1909 / 52 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sechste Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger.

M 52. Berlin, Dienstag, den 2. Minz 9 1909.

uhungssachen. T afde ote, Perlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 4, Yall- und Invaliditäts- x. Versicherung. * Derkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2- Wertpapieren.

. 6. Kommanditgesellshaften auf Aktien un cutli er An cer 7. Erwerbs- und Bi <aftsgenofsen fr rok E 8. Niederlassung 2c. von tsanwälten. E 9. Bankausweise. Preis für den Raum einer 4gespaltenen Petitzeile 30 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

Deutsche Hypothekenbauk iu Meiningen. Vilanz vom 31. Dezember 1908. j a

_°. Verlosung ¿c. von

6) Kommanditgesellschaftet l Mttiva.

sf Aktien U. Aktiengesellsh. An Kassakonto: i E 1 Per Aten pon: | J (0) Me Sade L E M ea é 24 000 000,— Müncheuer Terrain : 1250 Akti 1 j gesellshaft Ostend i. L. | „, Kontokorrentkonto: C O s 2 wis „1500 000,— 25 500 0C thaben bet r S a T E 786 828/48) s C0|— Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hiermit | , E Ps M je segliche Reserve lle ia 4 Dv M2112 685,77 iyt auserordeutlichen Generalversammlung au Darlehen gegen Effekten R 2 839 513/98 ESveciialrtete S 2A 7E 100 ittwoch, 24. März 1909, Vorm, 11 Uhr, | - Effeftenkonto: Diladioride a me is 4 1300 00, iat cin A tes f Rees 11, Neuhauser- Sigenen Mate Alterwfanbbesefe Sebi d O] » EBLe ae 3/11, München, eingeladen. 0 Konto für vorgetragene Zinsentshädi D TRTRABGLE:VE é 30 000,— g gungen: Erstattung des hr otobrrichis für 4 Monate 4 1229100 4 9/v s Do tir itals Psi 1 287 99378 S Vorlage der Liquidationteröfr ang Of A M 1219 939.70 é 1 249 939,70 " Geseßliche Zurüditellung _ riefagio: nebst Gewinn- und Verlustre<nung per 2 Sonstige Effekten : 1909—1910 f s 1908 und Beschlußfassung bierüber, 279429 000 Deutsche Reichs- E Ma S 2s * D 48766 Unter Hinweis auf die 0 und 11 des Gesell- anleibe . M 2 273 544, O-S S 257 97 7 [Gafts tatuts werden biciewgon Attionäre, wes ét Mh D e 700 Prämienfondskonto e E s 079 h 104978351 teilzunehmen wün ' 1 eutshe - : i ee Aktien, "tio ° ängfiens 21. März bet der Staalsanleiben - 2427 951.82 . 4701 496.82 5 951 435/52 e Betrag für die Prämien der ayer, Bauk süx Handel E V Eee , Wedhselkonto : E E A 2 490 393/03 in r mi Nummern T Dare isen: H eR en em o 0A ame 2739 776/28 H P von Bankhäusern . . 999 06150 , : G E ünchen, 28. Februar 1909. Nüd>stände der Hy othekenshuldner : Ie RnG Der Vorfitzeude des Auffichtsrats: Zinsen and eve tungskoften “6 84979,79 Für 1909 im voraus bezahlte Zinsen und Annuitäten Dr. Max Sänßler, Rechtsanwalt. ilgungöbeiträge «- + - - 2 441,02 Noch nit erhobene Prämien der na Ls [100268] Befauntmachung- 57 420,81 Prämienanlethe . . 117 jyDie diesjährige ordentliche Generalversamm- Sonstige Außenstände . . . « 74 703,89 162 124/70 Sovstige Dae La 2 451 29759 452 ung der Aktionäre der Í , Konto für hypothekarische Darleben : Konti für Pfandbriefe : —— 989/33 Bitterfelder Lonuisengrube, Kohlenwerk Zur De>ung der Pfandbriefe bestimmte Hopctyen 40e 5 mienpfandbriefe 6 17062 500,— s 2 702, a Diaubbriel 7 s i, / L M Diegelei, Actien-Gefelsol 00, Sonstige Hypotheken # 101 435,71 | 50688413820) 3 G Dice 0 I Nachmittags A Uhr; im Bureau des Herrn Rechts- Í Konto. füe hypothekarishe Lombardda1lehen : T A nbbalef erhobene ausgelofte : L anb L A S L A6 2 Unier d a Bea 26, Justigrats Kemp = dit Konto e Hypothekenzinsen und Annuitäten: « Pfandbriefzinsenkonto: A T0 P er den Lin % t Am 2. Januar 1909 fällige Leistungen für 1908 Fällige Zinsschei dl Ta ra e Bee: Bilanz und der #6 7 641 704,13 Dietbenventonto<: e S Aanjeide D 22 4100/4 4 739 251/15 1) Vorleguna ih Verluftre<nung für 1908 sowie abzügl. bereits eingegangener . . -_- 700 502.46 6 941 201/68] Unerhobene Dividende . des Berichts über den Vermögensstand und die | , Bankgebäudekonto: 4 «G EAIR T E n E 27 9 244/90 erhältnifse der Gesell dal igung dieser Vor Bankgrundstü> in Melikgen aptia ert des Jahres 1908 . . 4 2 323 560,13 er Genehmigung die ° e ewinnvortrag aus : D De vie der vorgesdlagenen Gewinnver- abzüglich Abschreibuna 6 .000,— #4 79 000,— 8 aud vem Jahre 1907 L T0 teilung und Entlastung des * orstands und des Bankgrundstü> in Geseßlihe Reserve . . i 4 116 178,— Aussicytörats. Berlin... ++ + #6 1038 000,— De e e Eo A “22 04 Tb O0 3 ee eines Aus ie, die an dieser Ge abzüglich Abschreibung , 11 000—_- 1 027 000,— 1 606 090 ie wai j L R - A9 DEN «en c 1 E «Vi lmd s nexalver ammlung teilnehmen wollen, haben ihre userordentl.. Zuweisung an die gesey- V0 : f E oi A R I Io an] Jer Bott (8 1E Se Nelipa J A S ribv, entweder bet der Wesellschaftskafse in Sar “zus für die neue Re<nung Sandersdorf oder bei den Herren A. E E E O L E E R E S _e 20401116 Söhne, Berlin N. 24, Am Kupfergraben dn gegen 42730 261,15 inlaß 530 211 464/14 ; 530 211 464/14

Aus ändigung einer esheinigung, die als

neralversammlung gilt, niederzulegen. Soll. Gewinn- und Verluftkonto vom 31. Dezember 1908.

Haben.

karte zu der Berlin und Bitterfeld, den 2. März 1909. Bitterselder A E l Giibätgnleeton! und Biegelei A.-G. : n Pfandbriefzinjenton'o: Per Gewinnvortrag aus d M Der Vorstand. Der Auffichtsrat. ällige ins e URN Ie D é 18 252 573,88 Hypothekenzin Li Jahre 1907 406 701 é Weese. Glo>emeyer. Karl Kesfer stein. ä ilenfonds ARIANg e E 938 60 Darlehnsjinsen. . . . M 21 036 27 (100260) lele 119: fe R n L Us Verwaltungökoftenbeiträge L O. E, F 5 s a o , Hagener Stadthallen-Aktiengesellschaft. Gehalte und sonstige Verwaltungskosen . « -+- 631 210 I O E Ci e « 72633,26 Die Herten Aktionäre werden hierdurh zur ordent- | - Konto für Steuern und Kosten der naliGeG Mlt e} f e n C E 3229442 lichen Generalversammlung auf Dienstag Staatöfleuern .«+ «e ae as é 68713,35 abzügli ñ 6 21 161 363,06 deu 6. April 1909, Nachmittags 5 Uhr, in Gemeindesteuern ¿2 VRBSC O C tas ful: wb den großen Saal zes Welte hierselbst eingeladen. L E E E Aufsiht „36500, | 203 850 A Gde A esorduung : , Pfandbriefverkaufskonto : 21 132 298, 1) Bericht des V stands über das Geschäfttjahr Pisaglo derg e S S t 473 772,50 E borgetragener Zins- N 1908 und Prüfungsbericht des Aufsichlörats. abzüglich Kont gungen für 1908 .. , . _, 6843893 2119073701 9) Genehmtgung der Bilanz und der Gewinn- und Verre<hnungkquoten vorgetragenen Agtos - Kontokorrent-, Lombard- und Wehselzinsenkonto : ene bnung für das Geschäftsjahr 1908. für 1908 Kontokorrentzinsen . 4 34 032,26 3) Ecteilung der Gatlastung an orstand und | 100 324 487,60 = d 10846268 R A L « 124 680,43 4) Auffihtom der $8 34 und 36 der Sahungen. 1h 4 * 294 823,76 80 852,97 v Darlehnöprovisionskonto: eee es e B7OMAD) 245 697/18 5) Neuwahl des Au}sichtsrats. 76 280 113,03 Aci E Hagen, den 1. März 1909, Agio ais 1908. . TUTOS a rodags |: vorvaslar] # PiaudbrieickEfaufs. wb Eyeseztänas n 2SOLELE agen, den 1. O ffichisrat. O T , t Gewinn aus Rü>käufen. . . . . . .. 4 41123270 | Oberblrgerme Cuno, f t A T 4 i A abiüglih Vorsitzender ontokorrent- und Ein sungsprovisionen ._- - ; 28 168 nfertigungskosten . . . . 6 10451,69 - ° Kouto Bee Dotation der Beamtenpensionskasse, Dotation E M H « 75 300,16 e latung zur L, ordentlichen General-| E R A 20 000 “Jaa rio aaa und e versammlung der Aktionäre der e E s S 7769 Begebungskosten . i 078 122.40 Neue Deutsh-Köhmische Elbeschissahrt, | D L udetonto: 2 Alioga Verlosungiton e Ao URI «da «O Dao Ss ,— ertionen un en). 5 Co Ahtiengesel/has t 1000, Vor- Snflandhaltg nb - 1299417 | 2999417} , Effektenkonto: : Tar e L EITOL Ie OOORE mittags 144 Uhr, im Geschäftslokale der Sesell-| « SewinnsaBo: iung: S as ea E ._. .| 18592683 saft zu Dresden, Sahnstraße # h Wesrulithé Reserve! - « » +.- - #o+ 4 116 178— 1) Vorlage der Berichte des Vorstands und des S ilewa E A A A S RO 250,— Auffichtsrats, der ilanz und der Gewinn- und Au erordentliche Zuweisung an die geseb- N y Beilustre<nung für das Jahr 1908. Beschluß, kbt Réserbs, «e A 433 822,— Sntlasiung tes Vorstands L die Crtea s: Gewinnvortrag für die neue Rechnung (1909) „__ 204 011,15 | 2730 261 2) Beschlußfassung über die an den ersten Auf- 22 347 998 [57 347 998/87 Meiningen, den 25, Januar 1909.

sichtsrat u gewährende Vergütung. Lid, Deiitäi ibbtbtiaE r

3) Beschlußfassung über die Verwendung 4 f ntl des Aufsichtsrats. der Hauptabs{hluß is mit den Büchern va Bert vetelutë Le ait d erben fberei Ì euwa er Hauptabshlu mit den n und mit denselben H l Gibung des Stimmrechts ist davon f Vorsteher ing L bex s Sanuar 1909. nstimmend befunden worden, was hiermit beglaubigt wird. ada: daß die Aktien oder die Depotscheine der Die vom Auffichtsrat bestellten Revisoren: bank mindestens 8 Tage vor der General- H. Neumann. . Rittweger. E. Fichtner. w yersammlung bei der Se TfGalt oder bet der Die für das Jahr 1903 auf 7 9/6 feitgesepte Dividende gelangt mit # Bl für die Aktie zu 4 300 und mit 4 84 für die Aktie zu 46 1200 agdeburger ank in Magdeburg | cegen Rü>kgabe der mit dem Firmenstempel oder dem Namen des Einreichenden zu versehenden Dividendenscheine von heute ab zur Auszahlung. Meiningen, den 27. Februar 1909. Die Direktion

oder Hamburg oder bei einem deut Not Hic me 8 Genet erle s na versam perbleiben. Die pG An benaplen Hinterlegungs e DE ri eaten General Tes s 1. April 1909 fälligen Zinsschei a a i e Anza en enen . E . en u e 7 4 undende ( rflácun legitimiert zur Stimmführung t der Fen E e teen e des verstorbenen Herrn | unserer Pfandbriefe werden ber r porS, 16. Müätz oppard-Niedermendiger Bürgerbräu n der Generalversammlung. Bankdirektors Wilhelm Seefrid in Frankfurt a. M. | 1909 ab an unserer Kasse sowie an den früher Act.-Ges. in Boppard g Rh P burg in Mannheim zum Mit- | bekannt gemachten Stellen ein Herr Direktor Curt Behge in Cöln Rh : ift aus

Dresden, den 1. Mär v Herr Dr. Paul Laden elöft. Der Deutsch-Böhmi lt, lin, den 27. 1 N Eiveichiffa ver Neue erei hmische | gliede unseres Auffichtsrats gewäh Ber en 27. Februar 1909. dem Auffichtêrat unserer Gesellschaft mutdiRAA

1909 ftiengesellschaft. Meiningen, den 27. Februar 1909. Preußische Hypotheken-Actien-Kank. N Lg Fe

Vorsitzender. Die Direktion.