1909 / 86 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[4403] : [2391] Warendorfer Baveauftalt Akt.-Ges. [475] Altiengesellshaft Cotemer en A geleliGes E Vilgn : ns al ddie Vereinshaus Brackwede.

6 #6 S H j vom 29 März Generalversammlung Douuerstag, den An Kassakonto . E HOZI) Per Aktienkapital 10 000/— } », I. die Auflösun “eelommlung pom beschlossen 29. April 1909, Nachmittags 6 Uhr, im » Debltorentonto S 8 577,30 eserdefon S 93/81 | hat; werben die Gläubiger hierdurch aufgefordert, Union-Hotel Gebr. ans hier. Budeagustaltkonto |_2 423/54 G 957/74 | ihre Ansprüche anzumelden. ; agetorduung : 11011/55 S 11011/56 | Brackwebde, den 30. März 1909. 1) Revisionsberiht und Entlaftung der Verwaltung. Summa. y umma. , L f 2 2) Verwendung des Reingewinns. Gewinn, uud Verluft?outo 1908, : WisSmer E Fltdatotenr Frerk. 9) Neuwahl der nah $ 18 der Statuten ae i E M A j f E M 9 Kehlenbrink, NiewZhner. „eidenden Aufsichtsratmitglieder. An GSeschäfisunkostenkonto {28060} Per Badebetrieb . : 1931/10 Verlusikonto ei ceverdt sowie E l 2 Lohn) Yci-Kantoi t S 955 89 insen e S P AS56813 [3960] clustkon E . d. M. . j Gelbä’tslokale jur Gift der Aktionä ofen. e Gewin... C T el 2 Tr Stellawerk Actiengesellschaft n, den 13. Apr h mma. . ö umma, , ‘n EE Aufsichtörat, Die Direktion. Wareudorf, den 8. März 1909. vormals Zilisch & C, Der Auffichtsrat. Der Vorstaud. Vilanz am 31. Dezember 1908 [4404] Kleyboldt. Chr. Bispinck. Chr. Kottruy, Hugo Schräder. nach den Beschlüssen der Seneralversamaluns Fahrzeugfabrik Eisena, Eisenach. bögst Die ordentliche Generalversammlung unserer Aktionäre vom 30, März 1909 hat die Ausgabe vom 7. April ooo: ——” Wir teilen hicrèurch mit, daß die neuen Vor- | von ens L s zugsaktien mit Dividendenscheinen ab 1. Zanuar z Stück 1050 Geoufßscheiuen brikanl AEpa: bear a f 1909 und ff. nunmehr zur Ausgabe gelangen. Je | beschlossen, welche zunächst den Aktionären zum Bezuge im Verhältnis ihres Aktienbesiges anzubieten sind. aan Ber G1 ats er ied us 2 der von uns ausgegebenen Quittungen über eine Die Genußscheine gewährea keinerlei Aktienrechte, lauten auf den „Namen und sind dur& Ins d p H E Q i N Hibor deponterte Stammaktie berechtigen zur Erhebung von | dossament übertragbar Sie nehmen am Reingewinn der Gesellschaft gemäß $ 27 der Statuten dexart nd Nere Be T EDOS einer neuen Vorzugsaktie. teil, daß aus demselben vor Ausschüttung einer Dividende é E S 2 S en E ebe : éé Die Besißer werden gebeten, diese Quittungen a. ein Gewinnanteil von 4 30,— pro Stüg und Jahr auf die den Genußschetnen bei Abagr e tonti . 464 0.000! 396 933/04 eixzureihen und zwar in “gegebenen Jahresanteils{eine aus8gezablt wird, +2gange ——__20 000,— Eiseuackch bei der Gesellschaftskafe oder der b. foranas aus dem jährlichen Reingewinn, soweit er hterzu ausreicht, der ¿wanzigfte Tei | 5 Fabrifgebäudekontt 6 643 405,12 Bauk für Thüringen, Filiale Eifexach, der insgesamt ausgegebenen Genußscheine ¿ur Rückzahlung mit je 4 915, ausgelost M Verlin bei der Firma C. Schlefinger- Trier werden, Abgänge 5000, «& Co., Commanditgesellschaf: auf Actien, (Die Generalversammlung kann nah $ 27 Ziffer V eine vermehrte Auslosung beschließen.) Abschrei- 71/38 Fraukfurt a. M. bei den erren Gebrüder c. bei Liquidation der Gesellschaft die vorstehenden Ansprüche erst aus dem nah Rüahlung bung 14933,74 , 19 933,74] 6234 Sulzbach oder den Herren Kahu «& Co., des lea Aktienkapitals vorhandenen Uebers{chusse Genanbt werden. 4 | Breunöfenkontt - #6 254 185,19 68 ar bet errn C. E Bts ; S u bieten wir hiermit die auszugebenden Stück 1050 Genußscheine unseren Akiionären Abschreibung . , 95 418,51 | 228 766 unter Beifügung eines doppelten ummernverzeich- | unter folgenden Bedingungen an: —— nisses, worauf na eigen Tae die Audliefecun 1) Auf je cine Aktie kann ein Genußschein zum Preise von 46 500 ,— bezogen werden. °| Maschinenkonti 4 413 535,15 der Vorzugsaktien erfolgt. 2) Die Aktionäre, welhe von ihrem Bezugsreczt Gebrau machen wollen, haben dies big Abgänge 5 000,— Die Eesellschaft ist nit verpflichtet, die Legiti zum 26. April 1909 bet der Effener Credit-Anstalt in Efsen oder ihren Zweig- Abschrei, f mation der Vorzeiger Pren, Nate a E écnhändig ¿u vollziehenden Zeichnungs\cheine anzumelden, byng 4135410 , 4635410] 3671810 , . k ezu s 1, " 0 A a E E 00 0, April ds. Js, ò| Gleftzishe Anlagtfo Nau. Swarz : S Abschreibung “7 085/98| 7056/04 [3895] Vilanz der an die Esseuer Credit-Austalt in Essen (Ruhr) biw. deren Zweiganstalten zu ¿ahlen, w Werkzeug- und Geräte Shlesishen Elektricitäts- und Gas- Dung ere enu seine nebst den JahrezanteiljSeinen bei der Vollzahlung eugt let b, für VeeRt Babe E “4 12 288,23 „5 [ung werden 69/0 Zinsen erechnet. Vorauszahlung unter Vergütung von 69/6 Zinsen is zu den einzelnen Abschreibung «12 283,23 Actien-Gesellshaft Einzahlungsterminen ist jederzeit gestattet. Grubengleisekonti 76 36 T25 G1 4 am 3L. Dezember 1908. ¿ ag Ee E mit dem Dur@hshnittsverfall obiger Zahltage, dem 6. Juli, in reibung . 4 003 87 32 121. Din8genuß, lautet alfo nur über A : —— Aktiva. H S N Falls Aktionäre über ihr Bezugsrecht hinaus weitere Genußscheine zu beziehen wünschen, werden Sten C211 18406 100 6600 1) Gaganstalt Glogau M wir diese nah Möglichkeit zuerteilen. E schreibung 11 184,05 a. Anlage 1997 934,88 Bet der Ausübung des Bezugsrehtes sind die Mäntel unserer Aktien einzureihen und werden KontormobilienkonTi 2 466,42 5|- b. Betriebskonten . 236 765,81 | 1 534 700/69 sofort E A riT-1909 Abschreibung . ._ , 2 461,42 2) Oberschlesische Elektrizitätswerke ray, 8. Apr s 6 - [4399 Fuhrwerkfonti. 7 T7 995,31 3 K Betebrar nten ai 19126 22 679 168/80 Sterubrauerei Kray, Aktien-Gesellschaft, | L fhiiecn E) Z 20 « Vetrtebsforten . 20 122 S Wohnhauskonti 7e 123 807,2 1 3) Effektenkonto, hinterlegle Kartionen 139 528/25 } [2896] Norddeutscher Renn- und Traber-Club in Liquidation Altona. Abschreibung . , 2876,08] 14098 Vautionmgtgnto, dinterlegte 32 500/— | Debet: Ot her 31, Dezember 1908, E O 182/21 24 385 897/74 S E Hs S 1 v e E ge blGreibung E H e j c An Kosten in Klagesachen G. aurwiß . |- oi E O ormenkonti T 30674, 4 Aktienkapitalkalfiva : « Urtosleikonto_. colggs - Bilenkonto r Abschreibung . 20 670,27 1750 alte Aktien - Bllanzkoato (Gewinnvortrag) . ; 10 469/39 Sabrikanshlußgleiseo à 600 #. . 46 1050 000,— : 10 738140 M 51718,64) 9132/76 979 Alien Lit. A Aktiv Vilanz ver 31. Dezember 1908 Absreibung , “3685,88 A L » L0B0.000,— Ln E a - Eisenbahnmaterialkort 600 Aktien Lit. B E) “M 2427,49 1 820/64 à 1200 . ._, 6720 000,— | 8 820 000/— An Effektenkonto: Per Dividendenkonto Abschreibung , 606,85 1 Fes udperschreibungökonto R g a, E Ben 5 ¿g O ti 4 e s S eS E a E Arbeiterutensilien onti # L— ejervefondotonto 4 eihsanleiße m oup. per e Jeservefondskonto 9113 : 6 Fon S 9 063 445/02 1. 7. 09 2c., im Safe der Altonaer « Gewinn- und Verlustkonto . 10 469 ns Mena Rohmaterlalien, abri, 899 2 2 Dispositionsfondékonto. « «126190/3086/80 Bank, einftehend mit 46 69 236,65 Debitoren S e O 706 6 08 hpothetenkonto. 150 000|— Nom. 4 16 000,— der- KassatontE 42 A o a a Ci 1881 212/96 selben Anleihe mit Beteiligungskonto Weidenau | 260 Tee N x 2 500|— oup. pr. 1.7. 09 2c, 58 - Dividende unerhoben 0x T 648|— im Safe ber Altonaer i aus 7m 50 Obligationszinsen Bank, einstehend mit , 15719 84 948/65 L rüständig am 31, 12. 1908. , .| 10643595 - Bankkonto 952780 Pasfiva. 000|— Gewinnübershwß, C5490 | L R r 286/08 Aktienkapitalkonto . 1000 00 24 385 897|74 108 110/75 108 11075 Olioationskonto 41/0 C 760 000 e ewinn- uud Verluftkouto. Altona, den 31. Dezember 1908. : i Reservefondgp. s 10 ags E 280 E ES Norddeutscher Reun- und Traber-Club in Liquidation. Spezialreservefonds 1-Konto . . 71 967179 : Debet. E |3 Rebidiert und mit den Büchern und Belegen S Kreditorèn 501 201187 d elnbliglia efli@ Steuern Dea Slinden: I. F. C. $ Sie U goiorenz I. Guggaben dei Banken 588 00 . is er Aufsichtsrat. I. F. C. Howoldt. E. aylel. I. H Bauer, uthaben Beteili Weidenau gufenanto E E :| abl 7diGL| Wilk. n Se E Weidner. P. Edhorn, S Mies Fudwig Koopmann. | | Avale ete Ps 74 100.— D A E A Peti E Das ausscheidende Aufsichtsratsmitglied Herr Carl Naefeke wird wiedergewählt. Reservefondg0ewi «6 20 000,— beteiligungen im Versorgungsgebiet Dee Stellvertreter im Aufsichtsrat auss{eidende Herr Aug. Schäding wird ebenfalls Spezialreservefonds T v 20000 E cieersWlelisen Male S N des ausscheidenden Stellvertreters im Aufsichtsrat; Herrn Carl Ott, wird Herr Rentte B A S E 120 000 s au) vie Betriebbkonten -| 14000/— | Iohann Bernhard Harry, Altona, als Stellvertreter im Aufsichtsrat gewählt. y Frag auf neue " 321,021 228 816/84 "”_ " 7 . . Ee o U 6 1 FewiunübersGuß. . . - . . » «| 100184930 | [3978] Vilanz der Aktiendruckerei & Verlag Mai - 7 963 476150 x 2 786 387/81 o . N ad Kredit, der Neuen Vürgerzeitung eustadt a. d. Hdt, Gewinn- und Verluftkonto. ___— Vortrag aus 1907 . . . «P 3986750 | etiva. vom 831. Pezember 1908. Pasfiva 4 Grtragder Oberschlesischen Elektrizitäts- —— Debet, 90 000 k l 2B89 379 96 E a8 U Obligationszinsen. Citrag der Gasanstalt Glogau. . .| 157 147 204 Kassavorrat. a5 1 396/40) Kreditoren 17 038 B Kosten und Disagio auf die neuen 97 146/60 2786 387[81 | Alsftünber= j] 43 20 37 tons E IBO A Abgä e ligationen S S 30 000 / Die vorstehenden, von der heute stattgebabten eungbperlagskonto S S O Krankenkassenkonto E Es 60/— Abschreibungen E Et t 0D E 89 Generalverfammkur g genebmigten Rehuung8ab[h[üfse g A R Ie E as 4 571/72) Reservefondskonto E L L 29475 Zune E S 2 L 174 bringen wir bierdur mit dem Bemerken zur Kenntnis, Sal lltenkonto S N 244/29 Gtmissionskonte E S E 20 000|— Reservefonds. .(* C LASA E daß die auf D 0/6 festgesezte Divit cut pro 1905 | Holishristenkbono A} Bau- und Maschinenreserbekonto * 79/80 | Spezialreservefonds f 20S für die Aktien . 1 bis 1750 à 200 Toler = 600.4 Ytaterialten- und Farbenkonto. . , 71796 au- un a nenreser ‘Tonto . 3 000|— 1129/0 Dibibenbe s ea 19 0002 L200 ¿6 für die Aftien Nr. 1751 bis a2 A a ion a O D Sani ustogto e voi Vortrag auf neue Renung \ © (| 46 Be der Rüctcitn mit aae pro R T Mobiltentonto 4416/42) Reingewinn pro 1908 1146,10 1245/71 __466 6372 Präsentanten zu versehenden ividendersGein Nr. 5 Lithographieutersilienkonto . . 2299 96 T CEERE Kredit, 36 926 87 vom 10. April ab * “*} Konto pro diverse Gegenstände ¡6 1c Vortrag aus 1907 O 2a 4 00D 710/41 in Breslau bei der Breslauer Wechsler -Vauk, n [Ra s Dio 216 S Bruttogewinn , , * C A 766 631128 "Zapp reblauer Disconto-Bauk S 91/25 : - i 1 de und dem Bankhause G, Heimaun, Lagerkonlo „L 8491/2 ; j elangen in Berlin beide? Berliner Handels-Gesellschaft, ZinPressenkonto 3 096/39) Dividende? Iahr E 2E ‘pro Att » n Rege Vank, : 201 718/45 201 718/45 | ift sofort zahlbar und wird vou heute ae , " ¿n getioualbauk für Deutschland, Gewiun- und Verluftkouto. in Duisburg bei der Rheinischen Bank der « dem Bankhause Delbrü, Leo & Co. ——————— = |_ in Homberg am Rhein bei der Kasse E dem Bankhause Hardy «@ Co., i k ly E, Gesellschaft S ck m. 0. Ds F. h - 34/60 wi S egen Dividend j [t s M in Beuthen O.-S. bei ei Dberschlesischen Baux D Bar für Dantel uud Industrie 163/84 Æer Bart E E 171 83 E Den Auffichtrat biidon tee Teeren: Por- zur Auszahlung gelangen wird. Abschreibungskonto . . . S 979/97) , Seitungskonto. D j 31 167/03 | Bankdirektor Johann Neuberth, Dutsbur(e Herr Generaldirektor ae i SAO dur Tod s Steuertonto 2 S 304/99) Alzidenzkonto . . ; S R Ze, 8 615164 Bender, H rtretender A e Auffichtsrat unserer Gesellshaft aus. ê Unkostenkonto A 2 2 I Smbrefsenkonto 2 591/75 Vosel Zbpsien, Mülheim-Ruhr, ftellve s _Breëlau, den 8. April 1909. E Zal Hg % : En ruckhaufen “Eciesische Elektricitäts: und Gas. 40 645/41 l 4064/41 | Oencraldireftor ‘Franz Dahl, B ) A he R Mio er. Neustadt a. d. Hdt, den 5 Aptil 1909 Mtieit: Homberg am Nheiu, den 8. April 1909- gthbe. . Metdner. s a. d. Hdt., den 5. Ayr ; : d. E I. Beyer, Voistand. L. Krebs, Kontrolleur. Der Vorftau

Hugo Wilis@.