1909 / 34 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Geschäft unter dem Firmazusaße „Nachf.““ fork- führt

4) „Broh & Co“ in Selb: Offene Handels- gesellschaft des Kaufmanns Hans Groh und der

orzellanmaler Christian Ahtziger und Georg Ploß, ämtlih in Selb, seit 1. Januar 1909 zum Betrieb einer Porzellanmakereti.

Hof, den 2. Februar 1909.

Kal. Amtsgericht. KaisersIautern. [93053]

I. In das Firmenregister wurde eivgetragen : Firma „Max Heilbronner“ mit dem Siye zu Kaisers- lautern; Inhaber: Max Heilbronner, Kaufmann, in Kaiserslautern wohnhaft.

IL. Nachstehende Firmen find erloschen:

1) „Otto Schmitt“ mit dem Size zu Ganug- rehweiler,

2) „Ie Gerson“ mit dem Sitze zu Dielkirchen,

3) „Simon Decker“ mit dem Sigze zu Kirch- heimbolauden.

Kaiserslautern, den 5. Februar 1909.

Kgl. Amtsgericht. Kamenz, Sachsen. [93130]

Auf dem für die Firma Karl Thiermann in Elstra bestehenden Blatte 137 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß an Stelle des aus-

eshiedenen Karl Ernst Edmund Thiermann der Apotheker Curt Edwin Zillich in Elstra Inhaber der Firma geworden ist und daß diese künftig Edwin Zillich lautet. 5

Im Handelsregister sind folgende Firmen gelös{t worden: Johaun Hampel, Kamenzer Fahrrad- bauauftalt & Nähmaschinenhaudlung in Kamenz, Johaun Traugott Müller & Comp. in Kamenz und Heinrich Kehr Karl Wechslers Nachfolger in Kamenz.

Kameuz, den 5. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht. Karlsruhe, Baden. [93054] Bekauntmachung.

In das Handelsregister B Band Il O.-Z. 30 ist eingetragen : zur Firma: Friedr. Macyer, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung, Karlsruhe: Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers M Maeyer ist erloschen, durch Beschluß des Aufsichtsrats yom 21. Januar 1909 Ph. Schwei- kTard, Ingenieur in Zweibrücken, als weiterer Ge- {äftsführer bestellt und bestimmt, daß ein jeder der beiden Geschäftsführer für sich allein und ohne Mit- wirkung des andern die Gesellschaft zu vertreten und die Firma zu zeihnen berechtigt ist.

Karlsruhe, den 30. Januar 1909.

Großh. Amtsgericht. III. Kattowitz, 0.-S. [93285]

Im Handelsregister Abteilung A ist am 26. Ja- nuar 1909 unter Nr. 865 die Firma „Emil Kuppke Iuh. Curt Hoffmann“ mit dem Siß in Kattowitz und als Inhaber der Fabrikinspektor Curt Hoffmann in Ziegenhals eingetragen worden.

Amtsgericht Kattowitz. Kattowitz, O.-w. [93286] Im Handelsregister (Abteilung A) ist am 4. Fe-

7

auf Gustav Tobias, Kaufmann în Ludwkgshafen a. Rh. Ehemann der bisherigen Firmeninhaberin übergegangen, der es unter der bisherigen Firma weiterbetreibt.

2) Betr. Firma Julius Grünewald inLudwigs- hafen a. Rh. Die Firma ist erloschen.

Ludwigshafen a. Rh., 23. Januar 1909.

Kal. Amts3gerick{t.

Ludwigshafen, Rhein. Dauvelsregifter. 5 Eingetragen wurde die Firma Druckerei und Verlagsanstalt, Gesellschast mit beschräukter Haftung in Ludwigshafen a. Rh. Die Gesfell- \chaft ist eine solhe mit beschränkter Haftung, er- richtet durch Vertrag vor dem Großh. Notariat T Peannheim vom 19. Januar 1909. Gegenstand des Unternehmens ist die Ausführung und der Verlag von Drucktarbeiten aller Art eins{ließlich Akzidenz- druckerei, Stein- und Buchdruck. Die Gesellschaft Tann für ihre Zwecke Mobilien und Immobilien er- werben, auch mit Druckereiutensilien und Papier Handel treiben. Das Stammkapital beträgt 70 000 4. Geschäftsführer ist Adolf Pieper, Kaufs mann in Ludwigshafen a. Rh. Die Bekannt- machungen der Gesellschaft erfolgen durch Einschreibe- briefe an die Gesellshafter und in den geseßlih vor- geschriebenen Fällen durch Einrücken in den Deutschen Reichsanzeiger. Ludwigshafen a. Rh., 25. Januar 1909. Kgl. Amtsgericht.

Ludwigshafen, Rhein. [93061] Handelsregister.

. Eingetragen wurde die Firma Hanbuch «& Schuhmacher, offene Handelsgesellschaft seit24. April 1908 in Königsbach. Gesellschaster sind: 1) Leon- hard Hanbuch, 2) Jakob Schuhmater, beide Steine

[930860]

} hauermeister in Mannheim. Geschäftszweig : Stein-

bruchbetrieb mit Steinhaueret. Ludwigshafen a. Nh., 26. Januar 1909. Kal. Amisgerist.

Ludwigshafen, Rhein. [93062]

Handelsregister. Betr. Firma Eisen- und Metallgießerei Mafong & Cie., ofene E chaft in Fraukenthal. Die Gesellschafterin Johanna Lur, geb. Lur, in Mannheim is aus der Gesellschaft ausgeschieden. Die Prokura des Adolf Schwab, Kaufmann in Mannheim, ift erloschen, Ludwigshafen a. Rh., 29. Januar 1909.

Kgl. Amtsgericht. Ludwigshafen, Rhein, [93063]

Handelsregister. Betr. Firma Adolph Strauf in Speyer. Die Firma ist erloschen. Ludwigshafeu a. Rh., 30. Januar 1909.

Kgl. Amtsgericht.

Ludwigshafen, Rhein. [93064] Handelsregister.

1) Betr. Firma Hartweizengries- und Teig-

wareufabriken Homburg v. d. H. (Geber.

Morr) und Lambrecht, Aktiengesellschaft in

bruar 1909 unter Nr. 866 die ofene Handelsgesell- schaft: „Gilgenberg & Paul“ mit dem Siß in \ Kattowitz eingetragen worden. Persönlih haftende Gesellschafter sind der Ingenieur Martin Gilgenberg und der Ingenieur Georg Paul, beide zu Kattowiy. Die Gesellschaft hat: am 1. Februar 1909 begonnen. Kgl. Amtsgeriht Kattowiß O.-S. Kirn.

Bekanntmachung. [93055] In unser Handelsregister ist heute eingetragen worden die offene Handelsgesell|chaft Geib «& p nger in Kirn und als deren Inhaber die ruckereibesißer August Geib und Friedrich Föhlinger in Kirn. Offene Handelsgesellschaft seit 15. Juli 1907. Kirn, den 3. Februar 1909, önigl. Amtsgericht, Koblenz. [93056]

Im Handelsregister A Nummer 220 wurde bei der Firma Schüller Aldenhoven in Kobleuz- Liützel eingetragen:

Der Mitgesellshafter Franz Aldenhoven senior ist gestorben und dadurh die Gesellschaft aufgelöst. Alleiniger Inhaber ist jeßt Franz Aldenhoven, Kauf- mann in Koblevz-Lüßel. Die dem Franz Hubert - Aldenhoven, Kaufmann in Koblenz-Lützel, und August

Emil Wernicke, Kaufmann zu Metternich, erteilte Prokura bleibt bestehen. Koblevz, den 25. Januar 1909, Königliches Amtsgericht. Abt. 5, Landau, Pfalz. [93057] I. Aenderungen.

Firma Jeau Orth, Weinhandlung in Gleis- weiler. Sig verlegt nah Edenkobeu, woselbst auch nunmehr der Inhaber wohnt.

11. Erloschene Firmen.

1) J. Seebach, Buchdruckerei und Zeitung®2- | M

verla 2) Sch

aidt. 3) August Nothenberger, Drogen- und Ko- lonialwareuhandlung in Maikammer.

Laudau, Pfalz, 6. Februar 1909.

: K. Amtsgericht. :

Landsberg, Warthe. [93058]

Die im Handelsregister A unter Nr. 349 einge- a irma Fr. Burgaf in Landsberg a. W.

erloschen.

Laudsberg a. W., den 28, Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

in Edenkoben.

LausigK. [93131

Auf Blatt 87 des hiesigen Handelsregisters ist heute das Erlöschen der Firma R. Gallwiß & Co. in Belgershain eingetragen worden.

Lausigk, den 4. Februar 1909.

Das Königliche Amtsgericht.

Löbau, Sachsen. [93132]

Auf Blatt 21 des Handelsregisters für Weißen- berg, betreffend die Firma Molkerei Weiftenberg, Richter & Co. in Weißeuberg, ist heute ein- getragen worden: Der Gesellschafter Theodor Nichard Richter in Särka ift ausgeschieden. Selma Anna verehel. fta here Rothe vyw. gew. Richter, geb. Neumann, in Särka ist als Gesellschafterin ein- getreten, von der Vertretung der Gesellshaft jedoch ausgeschlossen.

Löbau, Sa., den 5, Februar 1909.

Köntglihes Amtsgericht. Ludwigshasen, Rhein. [93059] Handelsregister.

1) Betr. Firma Jeui Herz in Ludwigshafen

a. Rh. Das Geschäft ist mit Aktiven und Passiven

everin Wingerter, Korbwarenfabrik in | K t.

Lambrecht. Das Vorstandsmitglied Hugo Franz S@hwarzbah in Homburg v. d. Ÿ:; ist mit Wirkung vom 15. Januar 1909 aus der Vorstandschaft aus- getreten. Als weiteres Vorstandsmitglied ist bestellt : Wilhelm Heußler, Kaufmann in Homburg v. d. H.

2) Betr. Firma Neustadter Holzhandlung Gleitêmann u. Ecker, offene Haudelsgesell- schaft in Neustadt a. H. Die Gesellschaft hat fich aufgelöst. Die Gesellschafter haben die L'qui- dation unter sich vorgenommen. Die Liquidation ift vollzogen. Die Firma ift erloschen.

3) Betr. Firma Josef Huber in Ludwigshafen a. Rh. Das Geschäft ist ohne Aktiven und ohne Passiven auf Ludwig Neubauer, Korrektor, und Maurice Neu- bauer, Kaufmann, beide in Ludwigshafen a. Rh., übergegangen, die es unter der bisherigen Firma seit 1. Februar 1909 in offener Handelsgesellshaft weiter- betreiben.

Ludwigshafen a. Rh., 3. Februar 1909.

Kal. Amtsgericht. Magdeburg. [93065 1) In das Handeléregister A Nr. 191 ist bei derx Firma „Friessem & Co.“ eingetragen: Die Ge- sellschaft ist aufgelöt. Die Firma ist erloschen.

2) Die Firma „Germann Mohrenweiser“ zu Magdeburg und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Mohrenweiser daselbst, ist unter Nr. 2371 desselben Registers eingetragen.

Magdeburg, den 6 Februar 1909. Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8. Mainz. [93066]

In unser Handelsregister wurde bei der Gesell- schaft in Firma: „Mainzer Wach. uud Schlices- gesellschaft mit beschränkter Haftung““, in ainz, heute eingetragen: Hans Günther ist als Geschäftsführer ausgeschieden und an scine Stelle der ausmann Iosef Niva in Mainz zum Geschäfts- führer bestellt. Dur Beschluß der Gesellschafter Pn Lad Oktober 1908 is der Gesellschaftsvertrag geändert. :

Mainz, den 4. Februar 1909. Großh. Amtsgericht.

Marienburg, Westpr. 93067] In unser are iedister A ift unter Nr. 132 ein- getragen, daß die Firma „C. A. Riesemanu“ in Marienburg erloschen ift. Marienburg, den 29. Januar 1909. - Königliches Amtsgericht. Vekauutraczung. Im Handelsregister A Nr. 103 zur Firma F. Addens & Deekeu in Meppen is heute ein- getragen: Der Sig der Gesellschaft ist nach Elber- feld verlegt. Meppen, den 5. Februar 1909, Königliches Amtsgericht. 11.

Metz. Haudelsregister Met.

Im Gesellschaftsregister Band Ÿ unter Nr. 292 wurde heute eingetragen die Firma „Sattler und R Gesellschaft mit beschränkter Haftuug n Metz“. i

Gegenftand des Unternehmens ist: Der Ein- und Verkauf. von Militärpußzeffekten und Eßwaren.

Die Gesellschaft ist berechtigt, verwandte Ge- schäftszweige mitzuführen und Filialen zu errichten.

Das Stammkapital beträgt 46 65 000,00. Der Gesellshaftêvertrag ist am 4. Dezember 1908 exr. richtet worden.

Zu Geschäftsführern sind bestellt worden: Der Kaufmann Ludwig Sattler in Meh und der Kauf- mann August Schüßler in Mey.

Meppen. {93068]

[93069]

Dem Kaufmann Rudolf Taf in Meß i Pro- kura erteilt.

Die Unterschriften der Firma find nur dann rets. verbindlih, wenn je ein Geschäfisjührer mit dem Prokuristen zusammen die Firma zeihnet. Der V rx- trag soll auf die Dauer von mindestens 10 Jahreen lauten. Derselbe kann 1 Jahr vor Ablauf dieser Frist gekündigt werden. Geschieht dies nicht, fo läuft der Vertrag stillschweigend weiter und fo fort bis zu seiner eventuellen Kündigung.

Der Gesellschaftsvertrag ist darn am 17. Januar 1909 geändert worden.

Das Stammkapital ist von 46 65 000,00 auf 4 80 009,00 erhöbt worden.

Meg, den 25. Januar 1909.

Kaiserlihes Amtsgericht.

Michelstadt. Bekfauntmahung. {93070]

In unser Handelsregister Abteilung A wurde heute bei der Firma Georg Trautmaun in Erbach folgendes eingetragen: Die Firma ist auf Philipp Christian Trautmann zu Erbach übergegangen, welcher das seither betriebene Ges{chäft unter unveränderter Firma fortführt. Die Prokura des Philipp Traut- mann ift somit erloschen.

Michelftadt, den 4. Februar 1909.

Großherzoglies Amtsgericht.

Mülheim, Ruhr. Befauntmahung. [93071] In unser Handelsregister ist heute bei der offenen Handelsgesellscha#t Wiunschermanu & zu Mülheim. Ruhr eingetragen worden: Dem Kaufmann Karl Nußbaum zu Mülheim-Ruhr ist Gesamtprokura erteilt derart, daß er zusammen wit dem

Gesellschaft vertritt. Mülheim-Ruhr, 1. Februar 1909. Königliches Amtsgericht.

Neidenburg. SBefanntmachung. [93073]

Im Handelsregister A Nr. 23 Firma J. Wisti- uchzki ist an Stelle des Kaufmanns Joseph Wisti- nehki in Neidenburg der Kaufmann Leo Wistineßki in Neidenburg als Firmeninhaber eingeiragen. Die Firma betreibt ein Manufakturwazren- und Konfektionsges{chäft in Neidenburg Neidenburg, den 1. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht. Abt. 1,

Neigse. [93074] In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 342 die Firma Otto Krautwurst zu Neisse und als deren Inhaber der Wild- und Fischhändler Otto Krautwurst von hier eingetragen worden. Neisse, den 2. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Neisse. [93075]

In unser Handelsregister A ist beute unter Nr. 343 die Firma Friedrich Glemuitz in Neisse und als deren Inhaber der Restaurateur Friedrich Glemniß von hier eingetragen worden. Geschäfts» zweig: Restauration und Bierverlag. Neiffe, den 2. Februar 1909.

N Königliches Amtsgericht. Neu-Ruppin. [93076] In unser Handelsregifier A Nr. 139 ist bei der Firma „Adolf Scheider, Neu-Ruppin“ heute folgendes eingétragen: ‘Die Firma lautet legt: „Adolf Scheider Nachfl. Juh. Geschwister Büttuer. Neu-Ruppin.“ Inhaber sind jetzt als persönli haftende Gesellshafter die unverebelichte Elise Büttner und die unverehelichte Gertrud Bütt- ner, beide in Neu-Ruppin. Die Firma is eine ofene Handel8gesellschaft. Die Gesellschaft hat am 1. Februar- 1909 begonnen. Der Uebergang der in dem Betriebe des Seschäfts begründeten Forderungen auf die Gesellschaft ist ausgeschlossen. Zur Ver- tretung der Gefellschaft sind beide Gesellschafter, und zwar feder für si, ermächtigt.

Neu-Ruppiu, den 6. Februar 1909. Königliches Amtsgericht.

Neustadt, Orïa. Sefanntmachung. [93077]

In das hiesige Handelsregister Abt. A ist heute zu der unter Nr. 58 eingetragenen ofenen Handels- gesellschaft Kuabe & Stefan, Mech. Draht-

] | weberei u. FleWterei ia Neusftadt-Oela folgendes

eingetragen worden : Der biéherige Gesellschafter Paul Ernft Hermann Benno Knabe in Neustadt-Orla ist nah Aussck@eiden des Kaufmanns Wenzel Stefan in Neustadt (Orla) alleiniger Inhaber der Firma.

Die Gesellsaft ift aufgelöst.

Neustadt, Orla, den 5. Februar 1909.

Großh. S. Amtsgerict.

Nieder-DIm. [93078]

In das Handelsregister wurde heute bei der Firma „Johauna Koch“ in Ober-Olm eingetragen: Die

Prokura des Hetnrih Koch ift erloshen. Die Firma ist erloschen.

Nieder. Olm, den 5. Februar 1909. Großb. Amibgericht. Nimptsch. [93079] In unserem Handelsregister A ist heute bei Nr. 13, betreff. die Firma „E. Tschor u. Sohn Nimptsch“ eingetragen worden, daß dem Alfred Tschor in Nimpts{ch Prokura erteilt ist. Nimptsch, den 26. Januar 1909. Königliches Amtsgericht.

Nürnberg. Sandel8registereinträge. [93080] _In das Handelsregister wurde am 2. Fchruar 1909 eingetragen die Gesellschaft mit beschränkter Haftung Swzmidt ck& Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftuug mit dem Siße in Nüruberg.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 28. E 1909 abgeschiofsen.

Gegenstand des Unternehmens is der Betrieb eines Dekorationsmalerge\{äfts und etner Werkstäite für dekorative Kunst. l

Das Stammkapital beträat 21 000 4.

Die Dauer der Gefellshaft ist auf 5 Jahre fest-

eseßt. Falls kein Gefellshafter vor Ablauf dieser Zei das Vertragéverhältnis dur eingeschriebenen Brief kündigt, gilt die Gesellshaft auf weitere 5 Jahre als fortbestehend. Diese Bestimmung gilt P SGS E ilver Dl eschäftsführer er Dekorations V Sd M Cum Sha, bare e Gefellschafter Conra midt, maler, und Julius Möfsel, Maler, beide in Megtions, haben aus dem Vermögen der hiesigen Zwei [laffung ‘ibres zu Münwhen unter der Firma

& Co. in offener Handelsgesellschaft midt

000 4 die in

einem dem Gesellschaftsvertrag beig

zeihnisse aufgeführten Gegenstände egebenen Ver-

im angeseßten

rokuristen Wilhelm Heinrich Bürgers die | b

\chäftes außer einem Barbeirag von Ggibenen Ges | Fi

Werte von 7000 4 in die Gesellschaft eingelegt. Die Einlage wurde um 16 000 6 von der Geselle" haft angenommen und hievon der Betrag ‘von 1€ 8000 Æ als Stammeinlaze jedes der beiden be- zeihneten Gesellschafter angerechnet. E

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im „Fränkisen Kurier“. E:

2) Korn & Härtl in Nürnberg. Unter dieser Firma betreiben der Großbßändler Robert Korn und der Kaufmann Josef Härtl, beide in Nürnberg ebenda seit 1. Februar 1909 in offener Handels- gesellshaft eine Kognakbrennerei, Heidelbeerwtin- kelterei und Likörfabrik und den Handel mit diesen Erzeugnissen.

3) Josef Hüärtl in Nürnberg. Die Firma wurde gelöscht. 4) Aaton Remolt in Nürnberg. Die von dem

Kaufmann Anton Remolt in München unter obiges Firma dahter beiriebene Zweigniederlassung seines Müncten unter gleicher Firma bestehenden Geschäfts (Handel mit Zigarren- und Tabakfabrikaten) | unter Grhebung zur selbständigen Niederlaffung auf den Kaufmann Wilhelm Barth in Nürnberg über- gegangen und wird von diesem unter der bisherigen Firma weitergeführt, = :

Die im Betriebe des Geschäfts begründeten Ds bindlichkeiten und Forderungen des früheren Inhaber sind auf den neuen Erwerber nicht übergegangen- 8

5) Katholische Vereiusbuchyandlung Uuita®- Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Nür berg. Von den Geschäftsführern ist der Ste kaplan Anton Braun ausges eden; an defsen Ske s E Stadtkaplan Georg Köhler in Nürnberg nel estellt.

6) Nürnberger Spielwaren. Haus Frit C- Müller vorm. Detailgeschäft der Firma ä Wahuschaffe in Nürnberg. Unter dieser Fus betreibt der Kaufmann Friy Christian Müller Nürnberg ebenda den Handel mit Spielwaren. b

7) Verkaufsgesellschaft vereinigter Ziege werke mit beschränkter Haftung Nürnberg ift Nürnberg. Geschäftsführer Heinrich Ankele verstorben; als solcher wurde der bisherige tretende Geschäftsführer Julius Früh und Stelle ols stellvertretender Geschäftsführer Georg Walther in Nürnberg gewählt.

8) Mars-Werke A.-G. in Nüruberg Prefina des Kaufmanns Hans Speckner in erg ift erloschen.

Nürnberg, 3. Februar 1909. G

Kgl. Amtsgeriht Registergericht Oppein. 930

In unser Handeléregister Abt. 4 if heute Si Nr. 310 die Firma: Hermann Mikulla- deren | faktur und Modewaren, Oppelu und als eine Inhaber Kaufmann Hermann Mikulla, Oppetl getragen worden. Amtsgeriht Oppeln, 22: 082 Oschatz. {9 Ÿ ¿In das Handelöregifter für die Stadt Os eingetragen worden :

1) auf Blatt 11, die Firma Alfred Schubett Lippmaun's Nalatger betr. : Die Firma lau ünftig: e ubert,

2) Gut Blatt 83, die Firma Robert Gülduet G. Hagemann’s Nachfolger, Maschinenfabr Oschatz betr.: Die Firma lautet künftig: Robert GSülduer, Maschinenfabrik Oschatz,

3) auf Blatt 164, die Firma D. Pöhsh betr. : Die Firma lautet künftig: Hermann Pöhsch,

4) auf Blatt 220, die Firma F. H. Gueckland As Die Firma lautet künftig: Hermann Guck- land,

5) auf Blatt 222, die Firma E. Poße betr.: Die Firma lautet künftig: Ernft Poße, :

6) auf Blatt 251, die Firma G. W. Nein betr: Die Firma lautet künftig: W. Rein. ;

Oschatz, am b. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Osnabrück. Bekanntmachung. (93082 | In das hiesige Handelsregister Abteilung A f heute zu der unter Nr. 216 eingetragenen or F ' manditgesellsGaft N. Overmeyer in Osnabra, E eingetragen worden, daß die drei Kommandit ihre Einlagen erhöht haben. : L BLEE E a A s i niglihe gericht. VL Osterburg. [00 In unserm Handelsregister A is heute b cuhs unter Nr. 39 eingetragenen Firma Adolf Shle iger der Kaufmann Walter Petri in Oflerburg als alleini Inhaber cingetragen worden. Osterburg, am 4. Februar 1909. Königliches Amtsgericht,

, Die Nürn-

6] Pasuau. SBefanutmachung [9308

Gelöscht wurde die Fi i enberger- Siz Passau, ie Firma Ludwig Ex

Paffau, 5. Februar 1909.

K. Amtsgericht, Registergericht. Ee L eALII 86] Vekauntmachung- (980 In unser Handelsregister M ff heute U Nr. 1671 die Firma Hugo France in Posen als deren Inhaber der Architekt Hugo Frande 3 Posen eingetragen worden, Geschäftszweig: Baugeschäft. ofen, den SE O: idt niglies Amtsgericht. Quedlizburg. E (98087) In unser Handelsregister B ift heute bet mit Firma Deuts Canadisce Landgesellschaft én beshräukter Haftung in Thale a. H. cingetra worden: Der Bankier Albert Fließ und der Kl mann Hartog Kis sind als Geschäftsführer 4 rufen. Die Prokura des Kaufmanns Heinrich in ist erloschen. Der Fabrikdirektor Max Walla Quedlinburg ist zum Geschäfteführer bestellt. Quedlinburg, den 1. Februar 1909.

Königliches t. Mathes S S nA [930881

Im Handelsregister B e am 1. Februar 1, bei Nr. 2, Fra n O Attiengefel; schaft für Kohlenfabrikation“ zu Plauis en Ratibor eingetragen: Carl Suter i durch l sell liaft aug iei olaen Tad uo ngli M

ge eden. um ortan

bestellt der Direktor «N Shroers, in Planta Ñ Ratibor wohuhaft. Amtsgericht Ratibor. Reichenbach, 0.-L. 94 die In unserm Handelsregister A ist unter Nr. bal rma Bruno Winkler, Nieder-Reieuba und als Inhaber der Kaufmann Bruno S daselbst am 4. Januar 1909 eingetragen worde"-

Kgl. Amiszeriht Reichenbach O--L-

Posen,