1909 / 21 p. 32 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

folgendes eingetragen worden: An die Stelle des | biehrrigen Geschäftgfübrers Schnell ist vom 1. Jas : nuar 1909 an der Postagent A. Beneke in Köhlen;, jeyt in Gistenbéck, getreten.

üchow, dén 9. Januar 1909. Königliches Amtsgericht. Magdeburg. [88244]

In das Handelsregister B is heute unter Nr. 241 die Firma „¡Nienhaus «& Krämer, Gesellschäft mit beschräukter Hastung“ zu Kottbus mit Zweigniederlassung in Magdeburg eingetragen. Gegenstand des Unternehmens ist die Fortführung des unter der Firma Paul Friedri Schmidt Nachf. Nienhäus & Krämer in Kottbus betriebenen Ge- chäfts und die Herstellung und der Vertrieb indu- strieller Bedarfsartikel. Das Stammkapital beträgt 120 000 6. Geschäftsführer sind der Kaufmann raus Nienhaus und der Kaufmann Franz Krämer,

eide in Magdeburg. Der Gesellschaftsvertrag ist am 16: Dejember 1907, ein die §§ 3 und 4 abändernder Natßtrag am 9. September 1908 errihtet worden. Jeder Geschäftsführer ist allein zur Vertretung er- mägtigt.

Ferner wird als nicht eingetragen veröffentlicht: Die Gesellshafter Franz Nienhaus, Kaufmann zu Magdeburg, Franz Krämer, Kaufmann zu Magde- bura, und ofene Handels8gesellshaft Conrad Heucken & Co. zu Aachen haben in Anrechnung auf die von ibnen übernommenen Stammeinlagen in die Gefell: schaft eingebraht das Vermögen der offenen Handels-

sellschaft E Friedrih Schmidt Nachfolger Nienhaus & Krämer in Kottbus zum festgeseßten Werte von 120 000 4.

Magdeburg, den 21. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8. Mainz. [88245]

In unser Handelsregister wurde heutg eingetragen:

1) Eilboten-Gesellschafst „Bliß“ Messeuger- Voys Gesellschaft mit beschränkter Haftuug, mit dem Sitze in Mainz. Der Gesellshastsvertrag ist am 18. Januar 1909 abgeschlossen. Gegenstand des Unternehmens ist die Besorgung von Boten- gängen und Sachbeförderungen, Nachweis von Be- zugsquellen, Vertretung - bei Beurlaubungen und Stellenerledigungen, Einkassieren von Rechnungen, Verteilung von Preislisten, Verzeichnissen und An- Eündigungen, Führung von Reisenden und ähnliches. Das Stammkapital beträgt 20000 4. Zum Ge- {äftsführer ist der Kaufmann Josef Felix Riva in Mainz bestellk. Die Bekanntmachungen der Gesell- \chaft erfolgen nur durh den- Deutschen Reichs- auzeiger.

2) Firma Heinrich Althaus in Mainz, In- haber Heinrich Althaus, Musikalienhändler in Mainz.

Mainz, den 20. Januar 1909.

; Großh. Amtsgericht.

Marburg, Bz. Cassel. N In unserem Handel3register Abteilung A ist be der unter Nr. 239 eingetragenen Firma „Srust Schläbiß Nachf. in Marburg“ eingetragen worden, daß jet der Kaufmann Hubert Hagedorn in Marburg Inhaber der Firma ist: und daß die in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Aktiven und BDen bei dem Erwerbe tes Geschäfts dur den aufmann Hubert Hagedorn mitübernommen sind. Marburg, den 21. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht. Meerane, Sachsen. [88247]

Auf Blatt 743 des hiesigen Handelsregisters, die Firma Robert Albauus in Meerane betreffend, ist heute eingeiragen worden: Rosa verw. Albanus, geb. Ruß, bier, ist ausges{hieden; der Maschinenbauer Robert Albanus hier is nunmehr Inhaber der Firma; die Prokura des vorgenannten Robert Albanus ist erloschen.

Meerane, den 22. Januar 1909. Köntglihes Amtsgericht. Bekauntmachun

Memel. [88248]

In unser Handelsregister Abteilung A sind ein- | shräukter Haftung.

getragen unter Nummer

a. 172: Die Firma Gustav Schulz Nachf. in Memel am 21. Dezember 1908 und als. deren Ins haber der Kaufmann Rudolf Johannes Arthur Greifenberger in Memel.

y S Kolonial-, Delikatefsen- und Wein- andlung.

b. 452: Die Firma M. Komitky Nachf. in Memel am 14. Januar 1909 und als deren In- haber der Kaufmann Isidor Behrmann in Memel.

Geschäftszweig : Manufakturwaren.

begründeten Verbindlichkeiten is bei dem Erwerbe

des Geschäfts durch den Kaufmann Arthur Greifen-

berger C,

. Nr. 158: bei der Firma Schlom Nogart in Memel am 20. Oktober 1998,

d. Nr. 389: Bei der offenen Handelsgesellschaft W. Lehmaun NachGf. in Memel am 31. De- zember 1908:

Die Firma ist erloschen.

Memel, den 16. Januar 1909, .

Königl. Amtsgericht. Abt. 5. Werseburg. ; [88249]

In das Handelsregister A_Nr. 134, betr. die offene

andelsgesellschaft Paul Markscheffel & C°_ in

exseburg, ist heute folgendes tingetragen: den Kaufleuten Artur Glöckner und Franz Niedner in Merseburg ist Gesamtprokura erteilt

Merseburg, den 19. Zanyar 1909.

Königliches Amtsgertht. Abt. 4. Werseburg. [87886]

In das Handelsregister B i unter Nr. 11 die durch Gesellschaftzvertrag vom 16./18. Januar 1909 errihtete Gesellshaft „Verkaussbureau der Veunaer Kohlenwerke, Gesellschaft mit be- \chräukter Haftung“ mit dem Sißé in Me1se- burg heute eingetragen worden. egénstand des Unternehmens ist der Ankauf und Vertrieb aller Gr- zeugnisse der Grube Beunaer Kohlenwerke sowie der Abschluß anderweiter mittelbar odér unmittelbar damit zusammenhängender Geschäfte. Das Stamm- kapital beträgt 20 000 %. Geschäftsführer sind der Bergwerksdirektor Hermann“ Koch in Merseburg und der Kommerzialrat Eduard Jacob Weinmann in Aussig, Jedem Se nre steht die selbständige Vertretung der Gesellschaft zu. Merseburg, den 19, Januar 1909.

Mülheim, Rhein.

Mülheim, Rhein.

Mülheim, Ralkhr. Befanntmahung.

München. Handelöregister.

Notberg. Konstantin von Rotberg, Kaufmann in München, Bouillonwürfel-, Wein- und Zigarrenexportges{äft, Heßstr. 30/0 G. G.

Inhaber : München, Versandges{äft, Arnulfstr. 46,

\chräukter Haftung. Gesellshafterversammlung vom 4. Januar 1909 wurde die Erhöhung des Stammkapitals auf 150 000 46 und die entsprehende Abänderung des Gesellschaftsvertrages beschlofen.

4) Friedrich

mebriger Inhaber: Kaufmann Der Üeberaang der in dem Betriebe des Geschäfts | M

Handelsgesellshaft aufgelöst. bezw. dur Isidor Behrmann ausgeschlofsen. | inh L B

Offene Handelsgesellshaft aufgelöst.

Königliches Amtsgericht. Abt. 4, Mülhausen, Els. [882 Handelsregister Mülhausen i. Els. |

Es wurde heute eingetragen : E

1) in Band VI1 unter Nr. 79 des Gesellschafts-

tegisters: die Firma „Merkur“, Gesellschaft mit

50] unter Nr. 76 die Firma Johauu

beschräukter Haftung, Spezialhaus für Herret- uud Knaben-Koufektion în Mülhauseu i. Els. Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 8. Januar 1909.

Gegenstand ‘des Unternehmens ist der Handel mit Hertren- und Knabenkonfektton.

Das Stammkapital beträgt 30 000 „6.

Geschäftsführer sind die Kaufleute Heinrih S{hlö- mer, Adolf Haßler und Fra Weber in Mülhausen. Jeder Geschäftsführer ist berehtigt, die Gesellshaft zu vertrêten und die Firma zu zeichnen.

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen

im Reichsanzeiger.

2) in Band V untex Nr. 128 des Fixmenregisters bei der Firma Confektionshaus Merkur Heinrich

Schlöwer in Mülhauseu:

Die Firma ist erloschen. Mülhausen, den 20. Januar 1909. Kais. Amtsgericht. S

In das Handelsregister B Nr. 7 ift bei der

Firma Felten & Guilleaume - Lahmeyerwerke,

Actien-Gesellschaft in Mülheim am Rheiu heute eingetragen :

«Den Gesellshafisbeamten Ewald Brück und Her-

mann Kramer, beide in Mülheim am Rhein, ift dergestalt Prokura erteilt, daß jeder derselben in Se- meinschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder einem stellvertretenden Vorstandämitgliede zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt ist. D Johann Spörer erteilte Prokura ist er- oschen.“

Die dem Kaufm1nn

Mülheim am Rhein, den 16. Januar 1909. Königliches Amtsgericht. Abt. 2.

[88252]

In das Handelsregister A Nr. 314 is heute ein-

getragen die Firma Peter Müller in Mülheim am Rhein und als deren Inhaber der Kausmann Peter Müller in Düsseldorf.

Mülteim-Rhein, 20. Januar 1909.

Kal. Amtsgericht. 2. [88253] In unser Handelsregister ist heute eingetragen

worden :

Gemäß dem Beschlusse vom 14. Januar 1909 ist

das Stammkapital der Gesellshaft Carl Kamp- mann junior Sesellschaft mit beschränkter Haftuug zu Mülheim-Ruhr uvm 60000 4 erhöht worden und beträgt jeßt 150 000 4.

Mülheim-Ruhr, 19. Januar 1909. Königliches Amtsgericht.

[88C56] I. Neu eingetragene Firmen 1) Nicolaus Jvel, Jah. C. A. Kotthaus.

Hauptniederlassung: Bamverg, Zweigniederlassung: München. Inhaber: Kaufmann Karl August Kott-4 haus in Bamberg;

gesäft, Arnulf{tr.

in München.

Speditions- und Möbeltransport- 20. Prokurist: Emil Kotthaus

2) Bayerische Bouillon Würfel Export Carl Siz: München. Inhaber: Gaon Karl

3) Johaun Werthmaun. Siß: München. Kaufmann Johann Werthmann in

) Karl Schmid. Siz: Erding. - Inhaber:

4 Eisenhändler Karl Schmid in Erding, Eisen- und Kohlenhandlung , Munitionsgeschäft.

Nähmascßtnen-, Waffen-

11. Veränderungen bei eingetragenen Firmen. 1) Polyphos Elektrizitätsgesell schaft mit be- Sig: München. In der

und

2) Jsaria-Zühler-Werke, Gesellschaft mit be- Siß: München. In der

Gesellshafterversammlung vom 15. Januar 1909 wurde die Abänderung des Gesellshaftsverträges nah näherer Maßgabe des Protokolls bes{lofsen.

3) Uhrenfabrik Pfrouteu, Gesellschaft mit |. beschränkter Haftung. der Gesellshafterversammlung vom 15. Januar 1909 wurde die Abänderung des Gesellschaftsvertrages nach näherer Maßgabe des Protokolls bes{chlof}

Siß: Müuchen. “In

en. Deiniuger. iy: München. Deininger als Inhaber gel ös{cht. Nun- Hans Thallmaier in

ünchen. 2

5) Biebl & Co. Siy: München: Offene i n f Nunmehriger Allein- München. Leopold

Johaâuu

nhaber: Amandus Biebl, Desinfekteur in 6) L. Ehrengut. Siz: München.

Ebrengut infolge Ablebens als Inhaber gelöscht. Nunmehrige Inhaber in Erbengemeinschaft: Ehreagut, Hofzimmermeisterswitwe, und Max Ghren- Ph minderjähriger Hofzimmermeistersfohn, beide in

Marie

üinchen.

7) Rotimar & Hibler. Siß: München. Nunmehriger Alleininbaber: Kaufinann Josef Rottmar in München.

8) Heilbronner & Bauer iu Liqu. Sih: München. Liquidator Friß Heilbronner gelö\s{t; neubestellter Liquidator: Dr. Martin Hellbronner, dipl. Chemiker in München.

9) Guercke & Rothe Gesellschaft mit be- \chräukter PANnn. Hauptntederlafsüng: Schöne- berg, Zweigniederlassung: München. Geschäfls- führer Willy Löhnert celös{ht.

TII. Löschungen eingetragener Firmen.

1) Münchener Volksbuchhaudlung Piel- mann & Preminuger. Siß: München.

2) Leopold Nosenthal. Siy: Müncheu.

München, den 21. Januar 1909.

K. Amtsgerit München T. M.-Gladbach.

In das Handelsregister A 474 ist bei der Firma Boruefeld & Janssen in M.-Gladbach ein- getragen :

Den Kaufleuten Wilhelm Rosenland und Friy Ara, beide zu M.-Gladbach, is Gesamtprokura er-

eilt, M.-Gladbach, den 15. Januar 1909. Königl. Amtsgericht.

Münster, Westf. Befanntmaung. [88255]

In unser Handelsregister ist heute in Abteilung B W. Storp Ge- sellschaft mit beschräukter Haftung mit dem Sige zu Münster eingetragen. Gegenstand des Unternehmens ist der Ankauf von Grundstücken. Das Stammkapital beträgt 26 100 46. Gesamt-

[88254]

geschüstsführer find: Bauunternehmer Hubert Roer und Kauftnann Theodoëx Mühlenbein, beide in Münster. Der Gesellshaftsvertrag ist am 29, De- zember 1908 festgestellt. Münster i. W., den 9. Januar 1909. Königliches Autsgeriht. Abt. 2.

Münster, Westf. Befanntmahung. [88256] In unser Handelsregister Abteilung A ist zu der unter Nr. 407 - eingetragenen bisherigen Einzelfirma Gerhard Koberg, Müusfter, heute eingetragen worden, daß die frühere Firma in eine offene Handels- gesellshaft umgewandelt, der Kaufmann Serhard Koberg ausgeschieden ist und taß die Kaufleute Max und August Koberg als lern haftende Gesell- chafter in das Ge\häft eingetreten sind, sowie daß die ofene Handelsgesellschaft am 12. Januar 1909 begonnen hat und jeder Gesellshafter zur Vertretung berechtigt ift. Münster i. W., den 14. Januar 1909. Königliches Amtsgeriht. Abt. 2.

Münster, Westf. Befauntmachung. [88257] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 898 die Firma Heiurich Stukeukemper, Münster, und als alleiniger Inhaber derselben der Kaufmann Heinrih Stukenkemver in Münster ein- getragen worden. Münster i. W., den 14. Januar 1909. Königliches Amtsgericht. Abt. 2. Muskau.

In unser Handelsregister Abteilung B ist heute unter Nr. 17 bei der Firma „Ts\chöpelnuer Werke Aktieugesellschaft“ in Tschöpelu eingetragen worden, daß das Grandfaptial um 250 000 # er- höht ist und jeßt 1350000 6 beträgt. Die neuen, auf den Inhaber lautenden Aktien von je 1000 4 werden zum Nennwerte ausgegeben. Muskau, den 20. Januar 1909. Königliches Amtsgericht.

[88258]

Neisse. [88259]

In unser Handelsregister Abteilung A is heute eingetragen worden, daß die dort unter Nr. 228 ein- getragene, hier beftehende offene Handelsgesellschaft in Firma L. Müller aufgelöst ist. Das Geschäft wird unter unveränderter Firma von dem früheren Gesellschafter, Kaufmann Paul Müller zu Neisse fortgeführt. Neisse, den 18. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Neisse. [88260]

Fo unser Handelsregister Abteilung A ist heute nnter . Nr. 338 die Firma „Julius Mächler Zentral-Moltkérei““ zu Neifse.Obermährengafsse und als deren Jnhaber der Molkereibesiger Julius Mä&Sler in Neisse eingetragen worden. Neifse, den 18. Januar 1909.

Königliches Amitsgeri@ht.

Neumünster. [88261]

Eintragung in das Handelsregister am 21. Januar 1909 bei der Firma Wilhelm Tau Nachf. Juh. C. J. Siuhmaun in Neumünster: Die Firma ist erloscen. :

Königliches Amtsgericht Neumünster.

Niederlahnstein. Befauntmadchung. [86759] Im hiesigen Handeléregister Abt. B Nr. 18 ist heute zu der Firma „Heinrich Reifenrath Gefell- schaft mit beschräukter Haftung in Niederlahn- ftein““ eingetragen worden:

a. Vertretungsbefugnis des Ingenieurs Heinrich Reifenrath zu Mülheim ist beendet,

b. die Prokura des Kaufmanns Friß NReifenrath zu Niederlahnstein ist erloschen,

c. dur Beschluß der Gesellschafter vom 22. De- zember 1908 ist § 8 des Gesellschaftsvertrages vom 29. Dezember 1906 abgeändert worden.

Der Kaufmann Fri Reifenrath zu Niederlahnstein ist zum Geschäftsführer bestellt. ° Zur Vertretung sind berechtigt : Tiefbauunternehmer Heinrich Reifenrath allein oder gemeinsam je 2 der nachbenannten Personen:

1) Kaufmann Anton Habbel zu Niederlahnstein, 2) Kaufmann L Reifenrath, daselbst,

3) Kaufmann Friedrich August Bux zu Mülheim

a. Rhein. Niederlahusftein, 12. Januar 1909. Köntgl. Amtsgericht.

Nürnberg. Sandel8regiftercinträge. [88262]

1) Siemens-Schuclertwerke, Geselischaft mit beschräukter Haftung, Sauptuiederlassung in Berlin, Zweigniederlassung in Nürnberg.

Geheimer Kommerzienrat Oskar Petri ist als Ge- schäftsführer ‘ausgeschieden, die bisherigen stellver- trete-den Geshäftsführer Theodor Berliner, August von Eicken, Otto Henrich und Karl Köttgen wurden zu ordentlihen Geschäftsführern bestellt; ebenso Pro- fessor Dr. Walter Reichel in Lankwiß.

Dem Ingenieur Dr. Paul Bauer in Berlin ist Gesamtprokura erteilt derart, daß er in Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer, einem stellvertretenden

e er Gesellschaft bereh!igt ift. S Oa rucift Ernst Greve ist zur D ITENE der Gesellshaft au in Gemeinschaft mit einem stellver- tretenden Geschäftöführer herechüge cis

at o. in Ï

iee Lee irma betreiben der Fabrikant Hein- rih Friedri Muscat und der Kaufmann Johann Friedrih Wipsler, beide in Nürnberg, ebenda seit 1. Sanuar 1909 in offener Haudelgge en hal die Fabrikation chemischer und kosmetisher Präparate.

3) Hermann Prager jr. in Otteusoos.

Der Siy der Gesellshast wurde nah Nüruberg

verlegt.

4 & Hennig in Nürnberg.

Lte Le erteilt den Kaufleuten Johann Müller und Max Beihoff, beide in Nürnberg.

5) Schuhmaun & Co. in Nürnberg.

Unter dieser Firma betreiben die Kaufleute Konrad Schuhmann und Guastay Kienzle, beide in Nürnberg, ebenda seit 1. Januar 1909 in offener Handel3gesell- Wait ein Tausmannee Agenturengeshäft und den

andel mit Gewürzen.

6) Metzger & Boehm in Nürnberg.

Gesellshafter Max Meßger, Kaufmann in Nürns- berg, is durch Ableben aus des Gesellschaft aus- geschieden. Für ihn ist seine Witwe Caroline Meßger in die Gesellschaft eingetreten.

Zur Vertretung der Gesellschaft ist Caroline Mezger nicht berehtigt.

7) Courad Bus in Nürnberg.

Die Firma wurde gelöst.

Nüruberg, 22, Januar 1909.

K. Amtsgericht. Registergericht.

Geschäftsführer oder einem weiteren Prokuristen zur | F

Obernkirchen, Grfsch. Schaumburg.

Bekanntmachung. [88263] In das hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 4 ist zu der Firma G. L. Severit Söhne in Oberu- firchen Inhaber Kaufmann Konrad Lichten- bera heute eingetragen: Die Firma ift erloschen. Oberukircheu, 14. Januar 1909. Königliches Amt3gericht.

Oelsnitz, Vogtl. [88264]

Im hiesigen Handelsregister if heute auf Blatt 354 Abt. 1 die seit mehreren Jahren bes stehende, zeither niht eingetragen «gewejene Firma R. Oscar Löffler in Oelsuit und als deren In- haber der Kaufmann Richard Otto Löffler daselbst eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig : Handel mit Strumpf- waren, Trikotagen und Wollwaren.

Oelsuitz, am 21. Januar 19083.

Königliches Amtsgericht.

OMenbach, Main. Befanutmahung. [88265]

In unserem Handelsregister zu A/530 ist die Firma Caxl Suchan «& Co. zu Offenbach a. M. ge- [öscht worden.

Offenbach a. M., 20. Januar 1909. Großherzogliches Amtsgericht. Oldenburg, Grossh. : [88268]

In unser Handelsregister ist heute zur Firma Nu DEe Güätjen in Oldeuburg eingetragen worden:

Dem Kaufmann Carl Wilhelm Logemann hies. ist Prokura erteilt.

Der Kaufmann Peter Georg Bahlmann hies. ist als persönli haftende Gesellshaster am 1. d. M. ausgetreten. ,

Oldenburg i. Gr., 1909, Jan. 8. Großherzoglihes Amt8geriht. Abt. V.

Oldenburg, Grossh. [88286] In unser Handelsregifter is heute zur Firma GouxoD Rathe in Rastede folgendes eingetragen worden: Die Firma ift erloschen. Oldeuburg i. Sr., 1909, Janr. 11. Großßerzoglihes Amtsgericht. Abt. V.

Oldenburg, Grossh. [88267] In unser Handelsregister ist heute zur Firma Carl Abel in Oldenburg eingetragen worden: Die Firma ist geändert ; sie lautet jezt: Niemann ck Ubel. Olbeuburg i. Gr., 1909 Jan. 14. Großherzogliches Amtsgericht. Abt. V.

Oppenheim. Bekanntmachung. [88269]

Die Firma M. Neumann & Cie. in Oppen- heim is auf die Witwe des seitherigen Firmen- inhabers Moriy Neumann in Oppenheim, Bertha geborene Baer, daselbst wohnhaft, übergegangen, die das Geschäft unter der seitherigen Firma unver- ändert weiterführt. Eintrag in unserem Handels8- register ift erfolgt.

Oppeuheim, den 20. Januar 1909.

Großherzoglihes Amis8gericht.

Oranienburg. Befanntmachung. [88270] In unserem Hanbelsregister Abteilung A. ist die unter Nr. 24 eingetragene Firme: Maschiucufabrik Kleber und Siewerdt, Nachfolger Auna Kleber zu Oranienburg beute gelöscht worden. Orauienburg, den 18. Januar 1909. Königliches Amtsgericht.

Oranienburg. Befauntmahuug. [88271] Fn unser Handelsregister Abteilung A ist heute

bei Nr. 77, betreffend die Firma Vermefsuugsbüro

Richter und Friese, vereidete Laudmesser i?

Orauieuburg, eingetragen worden:

j dee Gesells@aft ist aufgelöst. Die Firma ist el“

oschen.

Orauieuburg, den 19. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Oaterode, Ostpr. [88272]

Bei der Firma Adolf Wirth ‘in Osfterode

d E Inhaber dexi Baug dmund au Pr.

er Ede benen Adolf Wirth in das Handels-

E O bes 19. Zanuar 1909.

Königliches Amtsgericht. Abt. 3.

rausnits, Bs. Breslau. [88273] p ten Handelsregister A Nr. 23 ist heute die Firma Car! Anwaud, Prausuitz, mit Niederlafsungsort Prausnißz, Bez. Breslau, und als ihr Inhaber der Molkereibesizer Carl Anwand zu Prausnitz ein- getragen worden. Prausnigtz, 16. 1. 09. Amts- gerit. Quedlinburg. 88274]

In unser Handeléregister § ist heute unléc R 23 die durch notariellen Vertrag vom 26. August 1908 errihtete Gesellschaft mit beshränkter Haftung in

irma: Schäl- und Jmpräguieraufstalt Wägeuer «& Co, Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Sie zu Quedlinburg eingetragen- Gegenstand des Unternehmens ift, Nübenkerne zu \hälen und zu imprägnleren nah dem von dem Anit- mann Wägener in Suderode erfundenen und dur Deutsches Reichspatent Nr. 131 302 geshüßten Ver- fahren. Die Gesellschaft soll auch berechtigt seit andere in dieses Fah s{chlagende Arbeiten und Geschäfte zu übernehmen und auszuführen. Stammkapital beträgt 25 500 4. Geschäftsführer ist der Kaufmann Richard Breithaupt in Braun“ [weig, stellvertretender Geschäftsführer ist der De phil. Karl Günther daselbst.

Quedlinburg, den 14 Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Ragnit. E

882751

In unser Handelsregister A ist heute unter Rr.180 die Firma Hermann Sperber in Budwethe! c als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Spt! ebenda eingetragen. en-

Als Geschäftszweig ift angegeben: Materialwa" und Schankgeshäft.

Raguit, den 18. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburs-

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin

gs Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verla Ader ordent sen Wilhelmftraße Nr. 32-

Ÿ