1908 / 273 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

M 273.

Patente, Se

r Inhalt dieser Beilag Gebrauchsmuster, ore e

in welcher wie die Bri

d

Sechste Beilage : zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Donnerstag, den 19. November

ie Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Musterre, F Fabrplanbe anntmahungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au< in einem besonderen

908,

gistern, der Urheberre<htseintragsrolle, über W; : latt unter dem Titel s arenzeiden

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. @. 2738)

Das Zentral- andelsregister für

Selbstabholer Staatsanzeigers. nee

Kirchen.

Henrich

die Königliche

das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für pedition E Deutshen Reichsanzeigers und Königlich PreußisAten

E ilhelmstraße 32, beate werden.

Handelsregister.

[67622] ian Unser Handelsregister Abteilung A ist heute E er Nr. 105 die Firma Fried. Henrich in Kirchen

irhen, den 2. November 1908.

Lauban. das

Königliches Amtsgericht.

In unser Hantelsre N gister A ist heute unter Erlöschen der Firma Elisabeth Courad zu

als deren Inhaber der Kaufmann Friedri in Kirchen eingetragen worden.

[67623] Nr. 186

fUban und der Prokura ihres Ehemanns Robert

Conrad

eingetragen worden.

; ban, den 10. November 1908.

Leipzig,

Königliches Amtsgericht.

[67307]

as Handelsregister is heute eingetragen

1) auf Blatt 13 842 die Firma Maltvine Held in N Marie Mali Amande verehel. Held,

eb, f crpaumbad, in O

es ist

Inhaberin.

Prokura

ilt dem Geschäftsleiter Gottlieb August Held in De (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb

èr Samenhandlung);

auf Blatt 13843 die Firma Gebrüder

aul Hermann

Louis Fellsaft

hegchenér andlung)

Wagner i

n Leipzig. Gesellschafter sind die Kauf- leute P n Silbe L A und Fritz Wilhelm Wagner, beide in Leipzig. Die Ge- ist am 1. Juli 1908 errichtet worden. (An- Geschäftszweig: Betrieb einer Fourage-

in 2 Auf Blatt 13 844 die Firma Dr. Liez «& Co. (G, ceipzig. Gesellschafter sind der Chemiker und jp graph Or. phil. Johann Heinri< Wilhelm Liez

Und de Leivzi r Kaufmann Ecnst

Eduard Wagner, beide in 9. Die Gesellschast ist am 2. November 1908 tet worden. Prokura ist erteilt dem Kaufmann

Arthur Boe>kel in Leipzig. (Angegebener Geschäfts-

Peig: Betrieb

eines Agentur-,

Kommis

fions- und

Vetlag8zeshäftssowie eines <emishen Laboratortums); mateouf Blatt ls 845 die Firma Georg Pichl-

er i

n Leipzig. Der Kaufmann Georg Pichl-

sier in Leipztg ist Inhaber. (Angegebener Ge- hameeig: Bêtricb einer Eier- und Käsegroß- ays

andly g

22 auf Blatt 13 846 die Firma Carl Seifert in

dig, Z

uhdru>ereibesitzer

er , Köstrißz ist Inhaber.

A

Carl Franz Seifert

Vetrieb einer Buchbru@eret und Verlagsanstalt); auf Blatt 60, betr. die Firma Franz Wagner

ist s Gift Dr. med. Hermann August Ramdohr ges als ejellshafter ausgeschieden. In das Handels-

: chäft ist eingetreten der Buchhändler Hermann Ton Ramdohr in Leipzig. Die Gesellschast ist am

M nfol Marie

Leipzig ist Inhaberin;

- November 1908 erri<tet worden; 7) auf Blatt 1482, betr. die Firma S. Schwenzke äig: Emil Gustav Conrad Lindner ist Ablebens als Inhaber ausgeschieden. Wilhelmine verw. Lindner, geb. Weicher, in

weigniederlaffung der unter der gleichen Hana fn Köstritz fitgenben Hauptziederlaffung. n ngegebener * Geshäftszwelg:

Rich Blatt 5117, beir. die Firma Kühn «&

ist als G des nunme

er in Leipzig: Albert Karl August Fischer [ellschalte Ciibgesiebeni Der Auss{luß brigen alleinigen Inhabers Wilhelm

srlhard Kühn von der Vertretung der Firma hat

ge terdurh erledigt;

ist greroth in Wahren:

geb. N nidt für die 4

auf Blatt 13 835, betr. die Firma F. Carl i Friedrih Carl Ma>roth Inhaber ausgeschieden. Else verehel. Ma>roth, in Wahren i Inhaberin. Sie haftet die im Betriebe des Geschäfts begründeten

V auH niGfeiten des bisherigen Inhabers, es gehen

t. di

e in dem Betriebe entstandenen Forde-

Ql e Fricen auf sie über, Prokura ist erteilt dem Gärtner

Carl Ma@F

Leipzig, den 14. Nov

in Wahren. ember 1908.

dnigl. Amtsgericht. Abteilung 11 B.

: UUwigsharen, Rhein. Handelsregister.

Betr.

[67624]

gesellschaft Pfälzische Mühlenwerke, Aktien-

weignie 908 foll des © werdool d

dwigshafen a. Nh., 21. September 1908. Kgl. Amtsgericht.

Luwigsharen, Rhein.

Handelsregister. Gebrüder Sulzer, ofene Handels- weigniederlaffung in

Betr. Firma a. Raft, Z

s Hauptniederlassung in Manuheim, Beschluß erlaffung in Schifferstadt. 1 d eneralversammlung vom 29. Juli as Grundkapital um 1 000 000 46 erhöht

Nach dem

[67625]

Ludwigshafen

Sehwei, OaWptniederlass ung in Winterthur in der

losen,

? Ludwigshafen a. Rh., 23. September 1908.

L Kal. Amtsgerich Vwigsharen, Rhein. Handelsregister.

ofene Handelsgesellshaft Deutsch-

Vermouth - Vertricb#gesellschaft

in Neustadt a. H. Di

1. August 1908 an aufgelöst.

Aktiven und Passiven auf den

Betr. Jialienische Vesellshaft tortara

cit Geschäft ijt c,

t.

+ Die Prokura des Johannes Nef ist er-

[67628]

e

Neuftayt „Selell/hafter Kaufmann Max Koberne in

ed

enishe

8hafen a. Kal. A

mtsgericht.

« Übergegangen, der es unter der Firma

Vermouth-Vertriebsgesell schaft Lud iugerne weiterbetreibt.. E R

Rh., 24. September 1908.

Ludwigshasen, Rhein. [67626] Handelsregister. :

Betr. Firma Wayß & Freitag, Aktiengesell- schaft in Neustadt a. H. Die in der Generale versammlung vom 16. April 1907 bes<lofsene Er- höhung des Grundkapitals um 1 000 000 46 ist nun- mehr dur{hgeführt dur< Zeichnung von 1000 auf Inhaber lautende Aktien zu je 1000 4. Der Betrag, zu welhem die Aktien ausgegeben worden find, ift 1100 é für jedes Stück. Das Gesellschaftsstatut wurde folgendermaßen geändert: a. der erste Absatz des $ 4 erhält folgenden Wortlaut: Das Grund- kapital der Gesellschaft beträgt 3 000 000 F, ein- geteilt in 3000 Aktien zu je 1000 4, lautend auf den Inhaber, þ. an Stelle des Absaß 2 des $ 6 tritt folgender Wortlaut: Zur Willenserklärung der Gesells<aft, insbesondere zur Zeichnung der Firma genügen die Unterschriften zweier Vorstandsmitglieder oder eines Vorstandsmitgliedes und eines Prokuristen oder zweier Prokuristen. Der Aufsichtsrat wird er- mä@htigt, den seitherigen Mitgliedern des Vorstandes die Befugnis zu erteilen, die Gesellschaft allein zu vertreten. Zu Vorstandsmitgliedern wurden bestellt : Adolf Kielböfer, Kaufmann in Neustadt a. H., Emil Mörs<, Ingenieur und Professor allda, Ludwig Zöllner, Ingenieur in München, dergestalt, daß diese gemetnschaftlih mit einem Vorstandsmitglied oder einem Prokuristen zur Vertretung der Gesellschaft befugt find. Den Vorstandsmitgliedern Conrad Freytag und Otto Meyer in Neustadt a. H. ist die Befugnis erteilt, die Gesellschaft, wie bisher, allein zu reie E Prokura des Kaufmanns Adolf Kielhöfer ist erloschen.

Ludwigshafen a. Rh., 6. November 1908.

L Kal. Amtsgericht.

Ludwigshafen, Rhein. [67627] Handelsregister.

1) Betr. Firma Friedrich Bauer in Haardt. Dex Firmeninhaber Friedri Bauer, Weinguts- besißer und Weinhändler in Neustadt a. H. ist am 14. Juli 1906 gestorben. Das Geschäft ist auf die Witwe des bisherigen Inhabers Laura Pauline Bauer, geb. Steitz, in Neustadt a. H. als Vorerbin übergegangen. Sie führt es unter der bisherigen Firma mit dem Fabrikan! und Gutsbesißer Georg Stei von Gerbac, der als offener Gesellschafter in das Handelsgewerbe eingetreten ist, seit 1. November 1908 in offener Handelsgesellshaft weiter.

2) Betr. Firma H. Gilardone’she Buch- druckerei Cornitius & Grof, offene Handels- gesellschaft in Speyer. Die Gesellschaft ist dur< den am 29. Junt 1908 erfolgten Tod des Gesell- schafters Karl Cornitius aufgelöst. Das Gesäft ist auf den Buchdru>ereibesißer Ludwig Groß in Speyer übergegangen, der es unter der Firma S. Gilar- done’she Buchdruckerei Speyer a. Rh. (Jn- haber: L. Bea E Ca A

Ludwigshafen a. «, 7. November s

S Kgl. Amtsgericht.

Lübeck. Haudelsregister. [67662] Am 12. November 1908 i bei der Firma Lübecker Hafenfähre, Gesellschaft mit be-

räukter Saftung, zu Lübe> eingetragen: Die O rliHait ift dur<h Beschluß der Versammlung der Gesellshafter vom 26. Oktober 1908 aufgelöst. Liguidatoren find: ber Kaufmann Carl Georg Adonias Ren> in Lübe>, der Schiffsführer Johann Wilhelm August Külsen in Lübe>, der Kaufmann Julius Wiese in Lübe>, der Maurermeister Johann Heinri Jacob Oldenburg in Lübe>. Zur Ver- tretung der in Liquidation befindlichen Firma nah außen hin sind je zwet der Liquidatoren befugt.

Lübe>. Das Amtsgeriht. Abt. VILI.

LübecK. H Den [67664] Am 13. November 1908 ist

bei der Firma F. C. Floto in Lübe> eingetragen: Die Firma ist er-

lo Mibed. Das Amtsgericht. Abt. 7. Lübeck. Handelsregister. [67663]

13. November 1908 ist eingetragen: erin August Shmachtel ia Lübe>. JIn- haber: Zus August Friedri<h Wilhelm l in Lübe. SEibeE, Das Amtsgericht. Abt. 7. . Bekanntmachung. 67629] L u ige Handelsregister ist in Abteilung A Nr. 294 zur Firma Frauz Twesteu, Tespe ein- getragen : Inbaber L jeßt Kaufmann Franz Twesten junior in Leépe: 13. November 1908. Lüneburg, lies Amtsgeri<t. IIL. Mainz S e 101818) 5 8register . B wurde heute M (unser Hane att mit beschränkter Haftung in Firma Zigarettenfabrik Nalredel, S: schaft mit beschränkter Haftung, n E j ße in „Mainz“ eingetragen. Der Gesells<aftsvertrag ist am 24., 26.,, 28. Oktober und 10. obeinber 1908 festgestellt. Gegenstand des ernen f die Fabrikation von Zigaretten Und eas tes U S Offizierkasino , Kantin und de Kaiferlihe Marine. Das Stammkapital beträgt 250 000 1. Bu Geschäftsführern sind bestellt:

führern ist jeder allein zur Vertretung der Gesell- schaft eee Die Bekanntmachungen dec Gesell-

saft erfolgen nur dur den „Deutschen Reichs- anzeiger“.

In die Gesellschaft bringen ein: 1) Der Gesellschafter Karl S{<wenk, Kaufmann in Mainz, das von ihm zu Mainz unter der Firma

wofür der Uebernahmepreis beträgt : 46 67 000,— in Anrechnung, auf welchen die Gefell- schaft übernimmt:

Die Geschäftsshulden mit 46 4000

und die De>kung des dem

Max R wegen seiner stillen Beteiligung an dem eingebrachten Geschäft zustehenden Guthabens aus Gewinn- anteil 20 000 24 000,—

während der Neflübernahmepreis von 4 43 000,— auf die von dem Gesellshafter Shwenk zu leistende Stammeinlage verre<hnet wird.

2) Der Gesellshafter Max Federmann, Kaufmann in Würzburg, zur teilweisen De>ung seiner Stamm- einlage die ihm gegen die Gesellschaft zustehende, unter 1 vorstehend erwähnte Forderung von 20 000 46.

Mainz, den 11. November 1908.

Großh. Amtsgericht.

Da 20 p26

Mainz. L [67311] In unser Handelsregister wurde heute eingetragen: 1) Werner & Mert, Maiuz. Der Kaufmann

Hermann Schneider in Mainz ist in das Geschäft

als persönlich haftender Gesells<after eingetreten.

Die hierdur< begründete offene Handelsgesellschaft,

welche: das Geschäft unter dér bisherigen Firma fort-

seßt, hat am 1. Oktober 1908 begonnen. Sih der- selben ist „Mainz“. Die Prokura des Hermann

Schneider ist erloschen.

2) Bamberger «& Cie., Mainz. Dem Rechts- anwalt Dr. Ernst Goldshmidt in Frankfurt a. M. und Kaufmann Ernst Bamberger in Mainz ist Einzelprokura erteilt.

Mainz, den 12. November 1908.

Großh. Amtsgericht.

Merseburg. [67631] In das Handelsregister A Nr. 180, betr. die offene Handelsgesells haft Thiele & Frauke in Merse- burg, ist heute eingetragen: Die Gesellschaft is dur< den Tod des Kaufmanns Valentin Wiegand aufgelöst. Der bisherige Gesellshafter Kaufmann m Müller in Merseburg ift alleiniger Inhaber er Firma. Mercur den 12. November 1908. Königliches Amtsgericht. Abt, 4. Merseburg. [67630] Firma Farbwerk gelbe Erde Merseburg, Leberl & Schöulicht, offene Handelsgesellschaft in Merseburg, ist heute eingetragen : Die Gesellschaft ist aufgelöst, die Firma ist erloschen. Merseburg, den 12, November 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 4.

Minden, Westf. Sandelöregifter [67632] des Königlichen Amtsgerichts zu Minden. Unter Nr. 441 des Handelsregisters Abteilung A

ift die am 1. November 1908 unter der Firma Hugo

Hartung & C°_ errihtete offene Handelsgesell-

schaft zu Minden am 13. November 1908 eins

getragen, und sind als Gesellshafter vermerkt: 1) der Kaufmann dugo Hartung, 2) der Rentner Heinri< Busse,

1 1) Günzburger Söhne. Siß: München. 19098, Damenkonfektionsges{<äft, Reichenbachstr. 16/1. Gesells<after: Siegmund Günzburger und Isidor

Günzburger, Kaufleute in Münten. Charles G. Lasley, Coutor sür Physio- logische Nährprodu?te. Siz: München. JIn- haber: Kaufmann SUUeS G, Lasley in München,

f | Herzog Wilhelmstr. 4/1.

3) Alfred Jants<hura. Siz: Müuthen. Ins haber: A Alfred s 2 In Warenagentur, Nieserstr. 1.

IT. Veränderungen bei eingetragenen Firmen. Gesellschast mit bes rüutree Bar

ese mit beschränkter Haftung. 5 niederlaffung: Essen, Zweigniederlassung: Mün, E Siy der Hauptniederlassung nun Wesel na Bes [Hus E (äftsführer Gri Gle vom 18. Mai

Ï e ührer Ern a ; s bestellter Geschäftsführer: Kalfmang d Feröldt; neu

in Wesel:

entral-Handelsregister für das Deuts eträgt L 46 80 S für das Vierte ertionspreis für den Naum einer Druc@zeile 30 S.

e di 0 4942011 Knittel in Nürnberg.

München. Saubelsregister.

wurde gemäß $ 141 G.-F.-G. Zwangs1öshungsverfahrens bezüglich nachstehender,

be Alo e s vslogenen Erhebungen erloschener Firmen

E Malzfabrikant Kaufmann Max Donderer, Zigarren- und Tabakhandlun fas Kaufmann Franz S;

Kaufmann Sigmund Sobernheim, R L Seifengeschäft,

Klingler. Siß München. Klingler, Aenilsionäre früher in München, Kom-

In das Handelsregister A Nr. 168, betr. die ! h

Spittler. Hauptniederlassung Bruckmühl,

niederlaffung München. Inhaber : Kau

E er, früher in Bru>mühl, Parkettboden- r

Margarete von Hartung Verlag3ges<h /

Karl Di>, Cafetier, früher in Münch

Offene Handelsgesellshaft, Beginn: 13. November | haber München, Agentur-

Kaufmann Simon Kolontalwarenhandlung.

Inhaberin : in München,

Jantshura in München, | M

erkftätten der ECiseuindusftrie, Inh

Alfons de Haas | X

e Reich erscheint in der Regel tägli. Dex jahr. Cinzelne Nummern kosten T0 S.

2) Jakob Schiuners Witwe. Siß: München. Helene Schinner als Inhaberin gelöst. un- mehriger Inhaber der geänderten Firma: Paul

„Zigarettenfabrik Namredef Karl Shwenk* betriebene | Schelling Jakob Schinuers cs au Geschäft mit Aktiven und Passiven nah dem Stand | Schelling Det er i Dien E

vom 8. Oktober 1908 dergestalt, daß das Geschäft | und Verbindlichkeiten find nit übernommen. vom 9. Oktober 1908 ab als auf Nehnung der Ge- | 3) Haus Kadeder. Sig: München. Seit sellschaft geführt angesehen wird. L ftober 1908 offene Handelsgesellschast. Gesell- G S nen werden eingebra<ht und dur die Met Panener Hans Kadeder, He

esellshaft übernommen : eininhaber, und Kaufmann

gatte gn 2 o «M 14 961,76 in Mün fmann Marl Psisterez/; beds ru>sachen, C C2 e Hs Ss S aver Mayer & Cie. Sig: Wilzhofen, Dabal E e A e « 1200,— | A.-G. Weilheim. Offene HandelsgeelVaft Ll e Hülsen S 500,— } Ablebens des Gesellschafters Fohann Mayer auf- Kartonnagen E Se » « 9000,— | gelöôft ; seit 11. November 1908 neue offene Handels Masten » « 2000,— | gefell<aft unter der bisherigen Firma. Gesell- S «» _420,— | schafter: Jakob Mayer, Kaufmann, und Babette

Inbentargegenstände . e » 3 000,— j} Mayer, Kaufmannswitwe, beide in Wilzhofen. Außenitände A N « « 20000,— | 5) Danler & Co. Hauptniederlassung: Nüru- S Ia « « 1424,— | berg, Zweigniederlassung: München. Weitere Pro-

uristen: Georg Engelhardt in Fürth und Friedrich .

6) Hch. Heddäus Na<f. Siß: München.

Wilhelm Bieber als Inhaber gelös<t; nunmehrige Inhaber: Moriß Max Gottschalk, Kaufmann i

ünchen; Forderungen und Verbindlichkeiten, sind

ni<t übernommen.

IITL. Löschungen eingetragener Firmen.

1) Hermaun Kohn «& Co. i. L. Sig: Münthen. 2) Deppisch & Hildebraud. Sig: München.

3) Louis Hunger. Siz: München. 4) Marie Gruber. Siy: Münthen. München, den 14. November 1908.

K. Amtsgericht München L.

C 67319 Anläßli<h der Berichtigung der Handelbceaiites die Einleitung des

1) Johaun Wagerer. Siß Müucheu. Jn-

Johann Wagerer, früher in

Siß München. Inhaber: früher in München,

Si München. - ntt in München, M

München.

ünchen, gestorben. ) M. Vösl. 3) Conrad S<hmidt.

orben, - Vergolderwarenges ) Pauly & Lommer.

f haberin - Anne L ledis, frâber i Münden rin: Anna Lommer, ledig, früher in München Geschäft für Erzeugung und Vertrieb von Mitteln zur Desinfektion und zur Vertilgung von Ungeziefer.

5) Wiukelser & Co. Hauptniederlassung Elt-

ville, Zweigniederlassung München. Inhaber: Kaufmann Karl Winkelser, früher in Eltville, Wein: rann,

C. Pflüger. Siy München. Inhaber:

Kaufmann Karl Pflüger, \rüher in München, Kopier« tintenges

<äft. 7) S. Sobernheim. Sig Müucheu. Inhaber: früher in München,

eutsche Jummobilieubaunk Corisiof Inhaber: Christop

missionsges<äft.

Themelis Zervos. Siy München. aber: Kaufmann Themelis Zervos, 9 München, Shwammhandlung.

10) Parkettfabriken BruXkmühl Reinhold Zweigs mann Rein-

IÎns

früher in

11) Otto Ludwig. Siß Müuchen. Inhaberin: m edig, früher in München,

12) Carl Moriz Brakl. Siß Müucheu. In,

haber: Karl Moriß Brakl, ehemaliger T s direktor, früher in München, Bühnene, a Literaturverlag

Monadchia“.

13) Carl Die. Siy München. Inhaber:

„Mikado*. en, Café

beide zu Minden. 14) Katharina Vosselmanu. Sj ur Vertretung der Gesellshaft sind beide Ge- | Inhaberin: Katharina N, “s sellschafter ermächtigt. utt D, igarrenhandlung. S ann, München. Handelsregister. [67318] | haber: Kaufmann Gustav Säriman N A 3 Neu eingetragene Firmen. Münden, gestorben, Warenagentur. R

16) Heinrich Friediger. Siß . Heinri Friediger, Du

Diek, Sig wgegelWaft , h nen. Inhaber : Dik in Müängen, Bt

þ Geyer gen. Siz Müntcheu. * lise Geyer, ZiegeleibeR erme den.

Ziegelfabrikation. arkus Ernst; Siß Mün en. Inhaber: er in München, Haar-

arkus Ernst, Friseur, frü arbeiten-, Parfümerien- und Toiletteartikel N DOUeUD, A U HaLIERpeta: Siß Müngd: ; ann ü in Münden, G erbar Hng, <warzenberg, früher + Orlo ne. Siß München Inhaber: K ü ü i Dare len i Leiser Orlof, früher in München, eshwister Gorba<h. Siy Müncthe ZInhaber : Kaufmann Josef S Ü ube Schweizer Hohlsaumntetet über (n Nünthen,

aber: Kaufmann

17) Simon

18) Phil

19) M