1909 / 76 p. 49 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Deutschen Reichsanzei

M 76. Der Inhalt dieser Beilage, in wel Patente, S Ea e lieontutíe Tovle die

[er die Bekan Lr rif- und Fahrplanb

Zwölsfste

ntmachungen

an

Zentral-Handelsregister

ndelsôre die Königli ilhelmstraße

Das Zentral- Belbstabholer au< dur Staatsanzeigers, SW.

Handelsregister.

L Sp unser Humdeloregiser A Mf n unser Handelsregister Ï 6. März 1909 bet der Firma Polla> & Mahn, Kolberg, als Inhaber der Kaufmann Ernst Des zu Kolberg und ferner eingetragen, daß der Ueber- gang der in dem Betriebe des Geschästs begeinber Verbindlichkeiten und Forderungen de des Geschötis durch den Kaufmann Ernst Bannerth aus ift. k: ges GTo Pn liches Amtsgericht Kolberg. Konitz, Westpr. Bekauntmahung, {110262] In cte Handelsregifter Abteilung Al ift heut unter Nr. 217 die Frau Kaufmann Anna Mro n é eb. Borchardt, in Czersk als Inhaberin der Firma ana Mrozinski in Czersk eingetragen wee Unter der Firma wird ein Kolonialwarenges<äft

betrieben.

13, März 1909. Konitz, den E iglihes Amtsgericht.

Konstanz. Handelsregister.

Zum Handelsregister A Band III O.-Z. 54 Veima Rogg > Co. in Konstanz. Persönlih haftende Gesellschafter sind Ingenieur Bernhan Rogg in Konstanz und Kaufmann Karl Beil ase j; Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft ha a 23. März 1909 eg ennes: Jeder Gesellschafter

tigt. zur Vertretung beras ira ¿cs

Kouftanz, den S Amtsgericht.

Bz. Pos0n. {110264] M ekanntmachung. das Handelsregister ist bei der Firma

in Koften“ eingetragen worden, S Eng Julius Elias in Kempen Pro-

fura erteilt ist ura e . , den 25. März 1909. L P Königliches Amtsgericht. Landau, Pfalz. i [110265]

1) Neu eingetragene Firma: Johauua Harf Schuhhaus Salamander, Schuhhandlung in Laudau. Inhaberin : Johanna Harf, ledig in Landau.

2) Aenderungen: Firma Cluudt & Gürleth, Manufakturwarengroßhandlung in Landau. Die Prokura des Gustav Barß ift erloschen.

3) Die Firma Zell & Scheib, offene Handels- gese bo N E aa, ist erloschen. „Lan L A ri ;

h LEE s Amtsgericht.

enberg, Rheinl. [110266] Dn unser Handelsregister Abteilung A ist heute bei der Firma Albert Pasch in Langenberg ein-

getragen worden: haberin Witwe Albert Pas ist

E Dio “dei Gerbern Wilhelm und

Albert Pasch in Bange E G if , Unter Umwandlung

eo e Handelsgesellichaft sind als persönli

baftende Gesellshafster eingetragen worden: L ne ee

Wilhelm Pasch, 2) Gerber Albert Pasch, beide

Langenbe äft unter unver-

berg. : llschaft, welche das Gesch „Die Gesel foriführt, hat am 13, März 1909

begonnen. i berg, Rhld., den 16. März 1909. D Königliches Amtsgericht. [110267

Bekanntmachung.

Le iefigen Handelsregister Abt. A Nr. 208 i heute die Firma Julius Zschernit mit dem Siß in Lehe und als deren nhaber der Kaufmann Julius Zschernig in Lehe, Hafenstr. 116, eingetragen. Angegebener Geschäfte : DamenkonfettionêgesWtft.

4. ri « I Königl. Amtsgericht. 1V.

ekanntmachung. [110268] A ae B séregister B ift seute unter vos B eingetragen die Firma Entruper Ton- und Z a werke Gesellschaft mit beshräukter Haftung u é: Sitze l eGiEnE

er ind: j

1 lier P oust Bobe in Ent È 5 E Simon Wehme ae

[108929] 901 ift am

iegelmeister Wilhelm Göhner in 5) lee mcitter Friß Göhner in Bohol!,

6) Maurer Wilhelm Fischer in Lieme. Das Stammkapital beträgt 36 000 M. lschafter Zum Geschäftsführer ist der Mik ese Maurermeister August Bobe in Entrup este Ellen Gegenstand des Unternehmens ist die ahrikalio und der Verkauf aller Sorten Ton- und jegelwaren owie der An- und Verkauf der dazu gehörigen

Die Gesellschaft ist am 1. März 1909 in Kraft ad den 26. März 1909 emgo, Sirstliches Amtsgericht. 1. Löban, Sachsen. [109850] Auf deG Blatte 34 des Handelsregisters für Löbau Landbezirk), die Firma Julius Wicke & Co. in bercunnersdorf betr, ist heute CngaTaoe worden: Sustay dolph Olbrich ist ausgeschieden, die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Fabrikant Ernst Julius Wi>e in Obercunnersdorf ist Alleininhaber.

Löbau Sa., den 20. März 1909. Ee Königliches Amtsgericht.

Löbau, Sachsen. dem Blatte 237 des Handelsregisters für

A bau (Stadtbezirk), die ofene Handelsgesellschaft in

[110263] }

[109851] | ift

in Berlin dr n

ü d alle Postanstalten is (a das Deutsche ReiY tan Fhbanzeigers und Königlich Preußis 2, P werden.

Müller in Löbau betr., ist heute den: Gesamtprokura ist a. dem Kauf-

rig Müller, fler

Firma Gebr. eingetragen wor udolf

mann ill , c, dem Kaufmann Oskar S T Acht Smidt, sämtlih in Löbau, in der

ilt, d eder von ihnen die Gesellschaft es ce saft mit einem ¡weiten von N

treten darf. “e öbau, S den 24, März 1909. Das Königliche Amtsgericht.

, Sachsen, [110342]

Lf eon Blatte 368 des Handelsregisters für

Löbau (Ea s E esl gu L h ene Handelsgese

10 S otenera in Löbau und als Inhaber

Herzog «& A n L [wine vw. Herzog, geb. Büttner, in Löbau A fiat Richard Paul Herberg in Alilöbau

ragen worden. (Angegebener Geschäftszweig : Sndfiellung P E A mes u, Sa., den £9, T . G Königliches Amtsgericht. dwigshafsen, Rhein. L E Handelsregister. Betr. Pfälzis<he Hypothekeubauk, Aktien- esellschaft in Ludwigshafen a. Rh. Die Yrokura des Kaufmanns David Schmidt in Lud- wae L fa ist ee O Fo dwigshafen a. « 15. März ; f Kgl. Amtsgericht. Ludwigshafen, Rhein. Handelsregister. Betr. Firma Reffert u. Jung, offene Handels- esellschast in Liquid. in Ludwigshafen a. Rh. Die Liquidation ist beendet. Die s ist erloschen. Ludwigshafen a. Rh., 16. März 1909. Kgl. Amtagericht. Ludwigshaser, Rhein. [110269] Hanbvelsregister. Betr. Firma Bavaria-Automat, Gesellschaft mit beschränkter Haftuug in Ludwigshafen a. Rh. In der Aufsichtsrats\ißung vom 16, März 1909 wurde Paul Kettler, Kaufmann in Mannheim, als weiterer Geschäftsführer bestellt. Ludwigshafeu a. Nh., 20. März 1909. Kal. Amtsgericht. [110347]

Lübeck. Handelsregister.

Am 26. März 1909 ift eingetragen bei der Aktien- aesells<aft in Firma Lübe>ker Maschinenbau- VesellsGost in Lübeck.

em Waldemar Alexander Adolph Priegniy, dem

Arthur Otto Emmo Tscharn>e und dem Paul Friedrich Flitner, sämtli in Lübe>, ist Prokura er- teilt dergestalt, daß jedem derselben zusammen mit einem Vorstandsmitglied oder cinem anderen Pro- kuristen die Vertretung zusteht. Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. 7. Lübeck. Handelsregister. [110348] Am 27. März 1909 ift eingetragen“ bei der Firma G. Geert in Lübeck: Die Firma ift erloschen. Lübe>k. Das Amtsgericht. Abt. 7. Lüdenscheid. Bekanntmachung.

[110270]

[110271]

[110272]

Firma Wilhelm Laumer S G und Bexrlag zu Halver und als Inhaber derselben der Buchdru>kereibesißger Wilhelm Laumer zu Halver eingetragen.

eid, den 24. März 1909. Eden Königliches Amtsgericht.

deburg. [110273] Mr Die Firma „Oskar Pa zu Magde- burg und als deren Inhaber der Frugbanbles Oskar Harprecht dane ist unter Nr. 2375 des

regislers A eingetragen. Gade Bet der irm „Jacobs & Co.“ unter Nr. 1139 desselben Registers ist eingetragen : In- haber der Firma ift jeßt die Ehefrau des Kauf- manns Wilhelm Jacobs, Frieda geb. Heine, in Magdeburg. Die Prokura des Wilhelm Jacobs

bleibt bestehen. burg, den 27. März 1909, Me ialiches Amtsgericht A. Abteilung 8.

annheim. Handelsregister. [109799] Bus Handelsregister B Band V O.-Z. 4 Firma

Muller & Co’s“ Magarine Limited Gesfell- schaft mit beschräukter Haftung Filiale Mann- heim in Manuheim als Zweigniederlassung mit dem Hauptsiße in Waldseite bei Gildehaus, Amts Bentheim, wurde heute eingetragen: Die Zweigniederlaffung age ift aufgehoben, die

a dahier ecrlo]<en.

N O papeime 6. März 1909.

Gr. Amtsgericht. I. dias)

heim. Handelsregister.

Daun Handelsregister B Band VIII D N

wurde heute eingetragen: Firma Mies .

raffinerie Ren Gesell hat n Le n e # au.

T ist <5 ‘Errichtung und der Betrieb einer

[ destilliert und raffiniert abrik, in welcher Minerald n U sonie Smit le 20000 4. Gej@fttführer der

kapital beträgt s Gröpinger, ja rikant, Freiburg

P Bre nh: Moses Gröbinger, Fabrikant, Siegelb-

Br., ftung. Der t mit beshränkter Ha p E etn ist am 26. Februar Be fest- estellt, Die Gesel/chast eg Bas Vertretung führer, von denen jeder für si allein zur bere<htig der Gesellschaft und Zeihnur0 der U E Der Gesells<aftoverir®d ‘war vom 1, April k

von zunächst fünf Jahren, O piober 1913 ift eine

1909 ab; spätestens am L

S e10-, Güterre<ts, Vereins-, Genofsenschafts-, R der Eisenbahnen enthalten find, erscheint au< in einem besonderen

b. dem Kaufmann | Z

Jn unser Handelsregister A Nr. 383 if heute die |

t | Mannheim.

Beilage

ger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Dienstag, den 30. März

erregistern, der Urheb latt unter dem Titel

1909.

erre<t8eintragsrolle, über Warenzeichen,

für das Deutsche Reich. . 6.

Das

Bezugspreis beträgt L .% 80 & für das Vierte In ertionspreis für den Raum einer 4 gespaltenen Petitzeile $0 S.

Generalversammlung einzuberufen, die Beschluß zu fassen hat, ob der Gesellshastévertrag auf weitere eit und auf wie viele Jahre zu verlängern ift, oder ob die Liquidation erfolgen soll.

Mannheim, 10. ‘März 1909. Gr. Amtsgericht. L.

Manaheim. Sandel8register. E

Zum Handelsregister B, Band VIII, V.-Z. 6, wurde heute ein.etragen: Firma „Süddcutsche Grundflü>s- und Hypotheken-Verkehrsauftalt, Gesellschaft mit beschräuakter Haftung“, Mann- heim. Gegenstand des Unternehmens ist: Der An- und Verkauf von Immobilien und Hypotheken, die Vermittlung von Immobilien und Hypotheken und anderen Darlehen, der An- und Verkauf von Bau- materialien, die selbständige Ausführung von Neu- bauten, die Ausführung und Uebernahme von Archi- tekturarbeiten. Die Gesellschaft ist befugt, gleih- artige oder ähnlihe Unternehmungen zu erwerben, ih an solhen Unternehmungen zu beteiligen oder deren Vertretung zu übernehmen. Das Stamm- kapital beträgt 21 400 46. Geschäftsführer der Ge- sellschaft sind: Valentin Hunger, Privatmann, Ludwigs- hafen a. Rh.-Mundenheim, und Julius Sinner, Kaufmann, Mannheim. Gesellschaft mit bes>ränkter E Der Gesellshaft3vectrag ist am 24. Fe- ruar 1909 und 10. März 1909 festgestellt. ie Gesellschaft bestellt zwei Geschäftsführer. Der Gre- sellhafter Jakob Friedri< Treiber bringt an einer Hypothek, eingetragen auf das Grundftü>k der Ge- markung Ludwigshafen a. Nh.-Mundenheim, Bahn- hofstraße Nr. 5 in Muntenheim, im Nennwert von 14 000 (wirkliher Wert 10 000 46) den Teil- betrag von 6600 46 in die Gesellshaft ein und diese übernimmt dieses Einbringen in Anrehnung auf die Stammeinlage des Einbringers zum Werte von 6600 4. Der Gesellschafter Luise Hunger bcingt an derselben Hypothek den Teilbetrag von 3400 4 in die Gesellshaft ein und diese übernimmt dieses Ein- bringen in Anre<hnung auf die Stammeinlage des Einbringers zum Werte von 3400 46. Der Gesell- hafter Johann Heinri<h Gund bringt 1 eichenes Doppelshreibpult, 2 Aktenshränk:e, 2 Sessel und 1 Unoleumteppih, 4 Stühle, 1 S@hreibmaschine, 1 Tis für Schreibmaschine, 1 großen Tisch und eine Standubr in die Gesellschaft ein und diese über-

nimmt dieses Einbringen in Anre<hnung auf die Stammeinlage des Einbringers zum Werte von 1400 #. Maunuheim, 12. März 1909. Gr. Amtsgeri<t. L. Mannheim. Sandelsregifter. [109805]

m Handelsregister A wurde heute eingetragen :

1) Band VI O.-Z. 101, Firma „Schenker «& Co.“ in Mannheim, als Zweigniederlafsung mit dem Hauptsißze in Wieut Jakob Spielmann, Wien, ift als Gesamtprokurist bestellt und bere<tigt, in Ge- meinschaft mit einem anderen Prokuristen der Gesell- schaft diefe zu vertreten und die Firma zu zet<nen.

2) Band VIII O.-Z. 212 Firma „Dreyfuß; & Mayer-Dinkel‘“/ in Manuheimt Der Gesellschafter Gmil Dreyfuß ist dur< Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden.

3) Band X1 O -Z. 127, Firma „M. Schulß & Wöllner, Maunheim“: Die Geselshast ist mit Srong vom 8. März 1909 aufgelöst und die Firma erloschen.

4) Band XII O.-Z. 211, Firma es Feit &

Schmitt“ in Maunheim: Die Gesell haft ist mit Sihe vom 12. März 1909 aufgelöt und die Firma erloschen. Jakob“ in Seckenheim: Die Firma ist GUOEE in: „Käthi Wol“. Die Gesellschaft ist mit Wir- kung vom 18. Januar 1909 aufgelöst und das Ge- saft mit Aktiven und Passiven auf Käthi Woll übergegangen, die es unter der Firma Näthi Woll als alleinige Inhaberin weiterführt.

6) Band X[1V O.-Z. 25, Firma „Schuhmacher «& Co.“, Maunheim, D 2, 9. Offene Handels

esellshaft. Persönlih haftende Gesellschafter sind :

ohann Shuhmacher, Kaufmann, Mannheim, und Herrmann Büttner, Kaufmann, Mannheim. Die Gesellshaft hat am 12. März 1909 begonnen. Ge- \häftszweig: Verlag und Vertrieb eines Zuschneide- lehrbuhes mit Grundmodellen und Anfertigung von Damengarderoben.

7) Band V O.-Z. 110, Firma „Wilh. Frey, Möbellager““ in Mannheim: Das Geschäft ist samt der fiewa auf Wilhelm Frey Ehefrau, Katha- rina geb. Diehl, in Mannheim und von dieser auf Kaufmann Isidor Schaps Ehefrau, Eva geb. Gans, Mannheim, übergegangen. Der Uebergang der in dem Betriebe des eschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten is bei dem Erwerbe des Ge- {äfts dur Isidor Schaps Chefrau, Eva geb. Gans, ausges<lossen. Isidor Shaps, Mannheim, ist als Prokurist bestellt.

Mannheim, 13. März 1909. 90M Gr. Amtsgericht, 1. Mannheim. Sandel8regifter. [109803] Zum Handelsregistec B, Band V, O.-Z. 47,

Firma „Brauukohleu - Vrikett-Verkaufsverein Gesellschaft mit beschränkter Cos Eöln, Zweigniederlaffung Maunheim in Mannheim wurde heute eingetragen: Die Prokura des Leo Mannheim r Antsgerichi. L, Handelsregifter. (109802) Zum Handelsregister B Band VIIl O.-Z. 7 wurde heute eingetragen: Firma Winterwerb,

Streug & Co., Gesellschaft mit beschräukter

entral-Handelsregister für das Beine Reich a

ene in der Regel tägli. Dex inzelne

hr. Nummern kosten 20 4.

Haftung, Rheinis<he Maschinenfabrik, Maun- heim“. Gegenstand des Unternehmens ist: Fabri- kation von Brauereimaschinen und ähnlizen Artikeln und Handel mit sol<en, Das Stammkapital beträgt 100 000 G. Geschäftsführer sind: Carl Winterwerb, Ingenieur, Mannheim, u. Richard Streng, Kauf- mann, Mannheim. esells<afi mit beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 6. März 1909 festgestellt. Die Gesells(aft bestellt einen oder mehrere Geschäftsführer; sind mehrere Geschäfts- führer bestellt, so ift jeder für fih allein zur Ver- tretung der Gesellschaft und Zeichnung der Firma bere<tigt. Bekanntmacbungen der Gesellshaft er- folgen im Deutschen NReichLanzeiger. Mannheim, 13, März 1909. Gr. Amtsgericht. L.

Mannheim. Sanbelê8regifter. * [109804 Zum Handelsregister B Band IV, o ; 12 Firma „Pugo Stinues, Vesellschaft mit be- schränkter Hastung in Mannheim“ als Zweig- niederlaffung mit dem Hauptsiße in Mülheim, Ruhr, wurde heute eingetragen: Hermann Thomas, Amtsrihter a. D.,, Mülheim-Ruhr, ift als Einzel- profkurist bestellt. Gustav Brandt if als Geschäfts- führer der Gesellshaft ausgeschieden. Manunheim, 13. März 1909. Gr. Amtsgericht. I.

Mannheim. Sanbelëêregister. [109806] Zum Handelsregister B, Band VII O.-3. 6, Firma („Deutsch - amerikanische Gasglühlicht - Gesell- schaft, Patent Roß‘, Maunheim, Gesellschaft mit bes<hräukter Haftung in Mannheim wurde heute eingetragen: Georg Heinri Bender ist dur a als Geschäftsführer der Gesells<haft ausge- eden. _Manuheim, 15. März 1909. Gr. Amtsgericht. L.

Mannheim. Sanbtelsregifter. [109807] Zum Handelsregister B Band V1, O.-3Z. 40, Firma,„„Fesselballou Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in Manuheim wurde heute eingetragen : Die Liquidation ist beendigt, die Firma erloschen. Manuheim, 16. März 1909. Gr. Amtsgericht. 1.

Meissen. [110346]

Im Handelsregister des unterzeihneten Amts- gets sind heute auf Blatt 603, die Firma

aschineunfabrik Jmperial, Gesellschaft mit beschräukter Haftung, in Meißeu betreffend, folgende Eintragungen bewirkt worden: In Ab- änderung des Gesell shaftsvertrags ist dur< Beschluß der Gesellshafter vom 13. März 1909 das Stamm- kapital auf zweihundertzweitausendneunhundert Mark erhöht worden. Prokura ist erteilt dem Kaufmann Albert Weimar in Meißen. Er darf die Gesellschaft nur in Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer oder einem Stellvertreter des Geschäftsführers vertreten ; über den Empfang von Geld darf er aber allein re<tsverbindlih quittieren.

eifien, am 18. März 1909. Königliches Amtsgericht.

Meissen. [110345]

Im Handelsregister des unterzeihneten Amts- gerihts ist heute auf Blatt 539, die Firma Glas- fabrik, Aktiengesellshaft, in Bro>kwit be- treffend, eingetragen worden, daß das Vorstandsmit- ur i D i alng L f maten und er Fabrikdirektor Paul Geßner in Neusörnew Mitoliede des Vorstands bestellt eib lum

Meißen, am 22. März 1909.

Königliches Amtsgericht.

Meissen. [110344] Im Handelsrezister des unterzeihneten Amts- gerihts ist heute auf Blatt 589, die Firma Meißner Blech - Judustrie - Werke Aktiengesellschaft in Meißen betreffend, eingetragen worden, daß a. dem Kaufmann Carl Otto Georg Rost, þ. dem Kaufs mann Friß Carl Willy Beese, beide in Meißen, Gesamtprokura erteilt ift.

Meißen, am 24. März 1909.

Königliches Amtsgericht.

Meissen. [110343] Im Handelsregister des unterzeihneten Amtsgerichts ist heute auf Blatt 559, die Firma Dolze & Slotta in Coswig betreffend, die dem Kaufmann Gustay Oskar Petersohn in Radebeul erteilte Prokura gelö\{<t worden.

Meißen, am 27. März 1909.

Königliches Amtsgericht. Meschede. [110274]

In unser Handelsregister A ist bei Nr. 19: Firma A. Harmaun in Meschede“ folgendes ptrres Magen i j

e Firma A. Harmann und das unter d que e Gean ist na< dem Tode g isherizen Inhabers Friedri Drees zu Meschede auf dessen Witwe, Au geb, Knühl, zu Meidede und deren mit ihr in fortgeseßter Westfälischer Güter- emeinshaft lebenden Kinder, namens Franz, Ernst, Heinrich, ret Margarethe, Friedri, Agatha osef E d Coo Bee Abergegangen. i

em Buchhändler Franz Drees zu Prokura erteilt worden. : er E s Meschede, 26. März 1909.

Königl. Amtsgericht.

Metz. Handelsregister Met. Im Gesellschaftsregister Band T ile en wurde heute bei der Aktiengesellschaft „Gaswerk Helbrungen-Oldisleben“ in Meh eingetragen : Der Ingenieur Adolf Neumann in et ist als

Vorstanv ausgeschieden; an dessen Stelle ist dex