1909 / 48 p. 29 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

“cuifse, Lille, Frankr. ; Vertr.: H. Licht u. G. Lieding, | G. m. b, H., Berlin, 25. 5. 08 b. Alfeld, Leine. 22. 10.

Siebente Beilage zum Deutschen Neichsanzeiger und Königlich Preußischen Staalsanzeiger.

M 4s. Berlin, Donnerstag, den 25. Februar 1909.

Tov C ungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberrechtseintragörolle, über Warenzeichen, Patente, Der Jualt bieses Sen Ee die er die Be tarntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. «r. 484

e für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für as Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli, Dex

; Das Zentral-Handelsregi { E x Sanzeigers und Königlich PreußisWen | Bezugspreis beträ { 1 4 80 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 &. Etlbstabholer au dur die König ide E des Deutschen Reihsante!s In ertionspreis für den Raum einer 4gesvaltenen Petitzeile 80 4. éa D

taatsanzeigers, 8W. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nrn. 48 4, 48 B. nund 48 C. ausgegeben.

|

Dampfturbinen. Vereinigte Dampfturbinen- | 24f. D. 20 224. Roft für Feinkohle. Gustav | dem Uebereinkommen mit ODesterrei-Ungarn vom Patente. Gefellschaft m. b. H., Berlin. 27. 6. 08. Deuts, Wien; Vertr.: Dr. D. Landenberger, | 6. 12. 91 die Priorität auf Grund der Anmeldung

{Di die Klasse.) Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß | Berlin SW. 61. 27. 6. 08. in Oesterrei vom 18. 5. 06 anerkannt. e Ziffern links bezeichnen bie . i j j B. die Priorität 24h. V. 8090. Vorrihtung zur Regelung der | 43a. M. 35 104. Kontrollvorrihtung für die 1) Anmeldungen. de Ton oer E TL S, 00 seitiichen Brennstoffhihthöhe bei Kettenrostfeuerungen | Entnahme von Fahrkarlen aus Fahrkartenverkaufs-

/ ch Pat. 175413; Zus. ¿. Pat. 175413, Otto schränken für aufrechtstehende Fahrkarten. J. Müller Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- anf Grund der Anmelduna in den Vereinigten Vent Charlottenburg, Am Lützow 17. 25. 9. 08. | & Cie., Schaffhausen, Schweiz; Vertr.: A. B genannten an” Lem bezeineten Tage die Erteilung | Staaten von Amerika vom 27. 6. 07 anerfaunt. | 50a. H. 42 434. Kettenwirks!uhl mit Jacquard- | Drauy u. W. S hoatbsch, Der Anwälte, Stuttgart.

- tines Patents nachgesuht. Hinter der Klassenziffer | 15a. D. 19 303. Antriebévorrichtung für vetriebe. Walter Heinze, Limbach i. S. 19. 12. 07. | 23. 5. 08.

jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Der Gegen- | Registerstreifen zum Steuern von Matrizenseß- 1 | 25e, D. 20 653. Bremsvorrichtung für Spinn- | 44a 13 226 i i: tand der Anmeldung ist einstweilen gegen unbefugte Zeilengießmaschinen. SthnelseK ma Bien Besen teller von Umspinnmaschinen. C D vershlu Iva: J. Sai vi 0 E A De lhung geshüßt. schast m. b. H., P jz l : Einzel Wien; Vertr.: R. Deißler, Dr. G. Döllner, M. | 44b. F. 25 7883. Kautabakdofe. Metallwaren- ahe L L O18. Vorrihtung zum Reinigen von | Ube. J. 10 516. Vorrichtung zum Einzel“ | Seiler, E. Maemecke u. W. Hildebrandt, Pat.-An- | Fabrik Friemann & Cie., Jierlohn. 9. 7. 08. Drelarmen von Teigknetmashinen. Max Lindner, | abgeben von Blättern aus Karton, Pappe 0. dal. wälte, Berlin SW. 61. 12. 10. 08. 45a. M. 35243. Zweisharige Handhatcke. resden, Nadebeulerstr. 8e. 11. 4. 08. Fa. Ferd. Emil Jagenberg, Düfseldorf. 11. L E- | 26d. K. 88 864. Luftkühler für Gase. Kölnische | Vikiorin Maudys, Nemosice, Böhmen; Vertr, : G. d, B. 48 424. Vorrichtung zum Umschalten | A5a. Y. 305. Vorrichtung für Schreibmaschinen Masthinenbau - Act. - Ges, Cöln - Bayenthal. | G. Prillwiy. Pat.-Anw., Berlin NW. 21. 12. 6. 08. von Gashähnen u. dal. zu vorausbestimmten Zeiten | zur Höhenetnstellung der Papierwalie. Yoft Writing | 5 10. 08. 45c. A. 15 771. Antriebvorrihtung mit Zahn- u selbsttätiger, der Tägeslänge entspre ender de Machine Company; A S Sr. A.; Be 28b. B. 46 769. Vorrichtung zum Entfernen | radüberseßung für Bindemähmaschinen mit verstell- ug der Auslö)ung des Triebwerkes. agn, d H. Springmann, L N L 08 Herse, Pat.-An» | der Späne und des Staubes aus dem Hohlraum | barem Hauptrade. Actien-Geselischaft H. F. Eckert, elm Bröudum, Aarhus, Dänem.; Vertr. e hard | wälte, Berlin s ctn Entkuvpel des Ringmessers von Lederabshärfmaschinen. Fortuna | Lichtenberg b. Berlin. 27, 5. 03. orwiß, Rechtsanw, Berlin N. 4. 83. 12. 0. 20e. N. 9940. Dorxritung R: f A Werke Albert Hirth, Cannstatt-Stuttgart. 20.6.07. | 45c. F. 25 841. Ablegevorrihtung für das d. H. 40 756. Elektrische Zündvorrichtung für | für seltsttätige doppelte Kupplungen mit an einem | 294. B. 50 741. Verfahren zur Herstellung | gemähte Getreide bei Handmähmaschinen mit quer Baöglühlichtbrenner mit einer innerhalb des Glüh- | Querstück angeordnetem Pfeilhaken und zangen- | on Kunstfäden aus Aceton oder anderem Kollodium. | zum Tische loufenden Riemen. Eduard vou Füller Drpers asial vershiebbar gelagerien G aen, E Carl Neubert , Magdeburg, | Syci6t6 Boullier & Lafais, Paris; Vertr.: E. | u. Nikolaj von Jakubow, Kiew; Vertr. : A. Loll, [bert Ernest Haking, Nottingham, Engl. ; le, Kaiserstr, 8. 4. 7. 03. ir eleftrise | Lamberts, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 13. 7. 08. | Pat.-Anw., u. A. Vogt, Berlin W. 8. 21. 7. 08. Be, A. Leyy u. Dr. F. Heinemann, Pat.-Anwälte, | 260i. U. 3360. E SA fr He í 30a. f. 88 575. Leuchtshirm zur Aufnahme | 45c. H. 43950. Dengelbänk. Hérmann erlin SW. 11. 22. d. 07. f Eisenbahnen. The n Parts Veit Pr der Röntgenstrahlen bei Auskultation innerer Organe. | Hinkelmann, Morißfeldb. Shweiker8hain. 22. 6.08. Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemüß | Company, Swißvale, Anwälte, B lia I" En Fa. Max Kohl, Chemniy i. S., Adorferstr. 20. | 45c. M. 34 509, Kartoffelerntemaschine mit Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Derlin D. 2. | 2.9, 08. Grabshaufeln. Friedrih Malchau, Hannover- 6, 9. 08. 752. Elektrish betriebenes Fahr 30g. Sh. 31124. Beruhigungsring mit einem | Döhren. 7. 3, 08. Grund der Anmeldung in Großbritannien vom 201. K. 38 T E, A Zu e Ti Li 1 | durch eine Sicherheitskuppelung vershlofsenen hohlen | 45c. Sch. 31294. Scaufel zum Aufnehmen 23. 5. 06 anerkannt. Z zeug mit auf jeder ne a e es en z i Le Gummisauger. Friederich Schütze, London; Vertr.: | von Kartoffeln und anderen Körpern, Albert d. N. 10278. Zuflußregler für Invertgas- | Doppelmotoren und acsia e aufen S m | E. Wolf, Pat.-Anw., Berlin S. 42. 7. 10. 08. Schultze, Albertsheim-Rathenow, u. Max Thie, olühlitlampen, insbesondere für Gisenbahnwagen, Kraftfluß in den tet L erliu 30h. C. 16461. Verfahren zur Herstellung | Rathenow. 830. 10, 08. mit abwechselnd brennender Neben- und Hauptflamme ; N R Ma üller, Pat.-Anw,, Berlin | on Jmmunisierungs- und Heilmitteln gegen In- | 45e. E. 13068. Hopfenpflückmaschine mit us. z. Pat. 200 2ò1. Neue. Kramerlicht-Gesell- SW, ‘C249 64. Verfahren zur Erjeugung fektionskrankheiten; Zus. z. Anm. C. 13 970. Che- zwei hintereinander gaeschalteten Dee anes

schaft m. b. H., Charlottenburg. 8. 12. 08, Ma. S. mische Fabrik auf Actien (vorm, E. Schering), | rihtungen. ; 4g S 26 622. Vorrichtung zum Regeln der | elektrischer Schwingungen Peters Siemens- Belt, Frs oh S M cte Ats Ebrlorn, Dánbtile ‘Wandébeder

Luftzufuhr bet Invertbrennern mittels eines um die | Schuckert Werke G. m. b. H., Berlin. 5. 3. 07. | Joi. L. 24 819. V erfabren, Phenole, fub- | Chaussee 92. 3. 12. 07. Saugkammer drehbaren Ringes, der dur eine | 21a. S. 26 375. Schaltungsanordnung für | Fituierte Phenole, Terpene und ütherishe Oele | 45e. M. 34 215, Auslesevorrihtung mit \{chräg-

B80 dem Unionsvertrage vom T4 19. 00 die Priorität auf

außerhalb des Lampengehäuses einstellbare Antriebs- | Fernsprehämter mit selbsttätigem, periodishem Anruf | wafferlösli “Dr. Art Liebrecht, | gestellt

S S Spalt Ballet | L Bf Lit fee It genen S [Fo M, Eo Sfb Ln | Wine) Rede * B. oie, Patofnt, Sa . . 0, em eld, a G Je E d: n L L . . . . . ¿ .

D o e NemniiGeid. L ohrerkopf mit strahlenförmig | 21a. S. 26 786. Schaliungsanordnung für 82a. B. 47390. Verfahcen zur Herstellung | W. 8. 3. 2. 08

verlaufenden Hauptschneiden sür drehende Tiesbohrung. | Befehlsleitungen in Fe:nsprechämlern, bei der das A pélwandiger, sogenann B M 148 0T E iebe Biitiersaß, A S Syante Cdvard Kafvelström, Husberg b. Neus | Zustandekommen der Sprechverbindung sowie eine | §34, H. 44208. Zweiteilige Swirmstrebe. | 29. 10. 07. : , : münster. 19. 3, 08. x auf den hefehlenden Dienststellen angeordnete Signal- Fa. C. Rob. Hammerstein, Merscheid b. Ohligs. | 45g. G. 22138, Kanne, insbéloubere inte 5a. W. 29 268. Unterschneider für drehende | vorrihtung von der Stellung der Sprehumschalter | 56. 7. 08. idrbeciuid von Mil Dezidrtà Garske, Reinfeld 20 gobeung: Caspar Weber, Ostwald i. Els. auf der befehlempfangenden Stelle abhängia sind. | 336. Se. 28 823. Koffer. Erich Schmidt- | i. Holst. ä s VLE

19. 6. 08. Siemens «& Halske Akt. Gef., Berlin. 27. 5. 08. | Chous, Berlin, Dorotheenstr. 76. 29.10. 07. 486, D. 19 280. Verfabren zum Gerben von

5b. . 10 034. Nollenfü ür die Bohrer- | Dle. A. 15 679. Einrichtung zur felbsttätige S ! itangen von Gesteinßohrmasdinen. Fngersoll Raub | Begrenzung er Skromstüre vor Antaßdynamo: | 24 vtessers in Tattgtelt tretende Ginstelivore dung | u: dal) mitels Gerbiäure: _ Gusiav Dilberg 1 Ap any, A B E: ets Löser, Pat.- S E Mewe ne Elektricitäts-Gesellschaft, | „ür Bestimmung Der Ser enstarEe für Brotschneide- | Anders Gadd, Oevescärd, Schweden; Vertr. : Dr. Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß FAD E as Gas: E E al Len S U alf erten, Hannover, Lemförders 2 e Pat. - Anw., Berlin 8W. 61. ¿D e em n er: U E s L p 2 dem Unionsvertrage vom 77. [9 0g die Priocität auf Fbfchenden: lreisenden Magnetsystem. bart R E O Seiel, AED: E 36 127. Zerlegbares Senkney mit Grund ber Anmeldung in den Vereinigten Staaten | & Braun Akt.-Ges., Frankfurt a. M. 20. 2. 08. | Stegliß Mom fealie 20 G 7 L] qu (dli henden Klappbügel Carl Müller, Berlin, von Amerika vom 21, 11. 06 anerkannt. ld. S. 25 1683. Verfahren zum Regeln von | 341. W. 30586. Verstellbare Fußstüßze Claudiuésir 16 1B 6. 08. N 5d. S. 27 715. Spülrohr für den Bergeversaß | Kollektormaschinen mit Fremd}- oder Nebenschluß- | Hermann Weber Kotibus. 19. 9, 08 * | 45k. B. 50 820. Fangvoiricht k in Bergwerken. Société Auouyme des Tubes | erregung dur gleichzeitige Aenderung der Felostärken | 35a. S. 27 008. Fangvorrihtung für Förder- | namentlih Fliegen. Eil Bobue füx Sue len, de Valenciennes, Valencieenes Franfe.; Vertr: | und der Generatorspannung, Siemens, Schukert | törbe; H. W- Solfcian, Holsterhausen b. Wanne, | b, Seegefeld C E 5 E. Utescher, Pat.-Anw., Hamburg. 29, 19. 98. erfe G. m. b. H., Berlin. 27. 8. 07. Westf. 17. 8. 08. ' 45x. 3. 10 * Sliedenfal 8b. C. 15 438. Vorrihtung zum Sengen von | 21d. S. 26 725. Dämpserwiklung für elek- | 35a. W. 30 787. Fangvortrihtung für Förder- Kolojoar, Tito Be Elliot u gad, Garnen; Zus, z¿. Pat. 201 724. Victor Courte- | trishe Maschinen. Siemens - Schuckert Werke | körbe. Friedrich Deli, Mei Desdemona | mann, Patentanwälte, Berlin SW. 483. 3. 7. 08. : _08. ¿ i 46a. T. 11457, EGxplosionskraftmashine mit Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 22. 20 Bie. S. 28 188. Bürste für Motorelektrizitäts, | 88a. St. 12283. Selbsitätige Vorschubyor- 7 sh. W. 30 658. Verfahren zur Herstellung von | zähler. Saxoaia, Elekiriziiäts - Zählerfabrik | richtung für das S TUULNE Lon Penbalsägen: mit C On D E E B stoffartig gemusterter Linkrusta, Linoleum 0. dgl. Carl | G. m. b. §., Großz|hahwißz b. Dresden. 28. 12. 08. | wechselweisem Drehen der Förderwalzen und Bewegen Anwälte, Berlin SW. 68. 30. 8. 066. e Georg Ernst Weruer, Bremen, Contreékfarpe 121. | 21f, J. 10 726. Verbundel-kirode für elektrische | der Preßplatte mittels einer lö8baren Kupplung. | 46c. G. 25 959 Verfahren und Vorrichtun 5, 10. 08. Sogenlampen mit eingeshlofsenem Lichtbogen. Adrian | Alois Stocker, Pfaffenhofen a. Ilm. 25. 7. 07. | zur Veränderung des “Zündungszeitpunktes an E lo: 81. St. 10104, Verfahren zur Herstellung | Denman Jones, London; Vertr. : C. Fehlert, G. | 38d. T. 18429. Verfahren zur Herstellung | sionékraftmashinen. Giuseppe Ghirardi Mailand: wetterfester farbiger Belagftoffe aus mit Kohlen- | Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, | von Schubkasten oder Schubladen. R. Terrbitsch, | Vertr.: M. Minß Pat. -Anw. Berlin 8W. 11, Beherstoffen o. dal ao N ved B P u R É Sala Wien E Waldeck, Rechtsanw., Berlin | 6. 12. 07. s : Fe e von earinped). . . - r ng i etlentliaitun . 0. ¿0 s 46e. 7 E s F Paint Company, Bounbbrost; V. St. A.; Vertr. : | für Beleucßtungskörper, insbesondere elektrische Lainpen: 38d. W. 28 660. Vorrichtung zum Vorschneiden E Ataza Sale Maviee L Sea Sped, Pat A Ha s P téurt RiGar | DEWSA Hannover , Lehzenstr. 12. | der Alien Dol a wegen Zapfen e Edge, Londen ; Vertr. : H. Licht u. E. Liebing r nmeldun ei der Prüfung | 11. 11. 08. angefräst werden sollen. é ° ä f E f B, Uf. S. 27 577. Bogenlithtelektrode mit Leu@hk- Jalius Zimmecmann, Recklinghausen, S E Ao. S 25 TAB, “Brennstoffzu- und Ableit gemäß dem Unionsvertrage vom 14 19. 00 die Prio» zusäßen von Molybdaten und Wolframaten, SGe- | wall 1. 31. 10. 07. für Grplofionskraftmaschinen. Fa Adolp Sauter, rität auf Grund der Anmeldung in den Vereinigten } brüder Siemens & Co., Lichtenberg. %. 10. 08. | 89a. P. 21 908. Verfahren zur Hèrstellung f Arbon, Schweiz; Verir.: ‘Gustav A Müller, Staaten von Amerika vom 27. 5. 04 anerkannt. Bf. S. 27 585. Einrichtung ‘zur Verhütung | von Gegenständen aus Gummt mit bunten Ver- |} Pat.-Anw. Berlin SW, 61. 12. 12. 07. i. 8m. &F, 26 008. Verfahren ¡um Färben von | des Kletterns des Lichtbogens an der Außenseite: der | zierungen. Phil. Peuin, Gummiwareufabrik | 46e. V. 20 76%. Vorrihtung zur Ümwandl Falbseide mit Schwefelfarbstoffen i einem Bad. Bogen R E & Co., L F Dag. 2 8. i R due veränderlihen bewegenden Kraft in ie Ad “4 4 . e . er . D 0 O + . . nn em o, Dre r, 08. N S T 138 115. Elekirishe Glühlampe mit | Spannvorrichtung für ep fbededingen. ingbesonbete Shephecds Bash Engl) Verte: H Me Bet Ma Led, ‘8, 43 859. Filterpresse. Bla Berkovits, | einer Anzahl nebeneinander angeordneter Fäden. | Schuppenkette für Helme. Knut Arvid Lindström, | Anw., Berlin SW. 61. 98, 11, 07. E E Nagy. Varad u. Vaclav Adolf KEidlo, Prag; | Dagobert Timar u. Karl vou Dreger, Berlin, | Stockholm; Vertr.: Dr. A. Levy u. Dr. F. Heine- 48a. E. 13956 Vorricht : títell Vertr. A. Loll, Pat-Anw, u, A. Vogt, Berlin | Belle-Alliancestr. 92. 6. 6. 08. mann; Pat -Anwälle, Berlin 8W. 11. 16. 4. 08. | der zu galvanisierend Ang Ie N Sen E Ra A E Î 2 25 069. Verfahren zur Darstellung | 42e. Sch. 28 428. Flüssigkeitsmefser mit zn ¡zu galvanisierenden Waren im Elektrolysier- Ane: 15, 8. 06. 5 2a. F. i: A DECRE | felter Def . Flüssigkeitsmefser mit zwei | behälter. Elektrolytische Glanz-Verziukerei G. mehr, L. 25 458. Filterapparat, bestehend aus | von Monogzofarbstoffen ; Zus. i. A GS . | festen Meßräamen und s{chwingbarem Trichter zur | m. b. H., Berlin. 12. 10. 08. “dur Un eee aen in einem ehaute Angbötoneten: Aen an E Friedr. Bayer ck& Co., Ci L Frankfurt a.M., | 48a. S. 26 835. Verfahren zum Clektro- \ w renn er- | Glberfeld. 2. 3. 08. I A 0/0 on 3 : E A benn eiieinsame Ablauf- und 22b. WW. 29 975. Verfahren zur Darstellung | 42e. W. 28 274. Drehschiebersteuerung für tg Wirren pt nrt n Tod Save, (\hwasserleitungen an eshlossenen Zu- bezw. Ablauf- | von 3, 5- und 3. 8-Alhzarindisulfosäuren; Zus. 4. | trockene Gabmesser. Max Weise, Breslau, Friedrich- | V. St. À.; Vertr. : H. Neub { Pat-Anw ' Corn, ft ge Fllteritdt, Hans Leifter, Darm- Da 202 E ¿ R. C SGACT A T Co. m. b. H., E e4 E 8. M ian S A S B A Berlin Ï elmstr. 8. 22. 1, 08. exdingen, Niederrhein. 1. 6. 98. y . : . Universalspannkopf mit seit- | 49b. D. ddl, G. 27 037. Verfahren zur Herstellung | 22a. Sch. 29 980. Verfahren zur Geruhs- | li einshiebbaren zylindrischen op Manun- vou, Mei eitclictea MURHAEN A Sortieren fo Altalisilikat in einem unmittelbar gebrauh8- | verbesserung des bet der Sulfatzellstoffabrikation ge- | heimer Maschiueufabrik Mohr & Federrhaff, | dikten End U Quleztig rbe fertigen, leicht Lölihen Zustande. William Gossage | wonnenen Terventinäls. Dr. Carl G. Schwalbe, | Mannheim. 17. 10. 08. E E e, Aa Pa Guan Vert 9u8, Umited, Widnes, Lancaster, Engl. ; | Darmstadt, Roßdorferstr. 86. 24. 4. 08. 42m. H. 42883. Gintihtung an Rechen- | 50b. M. 36491. Srot K y 6. 0g E I. Ephraim, Pat.-Anw., Berlin 8SW. 11. A inbclian L ri us F ER U au Auueceoa n ativer Rechnungen | mit senkrecht arbeitenden Mühlsteinen T a ¿ on einhe em, viskosem rz u rzen. } ohne Aenderung der Drehrihtung der K j i L Kalirohsalzen 7 LE, Os as R Loo Sue van Boyen, Altona-Ottensen, Philosophen: Ch. Hamann, Math. mech. Institut E T Ln a ms Eo vorm. Gebrüder : eor achtel, Gernrode, Kr. | weg 4. 7. 1. 08. . H., Berlin. 10. 2. 08. % R x 4 Agerbis, 11,2. 07, 9 j 24e. B. 46 600. Verfahren und Vorrichtung | 42m. S. 27 246. Rechenstab mit Gleitzunge. Sali “Vos: Male l ieg Br di2a. J. 10 078, Lokomotivkesscl mit cinem in | zur selbsttätigen Regelung der Luftzuführung bei | Bruno Soschinski, Berlin, Waldstr. 17. 15, 8. 08, | Laugenheiw, Duitb A R T Südente lte hineinragenden Dom. Carl Jacobi, | @aserzeugern, Frótóric James Head Bromham, | 42m. W. 26 019. Einrichtung an Thomasschen | 14. 5. 07 - Vutsburg - Holhfeld, Heerstr, 156. 186. M0 Berlin. 3 8. 08. Saerbeck, Brüssel; Verir.: Otto Wolf u. Hugo | Rehenmaschinen zum Anzeigen der Ginzelprodukte Gle, L. 24002. V j : leiten gr Be D7 893. Vorrichtung zum Rück- | Dummer, Pat -Anwälte, Dresden. 1. 6, 07. und ihrer Summe. Hugo H. Wurfschmidt, Wien ; | Auf-ahme und Wied orrihtung zur selbsität‘gen Scha  ampyjwasser in den Dampte}el Gustav | 24e. K. 36481, Gaserzeuger mit zentrish | Vertr.: B. Tolksdorf, Pat. -Anw., Berlin W. 9. | mittels eine3 a oÂit C dave von gespielten Noten E O e a Ba dell L Pamter Jda, Mid MüHpee8,, Pee } L Ee Vie V Turin; Verte: A du Geis Rencuntd Vier gier g , D L 08 Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß À u. G. Lemke, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 13 H, 207