1909 / 34 p. 32 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Konkurse.

Altona, Elbe. Konkursverfahren. 192957]

Veber das Vermögen der Witwe Wilhelmine Dorothea Rudolfiue Lehmauu, geb. Tolle, in Altona, Holstenstraße 1211, Inhaberin einer nit eingetragenen Seilerei und Tauwarenfabrik in Altona, Pinnebergerhaussee 161, wird heute vormittag 114 Uhr das Konkuréverfahren eröffnet. Verwalter: Bücherrevisor C. Körner in Altona, Lessingstraße 28 I. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. März 1909 einshließli<h. Erste Gläubigerversammlung den 27, Februar 190929, Vormittags A1 Uhr. Anmeldefrist bis zum 6. April 1909 eins{ließli<. Allgemeiner Prüfungstermin den 20. April 1909, Vormittags UA Uhr.

Altona, den 6. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht. Abt, 5. N 10/09 A 1. Annaberg, Erzgeb. [92943]

„Ueber das Vermögen des Materialwaren- händlers Eruft Max Schneider in Aunaberg wird heute, am 5. E Ens 1909, Nachmittags 45 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- verwalter: Herr Ortörichter Nichter bier. Nnmelde- frist bis zum 8. März 1909. Wakhltermin am L. März 1909, Vormittags 10 Uhr. Prü- fungstermin am 22. März 1909, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis ¿um 8. März 1909.

Auuaberg, den 5. Februar 1909.

Königlich Sächsishes Amtsgericht. Arnstadt,

Das Fürstlihe Amtsgericht, Il. Abt., heute, am 5. Febr. 1909, Nahm. 127 Uhr, über das Vermözen des Kaufmanns Josef Kind, alleinigen Inhabers der Firma C. Wilh. Frauke CIuh. Jos. Kind). in Arnstadt, das Konkursverfahren eröffnet. erwalter: Kaufmann Ernst Kilian in Arnstadt. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 4. Märi 1909. Anmeldefrist : bis 25. März: 1909. Erste Gläubigerversammlung: 4, März 1909, 106 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin: 15. April 1909, 10 Uhr.

Arustadt, 5. Februar 1909,

_ Der Gerichts\hreiber: Trommler, Sekc. Aue, Erzgeb, ; [93146]

Ueber das Vermögen der Ofengeschäftsinhaberin Anna Elisabeth ges<. Schwarz, geb. von Teune>er, in Aue, alleiniger Inhaberin der Firma Anna Schwarz daselbst, wird heute, am 4. Fe- bruar 1909, Vormittags $11 Uhr, das. Konkursver- fahren eröffnet. Konkursverwalter : Herr Lokalri<ter Louis Bretschneider bier. Anmeldefrist bis zum 22 Februar. 1909. Wakbl- und Prüfungstermin am 3. Miss 1909, Vormittags 10 Uhr. Offener ‘Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 22. Februar 1909.

Aue, den 4. Februar os j

Königliches Amtsgericht.

Bad Nauheim. Konkursverfahren. [92905]

Ueber den. Naÿlaß des am 10. November 1908 zu Vad Nauheim verstorbenen Wilhelm Hanstein ‘wird heute, am 5. Februar 1999, Nachmittags 64 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Kaufmann Philipp Müller in - Bad Nauheim. Offener Arre\t mit Anzeigefrist sowie Anmeldefrist bis 6. März 1909. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin: Freitag, den 19, März 1909, Vormittags 10 Uhr.

Bad Nauheim, den 5. Februar 1909.

Großh. Hess. Amtagericht.

[92903] hier hat

Werlin. [9298s1}

Ueber das Vermögen des Kaufmanns WVert- hold Fleischer, in Firwa Verthold Fleischer vorm. Felix Spandau Co. in Berlin, Calvinstr. 20 (Wohnung: Spenerstr. 15), ist beute, Vormittags 10 Ubr, von dem Köntglichen Amtsgeriht Berlin-Mitte das Konkursverfahren ezs Sfffnet, Verwalter :. Kaufmann Dieliß in Berlin, Klopsto>kstraße 57, Frist zur Anmeldung der Kon- kursforderungen His 15, März 1909. Erfte Gläubigec- versammlung am 4, März 1909, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 15, April 1909, Vormittags 40 Uhr, im Gerichtsgebäude, eus PLOriG lraye 13/14, (L Stodwerk, Zimnier 111.

ffener Arrest mit Anzeigepflicht bis 15. März 1909. Dee SerBi G ar O ciglidhen A tsgerih

er Werits|MGreiber des König AmiSg ta

Berlin-Mitte. Abteilung 83.

Berim. [92960] Ueber das Vermögen des Geschäftsführers Nobert Neger hiec, Kirchstr. 4, is heute, NaG- mittags 24 Uhr, von dem Königlichen Amtsgericht Berlin-Miite das Konkursverfahren eröffnet. Vers walter: Kaufmann Boehme ia Berlin, Neue NRoß- straße 14. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- rungen bis 1. April 1909. Ecste Gläubigervecsamm- luna am 27. Februar 1909, Voxkmittags 104 Uhr. Prüfungstermin am 21. April 1909, Vormittags Uk Uhr, im Gerichts- ebäude, Neue Friedrichstraße 13/14, T. Sto>rerk, Zimmer 102/104. Offener Arrest mit Anzeigepflicht is 1, April 1909. Z Berlin, den b. Februar 1909. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Berlin-Mitte.

Berlin. Ueber das Vermögen des Möbelhändlers

l Amtsgerichts Abteilung 81.

GSan

[bert

Gleiser in Berlin, Alexanderstr 42, . ist beute,

Nachmittags 14 Uhr, von dem Königulchen Amts. eri<ht Berlia-Mitte das Konkursverfahren eröffnet. Berwkttet: Kaufmann Fischer in Berlin, Berg- manrstr, 109, Frist zur Anmeldung der Konkürs- forderungen bis 1. April 1909. Erste Gläubtger- versammlung am 2. März 1909, Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin am 29. April 1909, Vormittagò T0; Uhr. im Gerichtsgebäude, Neue Kriedri@straße 13/14, IIT. Sto>wer?, Zimmer 111. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 1. April 1909. Berlin, den 6. Februar 1909. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts BeclineMitte. Abteilung 83.

Berlin. Konkursverfahren. [92959]

Veber den Nachlaß des am 6. November 1908 verstorbenen, zu Berlin, Yockstr. 74, wohnhaft ge- wesenen Kaufmanns Karl Wilßer ist heute, am 5. Februar 1909, M AOT 13 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Der Kaufmann Zuther zu Berlin W. 30, Barbarofsastr. 42, ist zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 3. April 1909 bei dem Gericht anzumelden. Es wird zur Be- {lußfaffung über die Beibehaltung des ernannten

E

oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\<usses und ein- tretenden Falls über die im $ 132 der Konkurs- ordnung bezeichneten Gegenstände auf den 4. März 1909, Vormittags 1A Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 15. April 1909, Vormittags AUU Uhr, vor dem unter- zeichneten Geridte, Hallesches Ufer 29/31, Zimmer 42, Termin anberaumt. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 3. April 1909.

Dev Gerichtsschreiber des Königlihen Amtsgerichts Berlin-Tempelbof zu Berlin. Bernau, Mark. Roufur8verfahren. [92874]

Ueber das Vermögen des Vürgerlichen Brau- hauses, Gesellschaft mit bes&räukter Haftung in Beruagu ist am Februar 1909, - Nac- mittags 124 Ubr, der Konkurs eröffnet. Ver- walter: der Kaufmann W. Goedel in Charlottenburg, Tauroggenerstr. 1. Anmeldefrist bis zum 5. April 1909, Wahltermin am 3. März L909, Prüfungs- termin am 8. Mai 1909, Mittags A2 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 24. Februar 1909.

Beruau, den 6. Februar 1909.

Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Breslzau. [92949]

Veber das Vermögen des Kaufmanas Kurt Stober, Inhabers der Herzog - Drogerie in Breslau, Matthiatstraße 63/65, wird heute, am 9. Februar 1909, Mittags 124 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Verwalter : Kaufmann Hermann Kossak in Breslau, Enderstraße 18. Frist zur An- meldung der Konkursforderungen bis einsGließlih den 20, März 1909, Erste Gläubigerversammlung am 27. Februgr 1909, Voruittags A Ur. Prüfungstermin am 7. Apecil 1909, Bor- mittags 1L Uhr, vor dem Königlihen Amtsgerit hierselbst, Muüseumstraße Nr. 9, Zimmer 275, im IL. Sto>, Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 27. Februar 1909 eins{<ließli.

Amtsgeri<t Breslau. Calenberg. [92944]

Veber das Vermögen des Tischlers Erust Fasold in Adeusen, Haus-Nr. 41, ist am 4. Fe- bruar 1909, Nathmittags 2 Uhr, vom Köntglichen Amiszeriht Calenberg das Konkursverfahren er- öffnet. Konkursverwalter: Gemeindevotsteher Konrad Prellberg in Sgtulenburg (Leine). Anmeldungs- termin: bis zum 23. Februar 1909. Prüfungs- termin und erste Gläubigerversammlung: Mittwoch, deu 83. März 19092, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 3. März 1909. N. 1/09.

Calenberg, den 5. Februar 1909. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Aml3gerichts. Chemnitz. 193149}

Ueber das Vermögen des Hut- und Müten- häudlers Paul Aibert Frauz Winudelband in Chemuiß wird heute, am 4. Februar 1909, Vor- mittags ‘F10 Uhr, das Konkursverfahren z2röfnet. Konkursverwalter: Herr Kaufmann Paul We>er hier. Anmeldefcist bis zura 22. März 1909. Wahl- termin am 4. März 1909, Vormittags 11 Uhe. Prüfungstermin am L. April 1909, Vormiitags 10 Uhr. Offener Arrest zit Anzeiges pflicht 618 ww 22. März 1909.

Chemnitz, den 4. Februar 1909.

Königliches Amtsgerit. Abt. B.

Cöln, Rhein. fonfursecröffnung. [92906] Ueber das Vermögen der offenen Haudelsgefell- schaft unter der Ftrma Krabb & Wel>cr, Wein- grofß{handlung ¡u Cöln, Nichard Wagaerftraß- 39, ist am 5. Februar 1909, Nachmittags 1 Uhr 40 Mi- nuten, das Konkursverfahren eröffnet worden, Ver- walter ist der Rehtsanwalt, Justizrat Jüssen in Côln, Geieoönehof Nr. 31. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis ‘zum 20. Februar 1909. Ablauf der Anmeldefrist an demselben. Tage. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 5. März 1909, Vormittags 11 Uhr, an hiesiger Gerichte- stelle, Zeugbausstraße 26, Zimmer 7. Cöln, den 5. Februar 1909.

Könktgliches Amtsgericht. Abteilung 64. Daænzig. Koukurseröffnung. 192954] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Willy Vieber in Danzig, Langgasse 64, ist am 5. Fe- bruar 1909, Nachmittags 1 Ubr, der Konkurs er- offnet. Konkuréverwalter: Kaufmann Adolvyh Ei> in Daniig, Poggenpfuhl 43/45. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 3. März. 1909. Anmeldefci{#t bis zum 4. April 1909. Erste Gläubigerversamm- lung am 8. Mäez 1909, Vormittags L} Uhr, im Gericht8gebäude, Pfefferstadt 33135, Hofgebäude Zimmer Nr. 50 Prüfungstermin am 15. April 1909, Vormittags UU} Uhr, daselbst.

Daugig, den 5. bude 1909. e Der Gerichts\<reiber des Königlichen Amtsgerichts, Abteilung 11.

Diedenhofen. KRontkurèverfahren. [92937] Ueber das Vermögen des früheren Väcter- meisters, jeßt Geschästsreiscnden Albert Serr, wohnhaft in Elingen, wird heute, am 6. Februar 1909, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Geschäftsagent Spiegel in - Dieden- bofen wird zum Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis 22. Februar 1909. Erste Gläubigerveriammlung und Prüfungs- termin am 4, März 1909, Vormittags 93 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte. (Sigungssaal.) Kaiserliches Amtsgericht in Diedenhofen. Dresden. [92964] Ueber den Nahlaß des am 26./12. 08 verstorb. Privatus Carl Friedrich Fürchtegott Wende ier E 12) wird heute, ain 6. Februar 1909, ormittags 11} Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, Konkursverwalter: Herr Auktionator Pechfelder hier, Drehgasfse 1. Anmeldefrist bis zum 27. Februar 1909: Wakhl- und Prüfungstermin anm 9, März 1909, Vormittags L0 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige: pflicht bis zua 27. Februar 1909, h Dresden, am 6. Februar 1909. Köntgl. Amtsaeribt. Abt. 11.

Duisburg. KRonkfuröverfahren. [93344]

Ueber das Vermögen der Firma Schuster & Korenja> za Dutsburg, Gutenbergstraße 12, wird heute, am 6, Februar 1909, Vormittags 10L Uhr, das Konkursverfahren eröffnet... Der Rechtsanwalt Dr. Kruse zu Duisburg wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum 22. März 1909 bei dem Gerichte anzumelden. Grste Gläubiger versämmlung: den 5. März 1909, Nahmittags 5 Uhr, Termin uir Prüfuna dèêr angemeldeten

Forderungen den 30. März L909, Nachmittags

S} Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte, Pulver- weg Nr. 72, Zimmer Nr. 38. Offener Arrest mit Anzeigepfliht an ben Konkursverwalter bis zum 4. März 1909. Königliches Amtsgericht in Duisburg.

Eisenach. (92915]

Ueber das Vermögen des Jugenieurs Frauz Molkow in Eiseuach is heute, am 5. Februar 1909, Nahmiitags 1 Uhr, Konkurs eröffnet worden. Veuwalter: Rechtsanwalt Bachmann in Eisena. Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 10. März 1909. Erste Gläubigerversammlung und allgezeiner Prüfungstermin den 22. März 1909, Vormittags 1014 Uhr.

Eisena, am 5. Februar 1909. Gerichts\hr. Großherzogl. S. Amtsgerit: (Unterschr.). Erfart. [92948]

Ueber den Nathlaß der am 7. Juni 1905 in Erfurt verstorbenen geshiedenen Frau Henriette Rexrodt, verw. Höuniker, gebr. Wiegand, ist am 29. Januar 1909, Mittags 1 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Verwalter: Bücherrevisor Karl Erdmann in Erfurt. Konkursforderungen änd bis 29. Februar 1909 anzumelden. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 25. Februar 1909. Erfte Gläubiger- versammlung, verbunden mit dem allgemeinen Prüfungstermin, am 9. März 1909, Vor- mittags LL Uher, Zimmer Nr. 96.

Erfurt, den 1. Februar 1909. Der. Gerichtsschreiber des Kgl. Amisgerihts. Abt. 9. Freundenstadt. [92922]

K. Amtsgericht Freudenstadt.

Ueber das Vermögen der Witwe Luise Blauner, Wirtin z. Krouvrinzen in Freuteastadt, ist am 9. Februar 1909, Nachmittags 124 Uhr, das Konkurs- verfabren eröffnet. Verwalter is Bezirksnotar Berttram in Freudenstadt. Offener Arrest. Anmelde- und Anzeigefrist bis 3. März 1909. [. Gläubiger- versammlung am 20. Februar 1909, Nach- mittags 47 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 13. März 1909, Nachmittags 8 Uhr.

Den 5. Februar 1909.

Amisgerichtsfekretär Rommel.

Gernsbach, Murgtai. 92919] Das Gr. Amtsgericht dahier hat am 5. Februar 1909, Nachmittags 5 Uhr, über das Vermögen des Schuhwareuhäadlers Frauz Waizenegger in Vexnêbach das Koakursb-rfahren eröffnet. Fonkurs- verwalter: Ne<tsanwalt Gößmann in Nastatt. Ans- meldefrist bis 10, März 1909. Offener Arrest mit Anzeigefrift bis 28. Februar 1909. Erste Gläubiger- versammlung am Dieostag, den 2. März 41909, Nahm. # Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin: Dienstag, 39, März 1909, Nachu. 5 Uhr. Gernsbach, den 5. Februar 1909, Gerichtsschreiberei Gr. Amts8gerichts. Wagner.

Gernsbach, Margtal. [92920] Das &r. Amtsgericht dahier hat heute na&mittag 5 Uhr üher das Vermögen der Emilie und Frieda Waizeuegger, Inhaberinnea eines Seiden- und Kurzwarenges<häf1s in Gernsbach, das Konkurs- verfahren. eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Gößmann in Rastatt. Anmeldefrist bis 10. März 1909. Offener Arrest und Anzeigefrist bis 28. Fe- bruar 1909. Ecste Gläubigerversammlung: Diens- tag, den D. März 1909, Nachm. 5 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin: Dienstag, den 30. März 1909, Na<hur. 5 Uhr. Gernsbach, den 5. Februar 1909. Gerihtsshreiberei Gr. Amtanerihis. Wagner.

Glogau. [93357]

Ueber den Nathlaß des am 22. Januar 1909 in Glogau verstorbenen Kaufmanns Max Leder- utaun aus Glogau ist am 6. Februar 1909, Nach- mittags 4,15 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwaltec ist der Kaufmaan Kurt G>ersdorff ia Glogau. Offener Arrest mit Anzeigepfliht und An- meldefrist bis zum 13. März 1909. Erîte Gläubigec- versammlung am L. Mäcz 1909, Vormittags 1x0 hr. Prüfungstermin am 29, März 19089, Vormittags 10 Uhr.

Glogau, d-:n'6/ Februar 1909.

Der Gerichtsschreiber des Kal. Amtsgerichts.

GaeSen. Bekauntmachung. [93354]

Ueber das Vermögen der Pußzhändlïerin Iulie Kmiecikowska, nhaberin des Pugßtzatetiers e-Rembrandt“ in Guesen, ist heute, am 6. Fe- bruar 1909, Vêittags 12 Uhr, das Konkursperfahren eröffnet. Verwalter: Auktionskommissar Fromm in Gaesen. Anmeldefrist bis zum 27. Februar 1999. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü- fung8termin am 6. März 1909, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 29. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 20. Februar 1909.

Guesen, den 6. Februax 1909.

Königliches Amtagzricht,

Görlitz. [92951]

Ueber den Na#Ÿlaß des am 21. Oktober 1908 in Görlitz verstorbenen Musikdirektors Theodor Rudolf Schmidt ist am 5. Februar 1909, Vor- mittags 114 Uhr, bas Konkursverfahren eröffnet und zum Konkursverwalter der Kaufmann Kurt Tite in Görliß ecnannt worden. Offener Arrest mit Anzeige- frist bis 1. Märi 1909. Anmeldefrist bis 20. März 1909. Erste Gläubigerversammlung den L. März 1909, Vormittags 10 Uhr. Allgemetner Prüfungstermin den 5. April 1909, Vormittags 9 Uhe, Zimmer Nr. 59. Der Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts Görlig,

Hennef, Sieg. Sonfurêverfahren. [93345]

Ueber das Vermözen der Firma Scheben und Krudewig, G. m. b. H. zu Heunef in Liqui- dation, ijt am 6. Februar 1909, Vormittags 11 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Recht3- anwalt Dr. Lenders in Siegburg. Anmeldefrist big 6. März 1909. Erste Gläubigerversammlung den 5. März 1909, Vormiitags A0 Uhr. All, gemeiner Prüfungstermin den 26. März 19089, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- frist bis 6. März 1209. L:

Hennef, den 6. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht,

Meme 5 Da ar Po eführe®, [92891] eber das Vermögen des Bauuut ] Wilhelm Köhler in Herne ist am e cmers

am 5. 1 1909, Nachmittaas 6 Uhx, das Konkurgperfa At

öffnet worden. Verwalter: Rechisanwalt în Herne. Anmeldefrist bis zum 21, E Erste Gläubigerversammlung fowie allgem. Prü»

fungstermin den 4. März 1909, V

11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist big 28

19. Februar 1909, Die Termine finden statt bor dem unterzeihneten Gericht hier, Schulstraße 20. Herue, den 5. Februar 1909. Köntgliches Amtsgericht. 5.

Konkursverfahren.

Worb. [92934] Ueber das Vermögen des Jakob Wehle, Schneivers in Bildechiugen, ift am 5. Februar 1909, Vormittags 9 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet worden, Konkursverwalter Bezirksnotar Scholderer in Horb, Wahl- u. Prüfungstermin; 4. März 1909, Vormittags 10 Uhr, An- meldefrist für Konkursforderungen u. offener Arres! mit Anzeigepfli&t bis 25. Februar 1909. Gerichtsschreiberei K. Württ. Amtsgerichts Horb.

Dangelmaiter. E E E [93359]

Tnsterburg.

Ueber das Vermögen des Schlofsermeisters Eugen Diet in Insterburg is am 6. Februar 1909, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Zum Konkursverwalter is der Kaufmann Rudol Kiewel von hier ernannt. Offener Arrest mit An- zeigepflidt und Anmeldefrist bis zum 20. März 1909. Erste Gläubigerversammlung am 2. „Mär5 1909, Vormittags 11} Uhr, und Prüfungs- termin am D, April 1909, Vormittags LUt Ube, vor dem Königlichen Amtsgericht, Zimmer

T. a

Justerburg, am 6. F-bruar 1909.

Stobbe, Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Kempten, Algäu. Befanutmahung. [92918] Das Kgl. Amtsgericht Kempten hat heute, Nahm. 4 Ubr, den-Konkurs über das Vermögen des Sattler, meisters Theodor Koneberg in Dura S seiner Zablungsunfähigkeit antragsgemäß eröffne Konkursverwalter: Rechtsanwalt Jof. Staubwasser dahier. Frist zur Anmeldung der Konkursforderunge bis 25. Februar d. Js. Wahltermiñ und allgemein Prüfungstermin am Freitag , den 5, i ._ JIs.,. Vorm. 9 Uhr, im Zinmer Ofener Arrest mit Anzetgefrist bis 25. Februar Kempten, den 5. Februar 1909. <uvpert, O.-Skttr.

4. T. d, Js.

S 9893] Kiel, Konkursverfahren. 19289 Ueber das Vermögen des” Blumenhäudlers

Martia Linde, zur Zeit unbekannten Aufenthalts früber in Kiel, Kleiner Kuhberg 23, wird bes am 6, Februar 1909, Vormittags 10,15 Uhr, der Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ilt ; Gerichtsvollzieher a. D. Grabow in Kiel, fris Frei 40. Offener Arrest mit Anttisn0s. is 1. März 1909. Anmeldefrist bis 9. Märi d Termin zur Wahl eines anderen Verwaltet! 08, allgemeiner Prüfungstermin: den 15, Märs L Vormittags 11 Uhr. Kiel, den 6. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht. Abt. 16.

421 Konkursverfahren. [933

Veber das Vermögen des Gärtuercibefiters Gustav Silmaun in Dietrich8dorf wird hel : am 8. Februar 1909. Vormittags 11,20 Uhr, da Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ijt der Serictévollzieber a. D. Claussen in Kiel, Sopßien- blatt 62b. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 18. März 1909. Anmeldefrist bis 6. März 1909. Termin zur Wahl eineé anderen Verwalters den 16. März 1909, Vormittags 11 Uhr. Allge- meiner Prüfungstermin den 283. Mäez 1909, Vormittags UA Uhr.

Kiel, den 8. Februar 1909. Königliches Amtsgericht. Abt. 16.

Landshut. Bekanntmachung. [92883] Das K. Amtsgericht Landshut bat über das Ver- mögen der Firma L, Pappenberger u. Söhne, offene Handelsgesellschaft, Bank. und Wechsel- ges@äft in Landshat, am 6. Februar 1909, Vorm. 117 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Provisoris<he Konkursverwalter: Retsanwalt Karl Deiglmayt in d Landshut. Offener Arrest ift erlaffen. Anzeigefrist 9 F

dieser N-htung bis Mittwoch, den 24. Mir 5e ri

Fiel.

: S ä Die Konkursforderungen sind bis längstens e 1909 beim Konkurtgeriht S Zur Bess: faffung über die Wahl eines defigitioen K? verwalters sowie über die“ Bestellung 187 Gläubigeraus\hufses und die in den 88 132 vod, K.-O. bezeichneten Fragen ist Termin auf Mittiv im 3. März 1908, Vormittags 84 Uhr- = Sizungszimmer des K, Amtsgerichts dahier % beraumt. Der Prüfungstermin fintet am Mittw9 im den 7. April 1909, Vormitiags 84 Uhr: Sigzungszimmer des K. Amtsgerichts dahier statt-

and8hut, 6. Februar 1909,

Der K. Amtsgerihtssekretär: Dr. Zech.

Leipi. E (92940)

eber das Vermögen des Zimmermeisters Ka" Friedrich Göldner in Leide Gohlis, Mage; burgerftr. 39, wird heute, am 5. Februar 1909, Na c mittágs 46 Uhr, ‘das Konkursverfahren eröffne Verwalter: Retsaawalt Dr. Heinemano in Leipzg-

Wahltermin: am 27. Februar 1909, ta mittags 1L thr. Anmeldefrist bis zum 8. M

Prüfungstermin: am 18. März 1909, Vormittags £1 Utr. Offener Arcest mit Anzeige“ frist bis zum 5. März 1909. E

Königliches Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 A *

den 5. Februar 1909. Leipzig. E 92939]

Veber den Naghlaß des Kaufmauns Adolf Hug9 Schuster in Leipzig-Gohlis, Breitenfelderstrafe 31 wird heute, am 6. Februar 1909, Mittags $1 Uh das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Rechts- anwalt Justizrat Dr. Eichler in Leipzig. Wahltermin: am D. Mies 1909, Vormittags #1 Uhr. Anmeldefrist bis zum: 12. März 1909. Prüfungs- E s März 1909, Vers

r, offener Arre t Anzetigefrif 6. Märi 1909. E E Königliches Amtsgeriht Leipzig, Abt. I A *- den 6. Februar 1909. E TE E [92894]

Konkursverfahren. Veber das Vermögen des Zimmermeisters und Juhabers der meczanischen Möbeltischlere" Deinrich Diedrich in Lemgo ist am 5. Se 1909, Vormitiazs 11 Ubr, der Konkurs eröffne Konkursverwalter: Herr Wilhelm Gösselkeheld g Lemgo. Erste Gläubigerverfammlung am DienS hr den 2. März 1909, Vormittags 10 Uhr: vor dem unterzeichneten Gericht. Anmeldefrist iu Dienstag, den 16. März d. F. Allgemeiner Lo fungstermin am Dienstag, den 20. März 19 ten

Vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeichne

Lemgo.