1908 / 178 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Deutschen Reichsan

2 17S.

Der Inhalt dieser Beilage, zeichen, Patente, Gebrauchsmuster,

nkurse sowie die Tarif-

Wierte Beilage

Zeutral-Handelsregister

Das Zentral. SelbstabLoler au< dur Staatsanzeigers, SW.

Patente.

(Die Ziffern links bezeichnen die Klafse.)

D Anmeldungen. Aue

ü benen Gegenstände haben die Iac)- a al A bezeichneten Tage die Erteilung eines Patents nahgesu<ht. Hinter der Klasfsenziffer ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben. egen-

stand der Anmeldung ist einstweilen gegen unbefugte ügt.

Bent a S OAV. E R a een

RNRüd>seite längs der Mittelltnie bereug vemd-

Er vielanfeb. Julius Tilly ir., Elberfeld, Winkel-

straße 3. 10. 12. 07

: ir Hängelampen mit 4g. W. 27 267. Aufzug für Häng E

ertha

Fler, geb. Kempfer, Reitbahnstr. 17, u. Karola E Reugasse 9, Chemniß i. S. 22. 2. 07. 4c. L. 24 388. E E D U lischen Absperren jeder einzetnen von mehr Us zwei Gadfeitungen- ugus Lotz, Bielefeld, E S Petroleunglühbli@tbrenner mit in der Flamme liegendem Verdampfer. Arie Lejbus weigiel, Kielci, Rußl.; Verir.: Adalbert Müller, at.-Anw., Berlin SW. 29. 10.7. 07. 5b. K. 36 845. Vocri$tung zum Auffangen des Bohrstaubez bei Bohrhämmern mittels eiaer den Bobrschaft umshließenden und gegen diesen sowie gegen den Bohrlochstoß abgedichteten Kappe. Hugo leruer u. Walther Ver>emeyer, Gelsen- then. 14. 2. 08. : 5d. B. 46 689. Einrichtung zur Sicherung gegen Schlagwetter- und Kohlenstauberplosionen in Bergwerken. Ludwig Bartmanx, Bouchéstr. 19, u. Ignaz Timar, Französischestr. 8, Berlin. 11. 6. 07. 6b. M. 344982. Malzgquets<he mit selbst- tätiger Speisevorrihtung. Maschinenfabrik J. E. Chriftoph Aët.- Ges, Niesky O.-L. 6. 3. 08. ra. 24393. Walzwerkskupplungsmuffen- halter. Fafsoneisen-Walzwerk L, Manustaedt & Gie , Akt.-Ges., Kalk b. Côln. 29. 10. 07. *d, M. 32 874. Presse zur Herstellung ge- prefiter Gegenstände aus Drabt, insbefozderz der Einlaaen für Gabel und Löffel; Zus. z. Anm. M. 28 397. Mettmanuer Britanniawareu- Fabrik W. Seibel, Mettmann, Rhld. 6. 8. 07. Sa. C. 15 385. Vorrichtung ¿um Behandeln von Faserstoffen, insbesondere von Garnsträhnen im offenen Bottich mit Flüssigkeiten. Céósar oren St Chamond, Loire, Frankr.; Vertr. : A tot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 7.2.07. Sd. St. 12 440. Brennstoffplätteisen mit Ein- rihtung zum Vorwärmen der Nerbrennungsluft. Max Steinberg, Charlottenburg, Herderftr. 2

9. 10. 07. Se. B. 48 059. Staubabsaugeanlage mit Wasserspülung. William James Bergeus, Pitis-

burg, V. St. A. ; Vertr. : F- C. Glaser, L. Glaser, O. Hering, u. E. Peitz, Pat „Anwälte, Berlin SW. 68. 25. 10.

Se. F. 24948. Vershluß_ für die Anshluß- stußen der Saugleitungen von Staubabsaugeanlagen. Siegmund Feitler, Mannheim L. 8. 11. 10. 2. 08. Se. M. 34902. Verfahren und Vorri®tung zum Reinigen E Pa E Müller, s i R Fesiliegende E inigunastrommel mit Sammelrinne für Hremo- Ire G. Wallineyer & Co. Eisenach. 28. 6. 07. L0a, K. 368369. Selbsttätige Zugwehfel- vorrihtuyg für Regenerativ-Koksöfen u. dgl., bei der die Gasleitung vor dem Wechseln abgestellt wird und die Luft- und NRaushieber gemeinsamen Antrie! besizen. Heinrich Koppers Gfsen, Ruhr, Isen- bergîtr. 30. 17. 12. 07. L0a. L, 25 501. Aus mehreren incinander ge-

s{obenen, von außen beheizten Swelzylindern mit | 228

ianerem, aus trihtzrförmi ebildetem Gasraum bestehender Sthwelofe enst Lorenz, S Ste S0 T2: 08:

+ W. 28 593. Verfahren zur Herstellung eines Glübstoffs aus aoblep n, e teffelmebl, Sauerstoff abgebenden Stoffen und Wasser. Julius em, Frankfurt a. M,, Corneliusftr. 15.

L116. f, 36 08L. Preßvorrihtung für Papier- beschneidemaschinen H R Messern. Fa. Karl Krause, Leipzig-Anger-Crottendorf. 6. 11. 07. L2i. C. 15196. Veifahren zur Herstellung von reinem Wasserstoffsuperoxyd oder defsen Löfungen dur< Destillation. Chemische Fabrik Flörs- et E: H. Nocrdlinger, Flörsheim a. M. 120. B. 46 200. Verfahren zur Darstellung von Kondersationsprodukien aus Naphtaliu und Formaldehyd. Badische Anilin- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rb. 23. 4. 07. : 13e. H. 42625. Vorrichtung zum Reinigen von Dampfk-sselröhren vom Kesselstein, bestehend aus einer Kette scarnierartig miteinander verbundener Bleche aus Eisen oder Stabl. August Haffelfeldt, Slenéburg, Knutbstr. 10. 16 1. 08. : 18e. Sch. 28 611. Dur Dru>luft oder dergl. betriebene Kessel(stein-Abklopfvorrihtung mit federnder Aufnahme der Nüdstöße. Fa. G. A. Schütz, Wurzen. 30. 9. 07. Lfc, C. 15285; Damysfturbine mit hinter- einander angeordneten Ein- und Ausläfsen im Ge- äuse und einem \{-ibenförmigen, am Umfange mit olben versehenen Laufrade. Jules Hippolyte Cor-

ridel8register für das Deutsche Rei kann dur alle Postanstalten, in Berlin für

die Königliche Expedition des ilhelmfstraße 32, bezogen werden.

Vom j„„Zentral-Handelsregifter für das Deutsche Reich“

4 V: Sl

b | 22h. C. 16623. Verfahren zur Herstellung

Deutschen Reichsanzeigers und L3niglih Preußis@cn

I d Featherstone Griffin, London; hey n oln. L Vogt, Pat.-Anwälte, Berlin

“BE 7,71: 07, Z Für diese Anmeldung H he der Prüfung gemäß dem Untonsvertrage vom T1 D. 00 die Priorität aus

Grund der Anmeldung in England vom 12. 1. 06 anerkannt.

14c. N. 9506. Vorrichtung zum Einseßen und Feststemmen der Scbaufeln von Dampfturbinenrädern. Lars Nielsen, Wilhelmsburg. 27. 12. 07.

15f. M. 33 649. TAcehapparat, vorzugsweise zum Aetzen der Laxkes und <wärzlers<hen Kreide- reliefzurihtungen. Robert Mohr, St. Petersburg ; Nertr. : Dr. L. Gottscho, Pat.-Anw., Berlin W. 8.

02

18a. P. 18994, Vorrichtung zum Beschi>ken von Hochöfen mit einfahem Gihtvers<luß; Zus. 5. Am 19 492. J. Pohlig, Akt.-Gef., Cöln-Zoll- fto>. 3. 10. 06. Sa. P. 19492. Vorrihtung zum Beschiken von Hochöfen mit einfahem Gichtvers<luß. J. Pohilig Akt.-Ges., Cöln-Zollsto>k. 28. 8, 06. 20f. K. 33 487. Bremsgestänge mit Exzenter- antrieb. Samuel Featherston Kilgore, Toronto, Canada; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. N. Wirth, C. Weihe u. Dr. H. Weil, Frankfunt a. M., u. M. Dame, Berlin SW. 13. 18. 12. 06. E 21a. St. 12039. Staltungsanordnung für drabtloses Fernsprehen. Artur Steinacker u. Albert Vlisuier, Fiume, Ung.; Vertr.: Heinr. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 18. 4. 07. 5 21a. T. 12 751. Einrichtung zum au8wechsel- baren Anbringen von Relais oder Elektromagneten vershiedener Bauart auf demselben Streifen. Telephon Apparat Fabrik E. Zwietusch & Co., Charlottenburg. 28. 1. 08. 21b. @&. 11846. Verfahren zur Herstellung von Metallplättchen für die Beimishung zu Elektrodenmasszn elektrisher Sammler; Zus. z. Pat. 196 887. Thomas Alya Edisou, Llewellyn Park, V. St. A. ; Vertr. : Fr. Meffert u. Dr. Sell, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 13. 7. 7. 06. 21d. R. 25 142. Vorrichtung zur Strom- abnahme von Stromwendern clektriser Maschinen.

enry - Rivers Rivers-Moore u. John Mc Leod

ouald, London; Vertr.: Henry E. Shmidt, Pat.- Anw., Berlin SW. 61. 23. 9. 07. 2Iv. S. 24940. Einrichtung zum Laden von Affumulatoren in ODreileiteranlagen. Società Ftaliana Ganz di Elettricità, Mailand; Vertr. : N. du Bois-Revmond, Max Wagner u. S. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. 15. 7. 07, 21f. F. 22 212. Elektrishe Slühlampe mit in der Nähe des Slühkörpers angeordnetem Wärme- speiher. James Wright orster, Chicago, . A.; Verir.: A. du Bois-Reymond, M. Wanner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. D O

21f. S. 25 236. Verfahren zur Herstellung von Slühlamven mit Metallglühfäden. Siemens & Halske Aft.-Ges., Berlin. 07. 21a. M. 307539. Eisenkernfreie, regelbare Drosselspule. George Frederik Mansbridge, GCrovdon, Engl.: Vertr.: H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 16. 10. 06.

21h. D. 18 509. Mitteïs kleinstü>iger Wider- stand3massé elektris beheizter Ofen zum S<hmelzen und Sieden, insbesondere für Shmelz- und Siede- punktsbeftimmungen. Adalbert De>kert, München, Schraudolfstr. 5. 22. 5. 07.

22a. C. 15 986. Verfahren zur Darstellung direktfärbenderBaumwollfarbstoffe. Leopold Caffella & Co. G. m. b. H., Frankfurt a. M. 22. 8. 07.

dunk'er und fiark aromatisher Summibarilösungen und Balsame. Chemische Fabrik Reiëholz G. m. b. H., Reisholz b. Düsseldorf. 27. 3. 08.

._ F. 22 850. Verfahren zur Herstellung von Zelluloseacetatlôösungen. Emil Fischer, Schöne- berg b. Berlin, Eb-rsftr. 36. 17. 1. 07.

22i. St. 11 846. Verfahren zum Löslihmachen unlögliGer Gummiarten, Algen, Fle@ten v. dgl. ; Zus. 1. Anm. St. 10 384, Stolle « Kopke, Rumburg i. Böhm. ; Vertr.: R. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61.

4. 92.07. -

, 38 285. Gaserzeuger für umkehrbaren Se P Ten Schacht dur eine mittlere Scheide- bend in zwei Teile geteilt wird. Franz Hunziker, Winterthur, Schweiz; 2 erir.: G. Dedreux u. A. Wei>mann, Pat.-Anwälte, München. 13. 7. 06. 25a. K. 35 756. lache Kettenwirkmaschine mit Jacquardgetriebe. Bruno Knobloch, Apolda. 26. 9. 07. Z 266. P. 20 031. Azetylengasentwi>ler mit Zu- lauf des Wassers von unten ¿um arbid. Adolf Varcy, Berlin, Dragonerstr. 14. 10. 9. “l. 26b. P. 21122. Azetylenentwi>ler mit ein- s-barer Karbidbühse. Adolf Parey, Berlin, Dragonerftr. 14. 10. 6. 07. 26c. N. 9195. Karburator, bei wel<em Luft und Breunstoff im Zi>kza>weg über etagenartig ) über- einander angeordnete Behälter geleitet wird. Samy Nusenblat, Paris; Vertr. : F. C. Glaser, L. Glaser, O. e, u. G. Peitz, Pat -Anwälie, Berlin SW- 68. P U À 26d. O. 5865. Verfahren zur Abscheidung des Teers aus heißen Destillationsgasen mit Teer; Zuf. z. Anm. O. 5415. Dr. C. Oito & Comp. S. m. b. H,, Dahlhausen a. d. Ruhr. 27. 12077

zeiger und Königlih Preußi Berlin, Donnerstag, den 30. Juli

E E S E T R T E R E 8 d dels-, Süterrechts-, Vereins-, Geno enshaft3-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrehtseintragsrollr, über Waren- ia weliber e Belanntmahungen aus per machungen ver Gisenbahnen enthalten nd, Urin {e

i au in einem besonderen Blatt un

hen Staatsanzeiger.

1908,

x dem Titel

für das Deutsche Reich. (r. 1784,

In

famen Abfuhr des Inhaltes mehrerer im Kreis ge- lagerter Gasretorten mittels einer stetig umlaufen- den ringförmigen Sammel- und Förderrinne. West- böhmische Caolin- und Chamottewerke, Ober- bXis b. Pilsen; Vertr : F. Riechers, Pat.-Anw., Berlin W. 57. 4. 3. 08.

Bc. N. 9425. Kapselgebläse. Notiz Automat- Ges. m. b. S., Berlin. 18: 11 07

28b. F. 24 261. Vorrichtung zum Levantieren von Leder. Farbleder-Werke S. Marx & Söhne, Frankfurt a. M. 1. 10. 07.

29b. F. 232 794. Verfahren zur Gewinnung von Spinnfasern sowie Zellstoff aus Pflanzen aller Art. Dr. Fciß Fuchs, Bad Lande>. 10. 7. 07. 33b. K. 34950. Kofferrahmen. Arthur Kahlow, Chicago; Vertr.: Paul Rü>ert, Pat.- Anw., Gera, Reuß. 13. 6. 07.

33b. S. 22048. Sicherung für Koffer- und ähnlihe Schlöfser. Augustus Henry Sparling, Aligarh, Brit. Indien; Vertr.: Felix Neubauer, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 28. 1. 07.

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß dem Unionsvertrage vom S die Priorität

auf Grund der Anmeldung in England vom 23. 4. 06 anerkannt.

33c. L. 24 780. Knöpfvorrichtung. Carl Adolf ; Vertr.: N. Meurer, Pat.- Cöln a. Rh. 23. 8. 07. 34b. B. 50 100. Verstellbarer Nußkna>er mit an jedem der beiden gelenkig verbundenen Hebel an- geordnetem shalenartigen Gehäuse. Friedri<h Bühlee, Mörs{<, Amt Ettlingen. 7. 5. 08. 3{c. K. 36 365. Vorrihtung zum Pußen ‘der Fenster auf der Außenseite mittels eines von innen gehandhabten Pugers. Carl Austin Kellogg, Michigan, V. St. A.; Vertr.: C. Gronert, s Zimmermann ‘u. R. Heering, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 17. 12. 07. 34c. R. 24 526. Eßgeshirrspllmaschine; Zus. ¿. Pat. 169 162. Carl Röper, Düsseldorf, Bahn- itraße- 67, 17. 5. 07. 34g: P. 21 290. In der Länge und Breite zufsammenlegbares Feldbett. Albert Perl, Potsdam, Sophienstr. 8. 28. 3. 08. 5 35a. D. 18 151, Verfahren zur Regelung von Dampffördermaschinen. Heiari<h Dubbel, Essen a. Ruhr, Paulinenstr. 67. 5.- 3. 07. 85a. R. 25 797. Vorrihtung an selbsttätigen Sto>werksausrü>ungen bei Aufzügen zum Anhalten des Fahrstuhls bei verschiedener Belastung in gleicher Höhenlaze. Max Nabusch, Charlottenburg, Soethe- park 24. 1. 2. 08. 36a. F. 24360. Um eine untere wagerehte Achse umklappbare Feuertür mit dreiseitigem Nande ¡um Auffangen der beim Oeffnen der Tür heraus- fallenden Breanstoffteile. Marie Agnes Fischer, geb. Claus, Chemniß, Luthecftr. 82. 21. 10. 07. 36c. K. 37437. Luftbefeuhtungsvorrihtung für Luftheizanlagen. Ludwig Klamberg, Frankfurt a. M., Günthersburg-Allee 81. 22. 4. 08. 37c. A. 14 825. Jalousieklappenvershluß für Lüftungsöffnungen von Dachreitern, Sägedächern und sonstigen Oberlichtern. Josef Augerftein, M.- Gladba, Rheydterstr. 177 a. 20. 9. 07. 37c. F. 23875. Rinnenförmige Oberliht- sprofse für fittlose Verglaîung. Wilhelm Frauk, Cannftait. 23. 7. 07. 37c. F. 24535. Halter für die zu Rollen zusammengewi>elten Dachpappenlstreifen der Unter- bôden von Ziegeldähern. Julius Fichtel, Stutt- gart, Seyffertstr. 99. 21. 11. 07. 38a. M. 33 577. Vorrihtung zum Schräg- \{leifen des Rükens. von Sägezähnen, bei der das Sägeblatt parallel zu der Shhleifsheibenahse ein- r F. Neuner & Söhne, Kempten.

38f. . 9249. Faßreifenantreibmoshine mit verlängerbaren, radial bewegbaren und aus\hwingenden Reifenantreibarmen. William Jamieson u. Nobert Burn, Grays, Enal.; Vertr.: M. W. Wilrich, Pat.-Anw., Berlin SW. 13. 4. 7. 06, 38k. S. 23200, Maschine zur Herstellung von Holzsohlen. Carl Sattler, Stegliß, Stubenrauch- play 3. 14. 8. 06. x 39a. S. 41 847. Geießform zur Herstellung O Sb ae L er: und ähn- en assen, besonders für Puppenköpfe. Hugo Hölbve, Sorneberg i. Th. 6. 6. 07. Me Bug 40a. B. 47 188. Verfahren zum Entshwefeln und Zusammensintern von metallhaltigem, pulverigem Gut, insbesondere von Erzen dur< Verblasen. Fred Dee s V. Sth E j Cs . Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 61. 29. 7. 07. : 4 40a. H. 42237. Rotierender Röstofen mit Kräßlern und mit Feuerzügen unter der Sohle und E dau A Ne E ene ommel, Lee, Gngl.; Vertr.: Henry E. mih Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 23. 11.07. s N: 18 ehe Mans Len von Motoren. Freiherr Alfred von Soden, Nürns berg, Gmilienstr. 4. 22. 3. 07. 46b. S. 42993. Dru>luftantrieb der Einlaß- E es ae mit Auspuff- en. Dr. Hugo Hoffmaun, Bochum, Kaiser- ring 29. 24. 2. 08. Ie 46b. M. 31102. Anlaßvorrihtung für Vier- taktexplosionsmotoren mit mehreren Zylindern. Marcel Méran, Paris; Vertr. : Dr. Franz Düring Pat.-Anw,, Berlin SW. 61. 29. 11. 06 y

Anw.,

26e. W. 29 331, Einriclung zur gemein-

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

Das Zentral-Handelsregister für das Deuts Bezugspreis beträgt L 64 80 S für das Vie |ertionspreis für den Raun: einer Druzeile

1 werden heute die Nr. 1784. und 178 B. ausgegebeu,

Nei erscheint in der Regel tägli, Dex Be Se Einzelne N tuuiitecn, Joften 20 S.

20,73. 83 dem Unionsvertrage vom 14. 12. 00 die Priorität vom

8. 12. 05 auf Grund der Anmeldung in' Frankreich anerkannt. 46d. M. 26105. Gleihdru>motor. Maurice Marcille, Paris; Vertr.: Pat.-A. wäite Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M.,, u. W. Dame, Berlin SW. 13:17. 9:04 e B. E lnger E S

ufringen. ner Kugellager-Fabr . me S

¿S . Handkurbel. L. H. Caron,

Vaux-Andigny, Frankr.; Vertr. : Mete Kuhn, Berlin, Gitschinerstr. 106/106a 11710. 07. 47b. S. 23 400. Einstellbare, elastis<he Rado nabe für Fahrzeuge u. dgl. Josef Smeets, Cöln- Gbrenfeld, Piusftr. 62. 11. 9. 06. 47e. P. 19182. Shauglas für Schmier

vorri<tungen mit drehbarem Ventil zum Leiten des

Oeles an die gewünschte Stelle. Johannes Theodor Pedersen, Woodside, V. St. A.; Vertr.: C. en G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, at. «Anwälte, Berlin SW. 61. 10. 5. 06, 49f. H. 41 592. Vorrichtung zum autogenen Schweißen. Christian Haefner, Bayreuth. 2. 9. 07. 49f. K. 33 665. “Maschine zum Umbiegen von Laien oder ähnlihen -Werkstü>ken. arl E. nutseu u. Ole M. Kuutseun, Brooklyn, V. St. A.; Vertr.: Dr. A. Levy u.- Dr. F. Heinemann, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 11. 14. 1. 07. 49g. V. 7114. Maschine zur ia von DOA in einem Arbeitsgange na<h Pat. 177 540; Zul. 1. uk 177 540. Heddo Vosberg, Leer, Ostfr.

49h. B. 50 394, Aus einem Stü> Blech ge- stanites Gelenk-Kettenglied, bei welhem das mit vier seitlichen Schenkeln gestanzte Ble< zusammen- E Maria Theresa Boos, Mußschen.

49h. F. 22173. Maschine zur selbsttätigen Herstellung von Schmu>ketten aus shraubenförmig gewiudezen Metalldraht. Marx Fefler, Pforzheim. 50a. H. 43 1831. Verfahren, Getreide vor der Vermahlung voa dém anhaftenden Shmuge auf tro>enem Wege zu befreien. Carl Haggenmacher, Budapest; Vertr.: C. Arndt, Pat.-Anw., Braun- s<weig. 11. 3. 08.

51b. A. 15134, Vorrichtung an Tasten- instrumenten zur Veränderung der Stärke einzelner Tône. Clóment Andriesseus, Berlin, Creselder- straß: 20 7. 12. 07. 51b, R. 23716. Klavier mit auf beiden Seiten des Resonanzkörpers befindlißen Saiten. D Nehbo>, Duisburg, Gutenbergstr. 18.

SLec. S. ‘41 579. Blasaklkordeon. Fa. Matth. Sohuer, Trossingen i. Württbg. 31. s 07. ÿ BindinsEnee; Mi. 1 Be L Pan Be umente; Zuï. z. Pat. g . Do No B. 6.8 08, Da e e o>enmundharmonika. Fa. And. Koh, Trossingen i. Württbg. 20. 2. e 51d. . 14988, Pneumatish betriebenes n Sreotie ALLEeE Nor- alf, D 5 "D. Na a A, BeCSW. Gl 200 O e E

51d. J. 9049. Verfahren und Vorrichtung zur Wiedergabe von Musik- oder Gean üen Albert Jouveneau, St. Josse-ten-Noode-Brüfsel; Vertr. : Paul Rü>ert, Pat.-Anw., Gera, Reuß. 10. 4. 06. 56b. K. 35 832. Steigbüzelriemenhalter. Franz Kaul, Erfurt, Brühlerstr. 53. 5. 10. 07. i 57a. E. 12704, Sektorenvershluß mit Automatwerk und mit besonders zu spannendem Hilfsfederwerk. Heinri<h Ernemann, Akt.-Ges. Ier A E E TAEN in Dresden, Dresden-A.

57a. K. 34 942. Vorrichtung zum Vorfü we<selnder Bilder, welche fi S S einzelnen, mit ihrer größten Ausdehnung senkreht zur Bewegungsrichtung des Gesamtbildes si erstre>enden Streifen, wel<e gebildet "werden von der Außen- flähe von nebeneinander liegenten Bildbandrollen. Tÿe Kinetoplane Display Company, New Variie o o R ae fa R. Wirth, C. ethe, Dr, H. Weil, é z Dame, Berlin Sw. 2 or Me S a. N. + Verfahren und Vorrihtung zum hotographieren von WBelä s delbersoettios n Geländeabschnitten aus der S0 * V T1SS x : A Berlin, Augsburgecfir. e E 6 E Ei GIa. 2. 23 937. Vorrichtung zur Rettung aus Peuccgciale mit einer in der Längörihtung vers hiebbaren Seilirommel. Karl Leibbraud, Pforz- heim, Schulze-Delibscstr. 34. 20. 2. 07. A vicdimas Ha S e Felge.. Adler- furt a. M 33, E leyer Akt.-Ges., Franks + L. 24 039. Federndes Rad. S Franuöfilwen! R 12.59, n N ; - . Aus me Ü ae A E tee Me el, Wien; s Doe Tie N E swald Gabriel, Barmen, 33f. H. 12. Verschließbarer Feststellheb für Fahrräder. Gottl E Glödlerstr. 42. 31. 0 tin, Ant Do

67a. B. 48 304. Umlaufende Swheuertrommel

zum Puyen gebrannter Tonwaren. Charles Frederi>

De Julius Neubrouuer, Cron-