1909 / 76 p. 33 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E

H V

A E 2

Un

3, Un

Aufgebote

Le D, 4 Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c.

Achte Beilage ger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

zum Deutschen Neichsanzei

tersucut T pi i 5 M Berlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl.

all- und Invaliditäts- 2c. Versicherung.

Berlin, Dienstag, den 30. März

Öffentlicher Anzeiger.

Preis für den Raum einer 4 gespaltenen Petitzeile 30

1909.

6. Kommanditgesell iy Ÿ: Genera unt Wid safitnofen g L Bie E

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

Verlosung 2c. von Wertpapieren.

6) Kommanditgesellschaften auf Allien u. Aktiengesellschaften.

An Grundfstückskonto : n Lauenburg l. Da In Rheinau In Vordamm ver 1. Abgang in 1907/08 Gaiudelones ¿P n Lauenburg g Umschrift vom Neuanlageklonto

2 0/6 Abschreibung Zugang in 1907/08

Abgang in 1907/08

In Rheinau per 1. 20/6 Abschreibung

Zugang in 1907/08 Maschinen- und elektrische Beleuchtungs- und Be

e Lauenburg i. P. pe

10 0/9 Abschreibung Zugang in 1907/08

Abgang in 1907/08

Fn Rheinau fer 10 % Zugang in 1907/08

S a « auedpi pte Vie e eee

D 0/6 Abschreibung Zugang in 1907/08

Abgang in 1907/08 Mobilien- und Inventarkonto :

J

Z -Fuh 3

pe 25 9/0 Abschreibung

3

S1 0/9 Abschreibung

âtekonto: Bor rid an Rohmaterialien, fertigen u.halbfertigenFabrikaten

tent- und Markeukonto: Wert der Kontokorrent onto: Debitoren

Kae fs “Eisenbahnkredit und eventuelle Verpflichtungen Affsekuranzkonto:

Effektenkonto:

alkonto: E Mee pee hlies Aktienkapital « Reservefondskonto:

NVermindert j Dp ga Om ee 1908 fällig werdende verloste Teilobligationen . . Oypothekentfon tand in Lauenburg |. Bestand in bur Rücjablung in 1907/08 + - «3 Bestand in Vordamm « Kontokorrentkonto:

« Dividendenkonto: RNRückständige Dividendenscheine Obligationsanlethezinsenkonto : Am 1. November Avalkonto: Laufende Gewinn- und Verlustkonto: Nortrag aus 1906/07 . .. Reingewinn 1907/08

Fn Rheinau per 1. November 1907 . . . 4 11378,53 20 9/6 Abschreibung

Beteiligung bei der Ver fabriken G. m. Kasse und

Bestand Extrareservefondskonto s

Bestand Obligationtanleihekonto: Dur

Bilanzkouto.

. . E A Ls E E E

November 1907

28 000|— 15 000|—

E S E A

A r L E erat ga

i: ber 1907 4 332 532,80 S 34 348,70

é 366 881,50 7 337,63

F

359 543/87 15 791/35 375 330/22

7 904/17

a 0-00

C 4 R

Js o, Or P

November 1907 . .

ce S S S O En

456 238 32] 315/15

310,98

e 0. G-A S

123 390/51 778/68

367 431/05

456 553/47

124 169/19

C {F Ui ch0 Met A S

anlagekonto: c 1. November 1907

E 6 262 964,38 96 296,43

255 437,44 mshrift vom Neuanlagekonto 7 526,94 236 667195

12 065/12

248 733/07 11 877/75

. E E s L

D304 D: E R s Dp o: 4: A

#6 332746,72 1. November 1907 14 73827467

299 472/05 27 87979

327 351/84 14 094/95

bschreibung

s L: D Aa 0 9 0

. 6 214 157,98 21 415,79

E07 10 e 0 do "

a Vordamm per 1. November 1907 192 742/19

1 322|75 194 S 94

B D D050 99/0 00

e. e C E P00 a 9E

236 855/32

313 256/89

194 062/94

n Berlin

o o «C ild (60 t E 4 E

2275,70| 9102/83

6 p A0 Pn S S y

ugang in 1907/08

313/75

9 416/58

rwerkskonto : n Lauenburg i. P. und in Berlin L Le: Vtobeinber 19072 4 a e oa 6 SAOLTI 600,42 1 801/29

ugang in 1907/08 n Vordamm per 1. November 1907 .

E ch6 d D. 9.0 A

R 298 64/7

1821/29 194/18

P. und in Berlin

in Lauenburg i. in Rheinau

352 269/20 242 202/05

87 805/79

D D 10 Be Q E A R L A T T

in Vordamm

a0: E O A G Dn P

abrikmarken

E E A E E Ei S A Ap

C 04 R U A D P In

gegen die Konvention

E L o, d. Q S 25,

bezahlte Prämien 2c.

Geschäftsanteile der Hannoverschen aftung „-» Zündholz-

m voraus

om. 20 000,— ü „Compagnie mit beschränkter ündhol e faufsstelle der Deutschen

b, H., Dresden

Wechsel: tände De ih Diskonto

195 000|—

948 153/71

744 175/15

9 417/58

2 015/47

682 277/04 = 427 273/94

36 500/— 4 850/02

20 000|— 16 400|— 19 140/55

3 105 204/46

Pasfiva.

L E E E L E Es A Ja Di 000. D T S L o A A ae Ne

L A4 E s E L .

den Jmmobilian

C, 6 R S N L

300 000|— 45 000/—

Anlethe

November 1908 fäll , per 1. November 1907 . n r s

C de G ILGDA, a S 2 E S) C A

C Ce E E

121 500|— 46 000|—|

275 849/53 300 479/09

E T E C2 C S ou

E #0. T

0: 1908 fällig werdende Zinsscheine Bank- und eigene Bürgschaftsakzepte

69 As S ta a A A

4 886/20

77 453101

1 900 000|— 99 636/63 35 000|—

255 000|— 15 750|—

167 500|—

576 328/62 400|—

6 750|— 36 500|—

82 339/21

3 105 204/46

Priester.

geprüft und auf Grund der

Debet. Es Gewinu- und Verluftkonto. Aredit * H S S 4 Sf Tis D T An Handlungsunkostenkonto. . 01 L 19 g Diese S und Prodisfionékonto 16 368 P E 4 886,20 Á O P P L L 4 nto. : Yefaranifonto, L i E L fr « Fabrikationskonto . | 430 284187 « Fuhrwerksunterhaltungskonto s Abscreibun a G E A Wede A L 19 166/78 lil ie E 80 986/89 T ARUAT G as ck 227570 S E R s waw 665/14] 103 094 Abschreibung auf Effekten... 4977 Absthreibungen auf Forderungen . 9 368 ¿E BIEINOCWIt. 4 V : 82 339 Für d M lidben N i f ; r den gese en Reservefonds 3 872/66 Sonderrücklage für den Grtrareserve- O a Ae 9 000|— BT V0 DIVIdeNdE a A 66 500|— Vortrag auf 1908/09 ...... 2 966/55 82 339/21 435 17107 435 171107

Lauenburg i. Pomm., den 31. Oktober 1908.

Deutsche Zündholzfabriken Aktiengesellschaft.

Der Vorftand. Vorstebenve Auszüge aus dem Bi ende Auszüge aus dem Bilanz- und dem Gewinn- und Verl if t i. Pomm., Rheinau i, ger I e E Bücher ri oidnungtgemäß zu Berlin, fauenburg S E S üchern übereinstimmend befunden worden.

Der Auffichtsrat. Dyhrenfurt b.

riedrih Griebel,

gerihiliher Bücherrevisor im Bezirk des Sia Kammergerichts \sowt L tebisl t : owte des Landgerichts I, I1 u. 111 Berlin. Ge Sri E o festgese te Dividende gelangt mit # 35 gegen den Dividendenschein Nr. 9

dem Bankhause S. L. Landsberger in Berlin und Breslau zur

[110059] Debet.

pro 1908 bei der

t zahlbar. sofor A

Straftburg, d-n 25. März 1909.

Straßburger Baugesellschaft vormals F. & E. Klein und Otto Back & Co.

Auszahlung. Berlin, den 29, März 1909. Der Vorstand. (E Actif. Bilanz pro 31. Dezember 1908. Pasfif, H S Mane S Ai 8 551/38} Aktienkapital. . . 20 ooo Materialien O S 121 912|87|| Geseglicher Reservefonds. . . . 27 848179 e S E R ae E 89 617188} Dividendenreservefonss . .. « - 22 000|— Arbeiten in Ausführung . . . 528 18614: Vorsichtskonto . . 60 000)— Immobilien S 140045]65) Kreditoren „4 « 2 379 02030 Beteiligungen . } 485 515/03}} Dividenden für die Aktionäre . . 90 000|— Debitoren . . |_1714 671/75 Séeuoriiad s e ata le e d S 29 631189 ; 3 088 500/98 3 088 500/98 Soll. Gewittn- und Verluftrechuung ver 31. Dezember 1908. Haben. M Es) Vortrag diverser Kontis . 536 zer Vortrag diverser Kont8 . „. 636 367180

Der Vorstand. I I Porr el

Bremen Vefi heimer Oelfabriken, Bremen.

erlustkonto am 31. Dezember 1908. Kredit.

# S : MUBin eilen E Ss 176 831/54} Per All ines : M 3 ÿ So erlanosten E E C 419 163/99 E tai e Î 981 7 -Ahsrelbüngkk laut Bilanz 2 44 167M Ba 8 e Bilanzkonto: Dew A E 218 226/36 981 766/18 Geprüft und rihtig befunden: : 1E Voß, beeidigter Bücherrevisor. Fr. Kollia ry P Kaiser Attiva. Bilauz am 31. Dezember 1908. \ Passiva. s z # S An Grundstück- und Wasserkraftkonto . . . 703 2035 “e 3 Gebäude- und S C Uag i276267 4 De R e : (12 Goa —+ Bugang in 1908 . .. 1482616 é: Wassenrexfanleibetonto A L M 1192 588,83 hit s 4 T5 Absthreibungen . . . 3574612} 1156 812/71] Kreditetno 8 2 819 338179 2 Maschinen-, Apparate- und Utensilienkonto * Akzeptekonto v 560 051404 é 1638 439,96 « Dividendenkonto: + Zugang in 1908 . 113 315,02 A Ri Cou- A LIELTSLOS due A e 4s 1 140¡— = Ablebreibungen . o 18170280 | 1620 052/33 Gewinne und Perlusi- PNteubautont0 S L A R na 428 767196 Vortrag aus 1907 Warenkonto: : b 29 232,40 Norrätige und shwimmende Saaten . . | 2426 118/79 Gewinn d Fabrikationskonto: pr.1908 , 218 226,36] 247 458/76 Bestand fertiger Fabrikate .... 962 321/46 E E e O A Materialienkonto: Bestand lt. Inventur Sn d M 61 669/92 ¿Kafsitonto. e R 1-4 5 044/88 “Rei eltónto . „G s e F 2245 17 689/87 DeblloreN L L aaa, es 960 150/43 , Vorausbezahlte Prämien auf Feue1wersihe-| rungen, Haftpflichiversicherungen U, 2 41 750/10 - 8 383 611 Geprüft und richtig befunden : n Der Vorftand S Voß, becidigter Bücherrevisor. Fr. Kollmar. E. Kais er.

Nachdem die heutige Generalversammlung die vorstebende Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-

konto genehmigt bat, ist die für das Jahr alten Aktien und 84 °/ = # 35,— für die jungen

1908 festgeseßte Dividende von 7% = #4 70,— ktien gegen Einlieferung des DioideatenSeins

Bremer Bauk Filiale dcr Tresduer Bauk ink Commerz- und Disconto-Bank in Hamburg nkBremenu,

27. März

1909. Bremen - Befigheimer Oelfabriken.

Fr. Kollmar. ppa. Dickhut.