1909 / 86 p. 41 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Deutschen Reichsanzei M 86.

Der Inhalt dieser Belage fu owie

Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse

die

r auch dur Expedition

di liche Staatsanzeigers, SW. e Arg

ilhelmstraße 32,

Handelsregister.

Friedland, MeckIb. [4298] s Lnetem Handelsregister ist heute der Ueber- 1g der Firma Hermann Ristow hierselbst unter mawandlung in Hermann Ristow Jnh, : Her- aun & Bernhard Ristow, auf die Kaufleute ann Nistow und Bernhard Rislow zu Fried- ofe i, Meklh. eingetragen worden, und zwar als befe, Handelsgesellschaft, die seit dem 1. April d. J. Gele und deren jeder einzelne Gesellschafter die ellshaft selbständig vertritt. M ngegebener Geschäftszweig: Manufaktur- und odewaren. Friedland i. Melb., den 7. April 1909. Großherzogliches Amtsgericht. 2.

Vürth, Bayern. I : [4162] andel8registereintragt eBthrisches Kunftsteinwerk Ronhof, Gesell-

(0ft mit beschräukter Haftung. wurtt dieser Firma mit dem Siße in Nouho ein tbe mit Gesellschaftsvertrag vom 31. März 190 und Gesellschaft mit beschränkter Haftung gegründet N ins Gesellschaftsregister für Fürth Band 11 bil eingetragen. Gegenstand des Unternehmens s det die Fabrikation von Fassaden und Mauer- finen, Treppenstufen, Fenstereinrabmungen und der- sciden fowie einshlägigen Artikeln. Die Gesell- haft ift berechtigt, andere ähnlihe Unternehmungen fo erwerben und \ich Wlden zu beteiligen, Das Stammkapital beträgt

000 46. ‘Die Gesellschaft wird vertreten dur wei Geschäftsführer gemeinsam, oder, falls nur ein Geschäftsführer bestellt ist, dur diesen. Die Ver- öffentlihun en der Gesellschaft erfolgen durch die Nordbayerishe Zeitung in Fürth. Geschäftsführer sind: Dispeker, Josef, Privatier in Fürth, Klezan, Branz, Fabrikant in Nürnberg,

Fürth, den 7. April 1909.

Kgl. Amtsgericht als Registergericht.

Gera, Reuss. Bekanntmachung. [4163]

In unser Hardelsregister Abt. B Nr. 49, hetr. die Firma Sächs. Thür. Kohleuhandelsgeseilschaft mit beschränkter Haftung, Gera (Reuf), i Heute eingetragen worden, daß der Kaufmann Robert Seidler aus Halle a. S. niht mehr Geschäftsführer ist und daß die Kaufleute Walther Robert Bern- ardt und Hugo Paul Nagler in Pforten Geschäfts- ührer mit der Maßgabe sind, daß ein jeder die Gesellshast allein vertreten darf.

era, den 6. April 1909. Fürstlihes Amtsgericht. j GiesSsen. Bekanntmathung. [4164]

In das Handelsregister Abt. A wurde eingetragen bezügli der Firma Antou Faugmannu Wwe., Gießen: Das Geschäft is auf. den Kaufmann Emil Geismar in Gießen übergegangen, der dasselbe unter der Firma Auton Fangmann Nachf. weiterführt. Der Uebergang der in dem Geschäft begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Er- werbe des Geschäfts durch den Kaufmann Emil Geismar autgeshlossen. Der Emil Geismar Ghe- frau, Johanna geb. Caesar, is Prokura erteilt.

Gießen, den 6. April 1909.

Großherzogliches Amtsgericht.

Goch. 4166] In unser Handelsregister Abteilung B if bet der Untex Nr. 5 eingetragenen Aktiengesellschaft z1Nieder- rheinische Oelwerke in Goch“ eingetragen worden, daß an Stelle des verstorbenen Vorstandsmitgliedes Felix van den Bosch, Kaufmann zu Goch, Bank- direktor Adolf Jörg zu Kreuznach zum Mitgliede des orstands gewählt worden ist. Die beiden Vorstands- Witglieder sind nur gemeinshaftlih zur Vertretung der Gesellsaft und Zeichnung der Firma berechtigt, ad auch ein Vorstandsmitglted mit einem Pro- en, Goch, den 30. März 1909. Königliches Amtsgericht. Grätz, Bz. Posen. [4167] R unser Handelsregister A if heute auf Seite 157 deceitma Sigismund Ginter, Buk, und als Gien Inhabér der Baugewerksmeister Sigismund T Mer in Buk eingetragen worden. Gräß, den pril 1909. K. Amtsgericht.

GrosssalIze. [4168]

In unserem Handeltre l gister A Nr. b if heute die S Theodor Dünbsh, Juhaber Ludwig G r.-Salze A orden. r.-Salze, den 26. ärz 1909.

Königliches Amtsgericht. Guben.

Im Haudelsregister. [4169 Nr. 12 (Bregetregister Abteilung B ift heute Q

1 der Brauerei ireuls der Provinz Brandenburg G D: dur Able “ingetragen worden, daß die Gesellschaft eit aufgelöst s Peel haftsvertrage Leitirten Vrauereibesißer Haselba pier ige Geschäftsführer,

Gubeu, dén 3. April 1909" Liquidator ist.

Königliches Amis ‘Süistrow. E, M1 das biesig

*. . a Prokura des Kaufmanns Erhard s soeiragen :

Vrohuna Kaufwann Georg Spaldîne {e 6 strow, den 8. April 1909, Großherzogliches Amtsgericht.

4446 heute zur Fed

Handelsregister ug in Güsteon, v; Die

Bekanntmachungen aus den Handels I U: E anntmahungen der Eisenbahnen ent

Zentral-Handelsregister sür

Ï ü Reich kann durch alle Postanstalten Gelbftabholer I regie fer dae 2A en N ABCS und Königlich Preußischen

ezogen werden.

Habelschwerdt.

in jeder beliebigen Weise an | Bl

+ | befugt, sich bei anderen Unternehmungen in

Zehnte Beilage

in Berlin für

evte ift bei der Handeltfirma Paungraß «& Cap Kaiserswalde, Nr. 63 des Handels- registers Abteilung A, folgendes eingetragen worden:

Die dem Kaufmann Alois Jaeger in Katserswalde bidherZerteilte Prokura ist erloshen und an seiner Stelle dem Glashüttendirektor Franz Oppiß in Kaiserswalde Prodta eret E 90D _ Habelschwerdt, den 5. Lpr y

E 9 Königliches Amtsgericht.

Hall, Schwäbisch. [4175] K. Württ. Amtsgericht Hall.

In das DAD S Abteilung für Einzelfirmen wurde heute eingetragen:

a. bei den Firmen C. Votteler in Groftaltdorf, Bd. 1: Bl. 206,

Heinrih Greiner, Buchbinderei u. Pápier- handlung in Hall, Bd. T1 Bl, 285, Hie Haukh, Kolonialwareuge]chäft in Hall, Bd. 1 Bl. 288,

das Geschäft ist mit der Firma auf die Witwe des seitherigen Inhabers

Mathilde Votteler in Großaltdorf,

Emilie Greiner in Hall, Os Hankh in Ha übergegangen;

Be E N Störzbach, Ziegelei in Hall, Bd. b i

Wilhelm Lämmle in Hal, Bd. 11 Bl. 31, A. Gall, Pappeufabrik in Tullau, Bd. Il

286: Dea S pril 1909 en 6. Apr s Amtsrichter Megenhart. Walle, Saale. [4171]

Fn unser Handelsregister B Nr. 60, betreffend : F. Schmidt Dampfkesselfabrik Halle a/S., Zweigniederlassung der Sangerhäuser Aktien- Maschinenfabrik und Eisengießerei, vormals Hornung & Rabe in Sangerhausen mit Zweig- niederlassung in Halle a. S., ist heute eingetragen:

In der Generalversammlung vom 1. Februar 1909 ist folgende Statutenänderung beschlossen worden :

§8 3 erhält folgendea Zusaß: Die V eder zulässigen Form zu beteiligen oder solche zu über- nehmen, zu veräußern oder zu verpachten und sonstige Titel und Forderungen zu erwerben, zu beleihen und zu A: Sie ist berechtigt, alle Maßnahmen p ergreifen und Geschäfte zu machen, welche dem

orstand in Gemeinschaft mit dem Aufsichtsrat zur Erreichung oder Förderung der Zwecke der Gesell- schaft angemessen erscheinen.

8 29 Absatz 1 erhält folgende Fassung: Zur Teil- nahme an den Generalversammlungen find diejenigen Aktionäre berechtigt, welhe spätestens am zweiten Werktage vor der anberaumten Generalversammlung während der Üüblihen Geschäftsstunden entweder ihre Aktien bei der Gesellschaftskasse oder bei anderen, in der ôffentlihen Bekanntmachung zu bezeihnenden Stellen niedergelegt haben.

Halle a. S., den 25. März 1909.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. Walle, Saale. [4172]

In das Handelsregister Akteilung A. Nr. 1945, betreffend die Firma Hallische Fahneufabrik Geschwister Dreßler in Halle a. S., ist heute eingetragen: Inhaber der Firma jeßt der Fahnen- fabrikant Wilhelm Held aus Leipzig.

Halle a. S,, den 2. April 1909.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. Halle, Saale. [4173]

Im Handelsregister Abteilung A Nr. 1960, be- treffend die Firma Natorp & Eberhardt, ift heute folgendes eingetragen:

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesell- schafter Kaufmann Wilhelm Eberhardt aus Halle a. S. ist alleiniger Jnhaber der Firma.

Halle a. S., den 3. April 1909.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. Walle, Saale. [4174]

Im Handelsregister Abteilung A Nr. 151, betreffend die Firma: E. Leutert zu Halle a. S-Giebichen- stein, ist beute cingetragen:

Ae Walter Zinner in Halle a. S. ist Prokura erteilt.

Halle a. S., den 4. April 1909.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 19.

Wamburg. [4176] Eintragungen in das Haudelsregister. 1909, April 6

. P l . Paul Herrmann. Das Geschäft ist von Albert Marx Israel, Kaufmann, zu Hamburg, übernommen worden und wird von thm unter unveränderter

tgesett Firma fortgeleb Lan Julius Herrmann.

Prok ist erteilt an P. Zulius Germ En, nhaber: Paul Julius

rmann, Kaufmann, zu Hamburg. Ioseph Peschges. Inhaber : Carl Hermann Joseph Maria Peschges, Fondsmakler, zu Bergedorf. Kiöbge & Mohrdiek. Gesells after: Karl Paul Nichard Kiöbge und Hermann Johannes Diedrih Mohrdiek, Kaufleute, zu Hamburg. Die ofene Handelsge|ellschaft hat am 1. April 1909 begonnen. T eflame‘‘ für Handel und Judustrie Due L e E A ensen: Dice Firma ist geäntert

in Carl Jensen. Oer Inhaber T. H. A. Wittrock

A eee 1909 verstorben; das Geiwäst

t tederike A ae So gitutg, unter unveränderter fortgeseßt.

Mittrock Witwe, geb. Marie E

alten sind, erscheint au

ger und Königlih Preußishen Staalsanzeiger.

Berlin, Dienstag, den 13. April

- E

Vereins-, Genossens

Das Zentral - Handelsregister Bezugspreis beträgt L H Cg für das Sus értioiopreis für den Raum . A. Das Geschäft ift von Alois Hermann Mayer, Kaufmann, zu Altona, s m a E von ihm unter un- verändert 1ma fortgeseßt.

“Die int Gsbäftabeteiebe begründeten Verbind- lihkeiten und Forderungen find niht übernommen

worden. A. Frederic H. Paséoe. Inhaber: Arthur Frederic Henry Pascoe, Kaufmann, zu Hamburg. E eyer S Q zu Tieuntfin mit Zweig- niederlassung zu Hamburg. Dea ft erteilt an Mar Carl Boeddinghaus, zu Tsingtau. Georg Nahmmacher. Diese Firma ift erloschen. L. H. Lenniug & Co. Diese Firma sowie die an B. J. H. Brandt und M. B. Fischer erteilten Prokuren find elo i r 6 E. M. A. Zimmermann & Co. Persönlich haftende Gesellschafterin: Ehefrau Elli Martha Alwine Zimmermann, geb. Schulz, zu Hamburg. Die Kommanditgesell|haft bat einen Komman- ditisten und hat am 5. April 1909 begonnen. Clasen & Stück. Gesellschafter: Paul Matthias Carl Clasen und Paul Reinhard Martin Stü, Fabrikanten, zu Hamburg. Die offene Handel sgesell\haft hat am 1. März 1909

egonnen.

Bezü lih des Gesellshafters Clasen ift ein Hin-

weis S das Güterre@tsregister eingetragen worden.

Hoffmaun «& Wilkens Verlag des „Jmmo- bilien, und Grundstückverkehr““. Gesell]cafter: Johannes Georg Carl Hoffmann und“ Peter Claus Conrad Wilkens, Kaujsleute und Hausmakler, zu Hamburg.

Die offene Handelsgesellshaft hat am 1. April 1909 begonnen.

Albert Rubbert. Prokura ift erteilt an Robert Wilhelm Ernst Brandes.

Hamburger Krebs - Conserveufabrik von C. J. Moser. Gesamiprokura is erteilt an Julius Carl August Siercke.

Die an G. P. I. Brocklkstedt erteilte Gesamt- prokura ift erloschen.

Otto Schwarz. Das Ges@(äft ist von Hugo Schwarß und Reinhard Heinri Schwartz, Kauf- leuten, zu Hamburg, übernommen worden; die offene Handelsgesellschaft hat am 1. April 1909 begonnen und seßt das Geschäft unter unveränderter

Firma jo. Die im Geschäfisbetriebe begründeten Verbind- lihkeilen und Forderungen sind niht übernommen

worden.

G. C. Bartels & Söhne. Das Geschäft ist von

Erie Carl Bartels und Nichard Wilhelm Bartels, abrikanten, zu Hamburg, übernommen worden ; die M Handelsgesells{aft hat am 1. Januar 1909 begonnen und seßt das Geschäft unter un- veränderter Firma fort.

Bezüglich des Gesellshzfters R. W. Bartels ist E dais auf das Güterrichtsregister eingetragen orden.

Die an P. C. Bartels, R. W. Bartels und b fe A. Dringbarg erteilten Prokuren sind er- oschen.

Deijeuberg ck& Co. Filiale Hamburg, Zweig-

niederlassung der Finma Deijenberg & Co. zu

Gothenburg. Prokura für die Zweigniederlassung

ist erteilt an Hilmer Teodor Deijenberg.

Zafiriou & Co. Dionissios D. Zafi.iou, Kauf- uiann, zu Hamburg, is als Gesellshafter ein- getreten; die offene Handelsgesellshaft hai am 9. April 1909 begonnen.

: fe an D. D. Zafiriou erteilte Prokura ist er- oschen.

Dresch & Henking. Das Geschäft ist von Samu (Samuel) Viola, Fabrikant, zu Hamburg, über- nommen worden und wird von ihm unter unvers- änderter Firma fortgeseßt. _

Sophus Voss. Das Geschäft iff von Wolfgang Richard Andreas Mestern, K ufmann, zu Ham- burg, übernommen worden und wird von ihm une der Firma Sophus Voss Nachf. fort-

geseßt.

Die im Geschäftöbetriebe begründeten Verbind- lichkeiten find niht übernommen worden, I. Köhler. Diese ofene Handelsgesellschaft ift

auge worden; das Geschäft ist von dem bis- berigen Gesellshaster J. C. O. Maash mit Aktiven und Passiven übernommen worden und wird von ihm unter unveränderter" Firma fort-

geseht.

Dr. Karl Wolf. Inhaber: Dr. phil. Karl Friedrich Franz Wolf, Kaufmann, zu Hamburg.

Edmund Kopf}. Inhaber: Edmund Hugo Kopff, Diplomingenieur, zu Altona.

J. Rech. Die an F. G. Pietcker erteilte Prokura ift erloschen.

Georg Sintenis. Diese Firma ist erloschen.

Juternationale Automobil Jmport Gesell- {hal mit beschränkter Haftung.

Die Liquidation i} beendigt und die Firma er-

[oschen- Boldt & Vogel mit beschränkter Haftung. An Stelle des ausgeschiedenen E. H. Winter ist Dr. phil. Friedri Vohannés Alexander Rigler, zu Hamburg, zum Gischäftsführer bestellt worden. Baumwollenweberei und Appretur - Anftalt Barmstedt Gesellschaft mit beschränkter

Haftung. Jn der Versammlung der Gesellschafter rom uflôsung der Gesellschaft

S A at die ¡offen worden.

“Wlquitatdr ist der bisherige Geschäftsführer J.

A. C. Möller. '

-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Warcrze der, ia A besonderen Blatt unter dem Titel O

as Deutsche Reich. (x. 86»,

für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Der Vierteljahr. Einzelne Nummern tosten 20 2 einer 4 gespaltenen Petitzeile 30 4.

1909.

IJnteruationale Aspirator Cónivany Miehl- mauu «& Noxrton Gesellschast mit beschränkter

Haftung.

Durch Beschluß der E vom 25. März 1909 sind die §§ 1 und 4 des Gesellschaftsvertrages geändert und bejtimmt worden :

Die Firma der Gesellshaft lautet : Internationale Aspirator Compaguie Gesellschaft mit beschräukter Haftung.

Wenn mehrere Geschäftsführer bestellt find, erfolgt die Zeichnung der Firma durch zwei Gé- \chäftsführer zusammen und, wenn Prokuristen beftellt sind, auch dur einen Geschäftsführer und einen Prokuristen oder dur zwei Prokuristen ge- meinschaftlich.

Friedri Wilhelm Niederstadt und Theodor Göß find zu Gesamtprokuriften bestellt worden.

E. Calmaun. Gesamtprokura is erteilt an Julius Floersheim; je zwei aller Gesamtprokuristen sind zusammen zeichnungsberechtigt.

Vau- & Gruuderwerbsgesellschaft mit be- schränkter Haftung.

Der Sitz der Gesellschaft ist Ds:

Der Ges|ellschaftsvertrag ist am 29. März 1909 abgeschlofsen worden.

Gegenstand des Unternehmens ift:

a. die Ausführung von Neu- und Umbauten für

eigene oder fremde Rechnung,

b. der Erwerb und Verkauf von Grundftücken aller Art fowie von Hypotheken.

Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt

M 25 000

Zum Geschäftsführer ist Rudolf Karl Adol

Roese, Architekt zu Hamburg, bestellt worden. s Ferner wird bekannt gemacht:

Die öffentlichen Bekanntmachungen der Gesell- {haft erfolgen im Hamburger Fremdenblatt. Amtsgeriht Hamburg.

Abteilung für das Handelsregister. HWamm, Westf. [4177] Haudelsregister des Amtsgerichts Hamm.

Bei der in Abt. B unter Nr. 28 eingetragenen Firma Westhoff, Frie & Pröpsting Gesellschast mit beschräukter Haftung in Hamm ist am 5. April 1909 eingetragen, daß der Kaufmann Hans Pröpsting in Hamm. zum weiteren Geschäftsführer bestellt worden ift.

Hannover. [4178]

Im hiesigen Handelsregister ist in Abteilung A am 5. April 1909 eingetragen worden:

ju Nr. 1591 Firma Reese & Co.: Das Ge- äft Ht aufgehoben. Die Firma ist erloschen ;

zu Nr. 2003 Firma G, H. D. Knüppel: Das Geschäft ist zur Fortseßung unter unveränderter Firma auf den Kaufmann und Finanzagent Georg Knüppel in 1a übergegangen. Prokura des- selben ist erloschen;

zu Nr. 3284 Firina Neuhaus & Co.: Der Kaufmann Karl Löwenstein ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig is der Kaufmann Adolf Leda in Hannover in die Gesellschaft als persönli tel Gan Gute ein lisbuft Zur Vertretung

er Gesellshaft find die Gesellschafter nur gemein- \chaftlich ermächtigt ; G in Abteilung B:

zu Nr. 157. Firma The United Limmer undVorwohle Rock Asphalte Company, Limited: Die Prokura tes Henry Walter Steed- man ist auf die hiefige Zweigniederlassung beschränkt ;

am 7. April 1909:

zu Nr. 474 Firma Georg von Cölln Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung: Sind mehrere Geschäftsführer vorhanden, so wird die Ge- sellshaft durch zwei Geschäftsführer oder dur einen Geschäftsführer und einen Prokuristen gemeinsam vertreten.

Hanuover, den 8. April 1909.

Königliches Amtsgericht. 11.

Warburg, Elbe. [4179] In das hiesige Handelsregister Abt. B Nr. 53 Norddeutsche Pflauzenbutter - Fabrik, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung in Wilhelms- burg ist heute eingetragen : Johann Graml ist als ad l Sen s neue Ges{häfts- ührer sind Ern eidt un Wilhelmsburg kejtellt. Veinrih Fase in PEEEL den 7. April 1909. öniglihes Amtsgericht. 1X.

Hohenstein-Ernstthal. 4

Auf Blatt 349 des [4180] die Stadt, die Firma hiesigen Handelsregisters für

ist heute eingetragen Thate & Co. hier betr.

f worden, daß d i Ce Emil Andrä hier ia

olzarbeiter Max Albin Lange i C Gesellschaft eingetreten sowie daß der GesllsGastee obert Emil Thate hier von der Vertretung der

-

mil Gesellshaft ausaes{chlossen ist. Hoheustein-Erustthal, ven 7. April 1909. Königliches Amtsgericht.

Hoya. [4181]

In unser Handelsregister B Nr. 7 ist ; i zu der Firma:

Dorddeutsche Handelsbauk Aktiengesellschaft epositenkasse Hoya, mit dem Sitze in Hoya, Fweigniederlafsun der zu Geestemünde domizi- lierenden Aktiengesellschaft in Firma: Norddeutsche Handelsbank Aktiengesellschaft heute folgendes eingetragen worden: In der Generalversammlung vom 13. März 1909 ist beschlossen worden, daß der § 11 des Gesellshaftsvertrages folgenden Zusaß erhält: Für Zweigniederlaffungen genügt außerdem die Vertretung resp. die Unterschrift durch zwei Pro- kuristen oder einen Bevollmächtigten in Gemeinschaft mit einem Prokuristen oder von zwe} Bevollmäthtigten.