1908 / 178 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

H F

|

|

|

l

A

rina geb. Gärtner bon Anhausen aus einem dem leßteren gegebenen baren Darlehen 177,57 4 der Klägerin vershulden und dafür das nachstehend be- zeichnete Grundstü> verpfändet haben, mit dem An- trage, die Beklagten zu 1 bis 3 kostenfällig zu ‘ver- urteilen, an die Klägerin 177,55 6 zu zahlen und wegen dieses Ansprus die Zwangsvollstre>ung in das Grundstü> Flur 2 Nr. 321 Band 6 Artikel 333 der Gemeinde Anhausen zu dulden, und zwar der Beklagte zu 4 als Ehemann der Beklagten zu 3, und das Urteil für vorläufig vollstre>bar zu erklären. Die Klägerin ladet die Beklagten zur mündlichen Verhandlung des Rechtsstreits vor das Königliche Amtsgerißt in Neuwied, Hermannstraße 39, auf Dienstag. den 10. November 1908, Vor- mittags 9 Uhr. Zum Zwe>e der öffentlichen Zu- stellung wird dieser Auszug der Klage bekannt gemacht. * Neuwied, den 7. Juli 1908. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[38335] Oeffentliche Zustellung.

Der Milchbändler Goban Dilling in Geisweid, Prozeßbevollmächtigte: Justizrat Bigge und Nechts- anwalt Frey in Siegen, klagt gegen den Koch de Riro Guido Cervieuto, früher in Geisweid, jeßt unbekannten Aufenthalts, unter der Behauptung, daß ihm S für käuflih gelieferte Milch 54,18 6 nebst Zinsen vershulde, mit dem Antrage, den Beklagten kostenfällig zur Zahlung von 54,18 46 nebst 4 9/0 Zinsen seit 1. Mat 1908 zua verurteilen. Der Kläger ladet den Beklagten zur mündlihen Ver- handlung des Rechtsstreits vor das Königliche Amt3- geriht in Siegen auf den 18, November 19208, Vormittags 9 Uhr. Zum Zwe>e der öffentlichen E wird dieser Auszug der Klage bekannt gemacht.

Siegen, den 18. Juli 1908.

Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, Abteilung 6: Steffens, Amtsgerichtssekretär.

[38336] Oeffentliche Zustellung.

Der Handelslehrer Alex. Heußmann in Stuttgart, rozeßbevollmächtigter: Rechtsanwalt Gräsle in tuttgart: Cannstatt, klagt gegen den Dekorateur

Eduard Lippuer, zur Zeit mit unbekanntem Auf-

enthalt abwesend, früher ‘in Cöln, wegen Darlehns-

forderung, mit dem Antrag, dur ein für vorläufig vollstre> ar erkflärtes Urteil zu erkennen: Beklagter set

Tostenfällig \{uldig, an Kläger den Betrag von

182 46 nebst 69/6 Zinsen aus 55 46 seit 15. Ok-

tober 1907, aus 55 1 seit 15. Dezember 1907, aus

99 M seit 15. Februar 08 und 49/6 Zinsen aus

17'/6 seit 1. Juli 1907 zu bezahlen. Der Kläger

[ladet den Beklagten zur mündli<hen Verhandlung

des Rechtsstreits vor das Königlihe Amtsgericht

Stuttgart Stadt auf Montag, den 28. Sep-

tember 1908, Vormittags 8} Uhr, Saal 50.

Fun Zwe>e der öffentlichen Zustellung wird dieser uszug der Klage bekannt gemacht.

Stuttgart, 27. Juli 1908.

E O Gerichtsshreiber des Königlichen Amtsgerichts Stadt. [38248] Oeffentliche Zustellung. . Die Firma W. Maurer & Co. in Tuttlingen, rozeßbevollmächtigter: Rechtsanwalt Schäfer da- elbst, klagt gegen den Albert Hund, Bauer, früher n Mendelsbeuren bet Saulgau, z. Zt. mit unbe- kanntem Aufenthalt abwesend, wegen Eigentum und Ersay mit dem Anirage, ein vorläufig vollstre>bares Urteil dahin zu erlassen, Beklagter sei kostenfällig \<uldig, der Klägerin 1) in Tuttlingen herauszugeben, ein der Klägerin gehöriges gebrauhtes Graziosa Fahrrad Nr. 12574, 2) zu zahlen 60 4 nebst 49/0 Prozeßzinsen sowie weitere 25 4 nebst 40/6 insen seit dem Eintritt der Zahlungspflicht für den all, daß Beklagter niht ianerhalb sieben Tagen nah Eintritt der Rechtskraft des Urteils zu Ziffer 1, das Nad der Klägerin übergibt. Die Klägerin ladet den Beklagten zur mündlichen Verhandlung des Rechtsstreits vor das K. Amtsgericht Tuttlingen auf Mittwoch, den 30. September 1908, Vor-

[38133]

mittags 9 Uhr. Zum Zwe>e der öffentlichen Zu-

Er wird dieser Auszug der Klage bekannt

emar.

G Tuttlingen, den 24. Juli 1908. Amiszerichissekretär Walter, Gerichtsschreiber K. Amtsgerichts.

3) Unfall- und Invaliditäts: A. Versicherung.

Keine.

4) Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2.

Keine.

5) Verlosung x. von Wert- papieren.

Die Bekanntmachungen über den Verlust von Wert- papteren befinden fh aus\<ließli< in Unterabteilung2.

[38128] Bekauntmachung.

Wir beabsihtigen, weitere zehn Millionen Mark vierprozentige, auf den Inhaber lautende Schuld- verschreibungen unserer Anstalt und weitere a<t Millionen Mark dreiecinhalbprozentige dergleichen Schuldverschreibungen zum Handel an ‘der Ber- liner Börse einzuführen, S E

Laut Anordnung des Königlih Preußischen Herrn Ministers für Handel und Gewerbe vom 8. Juli 1908 bedarf es hinsi<htli<h dieser neu auszugebenden Schuldverschreibungen vor deren Einführung an der mi in Berlin der Einreihung eines Prospektes nit. Nach $ 2 des G.\ezes über die Großherzoglih Sächsische Landeskreditkasse vom 16. September 1897 (Reg.-Blatt für das Großherzogtum Sachsen vom Jahre 1897 S. 213 flg.) haftet sür die Verbindlich- keiten der Landeskreditkasse der Staat.

Die Schuldverschreibungen werden in Stü>ken zu #6 3000, S 1000, M 500, 6 3039 und 6 200 Nennwert ausgegeben.

Die Zinsen werden halbjährliß am 1. Mai und 1. November fällig.

Die in den S@huldyershreibungen verbrieften Kapitale können, soweit niht dur< einen besonderen- Aufdru> auf den Shuldverschreibungen die Kündigung bis zu einem bestimmten S ausges<lofen ift, seitens der Landeskreditkasse unter Einhaltung einer mindestens dreimonatigen Kündigungsfrist zur Nü>k- zahlung gekündigt werden.

Eine Auslosung der Schuldverschreibungen findet nicht statt. i

Die Landeskreditkafse wird

1) alle auf die auszugebenden Schuldverschreibungen bezüglihen Bekanntmachungen alsbald im Reichs- auzeiger und Königli<h Preußischen Staats- auzeiger sowie in der Berliner öffentlichen,

2) die Zinsen sowie die gekündigten Stü>ke in Berlin zahlbar maten, die Aushändigung der neuen Zinsbogen in Berlin kostenfrei bewirken und im Falle einer Konvertierung der Schuldverschreibungen eine Stelle in Berlin einrihten und bekanntgeben bei der die Konvertierung kostenfrei erfolgen kann.

Weimar, am 21. Juli 1908.

Der Vorstand

der Großherzoglih Sähsishen Landeskreditkasse.

Slevogt. Nicolai.

örsenzzitung ver-

4! % Goldanleihe der Uaphta-Productions-Gesellschaft Gebrüder Nobel vom Jahre 1897 H

i ,_in St. Petersburg.

Bet der am 1./14. Juli 1908 in St. Petersburg Aeittgehabten Verlosung der am 1,/14. Ok- tober 1908 gemäß den Anleihebedingungen zur Rückzahlung gelangenden 4X %/% Obligationen obiger Anlethe sind folgende Nummern im Gesamtbetrage von 1375 000 4 gezogen worden.

a. 53 Obligationen Lit. © über 5000 46.

14107 14161 14171 14183 14193 14202 14205 14233 14247 14261 14278 14280 14316 14387 14429 14441 14448 14449 14453 14464 14465 14476 14486 14487

14510 14516 14545 14546 14562 14564 14567 14595 14611 14616 14640 14678 14700 14713 14786 14819 14837 14848 14879 14919 14923 14934.

14291 14491

14295 14306 14498 14503 14733

b. 211 Obligationen Lit. über 2000 (6.

10804 10844 10862 10871 10873 10881 10884 10888 10893 10910 11006 11019 11031 11033 11047 11052 11062 11074 11092 11104 11120 11124 11131 11195 11200 11205 11281 11282 11286 11296 11323 11364 11403 11483 11485 11489 11562 11568 11570 11598 11609 11625 11637 11725 11742 11744 11747 11779 11829 11832 11835 11856 11868 11877 11970 11977 12019 12020 12023 12025 12034 12048 12056 12091 12217 12226 12237 12239 12244 12265 12269 12285 12298 12304 12312 12317 12345 12357 12368 12372 12378 12411 12436 12451 12453 12457 12467 12484 12515 12548 12597 12614 12633 12648 12675 12697 12708 12718 12749 12759 12867 12888 12894 12906 12907 12915 12929 12964 13018 13029 13202 13210 13247 13244 13252 13260 13277 13305 13323 13373 13468 13476 13479 13488 13491 13501 13558 13577 13584 13600 13694 13670 13710 13720 13734 13756 13776 13777 13791 13816 13835 1E 13957 13979 14000 14001 14024 14025 14034 14035 14053

10934 10951 10963 10971 11002 11158 11184 11408 11431 11432 11444 11472 11674 11682 11693 11707 11717 11881 11897 11907 11927 12100 12114 12182 12192 12208 12333 12342 12344 12519 12539 12849 12860 13117 13163 13437 13461 13655 13661 13936 13938 14074 14084

12763 13038 13063 13395 13397

12779 13095 13416 13612 13613 13898 13929 14066 14070

13865 14055

C. 688 Obligationen Lit. A über 1000 (6.

O ol 0 90 D130

146.100 11 1/0 «210: 214 237

272 2713 289 308 8313 314 316 330 338 339 341 365 384 398 399

400 403 420 421

998 1000 .1271 1306 1554 1560 1678 1684 1862 1870 2083 2094 2349 2362 2562 2564 2767 2782 2993 3008 3126 3434 3749 4071 4367

1019 1039 1315 1338 1573 1701 1897 2150 2374 2608 2808 3028 3213 3492 3787 4144 4408 4565 4781 5022 5286

1044 1408 1574 1716 1920 2152 2388 2612 2820 3043 3237 3901 3792 4154 4409 4606 4813 9025 5287

1062 1066 1411 1418 1576 1585 1740 1745 1927 1939 2164 2180 2400 2407 2627 2628 2837 2839 3047 3052 3291 3274 3929 3550 3829 3873 4159 4228 4422 4427 4610 4615 4826 4841 5028 5035 5301 5305

404 44 002 904 > 611 628 6602 62 (00 724. 748 752 799 781 801 846 876 882 e 898 914 951 965 90 98 990

1422 1589 1749 1958 2220 2412

1091 1424 1620 1756 1962 2237 2438 2642 2878 3070 3277 3579 3944 4263 4478 4638 4851 9070 9339

1161 1445 1652 1778 1971 2272 2445

1227 1458 1668 1793 2006 2316 2481 2727 2961 3104 3366 3639 4020 4329 4521 4696 4912 5193 5380

1254 1471 1671 1798 2034 2333 2508 2734 2972 3106 3384 3673 4046 4338 4522 4728 4913 5230 5393

1269 1481 1674 1854 2044 2348 2532 2748 2979 3123 3410

4362 4539 4736 4900 2

9372

3713 } 2 4048 |

9423 5640 9842 6018 6182 6361 6560 6764 6897 7092 7393 7668 7893 8038 8345 8661 8967 9153

5430 5649 9869 6022 6190 6379 6585 6786 6920 7124 7378 7674 7878 8039 8349 8692 8969 9208

0458 5650 5871 6043 6206 6381 6598 6807 6921 7130 7407 7676 7885 8089 8357 8721 8971 9227 9232 9444 9454 9478 9485 9513 9517 9590 9603 9613 9620 9640 9647 9651 9858 9803 9816 9865 9897 9943 9944 9961 9980 10177 10198 10208 10220 10239 10245 10261 10296 10345 10347 10355 10445 10482 10498 10501 10578 10648 10674 10701 10707 10735 10743

5472 5685 9894 6056 6216 6390 6630 6829 6938 7142 7480 7688 7911 8103 8432 8770 8982 9293

5540 5725 5903 6074 6236 6405 6652 6835 6965 7195 7519 7718 7933 8130 8457 8805 9019 9293 9530 9541

5562 5744 5911 6083 6247 6438 6678 6853 6966 7201 T7541 TTTT 7937 8151 8462 8807 9031 9313

5968 9799 5912 6099 6299 6453 6679 6854 6985 7217 7224 7597 7791 7953 8158 8497 8816 9047 9321 9542 9665

5594 5778 5953 6124 6317 6460 6726 6870

6648 6834 6943 7191 7497 7708 7930 8119 8438 8787 9000 9282

7257 7642 7810 T9 8197 8511 8839 9086 9367 9547 9687

tober 1908 ab außer bei der Kasse der Gesellschaft in St. Petersburg in Mark

verfallen.

niht zur Einlösung eingereiht worden: Von zweiter Ziehung des Jahres 1903 : zu 1000 46 Nr. 489.

Von fünfter Ziehung des Jahres 1906 : zu 1000 6 Nr. 357.

Von se<ster Ziehung des Jahres 1907: zu 2000 6 Nr. 11132 13172 13200.

[38131] Cluleihe von 424 613 009 Francs.)

Gesamtnennbetrage von 2 372 000 Francs gezogen worden : 452700 452708 452971 453230.

403557 403558 403559 403560 4093561 493562 403563 403564 403565 403586 403790 403791 403792 403793 403794 403795 403796 404887 494888 404889 404893 404894 404895 404896 404927 404928 404929 404930 404931 404932 404936 465187 405188 405189 405190 405191 405192 405193 405194 405195 407109 407110 407111 407112 407113 407114 407115 407116 409677 409678 409682 409683 409684 409685 409686 410557 410558 410559 410569 410561 410565 410566 411877 411878 411879 411880 411881 411882 411883 411884 412018 412019 412020 412021 412022 413717 413718 413719 413720 413721 413725 413726 413927 413928 413929 413930 413931 413932 413933 413934 414888 414889 414890 414891 414892 414893 414894 414895 414896 415137 415141 415142 415143 415144 415145 415146 416757 416758 416759 416760 416764 416765 416766 420677 420678 420679 420680 420681 420682 420683 421037 421038 421039 421040 421041 421042 421043 421044 421045 421046 424210 424211 424212 424213 424214 424215 424216 424737 424738 424739

106076 106077 106078 106079 106080 106081 106082 106083 106084 106085 106089 106090 106091 106092 106093 106094 106995 106096 106097 106098 110952 110953 110954 110955 110956 110957 110958 110959 110960 110961 110965 110966 110967 110968 110969 110970 110971 110972 110973 110974 114878 114879 114880 114881 114882 114883 114884 114885 114886 114887 114891 114892 114893 114894 114895 114896 114897 114898 114899 114900 116229 116230 116231 116232 116233 116234 116235 116236 116237 116238 116242 116243 116244 116245 116246 116247 116248 116249 116250 123376 123380 123381 123382 123383 123384 123385 123386 123387 123388 123389 123393 123391 123395 123396 123397 123398 123399 123400 126226 126227 126231 126232 126233 126234 126235 126236 126237 126238 126239 126240 126244 126245 126246 126247 126248 126249 126250 134726 134727 134728 134732 134733 134734 134735 134736 134737 134738 134739 134740 134741 134745 134746 134747 134748 134749 134750 136826 136827 136828 136829 136833 136834 136835 136836 136837 136838 136839 136840 136841 136842 136846 136847 136848 136849 136850 137999 138000 140626 140627 140628 140632 140633 140634 140635 140636 140637 140638 140639 140640 140641 140645 140646 140647 140648 140649 140650 147326 147327 147328 147329 147333 147334 147335 147336 147337 147338 147339 147340 147341 147342 147346 147347 147348 147349 147350 149251 149252 149253 149254 149255 149259 149260 149261 149262 149263 149264 149265 149266 149267 149268 149272 149273 149274 149275 149501 149502 149503 149504 149505 149506 149510 149511 149512 149513 149514 149515 149516 149517 149518 149519 149523 149524 149525 154451 154452 154453 154454 154455 154456 154457 154461 154462 154463 154464 154465 154466 154467 154468 154469 154470 154474 154475 158201 158202 158203 158204 158205 158206 158207 158208 158212 158213 158214 158215 158216 158217 158218 158219 158220 158221 158225 163501 163502 163503 163504 163505 163506 163507 163598 163509 163513 163514 163515 163516 163517 163518 163519 163520 163521 163522 176076 176077-176078 176079 176080 176081 176082 176083 176084 176085 176089 176090 176691 176092 176093 176094 176095 176096 176097 176098 184727 184728 184729 184730 184731 184732 184733 184734 184735 18473E 184740 184741 184742 184743 184744 184745 184746 184747 184748 184749 186203 186204 186205 186206 186207 186208 186209 186210 186211 186212 186216 186217 186218 186219 186220 186221 186222 186223 186224 186225 189879 189880 189881 189882 189883 189884 189885 189886 189887 189888 189892 189893 189894 189895 189896 189897 189898 189899 189900 203376 203380 203381 203382 203383 203384 203385 203386 203387 203388 203389 203393 203394 203395 203396 203397 208651 208652 208653 208654 208655 208659 208660 208661 208662 208663 208664 208665 208666 208667 208668 ‘208672 208673 2(8674 208675 210651 210652 210653 210654 210655 210656 210660 210661 210662 210663 210664 210665 210666 210667 210668 210669 210673 210674 210675 214301 214302 214303 214304 214305 214306 214307 214311 214312 214313 214314 214315 214316 214317 214318 214319 214320 214324 214325 218126 218127 218128 218129 218130 218131 218132 218133 218137 218138 218139 218140 218141 218142 218143 218144 218145 218146 218150 219426 219427 219428 219429 219430 219431 219432 219433 219434 219438 219439 219440 219441 219442 219443 219444 219445 219446 219447 219576 219577 219578 219579 219580 219581 219582 219583 219584 219585

219589 219590 219591 219592 219593 219594 2 919952 219953 219954 219955 219956 19595 219596 219597 219598

219957 219 219965 219966 219967 219968 219969 219970 219971 219972 219978 219974

2 221383 221384 221385 221386 221387 921391 221392 221393 221394 221395 2 229404 229405 229406 229407 229408 S S eo

7000 7022

9371 9558 9693 9712 9993 10030 10043 10046 10079 10384 10396 ] 10760 : Die Auszahlung des Nennwertes dieser au3gelosten Obligationen erfolgt vom 1/14. Ok-

424743 424744 424745 424746 427067 427068 427069 427070 427071 427072 427073 427076 428247 428248 428249 428250 428251 428252 428253 428254 428255 428256 428379 428380 428381 428382 428383 428384 428385 428386 431747 431748 431749 431752 431753 431754 431755 431756 440057 440058 440059 440060 440061 440062 440065 440086 442397 442398 442399 442400 442401 442402 442403 442404 442405 448408 448409 448410 448411 448412 448413 418414 448415 448416 449207 449208 449211 449212 449213 449214 449215 449216 449527 449528 449529 449530 449531 449534 449535 449536 450027 450028 450029 450030 450031 450032 450033 450034 Cc. 1724 Obligationen zu 500 Fraucs = 405 M.

5598 5813 5967 6141 6339 6493 6756 6880 7024 7292 7653 7826 8005 8207 899L 8931 9120 9417 9570

10767

zu 1000 6 Nr. 807 3595 4578 5743 7386 7569 8541 8550 9226 9798.

a2. 4 Obligationen zu 20 000 Francs = 16 200 (6. b. 286 Obligationen zu 5000 Francs = 4050 M.

5622 5828 5974 6159 6349 6502 676L 6885 7048 7294 7659 7840 8009 8214 8624 8933 9140 9424 9573 9723 10097 10399

403787 403788

404890 404933 405196

404891 404934 407107

409679 409680 410562 410563 411885 411886 413722 413723 413935 413936 415138 415139 416761 416762 420684 420685 424207 424208 424740 424741

106086 106099 110962 110975 114888 116226 116239

427074 428377 431750 440083 442406 449209 449532 450035

106087 106100 110963 114876 114859 116227 116240

123377 123378 123390 123391

126228 126241 134729 134742

126229 126242 134739 134743

136830 136831

136843 140629

136844 140630

140642 140643

147330 147343 149256 149259 149507

147331 147344 149257 149270 149508

149520 149521 154458 154459

154471 158209

154472 158210

158222 158223

163510 163523 176086 176099 184737 184750 186213 189876

163511 163524 176087 176100 184738 L 186201 186214 189877

189889 189890 203377 203378 203390 203391 208656 208657 298669 208670 20 Loe 2107: 210670

914308 214309 214310 214321 214322 218134 218135 218147 218148 219435 219436 219448 219449 219586 219587 219599 219600 219962 219963 219975 221376 221388 221389 929401 229402 929414 229415 931077 231078 331090 231091 28 938253 238254 938266 238267 938904 238905 938917 238918 939205 239206 2 239218 239219

5623 5830 5997 6174 6352 6523 6762 6895 7057 7307 7663 7849 8015 8278 8646 8952 9151 9426 9576 9739 10103 10417

bei der Divection der Disconto-Gesellschaft in Berlin, Berliner Handels-Gesellschaft in Bevlin

gegen Auslieferung der Obligationen und der dazu gehörigen Zinécoupons, welche spätestens an jenem Tage

Der Betrag der etwa fehlenden Coupons wird von dem Kapitalbetrage der Obligationen gekürzt- Die Verzinsung der obenbezeihneten Obligationen hört mit dem 1./14. Oktober 1908 auf. Von den früher ausgelosten Obligationen sind die nahstehend aufgeführten Nummern bisher

Rumänische konvertierte 4°, amortisierbare Rente von 1905. Bei der am 1. Juli 1908 n. St. stattgehabten 5. Verlosung sind folgende Nummern im

403789 404892 404939

407108 409681

410564 412017 413724 414887 415140 416763 420686 424209 424742 427075 428378

450036.

106088 110951 110964 114877

Ra e

ri atel dle Up a3 Jene

Ls dibtivi

O Ae B tus