1908 / 274 p. 29 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

e 7 R e Aktionäre der Akliengefellschaft Kronenbräu vorm, M. Wahl in Augsburg, Actien-Brauerei-Gesellshaft Friedri<shöhe vormals Patenhofer

L. August 1908. Pasfiva. S: tain werden bierdur< zu der am Sonuabend, deu 12. Dezember 1908, Vormittags 107 Uhr, im

An 6 3 4M |&S| Aus\schanklokal unserer Abteilung Nordwest, Thurmstraße 25, stattfindenden ordentlichen General- Grundstü>- und Gebäudekonti 1 268 129/15] Per Aktienkapitalkonto. . . 2 500 000/— } verfammlung eingeladen. Gegenftand der Tagesorduungt 1) Vorlegung des Geschäftsberichts, der » Naschinen- und Einricht.-Kontt . | 606 958|16]} Obligationenkonto. . . 1177 500/— | Bilanz und Gewinn- und Verlustrehnung; Beschlußfassung über Verteilung des Reingewinns und Er- » Wirischafiseinriht.-Konti j 93 38305] Hypothekenkonti. 2229 978/39 | teilung der Entlastung. 2) Aufsichtsratswabl. 3) Wahl dreier Revisoren für das nächste Geschäftsjahr « NMobilien- und Ütensil.-Konti . .| 4065435) Relervekonti .. ....... 1258 662/37 | und eines Stellvertreters im Behinderungsfalle eines derselben. Diejenigen Aktionäre, welche si< an der » Haßzeugfkonti . ? “1 976 046/69) Amortisationskonti ... . 1364 375/10 | Generalversammlung beteiligen wollen, haben ihre Aktien oder Hinterlegungssheine der Reichsbank oder » RKassa- und Wetselkonti E 16 286/46] ; Coupons- und Ratazinsenkonti . | . 24115|60 | eines Notars nebst einem doppelten Verieichnis der Aktien oder P egung E und außerdem, wenn . N Anwesenkonti : “1546448025 „, Maliaufshlagkonti .... 77 037/67 | fie nit persönli erscheinen, die Vollma@ten oder sonstigen Legitimationsurkundèn threr Vertreter S Otraletontt 642 617/54] „, Zieglerbrauerei Friedberg Inbest.- spätestens bis zum S. Dezember 1908, Nachmittags 5 Uhr, bei der Natioualbauk für » Gespann- und Wagenkonto . . - 97 141/49 Kapital (A.-G.Kronenbräu Selbst- Deutschland hier, Behrenstraße 68/69, den Herren Markus Nelken & Sohu hier, Seydelstraße 8, » Effektenkonto T 21686/80 aläubiaer 812 883/08 | und in Breslau, Schweidnißerstraße, der Commerz- und Disconto-Bauk hier, Charlottenstraße 47, Uit E 140 118/41) Diversi Kreditorenkonti . . . .| 751 300— | und unserer Zeutralkasse hier, W. 8, Taubenstraße 10, zu deponieren. Jede Aktie im Nennwerte von « Debitorenkonti 0. 1 895 709/90] Gewinn- und Verlusikonto. . .|_371 760/04 | 100 Talern (dreihundert Mark) gewährt eine Stimme, jede Aktie im Nennwerte von zwölfhundert Mark E 7 10 563 212/25 Ne 4 Stimmen. Im übrigen verweisen wir auf $8$ 26, 27 und 28 des Statuts. Der Geschäftg« S 10 563 212/25 eriht, die Bilanz und die Gewinn- und Verlustre<nung liegen vom 23. November d. Js. im Zentral« oll, ; Gewinu- uud Verluftkonto. Saben. | bureau der Gesellschaft, Berlin W. 8, Taubenstraße 10, zur Einsicht der Aktionäre aus.. A Verlin, den 16. November Sts Áusficziseat M S er Au rat. An Gehalte- und Löhnekonti . . . . | 145 121/70} Per Gewinvortrag vom 31. Aug. 1907 574/04 Eugen Landau. M. Poto>ky-Nelken. N Eig auflhlagkonti C 309 334/26] , See: E 6 e Ea S x M S A L 7701/15] , ete- und Pa N e / j * Reparaturenkonti . - : ; ; | 3184676) 7 Bierkonti „.....---- 1804 882/10 | [67749] Salzwerke Haras A.-G. * Srennmaterialienkonti . .. 73 926/89 ; Aktiva. Vilanz am 30. Juni 1908. Pasfiva. Aen. E 27 744/29 S ES a [E E M E A Li C L A A GENZAF Ha; Gr utt} GAAK M a 2 » Gerste, Malz- und Hopfenkonti. | 733 308/14 M M 3 2 Pegenfonti E .| 119 154/37 Grundbesiß 9420001 Allien e «528 000|— s Dehkonti 3320| auten S E S 326 964/14] Salisteuer. 59 438|70 * Generalunkostenkonti . . . 177 449/44 Waren, Gerätschaften und Materialien] 42 618/62} Reservefonds. . . .. e 52 800|— S llanzkonto avs ee a4s 371 760/04] Gf A S 252 182/09} Vorsichtsfonds 102 000|— 9 000 667 oall 2 000 667/04 | Kafsa . . S S E E CES 2 636/73] Abschreibungen inkl. 1907/08 .. . .| 240 988/26 Augsbur 17. November 1908 Debitoren B Ls 94 744148 Reingewinn D e L C M Ee 77 919/10 a Attiengesellschaft Kronenbräu vorm. M. Wahl. Í 1 061 146/06 1061 146|06 A. F. But \ <, Vorstand. ige C Debet. Gewinn- und Verlustre<nung. Kredit. Uns Zufolge beutigen Generalversammlungsbes<lusses wird der am 1. Januar 1909 fällige Coupon tingelzf e vou heute an bei der Bayer. Vereinsbauk Filiale Augsburg dahier mit 4 80,— A 4 113 227 Von unseren Obligationen kamen ‘heute zur Verlosung: : die Nu a. aus L E 4 °/9igen Mara los ationen vom 25. April 1887 (Cafs Kernsto>) R E S 77 919/10 mmern: 31 57 108 173 268 311 363 389. E 297191 b. 0/igen Partialobligationen vom 1. Juli 1889 (Füssen) die 113 113 227191 Nummern: 62 63 64 66 67 68 69 70 1% 73 T7 78 81 92 83 87 93 98 99 100 102 103 104 105 Der Direktor: A. Loth.

106 108 1 09 110 5 116 120 126 129 130. / c. aus R Le Schuldverschreibungen vom 1. Januar 1896 die Nummern: 82 88

19 s h [67741] | 120 236 260 285 327 524 587 685 596 618 617 632 674 72 li 1909, die sub gezogenen am| Bilanz der Sihloßfabrik-Aktiengesellshaft vorm. Wilh. SHhulte,

: ege R Jauu Vie DOO As Hoa E Ei Nennwerte zur Rückzahlung und treten von genannten Sihlagbaum b. Velbert a z : L Be i ea Partialotliaat n L i E R A E IERTET E E O T R T E n E e E t E R S E Das TIT (Cafó Kernsto r. 383, verlost pr. 1. 1 a S IV (Füssen) Nr. 80, verlost pr. 1. Juli 1907, ditüd o L 200 Aktienkavital O D aus der Serie vom 1. Januar 1896 Nr. 715, verlost per 1. Januar 1908. A I E Ae S T e “At D Augöburg, “Aftiengejelscast Kronenbräu vorm. M. Wahl. Sid E E 5223/73 reditoren 59 543/20 A. #. But \<, Vorstand. R E 235 223/73 o E reibun ; Cs E Extraabschreibung , 18019. 26| 22723/73| 212 500|—|| Gewinnsaldo . . . . . .| 199313|12 2 O E M Maschinen E 70 000|— Attiva, Gemäß Beschluß Ce vom 9. November 1908. Pasfiva. S E E A E 3 500/96 73 500/96 Mh d 0 h M Fenmobilienkonto L 170 181/—}| Per AltlentapitiTonts eee o E Exteacbschreibune l 15086] 18 500/96| 55 000 Ant 92140} 7 Dbligationokonto . - : . : : :| 40000— Fabrikwerkzeuge, Utensilien und E b. Transmissionen Z 7770 ¿ Kreditorenkonl0. p 42 550/15 obDar „e eee 1 038/50 c. Maschi 2ER 29 934|—|| * Laufd. Verpflichtungen . . . .| 5190882] Zugang ........-- O L Gerätekonto 2 ee R 8 374 Reservefondskonto . 79 000|— ; 1039/50 » Werkzeugekonto f 23852/—| , Delkrederefonds . . .. . « „} 10995/40| Abschreibung . . Gee 1038/50 l «- Warenbestände ¡l 276671 e Bano 69 824/38 | FuhrweE. S » Debitorenkonto . ... . . | 144 oes É Da (nit abgehoben) E Bugand a R n 2 285|— R S E E IE 3 56 S Le a a 55 2 286|— ‘* Be Stbantonlo L 10024 19] - Tantieme an Aufsihtsrai, Vor, Abschreibung ....... .|___2286/— 1 S Be IT orto N F 4 984 stand, Beamte, ftatuar. Nü>- 1 z Baue: E 1 000 zahlung an Vorbesißer und Rest Dampfheizungsanlage . . erein E t E A E O zur Verfügung des Aufsichtsrats 8 762/59 Elektrische Anlage Ss 0 0% Tode 709 545134 ugang L ete L 702 545 Soll Gewinn- und Verlustkonto pro 30. Juni 1908. Haben. | Abschreibung .…...... 4 109/46 1 c as E us S e 5 A So Ren n rena : s An Gesamtunkost 113 526/76} Per Warenkonto: Bl S 1 A L a S E Rohgewinn . . . + « « «| 166 636]02| Patente Immobilienkonto . . 48 121,27 Rohmaterialien .. 164 052/09} Anlagen und Motoren 3 910,68 Das und Fertigfabrikate. . . | 555 228/05 ransmissionen . « . j 1944,27 agatinlager e e 6225S 24 985/01] 744 265 Wei Hinenkonto s K S eNeA Ran E ü 768 er , L R s aa Geräte ont0 * ** " 2093/36| 27 346/67 j Reihsbankgirokonto « . . 4746 ? Rein 9076209 Bankguüthabên- a a e eb 163 122 gewinn. eee oe = 165 636(02 | Debitoren 356 528/45 Urtwättgen i. B.,, 10. Io eb ”. 2 Debet. ewinu- und Verluftkonto ver 30. Juni 1908, dit, Uhrenfabrik vorm. L, Furtwängler Söhne Act.-Ges. ae Lame e ani rar atr Spa E R N - C. Weegmann-. G. Stehling. An Handlungsunkosten und Steuern 52} Per Gewinnvortrag aus 8 i S i E E Fabi nsübers iß. 34 TI0 7 [68091 : « Fabrikationsübers<uß. d | Die in d 9. No- Las Aufsichtsrat unserer Gesellschaft shieden n 20/9 Abs reibung 46 4704,47 D vember 1908 Beer ger n n on Se für turnusgemäß aus: Herr abrikant Hector Siedle Extraabshreibung , 18 019,26 99 723173 H pas Gescäftsjahr 1907/08 s e f Rückgabe und Herr Gutsbesißer Jos. Duffner, Furtwangen; S) Maschinen h G, Dividendenschei 8 N 13 7 fort 4 unserer | Herr Hector Siedle wurde wiedergewählt, und an} » 109/s AbsGreibung 4 7 350,10 8 Bacusthastskasse oder bei dem Schwarzwälder Stelle des E Eaecin Bo Caen Grtraabscreibung , 11 150,86 | 18 500/96 Y t s S F T G S Ï Wiahlung, anges i, B. zur Abingen, neugewählt. D) Ge rerrgenge, Utenfilien und D 20 ,— % für die Aktien Serie A à 4 1000,—, | Der Auffichtsrat scht si nunmehr aus folgenden Absdecibun a aso l Fur für die Aktien Serie B à 4 200,—. | Herren (aua: -beitant in Furtwangen; 4) Fubrwerk S I Í A: S I es E E fee: [ois Herth in Furtwangen, A s eini R S D M Uhrenfab ik er Vorsta ler $ Theophil Grieshaber, Kaufmann in Furtwangen, | 5) Elektris<he Anlage H rik vorm, L. Furtwängler Söhne Lohr, Bankvorstand in Furtwangen, Abschreibung . . .. . . . .|_4109/46| 48 657/65 | E Akt-Ges. Fran Sire Fürstlih Fürstenbergisher Kammerrat | Gewinnsaldo. . . . ... .... 199 313/12 N . Weegmann. G. Stebling. in Donaueschingen. 1908 Sa. 358 302/29 l v B., den 10. November . ¡ g es Sa. 358 302/39 oos YurlloangrE n orstaud der . ler P Ut vet des abet geführten Büchern übereinstimmend gefunden. V Velen S anze ages | AMrenfabrik vorm, CeE Mng e hn die D, i Se Grundmann Ges. au vate -Seleligast Tad atolgente Fe P C as G. Stehling, 16, November a. ©. ab mit K E L i: /o festgeseßte Divideude gelangt vom ias : : ei dem Bankhause C. G. Trinkaus in Düsseldorf L # 1000,— Nr. 20 34 43, bei dem Bankhause C. Schl s L , Die Ras X 500, Nr: 6. [Sur Besluß der außerordentlichen General- bei dem Bankhause Crebiivetein Nag E Nevig s. M folgt ati uahlung dieser Teilschuldvershreibungen | „„rsammlung unserer Gesellschaft vom 24. September bet dem Bankhause Velberter Bauk in Velbert und 2 e die Ver: ult L909, und hört mit diesem | 1908 ist die Herabseuung des Grundkapitals bei der Gesellschaftskasse augen L B. den 10, November 1908, | btilossen worden. [aft „Elsäfsishe | 290 G a A dem Taeerideins Nr. 11 jur Auszahlung, « den 10, , z v n em Turnus aus U . Der Vorstand der D Unie des A a Ga er gemäß $ 289 | Franzen, Fabrikbesißer, Wald, Rhld. de rit rat auss@eidende Mitglied Herr Ernst Moriy renfab u>erfabrik in Erstein* werden dah B , dergewählt. rik vorm. L. Furtwängler Söhne B. aufgefordert, ihre Ansprüche Fast Schlagbaum bei Velbert, den 14. November 1908. S e Elsssise Buckersabri in E ein B Dorsiaus Weegmann. G. Stehling. (je BuMers[avr! : E E