1909 / 86 p. 45 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

N 74 VwG.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, terre

Elste Beilage

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Dienstag, den 13. April

Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen ent

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. @. 86x)

Das Zentral-Handelsregister für das Deutshe Reih erscheint in der Regel täglih. Der

as Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann durch alle Postanstalten, in Berlin für

D Selbstabhol Staatsanzeigers A

ilhelmstraße 32,

Genossenschaftsregister.

Tacobahagen. Bekanntmachung.

[4332] 2 " unserem Nate ist heute unter

11 die Geno t in Firma: Tornuower vat: und DarlegUtafer, ‘Verein , einge- Daftvn Genoffenschaft mit unbeschräukter Had der ugung, vom 29, Mb 1909 if Gegen:

ng vom 22. März -

and des Unternehmens die Hebung der Wirtschaft dfe rcifere va Pete M widmen, insbesondere oe beste Beschaffun der iee Metlen Betriebsmittel und günstiger bsaß af q haftserzeugnisse. Die von der enofsen- olgen “gehenden öffentlichen Sea aangen fr Qllet, unter bec Fietna Und den Unterschriften weier eiellandsmitglieder worunter der Vorsteher oder tellvertreter sein muß, sonst unter Unterschrift

safld lee Verde im Laydiwirs[Gatien as C

nao] in Neuwied oder seinem s

erfo R Die Willenserklärungen M eA ann

weier V unter der Firma s b B eb L

oder s orstandsmitglieder, worunter der es mitgli tin Stellvertreter sein muß. Vorstands- Vors eder sind: Friedri Schröder, Eigentümer, als tell edt 3 Adolf Altenburg, Schmiedemeister, als Âi Teccttreter ; Wilhelm Schliep, Bauer; sämtli wäh ornow. Die Einsicht der Liste der Genofsen ist j Jacovs, D U en e E T0 as gestattet.

agen, den 30. lies Amtsgericht.

Lisza, wz. E E va p48)

n t x

nossenschaft S c oasilive Betde und Absahgenofseuschaft für den Kreis Lissa E. G. M: L A ee L Per ‘Beschluy vou 19, 1909 in bandes, daß die Firma Unter Weglassung der Worte „für den Kreis Lissa“ heißt: Landwirtschaftliche Bezugs- und Absatz- genossenschaft eiugetrageue Geuofseuschaft mit beschränkter Haftpflicht in Lissa i/P.

us dem Vorstand ist ausgeschieden Gberhard von Gruendabl, in A Vorstand neu gewählt wurde

ustay P urg.

_ Lissa i. Pen bz April 1909, Königliches Amtsgericht. Lübeck. Genoffenschaftsregister. [4334]

Am 19. Februar 1909 ist bei der Genossenschaft M a are. t reitet Que

enonen 11 e - pflicht in Lübeck, era Dureh Beschlu Se R 15 Statuts geändert. S S E

Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. VIL.* HWemmingen.

Genofssenuschaftsregistereintrag.

Darley etra Fe R B E e. G. m. u. H. in Solzheim.

An Stelle des verstorbenen Vorsteherstellvertreters Florian Lang wurde als solcher der Bürgermeister V temingen, den 7. April 1909

emmingeu, den 7. Apr ¡ O Kgl. Amtsgericht. Mergentheim. [4336] K. Amtsgericht Mergeutheim.

In das Genossenschaftsregister wurde heute bei der Dampfmolkerei Creglingen eingetragene Ge- aegseuschaft mit unbeschränkter Haftpflicht ein-

elragen :

In der Generalversammlung vom 14. Februar 1969

[4335]

wurde an Stelle des verstorbenen Vorstandsmitglieds |

Karl Scholl, Kaufmann in Creglingen, der Kauf- mann es Facmauf daselbst gewählt. Den 2. April 1909. Amtsrichter Dr. Gebhard. Metz. Geuossenshafteregifter Mey. [4337] m Genossenschaftsregister Band T unter Nr. 24 wurde heute bei der Firma „Lothringer Winzer- verein e. G. m. b. §.“ in Meß eingetragen: v Nas Vorstandsmitglied Heinrih Gille in Meh ist herorben ; an dessen Stelle ist der Kaufmann Wil- befictit Bahmann in Mey als Vorstandsmitglied

Meg, den 5. April 1909. uui Kaiserliches Amtsgericht. Chelstndt. Bekanntmachung. [4338] e iee Genossenschaftsregister wurde heute bet Es par- & Darlehuskasse e. G. m. n. H. zu D folgendes eingetragen ; V 2 Kaufmann Eberhard Volk zu Erbach ist in orstand gewählt worden. ichelftadt, den 31. März 1909. Mon Großherzozliches Amtsgericht. Im Genofsenschaflgr nah Vie Bet t is wi er eute bei dem iaud- E F/haftlichen Eiukaufs- uud Absatverein

.

ut. b. H. L Das Geschäfts ahr Tauf Biltto eingetragen worden:

r Veröffentlichung fei : O d ner Bekanntmachung bedient Poser Verein des Raiffeisenbotens e i geen

Mogilno, den 6. April 1909

Königliches Amtsg Wünehen Le Amtsgericht. Münchener we0ffeuschaftsreaister. {4340

S Werkstätten für ? ; nossen und Lederwaaren einge N ren, Müngco!t mit beschränkter Hastpfligt Sie: 6, Mürz 190 g n “der Generalversammlung vom

wurde d} durchgreifende Abänderung

die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen bezogen werden.

des Statuts per Bree: Gegenstand des Unter- nehmens ift die Herstellung und der Vertrieb von Militäreffekten, Sattler- und Lederwaren. Zwet Vorstandsmitglieder können rechtsverbindlich zeihnen und Erklärungen abgeben; die Zeichnung geschieht dadur, daß die Zeichnenden zur Firma ihre Namens unterschrist hinzufügen. Die Bekanntmachungen der Genoffenschaft ergehen unter der Prie und werden vom Vorstand bezw. dem Vorsißenden des Auf- sichtsrats unterzeichnet. Josef Hartmann aus dem Ditüne ausge e ril 1909.

en, den 8. î Us Kgl. Amtsgeriht München 1.

Nürtingen. [4341] K. Württ. Amtsgericht Nürtingen. Bekauntmachung.

Bezüglich der Rechtsverhältnisse des Darleheus- kafseuvereins Oberboihingen, e. G. m. u. H. in Oberboihiugen, ist heute eingetragen worden, daß an Stelle des auggelrdenen Georg Haußmann, alt Kronenwirts in Oberboihingen, zum Vorstands- mitglied und Stellvertreter des Vorstehers Johannes Klemmer, Ausseher in Oberboihingen, gewählt wurde.

Nürtingen, den 7. April 1909.) Qr Oberhausen, Rheinl. [4342]

Bekanutmachung.

In unser Genofsenschastsregister ist bei dem Kreditverein Sterkrade, E. G. m. b. H. zu Sterkrade eingetragen worden, daß der Gastwirt Fohann Schepermann zu Sterkrade zum Vorstands- L cebnuse S April 1909

erhauseu, den 2. p Königliches Amtsgericht. Oer i Genossenschaftsregister ist heute Mi bex n das Genossenshaftsregiiler ¡fe Nr. 14 verzeichneten Ländlichen Spar- und 'Darlehnskasse Stötterlingen, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht in Stötterlingen eingetragen. worden, daß an Stelle des ausgeschiedenen Landwiris Friedrih Gente in Stötterlingen der Landwirt Ferdinand Heundorf in Stötterlingen als Vorstandsmitglied gewählt ist. Osterwieck, den 5. April 1909. Königl. Amtsgericht.

Pirna. [4343]

Auf Blalt 4 des hiesigen Genossenschaftsregisters, die Abfuhrgenofseushast des Hausbefigzer- vereins zu Pirua, eiugetragene Genofsen- schaft mit beschränkter Haftpflicht in Pirna betreffend, heute eingetragen worden: Der Privatus Friedrih Hermann Polei in Pirna ist nicht mehr Mitglied des Vorstands. Der Bezirks\{horn- steinfegermeister Heinri Weiske in Pirna ist Mit- glied des Vorstands. E

Pirna, am 6. April 1909. A

Das Königl. Amtsgericht.

Pritzwalk. [4344

In unsex Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 34 die durch das Statut vom 24. März 1909 errihtete Genossenschaft unter der Firma: Spar- und Darlehuskasse, eingetragene Genofsen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht, und mit dem Siße in Tüchen eingetragen worden.

Gegenstand des Unternehmens ift

a, die Gewährung voa Darlehnen an die Genoffen für ihren Geshäfts- und Wirtschaftsbetrieb,

þ. die Erleichterung der Geldanlage und Förderung des Sparsinns.

Die Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma der Genossenschaft, gezeihnet von zwei Vorstands3- mitgliedern, die von dem Aufsichtsrat ausgehenden unter Benennung desselben, von dem Präsidenten unterzeihnet, in der Landwirtschaftlihen Genofsen- \haftszeitung für die Provinz Brandenburg zu

erlin.

Die Vorstandsmitglieder sind die Bauern Her- mann Piest und Otto Gäde in Tüchen und der Landwirt Otto Vierjahn in Tüchen.

Die Willenserklärungen für die Genossenschaft erfolgen durch zwei Vorstandsmitglieder. Die Zeich- nung geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden der Firma der Genossenshaft ihre Namensunterschrift

1 beifügen

Die Einsicht in die Liste der Genossen ist während der Dienststunden auf dem Gericht, Zimmer Nr. 3, jedem gestattet.

Pritzwalk, den 2. April 1909,

Königliches Amtsgericht. Regensburg. Bekanntmachung. [4345]

Fn das Genossenschaftsregister wurde heute beim „Darlcheuskafsen - Verein Neubäu und Um- gebung, eiugetragenue Genossenschaft mit un- beschränkter Haftpflicht“, in Neubäu einge- tragen: An Stelle des aus dem Vorstande ausge-

chiedenen Adam Schwab wurde Michael Haberl in Mecbiu als Vorstandsmitglied gewählt. Regensburg, den 7. April 1909. Kgl. Amtsgericht Regensburg.

Saarburg, BX. Trier. [4346] U Genossenschaftsregister ist unter Nr. 30 die Genossenschast „Wawerner Spar- uud Dar-

. | lehnskassen-Verein““, eingetragene Genofsen-

schaft mit unbeschränkter Haftpflicht, mit dem Sitze zu Wawern eingetragen worden. Bas Statut ist am 12. Februar 1909 festgestellt worden. f ustand des Unternehmens ift, die Verhältnisse sel ed Mitglieder in materieller und sittlicher Be- ziehung zu verbessern, die dazu nôtigen Einrichtungen zu treffen, namentlih die zu Darlehn an die Mit- lieder erforderlichen Geldmittel unter gemeins{haft- licher Garantie zu beschaffen, besonders auh Gelder

anzunehmen und zu verzinsen.

8-, Genofsen ’, hs fu Sens [hafte einem besonderen

8preis beträgt L # S0 4 für das Vierteljahr. S U 0A für den Naum einer 4 gespaltenen Petitzeile §0 ..

Vorstandsmitglieder sind: Johann Könen-Fischer. Akte zu Wetwerit Mathias Minn-S@ons, Ackerer ¿u Wawern, Mathias Müller, Ackerer zu Wawern.

Bekanntmachungen ergehen unter der Unterschrift von mindestens zwei Mitgliedern des Vorstandes, unter denen ih der Vereinsvorsteher oder sein Stell- vertreter befinden muß, im „Trierer Bauer“ zu Trier.

Willenserklärungen der Genossenschaft erfolgen durch mindestens zwei Mitglieder des Vorstands, unter denen ih der Vereinsvorsteher oder sein Stell» vertreter befinden muß. Die Zeihnung ges{hiecht dadurch, daß die Zeichnenden der Firma der Genofsen- schaft ihren Namen beifügen. I

Die Einsicht der Liste der Genossen iff während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. Saarburg, den 21. März 1909.

Königliches Amtsgericht.

Saulgau. [4347] Kal. Württ. Amtsgericht Saulgau.

Im Genossenschaftsregister wurde heute bei dem Dar legen an ees Betirolen; e. G. m. u. H. in Jettkofen, eingekragen : *

D der Generalversammlung vom 14. März 1909 wurde an Stelle des ausscheidenden Vorstandsmitglieds Johann Lutz, Landwirts in Ietikofen, Eduard Burth, Landwirts in Jettkofen als Vorsteher neu in den Vorstand gewählt. Karl Rösch, Landwirt in Jetikofen, ist gemäß § 68 Abs. 4 Gen.-Ges. am 5 N it 1909. Vorstande ausgeschieden.

en 7. Apr j Oberamtsrichter Swar z, Schneidemühl. [4348] In unser Genossenschaftsregister ift heute bei der

\ unter Nr. 17 eingetragenen, hierorts domizilierten

Genossenschaft in Firma: „Deutscher Wohuungs- Bauverein, eingetragene Genosseuschaft mit beschränkter Haftpflicht“ eingetragen worden, daß an Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitglieds, des E Eisenbahnsekretärs Tolzmann von hier, der tehnisce Eisenbahnsekretär Karl Ss hier zum Vorstandsmitgliede gewählt worden ist, Schneidemühl, den 5. April 1909. Königliches Amtsgericht. Seligenstadt, WHesgen. [4349] Vekauntmachung.

In der Generalversammlung der Spar und Hilfskafse eingetragene Genossenschaft mit un- beschräukter Haftpflicht zu Seligenstadt vom 28. März 1909 wurde an Stelle des verstorbenen Vorstandsmitglieds Georg Beike von Seligenstadt Georg Kronenberger 1. von da als sol(es gewählt.

Eintrag in das Genossenschaftsregister ist erfolgt.

Seligenstadt (Hessen), den 8. April 1909.

Großherzoglihes Amtsgericht. Solingen. [4350]

In unser Genossenschaftsregister ist heute bei der

untér Nr. 8 eingetragenen Genofienshaft „Gewerk-

von

] \chaft8haus Wald“ eingetragene Geuossen-

schaft mit beshräukter Haftpflicht eingetragen worden, daß der Geschäftsführer Heinrih Großberndt zu Ohligs und der Metallarbeiter Wilhelm Fischer zu Wald aus dem Vorstand ausgeschieden find.

Zu Vorstandsmitgliedern sind neu bestellt: Karl Dültgen, Lagerhalter zu Wald, als Kassierer auf die Dauer von 2 Jahren, und Paul Spiller, Tischler zu Wald, als Schriftführer auf die Dauer von 3 Jahren.

Solingen, den 2. April 1909. Königliches Amtsgericht. V1. Sonderburg. L In das htesige Genossenschaftsregister ist heute be

Nr. 3, dem Aterballigholzer Spar- und Dar- lehuskafseuverein, eingetrageue Genofseuschaft mit unbeschräukter Haftpflicht in Atzerballig- holz, eingetragen, daß Hans Bladt Jacobsen aus dem Vorstande ausgeschieden und an seine Stelle Jörgen Lorenzen Krämer in Auerballigholz in den Borstand gewählt ift.

Souderburg, den 1. April 1909.

Königliches Amts3geriht. Abt. I1.

Stargard, Pomm. [4352]

In unser Genossenschaftsregister ist heute bei dem unter Nr. 13 eingetragenen „Magazin-Verein Stargard i/Poiñ., E. G. m. b. §.“ Stargard i, Pounm. eingetragen: Magazin-Verein Star- gard i/Poïñ., Eingetragene Geuosseuschaft mit beschränkter Haftpflicht in Liquidation, Star- gard i/Pom. Die Tischlermeister Karl Polzin und Richard Ockel zu Stargard i. Pomm. sind zu Ligut- datoren bestellt. Stargard i. Pomm., 7. April 1909. Königliches Amtsgericht. 5. Stargard, Pomm. [4353

In unser Genossenschaftsregister Nx. 30 ist heute bei der „Ländlichen Spar- und Darlehnskasse Saarow, E. G. m. b. §.“ zu Saarow, ein- getragen: Der Ziegeleibefißer Ernst Fritze ist aus dem Vorstande ausgeschieden und an seine Stelle der Bauerhofsbesißer Friedri Stöhr in Saarow in den Vorstand gewählt. Stargard i. Pomm., den 7. April 1909. Königliches Amtsgericht. Strausberg. Beranntmachung. [4354]

In unser Genossenschaftsregister Nr. 6 (Wer- einigte Schuhmacher, eingetragene Genofseu- schaft mit beschränkter Haftpflicht, Straus- berg) is eingetragen, daß der Shuhmacher Paul Zimmermann aus Strausberg aus dem Vorstande ausgeschieden und wiedergewählt is. Ferner ist eingetragen, daß der § Fassung erhält: Zur Veröffentlihung ihrer Be- kanntmachungen bedient sich die Genossenschaft des Schuhmacherfahblatts. Für den Fall, daß dieses

Blatt eingeht oder- aus anderen Gründen die Ver- | i

öfentlihung in demselben unmöglich werden sollte, so tritt der Deutsche Reichsanzeiger solange an dessen

78 des Statuts folgende | M

1909,

eihen- und Musterregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Warenzeichen, latt unter dem Titel

inzelne Nummern kosten 20 A4.

Stelle bis die Generalversammlung ein anderes Blatt beslimmt hat. Außerdem ift der Vorstand S die Bekanntmachungen in weiterer geeigneter Weise ergehen zu lassen.

Strausberg, ten 29. März 1909.

Königliches Amtsgericht. Tessin, Mecklb. [4355]

In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 6 eingetragen die Genossenschaft: „Land- wirtschaftliche Betriebsgeuosseuschaft Prangeun- dorf/Weitendorf, eingetragene Genosen mit unbeschräukter Haftpflicht“, mit dem Sitze in Prangeudorf.

Die Sazßung vom 29. März 1909 liegt zu [D. Acsnsnd des Unternehmens ift die gemeinsame Anschaffung und der Betrieb pg ip Maschinen. Der Vorstand gibt seine Willens- erklärungen ab durch mindestens zwei Mitglieder; er zeihnet, indem zwet Mitglieder ihre Namensunter- schrift der Firma beifügen. Die Bekanntmachungen der Genofsenschaft werden unter der Firma erlassen und von zwei Vorstandsmitgliedern gezeichnet. Sie werden durch den Rostocker Anzeiger veröffentlicht, sollte dieser eingehen, im DOLA Reichsanzeiger, bis die Generalversammlung eine andere Zeitung bestimmt hat. Die Berufung der Generalver- sammlung erfolgt durch Rundschreiben. Das Ge- \haftsjahr läuft vom 1. April—31, März.

Die derzeitigen Vorstandsmitglieder find: Erb- pähter August Voß zu Weitendorf, Erbpächter August Rindt d. à. zu Prangendorf und Erbpächter Hermann Voß zu Weitendorf.

Die Einsicht der Genofsenliste ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Tesfin i. M., den 8. April 1909.

Großherzogli&es Amtsgericht. Thorn. . [4356]

Durch Beschluß der Generalversammlung der Volksbank in Schönsee CSETTEOE Genofsen- schaft mit unbeshräukter Haftpflicht in Schönsee vom 3. Februar 1909 ist das abgeänderte Statut vom 3. Februar 1909 angenommen.

Die Genossenschaft führt jeyt den Namen „Bank eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Schöusee““.

Gegenstand des Unternehmens if Gewährung von Personalkredit an die Genoffen.

_ Die Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen jeßt durch die Gazeta Codzienna in Thorn.

Thorn, den 3. April 1909, :

Königliches Amtsgericht. Traunstein. Bekanntmachung. 4357]

Betreff: Darleheuskassenver Grof;holz- hausen, E. G. m. u. §. Für Georg Antretter wurde Georg Moosegger in Kleinholzhausen als Beisiger in den Vorftand gewählt.

Trauusftein, den 7. April 1909.

Kgl. Amtsgeriht Registergericht. Traunstein. Befanutmahung.

Betreff: Brennerei Willing E. G in Willing, A. G. Aibling.

In der Generalversammlung vom 16. März 1909 Mitterban 1 dritles Bectincte i i

m a1s drittes Vorstandsmitglied gewählt.

Traunstein, 7. April 1909. g s E Tul Ia Registergericht.

raunstein. Bekanntmachung. 4359

Betreff : Darlehenskafseuverein, Asten, E G. m. U. H. S Franz Tas wurde Ludwig Shmid- i 8 Gichlberg als [Beisißer in den Vorstand

Traunstein, den 8. April 1909.

Kal. Amtsgericht Registergericht. Treptow, Rega. [4360]

In unser Genossenschaftsregister is heute unter Nr. 25 die durch Statut vom 14. Februar 1909 S Genossenschaft unter der Firma Molkerei Lenfin, eingetragene ect ubigi “s mit be- schräukter Haftpflicht, mit dem Sitze zu Leufin eingetragen worden. Gegenstand des nternehmens ist die Errichtung und der Betrieb einer Molkerei iwecks gemeinshaftliher Verwertung der von dem einzelnen Scnosen produzierten Milch. Die Haftsumme jedes Senofsen E 200 M für deen erworbenen Ge- schäftsanteil, Die höchste Zahl der Geschäftsanteile auf welche ein Genoffe si beteiligen kann, beträgt 100. Der Vorstand besteht aus folgenden Personen: Landwirt Wilhelm Kressin, Hofbesiger Albert Bohl, mann und Hofbefißer Gmil Knoll, fimilit in Lensin wohnhaft. Die Bekanntmachungen der Genossen-

[4358] + m. u. §.

]| saft erfolgen unter deren Firma mit der Vater-

zeichnung zweier Vorstand3mitgli

D Mat und beta Gligetee diejer n ur Bestim

durch die Generalversamuilte, tiner anderen Zeitung

dur den Deutsch Reichs- und Königlih Preußi (L Die Zeichnungen des h renbisden Staalbanzelger

Voistandsmitglieder in der Art daß die b Boe ' eiden Bor- bfi der Firma ihre amensuntershrift e Einsicht der Liste de Dienststunden des Gerichts S enosen t E Treptow a. N., 24. März 1909,

Königl. Éoclita: gl. Amtsgericht.

4361] In das hiesige Genossenschaftsregister ist 2E ur olkereigenofseuschaft, e. G. Ee H. “u E hlen, Nr. 25 des Registers, folgendes einge- ragen worden: An Stelle des ausgeshiedenen Fos. Chrenborg ift der Landwirt Franz Krebeck zu Müßlen n den Vorstand gewählt.

Vechta, den 3. April 1909.

Großherzoglihes Amtsgericht. 11.