1909 / 88 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

An

Detbr: Grundstücks- und Ge-

bäudekonto Dresden

(eins. Kraft-, Licht- u. Pehungdanlage): estand am 1. Ja-

nuar 1908. ,

Aufwendungen für Umbauten, elek- trishe Leitungen u. Reparaturen . . ,

Abschreibung

zember 1908 .

Abschreibung

Abschreibung

Aba Abschreibung . . é

Elektrische Liht- und raftanlagekonto: Bestand am 1. Ja-

Abschreibung Stempelkonto: Bestand am 1. Ja-

Abschreibung

Inventarkonto: estand am 1. JIa- nuar 1908. , ;

Werkzeugekonto :

Bestand am 1. Ja- nuar 1908. Man

Abschreibung ä Lithographiekonto : Bestand am 1. Ja- nuar. 1908 Zulage

Abschreibung

Extraabschreibung ä

Steinekonto :

Bestand am 1, Jas

nuar 1908. .,

Zugang S

Abschreibung Originalekonto: -

Bestand am 1. Ja-

nuar 1908. ,

Ug

Aas e

Abschreibung

Extraabschreibung é

Fuhrwerkskonto : Buchwertam 31.De-

¿ember 1908 .

Ausstellungskonto: Buchwertam 31.De- ¡ember 1908 .

Patentkonto :

Bestand am 1. Ja- nuar 1908, ; é Ug

Abschreibung lite Kon tokorrentkonto: Bankguthaben S ebitoren , 2 Warenkonto: fertige Waren .

halbfertige Waren ;

Rohmaterialien,

Papier, Kuberis

[konto: B abz. Diskont Kassakonto:

Bestand . .

Konto für vorausbe-

zahlte Pcämien :

- Versicherungsprämten

Mballonto Kautionseffektenkonto : Kautions: fekten . .

Paul Süß Aktiengesellschaft für Luxusp Aktiva. Vilanz per 31

325 700/—

11 137/92

11 137/92 Fabrikgrundstückskonto Mügeln: Buchwert am 31.De- Gebäudekonto Mügeln: Bestand am 1. Ja-

nuar S Damn

336 837/92

621 000|— 13 717 11 634 717/11 6 717/11

Arbeiterhauskto. eln: estand am 1, Ja- nugr- 1908.

28 900/|— 300

628 00

28 600|—

Maschinenkonto: Bestand am 1. Ja- nuar 1908, ., Daa

194 000|— 3445344 228 153/44 1 335|—

23 118/44

nuar L908 Quan

227 118/44

50 000|— 1 584/60 51584160 5 584/60

nuar 19088. ugang

50 000|/— 54 324/94

104 324/94 41 324/94

Ertraabscreibung Z

63 000|— 13 000/—

Zugang ..: z E

Tie 5 601/14

Abgaug j

9 602/14 44/50

Abschreibung R E Extraabfreibung E

5 557 [64 1 557/64 7000 /— 3 999|—

/

E 1046/72

1 047/72 6/—

1041/72 1040/79

30 000 46 606

30 606

4 76 606 44 44 46 000|— 16 000

11 000|— 7 335/10

18 335/10 6 335/10]

U 28 609/89

28 610/89 718/10

27 893/79 13 892/79

14 000/— 13 999|—

31 192/55 395 931/33

202 866/80 99 811/48

93 72911

30 000

- 12000

396 407

44418 25 720

3619 14 100

# [A 1908

apicrfabrikation

. Dezember 1908,

Dezbr. 31e

495

2 265 448

zurück-

hiervon

ausgelost 19 500,—

Akjeptekonto

Reservefondskonto : Spezialreservefondskto. Dispositionsfonds- und

elkrederekonto

Betriebserweiterungs- fönbetonto, Beamten- und Arbeiter-

wohlfahrtskonto

20 000, in 1908 ge-

währte Unter-

stüßungen 1 439,

\ Rüdstellungskonto: fürSkonti u. Dekorte Kontokorrentkonto :

Kreditoren Konto für noch

erhobene Obligations-

zinsen:

rüdständige,nohnict eingelöfteZinsscheine

4309/0 Zinsen a. 46580500 vom 1. Ok- tober bis 31. Dezem-

ber 1908 6530,65 Dividendenkonto : - noch nicht eingelöste Dividendenscheine . Avalakzeptekonto . . Gewinn- und Verlust,

konto :

Vortrag aus 1907 30 605,—

Reingewinn

für 1908 50 217,54

Mügeln, Bez. Dresden.

Per Srpeneapitalonto E pothekenkonto / 178 500,—

gezahlt . 3 300,— Obligationtanleipekonto

Mügeln, Bez, Dresden,

I Aktiengesellschaft n ffichtsrat,

Süß

von heute ab bei der llgemeinen Deut teilung Dresden in Dresden, Filiale der Deutschen Bauk in Dresden, Gesellschaftskasse in Mügeln, Vez. Dresden, jur g nletung gelangt. ügeln, Bez, Dresdeu, am 8. April 1909.

Paul Süß; Aktiengesellschaft für Luxuspapie

Paul [4943] O

Wir machen hterdurch bekannt, daß laut General. versammlungsbes{luß vom 8. April a. c. fi serer Gesellschast au3 den rthur Pek Vorsitzender,

L William Hesse,

Dezembz-:e 1908.

L Verl den 31. Dezember 1908, eheaden Prüf

&uêpapierfabrikatioa.

Der Vorstand. Pekrun. Paul Süß.

en hierdurch bekannt, daß der Divi, u Nr. 13 unserer Aktien mit 4 70,—

scheu Credit - Anstalt Ab.

fabrikation,

der Auf- Herren: tun, Weißer Hirsch b. Dresden,

Dresden, stellvertr. Vor- Fabrikant H. Th. Richter, Ebersbach i. S ¿a Rechtsanwalt Dr. Eibes, Dresden s h

Bankoirektor Nich. Engelhardt, Dresden, fene direktor Carl Behrends, Dresden, esteht. y

Bez. Dresden, am 10. April 1909,

Aktieugesell\ aft

s Saldoübert

An Grundslückfkonto ¿A nbentarkonto :

für 94 Aktien à 6 48,— O

rag auf neue Rechnung

für LuxuSpapierfabrikation,

ebereinstimm

zahlungen für

1) Bericht des

2 Wt s E, es Au rat.

und Arbeitsplan für

Für den Aussichtsrat:

haben vorstehende Bilanz nebst ustkonto per 31, Dezember

ung unterzogen un ü ung mit den von B : ordnungsgemäß geführtea

BVerliu-Dresdeu, den 17. Mänz Utsche Treuhau ann.

908, spätestens am L. Juli rien.

Beträge nit vor lt, fo werden die Juha Anteilsrechte und H M verlustig erklärt wes stein, ten 20. März 1909.

es Pranhaus Aktienge

alkenstein i/V. Mi O Köhler

Einu ladung d

aur ordentlicheu ber - Märkisches Wanderthe*,

- April 1909, Mittags 12 /

Theater in Charlottenburg.

Tagesordnung:

Vorstands.

Ablauf der gest q

seid

26: Hamburg, den 6. April 1909.

Emil Diesel, Buchhalter. Der Aufsichtsrat, Chr. Bödenkrs Mes H. Vallesen.

H. Vollmer,

U

iert E E 1908 E e TELDHNDO:0 /07 e O1y 415/15 ger Sparkasse von 1527 i 9 700|— verse Debitores-. 5 656/17 ranzprämtenkonto 108/60 Aftienamortisationskonto R T 600) Bank. und Kassenkonto, Saldo : 5 395/71 3 030/65

C. Nu E. D. Due t. ‘A,

Süß. K. Schrader. Allgemeine Mobilien-Niederlage der vereinigten Tishler- Amts-Meister Aktien-Gesellshaft zu Ha é Debet. men Sewiuu- unh Verlustkonto per 31. Dezomber 1908. eto 1. Januar 1908 On E U 8 a8 7 Ee a Le es O a L 1485/87 a. aus den Verka « Inventarkonto: i räumen . . : E crélSreibung vom Bilanzwert 46 434,95 b. A A

» Hamburger Sparkaffe von 1827, E L S » Volksbank e. G., Girozinsen -

+

Pér Aktienkapitalkonto é « Dypothekenkonto

Reservefondskonto peztalreservekonto Dig (Freditores

endenkonto :

E A Doe 48,—

un erlusttonto:

trag auf neue Rechnung -

Der Vorstand. nstein.

A 0D D V T

D M f 9 T Ct a L + n E On E a E 2 141/29 E e E af 009/06 Roe Deorifoo pte es h 996/21 S A 017 / L He ded E 2 921 L ron 2 5 056/67 s g 79979961 S A reibungen: auf Grundstücks- und Gebäudekonto Dresden é 11 137/92 «- Gebäudekonto MNlgelt A 6717/11 v Arbeiterhauskonto Malt 2 300|— E A INeNTontO A 23 118/44 - Elektrische Licht, und Kraftanlagekonto 9 984/60 S apt to S E 27 41 324/94 e O E A (4 1557/64 S Werkzeugekonto R Li 1 040/72 .Shooaraphietonto L (1 a S 30 606/44 E OIETOIIO L E A E 6 335/10 » Originalekonto e R T E d 13 892/79 «4 Patenifonto {2 I ar 141/50 : T41 75720 Z Extraabschreibungen: ; auf Stempelkonto. M 13020 A - Inventarkonto „7° ü Lithographiekonto . » 16 000,— 188 166 Vriginalekonto » 13 999,— 46 998|— 80008 zu verteilender Üe i Verteilung : Üeberweisung auf Dispositionsfonds- und Delkredere. E S L Ueberweisung auf Beamten- und Arbeiter- wohlfahrtskonto E E R L L S 24 7 439|— 4°/0 Dividende auf 46 700 000 Aktienkapital i M 28 000,— Tantieme an den Aufsichtsrat E ertragsmäßige Taniieme an Vorstand und Beamte E s 1401305 3% Superdividende auf Æ 700 000 Aktienkapital . I L v 21/000,— -- ortrag auf neue Rehnung, . .* 73 383/54 69 371 4 —” Kredit, 3060 T Dios wis 1607 E 12 488/22 etertragskonto Ta e t E D ¿ 984 19 arenfonto: 02 Ls SabMltotbgelvias S M E

ein- deren

e, E de

ner

nhaber unserer Aktien Nr- L

Ÿ auf, die Reftzahlun bezeichneten Aktien im Bairage y

ehtet

h

uts, A