1908 / 179 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[38390] [38378] S . Von dem A. Schaaffhausen'shen Bankverein und Royal Ingurance Company, Timited Liverpool, der Firma Arons & Walter, hier, ijt der Antrag s ) gestellt worden : Gewinu- uud Verlustrechnung (Gesamtgesäft der Feuerversicherungsabteilung) uom. 6 7 200 000,— Aktien der Rhei-| A. Einnahme. für das Geschästsjahr vom U. Ren Bergbait--Und DütteuwesewAttten (E T N l 17 Gesells aftzuDuisburg-Hochfeld7200 Stü>k # |d # s d S zu je nom. #4 1000,— Nr. 1—7200 1) Vortrag aus dem Vorjahre... …. 15 866 356/09] 1) Rü>versicherungsprämien . ........ 13 150 952/83 zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen. | 2) Ueberträge (Reserven) aus dem Vorjahre: 2) a. Schäden aus den Vorjahren, abzüglich des e den ile Juli s li a, tr x E Le E Prämien S O00LA Anteils der Rükversicherer : u an d : ramienubertrüge) . » « e - « .- « = A Ob . 46 1831 888,50 sungsste ae Boeie zu Berlin ; L SDOEE S 4 641 145/58 82 641 145 58 8. zurüdgestelf . . . . , 2809 257,08 | 4 641 145/58 rämieneinnahme abzüg er Ristorn b. Schäden im Geschästsjahr, abzüglich des [38526] BVekauntimachung. 4) Nebenleistungen der Be Series L E Anteils der R T O e Von Herren L, & E. Wertheimber und der | Map tarerirgge: t 9 159 144/49 a. gezablt . .. . . M 31049 917,92 | Dresdner Bank in Frankfurt a. M, hier, ist bei uns| 2 Mien Co e E ß. zurüdgestellt . . . 3956 116,— |35 006 033/92] 89 647 179/50 der Antrag auf Zulassung von z : Ce r as 3) Ueberträge (Reserven) auf das nächste Ge- | (6 2 000 000,— 4 °/% Anleihe der Stadt 6) Gewinn aus Kapitalanlagen: schäftsjahr für no< nicht verdiente Prämien | Passau vom Jahre 1908 A Urnen n o eie os 136 267/17 abzügli<h des Anteils der Rü>kverficherer zum Handel und zur Notierung an der hiesigen D [onMiger ewinn L e —_ Prämienübertran R 30 000 000|— | Börse eingereiht worden. 7) Sonstige Einnahmen: 4) Abschreibungen auf: | Fraukfurt a. M., den 29. Juli 1908. Aktienübertragsgebühren . . . . .. 683/50 a, P len, ¿von der Zinseneinnahme in j Die Kommission für Zulassung von Wert- E E, E papieren an der Börse zu Frankfurt a. M. 6. Forderunget i 44 368|— | 5) Verluft aus Kapitalanlagen: [38657] 2 au E e von ° .. ° em Kursgewinn tn Abzug gebra<Gt . .. Niederländisch-Deutsche 6) Verwaltungskosten, abzügli<h des Anteils der Petroleum - Gesellschaft. L UEE ; a. Provisionen und sonstige Bezüge der s äu T A 1908 attgehaute Aaenlen G s e e LES 10 666 517/25 j außerorde: e eneralversammlung vo (S | A Feen, ivurde in Usbereinftininimg mit $32 e : E uer Verwaltungskosten ... 12 848 931/08) 283515 448 E | Saßungen vertagt und wird demgemäß statifinden 8 Leistung: und öffentliche Abgaben . . . 1953 946 j am Mitiwoch, den 5, August, des Morgens i aae au gemeinnüßigen Zwe>en, ins- E | 117 Uhr, im Bureau der Gesellschaft, Heeren- , 5 s für das Feuerlöshwesen . .. .. 169 291 | graWt 141, zu Amsterdam. D C E “t E | Die N ettios, Vortrag aus 1908 . . . 4 15 866 356,09 | [38840] - Vekanutmachung. i S E e 14 185 575,58 130 051 931167 | Carlos B E Ea s Äer : a. An den Kapitalreserv:fonds 46 1 181 531,— | fichtsrat unserer Gesellschaft niedergelegt hat. b. An den Pensionsfonds . . 300 000,— | Hamburg, den 29, Juli 1908. ä E Ea Is 5 225 160,— | Dampsschifffahrtsgesellshaft Hamburg "Geschäfts der „Northern : s | uit beschränkter Haftung. Accident* Gesells@aft, . . 2171 309,33 I ———— s. Zur De>kung der Unkosten, Pl Gef ac sobberung, E Ur e niere Gesellschaft ist d esellschast ung der Gesellschaft in eine vom 22. Junk dieses E A v „Limited Company“ . . 20718467] 9085185—| 9085185|— en E Blgubiger derselben auf, ihre Vorirag auf 1908 s 20 966 746/67 Berlin, 28. Juli 1908. Gesamteinnahmen . . 138 533 108/50 Gesamtausgaben . . 138 533 108/50 Wielopole N e Raa GeensGaft Gewinn- und Verlustre<uung des deutshen Geschäfts der Feuecrversicherungsabteilung m. b. H. Nes<. A, Eivnahme. für das Geschäftsjahr vom L. Januar 1907 bis 31. Dezember 1907. B. Ausgabe. [38124] I E E j Dur Beschluß der Hauplversammlung vom #& S M d a f S /| : 1) Vortrag aus dem Vorjahre . .…. Sl De Nückverfiherungöprämien E e d 98 321/06 | S ett eL vertan N ri Sand v E 2) Ueberträge (Reserven) aus dem Vor- Da E den Vorjahren, abzüglih des Anteils der j zumelden. 14 Tre: S UdcCDer erer: a. für no< ni<ht verdiente Prämien a Ca e O S E S 71 536|— Die pie M S A (Prämienüberträge) 40 9/9 von der f zurüdaeelt 21 744|— Berlin W. 8, Mauersir. 43/44; Frl. Agnes ettoprämieneinnahme des Jahres b. Schäden, eins{ließli< der für das E Geschäft Wiebe Fe Neubäbelsbera: Fl 3 Selb Clara 1900. Sat EA 534 213/40 E 3239,92 46 betragenden Schgßenerm etnge osten, im A Gürebtve orn Lanbac: Frl. Mathilde b. Shadenreserve . o E 112 776|— 646 989/40 A abzüglih des Anteils,.der Nückversicherer : E | Quin@e, Mülbauson; Frl. Clara von Bos- | }} Pebenleistungen der Bersihecen 1774 29520 6. zurüdgelit. n. |_ 182000) 1284795 M E e E E D) Kapitalertrne e E |—}} 3) Ueberträge (Reserven) auf das nä<ste Geschäftsjahr für j [38121] ; it 6 Gewinn aus Kapitalanlagen . . .. S no< nit verdiente Prämien abzügli<h des Anteils y Die Prosperi a8 7) Sonstige Einnahmen ..... |— der Rü>versicherer (Prämienüberträge) 40%/ von der j Vertriebsgesells<haft mit beschräukter Haftung | 8) Verlust „eee 117 034/88 Mettoramienetnnahne E e ar e 671 507/03 H E si lt. Ges.-Beshluß in Liquidatiou, und 4) Abschreibungen auf: ersuche ih alle diejenigen, welhe Forderungen an a Ammon s e LES Le l die genannte Gesellschaft haben, diese dem Liqui- |_ DEEINDentar S C E S, E E E dator einzureichen. GAFDrderunaN les E 15 000|— 15 000|/— Otto Bö>kmann, : D) Berl aus Kapiltglanlaae S -_— 55 Cöln, as 24, 6) A abzüglihß des Anteils der Rü>kver- : . erer: [86124] tit a. Provifionen und sonstige Bezüge der Agenten 2c. . . | 427530 04 Ü Die Auflösung unserer Gesellsaft ist dur die DAonfHde Berwaltungetoflen E 31 642/201 459 172/24 Gesellschafter beshlossen worden. 7) Steuern und döfentlihe Abgaben. . .. ... Es 17 754/45 Die Gläubiger der Gesellshaft werden auf- 8) Leistungen zu gemeinnühßigen Zwe>ken, insbesondere für gefordert, si bei derselben zu melden. - das Feuerlöshwesen L N : 858/33 Roburitfabrik Witten a, d. Ruhr : 9) SonltigezAuUdaabe E L B Ï A s Gesellschaft mit beshräukter Haftung Gesamteinnahmen . 2 547 40811] Gesamtausgabcn . . 9 547 408|1L E. Fr n O ents @ “A. Aftiva. Vilanz für den Schluß des Geschäft2jahres 1. Januar 1907 bis 31, Dezember 1907. B. Vassfiva- ————— : A G s [38387] 1) Forderungen an“ die Aktionäre für no< 1). Aktienkapital . . . T Le E L 52261 600|— Die Firma E : nit eingezahltes Aktienkapital . . 44 413 860|—}} 2) Ueberträge auf das nädste Jahr, nah Gesellschaft für pneumatishe Schuhleisten | 2) Sonstige Forderungen: L Abzug des Anteils der Rüversicherer : G. m. b, H Hannover a. Rückstände der Versicherten, Jahr 1907 501 251/17 a, für no< nit verdiente Prämien A Ia o S b. Ausstände bet Generalagenten be- (Prämienüberträge) nur von der Feuer- ist aufgelöft. s ziehungeweise Agenten, Jahr 1907 . 19 136 346/50 abtellua 30 000 000|— Ich ersuhe alle Gläubiger, s< unter An- c. Guthaben bet Banken... . . .|} 11656 021/67 b. für angemeldete, aber no< nicht be» gabe ihrer Ansprüche bis zum 15. August an d, Guthaben bet anderen Versiherungs- zahlte Schäden (Schadenreserve) nur A ees Uulernehmuüngen a 715 941/58 von der Feuerabteilung . . Ñ 6 765 373/08 Hermann Sed>endorff, Liquidator L jor A R S V Schabemabl e E El , oweit sie anteilig auf das laufende Schadenzahlungen in der Lebensbranche 1175 273|— [36125] E A Iren S a ener es 2111555831 834121 116/75 Angenommene, aber no< s{hwebende : 95 Gs wird hierdur< zur öffentlichen Kenntnis ge- | 3) Kassenbestand . . . iets 38 972/42 Schadenzahlungen in der Unfallbranche 397 654/17] 38 338 300 bracht, daß die City-House Gesells<aft mit be- | 4) Kapitalanlagen: É 3) Hypotheken und Grundschulden sowie \<hräukter Haftung aufgelöst ist. Etwaige a. Hypotheken und Grundschulden . . .| 839952 115/59 sonstige in Geld zu s<äßende Lasten . . —_ Maubiger de N A aufgefordert, b. ere eis, S 160 187 122/50 4 S E S S ei dem unte t ; Le onstige Passiva: Verlin, he R Je anetden Siwerhaiten S L 15 337 032/98 a, Guthaben anderer Versicherung8unters Potsdamerstraße Nr. 19, dei E 867 602/50 Red ualen E s 7s 7 087 838/58 Severin Behrendt, Rehlsanwalt, 6. Darlehen auf Anwartshaften und b, Ausstände bei Generalagenten bezw. aïs Liquidator der City-House G. m. b. H. Leibrenten L O2 2 506 217/25 genten Le 6 238 625/58 : S, f. Darlehen auf cigene Policen der Ge- c. Zahlbare Wesel... .., 886 909/67 i [37598] sells<haft innerhalb des Rückéaufswerts 9 831 935/58] 228 682 028|—| d. Unbezahlte Rehnungen 869 290/67 134/60 VBerlinex Stoßkappenwerk, 5) Grundbesiß inkl. auf Realitäten gesicherte L: o. Unbehobene Dividenden .....„|}____158470|— 15 291 = G. m. b. H., Berlin O0., Gr. Frankfurterstr. 84, | Srundzinsen „e Ua 49 787 346/08] 6) Reservefonds - S 32000000 Die Gesellschaft ist aufgelöt. Die Gläubiger | 5} Inventar. ++--- P 7) Speztalreserven: : der Gesellschaft werden aufgefordert, sich bei ihr zu | (2 Sonstige Aktiva... „...... En E Rechnung der immerwährenden Ver- melden unter der Adresse des Liquidators sicherungsverträge . .. ..... 417 451/92] j ; . K. A. Ko, Pennonsfonds 1 779 209/83 1 Hamburg 24, Ühlandftraße 51, : Fonds der Lebens- und Rentenver- ] [36035] : F e a 193 820 181/41 L: z j nd3 der Haftpflit-, o 8 J Auf Grund des $ 65 Absaß 2 des Gesehes über | anderer ersibern abten N 2 178 698/67] 198 12 Ti 67 | die Srletidaf E E Haliung fipdern wir 8) Gewinn . : 20 966 25 j e ubiger unserer Gesellschaft auf, ei uns S ESEENE S A N j E melden, da wic unsere Gesellshaft aufgelöst Gesamtbetrag . . a 043 323|26l] Wesautbeiraa L 357 048 R n. Z U UNgoturd . » » » » e 2 1,— = = N Berlin, Chausseestr, 73/74 Sactites, ha Sul 4008. mrehnung i : 1 4 20,—. 1 Max Doettcher junior | G. A. Droege, Hauptbevolmähtigter für das Deutsche Reich. 5 Gesellscyaft mit beschränkter Saftuug, 5 Paul Minde. :