1909 / 52 p. 37 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

___ Neunte Veilage A 228 Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

ge, in we

¿l Berlin, Dienstag, den 2. März 1909, Der Inhalt dieser Beilage, in welcher bie Bekann

E E ma Patente, Gebrauchsm tmachungen aus de Handels-, Güterrehts-, Vereins- 8-, Zelchen- und Musterregistern, der Urheberretseintragsrolle, über Warenzeichen, Genie, Gebrauchs uster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanb anntmahunger der Glieubabere ent alten find’ Sale sdafts. O a pteiaf t dem Titel

rur, DEutral-Handelsregister für das Deutsche Reich. @. 520)

R Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann dur alle Post stalten, in Berlin teal-Gandelöreaister für das Deutshe Reih erseint in der Regel täglich. Der Selbftabholer auch dur die Kön liche & pedition des Deutschen Reichsanzeigers tund Gg enßis@en D 1% S0 S f das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 H. Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. L R Königlich Preußliden Sil ere E den Raum Se S Petitzeile §0 g. Uer Ln E T R E erems

¡eitigen Inhabers

E E R E E EEE E R E E E E E E E B ulden ist bei dem Er--

L eter Bre, ä R. A 710 a: 3. §. Gumpel, | gründeten Forderungen und Schu i Handelsregister, Heinrich Cidmann s Dritten und Karl Geont Lana, "BivetguiedectiNica Bidesbetare werbe des Geschäfts dur den Kaufmann Ecnst Gelaenkirelien, Baak elêregister 4 [100010] Brenner, beide zu Groß-Umstadt, übergegangen Den

: Bankiers Hermann Pagel und Hugo Cohn- | Braumüller ausgeschlossen.

des Kal. Amtsgerichts zu Gelseukix Die Prokura des Heinri Eidmann des Dritlen | heim in Hildesheim is Gesamtprokura erteilt. Königliches Amtsgeriht Lauenburg i. s

Unter Nr. 737 ist die am 1. Februar 1000 a ist erloschen. H.-N. A 590 zur Firma: Gebr, Temme Nachf., Lanuenstein, Sachsen. ift h fe Bis der Fitma "M. Braudt «& erriditer unter Grof;-Umftadt, 26. Februar 1909. Hildesheim: Die ofene Handelsgesellschaft if auf- Auf Blatt 161 des Handelsregifters i pat Es Handelsgesellschaft 1u Gelseukirchen Le ? ofene Sr. Hess. Amtsgericht. gelöst. Das Eeschäft ift auf den Ziegeleibesißer | Firma Uhreufabrik prabnei Dan as bruar 1909 eingetragen und find als Es t [2 Gross-Wartenberg. [100017] } Theodor Temme in Hildesheim übergegangen. Der dorp mit dem Sigze in Glashütte i. 4 Westen: ua merkt : ‘esellschafter In unserem Handelsregister Abt. A Nr. 41 ift bei Es der im Geschästöbetriebe begründeten Ver- | deren Inbaber der Ingenieur Gwald Pau

el ) der Kaufmann Marius Braisi der Firma „Moritz Shweiter’s Nahf. Juhaber | bindlichkeiten i bei dem Erwerbe des Geschäfts | dorp in Sonnborn eingetragen N lien A

2) der Kaufmann Bernhard Oribrock s Alfons Buja tz Grofe-Wartenberg“ eingetragen | durch den 2c, Temme ausgeschlosen. Die Prokura Angegebener Ges S e d E

3) der Kaufmann Bruno Wojciechowski worden: Die Firma ist erloschen. Amtagericht | bes August Forcke ift erloshen, der Ebefrau Ida Präzisionsuhren und Präz les L oa sämtli in Gelsenkir{en. f Grof:-Wartenberg, den 25. Februar 1909, Temme, geb. Mahlstedt, in Hildesheim ist Prokura Lauenstein (Sa), den 26. Febru j

i Königliches Amtsgericht. GelIsenKkirchen. Sanbelere ifter A [100008] | Wabelschwerdt. [100018] erteilt L P a 2 des Kgl. Amtsgeri t E In unser Handelsregister A ist heute bei der Hue : zur Firma: Adolp e Ca ] Bas ; Ncthan 6 unter Mr E E etre ta Handelsfirma „J. Goldschmidt Habelschwerdt“, ftedtz Dem Kaufmann Julius Preuße in Sarstedt In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter

j Nr. / ist Prokura erteilt. . 89 die Firma Frauz Kouradt zu Lößen und

Rau Nan eymane gel o nbaber: Erben user Teergang derselben'auf die Herlibschen H.-R. B 49 zur Firma: Magdeburger Daub: E RE Bra C der Eisenwarenhändler Franz 3. Februar 1909 eildeträden worden: E Seltsgriiwete Frau Kaufmann Angelika Herliß, L R OLES Alfred Merfeiter i Rege U n O ees ‘1909 Die Firma ist erloschen. Í midt, ; : i, ; . Abt. 1.

S E S E BelTregifterm [100009] b. die Frau Kaufmann Frieda Struck, geb. Herlig, veS v Ea in ao bnra T Iu P E Ea [100038] des Kgl, Amtsgerichts zu Gelsenkirchen, A H minderiätie aufm Deli win Herliß, èagdebner ist Prokura in der Weise erteilt, daß er E er Handelsregister Abt. A ist heute unter DeliA Gesendt 10 für Mugco die Firma: sämtlich in Habelschwerdt, j in Gemeinschaft uit cipen Ee Tei Nr. 53 eingetragen, daß die Firma A. Lehmaun

von Pollem & Co mit beschränkter Haftun® mitg und E bevormundet dur die Firmen- Prokurist die Gesellichaft ju verireten Und, Vie E t e M O

Gelsenkirchen“ in Gelsenkircheu eingetragen eingetragen Warteie N ¡u E rerias S CiC ie ß "Königliches Amtsgericht. Abt. 1. y

Zur Vertcetung der Gesellschaft ift nur die ver- Hr : Qu Ï lsregister. [100089

i Das at oi a | i Pau U Eb E | P G T E E N: SEEE qv Sort [100

freien Getränken aus diesen 1m allohol- | schmidt, in Habelschwerdt allein befugt und berechtigt. Mall, f *Hiltesbeim bestellt. Handelsgesellschaft in Firma Schütt & Lüthje in Das Stammkapital beträgt 22 000 4 Habelschwerdt, den 25. Februar 1909, Hof. B 6 zur Firma: Hildesheimer Bank, | Lipece hast on, Firma So ell/@after (ind:

fest Gesellschaftsvertrag it EE Februcs odo S Fee Amtsgericht. Sa Hildesheim: In E eral une n A 1) Kaufmann Otto Johannes Martin Schütt in ellgestellt, Die Gesellschast wird d ñ ©, Saale. 000 18 1909 ift bes{lossen: Das Grundkapital | a5

schäftsführer vertreten vird dur einen Ge Im Handelsregister Abteilung A Nr. 1994 ift | 12 Februar

übed, b ie offene Handelsges von 8 000 000 6 wird auf L eo ae ernt s 2) Naumann Günther Detlef Heinrich Lüthje in Geschäftsfü t i - | eute die ofene Handelsgesellschaft: Vau- uud Be- von 1000 Stück auf den Inhaber | Luke, . ling i E der Kaufmann Wilhelm Ger laeGgesellsaft Zus fommunal-techuische An- s stin L je Joos b. De euen is Die Gesellshaft hat am 24. Februar 1909 be f agen Na Í rt, zuz en.

R Malter & angel eere Stamm, a E. cindeirage L M Hale werden E eet Saa on Bai Sue 1909 P Sübeck. Das Amtsgericht. Abt. VILI, eingebrahte patentamtlih geshüßte Warenzeiche Die Gesellschaft hat am 16. November 1908 be, ausgegeben. Die in der Generalversammlung vom L Evn 100039] Ar, 100475 Klasse 16 „Gerline“, sowie seine Fonnen? 18. Februar 1909 beschlossene Erhöhung des Grund- Sus Handelsregister ist beute das Erlöschen der Anweisungen zur Herstellung alkoho!freien Bieres. Persönlich haftende Sesellsh2fter sind Dr. Joseph

kapitals um 1 000 000 4 hat stattgefunden. Firma“ Müller & Dahuke, Kreuzdrogerie in i Raab in Ludwigehafen a. Rh. und Frau Aenne Raab, Amtsgeriht Hildesheim. d eingetragen unter Nr. 178 A E R pi achung. [100011] geb. Lieb, tin Dölau. Dem Zivilingenieur Hans Jeúa [100027] Ce due pes m Dubuls Kreuzdrogerie trefend dic Fit apa S i, S E AicNr. 7833, hei Siegfried Raab in Dölau ist Prokura erteilt. e R X unt C Dre Sat Ne mit dem Sive in Lübe, (1s Auhaber Oud d Pte ift beute eingetragen worden, baß der Wn Es | Halle a. S., den 23. Februar 1909. ift” bei der Firma Arno Kobpe, Jeua, Jud, | Ln Sive in Lüt Bernhard Ganterbein Gera js l C bl-galafter Königliches Amtsgericht, Abteilung E Friedri Edmund Arno Koppe, Schuhwarenhändler Lübz, den 25. Februar 1909. geschieden und die Gesellschaft aufgelöst ‘it Die Malle, Saale. [100019] | n Jena, heute eingetragen: Großherzogliches Amtsgericht. Firma wird weitergeführt. 2 Im Handelsregister Abteilung A Nr. 1194, be- Die Firma ist erloschen. E: Bra [100040] MEER/ D AT, Februar 1908, g ian Æ E beut eg cspaudlinea Jena, den 24. Februar 1909. In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 381 Br Des S mbgrriine, Firma la fet fet Woltöblatt & Veriecabug Großherzogl. S. Amtsgericht. 11. die Firma Ehrlich & C2. zu Jferlohu, mit einex T ; rma lautet jeßt: o S i: : R A T etn uni ser Han er Al R A E rot Mites Fühuig. Inhaber jeßt: Geschäfts- E Fan ¿Me Sus ager Blatt” 198 | derselben der ge h en. E 2 4 r re nig. 1 c s : i : Fxiederichs in Hilden folgendes nacgetragen: “Halle a. S., ReD8, Februar 1909. hiesigen Handelaregiers al heide eingeiragen weben Me R E e E ft. Der l Geselle 209 Friederich in Hilden ist Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. L is A S em s E VWerresheim, ten 30° Februar 1909. ais Mente S 1100022] Johauugeorgenstadt, Den 27. Februar 1909. s e des untertelihneten Amih 5 j j eriht. ; c 4 Königliches Amtsgericht. Bei der Zweigniederlassung in Firma Phöulx E E las gers ist heute auf Blatt B, dis na 9 In das Handelsregister Ad Sade einb ic C014] | Altiengeselischa esfälische Union) ju Damm ift | Die im Parteltregister 4 unter Nr “Mlefinex | worden, daß Marie Helene verw. Brade, geb. Fier, Giesen Grabe ferlg von, During, je. qu | am 28, debruze Bernhard Pierburg in Duisburg: | Silber“ 14 Kaitowig f pte, ohne | jy Meihen aubgeibitben und der Kaus ; t ; , Kauf- þ dem Ka 5 mann in Gießen. 2) bezügli der Firmen E Ge- | Ruhrort erteilte Prokura erloschen ift. Amtsgericht Kattowitz, den 22. Februar 1909. Weiter ist auf Blätt 585-die Firma Paul Kröber s{hwifter D bers; Giesen: Die Modistin Lina S er

Iö\cht worden.

; L Ml Münden. 100024] | Kattowitz, O.-S. [100095] } in Meißen heute ge :

Lehnhardt und die fäuferin Anna Virneburg über- In as Handelsregister B Nr. 3 ist E Firma | Das unter der Firma Karl Voigt, Jugenieur“ | Meifen, O E Age.

nehmen am 1, März l. Is. das Geschäft in offener Mündeu-Hildesheimer Gummiwareufabriken (Nr. 864 Abteilung A) in Zawodzie bestehende E {100101}

Rie uit, Golde Golde Mai. | ear, Wirt Kuegeicgal 1 Binden (aile Hte p e e | t eier def mitte N : ° + Poiverg Nachf. s ie übergegangen. e Firma n m

s@äfts per Uebergang der in dem Betriebe des Ge- nber Siy der Gesellschast ift nah Hildesheim Boie Inhaber Kouead Stein“ geändert. gerichte ist heute auf Blatt 00 die Firma Gebr.

{äfts begründeten Forderungen und Ausstände ist | verlegt. Amtsgericht Kattowitz, den 23. Februar 1909. Haupt in Meißen gelöst A

a dei Erwerbe des Geschäfis ausges{lossen worden. Haun.-Münden, den 23. Januar 1909. Kattowitz, O.-S. [100094] } Meifeu, am E, uar togecitt

b Gebr Christopit sen, Giegetura ist erloschen. Königliches Amtsgericht. Im Handelsregister Abteilung A is am 23. Fe- Känigtien Amtägerkht,

Gesellihafter Christian Feen : Der bisherige | or rora. deléregificr Abe Witt unter M0028) | bruar 1909 unter Nr. 882 die Firma «Heinrich | utnden, Wene, Handelsregister [99177] t aus der offenen Handel Pee Sprisiophersen |" "Su zuifer Hondelregister Abt. A ist unter Nr. 438 | Otto Niendorf“ mit dem Sig ia Kattowiß und | “des Königlichen Amtsgerichts in Minden. und diese hierdurch aufgelöst. Sieben die Firma Otto Rothe in Herford und als deren als Inhaber der Ingenieur Heinri Otto Niendorf Unter Nr. 452 des Handelsregisters Abteilung A

wird unter der seitherigen Firma d

ur den bis- Inhaber der Kaufmann Otto Nothe zu Herford in Kattowitz eingetragen worden. ist die Firma: Karl Bauer Wwe. Fnh. Hermine berigen Gesellschafter August Peter Christophersen heute eingetragen.

Amtsgericht Kattowitz. Fleder in R ins U deren Daran die fortgeführ Herford, den 25. Februar 1809. 2 tmachung. [100032] | Ehefrau Hermine Fleder in Minden eîn : Gießen, den 24, Februar 1909. Königliches Amtsgericht. Da E Sa A ist bei der unter | Dem Kausmann Johann Fleder in Minden ift Großher1oglihes Amtsgericht. Herford. Betanutmahung. [100026] | 7. 31 eingetragenen Firma „Julius Vogel“ | Prokura erteilt. 23. Februar 1909 Glauchau, [100099] | „In das Handelsreatster Abteilung A. ist bei der vermerkt, daß dem Kaufmann Otto Vogel zu | Eingetragen am 23, Februar 1909, E lar hau q 681 des Handelsregisters für die Stadi | Fitma „C. F. Wilh. Ecust Nahf.“ in Herford Kottbus Prokura erteilt ist. Tae bteilung A Ht heute Glav au ist heute das Erlöschen der Firma Nagler E 149 des Registers) heute folgendes eingetragen Kottbus, F R ase 4 L In e Handelscegifter A Ba ung A t a & ¿f worden: öniglihes Amtsgericht. as Crlôschen . G Miaueian Fehaciragen worten, Das Fräulein Marie Neißzke zu Herford, Alter Tanaanet G G ieg [100033] | Handelsgesellshaft „Hans Koh & Co.“ in Muskau i Könial. Amtsgericht. Markt 14, ist jeyt Inhaberin der Firma. Gintrag im Handelsregister, betr. die Firma | von Amts wegen eingetragen. E Gleiwitz. [100013] | Herford, den Eda ian ¿Franz Ser. Hilz, Eisen- und Landesprodukten-| Muskau, den R A Das unter der Firma „Emanuel Noczen“ Königliches Amtsgericht. handlung“ in Landshut. er 9572 (Nr. 215 des Handelsregisters Abteilung A) in | Hildesheim. 02184] |* Die Firma lautet nunmehr: Franz Ser. Hilz | Mülheim, Ruhr. La A ] Kieferstädtel bestehende Handelsges{äft ist auf den | Im Handelsregifter is am 23. Februar 1909 ein- Eisenhandlung. Die Prokura des Kaufmanns | Jn unser Handelsregister ist heute bei der Firma Kaufmann Richard Roczen in Kieferstädtel übe, | getragen: Karl Reinheimer is erloschen. Neuer Prokurist: | Siegfried Jttmann ¿zu Mülheim-Ruhr einge- gegangen und wird von demselben unter unveränderter | _ O--R. B 59 die Firma: Harsumer Touwerke, Iosef Schattenbhofer, Kaufmann in Landshut. s worden: d Huth, Firma fortgeführt. Dies ift heute in das Handels, | Saeuger u. Co., Gesellschaft mit beschräukter Laudshut, 26. Februar 1909. as Geschäft ist auf den Kaufmann Edmun Huld register eingetragen worden Haftung, zu Harsum. Gegenstand des Unter- K. Amtsgericht. zu Effen übergegangen, der es ohne Uebernahme : E E A | L fe dts Ba LNeT tee T | Tamen, ux, waratna, ivowg [P L bel T Ta S E unter der Firma Harsumer Ton S lheim-Ruhr, 23. Febru . Grimmen. [100015] | Stûbe u. Co., Gesellshaft mit beschränkter Haftung, | die Fi Beute at Da in Kelfterbach. | h Königliches Amtsaericht. In unser Handelsregifter Abt. A Nr. 27, betreffend betriebenen Ziegelei und erforderlihenfalls der An. | Betr. die F es E E Akt A Nr. 27 wurde | nülHeim, Rut [99573] Æ c Fitma e!F E bee Asen Ea vert kauf von weiteren Grundstüden zur Grreiung dieser | In unser Handelsreg : ,

ist heute eingetragen : übrer : i rsum. | zu Frank Die Firma lautet jeßt: „Alfred Waberg in führer : Kaufmann Arnold Saenger in Ha

Zwecke, Stammkapital: 50000 #4. Geschäfts, | heute ag agas Der Gesellschafter Hermann Mohr | Fn unser Handelsregister if heute bei der offenen 10. Februar 1909 | führung der Firma ausgeschieden. Der Sih der Grimmen.“ Bezeichnung des Einzelkaufmanns: Dr gelelschaftövertrag ist am F

urt a. M. ist unter Zustimmung zur Fort- Handelaaeseligatt Hs B zu eim-Ru z

ck tedenen Witwe t. An Stelle der durch Tod aus9ges{| T lofsen. Gefellsaft ist nach Mainz verleg L ie herrn Nan Kaufmann Alfred Waberg in Grimmen. E E 715 die Firma: Moriß Schöufeld, | Langen, 25. Februar E rubi Hari Doro ee geb. Volkenbotn, sowie die en, S Bes Mauigceri Séönfels in Gletinaneorer Biehhändler Moriy n De C befrau Kaufmann Gruft Kahmen, Gertrud geb. Königliches Amtsgericht. Schönfeld in Gleidingen. E Sun Es tur: R S LOoaS] R beide iu Duisburg R n . - s : ibohm u. Sohn, n un 3, t erilinen “In anse Damelirgiee Un A irie hal | vier Heinri e S Be | P h Ke Rd H B E Feldt einggtrtien: Bon der Brrtretang fn : brik d odemagazin ar andt, | Her 7 . P . en Ora e unter der Firma Peter Rer B Sildesheim H-R A Gl n F. Hus 8 Cnde trage lber: L I Braumüller in WMätheim Ruhr, C 0s. -Umstadt betrieb delsgeschäst ist na o., Hoheneggelsen H.-R. - . on I Ia e Haube! Ableben des der- 1 losen. (A: . 82 2% rata 20 Der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts be-