1909 / 34 p. 29 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Reichenbach, Sehles. [93089]

In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 25 ist am 18. Januar 1909 bei der Firma &. W. Weiß hier eingetragen worden :

Die Prokura des Riard Kuhnt is erloschen. Dem Arthur Purrmann zu Reichenbach if Giazel- prokura für die Zweiggeschäfte in Langenbielau, Neurode und Nimptsch erteilt. Dem Adolf Soerliyz und Oito Pohl zu Reienbah ist Gejamts- prokura für die Zweigniederlassung in Nimptsch erteilt.

Dem Alwin Brauner zu Reichenbach, Aloys Neu- mann und Hermann Schmidt zu Langenbielau ist Gesamtprokura für das Hauptges{häft in Reichen- bah i. Schl. und für die Zweiggesczäfte in Laugen- pielau, Neurode und Niwptsh erteilt dergeitalt,

je zwei der Prokuristen Adolf Goerliß, Otto Pobl, Paul Gebel, Alwin Brauner, Aloys Neumann und Hermann Schmidt gemeinschaftliG zur Ver- tretung der Handelsgesellshaît zu Reichenbach und deren Filialen in Laugenbielau und Neurode, je zwei der Prokuristen Adolf Goerlißz, Otto Pobl, Alwin Brauner, Aloys Neumann und Hermann Sémidt gemeinschaftlich zur Vertretung der Filiale n Nimptsch befugt sind.

Königliches Amtsgeriht Reichenbach u. Eule.

Rheydt, mz. Düsseldor!. [93091]

In unser Handelsregister ist heute folgendes ein- getragen worden: 4 Bet der Aktiengesellschaft Kabelwer? Rheydt R Rheydt: Dem Ingenieur Friedri Kirchner zu i beydt ist in der Weise Prokura erteilt, daß er zu- enen mit einem anderen Prokuristen zur Ver- T Di der Gesellschaft berehtigt ist.

R Prokura des Emil Reichert is erloschen.

heydt, den 3. Februar 1909. Königliches Amtsgericht.

Rheydt, Rz. Düsseldorf. [93092] dn unser Handelsregister ist bei der Firma Nich. wor inger zu Rheydt folgendes eingetragen Die Prokura des Kaufmanns Erwin neider in Rbeydt ift erloschen. l 2A Rheydt, den 4. Februar 1909. Königliches Amtsgericht.

Rothenburg, O0.-L. [93093 Vetta biesigen Handelsregister Abt. À Nr. 2 i Sul der offenen Gesellshaft „Baugeschäft und buenbfsägewerk C. H. Pötschke in Notheu- elg O-L.“ eingetragen: Die Gesellschaft ist auf- Pötére i E A Lte E us h alleiniger aber der Firma geworden. Amtsgeri@t NotheuburgO.-L., den 5. Februar 1909. E Saale. L e rma Ma ahn, Feufter É Saalfeld ist im RaE I gelöst worden. aalfeld, den 5. Februar 1909. oglihes Amtsgericht. Abteilung IIT. Saarbrücken. [93096] Unter Nr. 591 des Handelsregisters A wurde heute

bei der Firma Hermaun Sender in Saarbrücen

getragen:

Die Firma ist geändert in „Erste Saarbrücker BVetifedernfabrik Hermaun Sender““.

aarbrücken, den 30. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht. 17. rbrücken. 93097] Film Handelsregister B Nr. 117 wurde heute die d e tel Korn, Gesellschaft mit beschränkter g etragen mit dem Sitze zu St. Johann ein-

Gegenstand des Unternehmens ist der E Betrieb des Hotel Korn nebft Restaurant ie bie rrih und der Betrieb “eines Automaten- restaurants im Hotel Korn. Die Gesellschaft ist be- fugt, gleichartige oder R Unternehmungen zu errichten oder zu erwerben, sich an ähnlichen Ünter- nehmungen zu beteiligen oder deren Vertretung zu

rnehmen. Zu der Errichtung weiterer Unter- mungen oder zur direkten oder indirekten Be- teiligung an solhen bedarf es des einstimmigen Be- {lufses der sämtlihen Gesellschafter. E llbres ist der Emil Kiefer, Restaurateur . Iohann.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 28. Januar 1909 errihtet. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Geselischaft durch mindestens zwei Gesäfts- führer oder dur einen Geschäftsführer und einen

rokuristen vertreten.

Das Stammkapital beirägt 90 000 46.

In Anrechnung auf die Stammeinlage bringt die Gesellshafterin H. G. Müller Nf „, ofene Handels- Lega in Me [edlo agtamattide Mesazratiant-

on s

\ dai du. s # in die Gesell e BekanntmaGungen der Gesellschaft er

nur durch den Deutschen Neiciouaigaft e folgen

Saarbrücken, den 30. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht. 17.

Salzwedel, [93098

In unsec Handelsregister A Nr. 51 is heute b der Firma Nordon uud Moll in Salzwedel cin- A: Die Firma ist erloschen.

alzwedel, den 2. Februar 1909. Königliches Amtsgericht. Sehneeberg.

93133 Auf Blatt 339 deg Hi :

esigen Handelsregisters, die

ens andel8gesellschaft Sebr. Seidel in Sthnee- Die Gesell; ist beute folgendes eingetragen worden : Max Albert Let ist aufgelöst. Der Gesellschafter Max Ant tidel is ausgeschieden. Der Kaufmann der bigpeen Deidel führt das Handelegeschäft unter

berigen Firma fort. hueeberg, den 5. Februar 1909.

Königli®es Amtsgericht. Sehönebeex, Elbe. [93099 für E dem Kaufmann Paul Bullert in SSdacbed getr e unter Nr. 141 des Handelsregisters A ein- a agene ofene Handelsgesellschaft Xulius Mann

Sthöuebeck erteilte Prokara ist gelöscht. hönebeck, den 30. Januar 1909. Königliches Amtsgericht.

Senftenberg, Lausitz. [93100]

ermer Pandeldregifter Abteilung B ist heute schaft unter Nr. 12 eingetragenen Firma „Gewerk- Worden ee, Grubengewerkschaft““ eingetragen gesieten it. tio Stomps aus dem Vorstande aus-

enberg, den 2. Februar 1909. Kbnigliches Aera,

Sigmaringen. Befanitmachung. [93101] Ina unser Handelsregister Abteilung À ist am 30. Fanuac 1909 bei Nr. 34 (Firma Joseph Hipp Nawfolger W. Brugger in Sigmariugeudorf) eingetragen worden, daß die Firma in Wendelin Brugger in Sigmaringenvorf geändert ist. Sigmaringen, den 30. Januar 1909. Königliches Amtsgericht. Solingen. j [93102] Eintragung in vas Handelsregister. Abt. A. Nr. 831, Firma Wiihelm Thiel Söhue, So- lingen: Der Kaufmann Carl Thiel zu Solfngen ift in das Geschäft als persönli haftender Gesellschafter eingetreten. Die dadur entstandene offene Handels- gesells&aft hat am 30. Januar 1909 begonnen. Solingen, den 1. Februar 1909. Königliches Amtsgericht. F.

Stadtoldendorf. [93283] Bei der Firma Fr. Thiel hier (Kolonial- und

Materialwarengeschäft) ist heute im hiesigen Handels-

register, Blatt 10, eingetragen, daß dem Kaufmann

Friedri Thiel zu Stadtoldendorf Prokura erteilt ist. Stadtoldendorf, den 28. Januar 1909,

Herzogli®es Amtsgericht. Köhler

Stallupönen. [93103] In unser Lipeloreglliee ist heute unter Nr. 15 Abteilung 4 als Inhaber der Firma F. W. Welt in Eydtkuhnen der Kaufmann Friß Grau daselbst eingetragen worden. Stallupönen, den 19. Januar 1909. Königliches Amtsgericht. Stallupönen. bad Sn unser Handelsregister Abt, A Nr. 157 ist heute bei der Firma Kaufhaus Paul Auschwiß Nach- folger Juhaber Louis Moses in Stallupöueu eingetragen: Die Firma ist erloschen. Stallupönen, den 28. Januar 1909 Königliches Amtsgericht. Stallupönen. [93105] In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 166, betreffend die Firma Louis Löwenftein in Eydt- fuhuen, ift beute eingetragen: Dem Kaufmann Sally Hanauer in Eydtkuhnen ist Prokura erteilt. Stallupönen, den 30. Januar 1909. Königliches Amtsgericht. Steele. [93106]

In das Handelsregister Abt. A Nr. 9 ist heute bei der Firma Ceautral - Drogerie Heinrich Cramer zu Steele mit Zweigniederlassung in Kray eingetragen: Die Firma ift auf den Apotheker Arthur Taubert zu Steele übergegangen und wird von diesem unverändert fortgeführt. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen ist bei dem Erwerb des Geschäfts durch den Apotheker Arthur Taubert ausges{hlossen.

Steele, den 21. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht:

Stolberg, Marz. [93107] Im hiesigen Handelsregister A if heute unter

Nr. 20 bei der Firma Eruft Stolte zu Roltt-

P SEEODE eingetragen worden: Die Firma ist er- oschen.

Stolberg, Harz, den 2. Februar 1909.

Königliches Amt3gericht.

Sülze, MeckIb. [93108]

In das Handelsregister für Sülze (Meckl.) ist heute unter Nr. 27 zur Firma Fr. Brumm in Sülze (MeckŒl.) eingetragen: Die Firma lautet jeßt Fr. Vrumm Nachfolger, JIunhaber Otto Röhr. Inhaber is der Kaufmann Otto Röhr in Sülze (Meckl.). Die im Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten find beim CreE des Geschäfts auf den Kaufmann Otto Röhr n E

Tze (Meckl.), am 6. Februar 1909. Sülze Croßhertoglice Amisgericht.

Anga. Bekauntmachung. 93284] A hiesige Handelsregister Abteilung A ifi unter Nr. 32 die Firma „Almeida & Minezes“ ein- getragen worden. Sitz der offenen Handelsgesell« schaft: Tauga und Amanui, Die persönli haftenden Gesellschafter sind: Kaufmann Franzisko

edate de Almeida in Tanga, Kaufmann Nazareth

ebafstian de Minezes in Vares\salam. Zur Ver- tretung ist jeder Gesellshafter ermächtigt. Die Ge- sellschaft hat am 1. Januar 1909 begonnen.

Tanga, den 29. Dezember 1908.

Der Kaiserliche Bezirksrichter.

Taucha, Bz. Leipzig. . [93109]

Auf Blatt 108 des Handel8registers (Firma Aktien- gesellschast Ariftophot in Taucha) ist heute ein- getragen worden:

Der Kaufmann Caesar Sonnenkalb in Leipzig ist nicht mehr Mitglied des Vorstands.

Das eingetragene Vorstandêmitglied SaemmiStern- Geiger hat nur den Namen Stern zu führen. Stieler unterzeichnet die Firma mit scinem Namen „Stern“.

Tauéha, den 30. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht. Lu nser ster Abteilung B if heute n unser Handelsregister eilung B. eute

bei der unter Nr. 3 eingetragenen Firma: Thou- werke Themar, Dampfziegelei, Falzziegel-

] | und Verblendsteiufabrik, Gesellschaft mit be-

schräukter Hastung in Themarx eingetragen worden, daß die Gesellschaft durch Beschluß der Ge- fellihafier vom 29. Dezember 1908 aufgelöst ist und zum Liquidator der bisherige Geschäftsführer Kauf- mann Oskar Koch in Themar bestelit ist. Themar, den 3. Februar 1909. Herzoglißes Amtsgericht.

RIERE: N

n unfer Handelsregister Abteilung B eute bei der unter Nr. 4 eingetragenen Firma „Julius Därter & Co, Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Themar“ eingetragen worden, daß das Stammkapital um 116 500 46 erhöht ist und jet 200 000 4 beträgt. 90 000 6 des erhöhten Stamm- kapitals sind von der Firma „Thonwerke Themar, Damvfziegelei, Falzziegel- und Verblendsteinfabrik in Themar“ in der Weise übernommen worden, daß die Firma ihre Fabrikgebäude neb# Zubehör usw. der Firma Julius Härter & C°_ G. m, b. H. in Themar übereignet hat. Im übrigen ist der Gesellschafts- vertrag durch Beschluß der Gesellshafter vom 16. Ja- L N in der daselbst vorgesehenen Weise geändert

Themar, den 3. Februar 1909. Herzogliches Amtsgericht.

Tilsit, [93112] In das Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 572 bei der Firma Gebr. Schellhammer in Tilfit eingetragen, daß die Gesellschaft aufgelöt und der bisherige Gesellshaster Herrmann S&ell- hammer in Tilsit alleiniger Inhaber der Firma, welche jeßt „Hermann Schellhammer“ lautet, geworden ift. Tilfit, den 4. Februar 1909. : Königliches Amtsgericht.

Tilsit. {93113]

Jn das Hantbelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 692 bei der Firma B. Otto Westphal in Tilfit als neue Inhaberin derselben Frau Marie Westphal, geb. Ensekat, daselbst eingetragen und dabei vermerkt, daß bei dem Erwerbe des Geschäfts dur dieselbe der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Ver- bindlichkeiten ausges{chlossen ift.

Tilfit, den 4. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht. Ueckermünde. [93114] Bei der Firma „Dampfsägewerk Torgelow,

G. m. b. H.“ Nr. 4 des Handelöregisters B ist heute eingetragen worden, daß der Kaufmann Georg Grimm in Berlin, Schillstraße 3, zum Ge- {äftsführer bestellt worden und daß zur alleinigen

er | Vertretung der Gesellschaft jeder Geschäftsführer be-

ugt ist. l Ueermiinde, den 25. Januar 1909. Königliches Amtsgericht.

Uelzen, Bz. Hann. Befkanntmahung. [93115] Die in das hiesige Handelsregister A unter Nr. 59 eingetragene Firma C. W. Kratmaun, Uelzen, ist heute gelö|cht. Uelzen, den 4. Februar 1909. Königliches Amtsgericht. I,

Uerdingen. Befanntmachung. [93116]

Jn unser Handelsregister A Nr. 224 ift eingetragen die ofene Handelsgesellschast C. F. Veck in Goch mit Zweigniederlassung in Uerdingeu.

Die GSesellshaft hat begonnen am 10. Ja- nuar 1900.

Uerdingen, den 30. Januar 19099.

Königl. Amtsgericht.

Uerdingen. SBefanutmachung. 93117]

In unser Handelsregister B 34 ist bei R. Wede- kind & Gesellschaft mit beschräukter Haf- tung zu Uerdiugeu eingetragen :

Dr. Anton Soldshmidt is durch Tod als Ge- \chäftsführer ausgeschieden und an seiner Stelle der

hemiker Dr. Franz Meyer aus Düsseldorf zum Geschäfteführer bestellt.

Uerdingen, den 4. Februar 1909.

Königl. Amtsgericht.

Uiriechstein. Bekanntmachung. [93118]

In unser Handelsregister wurde am 2. August 1906 eingetragen:

a, Moses Reiß, Handelsmann in Ulxrichfstein, betreibt daselbst unter der Firma seines Namens einen Handel mit Vieh, Mehl und Futterartikeln;

b, Simon Reif, Handelsmann in Ulrichstein, betreibt daselbt unter der Firma seines Namens seit 1. August d. I. ein Handelsgeschäft. Geschäfts- zweig: Handel mit Vieh.

Ulrichstein, 4. Februar 1909.

Großh. Amtsgericht.

Bekanntmachung. 20) In das Handelsregister Bein A ist heute unter Nr. 261 die Firma Fleishmcehlfabrik Kühle- heide Jnh. Edmund Denzin zu Viersen-Vockert und als deren Inhaber Eömund Denzin, Abdecker zu Viersen-Kühleheide, eingetragen worden. - Das Gee \chäft besteht aus Kadaververnihtung und Fleis{h-

mehlfabrikation.

Viersen, den 5. Februar 1909. Königliches Amtsgericht.

Viersen. Bekauutmachung. [93119]

n das Handelsregifter Abteilung A ist heute unter Nr. 262 die Firma Otto Schelkes & Co, zu Viersen und als deren Inhaber: Otto Scelkes, Kaufmann in Viersen, Paul Wolf, Kaufmann in Viersen, eingetragen worden. Die Gesell|chaft hat am 3. Februar 1909 begonnen. Die Firma betreibt ein Verufaktittwarénge@tft engros,

Vierseu, den 5. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Villingen, Baden. Saubel8regifter. [93121] Zu O.-Z. 15 des Handelaregilies B Firma: Schwarzwälder Uhreufabrikat G. m. b. S. in Vöhrenbach wurde heute eingetragen: Die Geschäftsführung des Johannes Hils in Vöhrenbah und die Prokura des Karl Buß in Freiburg i. B. ist erloshen. Zum Geschäftsführer wurde Blasius Scherer in Freiburg i. B. bestellt. Villingen, den 29. Januar 1909. Großh. Amtsgericht.

Wächtersbach.

Fn das Handelsregister E. R. A Nr. 2, Wüächtersbacher Steingutfabrik zu Schlier- bach, ist heute eingetragen: Die Prokura des Jacob Staubach, Adolf Tepling, Otto Nemde und Hugo Enaer ist erloschen.

Fn das Handelsregister H. R. B Nr. 2 ist heute eingetragen: Wächtersbacher Steingutfabrik, Gesellschaft mit beschräukter Haftung zu Schlierbach, Herstellung und Vertrieb von Stein- gutwaren und sonstigen keramischen Erzeugnissen und Möbeln, insbesondere die Fortführung des zu Shhlier- bach unter der Firma Wächtersbacher Steingutfabrik bestehenden Geschäftes. Stammkapital 360 000 6, Geschäftsführer Andreas Schneeweis in Neuen- \{chmidten, Jacob Staubah in Schlierbach, Adolf Tepling daselbst; der Gesellschaftsvertrag is am 26. Januar 1909 abgeschlo} Die Gesellschaft

Viersen.

[92782]

loffen.

wird durch einen Geschäfts\ührer oder zwei Pro- kuristen vertreten. Die Bekanntmachungen erfolgen durch den Deutschen Reichs- und Königl. Preuß. Staatsauzeiger zu Berlin. Der Gesell- schafter Seine Durhlaucht der Fürst Friedri Wil- helm zu Ysenburg und Büdingen in Wächtersbach hat Grundstücke; Gebäude, Wasserkraft, Maschinen, Vorräte, Kasse, Wesel, Lager an halb- und ganz fertigen Waren und Ausstände als Einlage ein- gebraht, welche in Höhe von 240000 # auf die Stammeinlage angerechnet worden sind.

Wächtersbach, den 26. Januar 1909,

Der Gerichts\hreiber des Königl. Amtsgerichts.

Weimar. / [93122]

Fn unser Handelsregister Abt. A Bd. T1 Nr. 171

ist heute bei der Firma Julius Heune in Weimar

eingetragen worden:

Die Firma ist erloschen.

Weimar, den 1. Februar 1909. Großherzogl. S. Amtszeriht. IV.

Wiilenberg, Ostpr. [93123]

Im Handelsregister ist heute die Firma Wilh. Sintz in Willeubers, Inhaber Kausmann Wilhelm Hint daselbst, gelö\cht worden. Willeuberg, den 3. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht. Wörrstadt. Bekanntmachung [93124] eines Eintrags aus dem Handelsregister: Firma: Chriftian Luf, Ober-Hilbersheimz dic Firma ift erloschen. Wörrstadt, den 5. Februar 1909. Gr. Amtsgericht.

Zerbst. [93125] Unter Nr. 6 des hiesigen Handelsregisters Ab- teilung B ist bei der Firma Elektrizitätswerk Coswig in Anhalt Gesells haft mit be- schräukter Haftung in Coswig heute eingetragen, daß an Stelle des durch Tod ausgeschiedenen Kauf- manns Otto Becker in Coswig der Kaufmann Her- mann Günther in Coswig als Vorstandsmitglied ge- wählt worden ift. Zerbst, den 5. Februar 1909. Herzogliches Amtsgericht.

Zweibrücken. [93126] Eingetragen wurde bei der Firma: „Srust Fuhr- maun“. Siz: Zweibrückeu. Prokurist: Hermann Albert Danner, Kaufmann in Zweibrücken. Zweibrücken, 5. Februar 1909. i Kal. Amtsgericht.

Zwenkau. [93134]

Auf Blatt 128 des Handelsregisters ist heute die Firma Hermann Remmler Papierwareufabrik «& Buchdruckerei in Zwenkau und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Remmler in Zwenkau eingetragen worden.

Zweukau, den 5. Februar 1909.

Das Königliche Amtsgericht.

Vereinsregister.

Gumbinnen. Bekanntmachung. [93137] In unser Vereinsregister ist heute unter Nr. 9 der Verein der Detailliften (Textil und verwandte Branchen) mit dem Siß in Gumbinneu einge- tragen worden. Die Saßung ist errihtet am 16. De- zember 1908. Vorstand im Sinne des.§ 26 B. G.-B. ist der Vereinsvorsigende oder sein Stellvertreter. Zur \{riftlihen Verpflichtung des Vereins bedarf es der Gegenzeihnung von zwei anderen Mitgliedern des Vorstands. Der Vorstand besteht aus den Kauf- leuten Tinshmann, Silbersohn, Grünwald, Hoff- mann und Hermann, sämilich in Guinbinnen. Ver- einsvorsißender ist der Kaufmann Tinschmann, sein Stellvertreter der Kaufmann Silbersohn. Gumbinnen, den 1. Februar 1909. Königliches Amtsgericht.

Genoffenschaftsregister.

Werleburg. Bekanntmachung. [93158]

In unfer Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. s E is TOtUgen e E genossenschaft, eingetragene Genossenschaft mit beschräukter Haftpflicht, Girkhauseu, A

worden. Das Statut ist am 11. Oktober 1908 fe ellt. Gegenstand des Unternehmens is die Be! Gern und Benußung des zum Betriebe der Dreher und olzshnißer nötigen Nußholzes (Ahorn- und Buchen-

oli 2c.).

Der Vorstand besteht aus dem Heinri Diel in Girkhausen, Daniel Althaus in Schüllar und Wil- helm Weiland in Girkhausen.

Die Bekanntwachungen erfolgen unter der Firma der Genossenschaft, welcher, je nahdem sie vom Vor- stand oder Aussichtsrat erlassen werden, der Zusaß „der Vorstand" bezw. „der Aufsichtsrat“ nebst Unter- schrifsten von zwei Vorstandsmitgliedern bezw. des Vorsißenden des Aufsichtsrats oder dessen Stellyer- treters hinzuzufügen i, durch einmalige Ginrückung in das Wittgensteiner Kreisblatt.

Die Willenserklärungen des Vorstands erfolgen dur zwei Mitglieder desselben, die Zeichnung ge- \cieht, indem zwei Vorstandsmitglieder ihre Namens unterschriften der Firma der Genossenshaft beifügen.

Die Einsicht der Liste der Genossen ist in den Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Berleburg, 2. Februar 1909.

: Königliches Amtkgericht.

Berlin. [93159]

Zufolge Beschlusses der Generalversammlung des Konsumbvereins für Tegel und Umgegend, einge- tragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht zu Tegel vom 22. Januar 1909 ift das Statut mehrfah abgeändert. Die Haftsumme ist auf 30 46 erhöht; das Geschäflsjahr läuft vom 1. Juli bis 30. Juni. Berlin, den 1. Februar 1909, König- liches Amtsgerit Berlin-Mitte. Abteilung 88. Biankenhain, Thür. [93160]

In das Mae ist heute beim Spar- und Vorschufiverein zu Berka a/Ilm, R Genofseuschaft mit unbeschräukter Hs tpflicht, eingetragen worden: Der Kaufmann

ohann Christian Friedri Blume in Berka a. J. (Direktor) ist seit dem 1. y. Mts. aus dem Vorstand ausgeschieden und an seine Stelle der r ee wae Körbs zu Berka a. I. in den Vorstand gewählt worden. /

Blankeuhaiu. den 3. Februar 1909. Großherzogl. S. Amtsgericht.

Briesen, Westpr. Befanntmachung. [93161] In das Genossenschaftsregister ist bei dem Haus Lopatkener Spar und Darlehuskafsenverein E. G. m. u. H. in Haus Lopatkeu eingetragen worden, daß anstelle des Besißers Heinrih Lerke der Gastwirt Wilhelm Beulshausen in Haus Lopaikéèn in den Vorstand gewählt ift, Briesen, den 28. Januar 1909,

Königliches Amtsgericht.