1908 / 170 p. 29 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Achte Beilage s \ zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger, 1

„42 170. Berlin, Dienstag, den 21. Juli 1908,

; ; tmahh aus d dels-, Güterrechts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregifstern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Warcns iciSen, Patente, Seidler Bell 5 É E E Lie Tarif: und E E L der Eisenbahnen enthalten E ersheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Zeutral-Handels8register sür das Deutsche Reich. (0. 170»,

ît Deuts i [L tanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reiß erscheint in der Regel täglich. Dex Selbstabholer 8 al die Kôniglide Erpedition E Derctihen Reim aue Dostar önigli Preußis Bezugspreis beträgt L S für das R Rae Einzelne Nummern kosten 20 S.

Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 h : S en Carl Bäumges ist | Weise betriebene Nußgeflügelzuht feinen Tafel- Wotenblatt, und beim Eingehen dieses Blattes big N Handelsregifter. Ernft Wulf in Dre iu den Vorstand Geht, geflügels und die Verwertung desselben in einem nag | zur nätsten D S ae aoe dur den Reichs- h Bromberg, den 11. Juli 1908. kaufmännischen Grundsäßen geleiteten Geschäftsbetrieb. | anzeiger. Das Geschäftsjahr läuft vom 1. Oktober 0E Weinheim. Si Königliches Amtsgericht. Die Haftsumme beträgt 25 , höchste Zahl der Ge- | bis 30. September. Die Willenéerkläruna ues 0 Zum Handelsregister Abt. A Bd. 1 O.-Z. 39 zur s&äftsanteile beträgt 10. Vorstandemitglieder sind | Zeichnung für die Genossenshaft müssen dur zwei M Firma „Sermaun David“ in Weinheim wurde | p romberg. Bekanntmachung. [35959] | Justizrat Erwin Anz und die Kaufleute Hermann Vorstandsmitglieder erfolgen. Die Zeichnun ge- 8 eingetragen: E : In das Genoffenschaftsregister ist heute bei dem | Goebel und Otto Koß, sämtlich zu Essen. Bekannt- | sieht in der Weise, daß die Zeichnenden der firma Das Geschäft ist auf Handelsmann Karl David Deuischen Spar- und Darlehnskafsen-Verein, | naGungen sind von den Vorstandsmitgliedern zu | der Genossenschaft ihre amensunterschrift beifügen. in Weinbeim übergegangen, der folhes unter der eingetragene Genoffenschaft mit unbeschränkter | unterzecihnen und in dem amtlichen Kreisblatt für | Die Einsicht der Liste der Genossen ist während Firma „Karl David“ weiterbetreibt ; defsen Prokura Haftpflicht zu Adl. Kruschin eingetragen: den Stadt- und Landkreis Essen zu veröffentlichen. | der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. ist erloschen. : An Stelle des ausgeschiedenen Gustav Mielke ist | Zur Verpflihtung der Genoffenschaft genügt die | Klöge, den 9. Juli 1908. Weiuheim, den 17. Juli 1908. Ludwig Heine in Adl. Kruschin als Vereinsvorsteher | Zeihnung der Firma dur zwe Vorstandsmitglieder. Königliches Amtsgeri@t. i Gr. Amtsgericht. L. S in Hen Vorftand E és Geldern. E ; [35630] S 5 Ee [35637] | Windecken. romverg, den 11. Zu s n das Genofsenschafisregister ist eingetragen: m Genossen Sregister Nr. 8 ist heute bei der | In das hiesige Handelsregister A ist heute unter Königliches Amtsgericht. I ssenschafisregift erag st h de

Solter Molkerei eingetragene Genoffenschaft | Dampfmolkerei Daunefeld und Umge end, Nr. 22 eingetragen worden: Firma Konrad | nyrgstäadt. L [35962] | mit unbeschränkter Haftpfl cht in Holt. Gegen- | eingetr. Genoffens. mit beshräukter afts Kuhn LUV. in Kilianstädten. Inhaber Konrad | FAyf Blatt 6 des biesigen Genofseaschaftsregisters, | stand des Unternehmens ift die Verwertung der | pflicht zu Dannefeld eingetragen: An Stelle von

Kubn 1V., Schweinebändler in Kiliarstädten. die Genoffenschaft in Firma Cousum - Verein zu | Mil, ceeigneten Falls au anderer landwirtchaft- | Friedri Liermann is Halbspänner August Lencke in Windecken, am 13. Juli 1908. - Markersdorf und Umgegend, eingetragene | liger Produkte, auf gemeinshaftlihe Rechnung und | Dannefeld zum Vorstandsmitgliede bestellt. Königliches Amtsgericht. Genoffenschaft mit beschräukter Haftpflicht, in | Gefahr und ber gemeinsame Bezug landwirtschaft. | Klöße, den 13. Zuli 1908. Zwickan, Sachsen. [35955] | Markersdorf betr., ist beute eingetragen worden, licher Bedarfsartikel, Die Mitglieder des Vorstands Königliches Amtsgericht. Auf Blatt 452 des hiesigen Handelsregisters, die | daß der Lagerist Herr Friedri Otto Kerbe in sind: Peter Johann Keuk, Landwirt in Holt, | ös1in. E D [35975] ' Aktiengesellschaft unter der Firma Zwickauer | Markersdorf nit mehr Mitglied des Vorstandes, | Genossens®aftsvorfteher, Hermann Derks, Landwirt | Fn das Genoffenschaftêregifter is bei der unter

| | | | j t beute eingetragen | baß vielmehr der Former Herr Hermann Alfred | in Helt, Stillvecttetee des Genn eris, Landwir | i beir., ijt heute eingetragen vielmehr der Former Herr Hermann red | in Holt, Stellvertreter des Genossen vorstehers, | Nr. 28 eingetragenen Ge t „Kös M wo E C E TEA vom 17. Juli 1901 | Theodor Merkel in Markertdorf Mitglied des Vor- A On Klümpen, Landwirt in Auwel, Andreas Bcamten ¿Mecctei Saa O u ist- durch Besluß der Generalversammlung vom | standes ist. S Basten, Landwirt in Auwel, Heinrich Leenen, Land- | Köslin am 26, Junt 1908 eingetragen worden : V 2 Zuli 1908 laut Notariatsprotokolls von demselben } Burgstädt, den 17. Zuli 1908. wirt in Borst, Vorstandsmitglieder. Die Sabung | Der Vorsitzende, Rechnungerat Karl Lehmann ist Y Tage zu § 2 abgeändert worden. Königliches Amtsgericht, ist vom 16. Juni 1908. Die öfentlihen Bekannt- | aus dem Vorstande ausgeschieden und an seine Stelle Zwickau, den 18. Juli 1908. Coburg. [35963] | mahungen erfolgen durch das in Cöln erscheinende | der bisherige Kontrolleur, Postsekcetär a. D. Franz | | | |

Königliches Amtsgericht. In das Genofsens(afteregister ist zu dem Unter- | „Rheinishes Genossenschaftsblatt“ in der Weise, daß | Kollmann ¡um Vorsitzenden und an dessen Stelle

7 lauterer Darlehnskafseu-Verein, e. G. m. u. | unter der Firma zwei Vorstandamitgalieder einen, } der Amtss\ekretär Bernbard Kumrow zum Kontrolleur - | | Genossenschaftsregister. H. ju ies eingetragen worden : darunter der Genoffens@astöorsteher oder defsen gewählt worden.

ndwirt Gotifried Seiler in Unterwohlébah | Stellvertreter. Das Geschäftsjahr beginnt mit dem Köslin, den 26. Juni 1908. Amberg. Bekanutmacung. 135624] ia e E Vorstand Obi und an seiner | 1. Januar und endigt mit dem 31. Dezember. Die Sa Amisgericht. Unter der Firma „Dampfdreshgeuofseuschaft | S; ec arb Ernst Mever in Unterlauter als | Willenserklärungen für die Genofsenschaft erfolgen | x 5 tzem. ———— [35977] Dürnsricht u. Umgebuug cingetragene Ge- Beisizer in den Vorstand gewählt. durch mindestens zwet Vorstandsmitglieder, unter In unser Genossenschaftsregister ist heute bei der uoffeuscheft mit beschränkter Haftpflicht“ mit | " Coburg, den 14. Zuli 1908. denen fich der Genofsenshaftsvorfteher oder defsen | Fer Nr. 6 eingetragenen „Paprodtker Pferd dem Sige in DürnSEricht bat si eine Genofsen- Herzogl. S. Amtsgericht. 2. Stellvertreter befinden muß. Die Einsicht der Liste ut euc senschaft E G b. H.“ 5 saft gebildet, welWe unterm Heutigen im dies- Coburg. [35964] | der Genoffen ift jedem gestattet. eee: daß nach vollständi i “Verteilun es geritlihen Genofsen]&aftsregister antragsgemäß ein- In das Genöfsenshaftsregister ist zu dem Weit- | Geldern, den 15, Juli 1908, enofsenshaftsvermögens die ollmadt der i ut getragen wurde. Vas Statut ift errichtet am sd Darlehuskafsen-Verein, e. G. m Königliches Amtsgericht. datoren erloschen ift q 12. Juli 1908. _ R De je Uu ba Nie L D e Brie eingetragen worden: | Glatz. [35971] | Lößen, den 6. Zuli 1908. bei Seesen e m gte E Doe Gan, Veit Der Zimmermeister Johann Rauscher in Weitrams- | Jm Genoffenschaftsregister bei Nr. 17, Spar und Königliches Amtsgericht. Abt, 1, E Sen Lobn zu drehen) F aue bem Becieas ausge\chieden und an | Darlehnskafse von Altwilmsdorf Eingetragene S E at: Ea r M seiner Stelle der Pfarrer Friedri Meyer daselbst | Genoffenschaft mit unbeshräukter Gfpnia, Ludwigs Sensscischaideegifice [35978] Ie: n 1 : M, mas v : nd 7 , daß a E e Willenserklärung und Zeichnung für die Genofsen- E R A T I weten h, an Sie Sai 1) Betr. Pfälzischer Genofsenschaftsverbaud M eger duri drei Mitolieder bes Bocttanbs 1 Cob. L L S Amit s besigers und Stneidermeisters August Urban in | Wachenheim für Geld- und Warenverkehr;, M =— Die Zeichaung geschieht, indem der Firma die ETz0g U Iger N ai tein der Bauergutsbesißer Paul Natbman eingetragene Genoffeuschaft mit beschräukter M! Unterschriften der Zeihnenden vrigefügt werden. | Deggendors. BSBefauntmahung. [35965] } ¡u Altwilmsdorf in den Vorstand gewählt worden ist. | Haftpflicht in Neuftadt a, H. Gottlieb Gerhards | Die Bekauntmachungen der Genoffenschaft erfolgen In das Genossenschafteregister r Megen Bd. 1] Glas, den 16. Zuli 1908, st aus dem Vorstande ausgeschieden, neugewählt unter der Firma derselben, mit der Zeichnung dreier 8 wurde heute die dur§ das Statut vom Königliches Amtsgericht. ; wurde : Karl Hofius, Kaufmann in Neustadt a. H. M Vorstandsmitglieder versehen, in der , 17. Mai 1908 errichtete Genofsens%aft unter der rene ——— [35969] 2) Betr. Laudwirischaftlicher Konsumverein, M Volkszeitung“. Die Haftsumme beträgt 100 4. Firma: „Allgemeiner Konsumverein für Zwiesel ns Genoffenschaftsregister ist heute unter Nr. 9 | titgetrageue Genofseuschaft mit beschräukter j | (4

Gutevecaiter i EO: 1) Prunmer, Zoses, | uud Umgebung, eingetragene Genossenschaft | _2 Haftpflicht in Kleinniedesheim. Durch Beschluß teverwalt in Wol ereinSvorfteber, - ch bei der Molkereigenosseuschaft Ippeusen E, 9 "Schirm, Michael, En Dürnkriht, Stell, | mit beshräukter Haftpflicht“ mit dem Sie in G. m. b. d

Generalversammlung vom 27. Juni 1908 wurde vertreter des Vereintvorftebers, 3) Mandl. Georg, Be Gerrfemer: be¡wedt den gemeinshaftliWen | der, Liquidatoren ift infolge Beendigung ber Liguk-

er H. eingetragen : Die Vertretungsbefugnis § 36 Abs, 2 der Statuten geändert. Die Bekannt«

C machungen erfolgen nunmehr im Rationellen Landwirt, Oekonom daselbft, und 4) Winkler, Josef, Dekonom | Firfauf von Lebens, unt Wirtschaftsbedürfnifsen im Le, 9. Juli 1908 Ludwigshafeu a. Rh., 1. Juli 1908, daselbst. s x z großen und Ablaß im kleinen an die Mitglieder. FEERE- Herzo, liches Amtsgericht Kgl. Amtsgericht.

Die Siusit ber Lilie. der Genossen Hi während 1 Ne Voritondr bestebt ans. folgcaben Po: E Res: Ludwigshasen, Rhein. [35979] der Diezststunden des Gerichts jedem gestattet. 1) Friedrich Lemberger, Glasmaher, Geschäftsführer, ——— Genoffenschaftsregister.

Amberg, den 16. Juli 1908. 2) Josef Großkopf, Glasmaler, Kassier, Grossrudestedt. bei Nr. 60/0] | Betr.: Spar- und Darlebenskafe, einge-

Königl. Amts8geriht Registergericht. 3) Xaver Bibel, Maschirist, Kontroleur, In unser Seussekkwasttirgilier e ei Nr. 6, betr. | (ragene enoffenschaft mit unbeschräuktex

Balingen. K. Amtsgericht Balingen. [35956] | \ämtli&e in Zwies-l. den Orlishauseuer Spar- uud Darlehuskafsen- | §4 tpflicht in Roxheim. Durch Beschluß der

) fsenshafteregiiter wurde heute bei dem 5 ; olgen | verein, e. G. m. u. H. in Orlishausen, heute j {luß Därlehenökassenverein « Derwangen, eiw | in - Huterilde Walbkater: neies L ire fen | frceleeges iten: Yb, 2 der Statt qute) 1808 wurde §36 etragene Genoffenschaft mit unbeschräukter | Genofsenschaft und werden mindeftens von 2 Vor- riedri Dietrich T. ift aus dem Vorstand aus- machungen erfolgen nunmehr im Nationellen Landwirt, Haftpflicht in Dürrwangen, cingetragen: ftandömit@iedern unterzeinet. Der Geschäftsanteil | eshieden; an seiner Stelle ift der Landwirt August | "" Ludwigshastge L Rh., 2. Juli 1908. In der Generalversammlung vom 3. Mai 1908 | der Genosen ift auf 30 G festgeseßt. Die Höchst- | Beyer in Orlishausen “in den Vorftand gewählt Kal. Amtsgeriht. y mliglieber Johena Martin Siingel, Baner, un T betde M welifen G eee | Großrudestedt, den 16, Juli 1908 O [85980] h ar SUng 1 nofse T e f G - s ' U Sab Stieg, Bauer, in dei Vorstand neu | summe ift t 30 4 festgesct. Mit dem Erwerbe Großherzogl. S. Amtsgericht. HDN unser Genofsenschaftgregister ist bei dem unter | | ewählt: j

f i - 1 eingetragenen Gehlenbecker Spar- und : eines weiteren Seshäftsanteils erhöht fih die Haftung | annover. [35972] | D; 8 é “Christian Voeise, 3. Ossen, eile entstrethende Viele Da a e Bis. | ¿In das Genofsenschaftdregifter Nr. 40, „Kousum: | Geplebgegfenverein, e. G. m, u, H. üu M Friedriß Scherle, Bauer, anteile entspreWende Vielfaie der Haftsumme. Das verein für Laatzen und Umgegend, eingetragene In der Generalversammlung vom 7. Juli 1908 "M beide in Dürrwangen. Geschäftejahr beginnt mit dem 1. X. und endet mit | Geuofseuschaft mit beshräukter Haftpflicht“, ist bes{lofsen: J M Den 16. Juli 1908. dem 30. 1X. Die Einsicht in die Lisle der Genoffen | ift heute eingetr en, daß Bekanntmachungen nur a. zu § 22 des Statuts folgenden Zusaß: Ml OberamisriGter Abel. ift während der Dienststunden des Gerichts jedermann | noch im „Volkswille rgen Bei sämtlichen Zahlungen an die Kasse soll die

Berlin. estattet. Saunover, den 14. 1908, s In unser Genofsenshaftsregister ift A ® Deggendori, den 15. Juli 1908. Königl. Amtsgericht. 4 A. Verein verbinetid: 20 Jür den Nr. 334 Kons in für und Umgegend, K. Amtsgeribt, Registergericht. Hildesheim. Bekauntmahung. [35973] | h. zu & 42 Absaß 1 folgende Abänderung: \ eingetragene Genofsenshaft mit bes Seänkter per igt Einbeck. [35966] | Beim Hildesheimer Konsum-Verein, e. G. | Her Geschäftsanteil wird auf 30 4 festgeseßt, j Tegel eingetragen : An Sielle des aus- | Jn unserm Genossenschaftsregister ist heute zu dem | m. b. H. in Hildesheim ist heute in das Ge- Es fol jedoch nur der 10. Teil davon (3 4) eine M E bert Kotterba ist Friedrih Hülle zu | uner Ne. 10 cingetragenen Konsum-Verein Lauen- nofsenschaftsregister eingetragen: Der § 67 des | gezablt werden. N! gel in den Vorstand gewählt. den 13. Juli | berg und Umgegeud e. G. m. b, H. folgendes | Statuts ist tahin geändert, daß die Bekanntmaung Lübbecke, den 16. Juli 1908. l 1908. Königliches Awtsgeri#t Berlin-Mitte. Ab, vermerkt worten: im Hildesheimer Tageblatt wegfällt. - Königliches Amtsgericht. teilung 88. Der Waldarbeiter Heinrich Grube in Lauenberg | Hildesheim, den 13. Juli 1908. Magdeburg. E [36995] Bernburg. [35961] | ift aus dem Vorstande ausgeschieden und an seine Königliches Amtsgericht. L. Die durch Statut vom 15. Juli 1908 unker dez Bei der GenofsensShaft: „Ländliche Spar. und Stelle der Schmied Heinri Gehrke daselbst neu in | Wochheim, Main. 35974] Firina Bauk für Judustrie und Verkauf zu Darlehuskafse Mehriugeu - Drohudorf, ein, den Vorstand gewählt. In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute | Magde urg, eingetragene Genossenschaft mit getragene Geuofseushafi mit beschränkter Einbeck, den 16. Juli 1908. unter Nr. 12 bei der Spar- und Darlehnskafse, beschränkter Haftpflicht mit dem Uft tir Haftpflicht“, in Mehringen Nr. 12 des Ge. Königlies Amtsgericht. L. eiugetragene Genoffenschaft mit unbeschränkter | Magdeburg errihtete Genossenschaft ist heute in noffensaftsregtsters ist beute eingetragen: eie ———— [35967] | Haftpfliht ¡u Wallau folgendes eingetragen | das enofsenschaftsregifter eingetragen. Gegenstand Bekanntmachungen der SenoflensDaft find In das Genossen schafteregifier ist bei der Praefter | worden: ; des Unternehmens ist die Diskontierung von Kunden- fortan nur EEA a E E ersGeinenden | Bezugs und Absahgenoffenschaft e. G. m. cute M0 e Sielle if S rid e Prie aae und R owie Buchaußenständen, die L «Anhalter er ï . b. S, agen: en, ernayme und Ausführimg von j “aaa den 16. Juli 1908. D: A MIA E E Taae fa ift aus dem | Stau ger ¡u Wallau zum Vorstandsmitglied geshäften, der Verkauf und Vertrieb 0 niiras Herzoglides Amtsgericht. Vorstande ausgeschieden, an dessen Stelle der bis- | gewählt worden. li 1908 erzeugnifsen und Waren aller Art. Die Haftsumme e O Be tue G E E S | Bodeim E Mi Mt 1A ali ot de se Tir 2e Ne Bekanntmachung. S er jum ens eber un - E Le nete 0. gleder des Vorstand : Bei der in unserem Genoffenschaftsregister unter | wirt Leopold Lueb zu Prâäst Apt stellvertretenden | xc1öwxe. [35636] | Reinicke, Richard Fink und Wilhe Ple n, fämtlid Nr. 7 eingettagenen Genoffenschaft: Fohrder Milch- | Genofsenshaftsvorsteher gewählt. In unser Genossenschaftsregisier ist heute unter | zu Magdeburg. ekanntmachungen erfolgen unter v gsgenofseushaft mit beschräukter | Emmerich, 11. Zuli 1908. Nr. 20 eingetragen : „Elektrizitätswerk Darne- | der Firma, gezeihnet von zwei Vorstandsmitgliedern, iht in Liquidation in Fohrde ift fol- Königliches Amt3geri@ßt. feld, eingetragene Geuofseuschaft mit be- | in dem Deutschen Reichsanzeiger, der Magdee gendes eingetragen : Essen, Ruhr. [35968] | schränkter Haftpflicht in Daunuefeld“. Statut | burgishen Zeitung und dem Ea bebiteiee General- Rudolf Nas ist als Liguidator r i Eintragung in das Genofsenscaftsregister des König- | vom 27. Juni 1908. Gegenstand des Unternehmens: anzeiger. Willenserklärungen des Vorstands e olgen Brandenburg a. H., den 7. Juli 1908. lihen Amtsgerichts zu Effen, Rubr, am 12. Juli | Abgabe von Liht und Kraft an die Genossenschafts- | durch zwei Mit lieder, die Zeichnung gesHiebt n der Königliches Amtsgericht. tik 1908 Nr. 39 gemäß Sighit: vom 6. März 1908: U ohne ocfleata E R D iwei Mitglieder aen f mebaieZ O e. G. m. b. H: irma „Genofsenscha e : 19, : - r gen. e Ein er Liste de In E S an heute N der | Fauna für Geflügelzuht unk Bec spänner Friedrih Röt, Lehrer s Landwirt | Genoffen ist während der Dienftstunten des Gerichts 4 Bromberger Gewerbebauk, eingetragene Ge- eingetragene Geuoffeuschaft mit beschräukter | Adolf Knake, sämtlich in Dannefeld. Die öffent- | jedem gestattet. : nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht, zu | Haftpflicht“ mit dem Sitze zu Essen. Gegenstand } lien Bekanntmachungen erfolgen unter ihrer Firma, Maar onten: den 17. Juli 1908. Bromberg eingetragen: des Unternehmens if eine in genossenshaftlicher | gezeihnet von ¡wei Vorstandkmitgliedern, im öger Königliches Amtsgericht A, Abt. 8,

re Namens-