1908 / 173 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

führer vorhanden, so ist dieser allein berehtigt, die Gesellschaft zu vertreten. Sind zwet Geschäftsführer vorhanden, so sind fie nur gemeinschaftli< zur Ver- tretung der Gesells<aft bere<tigt. An Stelle der früheren Geschäftsführer Sonnenschein und Hopstein st der Zivilingenieur Wilhelm Pfeiffer in Lüh, Kreis Cochem, zum Geschäftsführer bestellt. Koblenz, den 13. Juli 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 5. Koblenz. [36897] _In das Handelsregister wurde unter Nummer 466 bei der Firma F. Noé u. Schulze Potsdam mit einer Zweigniederlassung in Koblenz eingetragen: em Kaufmann August Heumann in Koblenz ist Prokura erteilt. Koblenz, den 14. Juli 1908. Königliches Amtsgericht. 5. F SBIeNn. SUE [36898] n unserem Handelsregister B wurde er unter Nummer 77 D Firma „Rheinische E auofortefabriken F Attiengesell<aft vorm.

« rand, Coblenz“ eingetragen: ; E Prokura des Kaufmanns Friß Heiß hier ist

en.

Dem Kaufmann Bruno Kemp in Koblenz ist Gesamiproka erteilt in der Weise, daß derselbe bere<tigt ist, zusammen mit einem Vorstandsmitglied e En Prokuristen die Firma gültig zu zeihnen

u eten.

Koblenz, den 17. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 6.

Königsberg, Pr. Handelöregifter [36781] des Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Pr. ingetragen ist am 16, Juli 1908

Abteilung A bei Nr. 830: Dic biesige Firma I. Knapp ist

erloschen. C IESE

teilung j _ bei Nr. 73: Für die hiefige Zweigniederlassung der Aktiengesellschaft für Feld- und Kleiu- bahnen-Bedarf vormals Oreuftein & Koppel in Berlin ist Siegfried Rosenbaum aus dem Vorstande ausgeschieden. Dr. jr. Richard Landsberger in Wilmersdorf ist zum stellvertretenden Vorstandsmit- aliede bestellt. Dem Arthur Lomnitz in Berlin ist Gesamtprokura mit einem anderen Prokuristen und, wenn der Vorstand as E fe E tebt, au in Gemeinshaft mit einem orden E stellvertretenden Vorstandsmitgliede die Gesell- \haft zu vertreten erteilt.

am 17. Juli 1908

Abteilung À: /

Die am hiesigen Orte unter der Firma Lichten- stein & Co. bestandene offene Handelsgesellschaft ist dur<h Ausscheiden des Kaufmanns Siegfried Lihten- stein aufgelöst, das Handel8ges{<ätt auf den bisherigen Mitgesellshafter Julius Rawraway als alleinigen Inhaber übergegangen, der dasselbz mit Uebernahme der in dem Geschäfte begründeten Verbindlichkeiten und Forderungen unter der veränderten Firma Julius Rawraway nunmehr für eigene Re<nung Fortführt. Deshalb if die frühere Firma bei Nr. 1402 gelös<t und gleichzeitig die neue Firma unter Nr. 1707 eingetragen.

Len OENt A s j L n das Handelsregister A ist bei der unter Nr. L offenen Handelsgesellshaft Louis Cohn & Comp. hierselbft vermerkt, daß der Kaufmann Eri Cohn von hier in die Gesellschaft als persön-

li haftender Gesellshafter eingetreten if

Landsberg a. W., den 14. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. S606) ensaIza. :

E Ee Handelsregister A ist die unter Nr. 74

eingetragene Firma Wilh. Schulze, Laugeusalza,

t worden. Langensalza, den 21. Juli Dos" Fdmigliches Amtsgericht: Lauban. 36783]

[

In unser Handelsregister A ift Heute bei der unter Nr. 25 eingetragenen Einzelfirma L. Neu- maun, Lauban, eingetragen worden, daß sie unter Umwandlung in eine ofene Handelsgesellshast auf den Kaufmann Wilbelm Donner und den Kaufmann Franz Müller, beide zu Lauban, als persönli haftende Gesellschafter übergeaangen ist und daß die Firma in „Douner & Müller, vormals L, Neumann, Lauban“ geändert ift.

Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1908 begonnen. Zur Vertretung is jeder Gesellschafter ermäStigt, mit Ausnahme der Wechselverbindlichkeiten, zu deren Eingebung beide nur gemeinsam bere<tigt sind. Geschäftszweige sind: Landwirtschaftliche Maschinen, Brennmaterialien, Produkte und Agenturen.

Laubau, 8. Juli 1908. Amtsgericht. Lautenburg, Westpr. [36784]

Bekanntmachung.

In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 78 die Firma Julius Cohn Galanteriewaren-, Vorzellan- und Glashaudluug in Lautenburg Wpr. und als deren Inhaber der Kaufmann Julius Cobn in Lautenburg Wpr. eingetragen.

Lautenburg, den 11.Juli 1908.

Königliches Amtsgericht.

Leipzig. 36536 In das Handelsregister ist heute O

worden :

1) auf Blatt 13709 die Firma Hugo Kum- bru< in Leipzig. Der Kaufmann Hugo Kum- bru< in Leivzig is Inbaber. (Angegebener Ge- en: Betriebeines Agentur- und Kommissions- efhäâfts) ;

x 5 N Blatt 13710 die Firma Wilhelm Pöhl n Leipzig. Der Kaufmann Friedri< Wilhelm Pöbl in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Ge- \<äftszweig: Betrieb einer Butter- und Fetiwaren- großhandlung);

3) auf Blatt 408, betr. die Firma Hermann Sörig in Leipzig: FciedriG Wilhelm Pöhl ist als Gesellshafter au3ge]hieden. In das Handels- geschäft ist eingetreten der Konservenfabrikant Ernst Friedri Hörig in Leipzig. Die Gesellschaft ist am L. Mai 1308 errichtet worden; ' in 2 auf Blatt 962, betr. die Firma Meyer & Co. L bi vzigz Die Firmaprokura des Georg Friedrich Helbig ift infolge Ablebens erloschen;

e) auf Blatt 5042, betr. die Firma J. C.

Bufter & Co. in Leipzig: Emil Hans Shuster

pi esellschafter infolge Ablebens aus-

ist als ai 2 auf Blatt 13 062, betr. die Firma Spreug- foff Cheddit, Gesellshaft mit beschränkter

Haftung in Leipzig: Die Handelsniederlafsung ift na< Berlin verlegt worden,

weshalb die Firma hier in Wegfall kommt

7) auf Blatt 6799, betr. die Firma Eruft Dietz in Leipzig: Die Firma ist erloschen;

8) auf Blatt 12 476, betr. die Firma G. Rudolph Jabnu in Leipzig: Die Firma ist erloschen.

Leipzig, den 21. Juli 1908.

Königliches Amtsgeriht. Abt. TT B. Leipzig. [36785]

In das Handelsregister ist heute eingetragen worden:

1) auf Blatt 13 711 die Firma Paul Zschocher's Verlag in Leipzig. Der Musikalienhändler Jo- hannes Paul Theodor Zshocher in Leipzig ist In- haber. (Angegebener Geschäftszweig : Musikalien- verlag8ge|<äft. <- 5h

2) auf O I B Lo Ee tonnagenu-Ma enfabr ax Leipzig: S Kaufmann Carl Max Nichter in

ist Inhaber. L a 4810, betr. die Firma Herm. Schlag Nachf. in Leipzig: Prokura ift erteilt dem Kaufmann Hans Neuhoff in Leipzig.

4) auf Blatt 8029, betr. die Firma Paul Zschocher in Leipzig : Johannes Paul Theodor Zichocher is als Inhaber ausges<ieden. Gefell- schafter sind die Musikalienverleger Carl August Lauterbah in Gaußs< und Dr. phil. Max Richard August Kuhn in Leipzig. Die Gesellschaft if am 20. Juli 1908 errihtet worden. Sie haftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Ver- bindlichkeiten: des bisherigen Inhabers, es gehen au< nicht die im Betriebe entstandenen Forderungen auf

e über.

f 5) auf Blatt 13 581, betr. die Firma Leipziger Sandelsdruckerei Karl Kluge in Leipzig: Pro- fura ist erteilt dem Victor Emil Köhler in Lu>a (S.-A.). E:

6) auf Blatt 5110, betr. die Firma W. Auer- bah Na<hf. in Leipzig: Die Gesellschaft ist auf- gelöst und die Firma erloschen.

Leipzig, den 22. Juli 1908.

Königliches Amtsgeriht. Abt. TI1B. Liegnitz. [36786]

In unserem Handelsregister Abteilung A Nr. 314 ist heute bei der Firma R. Scholz, Liegnitz, ein- getragen worden, daß der Kaufmann Friß Krutsche in Liegniß Inhaber der unveränderten Firma ge- worden und die Prokura des Kaufmanns Friß Krutshe in Liegniß erloschen ift.

Liegnitz, den 15. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Lüdinghausen. [36902]

In das Handelsregister A ist heute unter Nr. 64 die ofene Handels8gesellshaft Deutshe Rekord- Cemeut-Werke J. Krümpelmaun & Co zu Lüdinghausen und als deren Inhaber Kaufmann Julius Krümpelmann und defsen Ehefrau, Anna geb. Funke, daselbst eingetragen worden. Zur Ver- tretung der Gesells<hast is nur der Ehemann be- re<tigt. Dem Kaufmann Hugo Nöse zu Lüdinghausen it Prokura erteilt.

Lüdinghausen, 17. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht.

Mainz. [36903] In unser Handelsregister wurde heute eingetragen : 1) Firma Martin H. Kroneba<h in Mainz

und als deren Inhaber Martin Heinri Kroneba,

Diplomingenieur in Mainz. Angegebener Geschäfts-

zweig: Technisches Bureau nebst Betrieb einer

Agentur und kommissionêweiser Verkauf von

Maschinen und ähnlichen Artikeln.

2) J. Metzner, Mainz. Die Prokuren des Adolf Walchner und Erich Wedekind sind erlos<hen. Dem Martin Heinri< Kroneba<h, Diplomingenieur in Mainz, ift Prokura erteilt.

Mainz, den 18. Juli 1908.

Großh. Amtsgericht.

Mannheim. Sandel8regifter. _“ [36787]

Zum Handelsregister B Band V O.-Z. 28, Firma „Uniouwerfke Aktiengesellschaft, Fabriken für Brauerei-Einrichtunugen, vorm. Deiur. Stock- heim, vorm. Otto Fromme, vorm. Heinr. Gehrke & Co.“ in Mannheim wurde heute cin- getragen: Die Prokura des Walter Frenêédorff ist erloschen.

Manunheim, 16. Juli 1908.

Gr. Amisgeri<t. 1.

Mannheim. Handelsregister. [36788]

Zum Handeléregister B Band VII, O.-Z. 29 in Fortseßung von Band [I O.-Z. 17, Fitma „Aktien- gefells<haft für Feld- und RKleiubahnbedarf vormals Oreuftein u. Koppel“ in Maunheim als Zweigniederlaffung mit dem Hauptsitze in Berlin, wurde heute eingetragen :

Arthur Lomnitz, Berlin, is als Prokurist bestellt und bere<tigt, in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen und, wenn der Vorstand aus mehreren Mitgliedern besteht, au< in Gemeinschaft mit einem Vorjtandsmitgliede, ordentlichen oder stellvèrtretenden, die Gesellschaft zu vertreten und die Firma zu

lei Biegfried Rosenbaum is aus dem Vorstande aus- geschieden. Dr. dei Richard Landsberger, Wilmers- dorf, ist zum stellvertretenden Vorstandsmitgliede bestellt. eim, den 16. Jult 1908. E Gr. Amtsgericht. L.

Memmingen. Sanudel8regiftereintrag. [36905] ema Karl Specht in Ottobeuren. nter dieser Firma betreibt der Kaufmann Karl

Spet in Ottobeuren dortselbst ein Manufaktur- warenges{<äft. Memmingen, den 21. Juli 1908. - Kgl. Amtsgericht. Metz. Handelsregister Meh. [36904]

Im Firmenregister Band I1 unter Nr. 2476 wurde

heute bei der Firma „Ch. Leclaire in Dieden-

hofen“ eingetragen :

Dem Bankgehilfen Franz Hergat zu Oberjeußz ist Prokura erteilt.

Meg, den 20: Juli 1908.

Kaiserliches Amtsgericht. Minden, Westf. Sandelëregi des Königl. Amtsgerichts A Ee des:

Die unter Nr. 30 des Handelsregisters Abteilung A eingetragene Firma Hermann Decius in Minden (Inhaberin: Witwe Decius, Emilie geb. Seher, da- felbst) i dur< Erbgang auf den Hofkonditor Paul Decius in Minden übergegangen, welcher die Firma in bisheriger Weise fortführt. Eingetragen am 16. Juli 1908,

[36789] i

Mittweida. [36906]

Am 17. Juli 1908 i} im Handelsregister A auf Blatt 383 das Erlöschen der Firma Hermann Weidauer Na<hf. in Mittweida, im Handels- register B auf Blatt 81 das Erlöschen der Firma Friedri<h «& Co. in Ottendorf eingetragen

rden. Königliches Amtsgeriht Mittweida, am 21. Juli 1908.

Münster, Westf. Befanntmachung. [36908] In unser Handelsregister A ist zu der unter Nr. 138 eingetragenen Firma „Heinrich Poertgen, Münster“ heute eingetragen worden, daß dem Kauf- e a Peters in Münster Prokura er- te . e

Münster i. W., den 16. Juli 1908.

Ö Königliches Amtsgericht. Neustadt, Orla. [36790]

Ia unser E Abt. A ist heute unter Nr. 60 die offene Handelsgesells<aft in Firma: A. Ch. Berthold’s Nachfl. Metallwarenfabrik in Neuftadt, Orla, eingetragen worden.

Inhaber der Firma sind die persönli haftenden Gesellschafter:

1) Richard Max Michael, Kaufmann in Neu- stadt (Orla), q:

2) Franz Friedri< Wilhelm Schweitzer, Elektro- le Sohann Miiael Shrreitier, Kupfersmied i

ohann ae weißer, Kupfers<mied in Neustadt (Orla).

Die Gesellshaft hat am 1. Juli 1908 begonnen.

Zur Vertretung dez Gesellsha1t ist ein jeder Ge- sellschafter unbeshränkt ermächtigt.

Der Uebergang der im Betriebe des bisher von Amalie verw. Berthold, hier, unter der bisher nit eingetragenen Firma A. Ch. Berthold's Nafl, hier betriebenen Geshäfts begründeten Verbindlichkeiten auf die Gesellschaft ist ausges<lossen.

Neustadt, Orla, den 21. Juli 1908.

Großh. S. Amtsgericht.

Nürnberg. Sandel8regiftereinträge. [36541] 1) In das Handelsregister wurde am 16. Juli 1908 eingetragen die Gesellshaft mit beshränkter Haftung

in Firma Sermaun Müller & Co.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Sitze in Nürnberg. E Gesellschaftsvertrag ist erri<tet am 15, Juli Gegenstand des Unternehmens ist Erwerb, Ver- äußerung und Verwaltung von Grundbesiß. Weiter ist die Gesellshaft befugt, wirts<haftliße Anlagen aller Art zu errichten, zu betreiben, zu erwerben, zu veräußern und si< an folhen zu beteiligen sowie Kommissions- und Agenturgeschäfte zu betreiben,

Das Stammkapital beträgt 20 000 6.

Geschäftsführer ift der Bankier Hermann Müller in Nürnberg. ;

Die Bekanntmachungen der Gesells<haft erfolgen dur den „Deutschen Reichsanzeiger“.

2) W. Staedtler & Co. in Nüruberg.

Auf Ableben des Fabtikbesißzers Friedri Wuzel wird das Geschäft von seinen Erben Hans Wujzel, Kaufmann, Anna Margarete Schmidt, geb. Wuzel, Lehrersgattin, Karoline Reif, geb. Wuzel, Lehrers- gaitin, und Anna Marie Wuzel, diese z. Zt. noh minderjährig, sämtli<h in Nürnberg, in ungeteilter

rbengemeins{<aft unter unveränderter Firma weiter-

eführt. : Zur Vertretung und Zeichnung der Firma ist [edigli*Þ Hans Wuzel bere<tigt.

Die Prokura des Kaufmanns Konrad Wuzel, früher in Riga, ift erloshen; die Prokura des Kauf- manns Leonhard Wuzel in Nürnberg bleibt bestehen.

3) Georg Leithuer in Nürnberg.

Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Georg Leithner in ‘Nürnberg daselbst den Handel mit Drogen, Kolonial- und Materialwaren.

Nürnberg, 18. Juli 1908.

K. Amtsgeri<ht Registergericht.

Oederan. [36909]

1) Auf Blatt 98 des Handelsregisters, Spinnerei Lößnißthal, Gesells<«ft mit bes<hränkter Haf- tung in Lößnitzthal betreffend, ist heute eingetragen worden, daß Herr Gustav Selbmann in Ebersdorf als Geschäftsführer ausgeschieden ift.

2) Die auf Blatt 194 des Handelsregisters ein- getragene Firma Karl Neubert und Söhne in Oederan ist gelös{<t worden.

Oederan, den 21. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht.

Opladen. SBefanntmachung. [36912]

In unser Handelsregister A find heute unter Nr. 223 eingetragen worden die Firma Gebr. Frohwein, Hugo Frohweiu Nachf. in Leich- lingen und als deren Inhaber die Destillateure Ernst und Walter Frohwein in Leichlingen.

Offene Handelsgesellschaft seit dem 10. Junt 1908.

Opladen, den 13. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht.

Opladen. Bekauutmachunug. [36913]

In unser Handelsregister A Nr. 134, betr. die Firma Gebrüder Caspers in Hitdorf, ist heute folgendes eingetragen worden :

Die Kaufleute Heinri Neeß und Maria Hub. August Heinrih Neeß, beide zu Cöln, sind aus der Gesellschaft ausgeschieden.

Zur Vertretung der Gesellschaft ift somit nur no< der Kaufmann Stephan Neeß berechtigt.

Opladen, den 17. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Ottweiler, Bz. Trier. [36911] Bekanntmachung.

Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 15 ist bei der Firma Fr. Be>ker Juhaber Friedrich Becker Kaufmaun in Ottweiler, folgendes ein- getragen worden: Die Firma ist auf die Witwe Friedri<h Be>er, Emma geb. Haas, in Ottweiler Übergegangen.

Ottweiler, den 14. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Ottweiler, Bz. Trier. [36910] Bekanntmachung.

Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 47 st bei ‘er Firma Jakob Seewald Ul in Merch- weiler-Solch folgendes eingetragen worden :

Die Firma ist erloschen.

Ottweiler, den 17. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Plauen, Vogtl. [36548]

Auf Blatt 2647 des hiesigen Handelsregisters ist heute die Firma Central-Automat, Gesellschaft

mit beschräukter Haftung in Plauen i. V. und weiter folgendes eingetragen worden: :

Der Gesellshaftsvertrag ijr am- 22. Juni 1908 abgeshlossen wo:d'n. Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb und Betri-b des Hotels und Restaurants Bayrischer Hof in Plauen i. V., Bahn- hofs\traße 73, und die Errichtung und der Betrieb eines automatishen Restaurants auf diesem Grund- stü>e. Das Stammkapital beträgt einhunderttausend Mark. Zum Geschäftsführer ist bestellt der Büffetier Mar Uhlemann in Plauen i. V. Der Aufsichtsrat bestimmt die jeweilige Zahl der Geschäftsführer. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellshaft dur< mindestens 2 Geschäftsführer oder dur< einen Geschäftsführer und einen Prokuristen vertreten. - Die Zeichnung der Firma geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden zu der geschriebenen oder auf me<anishem Wege hergestellten Firma ihre Namensunterschrift beifügen.

Einzelprokura ist erteilt dem Geschäftsführer Richard Wisser in Gera (Neuß).

Die Bekanntmahungen der Gesellshaft erfolgen im Deutschen Reichsauzeiger. -

Plauen, den 21. Juli 1908.

Das Königl. Amtsgericht. Plauen, Vogtl. [36914]

Auf Blatt 2175 des Handelsregisters ist beute ein-

getragen worden, daß die Firma Franz Knorr in Plauen erlos>en ist. s F 5

Plauen, den 22. Juli 1908. Das Königl. Amtsgericht. Posen. Bekanntmachung. [36791] In unser Handelsregister Abteilung A if heute unter Nr. 1643 die Firma Tobias. Loevy in Posen und als deren Inhaber der Kaufmann Tobi-8 Lor vy zu Posen eingetragen worden. Geschäftszweig: Möbel-Engrosgeschäft. Posen, den 21. Juli 1908. Königlibes Amtsgericht.

TPosen. Bekanntmachung. [36793]

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 467 der Kaufmann Stanislaus Miedzineki zu Schwersenz - als Inhaber der Firma Ph. Kendziora in Schwersenz eingetragen und gleich- zeitig dabei vermerkt worden, daß der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forde- rungen und Verbindlichkeiten bei dem Erwerbe des Geschäfts dur< Stanislaus Miedzinski gausge- {lossen ist.

Posen, den 21. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht.

Posen. N Mata: [36792]

In unser Handelsregister Abteiluna A is heute unter Nr. 1071 bet der Firma Gebr. MLC ette maun in Posen eingetragen worden, daß die Gesell- schaft aufgelöst und die Firma erloschen ist. i

Posen, den 21. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht. Rathenow. [36551

In unser Handelsregister Abteilung B Nr. 10 ift die Firma Vereinigte Jsolatorenwerke, Aktien- gesellschaft, Abteilung Ratheuow zu Nathenow eingetragen.

Gegenstand des Unternehmens ift die Herstellung und Vertrieb von plastishen Materialien und Gegen- ständen daraus, insbesondere von Isolatoren für elektris<e Zwede, ferner H?rstellung von Temperguß- teilen und sonstigen Metallteilen sowie alle damit San I gangenen Geschäfts- und Fabrikations- zweige. i

Das Stammkapital beträgt 100 000 4. -

Der Vorstand wird vertreten dur< Dr. Hans Schiff in Charlottenburg.

Gesamtprokuristen sind:

a. der Kaufmann Ernst Biester zu Pankow,

b. der Kaufmann Heinrih Wesche zu Pankow,

c. der Kaufmann Franz Wolff zu Wilmersdorf,

d. der Kaufmann Jultus Welt zu Rathenow.

Dem Kaufmann Julius Welt zu Rathenow ist für die unter der Firma Vereinigte Isolatorenwerke, Aktiengesellschaft, “Abteilung Rathenow, errichtete Las derart Gesamtprokura erteilt worden, daß derselbe in Gemeinschaft mit einem

anderen Prokuristen oder, wenn der Vorstand aus

mehreren Personen besteht, in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied zur Vertretung bere<tigt ist.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 4. April 1905 festgestellt. Derselbe ist abgeändert worden am 18, Mai 1898 hinsi<tli< der $8 3, 10, 11, 13, 20, 22:

a. Bekanntmachungen erfolgen dur< den Deut- schen Reichsanzeiger, event. dur< ein oder mehrere vom Aussihtsrat zu bestimmende Blätter. Die Bekanntmachungen sollen in derselben Weise unterzei<net werden, wel<he der Gesells<aftsvertrag in ie Zeichnung der Firma der Gesellschaft vors

reibt.

b. Willenserklärungen des Vorstands sind für die Gesellshaft uur re<tsverbindlih, wenn sie mit der irma der Gesellschaft unterzei<hnet oder unter- tempelt sind und, sofern der Vorstand aus einem Direktor besteht, die Unterschrift des Direktors oder zweier Prokuristen, fofern der Vorstand aus mehreren Direktoren besteht, die Unterschrift zweier Direktoren als eines Direktors und eines Prokuristen oder zweier Prokuristen trägt.

Nathenow, den 13. Juli 1908.

Königliches Amtsgericht.

Remscheid. In das hiesige Handelsregister Abteilung gene)

eingetragen : «& Co., Gesell-.

Nr. 44: die Firma H. Wilke schaft mit beschränkter Haftung in Remschéëid. A De nehmens ist die Fan

er unen 8 Men Artil r E j „Vas Stammkapital beträgt 125 000 46. äfts. führer is der Kaufmann Walter Fus. in Revi erret elellshastevertrag ist am 10. Juli 1908

Die Gesellshaft wird dur< einen od Geschäftsführer vertreten. O es mebrere Seschatine führer bestellt, fo ift jeder Geschäftsführer zur Ver- tretung der Gesellshaft und zur Zeichnung allein

berechtigt. Oeffentli Bekanntmachungen der Gesellschaft

e erfolgen Tse einmalige Einrü>ung in de Reichsanzeiger. L s S eS Remscheid, den 17. Juli 1907, Königliches Amtsgericht. Abt, 5, Rendsburg.

36794] In das. hiesige Handelsregister A ist h [

Nr. 93 zur Fi i 2 eute unter Eidgen: Firma C. Fromm Rendsburg

Die Prokura des Wilhelm Wehrend