1908 / 270 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Nr. 2 Vorschußverein Filehne, E. S

zum Deutschen Reichsanzeiger é 270.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die

Patente,

Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Larif-

Zentral-Handelsregîi

D : ister für das Deutsche Reich kaun dur alle Postanstalten, 1 Selbstabholer A ‘hie Knigliche Grpedition E Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen , bezogen werden.

Friedrih S@neider in Drefsen als Geschäftsführer

Staatsanzeigers. SW. Wilhelmstraße 32

Genossenschaftsregister.

Brieg, Bs. Breslau. [66536] In unser Genossenschaftêregister ist am 17. Of-

tober 1908 vei der unter Nr. 2 eingetragenen Spar-

Und Darlehuskaf}e zu Stoberau, Siugetragene Genoffenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht das Ausscasiden des Daniel Brukit aus dem Vor- stande und die Wahl des Stellenbesizers Gottlieb Branzfe in Stoberau in den Vorstand vermerkt

orden. Königliches Amisgericht Brieg. Dresden, E s [66537] Auf Blatt 27 des Genossenschaftsregisters, be- treffend den Einkaufsverein Dresduer Kohleu- änbler, eingetragene Geuzossens<aft mit be- räukter Haftpfliczt in Dresden ist heute ein- getragen worden, daß die Vertretungsbefugnis des Vorstandsmitgliedes Adolf Hugo Bolko Stae>el be- endet ift sowie daß der Koblenhändler Max Preusche n Dresten zum stellvertretenden Norstandsmitgliede bestellt worden ist. Dresden, am 12. November 1908. Königl. Amtsgericht. Abt. TIL.

Erfaort. [66588] In unser Genossenschastsregister ist heute bet der ntral-Darlehus- und Nohfstoffgenossenschaft

für das Haundwzrk, eingetragenen Genoffen-

schaft mit beschränkter Haftpflicht in Erfurt ingetragen, daß die Vollmacht ber Liquidatoren er- oschen ift. Ersurt, den 9. November 1908. : Königliches Amtsgericht. Abi. 3.

Esens, OstfriesI. [65316] Im hiesigen Genossenschaftsregister ist zur Genossen-

s{aft „Molkerei Esens, e. G. m, u. H.“ in seas folgendes eingetragen worden:

Der Landwirt Heinrih Schuirmann in Dornum st aus dem Vorstande auszes<ieden und an seine Stelle der Lehrer Johann Remmers Janßen ¿u Utgaft getreten.

Esens, 3. November 1908.

Königliches Amtsgeriht.

Filehne. Bekanntmachuug. [66539]

In unserem Genossenschastsregister ist Heute bei nt b. S. eingetragen worden, daß dem Kaufmann Hugo Wollstadt in Filehne die Stellvertretung des von seinen Geschäften vorläufig enth2benen Vor- standemitglicte Ernst Srothe übertragen worden ist.

lehne, den 7. November 1908. Siles Königliches Amtsgericht.

me. Bekanutmacung. [66540 E e unserem Genossenschaftsregister it Heute bet

N 17 Spar- und Darlehnskafse; E. G. m. u. S. in Alt-Sorge eingetragen worden, daß der Königliche Förster Friy Mosel in Alt-

orge aus dem Vorstande ausgeschieden und an Einer Stelle der Gastwirt Wilhelma Schulz ia Alt-

orge gewählt ift.

t 7. November 1908.

Königliches Amiszericht.

roas-WartonborT. E Bekaunima 4 In unser Genoffenschaftèregister ist bei der Grob: Wartenberger Dampfpfluggeuosfeuschaft e. L S M. 11, H. heute folgendes eingetragen worden: Der Nittergutsbesizer Karl Snay zu Himmelthal ist aus em Voistande ausgeschieden, der Domänenpäthter d Robert Mendrzyk zu Cammerau ist zum erst¿zn Vor- steher, dec Domänenpächter Otto Baumm zu Kunzen- orf ist zum ¿weiten Vorsteher gewählf, und der omänenpähter Wilhelm Delhaes zu Cojentschin ist als Beisizer in den Vorstand neu eingetzeten. Amlsgeriht Groß - Wartenberg, den 9. No- vember 1908. Mamburg. [66542] tragungen in das Senofseuschaftsregifter. E X908. November 21. Länbliczer Ein- und Verkaufsvereiz Einge- pgene Genossenschaft mit bes<hräukïter Haft- t

Diese Firma ist erloschen. : Veerdigungsverein St. Auschar „Friede“ vou

906 eingetragene Genossensczaft mit be- \<räukter Haftpflicht.

In der Veriammlung der Genossen vom 1. November 1908 ift die Auflösung der s \haft beschlossen worden. Die Liquidation erfolgt dur Heinrich Wilhelm Schöndube und Diedrich

teenwarber, beide zu Hamburg.

Amtégeriht Hamburg. _ Abteilung für das Handelsregister.

Weilsberg, Bekanntmachung. [65620] In unser Genosseaschastsregister ist heute bei dem Unter Nr. 6 eingetragenen Weneruer Spar- und arlehnskasseu-Verein, eingetragene Geuofsen- saft zait unbeschränkter Haftpflicht inVenern, ngetragen worden, daß an Stelle des ausgeschiedenen orstandéêmitglied8s, des Besigers Eduard Schrade in Freimarkt, der Besiger Franz Lettmann ebenda zum

[66541]

] | Lüdenscheid.

Sechste Beilage

Berlin, Sonnabend, den 14. November

Bekanntmachungen aus den Handel

und Königlih Preußischen Staalsanzeiger.

908,

ena MELS EREMSEZD A FNESIMA BASGZHEAMZALISTF 2 NNDS A0 S G 8-, Güterre<ts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberreà/tseintragsrolle, über Warenzeichen

und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten find, erscheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel

in Berlin für

wählt. n Kempten, den 11. November 1903.

K. Amts8gerit.

Landsberg, Warthe. [66547]

In unfer Genossenschaftsregister ift unter Nr. 39 j _23. Mi 1908 errichtet ktie dur Statut vom “59, Zuli errichtete

Genossens%aft unter der Firma Landsberger Waren Einukaufsverein, eingetragene Ge- nosseuschaft mit bes<hräufter Haftpflicht zu Landsberg a. W. eingetragen.

Geaenstand des Unternehmens ist der gemeinsSaft- liche Einkauf von Waren und Ablaß an die Mit- lieder. : 7 Die Haftsumme beträgt 1000 6. “eder Senofse kann nur einen Geschäftsanteil erwerben.

Vorstantsmitglieder sind:

Kaufmann Wilhelm Lemke von hier,

Kaufmann August Imm von hier,

Kaufmann Otto Strehlow von hier. E

Bekanntmachungen erfolgen in der Neumärkischen eitun s 2 Die Willenserklärungen des Vorstants erfolgen dur< die R ¿weier Vorstandsmitglieder unter Beifügung der Firma.

Die Einstht S die Liste der Senossen ist in den Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Laudêëberg a. W., den 7. November 1908.

Königliches Amtsgerict.

Landsberg, Warthe. [66546] Bei der im Genossens<haftsregister unter Nr. 18 eingetragenen Pferdezucht-Senofsenschaft für den StaDdt- und Landkreis zu Landsberg a/W ein- getrageue Geuofseuschaft mit unbes<räukter Haftpflicht hierselbft ist folgendes verme! kft worden: Nah vollständiger Verteilung des Genossens<asts- vermögens ist die VollmaŸt der Liquidatoren er- losen. Landsberg a: W., ven 7. November 1908. Königliches Amtsgericht.

Liegnitz. : [66543] Fn unserem Genossenschaftsregister Nr. 19 ist heute bei dem Waldauer-Darlehuslafsenverciu, e. G. m. b. H. zu Wa'dau eingetragen worden : Der Guttbeßißer Rudolf Schubert und der Lanh- wirt Karl Biedermann, beide in Waldau, sind aus dem Vorstande ausgeschieden.

An deren Stelle sind der Gutsbesißer Ernst Nichter als stellvertreterder Vorsißender und der Stellenbesißer Gustay Drescher, beide in Waldau, in den Vorstand gewählt worden.

Lieguitz, ten 9. November 1908.

Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachuug. [66549]

In unser Genossenscafteregister ist beute zu Nr. 11 Kousum- und Produktiv-Denosseus<aft „Sinigakeit“, cingeiragene Geuofseus<aft mit beschränkter Haftpflicht, zu Lüdenscheid, ein- getragen, daß dur Beschiufi der Generalversammkung vom 4. Oktober 1908 die $8 7 und 9 des Staiuts vom 19. November 1905 abgeändert sind, und zwar dabin, daß der Geshäfteanteil und die Haftsumme auf 50 46 erhöht find.

Lüdenscheid, den s. November 1908. Könialiches Amtsgericht. Meschede. E [66550]

In unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 3: „Consum-Verein, c. G. m. b. H. in Velmede“ folgendes eingetragen worten: 2

An Stelle des verstorbenen Iosef Mündezlein ift der Fabrikarbeiter Lorenz Hermes zu Velmede zum Noritand2mitgliede bestellt.

Meschede, 3. November 1908.

Königliches Amtsgericht.

Mülhausen, Els. [66551] Gevosfseusczaftsregier Mülhausen i. G. n Band 111 Nr. 65 wurde heute bei dem Mül-

hauser Spar- und Darlchuskafenverein „Eiu-

tracht“, eiugetrageze Genuofseus&aft mit uu- beszränkter Haftpfli<ht in Mülhausen, ein- getragen:

telle des ausgetretenen Hermann S@uhmarn

Ta Weber in Riedisheim als Beisitzer gewählt

tworden.

, den 12. November 1908.

Mülhausen Gris. Amtsgericht.

hein, L __ [66552] M e Genossenscaftsregister Nr. 13 ift fei dem Nath-Neumarer Spar- uud Darlehuskafsen- berein, eingetragene Genuofscuschafi mit untbe-

scräuïter Haftpflicht in Neumar, heute einge- tragen: E

Der 8 43 des Statuts, betreffend Höhe der Ge- scäftsantcile, ist dur Genetalversammlungtbes{luß vom 23. Juni 1907 abgeändert.

Mütiheim-Nhein, ben 10. November 1908.

Kgl. Amtsgericht. Abt. 2. : Nürnberg. S S [66553] Seuofsenschafisregistereiunrag. é

Bücheubachie a ehensrafsenverein, ein- getragene Geuosseusczast mit unbeschränkter Haftpflicht in Liquidation, mit dem Siye in

Bezugspreis beträgt L H 80 S f Fnsertionspreis für den Raum einer Dru>zeile

„Sézreibersdorfer Spar- unv Darlehuskafsen- verein e. G. m. u. H.“ eingetragen worden:

Der Kaufmann Alfred Schnetder aus Schreibers- dorf ist aus dem Vorstande ausgeschieden. Dec bis- berige Steüvertreter des Vereinsvorstehers Häusler Sosef Glowalla zu Schreibersdorf is zum Vereins- vorsteher gewählt. Der Häutler Franz Graba zu Schreibersdorf ist an Stelle des Alfred SHneider, und ¿war als Stellvertreter des Vereinevorstehe18, in den Vorstand gewählt.

Amtsgericht Oberglogau, 10. 11. 08,

Paderborn. [66555]

In das Genossenschaftsregister ist bei der Genossen- saft Beuhausener Spar- und Darlehßnskafseu- Verein ciagetragene Geuofsenschaft mit un- beschränkter Haftpflicht (Nr. 11 bes Registers) heute folgendes eingetragen: E

Der A>erwirt Alex Tegetboff ist aus dem Vor- stande autges<ieden und an seine Stelle der Ader- wirt Johann Ahle gewählt

Paderboru, den 4. Novembex 1908.

Königliches Amtsgericht.

Pirmasens. Befauntma<hung. [66556] Genosseaschaftsregistereintrag.

Bruchweiler Darleheuêëkafseu-Verein, e. G. m. 11. H. in Bruchweiler.

Mit Bes&luß vom 11. Oktober 1908 wurde das Statut abgeändert. Gegenstand des Unternehmens ist nunmehr: Hebung der Wirtsaft und des Er- werbes dcr Mitglieder und Durchführung aller zur Grreichung dieses Zwe>kes geeigneten Vèaßnabmen, insbesondere: vorteilhaftie Besasfung der wirtschaft- lien Betriebsmittel und günstiger Absaß der Wirt- \haftse:zeugnisse. Alle Willenserklärungen und Zeichnungen des Vorstands sind abzugeben von mindestens drei Vorstandsmitgliedern, die thre Unter- schriften der Firma hinzufügen. In gleicher Welse erfolgen die Bekanntmachungen, wenn sie rehts- verbindlihe Erklärungen enthalten.

Pirmasens, den 10. November 1908.

Königl. Amtsgericht. Saarbrücken. 66557]

Im Genossenschaftsregister wurde bei dem Konsumverein St. Arnual eciugetrageue Ge- nofseuschaft mit beschräukter Haftpflicht in St. Axnual eingetragen :

Dur<h Beschluß bder Generalversammlung vom D RNEE 1908 ist $ 22 des Statuts geändert worden. :

Saarbrücken, den 6. Ncvember 1908.

Königliches Amtsgeri&t. 17.

SehiveIbein. Befauntria<ung. [66558] Viehverwertungsgecnossens<haft Schivelbein, eingetragene Gezofseuschaft mit beschränkter Haftpflicht eingetragen, daß das Statut dur< Be- {luß der Generalversammlung vom 2. Mai 1908 abgeändert ist. In den jeßt aus 5 Personen be- stehenden Vorstand sind neu gewählt: Hubert Kannen- bera in Simmaßig und Richard Weiland in Tehnow. Schivelbein, den 2. November 1908. Königlihes Amtsgericht.

Schlawe, Pomm. [66559] In unser Genossensaftsregister ist bei dem Tischlerrohftoffverein in Schlawe am 6. No- vember 1908 eingetragen worden, daß an Stelle des auêgeschiedenen Albert Adam C. Las zum“ Vor- standsmitglied gewäblt worden ift. Königliches Amtsgericht in Schlawe.

Schlawe, Pomm. [66560] In unser Genossens&aftsregister ist bei dem Alt Malchower Spar- und Darlehnskafsenverein am 7. November 1908 eingetragen worden, daß an Stelle des aus3geshiedenen Ernst Baar Otto Weyel in Parpart zum Vorstandsmitgliede gewählt ift. Königliches Amtsgericht in Schlawe.

Schwetzingen. [66561] Zum Genossenschaftsregister Band T D.-Z. 20 Volksbank Hockenheim e. G. m. u. H. in Hockeuheim wurde eingetragen : Kaufmann Peter Pfisterer in Hokenheim wurde als drittes Vorstands- mitglied und Kontrolleur der Genossenschaft gewählt. Schwetzingen, den 6. November 1908. Gr. ‘Amtsgeri>t.

Spaichingen. (66562] K. Amtsgericht Spaichingen.

Sm Genossenschaftsregister Band 11 Blatt 98 wurde heute bei dem Darlchenskafseuverein Reichenbach e. G. m. u. H. in Reichenbach eingetragen :

Sn der Generalversammlung vom 3. Mai 1908 wurde an Stelle des verstorbenen Vorslandsmitglieds osef Marquart, Titus Miller in Reichenbach zum Yorstandamitglied (Stellvertreter des Vorstchers) gewählt.

Den 10. November 1908.

Oberamtsrichter Goll.

Stolp, Pomm. [66563] Genossenschaftsregister Nr. 15. Stolpex Kornu- verkaufsgenosseuschaft: Die Liquidation ist be- endigt; die Vollmacht der Liquidatoren erloschen. Stolp i. P., den 7. November 1908. Königliches Aratsgericht.

Sn unser Genossenschaftsregister ist heute bei der | G

ster sür das Deutsche Reich. (r. 2708,

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Der ür das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S.

30 S

Gegenstand des Unternehmens: Gemeinschaftliche Herstellung von Ba>waren aller Art im großen und Verkauf im kleinen oder na< Wunsch an die Mit- glieder und nah besonderen, vom Vorstand fest- zuseßenden Bedingungen au< an Nichtmitglieder.

Bekanntmachungen erfolgen unter ter Firma der Genossenschaft mit Unterschrift von mindestens 2 Vorftandsmitgliedern dur die Viersener Volks- zeitung und die Viersener Zeitung. Bei Berufung von Generalversammlungen, die vom Aufsichisrate ausgehen, erfolgen die Bekanntmachungen unter der Firma, welcher die Namen des Vorsitzenden des E u des BVorsißenden des Aufsichts:ates zuzusetzen find.

Der Vorstand besteht aus dem Weber Heinrich Mertens, Le dem Webmeister Peter Marks, Kassierer und Geschäftsführer, dem Weber P. Iosef Schmiß, Schriftführer, alle zu Viersen wohnhaft.

Der Vortand zeichnet die Genossenschaft in der Weise, daß die Zeichnenden der Firma thre Namens- unterschrift beifügen. Dritten gegenüber hat eine Zeichnung der Vorstandsmitglieder nur dann rets verbindliche Kraft, wenn fie von mindestens zwet P Se G e E bie Bödhfle Babl

e Haftsumme beträg M, die hödfte Za der Geschäftsanteile 10.

Die Einsicht der Liste der Genossen während der Diensistunden des Gerichts ist jedem gestattet.

Vierfen, den 11. November 1908.

Königliches Amtsgericht. Witkows. 66566}

Bei der unter Nr. 5 des Genossenshaftsregisters eingetragenen Genossens<aft „Spar- und Darlehns- kaff, eingetrageve Genoffenschaft mit unube- \<hräukter Hastipflict in Jarshomkowo“ ist beute eingeiragen worden, daß der Wirt Andreas Kamya aus Jarschomkowo aus dem Vorstand aus- geschieden und an seine Stelle der Ansiedler Paul Misch aus Jarsc<homkowo gewählt ift.

Witkowso, den 28. Oktober 1908.

Königlihes Amtegericht.

Wolistein, Bz. Posen. [66567]

In das Genossens@astsregister is beute unter Nr. 40 die Deutsche Breunecreigenofseuschaft- eingetrageze Genoffenschaft mit beschränktex Haftpflicht zu Widzim, Kreis Bomst, eingetragen worden. Ferner ist cingetragen: Das Statut ist vom 18. September 1908; Gegenstand des Unter- nehmens ist: a. der Betrieb etner landwirts{haftlichen Genofsenschaftsbrennerei zur gemeinschaftlichen Ver- wertung von Kartoffeln und Getreide für Brennerel- ¿we>e sowie der Verkauf des gewonnenen Spiritus auf gemeinschaftlihe Ne<hnung und Gefahr, b. die

ewinrung von Schlempe, die indessen nur in der Wirtschaft der Genosscn zur Verwendung gelangen darf. Bekanntmachungen erfolgen unfer der Firma der Genossenschaft, gezei<hnet von 2 Votrstandsmit- gliedern im „Posener Genossenschaftsblatte". Die Willensetklärungen des Vorstandes erfolgen dur mindestens zwei Mitglieber; die Zeichnung geschieht, indem 2 Mitglieder ihre Namensunterschrift der Firma beifügen. Das Geschäftejahr beginnt mit dem 1. Juli und endet mit dem 30. Juni. Vor- standsmitglieder find: 1) Hermann Ni>el, Obervers walter in Großdocf, Direktor, 2) Richard Borg- mann, Ansiedler in Widzim, 3) Ernst Steinborn, Ansiedler in Widzim, Stellvertreter des Direktors. Die böchste Zahl der Geschäftsanteile des einzelnen Genossen beträgt 10, die Haftsumme für den Ge- s<äftsanteil beträgt 300 6. Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. Wollstein, den 5. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht.

Wollstein, Bz. Posen. [66568]

In unser Genoffenschaftsregister ist keute unter Nr. 41 die Landwirtschaftliche Ein- uud Ver- kaufsgeuofseuschaft, ecingetrageue Geuoffen- saft mit beschränkter Haftpflicht zu Aliklofter, Kreis Bomst, eingetragen worden. Ferner ist ein- getragen: Das Statut ist vom 26. September 1908; (Segenstand des Unternehmens ist der Gin- und Ver« kauf landwirtshafiliher Produkte und Bedarss- artifel. Vorstandsmitglieder sind: Ernst Hausmann staatliher Gutsverwalter in Altkloster, Direktor, Stanis!aus Meißner, Landwirt in AUkio\ter, Bä@er- meister Adolf Forgbert in Altkloster, Stellvertreter des Direktors. Willenserklärungen und Zeichnungen des Vorstands erfolgen dur< mindestens zwei Mit Par indem diese der Firma ihre Namensunter- chrift beifügen. Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma der Genossenschaft, gezeiGnet von zwei Vorstandêmitgliedern, im Posener (&enofsenschaftss blatte, Die höcsle Zahl der Geschäftsanteile des einzelnen Genossen beträgt 5, die Hafisumme sür den Geschäftsanteil beträgt 500 6. Das Geschäftsjahr gean. mit bem 1. Juli und endigt mit tem 309, Zuni. Die Gincht der Liste der Genossen ist während der

eusisunden des Gerichts jedem gestattet. Woll- stein, den 6. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht.

Musterregister.

{Die ausländis hen Muster werben unter Leipzig veröffentliht.)

_

Gensofsen tseegistereiutirag- gcLäseei-Genofjenschast Weisen-Dre en eft:

nue Genoffeusczaft mit bes<hrau , bflicht, - Für Cert Sutter wurde der Oekonom

orstandsmitglied gewäblt worden ist. Bücheubach. Viersen. BSBefkfauntmaczung. [66565] | Che eilêberg, den 10. Oktober 1908. Die Liquidation ist beendet; die Vertretungs- | Fn das Genossenschaftsregister is Heute unter Jn das Musterregisier E B21 K Königliches Amtsgericht. Sus, La Aloe ist Se ne S e E eine e Nr. 4732. Firma Heideuheim, Ovppeuheiw Cr z 66544 erg, den 11. November : äckerei - Genofseuscha o ür , Ï Pten, Algün. l 1 K. Ämtsgericót Registergericht. Viersen und Umgegend, "eingetragene Ge: be tve an Chemni, ein versiegeltes Paket, tate

z altend 3M ü 5 : nossenschaft mit bes<hräukter Haftpflicht “a Een R I Hen

Viersen, eingetragen worden, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 1, Okto%)e 14529, | | T: i |

OberglogaB. [66554] h Datum des Statuts: 25, Oktober 1908, Nachm. $4 Uh x 1908,

In unser Genossenschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 16 ing etagenen Genossensaft