1909 / 76 p. 27 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

m

Vilanz am 31. Dezember 1908. E ——— E gf S0 —— A E Kasse, fremde Geldsorten und Eingezahlte Kommanditanteile . . er Goupond V Cn : G C S 38 092 895/29 All emeine geseplide) Reserve el und kurzfristige Schah- esondere Reserve. . « + + T BIL S0 anwei dd Depositengelder „. « „+ - -- de Reis und der | 998 057|86[| Kreditoren in laufender Rechnung | 236 000 301 Guthaben bei Banken und Bankiers 42 785 125/85 Atere und S latten è Reports und Lombarts . . . . 58 098 325/40] Außerdem Avalverpfl h lungen Voridhüfe auf Waren und Waren- C tf berittene. 78 431 969|89]| David Hansemannsche Pensionskasse Eigene Wertpapiere . . . . 99 492 871/45] Adolph von Hansemann- A Konsfortialbeteiligungen . . . .. 64 430 663/25] Unterstüßungsfonds und befon ere Beteiligung bei der Norddeutschen Stiftungsfonds für die Ange- Bank I R. « « « «x 50 000 000|/—|| _stellten der Gesellschaft . r Dauernde Beteiligungen bei anderen Sparkafsenkonto für die Angestellten Bankinstituten und Bankfirmen 50 923 768/57] der g H U e Debitoren tn laufender ns Noch ues a iee Banken und Bankiers, der früheren Jahre 170 000 000 gedeckt 4 60 844 333,56 9 9/0 NeTee as ungedeckt , 39 848 459,52 . Kommand L S ae Ss Sonstige De- Tantieme des Auf r ¿rfts: bitoren, regi der Geschäfts- gedeckt 140 918 200,76 Na S Li 59 Vorbehaltene Zuweisung an die ungedeckt „52387 7142) S David Hansemannsche Pensions- Außerdem Ayaldebitoren M S M 35 912 440,73 Abschreibung auf neuerworbene Im- Effektendepot der Pensionskafse, des mobilien und Reserve fr Neu- nterstüzungsfonds und der be- 6180 bauten e ee S Ee sonderen Stiftungsfonds . . - 4 929 356/80} nebertrag auf neue Rechnung . . Mobilien nach Abschreibung . - -+ 238 77370 Bankgebäude in Berlin M 6 E Bankgebäude in Beondon - Les E nkgebäude i Bremen i T . y 1763 334,90 ankgebäude i Fratfuri a M. , 3 000 000,— |__11 878 275/90 882 228 79248 Soll. Gewinn- und Verluftrechnung 1908. 2 R E Verwaltungskosten einschl. Tantieme Las G 1907 aaa 5 der Angestellten . « - + + - - L ADA 07a 7M Gsetten N Steuern N is 1 88787293) Kure. n Zu verteilender Reingewinn . . - 20 070 579/57 Ses E i L Pt j T o e e eo s e V S Diskont A s e a oi S Beteiligung bei der Norddeutshen Bank DOtd i e 4 Dauernde Beteiligungen bei anderen Banks 2 instituten und Bankfirmen . . 29 012 027/22 |

Verliu, den 27. März 1909.

Swhoeller. Schinckel. Dr. Salomo

[110483] Soll.

An Depositenzinsenkonto:

getaolie Binsen im Depositen-

und 7 Unkostenkonto: E ¿A

Gehälter, Gratifikationen und

sonstige Unkosten. . .

Steuern. « « « Gs rundstückskonto:

konto: e eibung in Weißenfels

Gewinnübershuß 1908

1 445 345,25 Gewinnvortrag 8 571,35

aus 1907 . -_.

Zur Verteilung - wie

olgt: to M Delliederekon s 5 96,60

* 1216 000,— Baare 183 729,60 1434 156,20

Bortrag - -

konto: An Kassa- und Reichöbankg 336,70

Kassenbestand

Girokonto bei der 345 398,75

Reichsbank ._._-

Abshreibung in Halle und Weißenfls „. « « - --

m 1453 916,60

19 760,40

Die Geschäftêin n\sohn. Dr. Russell. Urbig.

# S

474 735/45

« Wechselkonto :

Bestand an Wechseln . « - *

« Effektenkonto:

ert des Bestandes an eigenen A s 00059

» Lombardkonto:

en E hen 600%") 1 996 740/46

« Agiokonto:

Bestand an Coupons, Sorten E ber Effekten . 88 859

* Kontokorrentkonto 1:

Debitoren . . F 15450681,90 Kreditoren . . «5063 867,— [10 386 814

« Kontokorrentkonto 11:

Debitoren . . #6 13823 400,05 9676 165,50 | 4 147 234

« Effekten des Beamtenunter-

ühungsfonds „.. - NEUURERonto E e UÜtensilienkonto .. . . + + Bed és o Hos s

Kreditoren . ._»

.

8 954 249/10

748 175/55

176 317

4 E. U

28 138 127

Halle a. S., den 31. Dezember 1908.

Hallescher Vauk- Kommand

Golberg

Vorstehende Bilanz ist geprüft

Der Auffichtsrat des Halleschen R, v, d o

erein von Kulisch, itgesellschaft auf

rg: Kolyeri

und rihtig befunden. Bank. Vereins von Kulisch- . Heyden-Ryn\ch. Nette, Ofterloh. Otto. Reinidcke.

[11004 Direction der Disconto-Gesellschaft in Berlin, Aktiva. E

171 014 621

882 228 792148

ezember 1908.

[110050] i Ï : S ets Cs O

M Bi A An Grundstückskonto . . . . . . .| 231 232/56] Per Aktienkapitalkono ....., 250 000|— = Webludelonlo_ …. - = -„ E 1—}| Obligationenkonto .. .. 630 000|— Betriebs- und Werkzeugmaschinen- Kontokorrentkonto, Kreditoren . 93 837/58 O e S A 1—| Geseßliher Reservefonds. . .. 25 000|— Materialien sowie halbferti Spezialreservefonds... .., 100 000|— be o a a Mie A 270 404/09) „, von Wallenbergsches Beamten- e Wertslallulonlo . «o ao 6 1|— und Arbeiterunterstüßungskonto 5 005/90 Weg a es 11—} Beamten- und Arbeiterunter- e Mobllientoilo T » e 1|— stüßungsfond8 T... 25 461130 « Modell- und Schablonenkonto 1—l , E “a A 1001/25 g S O Es e t E Be E Verlustkonto: f O S Bigewvlin Eu L Maat S S Was 2 222/94 5 E L auto E e 12 000|— Kontokorrentkonto, Debitoren : Bankguthaben . H 853 968,32 Diverse Debitoren , 100 672,48} 954 640/80 1511824 zl 1511 824/39 Debet. Gewinn- und Verlustkonto am 31. Dezember 1908. Kredit.

# d X |d An Unkosten: er Vortrag vom g Gehälter, Handlungsunkosten, De Effektenkonto: wer 1 E euerversiherung, Unfall- Nurbgewi Ag 77|— erufsgenofsenshaft8-, Jnva- Fabrikationskonto: [iditäts- und Altersversiche- dl S 588 470/30 rungs- und Krankenkassen- « Zinsenkonto:

beiträge, Kohlen, Puß- und Sébinlcniaseialien, U s vereinnahmte Zinsen und Skonto 36 392/08

unkostenlöhne, Sen ein- e

ausgabekoften sowie fe er- gütung an den Aufsichtsrat . | 156 787/22 2 Döbligällonilisen S 30 375|— « Steuern und Abgaben. . . 31 371/42 e Meparatuteti 2 L 2 D 18 290/03 « ordentlihe Abshreibungen . 13 96975 ¿Gewinn pro 1908 L 381 518/36 632 311/78 632 311/78

Dessau, den 19. Februar 1909. Der Vorstaud der Penguer, Waggoufabrik Aktiengesellschaft. aeumler. Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung der Defsauer Waggonfabrik A.-G., Dessau,

habe ih N und mit den ordnungsgemäß geführten Büchern in Uebereinstimmung gefunden.

effsau, den 19. Februar 1909. Steinbach, Prokurist der Anhalt-Defsauishen Landeébank.

[110484]

P

M S Per Gewinnvortrag aus 1907 . …. Zinsenkonto : 552 074/35 vereinnahmté Zinsen M 1734 272,35 verausgabte 363 910/95 Biisen 4 s #006 555,89 105 954/90 Diskontkonto: Diskont, Provision usw. an 6 Wechseln und Devisen 110/— 46 771 609,50 ab pro 1909 über- 3 081|— hobener Diskont „57 367,10 Effektenkonto: Rau Sen Ge- winn an en für eigene 1453 916/60 und fremde Rechnung .. Provisionskonto: E s s A S Agiokonto : VUebetsQUh. Ls e 7A Tresorkonto : Mett c s S Hausmietekonto: Mieldérirä0 «od 0% 2 485 047180 Bilanzkonto.

Per Aktienkapital. «« « + +-

Reservefonds... « + +- Delkrederekonto ...++«“ Akzeptationskonto . . . « « - Depositenkonto . . . « + + .* Scheülont0 „oan es Bankierskonto

Diskontkonto: 40/0 Diskont auf die im Jahre

1909 fällig werdenden Wesel Beamtenunterstüßungsfonds

Dividendenkonto 1907 Gewinn- und Verlusikonto:

8 1907 Restvortrag g, 8 571,36 Gewinn aus

1909, ¿s 1 445 345,25

Aktien.

Goethert.

aase. Hohe. Keil. Kobe.

Kaempf & Co.

Kaempf & Co.

Ravensberger Spinnerei, Bielefeld.

Aktiva. Vilanz am 31. Dezember 1908.

# S Simobilin S aa oa i S 188 004 Attiealapiialio 4 200 000 E Gb S 864 113/65}! Abschreibungskonto . 4 1710 000,— Dampfmaschinen, Wellen, Dampf- Zugang pro 1908. ._, 180 000,— | 1 890 000|— leitung, Spinnmaschinen, Werkstatt- Sparkassen der Arbeiter... . | 890 290/14 maschinen und Gasanlage . . . . | 965 848/27} Unterstüßzungsfondskonto . .. . .| 5645713 Elektrische R, .. «| 151 024/96) Dividendekonto, niht abgehobene Bleichanlage in Bieleseld . . . 18G D 4 548|— Arbeiterwobnungen in Bielefeld 486 996/09] Reservefonds... ........ 840 000|— abrik- u. Werkstattinventar u.Mobilien 19 000|—|| Spezialreservefonds... 168 000|— runnenanlagekonto S 96111 Gebieten L R R 2 312 648/84 Vorrat an Betriebsmaterialien . 8200 G a D E A ire 4 715 702/66 2 Del Und Koblen 2% 8 450/— ur Verwendung vorgeschlagen : - v Bleichmaterialien . . . 22 450|— 134 9% Dividende . . 4 560 000,— Pierbe, Wagen und Zubehör 5 000|—}| Ueberweisung an den ekuranzkonto, für 4 Jahre voraus- Spezialreservefonds „, 84 000,— ja [te rämie 4ST 69 809/63 Ueberweisung an den L Ummelner Leichanlage e Se s 453 688/31 Unterstützungsfonds F 20 000,— o Grundftückskonto C4 Fi 25 348/40 Ueberweisung an den 2 e Beleuchlun anlage d i 23 815/63 Beamtenpensions- L Arbeiterwohnungen . 51 329/76 L, 25 000,— Wolfenbüttel : Ben L T 65 000|— Vortrag per 1909 s 26 702.66 ï ebaude, 4124 523 054/55 —T7T570266 Ï Mäs(binen „-««-« 494 364/15 02,66 Ï Arbeiterwohnungen . . 63 947/22 z Elektrishe Beleuch- tungsanlage. . . .. 33 407/01 5 Jiventar 4 1 000|— E Vorrat an Betriebs- mnätéctidlien „2 13 050/07 S Vorratan Oel, Kohlenz2c. 2 813/93 é für 4 Jahre voraut?- bezahlte Prämie . . . 30 536|— Kaffee E S 21 223/41 Wechselbestand a S 5 114 927/66 Vorrat an Flahs, Werg und Garn . | 4 379 891/06 Debitoren a d 0s 1835 619/79 11 077 646177 11 077 646/77 Debet. Gewinn- und Verlustkonto. Kredit. Mh S S L An iee ia R R 2 489 644/81] Per Vortrag aus 1907 ...... 25 327 r Ÿ uranitoßto a 2A *23 269/87] Ueberschuß auf Warenkonto . . 1 3317 009/77 é teuern und Abgabekonto . 55 029/15] Dru oaberlGuß auf Ummelner Abschreibungskonto . . . . 180 000|— Bleithereikonto ¿2 4 96 083/87 ewi s A S 715 702/66) Mieten für Land und Häuser. . 25 225/23 3 463 646/49 3 463 646/49

Bielefeld, den 31. Dezember 1908 E S uxd Sewinn- s eleseld, den 31. Vezember « Un erlujire@nung aben wir Die evi onsko ; Der Vorstaud. heute mit den Büchern verglichen Paul D cln 6. i ommi ers

« off.

Franz Sartorius. Tiemann. und richtig befunden.

In ber beutigen 54. ordentlihen Generalverfatimlung unserer A n der heutigen 54. ordentlihen Generalversammlung unserer Aktionäre, in w 19 Anwesende 2069 Aktien mit 2069 Stimmen-Kapital 4 1 241 400, bértretes Sa O

stehende Bilanz samt Gewinn- und Verluftrechnung pro 1908 sowie die Verteilung des Reingewinns nah

den Anträgen des Aufsichtsrats und des Vorstands einstimmig genchualgt es kann daher vom L. April

dieses Jahres ab die Dividende pro 1908 mit 4 80,— pro Aktie

ei Herren Delbrück Leo & Co. in Berlin, Gebrüder Schiekler in Berlin, Herrn J. H. Stein in Cöln, dem Schaaffhauseu'scheu Vaukvereiu in Berlin,

" Cöln, der Rheinish-Westfälischen Discouto. Gesellschaft Bielefeld A.-G. in Biele-

elb und S i eeellschaftska}e in Bielefeld gegen Aushändigung des Coupons Nr. 2 der VI. Serie erhoben werden. a L ter P L Paci e e tig ged U tDeta f tt us, Vorsitzender in Bielefeld, r Fri Kröger, Kommerzienra / gs Wilbelm Ae "N fbectretender Vorsißender Carl Gan in Bielefeld, n Alten b. Dessau, d, r. er, Geh. v amit vom Matt, S I ice “pra I H Bertelbmann in Bielefeld, E agen, Kommerzienrat in efeld, rno „G. Bertelsmann | z Ee Delius, Geh. Kommerzienrat in Wilhelm Huber in Bielefeld. O

Bielefeld , 27. März 1909. Bielefeld i Der Vorstaud.

Franz Sartorius. Tiemann.