1909 / 78 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| Sechste Beilage e zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

M T7 Berlin, Donnerstag, den 1. April 1909.

6. D ita auf Aktien und Aktiengesells{.

1. Untersuchungssachen. E 0 o 2. Aufgebote, P rlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. D tl A . 4 7. Erwerbs- und chaftsgenofsenschaften. L Une L A Se ilivitits- 2c. Versicherung. eN Î i M net ger. 8. Brel A. von samten. 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. ; F 9. Bankausweise. 5. Verlosung 2c. von Wertpapieren. Preis für den Raum einer 4gespaltenen Petitzeile 30 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

6 Kommanditgesellshasten (363) Vereinigte Fränkische Schuhfabriken vormals Max Brust vormals V. VBerneis. | ° Aktien esells Soll. Bilanzkonto ver 31. Dezember 1908. Haben. : auf Aklien u. g * | 1908 1908 i J 465] 5 Dez. | Immobilienkonto : Dez. | Alkticrikabitallonto (a oe en ace A O s 3 250 000|— ehlendorfer Eisenbahn und Hafen A. G. | 31. | Bestand am 1. Januar 1908. . . . #6 987 968,77 31. JPAdritätentohto s 622 500|— Gemäß § 244 H.-S.-B. mahen wir hierdur be- Uan s e e Sia i S e 270-880,0L Prioritätenrückzahlungskonto „oe 8 000/— ] kannt, daß die Herren R LOL 353,78 Prioritätenzinfenkonto: j | Bankier Carl des Derlin, Abschreibung pro 1908 ..… ... „96 000,— | 990 853/78 Ie Goupons oes 4A x A Li j Emil Seiler, Berlin, , —__—_— |}}__| Kreditorenkonto «eee oro 1 Kaufma ffichtêrat unserer Gesellschaft aus- R E H E E Ordentl. Reservefondskonto . 603 775/17 aus Maschinen-, Mobilien- und Utensülienkonto: Spezial. i geschieden und. die Herren Bestand am 1. Januar 1908 e 491 808,89 pezialreservefondskonto «oos 300 C(00|— j Architekt Carl Menking, Schöneberg, S O 149 138.70 Deliteberetonto a A S 100 000|— | Kaufmann Fran Rumpel, Charlottenburg, E S0 DIE S, T S I aao L 28 489/91 | I in, Der 130 DES TOON worden find. Abschreibung pro-1908 . . 100 000,— | 540 945/59 Noch einzulösende Dividendenscheine . . ...... 710|— Der Vorstaud der (Abschreibung bis 31. Dezember 1908 4 851 379,46) Gewinn- und Verlustkonto : Zehlendorfer Eisenbahn & Hafen A. G. Modellkonto : Gewinnvortrag aus 1907... . .., M 85 710,17 Dr. Ernst Strache. Bestand am 31. Dezember 1908 .. 46 10484,70 Gewinn aus 1908 . . . . #586 668,28 | ABsMreibung E n e 10 483,70 1|— Abschreibungen auf: [336] Ga N E E | Jumobilienkonto i estand an Rohmaterial .. ... é 1 350 393,81 : S : - - î tand ti : Maschinenkto. 100 000,— Spar- u. Vorschuß Verein Dan n A O O Modellkonto - 10 483,70 136 483,70 zu Schloßvippach (A.-G.). per Frühjahr verkaufte Waren zum ————Raingewinn , 451 184,58 | %86 894/75 Bilanz am 81. Dezember 1908. Kostpreise inventiert) . . . . 1801 839,15 | 3 152 232/96 E E E Aktiva. Pasfiva. Rafatolto R S e C REL 53 454/58 - Werhselkonto a Ai Soi) e R 345 523/20 A O M S Debitorenkonto a R) e e Sie 1 674 293/89 98 870|—| Wee E 6 757 306|— 6 757 305|— lar] Adhionen e A | Sol | Gewinn; und ver S1. Dezember 1908. Haben, —_— |- S ietagen S 310 151/67 | 1908 A E22 E Si 1908 s N _ E E Par 7 agalggu t Unkoslentonio 1 323 774/27}|Jan. 1.| Gewinnvortrag von 1907 ......... 85 10 7 400/25| Zinsen auf Zessionen 31, | Abschreibungen auf : : Dez. und Hypotheken S Ss E E E E M 2 07 31. | Gewinn auf Fabrikationskonio ... .... 1910 442/55 97 Seoane ea aut S v 5 a E E Mbit r E * 10483,70| 1835 483/70 166/74] Utensilten E Bilanitonto n a L S 536 894/75 / 10 209/12] Kassebestand ‘am L Vorgeschlagene Gewinnverteilung: - 31. 12. 1908 —_— |— Unterstüßungötonto E #6 10 000,— |—/{ Aktienkapital 51 000|— Tantiemen und Gratifikationskonto: [—]| Reservefonds nah 109/60 a. an den Aufsichtsrat 59/5 aus Zuschreibung von M 278 68458 «4 13 934,20 4755 J 68 4 = b. an den Vorstand und Prokuristen, an j 475 1 56 S 8411/63 faufmännishes und Fabrikpersonal „99 000,— 112 934,20 i |-| Gewinnvortrag von Dividendenkonto: 10°/6 aus 46 3 250 000,— . - » 329 000,— 1907 2 006/71 Gewinnvortrag auf 1909 n „88 960,55 2 Reingewinn pro 1908 4 280/02 T 536 894,75 531 430|63] Sa, Sa. | 531 430/63 T Toge Lea Gewinn- und Verlufstkouto 2172 1996 152]72 am 31. Dezember 1908. Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und VerlustreGnung habe ih auf Grund der Bücher der Gesellschaft eingehend geprüft und richtig befunden. Einnahme. Ausgabe. Nürnberg, 22. Februar 1909. Í Ernst Gründler, amil. beeid. Bücherrevifor. M A “K Die auf 10 9/6 festgesezte Divideude für das Geschäftsjahr 1908 wird mit 6 100,— für den Dividendencoupon Nr. 16 vou heute ab bezahlt : 19 090/55] Zinsen auf Kontokorrent 15 738 s in Nüruberg an uuse-er Kassa, ; / Hy 14 667/17] Zinfen auf Wechsel N E in Nürnberg bei der Deutschen Bank Filiale aue eta 1 |—} Zinsen auf Spareinlagen 10 458/32 in Nürnberg bei der Mitteldeutschen Creditbank Filiale Nüruberg, 7 400/25] Zinsen auf Zessionen 7 530/68 in Nüruberg bei dem Bankhause Hirschmanu & Kitzinger, _— |__] Verwaltungêkosten 9 583109 in Rees bei der Filiale der Dresduer Bauk, 41/95] Verläge und Marken und in Fürth bei der Mitteldeutschen Creditbauk Filiale Fürth, üher 92105 in Fürth bei dem Bankhause Hirschmaunu & Kitziuger, |—| Abschreibung für Inventar 41168 in Fürth bei der Filiale der Dresdner Bauk, |—} Zuschreibungzum Reservefonds 475/56 in München bei der Bayerischen Filiale der Deutschen Bauk, _— |—] Gewinn 1908 4 280/02 H SLaUHRE a. s ei de e e iate Der De ù n Fraukfurt a. M. bei der Fraukfurter ale der Deutscheu E, 41 199/92] Sa. Sa. | 41 199/92 in Dresden bei der Dresdner Bauk, 19 Zis Swhloßvippah, den 10. Februar 1909. in Dreöden bei der Dresduer Filiale der Deutscheu Bauk, Spar- und Vorschuf - Verein in Dresden bei dem Bankhause H. G. Lüder, zu Schlof;vippach, A.-G. in Berlin bei der Deutschen Bauk, Der Vorstaud. in Berlin bei der Mitteldeutschen Creditbauk. O. Caspar. C. Schmidt. R. Hartung. Nüruberg, den 30. März 1909. Die Revisorenz Der Vorftaud. E. Dedckert. V. Leberl. Albert Berneis. Louis Berneis. [110060] s [356] Concordia Spinnerei und Weberei in Bunzlau u. Marllissa. iva B, R E E iei Pasfiva, Aktiva. Vilanz am 81. Dezember 1908. Pasfiva. H 2 a 14 Ns 4 TTCSCSRTAA LN : Rohtabak d Materi S R 355 165 X Es x R N N E “oe Coo An Grundstück-, Gebäude- und Per Aktienkapitalkonto . . | 3 000000|— | Kontorbedarf. ......... 1761 S rreaia E G O E Wasserkraftkonto . . - -+ - 666 788/64 Reservefondskonto . . | 300 000|— | Kassenbestand 5 482/44] Nit erhobene Dividende ,. 210 000 3 j Abschreibung . . - - « 13 335/75] 653 452/89] „. Spezialreservefondekto.- 80 000|= 1 Webel s E E 14 235 Dividendenreserve. ..... 42 Lip 7 Maschinenkonto . . . . 209 415967 « Baureservefondskonto . | 1168967 | Effekten . Bestand nah (| 212 187/19|| Spezialreserve L... S ORIA f 2 Abschreibung . ._« - - 20 945/96 Arbeiterunterstüßungs- Grunbstn@ . . l Abzug der 600 000 E27 04 | T5557 A S A O B Maschinenu. Dampf- { vorhandenen Zoll- und Steuerkredit . . ., . .] 196980|60 | Stetanfaffüängen Bd 96846] 242 782|16} * G N d Bérlust A E N Reserven 214 000 C E E 223 712/37 j e G E Ee Gewinn- und Verlust JImmobiliarfabrikeinrihtung . . . . | 831200|—|| Saldoreingewinn . , , 4 175 143,70 | Elektcishe Kraft- und Be- 2 fonto R 74 6 992/53 D aen E ei 1 Vortrag aus 1907 .. 31 934,501 207 078/20 i leuchtungsanlagefonto . « « 8 700/38 Db Ee U 1 tete = , Assekuranzkonto «¿ «| 2 Beleuchtungsanlage . . ... 9 600 E , Kassa. A bet 22 041/01 ; Debitoren S L A a5 583 6469: der Reichsbank . . « «+- 4 37 967/50 2 103 895 21 : Wegelkonto 2 E x go Soll. Gewinn- und Verlustkonto. ie 7 Z D L E h 0 31 i M j : U 20 A 9231 339/79 Unkostenkonto, Ausgaben. .. . 119 673 Bortrag a8 107 5 31 934 0 3 794 629|33 3 794 629|33 Reingewinn zur Verteilung . . . . | 207 078/20} Generalwarenkonto, Gewinn . 959 423/26 Dee Gewiun: unh Wezlüd. a r F atn: O « 2 p S E & B S0 T7610 E | An oblenTonto aa apo S S 106 892/18]| Per Gewinnvortrag B E Die Richtigkeit vorstehender Bilanz nebs Gewinn- : Lohnkonto A N 666 0906 T L Eda LA La {2} 84082185 | und Betlustfonto und deren Üebereinftimmung mit S is §7. Sebrnár 1900) « Handlungsunkostenkonto . . - - en ordnungsgemäß geführten ern der Gesell- aferm G Beleicboe t ia Ea dass 55 368/81 schaft bestätigt hiermit l l ompagnie L c 1 Ghisentokto e 2 s 552/26 Dresden, den 18. Februar 1909. Tabak- und Cigaretten-Fabriken. 2 Cn E A Zaun üd-, Ge- 13 335/75 Theodor Happach, vereidigter Bücherrevisor. H. Swhlei her. F, Harnisch. : t Abschreibung au Mah imotonto 20 945/96 R U RSIRE hat den Bericht des Vorstandes eingehend geprüft und findet zu demselben 4 Gewinn S e 6 992/531 Der Aufsichtsrat. 4 L eL 2 856 920/21 Ves Gewinnanteil hein N P LNAe Vorsitzender. a Ÿ er Vorstand. r. wird von t ab bei der Kasse Guthmann. Dresden oder durch die Dresduer Bauk und deren itals as M E 1 celggielschaft in