1909 / 86 p. 47 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Wamm, Westf. Konkursverfahren.

Peter Kirhmer in Ederkobcen. Of Arresl

r j exer Arrest mit Queigefrist bis 24. April 1909. Wahltermin: Aamdtag, L. Mai 2909, Vorm. 9 Ugr, a meldefrist endet mit 10. Mai 1909 Allg. Prüs« Di ugen: Samstag, 22, Mai 1909, Vorm.

Edenkoben, 8. April 1909. Gerichtesreiberei des K. Amtsgerichts.

Engel, Kal. Obersekretär. Erfurt. [4016]

Ueber das Vermö gen der Firma Vauwoll- Fuer æÆ Mückenbrun in Ecfurt, Langebrücke bas Qu ist am 2. April 1909, Nachmittags 1 Uhr, s onkurdverfahren eröffnet. Verwalter: Kauf- fig pamund Lange in Erfurt. Konkursforderungen zit A s 3. Mai 1909 anzumelden. Offener Arrest bi nzeigepfliht bis 3. Mai 1909. Erfte Gläu- mgerversammlung am 11. Mai 1909, Vor- Tia No TT77 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin B inier o 1909, Vormittags 11 Uhr, Erfurt, den 5. April 1909 A Gerb des Kal. Amtsgerichts. Abt. 9. E Lausîtz. Konfurêverfahren. [4002] Bo E das Vermögen des Tuchfabrikanten Martin 1900 1B in Forft, Bahnhofstr. 5, ist am 7. April eröff: Nacmittazs 5 Uhr, das Konkursverfahren in qiet. Verwalter ist der Kaufmann Karl Lindner Ers orst i. L. Anmeldefrist bis zum 25. Mat 1909. Vot, Gläubigerversammlung am 5. Mai 1909, termpnitiags 20 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- 10 Uh n Dn: Mai Loud, Omg e Vffener Arrest mit Anzeige t Ium 25. Mai 1909 | E

orst (Laufit), den 7. April 1999.

Gol Königliches Amtsgericht.

le D. Konkursverfahren. [4011] Witt‘; 290 Vermögen des Fabrikbefizers Karl Rigut, in Kiauten (in Firma Budszedehlen- wid ter Holzftoff-Papierfabrikeu Karl Witt) das heute, am 6. April 1909, Nachmittaas 7 Uhr, Ernst aiuröverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt ernannß ler in Goldap wird zum Konkursverwalter 1909 ho; Konkursforderungen find bis zum 15. Mat bers, ei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubiger- 91 jtlung den 5. Mai 1909, Vormittags

j dd he, Allgeraeiner Prüfungstermin den 25. Mai

¿cinet- Vormittags 9 Uhr, vor dem unter- tit neten Gerichte (Zimmer Nr. 12). Offener Arrest Anzeigefrist bis zum 30. April 1909. Königliches Amtsgeriht in Goldap.

Gre ütx, Rx. Posen. Konkursverfahren. [4005] Fi eber das Vermögen des Gastwirts Theodor ilbock in Vuk ist am 7. April 1909, Vor- îtags 9 Uhr, das Konkursverfahren ‘eröffnet. onkursberwalter: Kaufmann Guttwann in Buk. nmeldefrist bis 19, Mai 1909. Erste Gläubiger- ersammlung den 5. Mai 1909, Vormittags A Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den6. Mai 909, Vormittags 94 Uhe. Offener Arrest wit Anzeigefrist bis zum 19. Mai 1909. räßz, den 7. April 1909. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Grünberg, Schles. [4013]

Veber das Vermögen der Handelsgesellschaft Gebr. König in Grüaberg ist heute, am 7. April 1909, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren er-

net. Verwalter: Kaufmann Richard Franz hier. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters sowie ¿ur Beschlußfassung über Bestellung etnes Gläubiger- ausschusses am 6. Mai 1909, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 19. Prüfungstermin am 10, Juni 1909, Vormittags A0 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 6. Mai 1909. Anmelde- tes bis 20. Mat 1909.

öniglihes Amtsgericht Grünberg i. S{les., 7.4.09.

Grumbach, Bz. Trier. [4026]

Koukursverfahren. Ueber das Vermöaen des Ackerers (früheren

Fabrikarbeiters) Johaun Becker zu Mittel-

xeideubach is heute, Nachmittags 7 Uhr, Konkurs tröffnet. Verwalter: Prozeßagent Jung zu Grum- ba). Offener Arrest mit Anmelde- und Anzetgefrist : 27. April 1909. Wahltermin, erste Gläubiger- versammlung und Prüfungstermin: Dienstag, deu 4, Mai 1909, Vormittags Uk Uhr.

Grumbach, Bez. Trier, den 6. April 1909,

Der Gerictsshreiber des Kgl. Amtsgerichts. [4040] Veber das Vermögen des Vuchdruckereibefißers Heinrich A. Bohue in Hamm i. Westf. wird beute, am 7. April 1909, Mittags 124 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Froning n Hamm i. Wesif. wird“ zum Konkursyerwalter er- nannt, Konkursforderungen sind bis zum 30. April 1909 bet dem Geri{hte anzumelden, Es wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowte über die Bestellung eines Gläubigerauss{usses und ein- tretenden Falls über. die in § 132 dec Konkursordnung bezeichneten Gegenstände sowie zur Prüfung der an- emeldeten Forderungen auf den 7. Mai 1909, ormiitags 11 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte, Zimmer Nr. 3, Termin anberaumt. Allen her onen, welde eine zur Konkursmasse gehörige Bu in Besi haben oder zur Konkursmasse etwas Uldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemein- Mldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch- die une vflihtung auferlegt, vou dem Besipe dec Sade agoon den Forderungen, für wee sie aus ber de abgesonderte Befriedigung in Anspru nehmen, Sie el utoerwbalter his zum 2. April 1909 An-

n.

Königliches Amtsgericht in Hamm i. Westf.

anheim. [4051]

N 417452 eb : 5 (4. ever das Vermögen der Süd- G. Men Getreibepresthefen- & Spiritusfabrik wurde h Ds in Manuheim, JIndusftriestraße 48, verfahre eute, Nachmittags 52 Uhr, das Konkurs Dr, at „Konkursverwalter: Rechtsanwalt Arrest mit A, over, hier. Anmeldefrist und offener Gla 1 Anzeigefrist bis zum 17, Mai 1909. Erste

0g versammlung: Mittwoch, deu 6. Mai

rmin- niltags 9 Uhr, allgemeiner Prüfungs-

o Zimmer h m Gr. Amtsgericht, Abt. 14, u, (. ril 1909.

Le E tsschreiber Gr. Amtsgerichts, 14: Gieser.

Ueber das Vermö [4023] n gen der Witw

ad, geb. duning, in Melle f oe, Le, Krum,

der Konkurs eröffnet. Vernialier: Rechisanwalt Stegemann in Melle. Anmeldefrist bis 15. Mai 1909. Erste Gläubigerversammlung 30. April 1909, 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin 14, Juni 1909, 11 Uhr. Offener Arrest und Anzeigefrist bis 30. April 1909.

Melle, den 6. April 1909.

Königliches Amtsgericht. I.

Millhausen, Els. SRonfurêverfahren. [4055]

Ueber das Vermögen des Josef Haegelin, Kaufmann in MERICUIES i. Els, Dollfuß« gasse 15, ist durch Beschluß des Kaiserl. Amtsgerichts Mülhausen heute, am 7. April 1909, Vormittags 104 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Zum Konkursverwalter wurde Geschäftsagent Schön- laub in Mülhausen ernannt. Anmeldefrist, offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum 30. April 1909. Erste Gläubigerversammlung am 23. April 1909, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- termin am 14. Mai 1909, Vormittags 19 Uhr, neues Amtsgerichtsgebäude, Hoffnungs- straße, Saal Nr. 22 (N. 12/09). Die Forderungs- Ea find an das „Kaiserliche Konkursgericht“" zu senden. Mürlhauseu (Elsaf), den 7. April 1909. Gerichtsschreiberei K. Amtsgerichts. Mülhausen, Els. Ronfurêverfaßren. [4056] Ueber das Vermögen der Wwe. Lore#z Erhart, Therese geborene Gußwiller, ohne besonderes Gewerbe in Brubach i. Els, ist dur Beschluß des Kaiserl. Amisgerihts Mülhausen heute, am 7. April 1909, Nachmittags 54 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Zum Konkursverwalter wurde Notariatssekretär Scherrer tn Landser ernannt. Anmeldefrist, offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 30. April 1909. Erste Gläubigerversammlung am 283. Avbpril 1909, Vormittags 10 Uhr, Allgemeiner Prüfungstermin am 14. Mai 1909, Vormittags 10 Uhr, neues Amtsgerichtsgebäude, Ho}fnungsstraße, Saal Nr. 22 (N. 8/09). Die ForberungFanmelbungen sivd an das „Kaiserliche onkursaeriht“" zu fenden. Mülhausen (Elsaß), den 7. April 1909.

Gerichtsschreiberei K. Amtsgerichts.

NeusgzaIlza. Spremberg. [4046] Neber das Vermögen des Buchbinders und Kartonnageunfabrikauteu Karl Paul Höhne in Oberoppach wird heute, am 8. April 1909, Vor- mittags 411 Uhr, das Konkursverfahren cröffnet. Konkurdvecwalter: Herr Rechtsanwalt Dr. Schulze hier. Anmeldefrist bis zum 1. Mai 1909. Wahl» termin am 26. April 1909, Nachmittags 14 Uhx, Prüfungstermin am 10. Mai 1909, Nachmittags 4 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige pflicht bis zum 21. April 1909. t 1

Neusalza i. Sa., den 8. April 1909.

Königliches Amtsgericht.

Oberkirch, Baden. [4071] Konkursverfahren.

Nr. 4330. Ueber den Nachlaß des Gaftwirts Auton Hoferer von Oppenau wurde heute, am 5. April 1909, das Konkursverfahren eröffnet. Kauf- mann Gustav Adolf Wildverer in Oppenau ist zum Koukursverwalter ernannt. Anmeldefrist bis: zum 94. Ayril 1909? Gläubigerversammlung und Termin zur Prüfung der angemeldeten Forderungen am 3. Mai 1909, Vormittags 9 Uhr. Offener Arrest uud Anzeigefrist am 24. April 1909. Oberkirch, den 6. April 1909. ;

Der Gerihis\{reiber Gr. Amtsgerichts: Schneider.

OberKirch, Baden. [4072] Konkiurêsverfahren, ;

Nr. 4399. Ueber den Nachlaß der Gastwirt Antou Hoferer Witwe, Karolina geb. Birk, von Oppenau wurde heute, am 5. April-1909, das Konkursverfahren eröffnet. Kaufmann Gustav Adolf Wilderer in Oppenau ift zum Konkursverwalter er- nannt. Anmeldefrist bis zum 24. April 1909. Gläubigecversammlung und Termin zur Prüfung der angemeldeten Forderungen am 3. Mai 1909, Vormittags 9 Uhr. Offener Arrest und Anzeige- frist am 24. April 1909.

Oberkirch, den 6. April 1909.

Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts: Schneider.

Oberviecchtach., Ronfurêöverfahßren. [4078] Ueber das Vermögen des Mühlbefißers Konrad Höcher in Schallerhammer wurde durch Beschluß des K. Amtagerihts Oberviehtach vom 7. April 1909, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten, das Kon- kursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechts- anwalt Stoiber in Oberviehtah. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis längstens 15. Mai 1909. Anmeldefrist für die Konkursforderungen bis 8. Mai 1909. Termin zur Beschlußfaffung über die Wahl des endgültigen Verwalters, über die Bestellung eines Gläubigeraus\husses und die in §§ 132, 137 K.-O. bezeichneten Gegenstände is auf L. Mai 1909, Vormittags 10 Uhr, allgemeiner Prü- fungstermin auf 5. Juni 1909, Vormittags 10 Uhr, bestimmt. Oberviechtah, den 7. April 1909. Gerihts\{hreiberei des K. Amtsgerichts.

OeIsuitz, Vogtl. [4068] Ueber das Vermögen der privilegierten Schlitzen- gesellschaft Oelsniz i. V. in Oelsuit i. V. wird heute, am 8. April 1909, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt Zschucke hier. Anmeldefrist bis zum 1. Mai 1999. Wahltermin am 6, Mai 1909, Bormittags ¿UL Uhr. Prüfungstermin am 24, Mai 1909, Vormittags ¿Uk Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 1. Mai 1909. Königliches Amtsgeriht Oelsuitz i. V. Pirna. s [4096]

Ueber das Vermögen der früheren Milch- uud Produktenhäudlerin Jda Martha verw. Müller, geb. Göffel, in Heidenau, Erich Harlan- straße Nr. 311, wird- heute, am 6. April 1909, Nach- mittags #6 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt Dr. Prandl in Mügeln. Anmeldefrist bis zum 1. Mai 1909. Wahltermin am 6. Mai 1909, Vormittags 112 Uhr. Prüfungstermin am 12. Mai 1909, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit An- zeigevflicht bis zum 17. Mai 1909.

Pirna, den 6. April 1909.

Das Köntalidbe Amtsgericht.

Recklinghausen. Ronturöverfahren. [4036]

Ueber vas Vermögen der Ehefrau Auna Sterna, geb. Fasper, aus Distelt, Backumerstr. Nr. 173, wird heute, am 6, April 1909, Nachmittags 54 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Auktionator

1} das Konkursverfahren eröffnet.

Verstege in Recklinghausen wird zum Konkursver- walter ernannt. Konkursforderungen find bis zum 29. April 1909 bei dem Serichte anzumelden. Erste Gläubigerversammlung und Prüfung der angemeldeten Forderungen am 7. Mai 1909, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 3. Mai 1909.

Königlihes Amtsgericht, Abt. 11, in Reckliughauseu. Rostock, Mecklb. Ronfurêverfahren. [4081]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Paul Werner zu Nostock, Barnsdorffer Weg 4, in Firma Paul Werner, wird heute, am 7. April 1909, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Konkursverwalter: Kaufmann, Direktor Heinr. Teutmann zu Mostock. Anmeldefrist bis zum 28. April 1909. Erfle Gläubigerversammlung am 3. Mai 1909, Vorm. 107 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am A7. Mai 1909, Vorm. 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 28. April 1909. -

Großherzoglihes Amtszeriht Rosto. Schwerin, Mecküib. [4052] Koukursverfahren.

Veder das Vermögen tes Kaufmanns Carl Ludwig Fiedler zu Schwerin i. M. if heute, am 8. April 1909, Vorm. 10} Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkurtverwalter is Nechts- anwalt Voß in Schwerin i. M. Anmeldefrist für Konkursforderungen bis 28. April 1909. Erste Gläubigerversammlung am 3. Mai 1909, Vorm. 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungétermin am 12. Mai 1909, Vorm. 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 22. April 1909.

Großherzoglihes Amtsgericht Schwerin i. M.

Sorau, N.-L. Konfurêverfahren. [4039] Ueber das Vermögen des Shuhwarenfabrikauten Hermann Kiaus in Schönwalde wird heute, am 8. April 1909, Vormittags 11 Uhr 30 Min., das Konkursverfahren eröffnet, da der Schuldner mit dem gestellten Antrage einverstanden ist, Der Kauf- mann Eduard Max Müller in Sorau wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum 30. April 1909 bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Besclußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigerausshufses und eintretenden Falls über die in § 132 der Konkurs- ordnung bezeihneten Gegenstände, ferner zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den §8. Mai 1909, Vormittags 10 Uhr, vor dem unter- zeihneten Gerichte, Zimmer 8, Termin anberaumt. Allen Personen, wel@e eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besi haben oder zur Konkursmasse etwas Guldig sind, wird aufgegeben, nihts an den Gemein- chuldner zu verabfolgen oder zu keisten, auch die Ver- pflichtung auferlegt, von dem Besitze der Sache und von den Forderungen, für wele sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspru nehmen, dem Konkur3yerwalter bis zum 30. April 1909 Anzeige

zu machen. \ Königliches Amtsgericht in Sorau.

Strassburg, Els. [4062] Veber das Vermögen des Hoteliers Richard Reichert, Kuhngasse Nr. 19 in Straßburg, ist am 7. April 1909, Nahm. 6 Uhr, Konkurs eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann Sommer dahier, Stein- straße Nr. 4. Anmeldefrist, offener Arrest und An- zeigefrist bis 30. April 1909. Erste Gläubiger- versammlung und Prüfungstermin: S8, Mai 1909, Vorm. 10 Uhr.

Kaiserl. Amtsgericht in Straßburg i. Els.

Strassburg, Els. [4063] Ueber das Vermögen der Shefrau des Hoteliers R. Reichert, Barbara geb. Schuler, Kuhngasse Nr. 19 in Strafiburg, iff am 7. April 1909, Nachm. 6 Uhr, Konkurs eröffnet worden. Verwalter : Kaufmann Sommer dahter, Steinstraße Nr. 4. An- meldefrist, offener Arrest und Anzeigefrist bis 30. April 1909. Erste Gläubigerversammlung und Prüfungs- termin: S. Mai 1909, Vorm. 10 Uhr. Kaiserl. Amtsgerit in Straßburg i. Els. Stuttgart. [4065] K. Amtsgericht Stuttgart Stadt.

Konkurseröffnung über das Vermögen des Ernft Schilling, Küfers hier, Olgastraße 135, am 8. April 1909, Nahmittags 34 Uhr. Konkurs- verwalter: Nehtsanwalt Ernft Schöffel in Stuttgart. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 26. April 1909. Ablauf der Anmeldefrist am 7. Mai 1909. Gríte Gläubigerversammlung am Samstag, den 8. Mai 1909, Vormittags 9} Uhr, Saal 55, allgemeiner Prüfungstermin am Samstag, den 22. Mai 1909, Vormittags 9 Uhr, Saal 55. Den 8. April 1909. Amts3gerichtssekretär Kraut.

Tondern. Konkursverfahren. [4041] Veber das Vermögen der Gesellschaft mit be- schränkter Haftung „Nordseebad Lakoll“ und der „Nömer Da p S E S E wird heute, am 9. April 1909, Vormittags 11,30 Uhr, Konkursverwalter: Rentier Paul Johannes Paulsen in Tondern. Erste Gläubigerversammlung im Amtsgericht : den 29. April 1909, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit O an den Verwalter bis zum 5. Mai 1909. Konkursforderungen find bis zum 5. Mai 1909 bei dem Gerichte anzumelden. Prüfungs- termin im Amtsgeriht: den 18S, Mai- 1909, Vormittags 10 Uhr. Königliches Amtsgeriht Toudern.

Trebnitz, Schles. [4024]

Ueber das Vermögen der verehelichten Stellen- befißeriu Auna Kottke, geb. Gebauer, in

\ Paschkerwit ist am 6. April 1909, Vormittags

11 Ukr, das Konkursverfahren eröffnet, Verwalter: O Richard Koch in Trebniß. Anmeldefrist is 8. Vai 1909. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin den 15. Mai 1909, Vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- pflicht bis zum“14, Mai 1909.

Amtsgericht Trebniß (Schch)l.). Abt. IIL.

Trier. Koukurseröffnung. [4045] Ueber das Vermögen des Schuhwarenhäudlers Emil Kaiser zu Trier ist am 8. April 1909, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter is der Kaufmann Mathias Kleis in Trier. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 25. April 1909; Ablauf der Anmeldefrist am 1. Mai 1909; erste Gläubigerversammlung und all- gemeiner Prüfungstermin am L1. Mai 1909, Vorm. U Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle, Zimmer 21, Trier, den 8. April 1909

Königliches Amtsgericht. Abteilung 7.

Wermelskirchen. [4025] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Gastwirts Otto Voß

mittags 12 Uhr 10 Min., der Konkurs eröffnet. Verwalter : Rechiéanwalt Dr. Hartmann in Wertuelss kirhen. Anmeldesrist bis 30. April 1909, offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 28. April 1909. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs- termin am 5. Mai 1909, Vormittags 11 Uhr.

Wermelskirchen, den 7. April 1909.

Königliches Amtsgericht.

Wesselbnren. KRonfurêverfahreu. [4035]

Ueber das Vermögen des Mühlenbefigers Guftav Meister in Jarrenwisch ist am 7. April 1909 der Konkurs eröffnet. Verwalter: Gastwirt Möhring in Wesselburen. Anmeldefrist bis 8. Mai 1909. ‘Erste- Gläubigerversammlung am 4. Mai hb Diens Ÿ n Ad at ; i Di Mai

. ener Arresi m nzetigesr is zu 4. Mai 1909. B as Wesselburen, 7. April 1909. Königliches Amtsgericht. Witten. [4020] Ueber das Vermögen der Firma Loth & Co. in Anneu ift am 3. April 1909, Nachmittags 7 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. onfkurs- verwalter ist der Kaufmann Ludwig Müller in Witten. Offener Arrest nit Anzeigefrist bis 21. Mai 1909. Anmeldefrifi der Forderungen bis 21. Mai 1909. Erfte Gläubigerversammlung den 24, April 1909, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner rü- L ‘rius den 5, Juui 1909, Vormittags T:

Witten, den 5. April 1909.

: : Debray, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Altena, Wests. KRonturêverfahren. [4034

In dem Konkursverfahren über angr 2 ba Kaufmanus Ewald Schulte zu Mühlenrahmede, alleinigen Inhabers der Firma Schulte & Stein zu Mühlearahmede ift infolge eines von dem Gemein- \chuldner gemachten Vorschlags zu einem Zwangs- vergleite Vergleihstermin auf den 28, April 1909, Vormittags Lk Uhr, vor dem König- lien Amtsgericht in Altena i. W., Zimmer Nr. 13, anberaumt. Der Vergleihsvorschlag ist auf der Gerichtsschreiberei des Konkursgerihts zur Ginsicht der Beteiligten niedergelegt. D Stei C G5 At 1909.

er Ger reiber des Königlichen Amtsgerichts :

Geißler, Amtsgerihtssekretär. s

Berlinchen. Konfurëverfahren. 4033

Das «Konkursverfahren über das Vermö e ca Mühleubefizers Louis Brämer, Natsschueide- mühle bei Berlincheu, wird, nahdem der in dem Vergleichstermine vom 10. März 1909 angenommene A dur rechtskräftigen Beschluß vom 10. März 1909 bestätigt ist, hierdurh aufgehoben. Berlinchen, den 6. April 1909.

Königliches Amtsgericht.

Beverungen. Befauntmahung. [4014] In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Friedrich Everding in Beverungen ist infolge cines von dem Gemeinschuldner gemaGten Vorschlags zu einem Zwangsvergleich Vergleichstermin auf den 28. April 19092, Vormittags 9 Uher, vordem Königlichen Amtsgericht in Beverungen an- beraumt. Der Vergleihsvorschkag ist auf der Serichts- {reiberei des Konkursgerihts zur Einsicht der Be- teiligten niedergelegt. Beverungen, den 6. April 1909,

Königliches Amtsgericht. Bonn. Koukuürsverfahren. [4031] Das Konkursverfahren über das Vermögen dec

Mobdistin Else Goebel aus Boun wird s V ae: des Schlußtermins biecduc al Bonu, den 7. April 1909.

Königliches Amtsgeriht. Abt, 9, Das Konkursverfahren üb Sie as Konkursverfahren über den Nacl selbst verstorbenen Drechslers Lun Ras Lippels ist nah erfolgter Abhaltung des L on he

termins dur Beschl aufgehoben. ch Beshluß des Amtsgerichts von heute

Ar A En 1909. er GeriGtsschreiber des Amtsgerichts : Ahrens, Sekretär. E Burbach, Westf. [4022] Das Konkursverfahren über das Vermögen des Zimmermaunus Hermaun Durth aus Wahlb wird aufgehoben, nahdem der Zwangsvergleich ele kräftig geworden ist. Burbach, den 7. April 1909. Königliches Amtsgericht. Danzig. Koukur®Everfghren. 4018 Das Konkursverfahren über das Beimbile a Kaufmauns Joseph Bukofzer aus Dan ig, Breitgasse 117, wird, nahdem der in dem Vergle Es as dri fen S nmene pra ergle ur rechtskräftigen von Tage bestätigt ift, bierdute aufge e F

Danzig, den 1. April 1909.

Königliches Amtsgericht. Abt. 11, Detmold. Konkursverfahren,

4050]

Das Konkursverfahren ¿über das L

R Frie seoiorampexr in See A

haltun

E g des S(hlußtermins hier-

Detmold, den 3. April 1909.

Fürstliches Amtsgericht. 11,

Dresden. S [4047] Das Konkursverfahren über das Vermögen des

Kaufmanns Karl Georg Spalteholz in Laube-

gasft wird durch aufge evaltung des Schlußtermins hier-

Dresden, den 8. April 1909. Königliches Amtsgericht. Abt. 11. Duisburg-Rubrort. [4029] Das Konkurbhore ge ea sahren. Vermö ] rfahren über das Vermögen | des Vauykiers Carl Portier zu Duisburg-Ruhrort

wird nach erfolgt hierdurch Än Abhaltung des S@lußtermins

Duisburg-Ruhrort, ben 30. März 1909,

Königliches Amtsgericht.

Duisbaurg-Rubrort. [4030] Koukursvercfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des

Baugewerksmeisters Wilhelm Fahr in Duis-

zu Wermelskirchen if am 7. April 1909, Nah-

omit att ann

wani a in T