1909 / 21 p. 35 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

am 22. Januar 1909, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Privat- mann Carl Preuß, Cassel, Carlsplaß 2. Anméelde-

frist und offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum |

15. Februar 1909. Erste Gläubigerversammlung am 19, Februar E Vorm. 11 Uhr, und Prü fungstermin am 19. März 1909, Vormittags 11 Uhr. (13 N 1/09.) j

Der Gerichtsschreiber des Kgl Amtsgerichts Caffel. Charlotten [88118]

Ueber das Vermögen der „Briefmarken-Auto- | T d maten-Gesellschaft Plüß, Gesellshaft mit be: | mittags 94 Ur,

schräukter Haftung“ in Charlottenburg, Wilmerörorfer Ste aße 78 wohnhaft, ist heute, Vor- mittags 104 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ist der Kaufmann Bruno Aschheim hier, Waißstcaße 3. Frist zur Anmeldung der Kon- kursforderungen bis zum 6. März 1909. Ecsfte Gläubigerversammlung am 15. Februar 1909, Vormittags 102 Uhr, und allgemeiner Prüfungss termin am 5. April 1909, Vormittags 97 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgericht hier, Suarez- firaße 13, 1. Aufgang, 3 Treppen, Zimmer 17. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 5. Fe- Eb tenburg, den 21. Januar 1909 arlottenburg, den 21. Jan ; Der Gerichtsschreiber 5 La Amtsgerichts.

Chemnitz. [88442] Ueber das Vermözen der offenen Haudelsgesell- \chaft in Firma „C. T. Lindner & Co.“, HaudschuhfabrikatiousgeshäftinGrüuab.Cht., wird heute, am 20. Januar 1909, Nachmittags 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Rechtéanwalt Dr. Robert Müller hier. Anmelde- frist bis zum 9. März 1909. Wahltermin am 22. Fe- bruar 1909, Vormittags 11 Uhr. Prüfungs- termin am 22. März 1909, Vormittags 10 Uhr. Offener Arcest mit Anzeigepflicht bis ¡um 9, März 1909: * Chemuigt, den 21. Jañuar 1909. Königliches Amtsgericht. Abt. B. Dresden. : [88124] Ueber den Nachlaß des am 22. November 1908 verstorbenen Kaufmanns Adolf Guftav Heinri Hoffmaun, in Firma: „Adolf Hoffmanu“ in Dresden (Königstr. 6), wird heute, am 21. Januar 1909, Nachmittags 64 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Auktionator Eduard Oswald Reichel hier, Gerokitr. 57. Anmeldefrist bis ium 12. Februar 1909. Wahl- und Prüfungstermin am 23. Februar 1909, Vorm. 94 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 12. Fe- Nas Ste 21. Sanuar 1909 resden, am 21. 3 eas Königliches Amtsgericht. Eberswalde. Sonfuréverfahren. [88111] Ueber das Vermögen des Sattlermeisters Johannes Streich in Eberswalde, Muühlen- straße 25, ist heute, am 21. Fanuar 1909, Nach- mittags 124 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Stadtrat Lautenslaeger in Eberswalde. Offener Arrest mit Anzeigepflicht an den Verwalter bis 16. Februar 1909. Frist zur Anmeldung von Konkursforderungen bis 16. Februar 1909. Grste Gläubigerversammlüng und zuglei allgemeiner Prü- fungstermin auf den 25. Februar 1909, Vor- mittags L0 Uhr, hierselbst, Zimmer 2. Eberswalde, den 21. Januar 1909. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Eisenach. {88120] Ueber das Vermögen des verstorbenen Kaufmauns Albin Darr, als alleiniger Inhaber der Firma Darr ck& Axthelm in Eisenach, is heute, am 91. Januar 1909, Nachmittags 3 Uhr, der Konkurs eröffnet worden. Verwalter ist vorläufia der Rechts- anwalt Dr. Sommerfeld in Eisena. Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 15. Märi 1909. Erste Gläubigerversammlung den 18S. Fe- bruar 1909, Vormittags L114 Uhr. All- gemeiner Pru den L. April 1909, ittags 11 r. Vormittag Säts. Amtsgeri®t, V1, Eisenach. Essen, Ruhr. Konkursverfahren. [86644] Ueber das Vermögen der Ehefrau des Archi- tekten Josef Pollmanu, Ottilie geb. Weger- hoff, zu Efsen-Rütteuscheid, zurzeit in Unter- suungshaft in Essen, ist dur Beschluß vom beutigen Tage der Konkurs eröffnet. u Paul D. Swourp, Essen, ist zum Konkurover0s E ernannt. Offener Arrest und Anzeigefril n 5. Februar 1909. Anmeldefrist bis 22. Februar As Erste Gläubigerversammlung: 9. Februar 199 Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin: 2 März 1909, Vormittags 10 Uhr, vor dem König- lichen Amtsgericht Essen, 111. Hagenstr. 39, Zimmer 39. Effen, den 16. Januar 1909.

Der Gerichts[hreider des Königlichen Amtsgerichts: S S Niosetrellte c SSOn. ekannt 869 1909 Ä Act Füssen hat “am 16. Sanuar A Ludwia über das Vermögen 2e

Nefselwang, das Konku provisorischen Konkurddenoaler es ne u Si Dic T in Füssen ernannt. ces Torwin: enêtag, deu 9. Fe t mittags 3 Uhr, im ai Ch Nas: tee BelWlnfsauna be, de Bull chel ers, Uber di f Fshufses ‘und die ti S I A S E egenstände. Frist zur Anmeldung von Konkurs-

(orderungen: 1. März 19039. Allgemeiner Prüfungs-

ttmin: Dienstag, -den 9. Mär

E s 3 1909, Nach- Fri fs 3 Uhr. Offener Arrest is erlassen; L Miri 1909 Anzeigen an den Konkursverwalter :

sen, 16 Gerelt, 16, Januar 1909.

rihtascreiderei des K, Amtszerichis Füssen. Gron... Megal, K. Sekretär,

Ueber poran. Koutursverfahren, [88169] Schaffuer ¡Vermögen des Landwirts Georg am 21. Jan Un, yon Wolfskehlen wurde heute, karöverfahre uar 1999, Nachmittags 6 Uhr, das Kon- Neu oth in n eröffnet, Verwalter: Rechtsanwalt Dr. bruar 1999 “‘9ß-Gerau. Anmeldesrift bis 13. Fe- gemeiner Pz Eïfste Gläubigerversammlung und all- bruar g fungstermin: Samstag, den 20. Fe- Arrest ¡¿ 29, Vormittags 9 Uhr. Offener bruar 1909. ofen und Anzeigefrist bis 10. Fe-

Großherzogliches Amtsgeriht Groß-Gerau.

Koblenz. Koukursverfáhren. [88171] i Ueber das Vermögen des Möbelhändlers Georg | Jungen in Koblenz wird heute, am 21. Januar * 1909, Vormittags 12 Uhr 14 Min., das Konkurs- * verfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Dr. Rummel | hier wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- ; forderungen sind bis zum 17. Februar 1909 bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschlußfaffung | ber die Beibehaltung des ernannten oder die Wah | eines anderen Verwalters sowte über die Bestellung | eines Gläubigerausschufses und eintretendenfalls über die im § 132 der Konkursordnung bezeichneten n 13. Februar 1909, Vor- und zur Prüfung der an-

gemeldeten Forderungen auf ten 26. Februar i 1909, Vormittags 9 Uhr, vor dem unter- | zeihneten Gerichte, Zimmer 21, Termin anberaumt. i Allen Personen, welche cine zur Konkursmasse ge- | hörige E in Besiß haben oder zur Konkursmafse | etwas s{chuldig sind, wird aufgegeben, nihts an den i Gemeinshuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der Sache und von den Forderungen, für welche fie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Ansyruh nehmen, dem E bis zum 17. Februar 1909 Anzeige zu machen. :

Königliches Amtsgerict, 5, in Koblenz.

Cöpenick. Konkursverfahren. [88110] Ueber den “Nachlaß des am 5. September 1908 verstorbenen Fuhrwerksbefizers Robert Merlitz zu Adlershof wird heute, am 19. Januar 1909, Nachmittags 12,15 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Der Kaufmann Rudolf Bus in Köpenick wird zum Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist bis zum 1. März 1909. Erste Gläubigerversamms- lung am X83. Februar 19609, Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin am 10. März 1909, Vormittags 11 Uhr, vor dem unter- zeihneten Gericht, Zimmer Nr. 26. Offener Arrest us E E O öpenick, den 19. Fanuar ; L Königliches Amtsgericht. Abt. 9.

Krumbach, Schwaben. Vekauntmachung.

Das K. Amtsgericht Krumbach hat auf Antrag am 20. Januar 1909, NaŸmittags 3 Uhr 59 Minuten, über tas Vermögen des S{zlofsermeifters Karl Ammanu in Krumbach den Konkurs eröffnet. Als Konkursverwalter wurde Recht9anwalt Singer in Krumbach ernannt. Offener Arrest ist erlassen mit Anzeigefrist bis Montag, den 15. Februar l. Erste Gläubigerversammlung: Mitiwoch, den 17. Februar 1909, Vorm: 9 Uhr. Allge- meiner Prüfungêtermin: Samstas, den 18. März 1909, Vorm. 9 Uhr, jedesmal im Sißungs- saale des Gerichts. Die Anmeldefrist für die Kon- kursforderungen endet am Freitag, den 5. März 1909.

Krumbah, den 21. Januar 1909.

Gerichtsichreiberei des K. Amtsgerichts Krumbach.

(L. 8.) Ofstermaver. Landeshut, Schies. A [88117]

Ueber das Vermögen des HDolzhäudlers und Gastwiris Eduard Härtel aus Nohuau wird beute, am 21. Januar 1909, Nahhmittazs 47 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Erwin Müller in Landeshut. Anmeldefrist bis 28. Fe- bruar 1909. Erste Gläubigerversammlung den 17. Februar 1909, Nachmittags 427 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den T0. März 1909, Mittags 12 Uhr. Offener Arrest mit Anizeige- pflicht bis 24. Februar 1909. -

Königliches Amtsgericht zu Landeshut in Séhlefien. LangenschwalIbach. [88436] Koukursëverfahren.

U-ber das Vermögen der Ehefrau. des Shuh- machers Wilhelm Roß wurm, Wilhelmine geb. Kettenbach, zu Hausen ü/Aar ist am 20. Ja- nuar 1909, Vormittags 11 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter : Prozeßagent Henlein zu Langenshwal- bah. Anmeldefrist bis 1. März 1909. Erste Gläu- bigerversammlung: 13. Februar 1909. All- gemeiner Prüfungstermin: 13. März 1909. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 13. Februar 1909. Langenschwalbach, den 20. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Leobschüts,. [88113] Veber das Vermögen der Firma: Schlefische Glasindustrie, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, vormals C. Schuurpfeil in Leob- Güt ist am 22. Januar 1909, Vormitiags 103 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : Kauf- mann Gottlieb Anders in L-obshüs. Anmeldefrist, offener Arrest mit Anzeigefrist 27. Februar 1909. Erste Gläubigerversammlung: 22. Februar 1909, Vormittags 94 Uhr. Prüfungstermin: 15. März 1909, Vormittags 94 Uhr, im Amtsgerichts- S Rh E E eo , den 22. Januar 7 Zoo! Köntaliches Amtsgericht.

Luckenwalde. Befauntmaßung. [88147]

[88156]

Heuse in Hörich, Gde. | F

eines anderen | 3, M

Ueber das Vermögen der Gesellschaft mit be-

s | ¡chränkter Haftung Emish, Blumenthal &

in Liquidation zu Luckeuwalde is am Sra ior 1909, 7 Uhr Na&mittags, der Konkurs erpsfoet. Verwalter: Kaufmann Aug. Schulte in Luckenwalde. Anmeldefrist bis ¡um 22. Februar 1909; erste Gläubigerversammlung am 19. Februar 1909 10 Uhr; allgemeiner Prüfungstermin am

árz 1909, an gin ener Arrest mit Anzeigefrist bis n Sanuar 1969 :

Luckenwalde, nial. Amitsaericht.

onkursverfahreu. [88125]

E das Herms en des Kaufmanns Jean Ç f in Mainz- nhaber der Firma Scheuk E eûkleidermaßgeschäft daselbst,

& Baumer, Her 1, Januar 1909, Nachmittags

2 d Ee e Konkursverfahren eröffnet. Konkurs-

: syraktikant Wendelin Rehm in verwalter, meldefrist bis 20. Februar 1909. Erste Gläubigerversammlung Montag, nw. Februar 1909, Vorm. 1 Uhr, allgemeiner Prüfungs-

. L r termin eitag: 12. März 1909, Vorm,

ern r Sustizpalalt, Zimmer G Arrest ; 0. Februar : and Aneis: eg Zmidazriór Mainz ¡ E1s. Konkurêverfahreu. [88130] Ie “rmögen des Franz Josef Welter,

Escherzweiler,- ist durch Be- BiegeleivesaeE 1 Ed his Mülhausen heute, am 21. Januar 1909, Normittags 11 Uhr, das

Konkursverfahren eröffnet worden. Zum Konkursver- walter wurde Gesh.-Agent Nicolaus Schmitt in Mülhausen ernannt. Anmeldefrist, offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum 10. F-bruar 1909. Erste Gläubigerversammlung am 12S. Februar 1909, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 26. Februar 1909, Vormittags 10 Uhr, neues Amtsgericht8sgebäude, Hoffnungsstraße, Saal

1 | Nr. 22 (N. 2/09). Die Forderungsanmeldungen sind

an das „Kaiserlide Konkursgeriht" zu senden. Mülhausen (Elsaf), den 21. Januar 1909. Gerichtsschreiberei K. Amtsgerichts.

Mümechen. [88439]

Das K. Amt3geriht München 1, Abteilung A für Zivilsachen, hat über das Vermögen der Wein- reftaurateurin Marie Pichler in München, Wohnung: Baaderstraße 1/1 r, Geschäftslokal : Pumfordstraße 39/0, am 22. Januar 1909, Nah- mittags 5 Uhr, den Konkurs eröffnet und als Konkursverwalter Rechtsanwalt Justizrat Anton Lohrer in München, Kanzlei: Rindermarkt 9/1, bestellt. Durch den gleichzeitig erlassenen offenen Arrest ist allen Personen, welcke eine zur Konkursmasse gehörige Sache im Besitze haben oder zur Konkursmafse etwas chuldig sind, aufgegeben, nihts an die, Gemeinshuldnerin zu verabfolgen oder ¡u leisten, auch . die Verpflichtung auferlegt, von dem Besitze der Sache und von den Forderungen, für welhe sie aus der Sache abgesonderte Be- friedigung in Ansyruch nehmen, dem Konkurs- verwalter bis 8. Februar 1909 eins{ließlich An- zeige zu machen. Frist zur Anmeldung der Konkurs forderungen, leßtere im Zimmer Nr. 82/T des neuen Fustizgebäudes an der Luitpoldstraße, ist bis 8. Februar 1909 etnschließlih bestimmt. Wahl- termin zur Beschlußfaffung über die Wahl eines anderen Verwalters, Bestellung eines Gläubiger- aus\Hufses, dann über die in den §8 132, 134 und 137 K-O. bezeicneten Fragen in Verbindung mit dem allgemeinen Prüfungstermin ist auf Donnerstag, den 18, Februar 1969, Vormittags 11 Uhr, im unn Nr. 87/1 des neuen Justizgebäudes an der uitpoldstrafie anberaumt.

München, den 22. Januar 1909.

Der Gerichtsschreiber : (L. 8.) Dr. Weyse, K. Sekretär.

Nakel, Netze. Ronfurêverfahreu. [88112]

Veber das Vermögen des Zigarrenhändlers Stanislaus Szymanski in Nakel wird heute, am 21. Januar 1909, Nachmittags 124 Uhr, das

*, Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Oskar

Bauer in Nakel wird zum Konkursverwalter er- nannt. Konkursforderungen sind bis zum 1. März 1909 bei dem Gerihte anzumelden. Es wird zur Beschlußfafsung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters fowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\{chufses und eintretenden Falls über die im § 132 der Konkurs- ordnung bezeichneten Gegenstände auf den 13. Fe- bruar 1909, Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 10. März 1909, Vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte Termin anberaumt. Allen Personen, welhe eine zur Konkursmasse gehörige Sage in Besitz haben oder zur Konkursmafse etwas \{uldig sind, wird aufgegeben, nihts an den Gemein- \{uldner zu verabfolgen oder zu [eisten, E die Verpflichtung auferlegt, von dem Besize der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache äbgesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 1. März 1909 Anzeige zu ma

en. albe Amtsgericht in Nakel.

Neunburg v. Wald. [88170] Vekauntmachung.

Ueber das Vermögen des Späuglers Andreas Rubuer von Neunburg vorm Wald is am 21, Sanuar 1909, Nachmittaas 5 Uhr 25 Minuten, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkurs- verwalter: Rechtsanwalt Strohmayer in Neunburg vorm Wald. Offener Arrest mit Anzeigefrist und Wahltermin: 18. Februar 1909. Anmeldefrist : 27. Februar 1909. Erste Gläubigerversammlung Se e A 4. März 1909, Vorm.

Es é Neuuburg v. W., am 21. Januar 1909. Gerich18\{reiberei des K. Bayer. Amtsgerichts.

Nürzberg. Befkauntmachung. (Auszug.) [88166] Das K. Amts3geriht Nürnberg hat am 22. Januar 1909, Nachmittags 54 Uhr, über das Vermögen des Kaufmanns Hans RNeindel in Nüruberg, Glo&enhofstr. 26, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Rehtsanwalt Dr. Edgar Ehren- bacher in Nürnberg. Offener Arrest erlafsen mit An- zeigefrist bis 13. Februar 1909. Anmeldefrist bis 6. März 1909. Erste Gläubigerversamrtlung: 17. Fe- bruar 1909, Nachmittags 3} Uhr, und allge- meiner Prüfungstermin: 17. März 1909, Nach- mittags 47 Uhr, jedesmal im Zimmer 41 des Justizgebäudes an der Augustinerstraße. Nürnberg, den 22. Januar 1909. Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts.

Pirmasens. Bekanntmachuug. [86966

Ueber das Vermögen des Schuhfabrikauten Ludwig Stefau in Niederfimten hat das Kgl. O Pirmasens heute, des Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und den Kaufmann L. Mohr in Pirmasens zum Konkurs- verwalter ernannt. Erster Termin ist auf Diens- tag, den 16, Februar 1909, und allgemeiner Prüfungstermin auf Dienstag, den 16. März 1909, jedesmal Nachmittags 3 Uhr, im Sitzungssaal des Kgl. Amtsgerihts Pirmasens an- beraumt. Offener Arrest ist erlassen mit Anzeigefrist bis 10, Februar 1909, Die Anmeldefrist endet mit dem 1. März 1909.

Pirmaseus, den 19. Januar 1909.

Der Gerichts\{hreiber des Kgl. Amtsgerichts:

NRuffler, Kgl. Sekretär.

P oSsern Konkursverfahren. [88109]

Ueber das Vermögen des Kaufmauus Julius Kiwi in Posen, Alter Markt 52, ist heute, Nach- mittags 43 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet worhsg, Verroalter: Kaufmann Paul Hill in Posen. Offr Arrest mit Anzeige- sowie Anmeldefrist bis zum 12. Fe- bruar 1909. Erste Gläubigerversammlung am 18. Fe- bruarx 1909, Vormittags 10 Uhr. Prüfungs- termin am 5, März 1909, Vormittags 1E Uhr, im Zimmer 26 des Amtgerichtsgebäudes, Müblenstraße 1 a.

Poseu, den 19. Januar 1909. * y Königliches Amtsgericht.

Priebus. Konkursverfahren. [88116]

Ueber das Vermögen der offenen Haudels- gesellschaft Heinze uud Co., Priebus, wird heute, am 21. Januar 1909, Mittags 12 Uhr, das Kon- fursverfahren eröffnet. Der Prozeßagent Kellner in Priebus wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 15. März 1909 bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beshluß- fassung über die Beibehaltung des ernannten oder die- Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Be- stellung cines Gläubigeraus\{hufses und eintretenden Falls über die im § 132 der Konkursordnung be- zeichneten Gegenstände auf den 17, Februar 1909, Vormittags UAl Uhr, und zur Prüfung der anges meldeten Forderungen auf 2. April 1909, Vor- mittags 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte Termia anberaumt. Allen Personen, welche ein Konkursmasse gehörige Sache in Besiy haben oder zur Konkursmasse etwas {huldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dem tas der Sache und von den Forderungen ,- für welhe sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 15. Märi 1909 Anzeige zu machen.

Königliches Amtsgericht in Priebus.

Rottweil. f. Amtêgericht Rottweil, [88127] Ueber das Vermögen des Jakob Rottweiler, Gärtners in Shwenuingen, ist am 20, Januar 1909, Vormitt. 11 Uhr 30 Min., das Konkurs- verfahren eröffnet und Bezirkönotar Shühle in Schwenningen zum Konkursverwalter ernannt worden, Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis 8. Februar 1909. Wahl- und Prüfungstermin : une 18S Februar 1909, Nachmittags r. .

Den 29. Januar 1909.

Gerihts\hreiber Rombold. Schwarzenberg, Sachsen, [88163] Ueber den Nachlaß der am 30. September 1908 in Lauter verflorbenen Gewerbefrau Anua Ida verehel. Friedrich, geb: Heber, wird heute, am 20. Januar 1909, Nahmiitags 23 Ußr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Rechts- anwalt Dr. Ficker hier. Anmeldefri\t bis zum 20. Februar 1909. Wahltermin am 8. Februar 1909, Nachmittags 3 Uhr. Prüfungstermin am 38. März 1909, Nachmittags 8 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum 10. Fe- bruar 1909.

Schwarzenberg, den 20, Januar 1909,

Königl. Sächs. Amtsgericht. Schweidnitz. [88114] Veber das Vermögen des Kaufmanns Hugo Hoe in Schweidniß ist heute, Vormittags 103 Uhr, das Konkursversahren eröffnet worden. um Konkursverwalter ist. der Kaufmann Wilhelm paeth in Schweidniz ernannt. Frist zur An- meldung der Konkursforderungen bis 8. März 1909. Erste Gläubigerversammlung den 12. Februar 1909, Vormittags L105 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den 23. März 1909, Vor- mittags 10 Uhr, im Zimmer 22. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 7. Februar 1909.

Schweiduitz, den 22. Januar 1909,

Königliches Amtsgericht.

Strassburg, Els. [88126]

Ueber das Vermögen des Kaufmanus Jsaac Levy in Straßburg, Langestraße Nr. 26, ist am 21. Januar 1909, Vorm. 11 Uhr, Konkurs eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann Sominer hier, Stein- straße Nr. 4. Anmeldefrist 12. Februar 1909. Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin 20. Fe- bruar 1909, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest und Anzeigefrist bis 10. Februar 1909. Kaiserl. Amtsgeriht zu Straßburg i. Els. Tuttlingen. [88131]

K. R SFertro Tuttlingen.

Ueber das Vermögen des Rudolf Weitmanu, Kaufmauns in Trosfiugeu, ist am 20. Januar 1909, Vormittags 103 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkurs- verwalter: Bezirksnotar Keller in E en. Offener Arrest mit Anzeigepflicht sowie Anmeldefrist bis zum 1. März 1909. Erste Gläubigerversamm- lung am 183. Februar 1909, Nachmittags 4; Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 16. März, Vormittags 9 Uhr. Den 20. Januar 1909.

Amtsgerichts\ekretär Müller.

Wolfenbüttel. SRontur8verfahren. [88123]

Ueber den Nachlaß der am 6. März 1908 ver- storbenen Witwe des Seilers Beyrich, Hermine eb. Stier, verw. Lüders, in Wolfeubiittel ist eute, am 20. Januar 1909, Nachmittags 124 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der bisherige Nachlaß- pfleger Notar Steigertahl hier ist zum Konkurs- verwalter ernannt. Konkursforderungen \ind bis zum 17. Februar 1909 bei dem Gerichte anzumelden.

24. Februar 1909, Vormittags 10 Uhr, vor dem Herzogl. Amtsgericht hier. Offener Arrest mit Anmeldefrist bis zum 17. Februar 1909 ist

erkannt. }]| Der Gerichtsschreiber Herzoglichen Amtsgerichts

zl Wolfenbüttel: F. V.: Bode, Gerichtsschr.-Aspirant. Zittau. N : [88128] Ueber das Vermözen des Shuhwareuhäudlers N Josef Fluder in Zittau, Reichenberger- traße 32, wird heute, am 21. Januar 1909, Nach- mittags 46 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Kretschmar in Zittau. Anmeldefrist bis zum 19. Februar 1909. Wahltermin den 22. Februar 1909, Vormittags zun nue E P ali p A März 1909, ormittag Li ener Arrest bis zum 12. Februar 1909. t (Anzeigefrist) Königl. Amtsgericht zu Zittau.

Zittau. Veber den Nachlaß des am 18. Dezember ie

Zittau verstorbenen Kaplans Nikolaus

wird heute, am 21. Januar 1999, Naditirs

5 L das Konkursverfahren eröffnet. Konlkurs-

verwalter: Rehisanwalt Dr. Pinner in Zittau. An-

meldefrist bis zum 13. Februar 1909. Wahl- und

en is Verne 1909, Vor-

r. en

bis zum 13. Februar 1909, r A)

Königl. Amtsgericht zu Zittau.

Angerburg. RKonkfurêverfahren. [88107]

In dem Konkursverfahren über das V des Kaufmanns Alfred Klein in Augerbues

Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am