1909 / 78 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| Sechste Beilage e zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

M T7 Berlin, Donnerstag, den 1. April 1909.

6. D ita auf Aktien und Aktiengesells{.

1. Untersuchungssachen. E 0 o 2. Aufgebote, P rlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. D tl A . 4 7. Erwerbs- und chaftsgenofsenschaften. L Une L A Se ilivitits- 2c. Versicherung. eN Î i M net ger. 8. Brel A. von samten. 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. ; F 9. Bankausweise. 5. Verlosung 2c. von Wertpapieren. Preis für den Raum einer 4gespaltenen Petitzeile 30 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

6 Kommanditgesellshasten (363) Vereinigte Fränkische Schuhfabriken vormals Max Brust vormals V. VBerneis. | ° Aktien esells Soll. Bilanzkonto ver 31. Dezember 1908. Haben. : auf Aklien u. g * | 1908 1908 i J 465] 5 Dez. | Immobilienkonto : Dez. | Alkticrikabitallonto (a oe en ace A O s 3 250 000|— ehlendorfer Eisenbahn und Hafen A. G. | 31. | Bestand am 1. Januar 1908. . . . #6 987 968,77 31. JPAdritätentohto s 622 500|— Gemäß $ 244 H.-S.-B. mahen wir hierdur be- Uan s e e Sia i S e 270-880,0L Prioritätenrü>zahlungskonto „oe 8 000/— ] kannt, daß die Herren R LOL 353,78 Prioritätenzinfenkonto: j | Bankier Carl des Derlin, Abschreibung pro 1908 ..… ... „96 000,— | 990 853/78 Ie Goupons oes 4A x A Li j Emil Seiler, Berlin, , —__—_— |}}__| Kreditorenkonto «eee oro 1 Kaufma ffichtêrat unserer Gesellschaft aus- R E H E E Ordentl. Reservefondskonto . 603 775/17 aus Maschinen-, Mobilien- und Utensülienkonto: Spezial. i geschieden und. die Herren Bestand am 1. Januar 1908 e 491 808,89 pezialreservefondskonto «oos 300 C(00|— j Architekt Carl Menking, Schöneberg, S O 149 138.70 Deliteberetonto a A S 100 000|— | Kaufmann Fran Rumpel, Charlottenburg, E S0 DIE S, T S I aao L 28 489/91 | I in, Der 130 DES TOON worden find. Abschreibung pro-1908 . . 100 000,— | 540 945/59 Noch einzulösende Dividendenscheine . . ...... 710|— Der Vorstaud der (Abschreibung bis 31. Dezember 1908 4 851 379,46) Gewinn- und Verlustkonto : Zehlendorfer Eisenbahn & Hafen A. G. Modellkonto : Gewinnvortrag aus 1907... . .., M 85 710,17 Dr. Ernst Strache. Bestand am 31. Dezember 1908 .. 46 10484,70 Gewinn aus 1908 . . . . #586 668,28 | ABsMreibung E n e 10 483,70 1|— Abschreibungen auf: [336] Ga N E E | Jumobilienkonto i estand an Rohmaterial .. ... é 1 350 393,81 : S : - - î tand ti : Maschinenkto. 100 000,— Spar- u. Vorschuß Verein Dan n A O O Modellkonto - 10 483,70 136 483,70 zu Schloßvippach (A.-G.). per Frühjahr verkaufte Waren zum ————Raingewinn , 451 184,58 | %86 894/75 Bilanz am 81. Dezember 1908. Kostpreise inventiert) . . . . 1801 839,15 | 3 152 232/96 E E E Aktiva. Pasfiva. Rafatolto R S e C REL 53 454/58 - Werhselkonto a Ai Soi) e R 345 523/20 A O M S Debitorenkonto a R) e e Sie 1 674 293/89 98 870|—| Wee E 6 757 306|— 6 757 305|— lar] Adhionen e A | Sol | Gewinn; und ver S1. Dezember 1908. Haben, —_— |- S ietagen S 310 151/67 | 1908 A E22 E Si 1908 s N _ E E Par 7 agalggu t Unkoslentonio 1 323 774/27}|Jan. 1.| Gewinnvortrag von 1907 ......... 85 10 7 400/25| Zinsen auf Zessionen 31, | Abschreibungen auf : : Dez. und Hypotheken S Ss E E E E M 2 07 31. | Gewinn auf Fabrikationskonio ... .... 1910 442/55 97 Seoane ea aut S v 5 a E E Mbit r E * 10483,70| 1835 483/70 166/74] Utensilten E Bilanitonto n a L S 536 894/75 / 10 209/12] Kassebestand ‘am L Vorgeschlagene Gewinnverteilung: - 31. 12. 1908 —_— |— Unterstüßungötonto E #6 10 000,— |—/{ Aktienkapital 51 000|— Tantiemen und Gratifikationskonto: [—]| Reservefonds nah 109/60 a. an den Aufsichtsrat 59/5 aus Zuschreibung von M 278 68458 «4 13 934,20 4755 J 68 4 = b. an den Vorstand und Prokuristen, an j 475 1 56 S 8411/63 faufmännishes und Fabrikpersonal „99 000,— 112 934,20 i |-| Gewinnvortrag von Dividendenkonto: 10°/6 aus 46 3 250 000,— . - » 329 000,— 1907 2 006/71 Gewinnvortrag auf 1909 n „88 960,55 2 Reingewinn pro 1908 4 280/02 T 536 894,75 531 430|63] Sa, Sa. | 531 430/63 T Toge Lea Gewinn- und Verlufstkouto 2172 1996 152]72 am 31. Dezember 1908. Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und VerlustreGnung habe ih auf Grund der Bücher der Gesellschaft eingehend geprüft und richtig befunden. Einnahme. Ausgabe. Nürnberg, 22. Februar 1909. Í Ernst Gründler, amil. beeid. Bücherrevifor. M A “K Die auf 10 9/6 festgesezte Divideude für das Geschäftsjahr 1908 wird mit 6 100,— für den Dividendencoupon Nr. 16 vou heute ab bezahlt : 19 090/55] Zinsen auf Kontokorrent 15 738 s in Nüruberg an uuse-er Kassa, ; / Hy 14 667/17] Zinfen auf Wechsel N E in Nürnberg bei der Deutschen Bank Filiale aue eta 1 |—} Zinsen auf Spareinlagen 10 458/32 in Nürnberg bei der Mitteldeutschen Creditbank Filiale Nüruberg, 7 400/25] Zinsen auf Zessionen 7 530/68 in Nüruberg bei dem Bankhause Hirschmanu & Kitzinger, _— |__] Verwaltungêkosten 9 583109 in Rees bei der Filiale der Dresduer Bauk, 41/95] Verläge und Marken und in Fürth bei der Mitteldeutschen Creditbauk Filiale Fürth, üher 92105 in Fürth bei dem Bankhause Hirs<hmaunu & Kitziuger, |—| Abschreibung für Inventar 41168 in Fürth bei der Filiale der Dresdner Bauk, |—} Zuschreibungzum Reservefonds 475/56 in München bei der Bayerischen Filiale der Deutschen Bauk, _— |—] Gewinn 1908 4 280/02 H SLaUHRE a. s ei de e e iate Der De ù n Fraukfurt a. M. bei der Fraukfurter ale der Deutscheu E, 41 199/92] Sa. Sa. | 41 199/92 in Dresden bei der Dresdner Bauk, 19 Zis Swhloßvippah, den 10. Februar 1909. in Dreöden bei der Dresduer Filiale der Deutscheu Bauk, Spar- und Vorschuf - Verein in Dresden bei dem Bankhause H. G. Lüder, zu Schlof;vippach, A.-G. in Berlin bei der Deutschen Bauk, Der Vorstaud. in Berlin bei der Mitteldeutschen Creditbauk. O. Caspar. C. Schmidt. R. Hartung. Nüruberg, den 30. März 1909. Die Revisorenz Der Vorftaud. E. Ded>ert. V. Leberl. Albert Berneis. Louis Berneis. [110060] s [356] Concordia Spinnerei und Weberei in Bunzlau u. Marllissa. iva B, R E E iei Pasfiva, Aktiva. Vilanz am 81. Dezember 1908. Pasfiva. H 2 a 14 Ns 4 TTCSCSRTAA LN : Rohtabak d Materi S R 355 165 X Es x R N N E “oe Coo An Grundstü>-, Gebäude- und Per Aktienkapitalkonto . . | 3 000000|— | Kontorbedarf. ......... 1761 S rreaia E G O E Wasserkraftkonto . . - -+ - 666 788/64 Reservefondskonto . . | 300 000|— | Kassenbestand 5 482/44] Nit erhobene Dividende ,. 210 000 3 j Abschreibung . . - - « 13 335/75] 653 452/89] „. Spezialreservefondekto.- 80 000|= 1 Webel s E E 14 235 Dividendenreserve. ..... 42 Lip 7 Maschinenkonto . . . . 209 415967 « Baureservefondskonto . | 1168967 | Effekten . Bestand nah (| 212 187/19|| Spezialreserve L... S ORIA f 2 Abschreibung . ._« - - 20 945/96 Arbeiterunterstüßungs- Grunbstn@ . . l Abzug der 600 000 E27 04 | T5557 A S A O B Maschinenu. Dampf- { vorhandenen Zoll- und Steuerkredit . . ., . .] 196980|60 | Stetanfaffüängen Bd 96846] 242 782|16} * G N d Bérlust A E N Reserven 214 000 C E E 223 712/37 j e G E Ee Gewinn- und Verlust JImmobiliarfabrikeinrihtung . . . . | 831200|—|| Saldoreingewinn . , , 4 175 143,70 | Elektcishe Kraft- und Be- 2 fonto R 74 6 992/53 D aen E ei 1 Vortrag aus 1907 .. 31 934,501 207 078/20 i leu<tungsanlagefonto . « « 8 700/38 Db Ee U 1 tete = , Assekuranzkonto «¿ «| 2 Beleuchtungsanlage . . ... 9 600 E , Kassa. A bet 22 041/01 ; Debitoren S L A a5 583 6469: der Reichsbank . . « «+- 4 37 967/50 2 103 895 21 : Wegelkonto 2 E x go Soll. Gewinn- und Verlustkonto. ie 7 Z D L E h 0 31 i M j : U 20 A 9231 339/79 Unkostenkonto, Ausgaben. .. . 119 673 Bortrag a8 107 5 31 934 0 3 794 629|33 3 794 629|33 Reingewinn zur Verteilung . . . . | 207 078/20} Generalwarenkonto, Gewinn . 959 423/26 Dee Gewiun: unh Wezlüd. a r F atn: O « 2 p S E & B S0 T7610 E | An oblenTonto aa apo S S 106 892/18]| Per Gewinnvortrag B E Die Richtigkeit vorstehender Bilanz nebs Gewinn- : Lohnkonto A N 666 0906 T L Eda LA La {2} 84082185 | und Betlustfonto und deren Üebereinftimmung mit S is $7. Sebrnár 1900) « Handlungsunkostenkonto . . - - en ordnungsgemäß geführten ern der Gesell- aferm G Beleicboe t ia Ea dass 55 368/81 schaft bestätigt hiermit l l ompagnie L c 1 Ghisentokto e 2 s 552/26 Dresden, den 18. Februar 1909. Tabak- und Cigaretten-Fabriken. 2 Cn E A Zaun üd-, Ge- 13 335/75 Theodor Happach, vereidigter Bücherrevisor. H. Swhlei her. F, Harnis<. : t Abschreibung au Mah imotonto 20 945/96 R U RSIRE hat den Bericht des Vorstandes eingehend geprüft und findet zu demselben 4 Gewinn S e 6 992/531 Der Aufsichtsrat. 4 L eL 2 856 920/21 Ves Gewinnanteil hein N P LNAe Vorsitzender. a Ÿ er Vorstand. r. wird von t ab bei der Kasse Guthmann. Dresden oder dur< die Dresduer Bauk und deren itals as M E 1 celggielschaft in