1908 / 271 p. 31 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

‘Un, Alma geb. Albert, zu Küllenhahn, 2) Willy fue 3) Margarete Pandel, 4) Hans Pandel, S minderjährig und unter ber elterlichen t ihrer Mutter, der vorgenannten Witwe sind elm Pandel jr. stehend, fort. Zur Vertretung Ra uur der bisherige Gesellshafter Paul Pande Elb; Witwe Wilhelm Pandel jr. bere<tigt. erfeld, den 12, November 1908. : Königl. Amtsgericht. tenberx. A E [66830] n unser Handeléregister ist am 11. November 1908 in Abt. A E Nr 3 die Firma Max Pio Sattlermeister Festenberg und Festeeren Inhaber der Sattlermeister Max Laube in enberg geiragen E j mtsgericht- Feft-unberg-+ Flatow, Wet [66831] Die unter Nr. 40 der Abteilung A des hiesigen Handelöregisters eingetragene Firma: „Gustav esa>“ in Flatow, Wpr. ist heute gelöst worden. Flatow, den 6. November 1908

Königl. Amtsgericht. Förde. ——— [66832]

In unserem Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 11 bei es E: Guteneuer in Leu- hausen eingetragen worden, daß die Firma von

its wegen gelö\t worden ift.

Förde, den 5. November 1908.

Königliches Amtsgericht.

Frank fart, Main. [66835] Veröffeatlichung aus dem Handelsregister. Verlag der Mainbrücke, Gesells<aft mit be-

shränkter Haftung.

i Unter dieser Firma ist heute eine mit dem Siß n Fraufkfurt a. M. errichtete Gesellschaft mit be-

[ränkter Haftung în das Handelsregister eingetragen

Worden, Der Gesellshaftsvertrag ist am 26. Ok-

tober 1908 festgestellt. Gegenstand des Unternehmens

st der Betrieb eines Verlagsgeshäftes, insbesondere

der Verlag einer unter dem Namen » ainbrüde

trsheinenden Zeitung. Das Stammkapital beträgt

30000 46. Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge-

selshaft erfolgen dur< den . Deutschen Reichs-

anzeiger. Geschäftsführer ist der Redakteur Max

Fleischer iu Frankfurt a. M. Jeder Geschäftsführer

it für fi< allein zur ‘Vertretung der Gesellschast

A M-., den 10. November 1908

ankfurt a. M., den 10. Icovembe s

O iches Amtsgericht. Abteilung 16.

V e ioriginer: eröfentlihungen aus dem Haudelsregiter. 1) ienen Import Agentur Theodor

Reiser. Unter dieser Firma Hetreibt der zu Offen-

bab q. M. wohnbaste Kausmann Theodor eiser

U Frankfurt a. M. ein Handelsgeschäft als'Einzel-

kaufmann. Dem Kausmann Gustav Adolf Reiser

iu Frankfurt a. M. ist Einzelprokura erteilt.

2) Nadig & Schüuhoff- Baumaterialien- handlung. Unter dieser Firma ist mit dem Si ¿u Frauksart a. M. eine offene Handelsgesells<ha erritet worden, welhe am 1. ktober 1908 be- gonnen hat. Gesellschafter sind die zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufleute Friedri< Nadig und Harry SHünhoff.

3) Jacob Vogel Ax. Die unter diefer Firma mit dem Sitz zu Mainz seit 1. Mai 1908 bestehende ofene Handelsgesellschaft furt a. M. verlegt. Gesellschafter Los die zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufleute acob Gold- meier und Isidor Goldmeier.

4) Gebr. Marxsohu. Unter dieser Firma ist mit dem Siß zu Fraukfurt a, M. Handelsgesellschaft errihtet worden, 9 November 1908 begonnen hat. sind die zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufleute Gustay Marxsohn und Leopold Marxfohn.

5) Walter & Ramroth in Liquidation. Die

" Nollmatt der Liquidatoren Robert Ramroth und

fd e Tôrge, beide Kaufleute zu Frankfurt a. M

L

»

welche

Der RechtKanwalt Dr. Ernst Gold-

A elen Cs a. M. ist zum alleinigen tellt.

Aquidator iflammkohlen-Kontor Mittwih «&

s. Die Ginzelprofura j, e Josef

i urt a. V. ;

i l Motoreugesells<aft Frankfurt

T e ist edlolden: evy. ns Christian Daniel Gifser ist erloschen. rm 5 9) E Unter dieser Firma betreibt der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Kaufmann Da Groß iu Fraue a. M. ein Handels- inzel. ann. Franeferet Ae as 11. November 1908.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 16.

GeluenkLirchon. Befanntma<uug. [66982] Handelsregister B des Königlidhen Amtsgerichts zu Gelfexzkirchen. h Unter Nr. 90 is am 29. Oktober 1908 die Firma eutralautomat, Gesells<aft mit beschränkter Haftung, Selsenkirchen. eingetragen worden.

. ZU Der Gesellschaftsvertrag isi am 10, August 1908

tefigestellt: b t 47 000 M as Stamtmkapital beträg . i Gegenstand des Unternehmens ist: Grrihtung und diegrieb eines automatis<hen Restaurants in Gelsen- en. Geschäftsführer ift: Bis 1. November 1908 Gduard Bergmann, Kausmann ine citage bringt der r ammen e Göjels@after g iner enfabrikant Garl Wels in pelen-Ruhr fünf automatis<he Apparate zum Werte n 5000 „6 in die Gesellschaft ein. Bei der untex obiger Nummer eingetragenen Firma ist sodann am 12. November 1908 cingetragen en:

Stelle des bisherigen Geschäftsführers Eduard Gergmann ist B S dro genannt Göllner in el\enkirhen zum Geschäftsführer bestellt. elsenkirchen. Sandel8register Æ [66836] des Kgl. Amtsgerihts zu Gel den. eid der unter Nr. 50 eingetragenen Firm S o, Gesellschaft mit beshräukter 19gUng zu Gelsenkirchen ist am 31. Oktober Zum weiteren Goicbüfiafüh if der Kaufmann eiteren e übrer Lothar Steib in Cöln bestellt.

teuber

je Einzelprokura des Kaufe

1908 sind 88 6 und 9 des Vertrags ab-

l | [<äftsführer mit einem

t ihren Siß nah Franuk-

eine offene am’ Gesellschafter

a/M. Die offene Handel sge|ellshaft ist aufgelöst. f Heldburg.

und $8 11 hinzugeseßt: Es wird ein Auf- ger E Den Vorsitz in der Gesells<a\ts- versammlung führt der Vorsitzende des Aussichtsrats, Sind mehrere Geschäftsführer vorhanden, so véer- treten entweder zwei Geschäftsführer oder ein Ge- Prokuristen oder Bevyoll- Profuristen die Gesellschaft.

mächtigten oder nur iwet :

Die Gesellshastsversammlung kann au einem schäftsführer die Vertretung übertragen.

Gnoien. [66837] Fn das Handelsregister ist das Erlöschen der Firma Rudolf Junge in Gnoien eingetragen worden.

Guoien, den 13, November 1908.

Großherzogl. Me>l. Schwerinshes Amts3gerißt. G Handelsregister Abteilung A. Ader

Fn unser Handelsregi|ler eilung Nr. (26D. die Firma Karl Gölduer in Görliß und als deren Inhaber der Restaurateur Karl Göldner in Görliß eingetragen worden.

Görlis, den 10. November 1908.

Königliches Amiogericht. R E eti N te ei k Sri n unser Handelsregi|ler eute eingetragen :

2 unter fe L ET g Richard Schil- ba<, Gommern, ist erlo]<en.

o unter Nr. 61: Die Firma Apotheke in Gom- mern Paul Pufke und als deren Inhaber der E Dau Ee u 0s

ommern, den 7. Iove 7 Königliches Amtsgericht.

Grossenhain. [66840] Auf Blatt 446 des Handelsregisters ift heute die Firma Reinhold Walther in Großenhain ein- etragen worden. Der Wagenfabrikant Wilhelm getragen Walther in Großenhain ist Inhaber; Prokura ift erteilt seiner Frau, Marie Elise Walther, geb. Herbst, in Gro enhain. (Angegebener Ges. äftszweig: Wagenbau.) Großenhain, am 12. November 1908. Das Königliche Amtsgericht.

Hagen, Westf. [66841] In unser Handelsregister ist heute bei der Firma Karl Schmitt Klavierhaudlung zu Hagen fol-

endes eingetragen : : a in eine ofene Handelsgesells<haft

Die Birma ist umgewandelt. Die Kaufleute Otto und Richard Schmitt zu Hagen find als persönli haftende Gejellshafter ein- t E o Die Gesellschaft hat am 1. November 1908 be- gonnen. ur Vertretung der Gesellschaft ist der Gesell- ker Karl Schmitt für h allein, die Seel schafter Otto und Richard Schmitt nur gemeinsam berechtigt. Hagen i. W., den 5. November 1308. Königliches Amtsgericht. Saale. [66843] Fn das Handelsregister Abteilung A is heute unter Nr. 1980 die Firma: Willibald Wetterling mit dem Sitze zu Halle a. S. und als Inhaber der Kaufmann Willibald Wetterling daselbst eingetragen. Halle a. S., den 10. November 1908

Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. [66842]

Halle, Saale.

Halle,

unser Handelsregister Abteilung A Nr. 1981

In ist? heute die Firma Marées Neproduktionen- Verlag Georg vou Marées mit dem Sitze in Halle a. S. und als Fnhaber der Filialdirektor Georg von Marées daselbst eingetragen worden. Halle a. S., den 10. November 1908. Königliches Amtsgericht. Abteilung 19.

Heidelberg. Sandbel8regifter. [66844] Zum Handelsregister Abt. A Band IIl O.-Z. 188

f zur Firma „BVrams & Diets<he“ in Heidelberg

wurde eingetragen :

Die Gesellshaft wurde dur< Beschluß der Gejell- schafter vom 30. Oktober 1908 aufgelöst und ist das Geschäft mit Aktiven und Passiven auf Kausmann August Dietshe in Heilbronn übergegangen, welcher es unter der Firma „Kaufhaus August Dietsche“ mit dem Siß in Heidelberg weiterführt, diese Firma wurde zu Abt. A Band IIl D.-Z. 202 ein- getragen.

Heidelberg, den 13. November 1908.

Großh. Amtsgericht. IT.

Z y [66845] In das Handelsregister für Heldburg ist heute unter Abt. B Nr. 1 folgender Gintrag erfolgt: „Col- berger Sprudel, Gesellschaft mit beschränkter

Das :

iz der Gesellschaft: Colberg S.-M.

Gegenstand: Ankauf und Verwertung der Col-

berger Mineral- und Thermalquelle. Stammkapital : 25000 Æ. , Erhöhung auf

300 000 H vorgesehen.

Tag des Vertragsab\<lusses: 28. Oktober 1908.

Geschäftsführer : Direktor Gerhard Wauer in

oburg. E <tsrat: 1) Geheimer Finanzrat Dr. jur. Trautvetter in Coburg, Vorfißender,

9) Landrat Hermann Götting in Hildburghausen,

vertreter,

Ste egierungsrat Dr. Quar> in Coburg,

4) Badearzt Dr. med. Schüye in Bad-Kösen,

5) Buchdruereibesißer Colbaßky in Coburg.

Die Geschäftsräume befinden ih einstweilen in Coburg, Naststraße 8 1, Fernspreher Nr. 135.

Heldburg, den 12. November 1908,

Herzogl. Amtsgericht.

Hokensteiz-Ernstthäl. n [66846]

Auf Blatt 141 des Handelsregisters für die Dörfer ift heute die Firma Paul Woeruer in Ober- lungwit und als deren JFnhaber der Fabrikant

aul Richard Woerner daselbft eingetragen worden. 5 aiGeheuer Geschäftszweig: Sirumpswarenfabri- atton.

Hohenfteiu-Sruftthal, den 12, November 1908.

Königliches Amtsgeritht. E)

Jap. Bekanntmachung. Im Handelsregister Abt. A Bd. 1 Nr. 5 it heute eingetragen worden: Südsechandelsgesells<aft Murayama & Co, (Manyo Boeki Murayama Gomei Kaisha) zu Yokohama É mia D Sanchome Nr. 109, mit Zweigniederlassungen in Saipan, Pouape und Aganna (Guam). Prokura ist Herrn Tanabe Kintaro in Saipan

erteilt. Gesellschaft ist eine ofene Handelsgesellschaft;

ur< Generalversammlungsbes<luß vom 23. Sep- j si

Die e hat am 7. Januar 1904 begonnen. Gesell\ after sind: Murayama Sutekichi, Murayama Tome,

Murayama Yone, Murayama Suteji, Murayama 1 Yotiro, sämtli<h in Yokohama. Zur Vertretung tit Murayama Sutekichi allein ermächtigt. Jap, den 3. Oktober 1908. Kaiserli@es Bezirk8gericht.

Jüterbog. Bekauntmachuug. [66848] Fn unser Handelsregister Abt. A ist bei der Firma Weßlau & Sohn in Jüterbog Nr. 81

beute folgendes eingetragen worden: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Die Firma ist er-

loschen. Jüterbog, den 5. November 1908. Königliches Amtsgericht.

Karlsruhe, Baden. [66849] Bekauutmachung. In das Handelsregister B Band I O.-Z. 77

Sèêite 671/2 is zur Firma Maschiueufabrik Autolog, Gesellschaft mit p lia Haftung, Karlsruhe, eingetragen : Dur Gesellshafterbes<luß vom 21. Oktober 1908 ist die Gesellschaft aan als alleiniger Liquidator Karl Zotter, Kaufmann, Karlsruhe, bestellt. Karlsruhe, 13. November 1908. Großh. Amtsgericht. I.

Kempten, Allgäu. [66850] Handelsregistereintrag. Die von dem Kaufmann Karl Barth in Kempten

unter der Firma „Mech. Buntweberei Kempten Cuhorft & Barth“ betriebene me<. Buntweberei E ea Geschäftsfiß von Stuttgart nah Kempten verlegt. Kempten, den 12, November 1908. Köslin. [66851] Fn unser Handelsregister B ift bei der unter Nr. 10 eingetragenen „Papierfabrik Köslin Actien-

gesellschafl“ zu Köslin cm 23, Oktober 1908 fol- f lo

gendes gg worden:

Dem Bureau@ef Adolf Behrens und dem Kauf- mann Hermann LTrenschel, beide in - Köslin, ist Kollektivprokura erteilt.“ z

Die genannten Prokuristen sind ermächtigt, gemein- \chaftli<h Willenserklärungen für die Gc ab- ¡ngeben und die Firma mit einem das Prokura- verhältnis andeutenden Zusaß zu zeichnen.

Köslin, den 23. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Kottbus. Bekanntmachung. [66852] Sn unserem Handelsregister A ist bei der unter Nr. 622 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft Fenger und Kohler vermerkt, daß die S aufgelöst und daß der bisherige BelclllWnster Albert Kobler alleiniger Inhaber der Firma stff. Kottbus, den 12. November 1908.) Königliches Amtsgericht.

Landau, Pfalz. [67015] Handelsregister. Berichtigung.

Firma Jsaac Scharff Witwe in Laudau. Als Prokurist ist bestellt: Hermann Goldmann (niht Goldberg).

Landau, Pfalz, 13. November 1908,

K. Amtsgericht. Landeshut, Schles. [66853] Eintragung im Handelsregister.

Bei der Firma A 157: Eichboru «& Co. in Breslau mit Zweigniederlassung in Landeshut unter der Firma Eichborn «& Co. Filiale Landeshut i/Schl.:

Auf Grund ihrer Erhebung in den Adelsftand sind die Namen der Gesellschafter jeßt:

1) Geheimer Kommerzienrat Philipp von Eichborn,

9) Dr. jur. Eduard von Eichborn,

3) Dr. phil. Kurt von Eichborn. Amtsgericht Landeshut i. Schl., 23. 10. 08.

Landeshut, Schles. [66854] Eintragung im Handelsregister.

Abt. B Nr. 7: Laudeshuter Eisenhaudlung, Gesellschaft mit beschräukter Haftung L Laudeshut.

Kaufmann Gustav Weidner in Görliß ist als zweiter Geschäftsführer eingetragen worden.

Amtsgericht Landeshut i. Schl, 30. 10. 1908.

Landeshut, Schles. [66855] Eintragung im Handelsregister.

Abt. A Nr. 56. Die ofene Handelsgesellschaft Frit Liepe & C°_ in Laudeshut, bisherige Liquidatoren Schuhwarenfabrikant Friß Liépe und verwitwete Agnes Lüdke, geborene Ammon, in Landes- hut, ift erloschen.

Amisgerichl Landeshut i. Schl., 31. 10. 1908.

D Warthe. [66857] n das irma ax Bahr, Jute Spinnerei und

eberei, Plan und Sackfabrik in Landsberg a. W. mit Zweigniederlassung in Magdeburg und Hamburg und als deren Inhaber der Fabrikbesißer Max Bahr hier eingetragen.

Laudsberg a. W., den 12. November 1908. Königliches Amtsgericht. Landsberg, Warthe. [66856]

Bei der im Handelsregister B unter Nr. 10 ein- getragenen Firma Max Bahr, Aktieugesells{haft Jute Spinnerei und Weberei, Plau- und Sa>fabrik, hier, ist folgendes vermerkt:

Die Prokura des Otto Bahr is erlos@en. Die Se aft ist aufgelöst. Zu Ugquidatoren find

estellt :

der Kaufmann Paul Bahr

der Kaufmann Otto Bahr 7 von hier.

der Stadtrat Karl Bahr

Zwei Liquidatoren sind zur Vertretung der Gesell- {aft und zur e der Firma berechtigt.

Laudsberg a. W., den 12. November 1908. Königlidhes Amtsgericht.

Leipzig. In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: 1) auf Blatt 13 841 die Firma Georg Pietrusky

in Leipzig. Der Kaufmann Georg Adolf Paul

Eduard Pietrusky in Leipzig ist Inhaber. (Ange-

E Geschäftszweig: Betrieb eines Woll-

ommissionsge\{<äfts);

9) auf Blatt 10 756, betr. die Firma Hugo Steinkopff «& Co. in Leipzig: Robert Carl Eduard Peters is als Gesells after ausges<ieden. Fn die Gesellschaft is eingetreten der Kausmann Johannes E Friedrih Franz Hasenkamp in Leipzig als persönli haftender Gesellhafter. Pro-

[66858]

kura ist erteilt dem Kaufmann Rob Peters inkLeipzig; ert Carl Eduard

andelsregister A ift unter Nr. 436 die }

3) auf Blatt 12 683, betr. die Firma Friedrich Eugelmaun in Leipzig, Anton Friedrih Paul Engelmann ist als Inhaber ausgeschieden. Der Verlagsbuhhändler Franziëcus Bernhard Schulze in Leipzig ist Inhaber. Er haftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bisherigen Inhabers;

4) auf Blatt 12 865, betr. die Firma Sächfische Bank sür Bergbau uud Judustrie, Aftieu-

gesellschaft in eipzig: Hermann Otto Franz Rathgeber ist als Vorstand ausgeschieden. um Vorstard it bestellt der Kaufmann Gustav Karl

Bogumil Jacobi in Leipzig;

5) auf Blatt 12 945, betr. die Firma Uhlaunds te<uischer Verlag Otto Politky in Leipzig: Poligty ist erteilt der Clara Martha verehel.

olibky, geb. Martin, in Leipzig;

6) auf Blatt 13 009, betr. die Firma Max Leibe in Leipzig: Heinri Hermann Albin Marx Leibe ist als Inhaber ausges<teden. Der Kaufmann sidor Berthold Rudolf Curt Leibe in Leipzig ist Inhaber. Er haftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bisherigen Inhabers, es gehen au< nit die in dem Betriebe entstandenen Forderungen auf ihn über;

7) auf Blatt 13 342, betr. die irma-Leipziger Automobil - Garage Erster Leipziger couc. Automobil-Fuhrweseu-Vetrieb Rudolf Fiedler & Co. in E Abraham Magneschef ist als Gesellschafter ausgehieden. In das ndelsge\{äft ist eingetreten der Kaufmann Victor Hugo Gebhardt Grabich in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 7. No- vember 1908 erri<tet worden. Sie haftet nit für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbind- likeiten der bisherigen Gesellshaft, es gehen auh nit die in dem Betriebe begründeten Forderungen

auf sie über; 8) auf Blatt 13 541, betr. die Firma Nobert dun Bubnik in Leipzig: Die Firma ist er« en. Leipzig, den 12. November 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. I1 B. Leobschütz. 67016] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 189 die Firma Oskar Braun und als deren Inhaber der Kaufmann Oskar Braun in Leobshüß eingetragen. Leobschüß, Amtsgericht, 11. 11. 08. Lützen. i L Fn das hiesige Handelsregister A Nr. 70 ist heute die offene Handelsgesellschaft unter der Firma Gebr.

Strehl in Lützen, als deren Inhaber Pferde- händler Rudolf Strehl und Kaufmann Ma trehl, beide in Lützen, und als Beginn der Gesellschaft der

26. Februar 1908 eingetragen. b S nicht eingetragene Geschäftszweig ift Pferdee andel. Lügen, den 12. November 1908. Königliches Amtsgericht.

Mayen. [66860] Im Handelsregister A is bei der Firma WŒ. Ferrari A. J+ Schueider Nachfolger in Mayen eingetragen worden, daß der Kaufmann Walther Ferrari in Mayen zum Prokuristen bestellt worden ist.

Mayen, den 12. November 1908.

Königliches Amtsgericht. 4.

WMeissen. [66904]

Im Panbelaregises des unterzeihneten Amts- gerihts ist heute auf Blatt 539, die Glasfabrik, Aktiengesellschaft, in Brockwitz betreffend, ein- gerragen worden, daß das Vorstandsmitglied Heinrich

eiß in Weinböhla ausgeschieden ift.

Meißen, am 10. November 1908.

Königliches Amtsgericht.

Meissen. [66905]

Im Handelsregister des unterzeichneten Amtsgerichts ist heute auf Blatt 518, die Firma Fr. August Brade in Meißen betreffend, eingetragen worden, daß der Mühlenbesizer Friedrih August Brade in Meißen ausgeschieden und Marie Helene verw. Brade, geb. Fi>er, in Meißen Inhaberin ist.

Meißen, am 11. November 1908.

Königliches Amtsgericht.

Minden, Westf. Sändel8register 66861 des Königlichen Amts erichts iu Minden, Î Die Fabrikanten Georg Zlchebsche, Heinrih Brüder und Georg Brü>kerzu Minden haben für threzu Minden bestehende, unter der Nr. 337 des Handelsregisters Abteilung A mit der Firma Brücker & Zschetsc<he eingetragene Handelsniederlassung dem Kaufmann Oskar Hoffmann in Minden Prokura erteilt. Ein- getragen am 7. November 1908. Minden, Westf. SHandbel8regifter [66862 des Königlichen Amtsgerichts in Miúben, : Bei der unter Nr. 433 des Handelsregisters Ab- teilung A eingetragenen offenen Handelsgesells<aft Trappmaun >& Bradtmöller in Minden (In- haber der Kaufmann Karl Trappmann und der Kauf- mann Friedri Bradtmöller, beide in Minden) ift o Dele: Gebe A er erige Gesells<hafter Kaufmann Karl Trappmann ist alleiniger Inhaber der Firma. I Ms Mittweida. Eu snd G B Beapas m Handelsregister A auf Blatt 39 Seldt’s Versaudthaus, Anbabecin lie vereh. Heldt in Mittweida und als Inhaberin Selma Marte verchel. Heldt, geb. Scheibe, daselbst 2) im Handelsregister B auf Blatt 87 die Firma Kurt Müller in Erlau und als Inhaber d Baumeister Emil Kurt Müller daselbf{ 4 s egebener Geshäftszweig zu 1: Gngroshandel mit Kolonialwaren, Verkauf von Neuheiten und Patenten, zu 2: Neu- und Reparaturbauten. Königl. Amtsgeriht Mittweida, A am 13. November 1908. Chen, E [66864] Y ingetragene Firmen. i nte 0 che Sticfstoff-Werke Aktieu-Gesell- Geselli ß: München. Alktiengesells<haft. Der fle Waflovertrag ist am 6. November 1908 feste G L N Gegenstand des Unternehmens: Herstellung n u8nüßung yon Wasse:kraftänlagen zur Ge- aug, erarbeitung und Verwertung von land- wirtschaftlihen Düngemitteln uyd anderen <emischen as owie aller daraus oder in Verbindun O zu gewinnenden Erzeugnisse, ferner der Betrie es Handels mit landwirtschastlichhen Düngemitteln und

<emis<hen Produkien oder Waren & Grundkapital: 6 600 000 6, chigeteilt in 600 ce