1909 / 35 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Iiross0Hn, Oder. In unser Genossenschaftsregister Nr. 3 ist heute bei dem Weisfiger Darlehuskassenverein, e. G. m. u. H., eingetragen, daß Wilhelm Penschke Ik. und Karl Schmidt aus dem Vorstande ausgeschieden und daß an ihre Stelle der Holzhändler Emil Jende in Weissig und der Häusler Ernst Teichert in Tornow gewählt sind. Krofseu a. O., 30. Januar 1909. Königliches Amtsgericht. Leoebschütz. [93538] In unser Genossenschaftsregister ist bei dem unter Nr. 11 eingetragenen Dittmerauer Spar- und Darlehnskafsenverein e. G. m. u. H. heute e en: n Stelle des ausgeschiedenen Anbauers Anton Ne ist der Anbauer Alfons Stanjek in Dittmerau in den Vorstand r worden. 2. Gn.-R. 11. Amtsgeriht Leobschüt, 6. 2. 09. Nakel, Netze. Bekanntmachung. N Im Genossenschaftsregister des unterze chneten Gerichts ist bei der Nummer 22 eingetragen worden: Mit Statut vom 23. Januar 1909 ist die 1„Spar- und Darlehnuskasse eingetragene Genofsen- schaft mit unbeschräukter Haftpflicht mit dem Siye in Wilhelmsdorf“ gegründet worden. Gegen- stand des Unternehmens is: Betrieb eines Spar- und Darlehnskafsengeschäfts zum Zwecke der Gewährung von Darlehen an die Genossen für ihren Geschäfts- und Wirtschaftsbetrieb, der Erleichterung der -Geld- anlage und Förderung des Sparsinns, der Be- \{afung landwirtshaftlicher Bedarfsartikel und der Uebernahme von Bürgschaften -für Ansiedlungs- rentengüter. Die Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma im Posener Genofsenschaftsblatt. Die Willenserklärungen des Vorstands erfolgen dur zwei Vorstandsmitglieder; die Denn T ABESE ndem die Zeichnenden der Firma ihre amensunterschrift Sen: Den Vorstand bilden : Du E R Polichno Hauland, ugo Blaschke Adolf Kri-ning | Wilhelms3dorf. Die Einsicht der Liste der Genossen ist in den Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. Nakel, den 31. Januar 1909. Königliches Amtsgericht.

[93537

Peine. [93540] In das Genoffenschaftsregister ift bei dem Konjsum- verein Adeustedt L, eingetragenen Genosseu- schaft mit beschräukter Haftpflicht, in Aden- fedé heute folgendes eingetragen worden: William

öder ist aus dem Vorstande ausgeschieden und an feine Stelle der Kotsaß Willi Frühling zu Adenstedt in den Vorstand gewählt.

Peine, den 1. fog 1909.

Königliches Amtsgericht. 1.

Pölitz, Pomm. [93541] In unser ere Sgioreaister ift unter Nr. 2 bei der Genossenshaft Spar- uud Darlehnskasse au Pölitz, e. G. m. b. H., eingetragen worden : An Stelle des ausgeschiedenen Otto Stre ist Karl Preyer in eris als stellvertretendes Vorstandsmit- glied gewählt worden. Pöliß i. Pomm., den 23. Januar 1909. Königliches Amtsgericht.

Rheine, Wesatr. [93542]

In unser Genossenschafisregister ist bei der daselbst unter Nr. 3 eingetragenen Genossenschaft „Gemein- nüßiger Bauverein Nheiue, eingetrazeue Ge- -nofseuschaft mit beschräukter Haftpflicht“ fol- gendes eingetragen worden :

1) Der Stadtbaumeister Kuno Kraus is aus dem Vorstande ausgeschieden und an seiner Stelle der Kaufmann Christian Cirkel zu Rheine gewählt worden.

2) Durch Generalversammilungsbes{luß bom 9. Ja- nuar 1909 ift § 2 der Statutea dahin geändert :

Der Zweck der Genossenschaft if aus\{chließlich darauf gerichtet, den unbemittelten Familien der Genossen gesunde und zweckmäßig eingerichtete Woh- A in eigens erbauten oder angekauften Häusern zu billigen Preisen zu verschaffen.

Rheine, den 21. Januar 1909.

Königl. Amtsgericht.

Man bad! Ge nossenschaftsregister ist heute bei de: n das Genossenschaftsregister eute bet der unter Nr. 4 eingetragenen „Ländlichen Spar- und Darlehuskafe Breitungen, eingetragene Ge- uosseuschaft mit beshräukter Haftpflicht“ ein« getragen worden: Dur Beschluß der General« versammlung vom 9 /16. Januar 1909 i} die Ge- nossenschaft- aufgelöst. Die bisherigen Mitglieder des Vorstands, Gemeindevorsteher Georg Rudolph, Lehrer Bruno Lieferenz und Landwirt Karl Siebert, sämtlich in Breitungen, find die Liquidatoren. Nofla, den 2. Februar 1909. y Königliches Amtsgericht. Saarlouis. [93544] Im hiesigen Genossenschaftsregister ist bei Nr. 10, Arbeiter Kousumverein NRehlingen e. G. m. b. H. in Rehlingen, heute folgendes eingetragen worden: Dèr Stetnhauer Nikolaus Heiß, der Maurer Michel Schneider und der Maurer Andreas Burger sind aus dem Vorstande ausgeschieden; an ihrer Stelle sind Gipser Nikolaus Steffensky als Vorsigender, Maurer Jakob Gehl als Kassierer und Ackerer Johann Bedersdorfer als Beisißer gewählt worden. Saarlouis, den 4. Februar 1909. Kgl. Amtsgericht. Salzungen. [93545] Im Genossenschaftsregister Nr. 11 wurde zum Consum - Verein für den Kuappen - Verein Georg“ eingetragene Genossenschaft mit be- schränkter Haftpflicht in Dietlas (Rhöu) ein- getragen, daß Kaufmann Karl Glanz in Dietlas vom Aufsichtsrat vom 1. Februar 1909 an als Stellvertreter des Kassierers gewählt worden ist. Salzuugetz, den 3. Februar 1909. Herzogl. Amtsgericht. IL. St. Goar. [93194] In das Genossenschaftsregister ist heute bei der Landwwirtschaftlichen Vezugs8genofsenschaft ein- getragene Genosseuschaft mit beschränkter Haftpflicht in Pfalzfeld, Kreis St. Goar, ein- gelragen worden: Die Genossenschaft ist dur@ Beschluß der General- eret P ir N Ee 1908 aufgelöst und efindet n Liquidation. U A S en e Men arrer in Pfalzfeld, Johann neider e in Pfalzfeld, Wilhelm Fus, Ackerer in Pfalzfeld.

iese werden ihre Willenserklärungen mit dret

1] Unterschriften abgeben und für die Genossenschaft

zeihnen: „Landwirtschaftliche Bezugsgenoffen- schaft Pfalzfeld eingeträgene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht in Liquidation.“

St. Goar, den 3. Februar 1909.

Königl. Amtsgericht. Schwerin, Mecklb. [93546]

In das Genossenschaftsregister if beute eingetragen die Firma „Molkerei - Genofseuschaft, ein- getragene Genossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht“ mit dem Siß in Plate i. M. Nach dem Statut der Molkerei-Genofsenschaft, eingetragene Genofsenshaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Plate i. M. vom 16. Januar 1909 in der Cinzel- akten, betr. die Firma dieser Genossenschaft, ist der Gegenstand des Unternehmens die Milchverwertung auf gemeinschaftlihe Rehnung und Gefahr. Die Zeitdauer der Genossenschaft ist nicht auf eine be- stimmte Zeit beshränkt. Das Geschäftsjahr fällt mit dem Kalenderjahr zusammen. Die von der Genossen- schaft ausgehenden öffentlichen Bekanutmahungen er- folgen unter der Firma der Genossenschaft, gezeichnet von zwet Vorstandsmitgliedern. ;

Die Bekanntmahungen erfolgen in dem Korre- spondenzblatt des Verbandes von Molkerei- und anderen landwirts{haftlihen Genossenschaften und Gesellschaften zu Nostock. Die Willenserklärung und Zeichnung für die Genossenshaft muß dur zwet Vorstandsmitglieder erfolgen, wenn sie Dritten

egenüber Rechtsverbindlihkeit haben soll; die

Sa geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden E Hai Dis der Genossenschaft ihre Namensunter-

rift beifügen.

Zu Mitgliedern des Vorstands sind in der Ver- sammlung vom 16. Januar 1909 gewählt worden: Erbpähter: Friß Drews in Plate, Schulze Johann Müller in Peccatel, Büdner Friß Mißfeldt in Plate.

Als nit eingetcagen wird bekannt gemacht: Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der Dienststunden des Amtegerihts jedem gestattet. Schwerin (Mecklbg.), den 5. Februar 1909,

Großherzoalihes Amtsgericht. Wittenberge, Bz. Potsdam. [93547] In unser Genossenschaftsregister is heute bei Nr. 3, Bau- und Sparverein vou Eisenbahn- bediensteten in Wittenberge , eingetragene Genofieuschaft mit beschränkter Haftpflicht, ein- getragen worden: Der Schlofser Hermann Hartwig und der Stationsassistent Ernst Falke in Wiitenberge find aus dem Vorstand ausgeschieden. Wittenberge, den 2. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht. Zerbat. S E 93

: [93548] Unter Nr. 26 des hiesigen Genossenschaftsregisters ist bei der Genossenschaft Coswig'er Een: wareufabrik, eingetragene Genossenschaft m beshräukter Haftpflicht in Coswig heute ein- getragen, daß an Stelle des verstorbenen CTöpfers Gmil Görshch in Toawig der Arbeiter Friedrich DeolauR n Coswig in den Vorstand gewählt worden ift.

Zerbst, den 6. Februar 1909. 2 Herzogliches Amtsgericht.

Musterregister.

(Die ausländischen Muster werden untex Leipzig veröffentlicht.) Barmen. [92974]

Im Musterregister des unterzeihneten Gerichts wurde im Monat Januar 1909 eingetragen :

Nr, 5367, Firma Aug. Luhn & Co. Gesell- schaft mit beshränkter Haftung in Barmen, die Schußfrist ist um 7 Jahre verlängert.

Nr. 5339. Firma Johs. Tillmanus in Barmen, E Schußfrist für Artikel 55 ift um 7 Jahre ver-

Nr. 7778, Firma Peter Carl Dieke in Bar- men, Umschlag mit 22 Mustern für Besatartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 4357, 58, 73—92, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 2. Ja- nuar 1909, Vormittags 11 Uhr 35 Minuten.

Nr. 7779. Firma Müller & Eykelskamp in Barmen, Umschlag mit 1 Muster für Besaßartikel, versieg?zlt, Flächenmuster, Fabriknummer 21219, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 2. Januar 1909, Mittags 12 Uhr 5 Minuten.

Nr. 7780. Firma Wilhelm Stöcktermaun jr. in Barmen, Umschlag mit 14 Mustern für Besatzz zwecke, versiegelt, Flähenmufster, Fabrikaummern 3187—3199, 3202, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 4. Januar 1909, Vormittags 10 Uhr 45 Minuten.

Nr. 7781. Firma Daugo «& Lo. Gesellschaft mit beschränkter Haftuug in Varmen, Umschlag. mit 2 Mustern für Besagartikel, versiegelt, Fläden- muster, Fabriknummern 4885, 4886, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 5. Januar 1909, Vor- miitags 9 Uhr 35 Minuten.

Nr. 7782, Firma Varmer Teppich - Fabrik Vorwerk «& Co. in Barmen, Umschlag mit 10 Mustern für Teppiche und Möbelstoffe, versizgelt, Flächenmuster, Fabriknummern 6199, 6283, 6286, 6329, 6362, 6368, 7509, 7512, 7528, 7529, Shußz- frist 3 Jahre, angemeldet am 6. Januar 1909, Vor- mittags 10 Uhr 45 Minuten. N

Nr. 7783. Firma Varmer Aktien Gesellschaft für Besat-Judustrie vorm. Saatweber & Co, in Barmen, As mit 4 Mustern für Besaßz- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 21032—21035, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 6. Januar 1909, Vormittags 11 Uhr 20 Minuten.

Nr. 7784. Firma Gebr. Schlegteudal in Varmen, Umschlag mit 1 Muster für Plakat, ver- siegelt, Fläckhenmuster, Fabriknummer 81129, Suß- frist 3 Jahre, angemeldet am 6. Januar 1909, Vor- mittags 11 Uhr 30 Minuten.

Nr. 7785. Firm2x Gebr. Nothshild & Co. in Barmen, Umschlag mit 20 Mustern für els\tische Damengürtel bänder, versiegelt, Flähenmuster, Fabrik: nummern 27490, 27531—27537, 927539 —27541, 27918, 2754427548, 27550, 27581, 275529, Schußz- frist 3 Jahre, angemeldet am 6. Januar 1909, Mittags 12 Uhr 10 Minuten.

Nr. 7786. Firma Heiur. Otio Goos in Barmen, Umschlag mit 7 Mustern sür Besaß- artikel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 2399—2365, Schußfrist. 3 Jahre, angemeldet am 7. Januar 1909, Vormittags 11 Ubr 5 Minuten,

Ne. 7787. Firma Bargmaun & eleagou in Barmen, Unschlag mit 3 Mustern für Besaß- artikel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern

beschr. Haftg. in Barmen, Umschlag mit 3 Mustern für R versiegelt, Flähenmuster, Fabrik- nummern 4684—4686, Shußfrist 3 Jahre, ange- meldet am 8. Januar 1909, Mitiags 12 Uhr

10 Minuten.

Nr. 7789. Firma Ommer & Gebske Gesell- schaft mit beshräukter Haftung in Barmen, Umschlag mit 2 ‘Mustern für Eisengarnlitzen, ver- siegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 1617, 1618, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 8. Januar 1909, Nachmittags 3 Uhr 15 Minuten.

Nr. 7790. Firma Kromberg & Freyberger in Barmen, Umschlag mit 22 Mustern für Binder, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 6608 6629, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 9. Januar 1909, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten.

Nr. 7791. Firma Theodor Mittelsten Scheid in Barmen, Ümschlag mit 2 Mustern für Gürtel- band, versiegelt, ächenmuster, Fabriknummern 0779, 0780, SWußfrist 1 Jahr, angemeldet am 9. Januar 1909, Mittags 12 Uhr 15 Minuten.

Nr. 7792. Firma Barmer Teppich: Fabrik Vorwerk «& Co. in Barmen, Umschlag mit 4 Mustern für Teppiche und Möbelstoffe, versiegelt, ee Emer 718, 722, 723, 725

ußfrist 3 Jahre, angemeldet am 11. Januar 1909, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten.

Nr. 7793. Firma E. Rud. Hummel in Varmen, Umschlag mit 25 Mustern für Besaßz- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 11235, 11314, 11317—11333, 11335—11337, 11340, 11341, 11351, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 11. Januar 1909, Vormittags 11 Uhr 55 Minuten.

Nr. 7794. Firma E. Rud. Hummel in Varmen, Umschlag mit 25 Mustern für Besaß- artitel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 11219, 11220, 11221, 11231, 11343—11347, 11258 bis 11266, 11279-—11281, 11292, 11293, 11295, 11296, Shußfrist 3 Jahre, angemeldet am 11. Ja- nuar 1909, Vormittags 11 Uhr 55 Minuten.

Nr. 7795. Firma E. Rud. Hummel in Varmen, Umschlag mit 25 Mustern für Besahz- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 11202, 11214, 11217f, 11225, 11228—11230, 11232, 11233, 11234, 112344, 11236—11242, 112644, 11300, 11306, 11307, 11309, 11319}, 11348, R 3 Jahre, angemeldet am 11. Jas nuar 1909, Vorwittags 11 Uhr 55 Minuten.

Nr. 7796. irma E. Rud. Hummel in Barmen, Umschlag mit 21 Mustern für Besatz- artikel, versiegelt,. Flähenmufter, Fabriknummern 11267, 112674, 11268—11278, 11281, 11282, 112824, 11290, 11304, 11311——11313, Schusfrist 3 Jahre, angemeldet am 11. Januar 1909, Vor- mittags 11 Uhr 55 Minuten.

Nr. 7797. irma E, Barmen, Umschlag mit 12 artikel, versiegelt,

Rud. Hummel in Mustern für Besaßz- lächenmuster, Fabriknummern 1978—1989, Su rist 3 Jahre, angemeldet am 11. Januar 1909, Vormittags 11 Uhr 55 Minuten.

Nr. 7798. irma A. «& L, Feldheim in Barmen, Umschlag mit 4 Mustern für Besagtartikel und Gürtelbänder, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- nummern 10513, 10515, 10516, G 1388, SMußfrist 3 Jahre, angemeldet am 11. Januar 1909, Miitags 12 Uhr 25 Minuten.

Nr. 7799. Firma Blank «& Co. Gesellschaft mit ias Haftuug in Barmen, Dos mit 12 Mustern für Besaßartikel, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 8100—8111, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 12. Januar 1909, Vor- mittags 9 Ubr 45 Minuten. 2

Nr. 7800. Firma Ernft Schwartuer in Varmen, Umschlag mit 1 Muster für S lagelirett für e eren Flienmuster, Fa a nr

N ubßfr are, angemeldet am 12. Januar L E 11 Lar 30 Minuten.

6 2 rma BVargmann ck& Mesenholl in Barmen, Umschlag mit 1 Muster für Besen artikel, E Flächenmuster, Fabriknummer 6168, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 12.

Noti ans E 42 e S

r. 7802. Firma Theodor Mittelften Scheid in Varmeu, Umschlag mit 1 Muster für D band, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummer 0778, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet am 12. Januar 1909, Mittags 12 Uhr.

Nr. 7803. Firma A. «C L. FeldHheim in Sea ae R E egelt, Flächenmuster, Fabriknummern 10514, 10517 bis 10532, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 12. Januar 1909, Mittags 12 Uhr 20 Minuten. Nr. 7804. Firma Gebr. Stommel Sößne in Varmen, Umschlag mit 7 Mustern für B-\äte, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 5247, 5254, 2299, 9280—5283, Sthußfrist 3 Jahre, angemeldet am 13. Januar 1909, Vormittags 11 Uhr 20 Minuten. Nr. 7805. Firma Wülfing & Chevaliex in Varmen, Umschlag mit 12 Mustern für Besaßz- artifel und Gürte[bänder, versiegelt, Slädenmuster, Spi A R A 12169—72, jußfrist 3 Jahre, angemeldet am 13. anu LeED 7806. F E S S S

r: . Firma Thie urms in Barmen, Umschlag, mit 5 Mustern für Wagenborten, ver- siegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 2095, 2096, 2097, 2098, 2101, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 14. Januar 1909, Vormittags 11 Uhr 45 Mets

nuten. Firma W.

Barmen,

Nr. 7807—7803. sellschaft mit beschräunkter Ha Umschlag mit 81 Mustern füc Besaßartikel, ver; siegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 20719—922 20728—20763, 20769 —86, 20798—20808, 20816 bis 15, 20817——20822, Schußfrist 3 Jahre, an- gemeldet am 14. Januar 1909, Mittags 12 Ühr

15 Minuten. : Firma A, & L. Feldheim in

Weddigeu, Ge-

Bube L l lag mit 14 Mus armen, Ums§lag m ustern für L s artikel und Gürtelbänder, versiegelt, Fläenm Fabriknummern 9006, 9007, 10538—10547, G, 1394 1395, Shußfrist 3 Jahre, ançemeldet am 14. Jg. nuar 1909, Mittags 12 Uhr 20 Minuten. E Nr. 7810. Firma Friß Barth in Umschlag mit 8 Mustern für Gummiband, versiegelt S P emer e Deff. 1—7, 13; ubßfr abre, angemeldet am 15, 09, Vormittags 11 Uhr 55 Minuten Lanuar 1909, Nr. 7811 Firma Vogelsaug «& maun in Barmer, Umsilag mit 8 Besaßartikel , versiegelt , Flächenmuster ,

Varmeu,

15723—15725, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 7. Zanvar 1809, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten. |

Nr. 7788. Firma Seyd & Müller Ges, m, 1

nummern 1472-—1475, 1480—1483

3 Jahre, angemeldet am 16. mittags 9 Ußr 10 Minuten, N on

Nr. 7812, Firma Mesewiukel & Quambusch

Januar 1909, | 4

für Besaytartikel, ver- | 3

ftung in Baruren,.

, Schußfrist !

Besäßze, verfiegelt, 5046— 5065, Stub

mit 13

ustern für Besaßartikel muster,

11 Uhr 55 Minuten.

versiegelt, Flächenmuster,

Mittags 12 Uhr 15 Minuten.

Erzeugnisse, Fabriknummer 3629,

15 Minuten. Nr. 7816. Firma Bartels, Gesellschaft mit

Nr. 7817.

Nr. 7818. Firma Heiur.

angemeldet am 11 Uhr 25 Minuten.

T Nr. 7820. Umschlag mit 47 Mustern für

Nr. 7821.

versiegelt, l 11073—11076,

Nr. 7822.

mittags 10 Uhr Nr. 7823.

467—474, 485, 486, 491, 502 940—544, Schußfrift Nr. 7824.

bis 2902, SHußfrist 3 Jah

Nr. 7825. Barmen,

frist 3 Jahre, Nachmittags 1 Nr. 7826.

angemeldet am Uhr.

franfe, 833, f versiegelt, Flä{enmuster, gemeldet am 25. Januar 25 Minuten.

Liks muster, Fabriknum mittags 11 Ubr 26 Mi : Nr. 78283. E Umschlag mit 1 Must 4814/81, Seba: u nuar 1909, L Nr. 7829. F

artikel,

24062, Su nuar 1909, Nr. 7830.

Barmen, t 8 rersicgeit, Ums@lag mi

Nr. 7831. Umschlag mit

Besagartikzl, versiegeït, 10 Uhr 30 Minuten.

siegelt,

Gesellschaft

28. Januar 1909, Nr. 7835. Firma S

chma Barmen, Umschlag mit

: Erzeugnisse, Fabriknummern | 2917, 00s. 3010, 3039, 3057, 3189, für Knöpfe: 2088, 2097,

beschräuktexr Hafiung Barmen, Umschlag mit 6 Mustern für ape ¡27192724 Sub a Bs gemeldet A AET ußfr ahre, ange 19, Januar 1909, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten Firma Gebr. Schlegteuda p Barmen, Umschlag mit 1 Muster für Brieffo! ai E ade S Ses abriknummer 933, Scußfr bre: t am 19. Januar 1909, Borintttags 17 Uhr 35 Minuten

Nr. 7819. Firma Wilhelm Brand Söhn? Barmen, Umschlag mit 26 Mustern für Besa’ artikel, versiegelt, Flähenmuster, 13809 13762, 13763, 13792, 13793, 13795—13801, ubfrist bis 13812, 13820 13828, 13831, 13832,

E angemeldet am 21. Januar 1909,

Firma A. W. Nagel in V

siegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 36 24023—24062, Schußgfrist 3 Jahre, 22. Januar 1909, Mittags 12 Uhr 5 f, in Firma Fr. Sander Ns Varmen, Umshlag mit 5 Mustern ächenmuster, FabriknummtE/ Schußfrist 3 Jahre, anges 22. Januar 1909, Nahmittags 5 Uhr 1 Firma Blauk «& Co. mit beschräukter Haftung in Bare: Fl mit 6 Mustern für Besagartikel, versiegelt L yirist muster, Fabriknummern 15389—15394, 3 Iahre, angemeldet am 23. Januar

Firma Mölleuhoff & Brau Natmen: os ina 38 ee Ee umme artitel, versie r enmujier, a n

s 505, 518, 521-— 3 Iahre, 23. Januar 19099, Vormittags 11 Uhr 5 Minuten Firma Hermaun JIsringhaus il Varmen, Umschlag mit 28 Mustern für band, verfiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 2879

Nr. 7827. Firma Hyll & Klein in Umschlag mit 12 Mustern für Etilket!s r 2c. sowie für Menükarten, versiege

mern 3126—3137, Jahre, angemeldet am 25. Januar 1909,

bis 805, SFußfrist 3 Jahre, angemeldet am 28- nuar 1909, Vormiitags 10 Uhr 20 Minuten. tein Nr. 7832. Firma Sehlbach, Sohn Œ@ Ster hoff in Barmen, Umschlag mit 4 Mustern A 3 nummern 9342, 9345—9347, ußiri s angemeldet am 28. JIanuar 1909, Vormittag

Nr. 7833. Firma Kaiser & Dicke in Umschlag mit 40 Mustern für Besaartikc vis Slähenmusler, Fabriknummern 28, ga- D 304, Shußfrist 3 Jahre, ongemtldet am 29

nuar 1909, Vormittags 11 Uhr 15 Minuten. Nr. 7834. Firma Bartels, Dierihs n mit beschräukier Haftung [ab- /

Ä e Muttern für | atitel, versiegelt, Flächer muster, 27262729 Schu Tik 3 Jahre angemel Barmittags 11 Uhr 40 iu hl & Sh 23 Modellen für Gi fe s{nallen und Knöpfe, versiegelt, Mußer für pla

in Barmen, Umschlag mit 20 Mustern für bann. s Flächenmufier, Fabriknummern frist 3 Jahre, angemeldet am 18. Januar 1909, Vormittags 11 Uhr 30 afi

Nr. 7813. Firma Seyd & Müller, Geseusda mit beschränkter Haftung in Barmeu, Umsc/:as , versiegelt, Fl jf

Fabriknummern 4687—4699, Schußfrl 3 Jahre, angemeldet am 18. Januar 1909,

Minuten,

U Vormittag?

Nr. 7814. Firma Hörner & Dittermaun in Varmeu, R mit 3 Mustern sür Etiketts- Fabriknummern Ïs Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 18. Januar 190%,

1-S '

Nr. 7815, Firma H§öruer «& Dittermanu in Varmen, Umschlag mit 1 nes handschubdruckfnöpfe, versiegelt, Bs efrist 3 Jahre, angemeldet am 18. Januar 1909, Mittags 12

ir Metall- fir plaftische

Dierichs & E Besaß- t am

ange

Otto Goos

Barmen, Umschlag mit 11 Mustern für Besaß artikel, versiegelt, ‘Flächenmuster, Fabriknummer? 2366, 2368—2371, 3103—3108, Schuhfrist 3 ittags 20. Januar 1909, Vor

Ja in

Fabriknum

tittags

aruteti, el, ver

Besaartit?) „700,

eme ‘Minuten:

für Ht h68 [det an inuten.

it Geselsias

1909, Bots in Besaßs 36

angemeldet

igarren*

ahre, angemeldet a 23. Januar 1909, Vormittags 11 Uhr 20 Minuter- Firma Fr. Sauder Nack. in“ _ Umschlag mit 1 Muster für Hüte, vet siegelt, Flächenmuster, Fabriknummer 11078, Schuß“

23. Sanuar 190%

Firma Meyer & Schöueborn {f

Barmen, Umschlag mit 11 Mustern für Sihnits Art. 4807, 4808, 4811, 4814, 4823, 48

ür Borte, Art. 2E A Se

ußfrist aßrt,

1909, Vormittags 11

48337 Z an uhr

melt, qu, Wein li L {rist

T

Firma Kühler & Sto in Bartl er für dreimal gefaltzne Flächenmuster, 26 ahre, angemeldet am 29 Nachmittags 4 Uhr 15 Minuten. firma W, Schüller & Barmen, Umschlag mit 32 Muslern dle versiegelt, Flähenmufter, Fabriknum 3% 30997, 24020, 24023, 24025—24028, 24031, 24028 24034, 24036—24049, 24051—24055, 24057, 24029 frist 3 Fahre, angemeldet am 28. ormittags 8 Ühr L Sa cas / mi ar Firma Bock éa für Gute Flächenmuster, Fabriknummern 1, 2 426—428, S Schußfrist 3 Jahre, am 28. Januar 1909, Vormittags 10 Uhr S Firma A. Nohleder in Barn 12 Mustern für Besaß, versiegeth Slähenmufßiec, Fabriknummern 472—475, 458,

Séuh- Fabriknummer

(4

hu. in ea Besab-

Ja- gin _

f emeldet s Minuten

28. Ja

brik- Bahre,

rmen/ el, vers

D

& E09.

Fabriknummet en

L 1tel-

ürtelschnaLS 3153, 319, ls 9106, 2107, 210