1909 / 86 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[4397] bei der All : 2 gemeinen Deut Frankfurter Gummiwaren-Fabrik A.-G. | in Leipzig, der Ggemein Dl EE Cini E O E Frankfurt a. M.-Niedercad austalt Abteilung Dresden in Dresden, der | Gesamteinnahwen C. Abschluß. A i . . Mitteldeutschen Creditbank in Frankfurt a.M,, | Gesan ‘oe E e : Auslosung muse andenen notariellen zweiten | fowie bei uuserer Kasse. Die Borz fun obiger Fanden e C LES U 2STUN erer gen eil chuldver- 8 Toft . 1 Pa Dm O D E s B L ee D Jahre 1905 wurden I lolgente É Dftabor d Q oFiAttibungén N D. V nd E E L LEE E : Aus der vorjährigen Auslof; d - „Verwendung des Ueberschusses. . 1) Lit. A à # 1000,— nom. ; osung sind nahstehende| L. An den Reserv esl \{lag Nr. 2 59 173 195 201 359 420 a ES t E uoch uicht zur Einlösung präsentiert Datbelagefcr N E n L Privatversicherung8geseßes, 9 262 des 2) Lit. V à 500,— nom. plus 39% Auf- | Lit. A à M 1000 II. An die \onsigen Nésérben a S S I U ial ali M [lag Nr. 697 622 634 668 671 715 734 824 1058 | Lit. B à 4 500 Nu 795-1046 1263 1) AusgleiSungsfonds E fa O 1289 1280 1300 1337 1861 1371 | Frankfurt a.-M.-Niederrad, den 7 April 1909 z) P Se S a uu P44 92 i 5, . on ür M P, S A0 Q d Gi vou Da e E Die Rüahlung erfolgt am L, Oktober d. J, E Se reu-Fabrik A.-G. ITT, M die Aktionäre . E E L250] 438 885/92 : Zan E E a E T 5 62628 [3898] i Y A S O ie e R S Eo 33 17970 : : d E S gi ¡70 Deutsche Lebensversicherungs-Gesellschaft in Lübeck, V. Gewinnanteile an die Versicherten : E E S —8 39270) 66512/40 L. Gewinn und Verlustrechnuna für das Geschäftsjahr 1908. 1) zu Aude A. Ei 4 8 2) an die“Gewirnresere L E E R —_— [— 1. Wbetrfge aus tem Geben «A & [3] v1. Sonstige R R E S 1 156 720/34 1 156 720/34 rag aus dem j s e R 9) Prämienresern nb R S 53 809141 VII Vort 20 auf mtenpensions- und Witwenkasfe . . 9 E I E R E E d pa eis 2s E 2 r A U E 20 000|— e erve ür we e d O A D Q S0 S D, Dea G L a6 6 Tos E e, » 95) Gewinnreserve der Beesiherg erung E 5 L Ñ 462 429 05279 E Ux. B Gesamtbetrag 5 1777 743166 Zuwachs aus dem Ueberschusse des Vorjahrs . . , 96076495 3 382 817/67 «Bilanz Ende 1908. 6) Seushige Neserven e E E I. Wesel der Akti A. Aktiva E enm ever . f » e er Z . E S usse des Vorjahrs . _. 861 517,78 | 8 035 682/95]79 512 645/56 | 1. Grube A E E E 1) Kapitalversiherungen auf den Todesfall U ObPothet E L Se A K 2 569 800|— 8. selbft abgeschloffene «6 8 385 969,92 Y. O Ci Der ap sre L 70 007 125|— b. in Rückdeckung übernommene . . - e 23432204 | 862029196 ¿ S S R e E R 2) Kapitalversicherungen auf den Lebensfall T VI. Vor viablete Wetrthablere- E j a. felbst abgeschlofene «M 219 453,63 VIL Reichöbnemage, und Darlehen auf Polen ¿o : E b. in Rückdeckung übernommene . . . * E —,— | 219 453/63 VIII. R E e R E 6 949 624/58 3) er seb erungen ——— D o e au Hz a abge eE SS A Be A b. in Rückdeckung übernommene... as M 2E 75 818/22 E Wiki N ersiserungsunternehmungen L E E 292 379 4 292 801/04 4) Sonstige Versicherungen —— X. Rückständige Ziüsen: N E L N 2 013 077/18 a. felbst abgeschlossene .. M 1525,83 1) am 1. Fanu E808 Sn O an E E R V e e E ; m 1. ar 1909 A 2A eits Abe s dirs 1525/83] 8 917 089!64 2 _rüständige Zinsen und Sig gpothekenzinsen E n 640 490/43 IV. Kaplicletträce (insen ind Wie S ie 19 697/20 | “- Ausstände bei Seneralagente: o e I R Sein cas R N Miet A 3 296 194/72 S bete Sescäftoigbee R S D Kursgewinn . ., L XITI U lhre Jahren L t G 888 099/19 2) Sonstiger Gewinn . e H XIII. SAEE enn R E L N s 1) Prâm der Rüversicherer für: S T8) 7283890) F Fautionsdarlehen ce a Bur S 141 464/70 râmtienresery ä . N DeriGerte Beamte a L 2A E E 2) Éingetretene Be tung gents § 58 Pr.-V.G. .....,. .} 197699/97 RNV. Sonstige Aktiva. R, T UE A R T |- d Secleitig aufaclälte Verfierungen E E M 5784 E Ges : tb Ld S AISge vextragomäßide Leistungen E M esamtbétrag 01 449/23 VIL Sonstige Einnahmen . / E L E : —— E L / Il esel 8 37 Pr. E i Fe D700 Q E 5 Î efon s 3 ? G E A lers I a C 6 Gesfamteinnahmen . . 92 064 772/43 3 Bestand am luf: des Worialt;eS-B)): N B. Ausgaben, uwahs im Geschäft R S R L 2683 0008 L Zahlungen für unerledigte Versi Fen L Prämienreserven für: id ftsjahre S R ee eo b O á —_ 153 000|— abgeshlofsenen Versicherungen - herungsfälle det Vorjahre aus selbst 1) Kapitalversicherungen f den T Dl j 2 f auf den Todesfall. , D m R a As 223 360/45 3) RenteaverliSerungen auf den Lebensfall - / - - * * - « « [88879 036/29 T1. Zablungen für VersüherungöverpfliGtungen im Geshäftsiakr zus tetor; 9 543/46) 232 903/91 4)-Soufliel R U U R ASUGE S687 Ie abgeshlofsenen Ver lungen im Geshäftsjahr aus felbst IV. E S o L E R 6 380/06 D) Kapltalverüberangen au dea Lobedal: “N Eabsialbeciungen auf den Toveatan E E E Z) Kerhalptrlerungen auf den Geben. - - - : - - - « «| 9736 96708 2) Kapitalverfidjerungen auf den Lebens: ——/ ° 241 805/89 N 4) Sonstige Versicherungen" B 3 736 967/68 é A ; r E N R S O E A D. de O A Sa H 105, A r Jvebende Versicherungsfälle : = N E Sa | i84105|— eiteservefonds aufbewahrt . . . R (abgehoben) E ege nllde Besiandteile a L E P Ll 43097469 « gezet geo e E A *Wewmiintesétbei k R a C Als e P E è O | b. zurüdgeftellt (nit abgehoben): : * * t 2E U VII. Sonsti (ven der Mi Gewinnanteil Versicherten. . . 159 774 9 796 961/30 4) Sonftige Versicherungen: e 3 242 308/65 2 Celerve für unvorhergesehene Verluste SUEE E, A E sfonds . e E e 570 000|— b. zurüdgestelt 7 E E O N) G GR R E Ee N A S 77/56 E Vergütungen sür n Raten M i 499, 3 645|—] 5771 364/04 9 Ertraprüaiteentec S A É A E 2E DEBB4ZO D Prämienre erbeergänzung gemäß § 58 Pr-V-G ingen: 9) Grneuerungsfonds oe A O 100 000/— 2 ade eiae Versicherungsfälle Live r G 130 345|75 é Stege erbe T E E S E * e E A onds Tur die Altona S id oa C R Ps b: durüidestelt * * * * e 10890108 8) nicht abgehobene Str der VersiGerien (7+ *] „Zl 855/48 5 Sis ausgelöste erfi erungen D e E ) Pee Bea Kapitalansammlungen bestimmte Gewinnanteile] “19 #91 2 ge vertrag8m ige eiftungen A . 10 unein fte Gewin S A ps AV. Zéblungèn für borieitia auf, n E Es A A 15 159/091 337 732/45 gelôöste Gewinnanteilsheine ber Vétsiherin e POLOZOaS S Bit ¿ i ans seibst abgéshlofsene Versicherungen e 11) infeasfegór nit abgehobéne Rükfaufs r tn eventl, Wieder: SO ; L nanteile an s A e T e E E 2 V Gti e S E S Ee L L 1) aus en ersiherte : * Harpaben anderer Veisiherungsunternehmungen . E r E “as s 38 D eo E i U L B E T a r Ee E C E P S E beit abgehoben: A S O SOOO 981 258/05 T D M S 9H 2) aus dem Geschäftsjahre E ———— D 2) Guthaben von Än - ‘oann 138 680/08 Aer R #6 650 066,09 4) Guibaben 28 Bankhäusem 177 - «2208/07 E g E E E o avs anderer reditoren P A b iee L ania VI. [züaversidherun aprämien für: “ee e 219451,39 | 86951748] 1150 775|53 6 Ünterstügungsfonds für Beamte der Gksellschaft 0 45 31 268 34 be N eamten Ub iten, L MSNIS, v at n C Y albeneee af den C e | a0 U T 280A 53s 200 ntenversiherungn R ales e ae D S —_ |— E e A 777 7436 4) Sonstige Versicherun L L OR e E E SLER E j # S T Ae C es R An E R G 23 tra E Verwaltungskosten (Pulalis der vertragsmäßigen T a d DaUE A Rae L p Ste Ah Nückdeckung übernonimene Versicherungen) : e Jul, Beogrung8-Ge ellschaft in Lübe, A Abschr ottungtkoten and Brovitioneni o a e L 1460 389/76 1486 100/54 | [3896] e E X. Vetlüst aud Kanter t s E R S ck Aktiva. 1 Rurdverlust anlagen: j 8 959/66 - —Lilanz per 31. Dezember 1908. Pasfiva. _ T Ea l Grundftüdsfonto 4361608 | «“ f « [9 P Kapitalveri Sülusse des Geschäftsjahrs für: —|— [V |Fündamentierungékonto . © 4746 95 Aktienkapitalkonto... i 1 000 000|— d) K erungen U Sotedal L 66 879 036/2 ypothekenkonto 11 (hinter hpothekenkonto. 7 9 789 000|— 9 Nettenbi Stun Att SebensfalE E B60 2 E 000,— à 47% Miete Krepigenregulicrungskonto I 4 000|— 4) Sonstige Versiherunn ‘(bob bbbbnils 2687 154117 Restkaufgelbhypothekenkonto| 1 9060|} Reserveföndskonto: 605 493/91 X]. Prämienüberträge am Sue des Cer bete ata 2 449 16/71 256 380/06 | Hinterlegungöfono 970} - qu, us Zuzahlung) . . , | 480 000|— 1) A Ern auf den Todes clahrs für: A Beh 56 697/75 Veilust p. 31. 12, 07 a. selbst abgeschlossene ._. ? aao E l, ; j 11-802,46 be tin Rüctdecun gter a S ck2s Oi 715,16 E Tore + 81.12.08. . . 6119957) 373 002/03] 106 997|97 E Eg 7 8 uen | 2) Ii Eee au den Lebensfall : fl E E T E "Nec den B Lite 1908. / 4 496 491188 b. in Rückdeckung übernommene (M —— eue Derliner run stü 4 s 3) Rentenversicherungen S E S ERE Soll. hs P cks-Aktiengesellschaft, a. felbst abgeshlofsene E Lu und Verlustkonto, Haben. b. in Rückdeckung übernommene „(7° E Be fivort M per Ed s Zu —_ |— exlustvortrag . ', ; ér ‘a sab abocsdlosre Senblunatunfosien 0) U) Mnn s Satt) ns b. in Rükdeckung übernommene. —— 3735 957|68 Bankilsea S ifprobision 871/26 erlas A 08 ‘gedeckŒt ‘dur A X11. Gewinnresery —————=— l ankprovision . , .| 56 629/10 « ¿4e 08 gedeckt dur INNEUL Sonstige Neserven und Rüclagn ‘oann 276 961/go| Mesem... 7 C) 183808 nabme aus bem Meservesonts | 878 00208 A nstige Ausgaben S E B 395 061/36 795 061/36 ; erlin, den 31, Dezeinber 1908. 8 ; E J

Gesamtausgaben . 90 287 028/77 Neue Verliner Grundstücks-Aktiengesellschaft.