de e sführers rmain Wächter in Neustadt Orla ift erlos u Neustadt O., den 6. Juli 1908. Großh. S. Amtsgericht. Neuwied. [32734]

In das hiesige Handelsregister ist bei der Aktien- gesellschaft für Verziukerei und Eisenkon-

] | ftruktion vorm. Jakob Hilgers zu Rheiubrohl

folgendes eingetragen worden: Die Prokuren des Boe>ker und des Wolfgang Stelzner sind er-

loshen. Dem Kaufmann Friß Müller in Rhein-

brohl ist Gesamtprokura erteilt derart, daß er mit ;

einem anderen Prokuristen die Firma zu zeichnen berechtigt ist. P i s ins

Neutwvied, den 2. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Oberndorf, Nek [32735] K. Amtsgericht Oberndorf.

Im Handelsregister, Abteilung für Gesellschafts- firmen, Band I Blatt 155 ift bare bei der Firma Schramberger Uhrfedernufabrik, Gesellschaft mit beschräukter Haftung, in Schramberg unter E J Pigeiragen de: Es s

e Protura des Dtto Mayer, Bureauchefs in Schramberg, is erloschen. s R Den 4. Juli 1908. Votteler, siv. Amtsrichter. Oberweissbach. [32736]

Im Handelsregister Abteilung B ist heute zu Nr. 8 „Firma Ble<hammermühle, Gesellschaft mit beschräukter Haftung“ cingetragen worden: Der Kaufmann Oskar Brendel in Ble<hhammer ist als weiterer Geschäftsführer bestellt worden mit der Maß- gabe, daß jeder Geschäftsführer berechtigt ist, die Ge- sellshaft allein zu vertreten.

Oberweiß:bach, den 4. Juli 1908.

Fürstlihes Amtsgeriht. Odenkirchen. e

Im Handelsregister Abteilung B Nr. 11 ist be der Gesellschaft mit bes<1änkter Haftung „Vük- mauns Mercerifierauftalt und Färberei“ in Odenkirchen eingetragen worden, daß die Prokura des Kaufmanns August Bü>mann in Odenkirchen erren G den 6. Juli 1908

eukir<henu, den 6. Ju E Vestónigliches Amtsgericht. OMenbach, Ma. E eien 2) n unser Handelsregister ragen unter A6 6 Same Carl Wehrfriß zu Offenbach

a. M. :

r ber Josef Wehrfriß zu Offenb . M. verstarb ain G. Kebruar 1908. Das cenea8 a. M bon da an von dessen Witwe, Louise geb. Filginger,

daselbst, deren Prokura damit fort ; L ändert eten übrt, fortgefallen ist, unver

Offenbach a. M., 4. Juli 1908, Großherzogliches Amtsgericht. OMenbach, Main. B In unser Handelsregister A[557:

Die am 1. Juli 190 gesells<aft unter der egonnen offene Handels-

Krumm zu Offenbach a, M. ori ton und beide bertretung8bere<tigte Gesen Haftende E u F Sur M 2 glignenden Fabrikanten n Offenbach a. M,, 4, Juli 1908, Krumm, roßherzoglihes Amtsgericht.

OMenbach, Main. Bekannt

In unserem Handelsregister Ns: E U l6s>t worden und damit die nba a. M. go

n und dam l

Rose daselbft erteilte Brot Kaufmann Be

Offenbach a. M., 6. Juli 1908.

Großherzoglihes Amisgeriht. L Sa E [32741] n unser ndeltregister ist

G. Wiebking in Oldenburg E i dis ber Hofuhrmacher Georg Claus Frtedrich Wiebtkin mit dem 1. Juli 1907 ausgeschieden und die Gesellschaft mit diesem Tage aufgelöst ist. Das Geschäft wird von dem bisherigen Gesellschafter Uhrmacher Julius Dan Berthold Wiebking hierselbst allein fort-

Oldenburg i. Gr., 1908,

Großherzogliches Att Abt. V.

Oldenburs, Gron. [32742]

In unser gndelöregister ist heute zur Firma

Carl Aug. 1 getragen: 8. Pophauken in Oldeuburg ein

Die Firma ist erloschen.

Oldenburg i. Gr., 1908, Juni 26. Großherzogliches Amtsgericht. Abt. V. Oldenburg, Grossh. - [82744]

In unser Handelsregister ist heute zur Firma

Georg Maas & Ms getragen : Hinrichs in Osteruburg e

Die Firma ist erloschen. ldenburg i. Gr., 1908, Juni 26. Großberzoglihes Amtsgericht. Abt. V. R Grossh. e 5 n unser Handelsregister ist heute zur Fir worden : Schröder C eingetragen

Die Firma ist erloschen. Oldenburg i. Gr., 1908, Juli 3. Großherzogliches Amtsgericht. Abk. V. E Osthofen, HRAD Ae [3274 Bekanutmachung. h;

7. But a8 e fa eter lach! in Aber; L B eter 4 E Am 8. Juli 08 die Firma: „D. Scheuer“ n Abeuheim.

Gmb. Amtsgericht Osthofen. 51 Pasewalk. Berfanutmamung. [32 ter In unser ade Sil v feiva

; ar —_ 2 s als ihr Inhaber der Spediteur Reinhard Hill zu Pasewalk eingetragen. 17. Juni 1908. Pasewalk, L ialihes Amtsgericht.

wurde

ekauntmahung. [32739] eingetragen unter

q E