1908 / 164 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staaksanzeiger.

M 164.

Vierte Beilage

Berlin, Dienstag, den 14. Juli

1908,

S reger rage über Waren-

Der alt dieser B 1 zeichen, Patente Gebreuenust E O sowie die

Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der

- s (S A aus den Handels-, P Os Senoflensasie, L ciden- {Muster s Gogeiregutew: 1ern, M

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. Ote, 164B)

dels r das Deutsche Rei kann dur alle Postanstalten, in Berlin Selbstabholer as E d S bibiE ainialide a a des Deutschen Reichsanzeigers und Königlih Preußischen Staatsanzeigers, SW. Wilhelm ogen werden. : Bei Nr. 1574: Handelsregifter. : Gothaische S - Werke udra-Que Ballenstedt. ere mit dem Sitze zu Gotha und Zweigniederlafsung zu

audelsrichterliche Bekauntmach

Jen Handelsregister Abteilung A f a etreff

der a Gustav Menze zu Ballenstedt unter 9 heute folgendes eingetragen worden :

e aberin der S ist die Witwe des Buch- binderme rg tat: Be Ana Lrene Cours zu enste em Buchbinder Johannes Men ¿u Ballenstedt is Prokura erteilt. N

Balleustedt, den 10. Juli 1908.

Herzogliches Amtsgericht 1.

Barmen. [33807]

In unser Eee wurde eingetragen unter : r

H.-R. A 431 bei der Firma Jmhof, Boch- Xolß & Vgogeler in Barmeut Dem Kaufmann in Barmen ist Prokura erteilt.

Marx E A

r. 536 bei der Sn Ph. Barthels8- Feldhof in Barmeuz: Die Prokura des Kauf- wanns Heinrih Rebensburg L erloschen.

H.-R. A Nr. 537 bei der Firma H. A. Schmitz in Barmen: Die dem S Karl Heseler erteilte Gesamtprokura ist in eine eo e duitelt, Die Prokura des Herrn Otto Osthoff ist Cv

H.-R. A Nr. 558 bei der Firma S. «& R. C in Varmenz: Den Kaufleuten Albert Frank und Otto ml in Barmen is Gesamtprokura erteilt.

H.-R. A Nr. 804 bei ter Firma Neform-Haus Paul Neuhaus in Barmeuzr JIeßiger Inhaber des Geschäfts ift der Kaufmann Wilhelm Catwinkel in Barmen. Die Firma lautet jeßt: Reform- Haus, Wilhelm inkel hier. Der Ueber-

ang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten

orderungen und Verbindlichkeiten ift bei dem Er-

werbe des Geschäfts dur< den 2c. Catwinkel aus- O

D A Nr. 851 bei der Firma Königs &

er in Barmen: Das unter der- Firma be-

bei Geschäft ist an ten Kaufmann Hans Hager a Barmen veräußert, der es unter alter Firma fortsezt. Die auf den Namen der Firma im Grund- bue von Barmen Band 68 Artikel 3356 ein- getragenen Grundstü>e sind nih<t mit auf den Er- werber übergegangen.

H.-R. B Nr. 73 bei der Firma Barmer Banuk- Verein Sinsberg Fischer & Co. Aktien- Fom ma G B Cr sen feme ín Barmen: Die Pro- kura des Reiner e ift erloschen.

e 1908. igliches Ñmitgerichi. Abt. 12e.

E [33808] In das Handelsregifter B ift beute bei Nr. 16 Bergische Zündwarcufabrik, Gesellschaft mit änkter Haftuug zu Bersisch-Gladbach es eingetragen worden: Än Gesellshafttvertrag ifff dur< Vertrag vom April 1908 abgeändert. Es können mebrere Ge- sbäftöführer bestellt werden. Jeder ift für I allein gefugt, die Gesellschaft zu vertreten. Verfügungen ber das Immobilarvermögen der Gesellschaft, sei es dur< Ankauf oder Verkauf oder Belastung, sowie Eingehurg von Wechselverbindlihkeiten können nur von S era gemeirshaftli< vorgenommen werden. Der Kaufmann Robert Steeg in Ober- bausen if zum Sea nbe bestellt. Bensberg, den 7. Juli 1908. Königliches Amtsgericht.

Berlin, Handelsregister [33809] des Kuiglichen Amtsgerichts Berlin - Mitte. Abteilung

Am 7. Juli 1908 ifi eingetragen:

Bei Nr. 4 “Buemeist Bre “& Wain’'s Maschinen- und Schiffsbau S endrfelschaît i p Kopenhagen Zweigniederlafun ale ju E Lagen domizi- ien cifiengesell eUshaft in Firma: Aktieselskabet S Maskin- og Skib®- Hiepers Meldahl ift aus dem

Handelsg ellschaft mit dem Sißÿe E aan Dur< Beschluß der

(fgcnas Chatio S

80 N L

IRitlieder Se geändert.

für Grundbefiß

gen des Gesell- der Aufsichtöercig:

Ae 2: Dvebbacs Bank mit dem Siße ¡u Dresden und Zweigniederlassung ¿u Berlin.

Dem Otto Schommarz in Dresden if Gesamt- prokura erteilt derart, daß er in Gemeinschaft mit wirklichen oder stellvertretenden Vorftands- mitgliede oder cinem anderen Prokuriften die Nieder« aflungen der Gesellschaft in Dresden und Berlin

Bei Ne 6110: T. it nion: Tonwerke, Aktieugesellshaft m Sitze zu Ber! Nah eia ea cbaciübrien Beslufe der General- versammlung vom 18. Mai 1908 ist das Grund- um 300 000 „4 auf 400 000 #4 erhöht worden. Der Gesellshaftovertrag ist dur Beschluß der Generalversammlung vom 18. Mai 1908 der talzerböhung Saispeedend neu gefaßt worden. d hierbei bekannt gema>t: Das Gru Grundkapital zerfällt nunmehr in 400 Stück auf den Inhaber lautende Aktien über je 1000 4. Die neuen Aktien find zum Nennbetrage ausgegeben

ulp | shaft if nur der Qansitiaki

VLE Dur Beschluß des Aufsichtsrats vom 22. Juni 1908 ist der Gesellshaft2vertrag der Kapitalsherab- seßung entsprehend anderweit gefaßt worden. Berlin, den 7. Juli 1908

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89. Berlin. Handelsregister 34054]

des Königlichen A ER E Verlin-Mitte. Abteilung Am 9. Juli 1908 ift in as t Skcbitcciiné ein-

ge ragen. e Nr. Firma: Julius Mandelkow, Berlin. S Julius Mandelkow, Kaufmann,

Berlin

E 32 449. irma: Rudolf Lüneburg, Schöneberg. Inhaber: Rudolf Lüneburg, Kauf- mann, S Mduevers Nr. 32450. Offene Handelsgesellschaft : Linde- mann «&& Co., Berlin. Gesellschafter: Kaufmann erdinand Lindemann, die unverehelihte Elisabeth

i>, beide zu Berlin. Die Gesellshaft hat am As Juli 1908 begonnen. Zur Vertretung der Gesell- erdinand Lindemann ermächtigt. Geschäftszweig: Versiherungsagentur, Fmmobilienvermittlungsges<häft, Detailverkauf von Konfektionsbüsten und sonstige Vermittlungs- und Agenturges<äfte. Geschäftslokal: Invalidenstraße 5. Nr. 32451. Firmz: Marmor-Import Walde- mar Banke, Schöneberg. at: Waldemar Banke, Kaufmann, in Schöneber

Nr. 32452. Offene Handelsgesells<aît : Gebr. London, Berlin. Gesellschafter: 1) Leo London, Kaufmann, Berlin, 2) Georg London, Kaufmann, Berlin. Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1908 be- gonnen. Geschäftszweig : Zigarren- und Be Pan C indenstraße 3, IL. Hof part. lin

Nr. 32453. Firma: Russis<hes Techuisches Bureau Jwan Poltavtzef, Berlin. Inhaber: au <er Dipl.-Ingenieur Jwan Poltavßef zu erlin.

Bei Nr. 2844 (Firma H. Lange, Berliu, mit weigräederlasluug, in Braunschweig): Dem ‘Kaufs mann Hermann Leske zu Berlin E Prokura erteilt.

Bei Nr. 27 469 hr-

eschäft, Berlin): S Een ie Rer Ae

er, geb. u>, Lichtenber; Der Uebergang

der in dem Betriebe des äfts begründeten

Forderungen und Verbindlichkeiten ift bei dem E werbe des Geschäfts durh die Frau Meta

geb. S t ausges{lofsen. Von der Erwerbe n ifi

G S Be orre E L M 04 Insertionspreis für den Ri

Blankenburg, Harz. [33814]

Bei der im biefigen Handelsregister C unter Nr. 2} 1. d.

eingetragenen Firma „Harzer Werke zu Rübe- land u. Zorge“‘ ist eingetragen : if r Froluea des Kaufmanns Hermann Gundlach erlo Blankenburg a. H., den 9. Juli 1908. Herzogliches Amtsgericht. (U Unterschrift.)

Blaubeuren. [32990] K. Amtsgericht Blaubeuren.

Im DoSeloreaifees für Gesellshaft¿firmen wurde heute der Firma Teerprodukte - Fabrik E Filiale Herrlingen, Stephau Mattar, mit dem Siy in Biebrich und einer Zweignieder- laffung in Herrlingen eingetragen: -

euer Wortlaut der bia: E Fabrik Biebrich Seck u.

Friedri Josef Neusch, Chemiker, Ha Biebrich ift Lo der Gesellschaft L P und er Chemiker

Dr. Hermann Alt in Wiesbaden als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Die neue Ge- sellschaft hat a a ua 1908 begonnen.|

Den 3. Juli 1

D berarzioribie Dodel. Braunschweig. [33399]

Bei der im hiesigen Eee Band IÿY B Seite 14 eingetragenen Firma: Braunschweiger Mumme-Brauerei H. C. F. Nettelbe> Gesell- [ale mit Pie detiee Haftung ist heute ver-

erkt, daß der Fabrikant Otto Griese hierselbst sein Ant " als stellvertretender Geschäftsführer nieder- gelegt hat.

Braunschweig, den 3. Juli 1908.

erzoglihes Amtsgericht. 24. Dony.

Braunschweig. [33398]

Bei der im hiesigen E Band VII Seite 270 eingetragenen * Firma Gebrüder Oden ift heute vermerkt, daß die unter dieser Firma be- standene ofene Handelsgesellschaft dur< das am 4. d. M. erfolgte Ausscheiden des Mitgesellschafters Drogisten Karl Oden hieselbst aufgelöst ist, und daß das Handelsges<äft bei Uebernahme der Aktiva und Pasfiva von dem Drogisten Christian Oden hieselbst unter unveränderter Firma auf alleinige Ne<nung sorgesent : bivei den 6. Juli 1908.

weig, Degen mt0g eriht. 24.

E g. [33397]

Mo biesige Handelsregister Band 19 B Seite 2:00 ) Nr. 69 ft heute die Firma E S<huh-Gesellschaft mit beschränkter Haftung,

ihrem Ehemann, dem Kaufmann Franz Wegener in 4 Lchtenbera Prokura erteilt. Die Firma lautet iegt: | rieverlassung der in Stuttgart befintlihen mud Fina E jest n t aa Sichten E a elegt. ae niederlafsung mit dem Siße in hiefiger Stadt ene ndel8gese C & Co., Berlin): Der Gesell- Es te N E Gesellshaftsvertrag datiert vom

schafter Felix Laurentius ist aus der Gesellschaft e geschieden. Die Gesellschaft ift aufgelöst.

Kaufmann Conrad Laurentius führt das Gesbaft mit Aktiven und Pasfiven unter der früheren

Firma fort.

Bei Nr. 32048 (offene A Weruer, Schlö “K & Co., Berlin): Kaufmann Otto Berlin, ift in die Gesel:

schaft als persönli Haftender Gesellschafter vin, | Aus

getreten Bei * Nr. 25 163 Zloyent Handelsgesellshaft Carl Meyer & Co., Berlin), E ect 31 248 (ofene Handelsgesellschaft Martin Di, Dk GielsGatt ift aufgelöst. Die Firma ist er-

Tof

Gelösdt die D zu Berlin:

27 403. Pariser Schueider Akademie

ita Dr. Elise S EEEE:

Berlin, den 9. Juli 1

Königliches Amtéeeriht Be Berlin-Mitte. Abt. 86. Bielefeld. Berichtigun; [33810]

Die Bekanntmachung des Kön alien Amtsgerichts

vom 30. Juni 1908, betr. die Firma „Westfälische Glasmalerei und Kuustglaserei, Gesellschaft mit bes<hränkter Pal in e eld, wird dabin berichtigt, daß der E der Firma nit Friß S R ¡f S heißt. ai E S Amtsgericht. s Bischosswerda, SachseIL

Auf dem die Firma Gebr. Eibensftein Gesen schaft mit bes<räukter Haftung in Vischofs- werda betreffenden Blatt 357 des hiesigen Handels- registers ist heute eingetragen worden: Prokura ist erteilt dem Kaufmann Benno Eibenstein in Bischofs- werda. Er darf die Gesellshaft nur in Gemein- [Saft mit einem Geschäftsführer zeichnen und ver- “Bischofswerda, am 3. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht.

Bitburg. [33812] Juda, Fugleregister ist heute die Firma pJofe! gelöst Iboiden: einri Juda in Vitbur

Vitburg, 7 Bitburg.

A ORS Kgl. Amtsgericht.

33813 Im Danbelotegiter ift die e mit Landetereugn

handel nde Firma fm ofene Gesellshaft mit dem Sitze in E rade ann und Di

mit den Gesellshaftern Leo Kau

und

nri Amtsgericht.

Juda zu E heute eingetragen worden. Bitburg, 7 Kal,

ult 1 eri 5: O Décbistkuß des Unternehmens ift der Vertrieb von Schuhwaren, esondere solcher mit der Marke Salämander außerhalb Berlins, die FertGrung M bisher von der Salamander Schub- gesellshaft m. b. H. in Berlin betriebenen Geschäfte

das Deuts a Vierte t eid er Druckzeile 80 4.

eint in der S tägli. —-

inzelne Nummern kosten DE E

und Lagerhalter Theodor Meier hieselbst, seit dem Mts. den Kaufmann Gustav Seebach hieselbst in die unter obiger Firma bestehende ofene Handels- gesellshaft als Teilhaber S haben. Braun semteige den 9. Juli Ls Ambégeridt. Le ny.

Bebel mee ei der esigen Seite 7 ina ESE

[33817] andelsregister Band VIILT irma Gustav Harmsen ist Heute vermerkt, daß dem Kaufmann August Pa L ecelbNt für die vorbezeichnete Firma Pro- Braunschweig, den 9. Juli 1908. Herzogliches E 24.

BresIau. 00] In unser Dea rrales Abteilung A ie heute

ragen n worden : r. 3598: Firma Ludwig Rachwalsky

dler. Dem Erich Klemperer, Breslau, ist Prokura

Bei Nr. 4062: Die offene HandelsgesellsGaft Deutsche Aeropal-Werke Renner Une Mell ift dur das Ausscheiden des Kaufmanns Carl Renner are Der verbleibende Gesellschafter Paul Menzel in Breslau hat \i< mit einem Kom- manditisten zu einer Gau at E Ea unter der bisherigen Pirna vereinigt. Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1908 begonnen.

Bei Nr. 1326: Siri Gebrüder T Taierta, 0 Paul Taterka hier: Der Frau Emma

S geborenen Ledermann, Breslau, ist Prokura

erien Nr. 4433: Offene Handelsgesells<haft, Püschel und E Ae Bedarfsartirel Breslau; begonnen am 1. i 1908. Persónlid haftende Gesellschafter sind Heinri Püschel, Kauf- mann, und Franz Will, Ingenieur, beide in Breslau.

Bei Nr. 4434: Offen Handelsgesellschaft Riedel und Hirsch, Breslau, begonnen am 1. Juli 1908.

ersönli<h haftende Gesellshafter sind: Gustav

tedel, Kaufmann, und Albert Hirs, Rentier, beide in Breslau. (Geschäftszweig, niht eingetragen: Herrenkonfektion Engros-Geshäft.)

Bei Nr. 4435: Offene Ganpeltge ela Gruud- maun und Hilse, Breslau, be sonne am 3. Juli

1908. Persönlich haftende Gesell ale Al nd die j au S S A uan und. l H e, beide n eslau e weig,

Kommi isfions-AgenturengeBüste) cingetragen:

Nachbezeichnete hiesige firmen nas erloschen : Nr. 4005: Firma Goa - rma „H$ote ilt weißen Georg Müller“. L E Nr. 4094: Firma Georg Borustein. Nr. 4390: Firma Kluge & Co. Breslau, den 4. Juli 1908. Königliches Amtsgericht. Bühl, Baden, [33818] Nr. B 408. Im ndelsregister A Bd. L Ware unter O.-Z. 225 eingetragen Firma L Lindauer Echofer, Braut- und Kommunionkranzfabrik, Sea Handelsgesellshaft. Die Firma hat am 1. Juli 1908 begonnen. Inhaber sind die Kaufleute Wilhelm Lindauer und Emil - Schofer, beide in

in Cöln, Magdeburg und Hannover, E die Er- | Bühl.

Ee: neuer Schuhwarengeshäfte im In- und

Tand Die Gesellschaft kann si<h in beliebiger Weise an e ähnlihen Geschäften oder Unternehmungen e

Die Gesellschaft wird auf die Zeit bis 31. De- ¿ember 1914 eingegangen.

Erfolgt ni<t spätestens 6 Monate vor Ablauf dieser Zeit die Kündigung des Vertrags dur einen Gesellschafter, so tg die Gesellshaft wieder auf je weitere 5 Jahre mit derselben Kündigungsfrist und derselben Sens gen der Nichtkündigung fort. Der S E em Levi begibt sich seines Kündigungs- re<ts für den erft zuläsfigen Termin, falls seine è Ge üge an Gehalt und Gewinnanteil in den i

esc<ästtiahren bor dem Eintritt der Kündigungs- efugnis A dur<s{nittliÞz 30 000 46 pro

befu betragen babe Spalte 6a: Fabritant Sem Levi in E as Stammkapital der Gesellschaft

Spalte 7: beträgt 100 000 #4 Spalte 10: Dén Kaufleuten Christian Schreit- müller in Stuttgart, Hugo Levy in Cöln und Bruno Levy in Stuttgart ist Gesamtprokura erteilt. Je zwei der Prokuristen zei<hnen und vertreten die irma der P eiguieverlases genau wie die der uptniederlafsung gemeins u Braunschweig, its 8. Herzogliches ericht. 24. Braunschweig. [33815] Bei der im hiesigen Handelsregister Band II1 Seite 303 elugeicagenen Du Ficma: Emil Hozzel Nachfolger ist heute vermerkt, daß das unter dier Firma betriebene Handelsgeschäft mit Cr eclager und Außenständen nebst Firma von dem leit Pen irmeninhaber, Kaufmann Hermann Sh elbst am 1. d. M. an den Kaufmann Wilbelm Wilke hierselbsi Gre ift. Braunschwei Ln den 9. Juli 1908. Herzogliches Amîsgericht. 24. Dony. raunschweig. [33816 Pei der im hiesigen Handelsregister Band E Seite 139 eingetragenen Firma: Gebrüder Meier «& Co. ist heute vermerkt, daß die Inhaber der vorbezeichneten Firma, Kaufmann Traugott Meier

Bühl, 8. Juli 1908. Gr. Amtsgericht. IL,

Cassel. Sandelsregister Caffel. [33819]

Zu „Aktiengesellschaft s .Federftahl- In- dustrie vorm. A. Hirsh & Co.“, Caffel, ift am 9. Juli 1908 eing tag en:

Es ist bes{lossen, das Grundkapital um 500 000 46 zu erhöhen. Die Erhö s ift durhgeführt. Das Grundkapital beträgt 2 000 000 4 und ist geteilt in 2000 Aktien S L 1000 4.

Die neuen Aktien sind zu 140% von der Dresdner Bank übernommen, die verpflichtet ist, sie den alten Aktionären fe 145 9% unter gewissen aus den Register- akten zu ersehenden Dem ju überlafsen.

Königl. Amtsgericht. t, XTIL Ae Handelsregister Ea 338 ) getragen: «& Sohu“, Caffel, ist am 10. Jul 1908 ein lgeitapen: 6 ift N WSER eg erung aume er a. rnsstt S be “Kaufmann Otto Gerhardt zu Gra au O gestalt it den anderen Prokuri daß sie untereinander un n anderen Prokur enge Firma zu En berechtigt sind gemeinshaftli< die Königl. Amtsgericht. Abt, X111, Coburg.

Sn Me Handelsregister ist eingetragen e “A

1) zu Ee offenen Handelsgesellschaft Baumwoll- spinuer & Müceubrunn in Coburg:

Die Gesellsaft ist aufgelöst. Der Kaufmann

Abraham gen. Adolf Müenbrunn in Coburg führt das Set unter der bisherigen Firma allein fort.

2) He Firma John H. Angermüller, Waren- haus in Coburg:

Die Firma is geändert und lautet jevt:

+ Angermüller, Uhren, Goldwaren,

werke en gros.

Coburg, den 10. Juli 1908.

Herzogl. S. Amtsgericht. 2.

Colmar, Els. [33823]

In Band x1 des Gesellschaftsregisters ist bei Nr. 33 Aktienge sells<a f „Banque de Mulhouse“ mit dem Siß in Mülhauseu, eigne erTaun in Colmar eingetragen: Die

isherigen Prokuristen der Gclculgast Aron Mayer und Edgar Salzmann in Colmar find zu Vorstands-

ohn ufik]

mitgliedern der Gesellshaft ernannt. Zur Vere