1908 / 215 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Nr. 2069. Fi

rina Tash’8 Nachfolger in | Bremen. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum

stern, Fabriknummern 38600, S1 Dftober 1908 Stü

Anzeigefrist bis zum 18. September 1908. Anmelde-

nmeldefrift bis | fris

rfiegelter Um webten Damenkleiderstoffmuster 23183—23185, 23263, 23285 23380, 23387, 26569, 27180, 27887. , 34766, 34769, 34773, 4 3, 41690, 41905, 41912, 4

sd<lag mit 49 ge- Fabriknummern , 23296, 23359, 27889, 34276, 1301, 41301/2, 2004, - 42082, 93474—53487, st 2 Jahre, angè- £12 Uhr.

8942, 38943, 38986 38991, 39454, 39505, 39531, 39532, 39708—39722, se, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet st 1908, Vorm. 212 Uh Firma J. Heilbronner & Söhne 1 versiegelter Umschlag mit 43 Damen- ern, Fabriknummern 916—958, Flächens- Schubkfrist 3 Jahre, angemeldet am

irma F. Heilbronner & Söhne Tia Umschlag mit 39 Damen- ern, Fabriknummern 9599 —997, Flächen- Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 1908, Nahm. 4 Uhr. ) Firma J. Heilbronner & Söhne in Glauchau, 1 versiegelter Umschlag mit 40 Damen- kTleiderstoffmustern, Flä enge, Schußfrist 3 am 10. August 1908, Na$m. 4 :

Nr. 2054. Firma J. Heilbronner & Söhne in Glauchau, 1 versiegelter Ums Heiderstoffmustern, Fläwenerzeugnisse, Schu am 10. August 1908, Na

Nr. 2055. Firma F in Glauchau, kleiderftoffmuste

39455, 39500 Flächenerzeugni

zum 31. Oktober 1908 einshließlih. Erste Gläu- bigerversammlung 9, Oktober 1908, L Uhr, allgemeiner Prüfungstermi vember 1908, Vormittags Uk Uhr, rihtshause hierselbst, T. Obergeshoß, (Eingang Oftertorstraße). PB weig nare ta Kot Der s[hreiber des Amtsgerichis: Ahrens, Sekretär. Konkursverfahren. ] Vermögen des Schneidemühlen- Koh von Gofemannsrod wird Vormittags 11,30 Uhr, Der Rechtsanwalt

in Glauchau, Zimmer Nr. 84

kleiderstofmust 42092, 42221

Fläd 5 L SEIAN 51333, ächenerzeugn meldet am 22. August Glauchau, am 7. September 1908. Königliches Amtsgericht. Wagen, Wet

[48266] sterregister ist heute folgendes ein-

Firma Westfälis<he Turu- eräte Fabrik Heinri< Me August 1908, Vormit ster: I. zwei Wappen ¿war a. eines mit grü nem Querstreifen, einem Bandstreifen einge ppen der rheinishen Feuer Sah e silberner K

s achsenrosse, silberner Kro - Seilbronner & Söhne | reifen eingeprägtem Orts fälishen Feuerwehren), II. webrmüßen in kleinerer Ausführun ¿u Ib und ohne Bandstreifen, 4, 9, plastis<he Erzeugnisse, mit es zur Eintragu

in Glauchau, Eleiderstofmust E heute, am 9. September 1908, das Konkursverfahren eröffnet. Dr. Shumann in Hildburghausen wird zum Konkurs- Konkursforderungen sind bis zum Gerichte anzumelden. ßfafsung über die Beibehaltung Wahl eines anderen Ver- sowie über die Bestellung eines Gläubiger- es und eintretenden Falls über die in $132 nkursordnung bezeihneten Gegenstände auf Moutag, den 28. September 1908, V und zur Prüfung der angemeldeten den 26, Oktober 1908, bor dem unterzeichneten t. Allen Personen, welche e gehörige Sache in B oder zur Konkursmasse etwas \<uldig sind, nichts an den Gemeins{uldner zu verab au die Verpflichtung auferleg Sache und von d ]} für welhe sie aus der Sache abgesond in Anspru nehmen, dem Konkurs 9. Oktober 1908 Anzeige zu machen Eisfeld, den 9. September 1908. Herioglihes Amtsgeriht. Abt. IIL. Freiberg, Sachsen. Veber das Vermögen Vernbard Wilhelm Pfefferko dorf, Inhabers der Firma korn“ daselbst, wird beute, Nachmittags 42 Uhr, das K Konkursverwalter: nhardt hier. Anmeldefrist 08. Wahltermin am 9, Oktober L mittags L0 Uhr. vember 1908, Arrest mit Anzeige Köntgliches A

Das Kgl. Amtsgericht Fre - | tember 1908, Vormittags 1 Mühlbefizerin Katha Aunmiller’sche Kunstmüh g den Konkurs eröffn Anzeigepfliht auf eptember 1908. gen bis 8. Okto

Fabriknummern verwalter ernannt.

9. Oktober 1908 b Es wird zur Beschlu es ernannten oder die

S tags 114 Uhr, für Feuerwehrs n emailliertem filberner Krone und | d prägtem Ortsnamen wehren), b. eines mit aufgelegtem versilberten ne und auf einem B namen (Wappen der west- Wappen für Feuer- g als das Wappen Geschäftsnummer 3, einer Schußfrist von ng in das Musterregister

Hagen i. W., den 25. August 1908. Königliches Amtsgericht,

Wagen, Wet

u unser Musterre,

Die Firma Karl Win hat am 22. August 19 endes Modell, ein Schloßgehä

dre, angemeldet r.

d, lag mit 34 Damen- Grund, filber

Fabriknummern bfrist 3 E angemeldet r.

mittags 11 Uhr, Forderung auf Wo Vormittags Ul Uhr Gerichte Termin anberaum eine zur Konkursm

1 versiegelter Umschlag mit 45 Damen- L Fabriknummern Släenerzeugnifse, Schußfrist 3 Fahre, 0. August 1908, Nachmittags 4 Uhr. 2 Firma Tasch’s Nachfolger in 1 versiegelter Umschlag mit 26 gewebten rstoffmustern, Fabriknummern 570, 571, 9237, 5238, 5410—5412, 5454/2, 5467, 5468, 5468/2, 5469, 5469/2, 5469/3, 5470, 5471, 947la, 5472—5478, FSläcenerzeugnissz, Schußzfrift U angemeldet am 15. August 1908, Vorm.

r. Nr. 2057. Firma Tasch’s Nachfolger in Glauchau, t Mlegetter Ums(lag mit 32 gewebten Damenkleiderstoffmustern, ; 9479/2, 5479/3, 5480, 5480/2, 5480/3, 5481—5486, 9491—5500, 5504, 5518, 5519, b521—5525, 5526, 5926/2, Flächenerzeugnisse, Schußfrist 2 Jahre, an- August 1908, Vorm. 312 Uhr. Firma Tasch's Nachfolger in Must Baue va I Umschlag mit 42 gewebten amenkleiderstoffmustern, 71020, 31023, oa 31028, 31080/2, 31110, 31111, 31125, 31126, 31179, 31314, 31331—31333, 31334, 31334/2, 31334/3, 31335, 31336, 31343, 31344, 31346, 31358. 31359, 31365, 31373, 31386, 31387, 31387/2, 31388, 31398—31401, 31405 bis 31410, 31691, Flächenerzeugnisse, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet am 15. August 1908, Vorm. 212 Uhr. N Firma Tasch's Nachfolger in elter Umschlag mit 35 gewebten tern, Fabriknummern a/5, B/5 B/12, 2521/2, 2522/2, 2523/9, 2524/2, 24271, 242 24281, 24282, 29107, 29157, 31604—31607, 316 31644/2, 31644/3, 31647, 31648, 31655—316 31687—31691, 32326—32329,

en Forderungen,

[48267 erte Befriedigung gister ist heute folgendes ein- erwalter bis zum zerling in Volmarstein mittags 11 Uhr, ufe mit erhabener und Rückseite, auf der Name „Stop*“, auf der hnlihes Phantasiebild, 8 Erzeugnis, mit einer zur Eintragung in das

Fabriknummern auf der Vorder:

Vorderseite befindet {h der NRükseite ein einem Dra abriknummer 1908, plafi

[48094] Mühleubefizers R Ba A

ernhar effer- ait 8. September 1908, onkursverfahren eröffnet.

gemeldet am 15. 2 tsanwalt Justizrat

usterregister angemeldet. Hagen i. W., den 29. August 1908. Königliches Amtsgericht.

In das Musterregister ist eingetragen :*? #6 B isentwerke, Gesellschaft eine Photographie

Fabriknummern 31019,

Prüfungstermin am 6. No- Vormittags 10 Uhr. Offener pfliht bis zum 5. Oktober 1908. beschränkter Haftu mtsgeriht Freiberg (Sa.). eines Dauerbrandofens Cora graphie eines Kaminofens Nr. en, Muster für plastische Erzeugnisse, S dret Jahre, angemeldet am 25 Vormittags 8 Uhr 30 Minuten. Herborn, den 25. Auguft 1908. Königliches Amtsgericht. Kempen, Rhein. [ /2. In das Musterregister ift

fers «& F. Audiger in 6 Muster für Zigarrenkisten- muster, Fabriknummern 3368, 3387, Schußfrist 3 Jahre, st 1908, Mittags 12 Uhr. den 7, September 1908. Königliches Amtsgericht.

RudoIstadt. [ len in das Musterregister im

Firma Eruft Bohue Söhne in Muster von Porze ern 4510, 3514, 2T5T7, 4/3, 4464/4, 4464/5, 4464/6, <lofsenen Kiste, plastisGe Er- hre, angemeldet am Vormittags 11 Uhr. er >& Vater in Nudolftadt, ungen von Mustern mit den Fabriknummern

hat am 9. Sey- über das Ver-

- Auguft 1908, ua Ziegler,

Glauchau, 1 versie Damenkleiderstoffmu

Arrest ist erlassen. selben bis 24. S die Konkursforderun kursverwalter: Steine>er in Freisin lung: Mittwoch, d Vormittags 9 Uhr. Mittwoch, den 28 mittags 9 Uhr, Sißungsfaal Nr. 12 Freifing, den 9. September 1908. Der Gerichtsschreiber am Kal. Amtsg GelsenkKirchen. SBefanntm Ueber das Vermögen der E schaft der Händler 1nd Rheinlaud und Westfalen, unofseunschaft mit bes<räukt Gelsenkirchen ist am 5. Septem Verwalter: Rechtsanw

hen. Anmeldefri O Gläubigerversammlun Vormittags 10 U Prüfungstermin am 7. O ormittags 10 Uhr. O , | frist bis zum 1. Oktober 1 Gelsenkirchen, den 5. September 1908.

Spiegel, A Y als Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Anmeldefrift für ber 1908. Kon- Advokat und Rechtsanwalt ste Gläubigerversamm- en 14. Oktober 1908, Allgemeiner Prüfungstermin: + Oktober 1908, Vor- beim Kgl. Amtsgerichte Freising,

lächenerzeugnisse, angemeldet am 15. August 1908,

Firma Tash's Nathfolger in siegelter Umschlag mit 49 gewebten Fabriknummern 32230 bis 2, 32235/3, 34643, 39963, 40568, 40591—40594, 40919 91417, 51676, 51709—51720, Flächenerzeugnisse, angemeldet am 15. August

lexander Nouvortné, ei in Glauchau,

Fabriknummern 294, 295, 299, , 3362, 3370, 3391, 292, frist 3 Jahre, orm. 212 Uhr. {s Nachfolger in ms<lag mit 37 ges Fabriknummern

Kempen (Rh.), ausstattungen, Flä<h 3369, 3371, 3384, 33 angemeldet am 29. Augu Kempen (Rhein),

Glauchau, 1 ver Damenkleiderstoff 32234, 32235, 3223b/ 39964, 40562, 40564-— bis 40922, 51414— 91787—51790, 519

erihte Freising. Schußfrist 2 U

ahung. [48127 inkaufsgenoffen. erinn

L D, Ge- er Haft

ber 1908 E Konkurs a Engels in Gelsen-

l Þþtember 1908,

ftober 1908, Arrest mit Anzeige-

Gummiband- 1 versiegelter Umschlag mit

309, A en 293, enerzeug det am 19. August 1908,

angegenständen mit den Fabriknu 44 4464/1, 4464/2, 446 4459, in einer ber

7. August 1908,

47 Stü> photographis ür Porzellangegenftände 6703a, 6703b, 6704— 6666, 6643—6645, 66 6636—6641, 6677, 66 6654, 6548, 6620, 6549, 6 6550b, 6550a, in cinem o Erzeugnisse, Shubfrist d 15, Auaust 1908, ittags 12 Ub Firma Schäfer & Vater in otographishe Abbildungen

2, 6633a, 66 6630, 6667, 6656 in einem offenen ¡eugnisse, Schu 29. August 190.

F

1 versiegelter U webten Damenkleiderstoffmust 581—584, 586—590, 5341, 5520, 5627—5536, 5543, 5544, 5544/2, 5544 5544/4, Flädenerzeugnisse, Schußfrist 2 Jahre,

gemeldet am 22. August 1908, Vorm. 212 Uhr. Firma Tasch'’s Nachfolger in Glauchau, 1 versiegelter Ums webten Damenkleiderstoffmustern, 5545, 5545/2, 5545/3, 0545/4, 5946—5578, 5581,

4, 5585, 5613, Flächenerzeugnisse, Shußz- frist 2 Sehre angemeldet am 22. August 1908,

‘Firma Tash’s Nachfolger in Glauchau, 1 veiegelte E mit 32 webt enkleiderstoffmustern, 31112, $1819, 31842, 31361, 31372, 31374, 31389 bis 31391, 31402, 31411—31414, 31416—31419, 31421—31430, 31449, 31450, 31769, 31779, Flächen»

: nisse, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet am

E ha N

rma Ta | hau, 1 gelte e mit 41 ge- leiderstoffmustern,

31403, e 31425, 31426, 31493

31502— 31504, 31506—31508. 31512,

524, 31533, 31537—31544,; 31546

fe, Schußfrist

August 1908, Vorm. $12

a Nathfolger in elter Umschlag mit 40 ge-

Fabriknummern

31568, 31571, 31572, 31575,

84, 31585, 31587, 31588, 31612

24, 31629, 31693/2, 31850,

31900, 31900 v, 31988,

6655b, 6649, 6653, 594b, 65948, a Umsgtlage,

48108] hre, angemeldet am s Pfe erküchleré Emil

angestraße Nr. 59, ist am tags 12 Uhr, das Konkurs-

Ueber das Vermögen de,

8. September 1908, Mit

verfahren eröffnet worden

mann Gustay Wildner in G

mit Anzeigepfliht und Anmel

tober 1908. Erste Gläubi

fungstermin am 182, 07 Uhr.

mit den Fabriknummern 31b, 6632, 6 6661, 6713

ogau. Offener Arrest defrist bis zum 2. Ol versammlung und Prü- er 1908, Vormittags h

den 8. September 1908. schreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Konkursverfahren. [ gen des Anstreicherm

das Konkurs- ngsunfähigkeit

Konkursforderungen

. $12 Uhr. : Vorm. $12 Uh —6719, 6574,

Fabriknummern angemeldet am

rist drei Jahre, Mittags 12 Uhr irma Schäfer & Vater in otographishe Abbildungen ngegenstände mit den b, 6690a, 6691, 6690 , 6724, 6720, 6683— 6— 6702, 6689, 667

6694a, 6695, 6694 6693, 6692b, 6721 6680, 6679, 669 Sev 2 Schu re 1908 Mittace 12 Uhr 5 Rudolstadt, den 3. September 1908. Fürstliches Amtsgericht. Spremberg, Lausitz. [48 In unfer Musterregister ist folgendes eingetr

Heinze in S ¿dinitiadn 40

Nawhfolger in

Fabriknummern dargetan hat. Der zum Konkursverwal: is zum 28. September 1 anzumelden. Es wird Beibehaltung des ern d erwalters sowie üb aus\{<u}ses und ein

angemeldet am 29. Prozeßagent Schiel inuten.

31514, 31519, 31

eldet Ne am er die Bestellun tretenden Falls g bezeihneten Gegen- | ift heut g ber angemeldeten 6, Oktober 1908, V vor dem unterzeihneten Gerichte,

zur Konkursmasse gehöri der zur Konkursmasse nichts an den Gemein- zu leisten, au die

webten Damenklei 31559—31563, 31566 81577—31579, 31584, bis 31620, 31622, 316 31859, 31862, 31864, 318 31995, Flächenerzeugnisse, S meldet am 22. Augu

Glauchqu, 1 versiegelter

ires Damenkleiderstoffmu 32018, 32078, 32085, 3 bis 32245, 32253—32258 , 32276, 32278, 32318, 32325, 32443—32447, Jahre, angemeldet am

Firma Tasch’?s 1 verfiegelter Umschl

Fr. Laufitz, 6. August 1908, 116 Stü>k Muster für Anzugstoffe- in 3 Paketen, Fabriknummern 2151— 5351-5368, 4101—4110, 7451

Forderungen auf den mittags 9 Ube,

ersonen, gele eine <huldig sind, wir

huldner zu verabf, Verpflißtung au

2162, 3251— 3263, —7463, 8301— 8313, ¡eugnifse, Schußfrist ein Jahr.

ittags 12 Uhr aar-Schuhstoffe in abriknummern 401—409, ußfrist drei Jahre. ß, den 5. September 1908. Königliches Amtsgericht.

Konkurse,

men. L Oeffentliche Bekanntmachung. 2 Ueber das Vermögen des Kolonialwarenhäudlers rdinand Diedrich Carl Beulecke in t. Magnusstraße 35, ist heute der Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. F. W. Sprenger in

8 Nachfolger in ag mit 38 ge- Fabriknummern 32241, 32243 2264— 32268, 32270 H Es bis rzeugnifse, ußh- 22. August 1908,

Nachfolger in

, Lausitz, 26. August 1908, I Prin. 11 Muster für Kameelh einem versiegelten Pakete, 451 u. 452, Flächenerzeugnisse, Sh

abfolgen oder ferlegi, von d Forderungen, für wel g in Anspruch nehmen, um 4. Oktober 1908 | 94 Anzeige zu machen. Kirn, den 8. September 1908.

Königliches Amtsgericht. Koukursverfahren, Vermögen des Kuba, Inhaber der Co. in Kottbus, ift am 5, mittags 47 Uhr, das K .Köntgliche Landgericht Kotth Kaufmann Louis Schubert

Vorm. 212 Uhr.

O Dam 1/5—8/5, 1266, 505 /3, 5066/3, 5071/ /3, Flächenerzeugni m 22. August 1908, Vorm. $

Julius Strumph September 1908, ursverfahren dur ffnet. Verwalter : Offener Arrest mit

3—5074/3, 60 ffe, Schuhfrist 2 F

rist bis zum 2. Oktober 1908. Erste Gläubiger- versammlung den 28. September 1908, Vor- mittags 91 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am Mittwoch, deu 14, Oktober 1908, Vor- mittags 97 Uhr.

Kottbus, den 5. September 1908.

Königliches Amtsgericht. Münsingen. [48120] K, Württ. Amtsgericht Müunsfi«gen. Veber den Nathlaß der + Auna Maria Frei- tag, geb. Bleher, Dreherêwitwe hier, wurde heute nahmittag 6 Uhr das Konkursverfahren er- öffnet. Konkursverwalter: Bezirkénotar Walter in Münsingen. Offener Arrest mit Anzeige- sowie An- meldefrist bis 25. Septbr. 1908. Wa l- und Prí- L Sha am 7, Oktober 1908, Nachmitt.

r.

Den 7. September 1908, : Referendar Burgmayer. Sürnberg. Bekauntmachung. (Auszug.) [48129] Das K. Amtsgeri Eg hat am 9. Sep- tember 1908, Vorm ttags 97 Uhr, über das Ver- mögen des Buchbrukereibefizers Max Fiederer in Nürnberg, Dilherrstr. 4, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. H. Cahn in Nürnberg. Offener Arrest erlassen mit Anzeigefrist bis 7. Oktober 1908. E bis 12. Oktober 1908. Erste Gläubigerversamm ung : 10, Oktober 1908, Vormittags 10 Uher, und allgemeiner Fräfunggtermin: 31. Oktober 1908, Vormittags 91 e, fédedmal im Zimmer 41 des

Iustizgebäudes an der ugustinerstraße.

rer den 9. September 1308,

Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts,

Nürnberg. Bekauntmachung. Auszug.) [48125

Das K. Amtsgericht Nürnber, fa Ua 9, Sep tember 1908, Vormittags 114 hr, über das Ver- mögen des Vaumeisters Josef Zirngibl in Nürnu- berg, Bulmannstr. 37 1, das Konkursverfahren er- öffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Karl Herold in Nürnberg. Offener Arrest erlassen mit Anzeigefrist bis 1. Oktober 1908. Anmeldefrist bis 15. Oktober 1908. Erste Gläubigerversammlung: 8, Oktober 1908, Nachmittags 31 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin: 26, Oktober 1908, Nach- mittags 3 Uhr, jedesmal im Zimmer 41 des Justiz- gebäudes an der Au ustinerstraße.

E den 9. September 1908. Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts.

OppeIn. [48101] ] Ueber das Vermögen des Kaufutauns Paufk Pietrowski zu KBuiglich-Neudorf ist am 7, Sep-

tember 1908, Nahm. 6 hr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter ist der Kaufmann Fer- dinand Mehl in Oppeln. Offener Arrest mit Anzeige- frist und Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 4. Oktober 1908. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 6, Oktober: 1908, Vorm. 91 Uhr, im Zimmer 4,

Oppeln, 8. 9.08. Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. Posen. Konkursverfahren. [48100

Ueber das Vermögen des Kaufmanns L, Golsk zu Poseu, in Firma J. Friedmaun Nachfolger in Posen, Königöplaßz 5, ist heute, Nachmittags 123 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : Kaufmann Adolf Breunig in Posen, Offener Arrest mit Anzeige- sowie Anmeldefrist bis zum 30. Sep- tember 1908. Erste Gläubigerversammlung am 5. Oktober 1908, Vormittags 4A Uhr. Prüfungstermin am 16. Oktober 1908, Vor- mittags 10 Uhr, im Zimmer 1 deg Amtsgerichts- gebäudes, Mühlenstraße 1a.

Poseu, den 7. September 19083.

Königliches Amtsgericht,

Radeberg. 48119

Ueber das Vermögen der Radeberger Volts! bau!, e, G, m. b. H. in Radeberg in Liqui- datiou, vertreten dur< die Liquidatoren Rechtg- anwalt Dr. Bahmann und Lokalrichter Paul Müller, beide in Radeberg, wird heute, am 8. September 1908, Nahmittags 24 Uhr, das Konkursber ahren eröffnet. Konkursverwalter: Pert Rechtsanwalt Dr. Bachmann hter. Anmeldefrist bis zum 10, Oktober 1908. Wahltermin am 5. Oktober 1908, Vor- mittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 26. Ok- tober 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 1. Oktober 1908.

Radeberg, den 8. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

Rheydt, Bz, Düsseldorr. [48285] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen deg Kaufmanns Wil- elm Mainz in eindahlen wird heute, anm 4. September 1908, Vormitiags 10 Uhr 9 Minuten, das Pei urobersahre eröffnet. Der Rechtsanwalt: Dr. Pelher in Rheydt wird zum Konkursverwalter: ] | ernannt. Anmeldefrist big 1, November 1908.

Offener Arrest und An eigefrist bis 1. November 1908. Erste Gläubigerver|ammlung istam 19. Sep- tember 1908, Vorm. 10 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am 2. Dezember 1908, Vorm,

Uhr, vor dem unter. Nr. 20, anberaumt, seineten Gericht, Zimmer

Rhehdt, den 4. September 1908,

Königliches Amtsgericht. Swinemünde. BVekanutmachung, [48109} Veber das Vermögen deg Vadeaudenkenhändlers Anton Nobert Pfeiffer von hier, Kleiner Markt 10, eule, am 9. September 1908, Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Johannes Srota hier, Moltkestr. An- meldefrist bis 29, Oktober 1908. Erste Gläubiger- versammlung am 30. September 1908, Vor- mittags 1U Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 11, November 1908, Vormittags UL Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist big 29. Oktober 1908.

Swinemünde, 9. September 1908 Königliches Amtsgericht, E [48095]

ever das Vermögen des Hol. änudlers

uguft Beyer in Rabenae 1E beil 2A 9. September 1908, Nachmitiags 1 Uhr, das Konkurg- verfahren eröffnet. Konkursverwalter Herr Orts- rihter Kunath in Rabenau. Anmeldefrist bis zum 3. Oktober 1908. Wahltermin am 29. September 1908, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 29. Oktober 1908, Vormittags 10 Uhr.

Offener Arrest E 1908 Mh Anzeigepflicht bis zum 80. Sep«

Tharandt, den 5, September 1908, Königliches Amtsgericht,